S-Finanz-Tipp Dezember 2013 - Sparkasse Hanau

sparkasse.hanau.de

S-Finanz-Tipp Dezember 2013 - Sparkasse Hanau

3. 4. AUSGABE

2012 2013

DAS INFO-MAGAZIN DER SPARKASSE HANAU

Top-Thema:

5 Jahre

GrimmCard

Seite 3

Ab sofort mit großem

GrimmCard-Sonderteil!

+ GrimmCard-Gutscheine

+ Gewinnspiele

Weitere

Themen:

GrimmCard Online-Themen Rund um die Immobilie

Geldanlagen

Gewerbe/Firmen


INHALTSVERZEICHNIS

VORWORT & Vorwort

Inhaltsverzeichnis

Liebe Leserinnen,

liebe Leser,

haben Sie es schon bemerkt? Ab

sofort ist im Finanz-Tipp mehr für Sie drin!

Wir bieten Ihnen mit der vorliegenden Ausgabe vier zusätzliche

Seiten rund um unsere GrimmCard-Partnerangebote und Gewinnspiele.

Dies verbinden wir mit einem tollen Ereignis: Die

GrimmCard feiert ihren 5. Geburtstag!

Seit ihrem Start ist nicht nur die GrimmCard-Fangemeinde stetig

gewachsen, auch unser Partnerangebot hat sich konstant vergrößert.

Mittlerweile bieten Ihnen rund 400 Partner aus der Region

tolle Rabatte, Angebote und Vergünstigungen.

Mehr zu unserem GrimmCard-Geburtstag lesen Sie auch im Interview

auf Seite 3.

Gerne nutzen wir den Jahresausklang aber auch, um auf ein erfolgreiches,

spannendes und äußert abwechslungsreiches Jubiläumsjahr

der Sparkasse Hanau zurückzublicken.

Im April starteten wir in unsere Jubiläumsaktivitäten mit einer

Pressekonferenz, an der auch unsere Jubiläumschronik vorgestellt

wurde. Wir verteilten Grimmtörtchen an unsere Kunden

und es gab viele Sonderaktionen.

Beispielsweise erhielten alle in den Hanauer Kliniken geborenen

neuen Erdenbürger und somit Geburtstagskinder vom 10. April

2013 einen Gutschein über 275 Windeln.

Aber auch unsere Jubiläumszeitung sowie zwei Jubiläumsgewinnspiele

wurden von Ihnen hervorragend angenommen und

fanden großen Anklang.

Nicht zu vergessen unser Auftritt auf dem Hanauer Bürgerfest,

das sich diesmal unter dem Motto „275 Jahre Sparkasse Hanau

inklusive Vorgängerinstitute“ präsentierte. Hier waren wir unter

anderem mit einer Sonderausstellung im eigenen Jubiläumspavillon

und unseren Jubiläumsbotschaftern vertreten.

Was bringt das Jahr 2014?

Sportlich gesehen wird sicherlich die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft

in Brasilien für einiges Aufsehen sorgen und wir können

mit unserer Fußball-Nationalmannschaft mitfiebern.

Für Sie könnte aber auch das Datum 1. Februar 2014 mit der

SEPA-Umstellung eine Rolle spielen. Informationen rund ums

Thema SEPA finden Sie ebenfalls in dieser Ausgabe. Wenden Sie

sich bei Fragen gerne an unsere Mitarbeiter, die Ihnen kompetent

Auskunft geben können.

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen,

Ihren Familien, Freunden und Bekannten ein schönes Weihnachtsfest

und einen geruhsamen Jahreswechsel.

Starten Sie gesund und glücklich ins Jahr 2014!

Der Vorstand der Sparkasse Hanau

Top-Thema: GrimmCard

b Interview mit Robert Restani zu 5 Jahre

GrimmCard

b Unser Girokonto-Angebot

b GrimmCard-Angebote

b GrimmCard-Gewinnspiele

Info & Service

b Jubiläums-Weihnachtsmalwettbewerb –

die Gewinner stehen fest!

b PS-Sonderauslosung: Sparkassenkunden

gewannen drei Kreuzfahrten

b SEPA – der einheitliche europäische

Zahlungsverkehr – wird ab 01.02.2014

Pflicht

b Die neuen Sprachreisen-Kataloge sind da!

b Sparkasse Hanau erweitert Flotte

mit zwei E-Smarts

Online-Themen

b Noch mehr Komfort beim

Online- und Mobile-Banking

b Die neuen Heraeus MultiCards

Goldbarren – jetzt bestellen!

Geldanlage und Wertpapiere

b Das „Stadttor Düsseldorf“

b Deka-Vermögenskonzept

Seite 3

Seite 3

Seite 11 – 14

Seite 15

Seite 4

Seite 4

Seite 5

Seite 5

Seite 5

Seite 6

Seite 6

Seite 7

Seite 7

Altersvorsorge

b Die Sparkassen-Altersvorsorge Seite 8

Rund um die Immobilie

b Top-Immobilienangebote

b Thermografie-Angebot

b Baugebiet Erlensee: Ansprechpartner

und Optionen

Gewerbe- und Firmenkundeninfos

b Schneller investieren als Kaffee

trinken – mit unserem Angebot

„Die 2-Minuten-Zusage“

Seite 8

Seite 9

Seite 9

Seite 10

Robert Restani Dr. Ingo Wiedemeier Nils Galle Bernward Höving

Impressum

Herausgeber:

Sparkasse Hanau, Am Markt 1, 63450 Hanau

Redaktion FINANZ-TIPP: Abteilung Marktsekretariat, Telefon 06181 298-0,

www.sparkasse-hanau.de, E-Mail: info@sparkasse-hanau.de

Gestaltung: mediale welt Effert, Lange Reihe 246, 59071 Hamm

Der FINANZ-TIPP erscheint vierteljährlich. Nachdruck nur mit Quellenangabe.

Für die Richtigkeit der Inhalte wird keine Haftung übernommen.

Veranstaltungstipps

b TrainingsCenter-Termine 2014

b Theater- und Konzertsaison &

Kinder- und Jugendtheatersaison

2013/2014

b Veranstaltungen der

Volksbühne Hanau e.V.

b Märchenmittag bei der Sparkasse Hanau

Seite 16

Seite 16

Seite 16

Seite 16

2 | FINANZ-TIPP 4/2013


TOP-THEMA: INHALTSVERZEICHNIS

GRIMMCARD

Interview mit Robert Restani zu 5 Jahre GrimmCard

Die GrimmCard der Sparkasse Hanau

feiert im Dezember ihren 5. Geburtstag.

Grund genug, gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden

der Sparkasse Hanau,

Robert Restani, über die Erfolgsgeschichte

GrimmCard zu sprechen.

Herr Restani, herzlichen Glückwunsch

zum 5. Geburtstag der GrimmCard! Was

ist denn genau die GrimmCard und wer

bekommt sie?

Oh, diese Frage lässt sich wirklich leicht

beantworten: Jeder Kunde, der bei uns ein

Girokonto eröffnet, erhält eine Grimm-

Card. Die GrimmCard ist die Kontokarte

der Sparkasse Hanau, die mit vielen Zahlungsverkehrsfunktionen

wie beispielsweise

maestro oder girogo ausgestattet

ist. Die GrimmCard hat aber ein eigenes

Kartenmotiv mit den Köpfen der Brüder

Grimm.

Was bietet die GrimmCard?

Mit unserer GrimmCard geht ein Kooperationspartner-Programm

einher, bei dem

mittlerweile rund 400 Partner aus dem

Geschäftsgebiet und der Region mitmachen.

Die Partnerschaft ist mit keinerlei

Kosten für die Partner verbunden, sie

stellen unseren Kunden einzig und allein

ein besonderes GrimmCard-Angebot zur

Verfügung. Dafür machen wir kostenfrei

Werbung für die Partner.

Jeder GrimmCard-Inhaber hat ganzjährig

die Möglichkeit, bei allen Kooperationspartnern

seine GrimmCard vorzuzeigen

und sich so das jeweilige spezielle Angebot

zu sichern. Sei es einen Rabatt, eine

Zugabe oder andere Vergünstigung.

Unser Partnerangebot ist übrigens ganz

breit gefächert und reicht von der Pizzeria

um die Ecke bis hin zum Online-Ticketshop

mit vergünstigten Musicaltickets.

Sicher gibt es doch auch in den

Geschäftsstellen und online die Möglichkeit,

weitere Infos zu bekommen?!

Auf der Internetpräsenz www.grimmcard.de

finden Sie eine aktuelle Partnerübersicht

mit allen Angeboten und Aktionen.

Sie können aber

auch unseren

Newsletter abonnieren.

Dieser informiert

einmal

im Monat über die

neuesten Partnerangebote,

Aktionen und Gewinnspiele.

Da lohnt sich das Anmelden doppelt!

Noch einfacher geht es natürlich mit

unserer GrimmApp, die es mittlerweile

für viele Smartphones gibt. Einfach im

iTunes App Store oder Google Play Store

die GrimmApp kostenlos runterladen

und anmelden. Schon sind Sie bestens

informiert.

Neben der kompletten Partnerübersicht

gibt’s dort sogar noch tolle Zusatzfunktionen

wie Partnerfinder mit Navigation und

und und …

Und wie geht es in Zukunft mit der

GrimmCard weiter?

Auch künftig versuchen wir natürlich

weitere regionale Unternehmen als neue

GrimmCard-Partner zu gewinnen und

so das Angebot für unsere Kunden noch

attraktiver zu machen. Interessenten für

eine kostenlose Partnerschaft können

sich gerne an unser engagiertes Grimm-

Card-Team wenden oder finden auch auf

www.grimmcard.de alle Informationen

und Anmeldeformulare.

Vielen Dank für das Gespräch und

weiterhin viel Erfolg!

Unser Girokonto-Angebot – so flexibel wie Sie!

Jeder Mensch setzt unterschiedliche Prioritäten

und hat seine eigenen Bedürfnisse.

Bei unseren Kontomodellen haben

Sie die Wahl: Entscheiden Sie selbst,

welches Modell Ihren individuellen Bedürfnissen

entspricht.

So bieten wir mit GrimmStart ein kostenloses

Girokonto für Schüler, Azubis und

Studierende bis zum 30. Geburtstag an.

Mit GrimmBasis richten wir uns an alle

Kunden, die ihre Bankgeschäfte gerne e

online oder an Selbstbedienungs-Terminals

erledigen.

Beim GrimmPremium, unserem „Allesinklusive-Angebot“

im Girokontobereich,

bleiben keine Wünsche offen. Wer

kompromisslose Leistungen und Qualität

erwartet, ist hier bestens bedient.

Zu allen Girokonto-Modellen gibt’s die

GrimmCard. Mit der sparen Sie bei unseren

rund 400 Partnern!

Außerdem beteiligen Sie sich mit Ihrer

Kontoeröffnung auch an unserer Aktion

„Ein Baum für jedes neue e Girokonto“.

o

Eröffnen Sie noch bis zum 31.

Dezember 2013 ein neues Grimm-

Premium-Konto mit Gehalts- oder

Renteneingang und sichern sich

einen Schlemmerblock 2014 gratis

dazu! Solange der Vorrat reicht.

Weitere Informationen zu all unseren Girokonto-Angeboten und

Aktionen finden Sie auf www.sparkasse-hanau.de/girokonto

Vermögen

Altersvorsorge

Absicherung

der Lebensrisiken

Service und Liquidität

Ganzheitliche Beratung mit dem

Sparkassen-Finanzkonzept

www.sparkasse-hanau.de/

grimmpremium

GrimmPremium,

Ihr Girokonto mit vielen Extras

und 400 GrimmCard-Vorteilen!

Wir schenken Ihnen einen

Schlemmerblock 2014

(Versand nach Kontoeröffnung, einen Schlemmerblock pro Kunde und Konto)

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Sparkassen-Berater. Terminvereinbarungen unter 06181 298-298

oder auf www.sparkasse-hanau.de

Seite 3

FINANZ-TIPP 4/2013 | 3


INFO & SERVICE

Jubiläums-Weihnachtsmalwettbewerb – die Gewinner stehen fest!

1

Eine tolle Resonanz hatte auch in diesem

Jahr unser Weihnachtsmalwettbewerb

– über 200 Kinder beteiligten sich mit

wunderschönen, kreativen Werken diesmal

unter dem Motto “Herzlichen Glückwunsch.

Die Sparkasse Hanau feiert zum

275. Mal Weihnachten.“

Aus den schönsten 20 Bildern wurde

dann per Kundenabstimmung das

schönste Motiv 2013 gewählt.

Brigitta, 12 Jahre alt, aus Hanau ist die

glückliche Gewinnerin, die mit ihrem

wunderschönen Weihnachtsengel nicht

nur ein Apple iPad mini absahnte, sondern

mit ihrem Werk auch das Weihnachtskartenmotiv

für alle Kunden der

Sparkasse Hanau gestaltet hat.

Platz 2 (100 Euro in GrimmSchecks) ging

an Sebastian, 7 Jahre alt, aus Bruchköbel

und Platz 3 (ein Apple iPod nano) an Zelal,

10 Jahr alt, aus Hanau.

Zusätzlich wurden alle 20 Endrundenteilnehmer

sowie weitere ausgeloste

Malwettbewerbsteilnehmer zu einer Sondervorstellung

„Die Eiskönigin“ ins Kino

eingeladen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen

Kindern, die uns beim Malwettbewerb

mit ihren tollen Weihnachtsbildern unterstützt

haben!

2 3

PS-Sonderauslosung: Sparkassenkunden gewannen drei Kreuzfahrten

Bei der PS-Sonderauslosung im September

haben die Sparkassenkunden

Monika Frerichs (Langenselbold), Appollonia

Stock (Hanau) und Christa Weller

(Hanau) je eine Kreuzfahrt mit TUI Mein

Schiff für zwei Personen im Wert von

5.000 Euro gewonnen.

Robert Restani, Vorstandsvorsitzender

der Sparkasse Hanau, beglückwünschte

die Gewinnerinnen und überreichte ihnen

die Reisegutscheine.

Sparkassen-Finanzgruppe

Hessen-Thüringen

Hessenweiteeite

PS-Sonderauslosung ung am

11. Februar 2014!

Lose hierfür erhältlich bis

zum 6. Februar 2014.

Sparen – Gewinnen – Gutes tun.

40 Opel Insignia Sports Tourer

und 40 Opel ADAM Glam warten auf Sie!*

* Die oben genannte Anzahl an Autos kann aufgrund nicht belegter Lose variieren.

Teilnahme ab 18 Jahren möglich. Die Gewinnwahrscheinlichkeit je Los auf den Hauptgewinn von 100.000 Euro liegt bei 1 : 1,9 Mio. Der Verlust des Spieleinsatzes je Los beträgt 1,20 Euro.

Hinweise zur Spielsuchtgefährdung und zu Hilfsmöglichkeiten liegen in den Sparkassen-Geschäftsstellen aus und werden auf Wunsch zur Verfügung gestellt.

Das Prinzip beim PS-LOS-SPAREN ist einfach:

Ein Los kostet sechs Euro. Davon

werden 4,80 Euro auf dem Sparkonto

gutgeschrieben. 1,20 Euro verbleibt als

Einsatz zur Teilnahme an der Gewinnlotterie.

Der monatliche Hauptgewinn in

Hessen liegt bei 100.000 Euro. Außerdem

tut man mit dem Erwerb eines Loses

auch etwas Gutes: 25 Prozent des Auslosungsbeitrages

stellen die Sparkassen

gemeinnützigen und wohlfahrtspflegerischen

Einrichtungen zur Verfügung.

Insgesamt konnten auf diese Weise im

vergangenen Jahr hessenweit rund sieben

Millionen Euro für soziale Projekte

bereitgestellt werden.

Übrigens: Die nächste PS-Sonderauslosung

findet am 11.02.2014 statt. Zur

Auslosung kommen diesmal bis zu

40 Opel Insignia Sports Tourer und

40 Opel ADAM Glam. Am besten gleich

PS-LOSE sichern. In jeder Geschäftsstelle

der Sparkasse Hanau oder

online!

4 | FINANZ-TIPP 4/2013


SEPA – der einheitliche europäische Zahlungsverkehr –

wird ab 01.02.2014 Pflicht

INFO & SERVICE

Am 01.02.2014 lösen die SEPA-Überweisung

und die SEPA-Lastschrift die bisher

bekannten Produkte ab. Aber keine

Angst: Die Sparkasse Hanau erleichtert

Ihnen die Umstellung auf SEPA und beantwortet

Ihnen die wichtigsten Fragen.

Was ändert sich für Sie?

IBAN und BIC lösen Kontonummer

und Bankleitzahl ab.

Bei Überweisungen, Daueraufträgen,

Lastschriften innerhalb Deutschlands

ist anstelle von Kontonummer

und BLZ die IBAN anzugeben.

Bei Aufträgen ins europäische Ausland

ist zusätzlich der BIC anzugeben.

Im Online-Banking und an den

SB-Geräten können Sie weiterhin

Kontonummer und Bankleitzahl

eingeben. Die Programme wandeln

diese in IBAN und BIC um.

Wie lautet meine IBAN und der BIC?

IBAN und BIC finden Sie unten rechts

auf Ihrem Kontoauszug oder nutzen Sie

einfach unseren IBAN-Rechner unter

www.sparkasse-hanau.de/iban.

In Deutschland hat die IBAN immer

22 Stellen und setzt sich aus dem Länderkennzeichen

DE, der Prüfziffer, der

Bankleitzahl und der Kontonummer zusammen.

Muss ich alte Überweisungsvordrucke

vernichten?

Als Privatkunde können Sie die alten

Überweisungsvordrucke mit Angabe der

Kontonummer und Bankleitzahl in 2014

weiterhin benutzen.

Neue SEPA-Überweisungsvordrucke erhalten

Sie in unseren Geschäftsstellen.

Achten Sie bitte darauf, dass Sie auf einem

SEPA-Überweisungsvordruck immer

die IBAN anstelle von Kontonummer

und BLZ angeben.

Was ist bei

Lastschriften

zu beachten?

Viele Unternehmen und Vereine stellen

ihren Zahlungsverkehr bereits vor dem

01.02.2014 auf SEPA um und buchen als

SEPA-Lastschrift von ihrem Konto ab.

Die Unternehmen informieren häufig per

Brief über die Umstellung von der bisherigen

Lastschrift auf die SEPA-Lastschrift

und geben im Brief die IBAN und BIC zur

Überprüfung durch Sie an.

Sie haben weitere Fragen?

Unter www.sparkasse-hanau.de

finden Sie detaillierte Infos zum

Thema SEPA oder

fragen Sie Ihren

Sparkassen-

Berater!

Die neuen Sprachreisen-Kataloge sind da!

Sprachen lernen direkt in einem anderen

Land?! Mit unserem Partner Europartner

Reisen kein Problem! Auch im

neuen Jahr bietet die Sparkasse Hanau,

zusammen mit Europartner Reisen,

Sprachreisen für Jugendliche an die

englische und französische Küste, nach

Malta, Spanien und die USA an!

Wenn auch Ihr Kind Lust hat, zwei aufregende

Ferienwochen mit Spaß und

Lerneffekt zu erleben, dann besorgen

Sie sich doch ganz einfach den aktuellen

Sprachreisen-Katalog – entweder

in allen Geschäftsstellen der Sparkasse

Hanau abholen oder übers Internet auf

www.sparkasse-hanau.de bestellen!

Alle Interessierten laden wir herzlich ein, unsere Infoveranstaltung

zu besuchen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung – im Internet auf

www.sparkasse-hanau.de oder telefonisch unter 06181 298-298!

Sparkasse Hanau erweitert Flotte mit zwei E-Smarts

Die Sparkasse Hanau hat im Oktober zwei

elektrisch betriebene Smarts angeschafft

und eine Elektro-Tankstelle an der Filiale

Kesselstadt in Betrieb genommen.

Die Tankstelle steht bis auf weiteres für

die kostenlose Ladung von Elektro autos,

E-Fahrrädern und sonstigen Elektromobilen

allen Besitzern entsprechender Fahrzeuge

zur Verfügung. An der Strom-Ladesäule

können bis zu zwei Fahrzeuge

gleichzeitig aufgeladen werden. Der Anschluss

erfolgt über 230-Volt-Steckdosen,

wie sie auch im Haushalt üblich sind.

An der E-Tankstelle erhält der Kunde

Ökostrom der Stadtwerke Hanau. Dabei

handelt es sich um das Stromprodukt

HanauNaturale, das zu 100 Prozent aus

Wasserkraft produziert wird. Dadurch

fallen keine Kohlendioxid-Emissionen an.

„Wir wollen mit der Anschaffung unserer

beiden neuen Elektrofahrzeuge

ein Zeichen für den Klimaschutz setzen

und verdeutlichen, dass sich E-Mobilität

lohnt“, erklärte Robert Restani,

Vorstandsvorsitzender der Sparkasse

Hanau bei der Vorstellung der beiden

Fahrzeuge und der Inbetriebnahme der

E-Ladesäule.

Seite 5

FINANZ-TIPP 4/2013 | 5


ONLINE-THEMEN

Noch mehr Komfort beim Online- und Mobile-Banking

Der Oktober brachte drei Neuerungen

für Sie, die Ihr Online- und Mobile-Banking

noch attraktiver und bequemer

machen: die pushTAN, den Kontowecker

und Klicksparen.

Mit der pushTAN Bankgeschäfte

endlich noch bequemer – auch

mobil – abwickeln

Sie möchten über die Sparkassen-Apps

oder die GrimmApp Online-Banking machen

und finden es nicht wirklich komfortabel,

den chipTAN-Generator an das

Display des Smartphones zu halten? Es

gibt zwar noch die smsTAN, aber leider

funktioniert diese nicht bei mobilen Endgeräten.

Dafür haben wir nun die Lösung:

die neue pushTAN.

Dabei wird mit der kostenlosen

pushTAN-App auf dem Smartphone eine

auftragsbezogene TAN generiert, die

sogar mit mobilen Endgeräten verwendet

werden kann. Bisher kann das neue

Verfahren nur mit iPhones genutzt werden,

allerdings wird diese Funktion auch

bald für ausgewählte Android Geräte verfügbar

sein.

Das Handling ist ziemlich einfach: Ihre

persönlichen Zugangsdaten in der nächsten

Sparkassenfiliale beantragen, die

pushTAN-App aus dem App-Store laden

und bis Ende des Jahres kostenfrei testen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter

www.sparkasse-hanau.de/pushtan.

Mit dem Kontowecker haben Sie

Ihre Finanzen immer fest im Blick

Der Kontowecker ist eine weitere neue

Funktion für Sie. Er informiert Sie bequem

und aktuell per sms, E-Mail oder

push-Mitteilung auf dem Smartphone

über Geldeingänge, den Kontostand oder

bei Unter- bzw. Überschreitung eines definierten

Saldos auf Ihrem Konto. Alles

was Sie tun müssen, ist im Online-Banking

einen Wecker einzurichten. Sie

finden ihn unter dem Menüpunkt „Service“

-> „Kontowecker“ oder direkt unter

www.sparkasse-hanau.de/kontowecker.

Wählen Sie zunächst die gewünschte

Weckerart aus, dann das Konto und

zum Schluss die gewünschte Benachrichtigungsvariante

(sms, E-Mail oder

push-Mitteilung).

Mit der neuen Klickspar-Funktion

der Sparkassen-Apps können Sie

ab sofort auf Knopfdruck sparen –

jederzeit und überall!

Jetzt kommen Sie mit unseren Banking-Apps

Sparkasse und Sparkasse+

Ihren Wünschen Klick für Klick ganz bequem

näher. Legen Sie hierfür einfach

Ihr Sparziel in einer der beiden Apps mit

Angabe eines Auftrags- und Empfängerkontos

an. Kostenlos und schnell erreichen

Sie so Ihr Ziel ohne eine zusätzliche

TAN-Eingabe. Mit einem individuellen

Foto von Ihrem Wunsch fällt das Sparen

noch leichter. Schauen Sie sich am besten

durch Abgescannen des QR-Codes

das Video zum Klicksparen an und probieren

es gleich aus.

Bei Fragen zu den neuen Online-Services

und Funktionen stehen Ihnen unsere

Online-Beraterinnen Ricarda Knoll

und Lisa Sticksel gerne per E-Mail an

online-berater@sparkasse-hanau, auf

Facebook oder im Business-Netzwerk

XING zur Verfügung.

Noch bis zum 24.12.2013 geniale Preise unserer GrimmCard-Partner

abstauben beim Sparkasse Hanau Adventskalender 2013!

Einfach auf www.sparkasse-hanau.de/adventskalender

mitmachen und jeden Tag tolle Geschenke

oder Gutscheine gewinnen.

EXKLUSIV FÜR GIROKUNDEN DER SPARKASSE HANAU

Die neuen Heraeus MultiCards Goldbarren – jetzt bestellen!

Egal ob als Geschenk zu Weihnachten, zum Geburtstag oder als Anlage: Die neuen

Heraeus MultiCards gibt’s ab sofort auch bei der Sparkasse Hanau.

Bestellen Sie Ihre Goldbarren in unseren Filialen zum tagesaktuellen Goldpreis.

Der Betrag inkl. Versandkosten wird dann von Ihrem Girokonto bei uns abgebucht.

Beispiele (Lieferzeit ca. 5 Arbeitstage):

Tagespreis vom 22.11.2013:

182,58 Euro für die MultiCard mit 5 x 1 Gramm

Goldbarren zzgl. Versandkosten

343,74 Euro für die MultiCard mit 10 x 1 Gramm m

Goldbarren zzgl. Versandkosten

Immer gut informiert

mit unseren

Newslettern!

Premium-Newsletter

Privatkunden-

Newsletter und

GrimmCard-Newsletter

Jetzt abonnieren!

Versandkostenhinweis: Die Versandkosten richten sich nach Bestellwert (bis 1.000 Euro 9,95 Euro, ab 1.000 Euro 19 Euro pro Bestellung)

6 | FINANZ-TIPP 4/2013


GELDANLAGE UND WERTPAPIERE

Das „Stadttor Düsseldorf“ –

vielleicht auch für Sie eine Anlagealternative

Werbemitteilung

Gerne informieren wir Sie nachfolgend über

dieses Angebot. Details sowie Chancen und Risiken

erfahren Sie im persönlichen Gespräch

mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater in der

Sparkasse Hanau. Düsseldorf ist als Landeshauptstadt

Nordrhein-Westfalens das politische

und wirtschaftliche Zentrum des bevölkerungsreichsten

Bundeslands. Düsseldorf ist

eine der zehn größten Städte in Deutschland

und zählt zu den führenden international

ausgerichteten Wirtschaftsstandorten in Europa.

Das „Stadttor Düsseldorf“ befindet sich

ca. 1,5 km südwestlich der Innenstadt, in unmittelbarer

Nachbarschaft zu Regierungsviertel,

Rheinufer und Medienhafen. Die Fondsimmobilie

befindet sich im Büroteilmarkt

„Medienhafen“, neben den Teilmärkten City/

Bankenviertel und Kennedydamm einer der

attraktivsten Büromärkte Düsseldorfs. Das

„Stadttor“ wurde 1998 als eines der ersten Gebäude

im Medienhafen fertiggestellt. Die insgesamt

rund 75 m hohe und architektonisch

anspruchsvoll gestaltete Büroimmobilie stellt

einen Zweiflügelbau dar, der von einer Klima-Fassade

umschlossen wird. Die Immobilie

ist zu 100 % an aktuell fünf Bürohauptmieter,

die zusammen rund 92 % der Mieteinnahmen

im Objekt erwirtschaften, vermietet.

Den kompletten Verkaufsprospekt

mit allen Details und der Darstellung

aller Chancen und Risiken dieser

Immobilienbeteiligung und das

Produktinformationsblatt stellen

wir Ihnen gerne auf Nachfrage zur

Verfügung.

Deka-Vermögenskonzept:

Individualität bis ins Detail

Werbemitteilung

Produkte von der Stange sind mehr und mehr

passé: Ob Autos, Kleider oder Müsli – Kunden

machen ihre Kaufentscheidungen heutzutage

davon abhängig, ob ihre Wünsche und

Bedürfnisse ausreichend berücksichtigt werden.

Produktindividualisierung heißt das

neue Zauberwort. Besonders stark ausgeprägt

ist der Wunsch nach Individualität bei der

Geldanlage. Denn nach den Erfahrungen der

Finanzkrise wollen die Anleger flexible und

passgenaue Anlagelösungen. Eine Geldanlage

muss heute zur jeweiligen Lebenssituation

passen. Dazu gehört auch, dass auf unterschiedliche

Marktsituationen rasch reagiert

werden kann. Genau darauf ist das Deka-Vermögenskonzept

ausgerichtet.

Das Deka-Vermögenskonzept ist besonders

für Kunden interessant, die ihr Geld länger

als fünf Jahre anlegen wollen und dabei auf

individuelle Konfigurierbarkeit und Flexibilität

setzen. Wenn sich die Ziele des Kunden

ändern, muss keine neue Vermögensanlage

erworben werden. Vielmehr ist ein Strategiewechsel

innerhalb der gleichen Anlageform

börsentäglich möglich. Ein Baukastenprinzip

erlaubt eine passgenau auf die jeweilige

Anlagementalität und das Anlageziel abgestimmte

Vermögensanlage. Je nach den persönlichen

Präferenzen kann zwischen den

Varianten Aktiv oder Balance ausgewählt

werden. Bei dem Deka-Vermögenskonzept

Aktiv wird das angelegte Vermögen weltweit

auf verschiedene Länder, Branchen und Anlageklassen

(z. B. Aktien, Rentenpapiere oder

Immobilien) verteilt. Aufgrund der breiten

Streuung können die Chancen vieler Märkte

genutzt und so Risiken reduziert werden.

Allerdings kann es aufgrund des höheren

Aktienanteils zu Wertschwankungen kommen,

die zeitweilig zu einem Rückgang des

Depotwertes führen können. Alternativ steht

die Variante Balance zur Verfügung: Hier

wird das Anlagevermögen mit Investmentfokus

Euroland in verschiedene Anlageklassen

investiert. Zwar können auch hier Kursrückgänge

nicht ausgeschlossen werden, aber

die Anlagequoten der Anlageklassen werden

über die Zeit konstant gehalten. Damit wird

ein Höchstmaß an Transparenz für den Kunden

erreicht.

Stets im Mittelpunkt steht bei dem Deka-Vermögenskonzept

der Anleger mit seinen individuellen

Anlagezielen, der von seinem

Berater vor Ort durch alle Höhen und Tiefen

des Börsengeschehens begleitet wird. Für die

Kunden ist es besonders wichtig, dass über

den gesamten Anlagezeitraum hinweg überprüft

wird, ob aufgrund der Marktentwicklungen

eine Anpassung der individuellen

Vermögensanlage notwendig ist. Denn allzu

häufig beeinflussen Emotionen

und nicht rationale Überlegungen

das Handeln an den Anlagemärkten.

Dies kann dazu führen,

dass der richtige Zeitpunkt zum

Einstieg oder Handeln verpasst

und das Ziel der Vermögensanlage

nicht erreicht wird. Hier setzt

das Deka-Vermögenskonzept an

und bietet Funktionen, die Risiken

an den Märkten begrenzen.

Je nach Anlagementalität stehen

den Kunden neben der Wahl des

für sie geeigneten Mix aus Aktien,

Renten und weiterer Anlageklassen

interessante Depotstrategien

zur Verfügung, mit denen das

Vermögen gezielt geschützt werden

soll. Es geht dabei um die

Depotstrategien Verlustbegrenzung,

Kapital- oder Gewinnerhalt, die den

Schutz der Depotwerte durch eine eher antizyklische

Disposition anstreben. Diese Depotstrategien

können auf Wunsch des Kunden

jederzeit hinzu- oder wieder abgewählt

werden.

Wichtig ist hierbei, dass die Depotstrategie

jederzeit neu ausgerichtet und der Kunde

börsentäglich über sein Vermögen verfügen

kann. Dabei wird der Anleger stets ausführlich

und transparent über die durchgeführten

Transaktionen, Gebühren und natürlich seine

Depotentwicklung informiert.

Wer mehr über das Deka-Vermögenskonzept

wissen möchte, kann sich einfach an die Beraterinnen

und Berater der Sparkasse wenden.

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen

Beratungstermin unter 06181 298-298.

Vermögensanlage

individuell gestalten.


Stellen Sie sich mit Ihrem Berater

Ihr Anlagemodell nach Wunsch

zusammen.

DekaBank Deutsche Girozentrale, DekaBank Deutsche

Girozentrale Luxembourg S. A., Sparkassen-Finanzgruppe.

Die Vertragsunterlagen für den Abschluss einer Fondsgebundenen

Vermögensverwaltung erhalten Sie in Ihrer

Sparkasse oder Landesbank. Oder von der DekaBank,

60625 Frankfurt und unter www.deka.de

Seite 7

FINANZ-TIPP 4/2013 | 7


ALTERSVORSORGE

Auch Ihre Mutter würde es wollen.

Die Sparkassen-Altersvorsorge.

Tun Sie es Ihrer Mutter zuliebe. Aber vor

allem sich selbst.

Private Vorsorge geht jeden an.

Die gesetzliche

Rente ist zwar

sicher, aber in

den meisten Fällen

nicht ausreichend!

Im

Schnitt beträgt sie nur ca. 60 % der

letzten Nettobezüge – Tendenz fallend.

Es entsteht eine Versorgungslücke, die

durch Inflation noch vergrößert werden

kann. Aber zum Glück bietet die Sparkasse

einfache Methoden, um diese Lücke

zu schließen.

Je früher man anfängt,

desto mehr hat man

später davon!

Je früher Sie handeln, desto besser.

Welche Vorsorge passt zu Ihnen?

Mit der Sparkassen-Altersvorsorge

entwickeln wir gemeinsam mit

Ihnen ein Vorsorgekonzept, das

auf Ihre individuellen

Bedürfnisse

zugeschnitten ist,

und zeigen Ihnen,

wie Sie alle betrieblichen

und staatlichen Fördermöglichkeiten

optimal für sich nutzen.

Für jeden gibt es die

passende Vorsorge.

Geld zurücklegen.

Schon kleinere regelmäßige Beträge

machen Sinn. Mit Zinsen und Renditen

summieren sie sich beachtlich.

Förderungen mitnehmen.

Wer alle betrieblichen und staatlichen

Förderungen nutzt, kann seine

Ziele schneller erreichen.

Wohneigentum planen.

Eine Immobilie ist eine wertvolle

Altersvorsorge. Deshalb lohnt sich

frühzeitiges Bausparen.

Wissen Sie, wie hoch die

staatliche Förderung für Ihre

Altersvorsorge ist?

Nein? Dann tun Sie jetzt den ersten

Schritt und vereinbaren einen Beratungstermin.

Im

Gespräch mit Ihrem

Sparkassen-

Berater bekommen

Sie dann nicht nur

einen Überblick, welche

Altersvorsorgemöglichkeiten sich Ihnen

bieten. Sie erfahren auch, wie hoch Ihre

Es ist einfacher,

als man denkt!

Nicht vergessen! Jetzt beraten

lassen und noch die gesamten

Zulagen für das Jahr 2013 sichern!

Entwurf-PDF

Auch Ihre Mutter würde es wollen.

Die Sparkassen-Altersvorsorge.

Tun Sie es Ihrer Mutter zuliebe. Und vor allem sich selbst. Mit einer Sparkassen-Altersvorsorge entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein auf

Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Vorsorgekonzept und zeigen Ihnen, wie Sie alle privaten und staatlichen Fördermöglichkeiten

optimal für sich nutzen. Vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch in Ihrer Geschäftsstelle oder informieren Sie sich unter www.sparkasse.

de. Wenn’s um Geld geht – Sparkasse.

* 10 LBS-Bausparverträge über 50000 € Bausparsumme mit bereits eingezahlten 20000 € (30000 € können als Darlehen nach den allgemeinen Vertragsbedingungen abgerufen werden). Bundesweites

Gewinnspiel von Sparkasse und LBS. Teilnahme unabhängig von Produktabschluss.

maximale persönliche Fördermöglichkeit

sein könnte!

Jetzt beraten lassen!

Lassen Sie sich von uns beraten, wie Sie alle denkbaren betrieblichen und

staatlichen Förderungen optimal für Ihre Vorsorgeziele nutzen können.

Sprechen Sie mit uns – jetzt!

Top-Immobilienangebote (in Vertretung der LBS-Immobilien)

Zweifamilienhaus

in Hanau

Wohnfläche: ca. 170 m²

Grundstück: ca. 196 m²

Nutzfläche: ca. 60 m²

Zimmer: 7

Baujahr: 1940

Zustand: teil-/vollsaniert

NUR ÜBER ZWANGS-

VERSTEIGERUNG ZU

ERWERBEN !!!

Preis: 160.000 Euro

Wohnbaugrundstück

in Nidderau (Erbstadt)

Grundstück: ca. 740 m²

Erschließung: unerschlossen

Hier können Sie Ihren

Traum vom Eigenheim

verwirklichen!

Ideal für die junge Familie!

Preis: 100.000 Euro

Einfamilienhaus

in Birstein

Wohnfläche: ca. 180 m²

Grundstück: ca. 1.000 m²

Nutzfläche: ca. 40 m²

Zimmer: 5

Baujahr: 1993

Zustand: neuwertig

Traumhaft schönes

Anwesen am Fuße des

Vogelsberges; freistehendes

Haus.

Preis: 180.000 Euro

Etagenwohnung

in Hanau

Wohnfläche: ca. 107 m²

Zimmer: 3

Stellplätze: 2

Baujahr: 1975

Zustand: renovierungsbedürftig

Eine Rarität in gesuchtem

Wohngebiet; zentral mit

Blick ins Grüne.

Preis: 290.000 Euro

Penthouse

in Hanau

Wohnfläche: ca. 145 m²

Zimmer: 3

Baujahr: 2012

Zustand: Erstbezug

Traumhaftes Penthouse;

schöner geht es kaum ...

Preis: 335.000 Euro

Etagenwohnung

in Schöneck

Wohnfläche: ca. 134 m²

Zimmer: 3

Stellplätze: 1

Baujahr: 1984

Zustand: modernisiert

Verfügbar: nach Vereinbarung

Ungeahnt schön;

ruhig und komfortabel.

Preis: 168.000 Euro

Preise zzgl. Käuferprovision

Traumhaus schon gefunden oder suchen Sie noch?

Alle Infos und weitere Angebote finden Sie im Internet auf www.sfinanzcenter.de

8 | FINANZ-TIPP 4/2013


RUND UM DIE IMMOBILIE

Wie viel Sparpotenzial steckt

in Ihrem Eigenheim?

Interessiert?

Dann senden Sie diesen Abschnitt ausgefüllt und unterschrieben

an uns zurück oder geben ihn in einer unserer Geschäftsstellen ab.

Ja, ich möchte das Thermografiebilder-Paket mit mindestens

vier Aufnahmen und persönlichem Kurzbericht zum Aktionspreis

von 130 Euro (anstatt 150 Euro)!

Bei Erteilung eines Auftrages zur ausführlichen Energieberatung

erhalten Sie einen weiteren Nachlass von 30 Euro.

Bei einer Finanzierung in unserem Haus ab 15.000 Euro erstatten

wir zusätzlich die Kosten für die Thermografie-Aufnahmen in Höhe

von 100 Euro. Weitere Informationen erhalten Sie bei unseren

Finanzierungsberatern in unserem ImmobilienCenter, Am Markt 3,

in Hanau, Telefon 06181 298-600!

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit mir:

Vorname, Name

Entdecken Sie die

Energieschwachstellen

an Ihrem Eigenheim mit unserem

Thermografie-Angebot!

Bei einer Finanzierung in

unserem Haus ab 15.000 Euro

erstatten wir zusätzlich die

Kosten für die Thermografie-

Aufnahmen in Höhe von

100 EURO.

Wir schenken Ihnen

20 EURO

bei Beauftragung einer

Thermografie-Aufnahme

bis zum 31.03.2014.

Anschrift

Telefon-Nr. / Handy-Nr.

E-Mail

Sind Sie Kunde der Sparkasse Hanau: ja nein

Objektadresse: (Objekt muss sich im Geschäftsgebiet – auch angrenzend –

der Sparkasse Hanau befinden, maximal 3 Wohneinheiten pro Objekt)

Straße, Haus-Nr.

PLZ, Ort

Datum, Unterschrift

Der Auftrag zur Thermografie-Aufnahme wird durch unseren

Kooperationspartner Herrn Herbert Geringswald – unabhängiger

Energieberater für Main-Kinzig und Rhein-Main – durchgeführt

(Telefon 0177 6867570).

Baugebiet Erlensee: Ansprechpartner und Optionen

Die Stadt Erlensee macht es aus verschiedenen

Gründen allen Interessierten leicht, einen Bauplatz

im Baugebiet Kreuzweg zu finden und

zu kaufen. Interessenten werden mit allem

Wissenswerten von einem engagierten Team

im Rathaus beraten: Astrid Mahr, Zimmer 202,

oder Dina Bajrovic, Zimmer 203, im 2. Stock

des Rathauses, Fachbereich 3: Wirtschaftsförderung

und Bauwesen. Sie stehen den potentiellen

Neubürgern in allen Phasen dieses

entscheidenden Schrittes der Lebensplanung

mit Rat und Tat zur Seite. Gute und sehr hilfreiche

Ratschläge kann man im Gespräch mit

ihnen erhalten und für den weiteren Kaufprozess

nutzen. Es kann den Kaufinteressenten

versichert werden, dass sich weder in der Vergangenheit

noch in der Zukunft für Käufer von

Baugrundstücken im Kreuzweg irgendwelche

Verzögerungen durch archäologische Arbeiten

ergeben. Die sachkundigen Mitarbeiterinnen

kennen sozusagen jeden Keltenknochen

und dessen Auswirkungen auf das Baugebiet

und arbeiten eng mit den zuständigen Archäologen

zusammen.

Bei Interesse vermittelt das Team von Bürgermeister

Stefan Erb die noch besten verbliebenen

Optionen für den Käufer. Von etwa 450

qm bis hin zu einem 600 qm großen Bauplatz

ist noch immer alles im Angebot!

Basierend auf ihrer Haupttätigkeit, dem Verkauf

von Bauplätzen, in den letzten Monaten,

haben die Mitarbeiterinnen nicht nur

ein Detailwissen erworben, sondern können

auch stolz auf ihre erfolgreiche und immer

kundenorientierte Verkaufsbilanz hinweisen.

Von dem vor einigen Monaten angebotenen

Neubaugebiet „Am Kreuzweg“ mit 150 Bauplätzen

sind schon 120 verkauft oder fest reserviert.

Die serviceorientierte Betreuung der

Interessenten reicht von der umfangreichen

Beratung bis zum sicheren Vertragsabschluss

beim Notar.

Astrid Mahr, Telefon 06183 9151-65 und Alemdina

Bajrovic, Telefon 06183 9151-64 heißen

die Kontaktpersonen bei der Stadtverwaltung

Erlensee.

Astrid Mahr kann aufgrund Ihrer Ausbildung

rechtliche Fragen des Kaufes im Vorfeld für

den Kunden abklären und dann die Betreuung

bis hin zum Notartermin übernehmen.

Vorteile:

Es fallen keine Maklergebühren oder

sonstige Zahlungen an.

Reservierungen von Bauplätzen können

nur direkt vom Bauherren im persönlichen

Kontakt mit Frau Mahr oder Frau

Bajrovic vorgenommen werden.

Banken oder Bauträger können keine

Grundstücke reservieren.

Ist ein passendes Objekt dann gekauft und notariell

beglaubigt, wird der Bauantrag bei der

Stadtverwaltung eingereicht und bearbeitet.

In Detailfragen steht hier Bauingenieur Dieter

Sill, Telefon 06183 9151-67, zur Verfügung.

Astrid Mahr fasst die bisher so erfolgreiche

Arbeit zusammen: „Ich weiß, dass manche

Städte mit schwindenden Einwohnerzahlen

zu kämpfen haben. Deshalb bin ich froh, dass

Erlensee doch so attraktive Lebensbedingungen

bietet, dass die Nachfrage nach Bauplätzen

nach wie vor anhält. Wir heißen potentielle

Neubürger jederzeit willkommen und wir

garantieren eine „Komplettbetreuung“! Wenn

wir einen zufriedenen Neubürger mit seiner

Familie „Erlenseer“ nennen dürfen, sind wir

zufrieden und haben unsere Aufgabe erfüllt.

Bürgermeister Stefan Erb: „Ich sowie alle Entscheidungsträger

freuen sich, so engagierte

Mitarbeiterinnen in der Verwaltung zu haben.

Die Zusammenarbeit ist stets positiv und

macht viel Freude. Wir haben genug Platz und

noch wichtiger, wir haben es geschafft, die

nötige Infrastruktur zu entwickeln, um alteingesessenen

und neuen Bürgerinnen und

Bürgern eine gute Lebensqualität zu bieten.

Gute Serviceleistungen in einer Verwaltung

stärken immer eine Stadtentwicklung.“

Kontakt bei Interesse

an einem Bauplatz:

Astrid Mahr, Telefon 06183 9151-65

amahr@erlensee.de

Alemdina Bajrovic, Telefon 06183 9151-64

abajrovic@erlensee.de

Seite 9

FINANZ-TIPP 4/2013 | 9


GEWERBE- UND FIRMENKUNDENINFOS

Schneller investieren als Kaffee trinken –

mit unserem Angebot „Die 2-Minuten-Zusage“

Sicher kennen Sie das: Manche Investitionen

erfordern schnelle Entscheidungen.

Für den Fall, dass Sie dringend handeln

müssen, kann Ihr Berater gemeinsam

mit unserem Partner Deutsche Leasing

direkt im Gespräch über Ihre Finanzierung

bis 150.000 Euro entscheiden.

Ihre Vorteile unserer

„2-Minuten-Zusage“:

Sofortige Entscheidung

Ein Minimum an Formalitäten

Optimale Verhandlungsposition

Vertrauter Partner

ANGEBOT









Unsere 2-Minuten-Zusage

Weil manche Investitions-Chancen eine schnelle

Entscheidung erfordern. Gut beraten, investieren –

mit Sparkassen-Leasing.

Sparkasse

Hanau



- maximaler Sicherheit - kompetenter Beratung und kompetenten Services - Sie schonen Ihre Kreditlinie - Sie optimieren Ihre Eigenkapitalquote

- individuellen Investitionslösungen - hervorragenden Konditionen

- Sie erhalten Ihre Liquidität - Sie kalkulieren mit fixen Leasing-Raten

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Sparkassen-Berater. Terminvereinbarungen unter Telefon 06181 298-298 oder auf www.sparkasse-hanau.de.


Was heißt das genau für Sie?

Sofortige Entscheidung. Von Geschäfts-

und Nutzfahrzeugen über Hardund

Software bis hin zu Gabelstaplern,

Plattenkreissägen und Kühltheken –

ganz gleich, über welche Investition Sie

nachdenken: Die 2-Minuten-Zusage garantiert

Ihnen eine schnelle Entscheidung

– sofort im Beratungsgespräch.

Finanzielle Freiräume. Weil Ihr Berater

in der Sparkasse Sie kennt, können die

Formalitäten auf ein Minimum reduziert

werden. Statt langwierigem Papierkram

bekommen Sie sofort eine Lösung – und

zwar schneller, als Sie Ihren Kaffee trinken

können.

Ihr Berater rechnet mit Ihnen genau

durch, wie hoch Ihre Finanzierungsrate

ausfällt. So haben Sie eine verlässliche

Planungsgrundlage für Ihre innerbetrieblichen

Kalkulationen.

Gute Verhandlungsposition. n.

Mit der 2-Minuten-Zusage können

Sie hersteller unabhängig

agieren, haben eine starke

Verhandlungsposition und

können entsprechend gute

Konditionen fordern. Und Ihr

Berater hat die passende Finanzierung

für Sie.

Wie die Finanzierung mit der

2-Minuten-Zusage im Detail funktioniert

und mit welchen Summen Sie

rechnen können, erklärt Ihnen gerne Ihr

Berater vor Ort.

Sichern Sie sich jetzt das gute Gefühl,

bei Bedarf auf schnelle, unkomplizierte

Hilfe bauen zu können.

Vereinbaren Sie am besten gleich

einen Beratungstermin. Gerne telefonisch

unter 06181 298-298 oder auf

www.sparkasse-hanau.de!

Schon gewusst? Neuer Geldautomat

in Erlensee-Rückingen

Seit Oktober befindet sich in Erlensee im

Ortsteil Rückingen ein neuer Geldautomat

am vielfrequentierten Standort in

direkter Nähe zum REWE Center. Direkt

an der Ecke Taunusstraße / Leipziger

Straße steht Ihnen der neue Geldautomat

rund um die Uhr zur Bargeldversorgung

zur Verfügung.

Die ganzheitliche Beratung

im GewerbekundenCenter

– TÜV-geprüft!

Testen Sie unsere TÜV-zertifizierte Beratung

und das Sparkassen-Finanzkonzept

für Unternehmen und Gewerbetreibende.

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin

und verlieren Sie keine Zeit!

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und stehen

Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Unser Tipp für Firmenund

Gewerbekunden:

SEPA-Newsletter abonnieren auf

www.sparkasse-hanau.de/sepa

GewerbekundenCenter

Kastanienallee 2a, 63454 Hanau

Telefon 06181 298-197

s-firmencenter@sparkasse-hanau.de

10 | FINANZ-TIPP 4/2013


GRIMMCARD-ANGEBOTE

Restaurant Kaufmann’s

Tradition ist cool: Deutsche Küche mit

südländischem Flair von „unter Palmen“

bis „auf der Alm“ – seit 5 Jahren

in Gelnhausen und seit kurzem bei

der GrimmCard an Bord: Das Restaurant

Kaufmann’s in Gelnhausen.

Kleine Mädchen haben große Träume:

Beim Rollschuhlaufen im ehemaligen

Saal, beim Rauf und Runter auf den zahlreichen

Treppen im großen Haus, beim

Spielen im gepflasterten Innenhof, in

der Wurstküche, in den alten Ställen, in

dem großen Garten. „Hier könnte man

etwas Tolles machen“, dachte ich. Leider

war ich damals noch zu klein, um all diese

Träume zu verwirklichen.

Das hat sich geändert: Nachdem ich meinen

Mann überredet hatte, mit mir nach

Meerholz zurückzukommen, krempelten

wir die Ärmel hoch! Von Grund auf

begannen wir das alte Haus wieder zu

einem Schmuckstück zu machen, zu reinigen,

zu pflegen und zu hegen.

Da wir uns bestens mit der Geschichte

und den Ereignissen des Hauses vor unserer

Zeit vertraut gemacht hatten, begannen

wir, die Wirtschaft mit alten und

neuen Details zu einem Ort zu machen,

in dem man die Geschichte spüren sollte.

Felle statt Plüsch. Handkäs statt Sushi.

Improvisation statt Perfektion. Vor allem

regional statt global. Die Verbundenheit

zur Region spiegelt sich nicht nur in der

Karte wieder. Wir beziehen unser Fleisch

ausnahmslos aus artgerechter Tierhaltung

aus dem Vogelsberg, das Gemüse

aus regionalem Anbau, das Brot und

Weckmehl vom Bäcker nebenan. Einfach

so wie früher schon.

Die Familie sieht es gerne, führen die

Kinder den Betrieb im Sinne der Familie

weiter. Das ist im wirtschaftlichen

Bereich notwendig und bei Firmen mit

Tradition Pflicht. Der Besitz der alten

Generation und die kreativen Ideen der

jungen Generation sind meist eine gute

Mischung – vorausgesetzt, die meist unterschiedlichen

Temperamente sind vereinbar

und Familienstreitigkeiten bleiben

weitgehend außen vor.

Viele Zeitzeugen

berichteten uns

ihre Erlebnisse,

die uns erahnen ließen, welche Geschichten

sich in der Gaststätte Kaufmann

und im alten Saal abgespielt haben. Das

macht diesen Platz so ungemein wertvoll

und an dem ein oder anderen Tag spürt

man die Anwesenheit der Vorfahren. Ein

Ort der Begegnung sollte es werden, der

Generationen zusammenführt. An dem

alt und jung zusammen sitzen.

Mich erfüllt es an jedem Abend mit Freude

und Stolz, mir meinen Traum zusammen

mit meinem Mann erfüllt zu haben.

In diesem Sinne herzlich willkommen

bei Kaufmann’s! Ihre Susanne Kaufmann

und Gian Pietro Iaconeta.

Restaurant Kaufmann’s, Hanauer

Landstr. 31, 63571 Gelnhausen

Telefon 06051 9675000,

www.restaurant-kaufmanns.de

GrimmCard-VORTEIL

Als GrimmCard-Inhaber

gibt’s nach dem

Essen einen Espresso

aufs Haus.

Saft & Smoothie Bar

„Gesunde Säfte und Smoothies – frisch

gepresst oder gemixt vor den Augen der

Kunden“ – getreu diesem Motto bietet

Frau Anetta Amend in ihrer Saft & Smoothie

Bar in Hanau leckere Vitamine „to

go“ und mehr. Genießen Sie nicht nur

das GrimmCard-Angebot

in einem

gemütlichen Ambiente

in der kleinen

Passage am

Marktplatz.

Saft & Smoothie Bar, Am Markt 11

(in der Passage), 63450 Hanau

www.facebook.com/saftfee

GrimmCard-COUPON

0,50 Euro Rabatt auf Grimm-

Saft oder Grimm-Smoothie

(einzulösen in der Saft &

Smoothie Bar)

Seite 11

FINANZ-TIPP 4/2013 | 11


GRIMMCARD-ANGEBOTE

Land of Plenty – Frozen Yogurt Bar

Ein GrimmCard-Partner mit Geschmack

ist das Land of Plenty in Hanau. Dort

erwarten Sie Frozen Yogurt, frische Waffeln,

warmer selbstgemachter Milchreis,

Smoothies, Kaffee und viele andere Leckereien!

Frozen Yogurt wird ähnlich wie Speiseeis

hergestellt, es ist jedoch viel fettarmer und

gesünder als herkömmliches Eis, da seine

Hauptbestandteile Milch und Joghurt

sind. Die Besonderheit im Land of Plenty

ist die Selbstbedienung: Jeder Kunde

kann sich nach Belieben den eigenen Becher

mit Frozen Yogurt und verschiedenen

Toppings füllen. Am Ende wird der Preis

entsprechend des Gewichts bestimmt.

Land of Plenty – Frozen Yogurt Bar,

Am Freiheitsplatz 7, 63450 Hanau

Telefon 0178 6882083,

www.landofplenty-hanau.de

GrimmCard-COUPON

Herzlich Willkommen im Land

of Plenty! Mit diesem Coupon

gibt’s beim Kauf eines Frozen

Yogurts oder einer Waffel über

3 Euro einen Tee oder Kaffee

für nur 1 Euro dazu. Gültig bis

21.12.2013. Nicht mit anderen

Rabatten kombinierbar.

GrimmCard-ANGEBOT:

10 % Rabatt auf den Becherpreis

(gilt nicht in Verbindung mit anderen

Rabatt-Aktionen)

So darf jeder selbst entscheiden, wie er

seinen Frozen Yogurt genießt. Das gleiche

Prinzip gilt übrigens für Waffeln:

Auch diese darf jeder Kunde selbst verzieren

– sogar mit Frozen Yogurt. Wir

wünschen guten Appetit :)

GrimmCard-VORTEIL:

Stadtführungen:

CSI 10 Euro (statt 15 Euro)

Bahnhofsviertel Frankfurt

14 Euro (statt 19 Euro)

„Taste the globe“

25 Euro (statt 30 Euro)

Geocaching:

für 2 Personen 50 Euro

(statt 90 Euro)

GrimmCard-Kooperationspartner werden ist ganz einfach und für Sie kostenlos!

Rufen Sie uns an unter 06181 298-298 oder informieren Sie sich auf www.grimmcard.de.

Wir freuen uns, wenn Sie mitmachen!

12 | FINANZ-TIPP 4/2013


GRIMMCARD-ANGEBOTE

Ein Fest für Genießer:

Zu Weihnachten Genussmomente verschenken

mit der „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de“

Etwas für den Schatz, ein Präsent für die Eltern oder eine kleine

Aufmerksamkeit für nette Freunde: Die Vorweihnachtszeit ist

oft getrübt von der stressigen Geschenkejagd. Wer ein Geschenk

für alle sucht, greift zum Gastro- und Freizeitführer „Schlemmerreise

mit Gutscheinbuch.de 2013/2014“. Über den hochwertigen

Allrounder voller 2 für 1- und Wertgutscheine freuen sich

nicht nur Gourmets, sondern auch Erholungssuchende, Kulturinteressierte

und viele mehr. Erhältlich für 160 Regionen in

ganz Deutschland!

Geschenk mit Langzeitwirkung

Ob

ein leckeres Abendessen, eine

entspannende

Ganzkörpermassage

oder einen schönen Tanzkurs:

Die „Schlemmerreise mit

Gutscheinbuch.de“ lädt dazu ein,

neue Highlights und Geheimtipps

der Region kennenzulernen. Unter

dem Motto „2x genießen, 1x zahlen

und viele Rabatte“ bietet das blaue

Gutscheinbuch eine große Auswahl

an Gutscheinen aus Bereichen

wie Gastronomie, Wellness,

Freizeit, Kultur oder Shopping.

Restaurants spendieren oftmals

das zweite Hauptgericht,

beim Wellness muss der Partner

für die Anwendung nichts

bezahlen, im Theater ist die

zweite Eintrittskarte gratis oder

beim Shoppen winken Rabatte.

Der Beschenkte darf sich damit über

Erlebnisse freuen, die auch noch lange nach Heiligabend

in Erinnerung bleiben.

Sonderaktion für GrimmCard-Inhaber

Alle Inhaber der GrimmCard erhalten

unter www.gutscheinbuch.de 20 % Rabatt

auf ausgewählte Ausgaben. Einfach bei

der Bestellung den Rabattcode GrimmCard

angeben und sparen.

GrimmCard-Partner Hairline stylt die VIP’s!

Zum vierten Mal war ein Team vom Friseurteam Hairline bei der

„Aida Night of the Proms“ in der Frankfurter Festhalle am Start, um

die Besucher und Akteure für den Abend und die Partynacht zu stylen.

Im VIP-Bereich der Frankfurter Festhalle wurde bis in die Morgenstunden

geschnitten, gestylt und gegelt was das Zeug hielt, um

die Besucher aus Nah und Fern zu verschönern.

Lassen auch Sie sich stylen und

verwöhnen wie die Stars – beim

Friseurteam Hairline.

Friseurteam Hairline,

Schnurstraße 16,

63450 Hanau

und weitere Filialen

Telefon 06181 22247,

www.friseurteamhairline.de

SWH-Eisarena

29.12.2013 - 23.02.2014

0,50 €

Ermäßigung

für Inhaber der GrimmCard.

Einfach Karte vorlegen

und sparen.

GrimmCard-Vorteil

Bei Vorlage der

GrimmCard 10 %

auf alle Goldwell

oder Joico Verkaufsprodukte

Hairline.

4 Wochen länger!

täglich 12-20 Uhr | in den Ferien ab 10 Uhr

Schlittschuhverleih an der Eisbahn

SWH-Eisstockschützen-Turnier:

5. Hanauer Eisstockschützenkönig

Qualifikation und spannendes Finale

am Mittwoch, 22.01.2014 ab 20 Uhr

Eisstockbahn zu mieten!

Ab 02.01.2014

täglich ab 20.00 Uhr

www.eisbahn.hanau.de

Seite 13

FINANZ-TIPP 4/2013 | 13


Restaurant- & Freizeit-

GUTSCHEINE

JUBILÄUMSAUFLAGE

IHR 2:1-EXPERTE MIT ERFAHRUNG!

+ online & mobil: 30 € GUTHABEN BEI

+ Alternativangebote für SINGLES, FAMILY & FRIENDS (4:2)

IHR 2:1-EXPERTE MIT ERFAHRUNG!

GRIMMCARD-ANGEBOTE

10 % GrimmCard-Rabatt bei der Parfümerie Müller

Schon gewusst? Die Parfümerie Müller bietet nicht nur das

breite Angebot einer Parfümerie, sondern auch als Kosmetikinstitut

verschiedenste Behandlungen wie beispielsweise Diamond

Skin Behandlung, Mikrodermabrasion, Wimpern Tuning

oder auch Entwachsen.

Nutzen Sie die Fachberatung und lassen Sie sich von unseren

Kosmetikerinnen und Visagisten vor Ort beraten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Parfümerie Müller, Römerstr. 3, 63450 Hanau

Telefon 06181 22667

Parfümerie Müller, Hauptstr. 49, 63486 Bruchköbel

Telefon 06181 780911

info@parfuemeriemueller.de

GrimmCard-ANGEBOT:

Als GrimmCard-Kunde erhalten Sie bei Ihrem Einkauf

10 % auf das Angebot der Parfümerie Müller

(ausgenommen Sonderangebote, reduzierte Ware,

Gutscheine und Dienstleistungen).

Gutschein:

Eine Tasse Glühwein für

2,00 Euro (anstatt 2,50

Euro) bei Beyer’s Imbiss

auf dem Hanauer

Weihnachtsmarkt 2013!

www.sparkasse-hanau.de

(Einfach ausschneiden

und einlösen).

5% Reisepreis-Rückvergütung auf Ihre

Urlaubsreise bei Buchung über s-urlaub.de –

jetzt neu für alle GrimmCard-Inhaber!

UTE EMUSTERMANN

mehr

als nur eine

Karte

Dieses Angebot richtet

sich an alle Online-Bucher!

Unser Geschenk-Tipp: 30 % sparen beim Schlemmerblock-Kauf

97

ALLE 2:1

2014

SCHLEMMERBLOCK10

JAHRE

Gutscheine gültig ab sofort

bis Dezember 2014!

2:1-RESTAURANT- & FREIZEITFÜHRER

Hanau & Main-Kinzig-Kreis 2014

Jetzt den Schlemmerblock

zum GrimmCard-Vorzug s-

preis bestellen! Besuchen Sie

ganz einfach die Schlemmerblock-Internetseite

www.schlemmerblock.de,

um Ihre Schlemmerblockbestellung

aufzugeben oder

rufen Sie die kostenfreie

Schlemmerblock-Bestellhotline

unter 0800 8585085 an

und nennen Sie den Rabattcode

GRIMM.

2014

+ online & mobil: 30 € GUTHABEN BEI

+ Alternativangebote für SINGLES, FAMILY & FRIENDS (4:2)

Gutscheine gültig ab sofort

bis Dezember 2014!

Sichern Sie sich jetzt Ihren Schlemmerblock 2014 zum Vorzugspreis von 20,93 Euro (anstatt 29,90 Euro) zzgl. Versandkosten!

97

Restaurant- & Freizeit-

GUTSCHEINE

ALLE 2:1

SCHLEMMERBLOCK10

JUBILÄUMSAUFLAGE

JAHRE

2:1-RESTAURANT- & FREIZEITFÜHRER

Hanau & Main-Kinzig-Kreis 2014

14 | FINANZ-TIPP 4/2013


GRIMMCARD-GEWINNSPIELE

MOMIX BOTANICA – Tanz küsst Fantasie TICKETVERLOSUNG

Bereits seit über 30 Jahren wird die von

dem erfolgreichen Tanz-Illusionisten

Moses Pendleton gegründete und geführte

Modern Dance Company MOMIX

für ihre Choreografien sowie ihren außergewöhnlichen

Einfallsreichtum und

ihre körperliche Schönheit gefeiert.

Unzählige Bühnen-Performances verzaubern

seit Gründung der Tanzkompanie

1981 die Zuschauer auf der ganzen Welt.

Darüber hinaus hat MOMIX viele erfolgreiche

Projekte für Kino und TV realisiert.

Rund um den Globus bricht das Publikum

in Begeisterung aus, wenn MOMIX

mittels ungewöhnlicher Requisiten, farbenfroher

Kostüme, einzigartigem Humor

– und natürlich dem menschlichen

Körper – in eine faszinierende Welt fantastischer

Bilder entführt.

Für alle GrimmCard-Inhaber gibt es bei

Nennung der PIN 20415 eine Ermäßigung

von 10 % unter 0211 7344120 auf

die Tickets und weitere ausgewählte Veranstaltungen.

Unter allen Einsendungen verlosen

wir 1 x 2 Freikarten für die MOMIX BO-

TANICA-Vorstellung in Frankfurt am

30.01.2014.

Einfach auf dem Postweg an Sparkasse Hanau,

BS 141.1 / Finanz-Tipp-Gewinnspiel,

Am Markt 1, 63450 Hanau oder per E-Mail

an marktsekretariat@sparkasse-hanau.de

eine kurze Nachricht mit Ihren Kontaktdaten

senden und schon sind Sie im Lostopf!

Einsendeschluss ist der 05.01.2014.

Keine Barauszahlung möglich. Der Gewinner

wird schriftlich benachrichtigt.

Anreise nicht im Gewinn enthalten. Der

Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Infos zu MOMIX BOTANICA

unter www.momix-show.de

Online-Monatsgewinnspiel Dezember 2013 – jetzt mitmachen!

Unbedingt bis zum 31.12.2013 teilnehmen und in den Lostopf wandern. Mitmachen lohnt

sich, denn zu gewinnen gibt es auch diesmal wieder tolle Preise unserer GrimmCard-Partner. r.

Neugierig auf die Preise?

Unser Partner „Zum Rothen Löwen“

verlost zwei Gutscheine zu je 20 Euro!

Zum Rothen Löwen, Landstr. 4, 63454 Hanau/Kesselstadt

Telefon 06181 25 47 06 • www.zum-rothen-loewen.de

Gewinner, Gewinner, Gewinner…

Zahlreiche Gewinner konnten sich in

diesem Jahr über tolle Preise unserer

GrimmCard-Partner freuen. Unsere

Fotocollage zeigt einige glückliche

GewinnerInnen bei der Preisübergabe

zusammen mit Mitarbeitern der Sparkasse

Hanau.

„Viva’s Schuhmode“ verlost anlässlich des Jubiläums 30

Jahre Viva’s zwei Gutscheine zu je 50 Euro Warenwert!

Viva’s Schuhmode, Rosenstr. 3, 63450 Hanau

Telefon 06181 22030

Zum Gewinnspiel geht’s auf www.grimmcard.de und auch in der GrimmApp!

GRIMMCARD-GEWINNSPIEL

Beraterin Stefanie Spors mit Patricia Schlake

(150 Euro Gutschein Fahrschule Schneider)

Servicemitarbeiterin Sabine Friedl mit Danuta

Kmiecik (Einkaufsgutschein Galeria Kaufhof )

Filialleiterin Ulrike Benthien mit Mario

Wiegand (25 Euro Gutschein Parfümerie Müller)

Ursula Hugo mit Teamleiter Thomas Gnädig

(Einkaufsgutschein Galeria Kaufhof )

Ulrike Bengs mit Beraterin Margherita

Buschmann (Finanz-Tipp Musical-Gewinnspiel)

FINANZ-TIPP 4/2013 Seite | 15


VERANSTALTUNGSTIPPS

Die neuen TrainingsCenter-Termine für das erste Halbjahr

2014 stehen fest! Jetzt vormerken und anmelden.

Anmeldung per Telefon

unter 06181 298-0, in

allen Geschäftsstellen

oder im Internet unter

www.s-trainingscenter.de

SEPA für Firmen und Vereine

Was ist bis zur Abschaltung der nationalen Zahlverfahren

am 1. Februar 2014 zu tun? Tipps und Hinweise zur

Umstellung Ihres Zahlungsverkehrs auf die SEPA-Zahlverfahren

mit Schwerpunkt SEPA-Lastschriftverfahren

14.01.2014, 17:30 Uhr

Vereinsverwaltung mit SPG-Verein

Mitgliederverwaltung, Beitragsverwaltung, Stammdatenverwaltung,

belegloser Zahlungsverkehr, Statistiken

und Briefe, Serienbriefe, Spendenbescheinigungen

21.01.2014, 17:30 Uhr

S-Firm32 –

Electronic-Banking für Firmen

Softwareerklärung, HBCI-Chipkarte und chipTAN comfort,

FTAM/EBICS, Zahlungsverkehr: Überweisungen,

Lastschriften, SEPA, Tipps & Trick

18.02.2014, 17:30 Uhr

Soziale Netzwerke – wie Sie

damit umgehen sollten

Worauf sollte man achten?

Welche persönlichen Daten kann man einstellen, was

sollte man vermeiden?

11.03.2014, 17:30 Uhr

Internet für Einsteiger

Grundlagen, Surfen im www, Suchmaschinen, Einrichten

einer E-Mail-Adresse, Senden und Empfangen

von E-Mails, Übersicht und Bedienung von Browsern,

E-Mail-Programme, Sicherheit im Internet

25.03.2014, 17:30 Uhr

Online Brokerage

mit dem S-ComfortDepot

Grundlagen, Vorteile des S-ComfortDepot, Leistungsmerkmale,

Ordererfassung, Kursabfragen, Chartanalysetool,

elektronisches Postfach, Online Brokerage LIVE

02.04.2014, 18:00 Uhr

Sicherheit im Internetbanking –

für Privatanwender und Senioren

Umgang mit chipTAN comfort, smsTAN,

Überweisungen, Kontostandsabfrage, Empfängerdatenbank,

elektronischer Kontoauszug, Kreditkartenumsätze,

elektronisches Postfach, Phishing und Co.

06.05.2014, 17:30 Uhr

Die TrainingsCenter-Workshops finden in

den Schulungsräumen der Sparkasse Hanau,

Am Markt 17, in 63450 Hanau statt.

Theater- und Konzertsaison &

Kinder- und Jugendtheatersaison 2013/2014

Fr., 13. Dezember 2013, 15:00 Uhr

„Peter Pan“

Eine Reise ins Land der Phantasie.

Frei nach Motiven von James Matthew

Barrie mit dem Kölner Künstler Theater

für Kinder ab 5 Jahren

Congress Park Hanau (CPH) (Besonders

für Kindereinrichtungen und Grundschulen

geeignet.)

Eintrittskarten ab 5,50 Euro

Do., 19. Dezember 2013, 19:30 Uhr

„Jingle Pearls“

Weihnachtliche Revue mit den String of

Pearls

Comoedienhaus Wilhelmsbad

Eintrittskarten ab 10,00 Euro

Sa., 21. Dezember 2013, 15:00 Uhr

„Die Stille Nacht“

Idee und Ausstattung Eva Noell (le voisins) und Susanne Olbrich

Spiel: Anna Menzel und Susanne Olbrich – Ein kleines Stückchen Weihnacht für

Familien mit Kindern ab 4 Jahren

Comoedienhaus Wilhelmsbad

Eintrittskarten ab 5,50 Euro

Kartenvorverkauf:

Frankfurt Ticket RheinMain, Am Markt 14, 63450 Hanau, Tel. 06181 258555

Volksbühne Hanau, Nürnberger Str. 2, 63450 Hanau, Tel. 06181 20144

Hanauer Anzeiger, Donaustr. 5., 63452 Hanau, Tel. 06181 2903545

Hanauer Anzeiger, Langstr. 47., 63450 Hanau, Tel. 06181 2903545

Informationen:

Fachbereich Kultur, Tel. 06181 295-8125 (Theater und Konzerte)

Tel. 06181 295-8040 (Kinder- und Jugendtheater)

und www.hanau.de

Veranstaltungen im Dezember 2013 und

Januar 2014 der Volksbühne Hanau e.V.

12., 13., 15. und 16. Dezember 2013

WEISSE PRACHT (Komödie)

im Comoedienhaus Wilhelmsbad

22. Dezember 2013

DREI HASELNÜSSE FÜR

ASCHENBRÖDEL (Musical)

im Congress Park Hanau

04. Januar 2014

NEUJAHRSKONZERT NACH

WIENER ART

Congress Park Hanau

17. Januar 2014

EIN MANN GEHT DURCH DIE

WAND (Musical)

im Congress Park Hanau

Märchenmittag

bei der Sparkasse Hanauau

20. Januar 2014

DIE ZIRKUSPRINZESSIN

(Operette)

im Congress Park Hanau

26. Januar 2014

ORPHEUS IN DER

UNTERWELT (Operette)

im Congress Park Hanau

28. bis 30. Januar 2014

MÖWE UND MOZART (Komödie)

im Comoedienhaus Wilhelmsbad

Nutzen Sie Ihren GrimmCard-Rabatt

– 10 % RABATT im Freiverkauf

der Volksbühne! Karten gibt’s an

den bekannten VVK-Stellen und

auf www.theater-hanau.de

Claudia Brunnert und Detlev Nyga

präsentieren die beliebten Märchen:

Aschenputtel, Der gestiefelte

Kater, Rumpelstilzchen

und mehr.

Lassen Sie sich verzaubern!

Wann? Am Samstag, 14. Dezember 2013 um 14 Uhr in der

GrimmLounge der Sparkasse Hanau, Am Markt 1 in Hanau.

Die Teilnahme ist kostenlos und es ist keine Voranmeldung

erforderlich.

Also unbedingt vorbeikommen und die Lesung live erleben.

16 | FINANZ-TIPP 4/2013

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine