Exposee - Schleswig-Holsteinische Landesforsten

forst.sh.de

Exposee - Schleswig-Holsteinische Landesforsten

ßoin er lSischoFF I m mobilienso rvice

Unser Im mobilienangebot

Objekt

Lage

Baujahr

Wohnfläche

Grundstück

Beschreibung

Hinweise

Forsthaus im Wald, viel Platz für Mensch und Tier

22946 Trittau, Hohenfelder Damm 2

ca.1910, Anbau 2002

340 m2

ca.17.970 m2

Wenn Sie das Besondere und Individuelle suchen, dann sind Sie angekommen.

Das sehr großzügige Grundsttick in traumhafter, unverbaubarer

Lage zwischen Stadt und Wald §aturschutzgebiet) hat

eine Größe von ca. 17.970 m2. Auf dem Grundsttick steht das Gebaude

des ehemaligen Forstamtes (Wohngebäude mit eingeschränkter

Btironutzung) und eine Scheune. Im Südwesten befindet sich ein

kleinerer Waldbestand, im Süden ein alter Obstgarten und im Osten

ein Teich. Das Gebäude ist vom hlschnitt z-Z- noch ausgerichtet auf

die frtihere Btironutzung. Die Sanitiiranlagen sind modern gestaltet

und ebenfalls zugeschnitten auf den fräheren Betrieb. Alle Räume

sind mit Parkett ausgelegl. Die Fenster sind im Jahre 2002 imZlusammenhang

mit demAnbau emeuert worden. Beheia wird das

Haus über eine Ölzentralheizung, die in einem Teilkeller mit ca. 19

m2 eingebaut ist.

Die Fläche liegt außerhalb des Geltungsbereiches eines Bebauungsplanes

und außerhalb eines im Zusammenhang bebautan Ortsteils in

der Gemeinde Triffau. Es gibt keinen rechtsgültigen Flächennutzungsplan.

Das Grundsttick ist nach § 35 BauGB als Außenbereich

einzustufen. Das Grundstück liegt im Naturschutzgebiet ,,Hahnheide"

(AmtsblattNr 10 vom l2.}därz 1938).Bei dem Grundstück

handelt es sich um einen Teil der mittelalterlichen/ frtihzeitlichen

Burg,,Vorburg". Diese ist als Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung

gem. § 5 Abs. 1 Denkmalschutzgesetz ins Denkmalbuch

für archäologische Denkmäler eingetragen. Das Grundsttick liegt

des $/eiteren am Vo gelschuagebiet/S PA Gebie t DE 2328 -40 1, auf

die sich daraus ergebenden Verpflichtungen wird im Kaufuerhag

hingewiesen, ebenso auf den gesetzlich bestehenden Biotopschutz

ftir den vorhandenen Tümpel.

1

-L-

21493 Schurcrrzanbek ' Lcruonburgor Str 15 'Tel (04151)833 B-0

in[o@bis-rmmobilian.do uur-u.bis-immobilion.do


ßoi n@r ßischoFF lmmobilionsorvico

-2-

Das Grundstü,ck liegt an einer unterDenkmalschutz stehenden gemeindeeigenen

öffentlichen Verbindungsstraße zwischen Trittau

und der Gemeinde Hohenfelde. Die Zufahrt zu dem Grundstück erfolgt

aufgrund der örtlichen Gegebenheiten vom Hohenfelder

Damm über den an der Nordseite des Kaufgegenstandes vorhandenen

Sand-/Wassergebundenen Weg. Zu diesem Weg wird imZuge

des Verkaufsverfahrens eine beschränkt persönliche Dienstbarkeit

zugunsten des jeweiligen Eigentümers des Flurstückes 44/2 derFhx

5 Gemarkung Trittau eingetragen, die verhaglich unbefristet geregelt

ist. Eine Boden- und Grunduntersuchung wurde nicht vorgenommen.

Eine Untersuchung aufAltlasten ist nicht erfolgt.

Erschließung

Infrastrukfur und

Lage

Kaufpreis

Entwäs serungseinrichtungen :

Tropfköryeranlage auf dem Grundsttick

DasAbwasser wird bis zum Jahr 2015 zusfinmen mit dem benachbarten

Wohnhaus über eine Tropfkörperanlage die auf dem Kaufgegenstand

liegl, beseitigl.

Versorgungseinrichtungen:

Elektrischer Strom, Telefon, Brauchwasser

Heizung als Ölheizung

6000 l-Tank ist im Keller vorhanden

Das ehemalige Forsthaus liegt im Kreis Stormarn 500 m östlich von

Trittau imAußenbereich, am Rande des Naturschutzgebietes Hahnheide.

Trittau hat rd. 9.000 Einwohner und ist Unterzentrum in der

Metropolregion Hamburg. Der Ort ist durch die B 404 verkehrlich

gut erschlossen und verfligt über alle notwendigen lnfrastrukureinrichtungen

des taglichen Lebens.Die Kreisstadt Bad Oldesloe ist ca.

25 km entfernt, die Großstadt Hamburg ca.20 km. Die Lage des

Grundstückes kann dem anliegenden Kartenausschniu entnommen

werden

Gegen Gebot gem. folgenden Verkaufsverfahrens:

Das Verkaufsobjekt wird im Zuge des nachstehend beschriebenen

schrift lichen Ausbietungsverfahrens veräußert.

Kaufpreisangebote zur ersten Bietrunde sind in Schriftform in einem

verschlossenen Umschlag bis zum

11.11.2013 18.00 Uhr

mit dem Vermerk,,Verkauf Forsthaus Trittau"

-3-

21493 Schuucrrzanbok ' Louonburgor Str. l5 'Tal. (04151)853 B 0

in[o@bis-immobilion.da uuutu.l.bis-immobilion.do


ßoiner BischoFF lmmobiliens orvico

-Jan

uns, die Firma Rainer BischoffImmobilienservice GmbH, Lauenburger

Str. 15 ,21493 Schwarzenbek zu senden oder abzugeben..

Später eingehende Angebote werden in der ersten Bietrunde nicht

mehr berücksichtigt. Bitte tragen Sie die Angebotssumme ebenfalls

in Worten in ItrAngebot ein. Bitte unterschreiben Sie das Angebot.

Bitte beachten Sie:

Sogenannte,,Gleitgeboteo', die das jeweilige Höchstgebot um einen

bestimmten Betrag äberbieten, werden nicht angenoflrmen.

Die eingegangenen Höchstgebote werden allen beteiligten Bietern

ohne Namensnennung schriftlich bekannt gegeben. Allen Bietern

wird die Möglichkeit eingeräumt, innerhalb einer neu festgesetzten

Frist ein Überangebot abzugeben. S/irgeben inAbspractre mit dem

Eigentümer (Landesforsten) dabei die Mindesthöhe ft.ir Übergebote

vor.

Für nicht am Verfahren beteiligte Interessenten besteht auch in den

weiteren Bietrunden die Möglichkeit zurAbgabe eines Angebotes.

Das Bietverfahren wird wiederholt, bis sich ein letztes Höchstsgebot

ergibt. Die Entscheidung, wie oft das Ausbietungsverfahren wiederholt

wird, behält sich der Verkäufer vor. Eine Abkürzung des

Verfahrens kann erfolgen, wenn nur noch ein stark reduzierter Bieterkreis

verblieben ist. Beim beschleunigten Abschlussverfahren

werden die verbleibenden Bieter schriftlich aufgefordert, innerhalb

einer nach Tag und Uhrzeit bestimmten Frist ein letztes entscheidendes

Kau$relsangebot abzugeben. An der Eröftung dieser letzten

Gebote können die Bieter teilnehmen. Der Höchstbietende wird

an diesem Termin ermittelt. Eine Verkaufszusage erfolgt an diesem

Termin nicht.Der Verkäufer behält sich vor einen Zuschlag zu erteilen

oder auch von seiner Verkaußabsicht Abstand zu nehmen.

Die Verkaufszusage erfolgt zu einem späteren Znitptrkt durch den

Eigenttimer (Schleswig-Holsteinische Landesforsten (AöR» auf der

Grundlage des Verkehrswertgutachtens.

Finanzierung

Die Finanzierung des Kaufpreises ist dem Verkäufer vor Vertragsabschluss

in geeigneter Weise nachzuweisen.

-4-

21493 Schuucrrzonbek ' LcruonburgorStr.l5'Tel (04151)833 B 0

in[o@bis-immobilion.do uuuuu.bis-immobilion.da


ßoi n@r ßischoFF I m mobil ionsorvico

-4-

Courtage

DievomKäufer nrnhleideMaklereourtrigebeträgt S,2Yos;Kaufpreises

zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Besichtigung Nach Terminabsprache mit unserem Bäro.

Hinweis

AlleAngaben beruhen auf Informationen des Verkäufers und

werden von uns ohne Verbindlichkeiten weitergegeben.

Die Annahme und Verwertung und/oder Weitergabe dieses Angebots

begründet den Abschluss eines Maklerverkages.

Anlagen

DiesesAngebot ist freibleibend und unverbindlich. Irtum,

Auslassung und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Unsere Geschäftsbedingungen enürehmen Sie biue der Rückseite.

Grundriss, Lageplan, Bilder

21493 Schrucrrzonbek ' Louonburgor Str. 15 ' Tol. (04151)833 B-0

in[o@bis-immobilion.do u.tu-ruu.bis-immobilion.do

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine