antwerpes ag erwirbt 30 Prozent an www ... - DocCheck AG

doccheck

antwerpes ag erwirbt 30 Prozent an www ... - DocCheck AG

Presseinformation

antwerpes ag erwirbt 30 Prozent an www.medizinstudent.de

Ausbau der Services zusammen mit DocCheck®

Köln, 7. März 2001. Die antwerpes ag gibt heute die Beteiligung von 30 Prozent an der

medizinstudent.de GmbH bekannt. www.medizinstudent.de bietet ein umfassendes

Informationsangebot für Medizinstudenten und ist mit 400.000 Page Views pro Monat das

führende Portal für junge Mediziner. Interessierte Studenten finden dort neben aktuellen

Themen spezielle Informationen zum Studium, Literaturtipps, Diskussionsforen und einen

‚Marketplace’, der den Zugriff auf über 1.400 Skripte aus den verschiedenen Fachbereichen

bietet. Durch den Erwerb der Unternehmensanteile verstärkt die antwerpes ag ihr bisheriges

Engagement im stark wachsenden Healthcare-Markt.

„Mit der Beteiligung an Medizinstudent.de stehen wir von Beginn an in Dialog mit den Ärzten

von morgen, der Zielgruppe für DocCheck®. Beide Portale befruchten sich gegenseitig und

eröffnen damit ein einmaliges Angebot für werdende und etablierte Mediziner“, meint

Dr. Frank Antwerpes, CEO der antwerpes ag.

DocCheck®, das Internetportal der antwerpes ag für medizinische Fachkreise, hat die

Studenten-Homepage bereits in der Vergangenheit bei einzelnen Projekten auf der Website

sowie bei Messeauftritten unterstützt. Diese enge Zusammenarbeit will antwerpes durch seine

Beteiligung in Zukunft weiter vertiefen. Bereits jetzt können Studenten das breite

Informationsangebot unter www.doccheck.de über ein sogenanntes „DocCheck® Study

Passwort“ nutzen. Geplant ist neben der Erweiterung der bestehenden Serviceangebote von

DocCheck® auf der Studenten-Website außerdem der Aufbau eines Studentenshops für

medizinisches Equipment.

Die Beteiligungssumme in Höhe von 150.000 Euro wurde bar bezahlt. antwerpes erhält die

Option, die Beteiligung in zwei Jahren in eine Mehrheitsbeteiligung umzuwandeln.

antwerpes ag erwirbt 30 Prozent an www.medizinstudent.de Seite: 1 von 2


Profil Profil antwerpes antwerpes ag

ag

antwerpes ag

Die antwerpes ag zählt zu den Top 10 Internetagenturen in Deutschland. Mehr als 110 Mitarbeiter in

Köln, Berlin, Stuttgart, Bukarest und London arbeiten an der Entwicklung ausgefeilter e-Marketing und e-

Commerce Strategien. Die Agentur verbindet Kreativität und Marketing-Know-how mit technischer

Kompetenz in der Durchführung. Der Fokus liegt im B2B- und Healthcare-Markt. Mit DocCheck® betreibt

antwerpes das größte und am schnellsten wachsende Internetportal für medizinische Fachkreise in

Europa. Im Zentrum des Business Models stehen Online-Marktforschung, Clinical Research, e-Commerce

und e-Detailing. Auf der Kundenliste stehen u.a. Aral, Aventis, DaimlerChrysler, Degussa, Metro, Novartis

und o.tel.o.

Seit April 2000 ist die antwerpes ag am Frankfurter Neuen Markt notiert (WKN 547100). Für 2000 ist ein

Umsatz von 17.8 Millionen Mark geplant, das Jahresergebnis wird am 15. März bekannt gegeben.

Weitere Weitere Presseinformationen

Presseinformationen

http://www.antwerpes.de/new/index.htm.

Pressekontakt

Pressekontakt

Pressekontakt

antwerpes ag

Jutta Hübener, Corporate Communications

Vogelsangerstr. 66, D-50823 Köln

Fon: +49-221-92053-139

Fax: +49-221-92053-133

Mobil: +49-173-70 82-544

E-mail: jutta.huebener@antwerpes.de

BSMG Worldwide Deutschland

Birgit Hackl

Voltastr.31, D-60486 Frankfurt

Fon: +49-69-707675-21

Fax: +49-69-707675-75

E-mail: bhackl@bsmg.de

antwerpes ag erwirbt 30 Prozent an www.medizinstudent.de Seite: 2 von 2

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine