05.09.2014 Aufrufe

SVB-aktuell - SV 20 Brilon

SVB-aktuell - SV 20 Brilon

SVB-aktuell - SV 20 Brilon

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Sparkasse<br />

Hochsauerland<br />

-Aktuell<br />

Mannschaftsaufstellungen - Spielberichte - Vorschau<br />

Ergebnisse - Tabellen - Termine - Kommentare<br />

www.sv-brilon.de<br />

Besuchen Sie unser Heimspiel:<br />

<strong>SV</strong> BRILON -<br />

BW Hesborn<br />

Sonntag, 02. Dezember <strong>20</strong>07<br />

Anstoß: 14.15 Uhr · Jakobuslinde


Städtisches<br />

Krankenhaus Maria-Hilf<br />

<strong>Brilon</strong> gGmbH<br />

Das Städtische Krankenhaus<br />

Maria-Hilf <strong>Brilon</strong> gGmbH gilt<br />

in Fachkreisen als ein außergewöhnlich<br />

gut ausgestattetes,<br />

leistungsstarkes Krankenhaus<br />

der gehobenen Grund- und<br />

Regelversorgung.<br />

Fachabteilungen im KH:<br />

Innere Medizin<br />

Schwerpunkte:<br />

– Diabetologie<br />

– Gastroenterologie<br />

– Kardiologie<br />

Chirurgie<br />

Schwerpunkte:<br />

– Gefäßchirurgie<br />

– Orthopädie<br />

– Unfallchirurgie/Sportmedizin<br />

– Visceralchirurgie<br />

Anästhesie- und Intensivmedizin<br />

Spezialbereich:<br />

– Schmerztherapie<br />

Gynäkologie/Geburtshilfe<br />

Spezialgebiet:<br />

– Inkontinenztherapie<br />

15 Fachabteilungen<br />

”unter einem Dach” sind der<br />

Garant für eine umfassende<br />

Diagnostik und Therapie,<br />

getreu unserem Motto:<br />

”Die ganze Gesundheit<br />

in einem Haus”.<br />

Urologie<br />

Kurzzeitpflegeeinrichtung<br />

Krankenpflegeschule<br />

Rehazentrum “Promotio”<br />

Fachpraxen am KH:<br />

Kardiologie<br />

Nephrologie/Dialyse<br />

Orthopädie<br />

Radiologie<br />

Medizinische<br />

Großgeräte:<br />

– CT<br />

– MRT<br />

– Gammakamera<br />

– Linksherzkatheter-<br />

Messplatz<br />

– Nierenstein-Lithotripter<br />

Am Schönschede 1 Fon 0 29 61-780-0<br />

59929 <strong>Brilon</strong> Fax 0 29 61-780-12 40<br />

info@kh-brilon.de www. krankenhaus-brilon.de<br />

No.1 “Gesundheit”<br />

ST ÄDT. KRANKENHAUS<br />

MARIA-HILF<br />

g G m b H<br />

BRILON


Liebe Mitglieder und Freunde des <strong><strong>SV</strong>B</strong>,<br />

verehrte Gäste aus Hesborn!<br />

Zum Meisterschaftsspiel gegen BW Hesborn<br />

begrüßt Sie der <strong>SV</strong> <strong>Brilon</strong> herzlich im Stadion<br />

„An der Jakobuslinde“. Unser besonderer Gruß<br />

gilt dabei den Spielern, Trainer Carlos Ruivo<br />

sowie den Verantwortlichen und Anhängern<br />

unserer Gastmannschaft aus dem Südkreis.<br />

Die letzte Ausgabe von <strong><strong>SV</strong>B</strong>-<strong>aktuell</strong> in diesem<br />

Jahr möchte ich dazu nutzen, einen kurzen<br />

Rückblick auf das abgelaufene Jahr <strong>20</strong>07<br />

zu nehmen. In sportlicher Hinsicht bleibt vor<br />

allem die tolle Aufstiegsrunde der A-Junioren<br />

in Erinnerung. Die Truppe von Carlos Krist<br />

scheiterte erst im Entscheidungsspiel gegen die<br />

Mannschaft aus Dautenbach. Nach einer überragenden<br />

Hinrunde ist die Truppe auch in dieser<br />

Spielzeit eindeutig auf Meisterschaftskurs. Der<br />

seit vielen Jahren angepeilte Aufstieg in die<br />

A-Junioren-Bezirksliga soll in <strong>20</strong>08 realisiert<br />

werden. Die überregional spielenden C- und<br />

B-Jugend Mannschaften des <strong><strong>SV</strong>B</strong> konnten in<br />

der vergangenen Spielzeit jeweils das gesteckte<br />

Saisonziel Klassenerhalt erreichen. Die C-Jugendmannschaft<br />

bewegt sich in der laufenden<br />

Spielzeit in der Spitzengruppe. Die B-Jugend<br />

orientiert sich in einer sehr ausgeglichenen<br />

und starken Gruppe vom unteren Mittelfeld in<br />

höhere Gefilde der Tabelle.<br />

Die erste Seniorenmannschaft hat in der<br />

vergangenen Saison das Saisonziel „Aufstieg<br />

in die Bezirksklasse“ nicht ganz erreicht. Der<br />

<strong><strong>SV</strong>B</strong> landete hinter dem TUS Medebach auf<br />

dem zweiten Tabellenplatz. Das Traineramt der<br />

ersten Seniorenmannschaft wurde im Sommer<br />

von Georg Niglis übernommen. Die erste<br />

Mannschaft spielt wieder um den Aufstieg mit.<br />

Sehr erfreulich ist, dass eine Reihe von Jugendspielern<br />

unter Georg Niglis den Sprung in die<br />

erste Seniorenmannschaft geschafft haben.<br />

Die Mannschaft konnte sich in den ausgetragenen<br />

Spielen sowohl in kämpferischer als<br />

auch spielerischer Hinsicht stetig steigern. Der<br />

vielumjubelte Sieg in Wiemeringhausen nach<br />

einem beispiellosen Kratftakt in den letzten 10<br />

Spielminuten sollte eine Signalwirkung für den<br />

restlichlichen Saisonverlauf geben.<br />

Eine Reihe von Aktivitäten<br />

waren in diesem Jahr auch<br />

außerhalb des Sportplatzes<br />

erforderlich. In zahlreichen<br />

Arbeitseinsätzen wurden die<br />

drei Sportplätze sowie die<br />

Außenanlagen in Schuss<br />

gehalten. Die Erneuerung der<br />

Flutlichtanlage war nur durch<br />

das ehrenamtliche Engagement zahlreicher<br />

Vereinsmitglieder möglich. Hier ist vor allem der<br />

Einsatz von Udo Mengeringhausen hervorzuheben.<br />

Der <strong><strong>SV</strong>B</strong> hat zur Zeit mit ca. 250 aktiven<br />

Kindern und Jugendlichen die größte Jugendabteilung<br />

im Hochsauerlandkreis.<br />

Der Zeit nehmen 15 Jugendmannschaften am<br />

Spielbetrieb teil. Der laufende Spielbetrieb<br />

sowie die Unterhaltung der Sportstätten stellt<br />

den <strong><strong>SV</strong>B</strong> vor große finanzielle Anstrengungen.<br />

An dieser Stelle möchten wir ein herzliches<br />

Dankeschön an die vielen Sponsoren und ehrenamtlichen<br />

Helfer aussprechen, welche den <strong><strong>SV</strong>B</strong><br />

hierbei unterstützen.<br />

Der <strong><strong>SV</strong>B</strong> plant für den 12. Januar <strong>20</strong>08 ein<br />

großes Vereinsfest für alle aktiven Senioren- und<br />

Alte Herren-Spieler, die vielen Jugendtrainer<br />

und Betreuer sowie für alle Vorstandsmitglieder<br />

und aktiven Mitglieder. Persönliche Einladungen<br />

werden hierfür noch verteilt. Dieses Fest<br />

soll einen Beitrag dazu leisten alle Abteilungen<br />

im Verein weiter zusammen zu schweißen um<br />

hiermit die hoch gesteckten Ziele für das Jahr<br />

<strong>20</strong>08 - auf und neben dem Sportplatz -<br />

erreichen zu können.<br />

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende<br />

entgegen. Für den <strong><strong>SV</strong>B</strong> ein insgesamt erfolgreiches<br />

Jahr.<br />

Ihnen und Ihren Familien wünscht der <strong>SV</strong> <strong>Brilon</strong><br />

eine besinnliche Weihnachtszeit und einen<br />

guten Rutsch in das Jahr <strong>20</strong>08!<br />

Ihr Jürgen Hillebrand<br />

Seniorenleiter <strong>SV</strong> <strong>Brilon</strong><br />

Liebe Leser, nur mit Hilfe unserer zahlreichen Inserenten kann <strong><strong>SV</strong>B</strong><strong>aktuell</strong> auch in der<br />

Spielzeit <strong>20</strong>07/08 erscheinen. Der <strong>SV</strong> <strong>20</strong> <strong>Brilon</strong> bittet Sie, liebe Leser, unsere Werbepartner bei<br />

anstehenden Konsumausgaben ganz besonders zu berücksichtigen. Vielen Dank!


<strong><strong>SV</strong>B</strong> II nach 1:0 Sieg in Obermarsberg jetzt Tabellenzweiter<br />

In dem erwartet schweren Spiel beim spielstarken A-Liga-Absteiger aus Obermarsberg konnte sich<br />

die zweite Welle mit 1:0 durchsetzen und hält sich die Chance auf den Aufstieg weiterhin offen.<br />

Da mit Simon Köster (verletzt), Manuel Lange (verletzt) und Christopher Becker (Studium) drei<br />

Spieler nicht zur Verfügung standen, reiste man mit lediglich zwei Auswechselspielern zum <strong>SV</strong>O an.<br />

In der ersten Hälfte konnte sich die Elf von Adam Urban ein leichtes Chancenplus erspielen. Zudem<br />

wurde ein klares Tor von Andre Zimmler aberkannt, da dieser nach Zuspiel von Marcel Schulz<br />

im Abseits gestanden haben soll. Stephan Vogel musste gegen Ende der ersten Halbzeit verletzungsbedingt<br />

ausscheiden. Für ihn kam Johannes Schröder ins Spiel. Zu Beginn der zweiten Hälfte<br />

verstärkte der Gastgeber zunächst seine Offensivbemühungen, blieb aber nicht zuletzt dank der<br />

guten Leistung des <strong>Brilon</strong>er Keepers Michael Hoffmann ohne Torerfolg. Die Reserve fand danach<br />

wieder besser ins Spiel und kam nach einer Standardsituation zum nicht unverdienten Führungstor<br />

durch Marcel Schulz (60.), der seine gute Leistung mit diesem Treffer krönte. In der Folge<br />

gelang es dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung, das eigene Tor sauber zu halten. In den<br />

Schlussminuten ergaben sich noch weitere Chancen das Spiel zu entscheiden, die jedoch ungenutzt<br />

blieben. „Der Sieg ging vor allem aufgrund der kämpferischen Leistung meiner Mannschaft<br />

in Ordnung“, so Trainer Adam Urban nach dem Spiel. Der <strong><strong>SV</strong>B</strong> II spielte in folgender Aufstellung:<br />

Michael Hoffmann, Martin Nöggerath, Dominik Laußmann, Jan Henke, Lars Stürzebecher<br />

(Niklas Stuhldreier), Daniel Hennecke, Jan Wagner, Marcel Schulz, Andreas Bücker, Andre Zimmler,<br />

Stephan Vogel (Johannes Schröder) Nach zwölf Spieltagen in der Kreisliga B, Gruppe 1, belegt<br />

die Reserve bei einem Torverhältnis von 34:13 mit 26 Punkten den 2. Tabellenplatz dicht gefolgt<br />

von Obermarsberg und Hoppecketal/ Padberg, die jeweils 25 Punkte aufweisen. Für den <strong><strong>SV</strong>B</strong> II ist<br />

jedoch nur der Blick zur Tabellenspitze interessant. Dort steht mit 31 Punkten der VfB Marsberg II.<br />

Am Sonntag kommt es an der Jakobuslinde zum direkten Vergleich beider Aufstiegsanwärter. Bei<br />

einem Sieg käme man bis auf zwei Punkte an den VfB heran und hätte in den verbleibenden sieben<br />

Partien nach der Winterpause eine gute Ausgangsposition in puncto Aufstieg. Anstoß ist voraussichtlich<br />

um 14.15 Uhr. (LS)<br />

Achtung, vormerken:<br />

Weihnachtssause<br />

im Foyer des Kolpingsaales<br />

Am Samstag, 15.12.07 findet<br />

ab <strong>20</strong>:00 Uhr im Foyer des<br />

Kolpingsaales die erste <strong>Brilon</strong>er<br />

Weihnachtssause statt. Frisch<br />

gezapftes Bier wird für einen Euro<br />

angeboten. Neben „Sport“ für<br />

sagenhafte „einen Euro fünfzig“<br />

warten noch weitere leckere<br />

Longdrinks bei guter Musik auf<br />

möglichst viele durstige und<br />

fröhliche Kehlen. Zu dieser vorweihnachtlichen<br />

Party mitten in<br />

der <strong>Brilon</strong>er Innenstadt sind alle<br />

Spieler, Mitglieder, Förderer und<br />

Freunde des <strong><strong>SV</strong>B</strong> nebst Ehefrauen<br />

und Freundinnen herzlich<br />

eingeladen, bis in die tiefe Nacht<br />

mitzufeiern. (PT)<br />

Erste Mannschaft gewinnt Thriller beim<br />

FC Assinghausen/Wiemeringh./Wulmeringh.<br />

Mit einem knappen 4:3 (2:2)-Erfolg kehrte die erste<br />

Mannschaft am letzten Wochenende aus Wiemeringhausen<br />

zurück. Nach Treffern von Miguel Bonito und<br />

Johannes Hoffmann (im Bild links) sah der <strong><strong>SV</strong>B</strong> schon<br />

wie der sichere Sieger aus. Der FC steckte aber nicht auf<br />

und führte zwischenzeitlich sogar mit 3:2-Toren. Andre<br />

Ascheraden und Sven Rüther drehten in den Schlussminuten<br />

die Partie noch zugunsten der Niglis-Truppe. (PT)


Der Fotoladen · Inh. Peter Kuhl<br />

Spritzengasse 2 · 59929 <strong>Brilon</strong> · Tel. 96 36 61<br />

(Mitte Fußgängerzone, Gasse zur Post)<br />

Inh. M. E. Starke Schallehn<br />

Am Markt 15 · 59929 <strong>Brilon</strong><br />

Tel. 0 29 61- 74 32 59<br />

Hier finden Sie edle<br />

Weine und Spirituosen<br />

für besondere Anlässe<br />

kreativ verpackt.<br />

Jetzt mit einer<br />

exklusiven<br />

Whiskyabteilung.


Rufen Sie uns an – es lohnt sich für Sie: Tel. 0 2961-36 86 · Am Ratmerstein 9 · 59929 <strong>Brilon</strong> · Fax 029 61-512 85<br />

info@hermannbecker.de · www.hermannbecker.de Besichtigen Sie auch gerne unsere Musteranlagen.


Peter Bergmann<br />

Getränkefachgroßhandel<br />

59929 BRILON Ostring 6<br />

Tel. (0 29 61) 88 33 · Fax 88 27<br />

info@bergmann-brilon.de<br />

www.bergmann-brilon.de<br />

Palettenbau Baumann GmbH<br />

PALETTENBAU BAUMANN GMBH<br />

Almer Feldweg 44 · 59929 <strong>Brilon</strong><br />

Tel. 0 29 61/ 89 41 + 46 77 + 46 00<br />

Fax 0 29 61/ 5 06 03<br />

GERBRACHTS<br />

GENIEßER GRILL<br />

Frühstück • Mittagsmenüs • Spezialitäten<br />

GRILL-NOTDIENST!<br />

Täglich geöffnet<br />

AM PATBERGSCHEN DORN 12 · <strong>Brilon</strong> · Tel. 0 29 61/97 97 94<br />

Geschäftsführer: Michael Dornow<br />

Springstraße 1<br />

59929 <strong>Brilon</strong><br />

Telefon: (02961) 52510<br />

Telefax: (02961) 52561<br />

Internet: www.sportpoint.de<br />

info@sportpoint.de


Autohaus Schramm GmbH u. Co. KG<br />

• Neu- und Gebrauchtwagen<br />

• Reparaturen aller Fabrikate<br />

• AU-/TÜV-Abnahme<br />

Stuckgeschäft<br />

Roth<br />

• Unfallreparaturen<br />

• Neue und gebrauchte<br />

Geländefahrzeuge<br />

Ostringcenter · 59929 <strong>Brilon</strong> · Tel. (0 29 61) 5 <strong>20</strong> 00<br />

Franz-Josef<br />

Sammet<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

Hausanschrift:<br />

Keffelker Str. 44, 59929 <strong>Brilon</strong><br />

Tel. (02961) 9601-0, Fax 9601-30<br />

Filiale Olsberg:<br />

Hauptstr. 114, 59939 Olsberg<br />

Tel. (02962) <strong>20</strong>71/72, Fax 84105<br />

Filiale Lennestadt:<br />

Pracht Reifen + Autotechnik<br />

Hundemaue 7, 57368 Lennestadt<br />

Tel. (02723) 92550, Fax 925533


Über<br />

25 Jahre<br />

Über<br />

25 Jahre<br />

Friedrichstraße 1<br />

59929 <strong>Brilon</strong><br />

Telefon (0 29 61) 49 59<br />

Image blau.qxd:Image blau.qxd 21.08.<strong>20</strong>07 12:04 Uhr Seite<br />

Friedrichstraße 1<br />

Martin<br />

59929 <strong>Brilon</strong><br />

Schreckenberg<br />

Telefon (0 29 61) 49 59<br />

Wir führen aus:<br />

• Stahlbeton- und<br />

Mauerarbeiten<br />

• Umbauten<br />

• Renovierungen<br />

LUST AUF<br />

SCHÖNE<br />

SCHUHE<br />

Bau<br />

GmbH<br />

Maurermeister<br />

Martin Schreckenberg<br />

Hellehohlweg 1A<br />

59929 <strong>Brilon</strong><br />

Tel. 0 29 61/61 01<br />

Fax: 0 29 61/7445 44<br />

Friedrichstraße 1<br />

59929 <strong>Brilon</strong><br />

Telefon (0 29 61) 49 59<br />

• Wasserschädenbeseitigung<br />

• Bauaustrocknung<br />

• Teppich- und<br />

Polsterreinigung<br />

• Leckageortung<br />

marx<br />

<strong>Brilon</strong><br />

Bahnhofstraße 15<br />

Dirk Schwermer<br />

Jordanstr. 11<br />

59929 <strong>Brilon</strong><br />

Telefon & Fax<br />

0 2961/ 52785<br />

Mobil<br />

01 77/ 7512397<br />

www.waterhelp.de 97


Volker Kraft<br />

Steuerberater<br />

Meinolf Gerling<br />

Steuerberater<br />

Angestellter gem. § 58 StbG<br />

Möhnestraße 2<br />

59929 <strong>Brilon</strong><br />

Tel. 0 29 61/97 89-0<br />

Fax 0 29 61/97 89-10<br />

VOLKER KRAFT<br />

&<br />

KOLLEGEN<br />

Steuerberater<br />

Existenzgründung<br />

Rechtsformwahl<br />

und Rechtsformwechsel<br />

Unternehmensnachfolge<br />

Steuerliche<br />

Gestaltungsberatung<br />

Betriebswirtschaftliche<br />

Analyse<br />

Schenkung<br />

und Erbregelung<br />

Niederstraße 2<br />

59964 Medebach<br />

Tel. 0 29 82/93 09-<strong>20</strong><br />

Fax 0 29 82/93 09-18<br />

info@kraft-steuerberatung.de · www.kraft-steuerberatung.de<br />

… organisiert das Büro<br />

- Büro- und Objekteinrichtungen<br />

- Kopier- und Drucksysteme<br />

- Bürotechnik<br />

- Büro- und Zeichenbedarf<br />

- EDV Zubehör<br />

Dienstleistungen:<br />

- Technischer Kundendienst<br />

- Beratung und Planung<br />

- 24 h Lieferservice<br />

- Leasing- und Mietservice<br />

- Online Shop<br />

Fon 02961/<strong>20</strong>75<br />

Fax 02961/3429<br />

Derkere Straße 3<br />

59929 <strong>Brilon</strong><br />

www.braun-buero.de<br />

WGB<br />

Fachwirte der<br />

Grundstücks- und Wohnungswirtschaft<br />

Obere Mauer 1 · 59929 <strong>Brilon</strong><br />

Tel.: (02961) 976430<br />

Fax: (02961) 976464<br />

Internet: www.wgb-mainzer.de<br />

Bedachungen<br />

Fassadenverkleidungen<br />

Flachdachisolierungen<br />

Bauklempnerei<br />

Gallbergweg 44<br />

59929 <strong>Brilon</strong><br />

Telefon (02961) 6004<br />

Telefax (02961) 51852<br />

Mobil (0171) 4144873<br />

niggemeier-bedachungen.de


Wanted!<br />

Spieler-Steckbrief von Tobias Koschka<br />

Geburtsdatum und -ort 05.02.1989 in <strong>Brilon</strong><br />

Beruf<br />

Schüler<br />

Spitzname<br />

Bia , Ratatouille<br />

Beim <strong><strong>SV</strong>B</strong> seit 1994<br />

Bisherige Vereine<br />

Nur <strong>SV</strong> <strong>20</strong> <strong>Brilon</strong><br />

Fußballer seit 1994<br />

Lieblingsverein Bundesliga Borussia Dortmund<br />

Lieblingsverein Tipp <strong>20</strong>07/08 Elfter<br />

Deutscher Meister <strong>20</strong>07/08 Bayern :(<br />

Hobbys neben Fußball Nix außergewöhnliches...<br />

Lieblingsposition<br />

Offensives Mittelfeld<br />

Tatsächliche Position<br />

Linkes oder rechtes Mittelfeld<br />

Linker Fuß, rechter Fuß Halbwegs beidfüßig<br />

Kopfball<br />

Es scheitert am Timing & Stellungsspiel<br />

Kondition<br />

Reicht für ne Halbzeit<br />

Torgefährlich<br />

Nur in der A-Jugend<br />

Ziel <strong>20</strong>07-08 persönlich Abitur<br />

Ziel <strong>20</strong>07-08 Mannschaft Aufstieg A-Jugend & 1. Mannschaft<br />

Meister Kreisliga A <strong>20</strong>07/08 <strong>SV</strong> <strong>20</strong> <strong>Brilon</strong><br />

Sportschau oder Premiere Gucke kaum Fußball im TV<br />

Berge oder Meer<br />

Strand natürlich<br />

Pils oder Wasser<br />

Vorm Spiel immer Wasser<br />

Pommes oder Salat<br />

Grundsätzlich kein Salat<br />

Auto oder Fahrrad<br />

Seit einer Woche Auto<br />

Disco oder Kanapee Erst Disco dann Kanapee :)<br />

rund um‘s Auto<br />

KFZ-Service Alberti /<br />

<strong>Brilon</strong>er KFZ-Handel<br />

GmbH<br />

Hinter´m Gallberg 2<br />

59929 <strong>Brilon</strong><br />

Verkauf<br />

Tel. 0 29 61 - 96 36 - 26<br />

Werkstatt<br />

Tel. 0 29 61 - 96 36 - 0


Mannschaftsaufstellungen<br />

Stadion „An der Jakobuslinde“ - 02. Dezember <strong>20</strong>07, 14:15 Uhr<br />

<strong><strong>SV</strong>B</strong> <strong>Brilon</strong> I – BW Hesborn<br />

<strong>SV</strong> <strong>Brilon</strong> BW Hesborn<br />

( ) Brock, Dominik ( ) Falkner, Dirk<br />

( ) Fischer, Dominik ( ) Berkenkopf, Markus<br />

( ) Rüther, Sven ( ) Berkenkopf, Thomas<br />

( ) Rummel, Christian ( ) Kappen, Daniel<br />

( ) Ascheraden, Andre ( ) Steden, Dominik<br />

( ) Kaya, Burhan ( ) Harbecke, Sebastian<br />

( ) Hoffmann, Johannes ( ) Harbecke, Manuel<br />

( ) Koschka, Tobias ( ) Harbecke, Andreas<br />

( ) Viethe, Marco ( ) Guntermann, Lars<br />

( ) Kirst, Cecil ( ) Guntermann, Steffen<br />

( ) Löhr, Andre ( ) Guntermann, Timo<br />

( ) Schäfers, Holger ( ) Guntermann, Christian<br />

( ) Zimmermann, Björn ( ) Schmidt, Torsten<br />

( ) Bonito, Miguel ( ) Schmidt, Rene<br />

( ) Krämer, Dominik ( ) Temme, Marco<br />

( ) Krämer, Nikolas ( ) Mörchen, Christian<br />

( ) ( ) Fleuth, Tobias<br />

( ) ( )<br />

( ) ( )<br />

Trainer: Niglis, Georg Trainer: Ruivo, Carlos<br />

Unser heutiger Gast:<br />

Dem SuS Blau Weiß Hesborn ist es in der letzten Saison erstmals gelungen, nach dem Aufstieg nicht direkt<br />

wieder in die Kreisliga B abzusteigen. Nach einer guten Hinrunde in der Spielzeit <strong>20</strong>06/07 musste die Truppe<br />

von Coach Carlos Ruivo nach der Winterpause Lehrgeld zahlen und landete am Ende auf dem 13. Tabellenplatz.<br />

Vor diesem Hintergrund ist die Zielsetzung für die <strong>aktuell</strong>e Serie nachvollziehbar: „Wir wollen mit dem Abstieg<br />

nichts zu tun haben. Nicht mehr und nicht weniger,“ gibt Coach Ruivo, der seit <strong>20</strong>05 die sportlichen Geschicke<br />

von BW leitet, die Marschroute vor. Damit dieses Vorhaben gelingt hat sich der Verein aus dem Südkreis mit zwei<br />

gestandenen Bezirksligakickern, die auch in Hesborn wohnen, verstärkt. Hierbei handelt es sich um die beiden<br />

Mittelfeldakteure Christian Mörchen (SG Grafschaft) und Tobias Fleuth (FC Nuhnetal). „Wir sind froh, die Beiden<br />

in unserem Kader zu haben. Allerdings sehe ich noch Steigerungspotential. Sie haben sich noch nicht nahtlos<br />

in die Mannschaft integrieren können. Ich hoffe, dass nach der Vorbereitung auf die Rückrunde dieses Problem<br />

ad acta gelegt werden kann,“ setzt Ruivo auf das Jahr <strong>20</strong>08. Aktuell durchschreitet BW eine Durststrecke.<br />

Seit sechs Partien wartet unser Gast auf ein Erfolgserlebnis. BW belegt mit 18 Punkten den 11. Tabellenplatz.<br />

Auswärts holten unsere Gäste bei einem Torverhältnis von 11:12 drei Siege und ein Remis. Vier Mal verlies die<br />

Ruivo-Truppe den Platz als Verlierer. „Uns ist bekannt, dass die Trauben in <strong>Brilon</strong> hoch hängen. Aber je länger<br />

wir ein torloses Remis halten, desto höher wird unsere eigentlich gar nicht vorhandene Chance. Vielleicht kann<br />

unser Goalgetter Marco Temme mal einen Konter mit seinem achten Saisontor erfolgreich abschließen. Positiv<br />

stimmt mich, dass wir auswärts bisher besser aufgetreten sind als zu Hause,“ gibt sich Ruivo verhalten optimistisch.<br />

Die letzten drei Vergleiche zwischen den heutigen Konkurrenten sprechen keine eindeutige Sprache: Das<br />

Hinspiel gewann der <strong><strong>SV</strong>B</strong> durch einen von Sven Rüther verwandelten Foulelfmeter knapp mit 1:0-Toren. In der<br />

letzten Serie wurde der Gast zunächst deutlich mit 8:0-Treffern bezwungen. In der Rückrunde kam der <strong><strong>SV</strong>B</strong> in<br />

Hesborn über ein dürftiges 1:1-Remis nicht hinaus. (PT)<br />

10


<strong><strong>SV</strong>B</strong><br />

<strong><strong>SV</strong>B</strong><br />

<strong><strong>SV</strong>B</strong><br />

<strong><strong>SV</strong>B</strong><br />

Tabelle nach dem neunten Spieltag<br />

Platz Team Sp S U N Punkte Tore Diff<br />

1. FC Nuhnetal 9 9 0 0 27 39 5 34<br />

2. <strong>SV</strong> <strong>Brilon</strong> 9 8 0 1 24 23 5 18<br />

3. <strong>SV</strong> Thülen 8 7 1 0 22 32 3 29<br />

4. RW Erlinghausen II 9 5 2 2 17 25 8 17<br />

5. T<strong>SV</strong> Bigge/Olsberg 9 4 2 3 14 13 9 4<br />

6. TuS Antfeld 9 4 2 3 14 17 18 -1<br />

7. BW Hesborn 9 4 0 5 12 12 16 -4<br />

8. VfR Winterberg 9 4 0 5 12 13 18 -5<br />

9. TuS Züschen 9 4 0 5 12 9 31 -22<br />

10. VfL Giershagen 9 3 1 5 10 21 22 -1<br />

11. RW Medelon 9 2 4 3 10 7 17 -10<br />

12. FC Bruchhausen/Elleringhausen 9 3 0 6 9 6 16 -10<br />

13. TuS Altenbüren 8 2 1 5 7 8 14 -6<br />

14. FC Assinghausen/Wiem./Wulm. 9 2 0 7 6 7 16 -9<br />

15. FC Hilletal 8 2 0 6 6 8 <strong>20</strong> -12<br />

16. FC Bosporus Marsberg 8 0 1 7 1 3 25 -22<br />

Scorertabelle des <strong>20</strong> <strong>SV</strong> <strong>Brilon</strong><br />

Stand: 9. Spieltag Tor = 2 Punkte Vorlage = 1 Punkt<br />

Tore per<br />

Kopfball Elfer<br />

Spieler Punkte Tore Vorlagen Rechtsschuss<br />

Linksschuss<br />

Martin Nöggerath<br />

Fliesenlegermeister<br />

Fliesen•Platten•Mosaik•Naturstein<br />

Bonito, Miguel 15 7 1 5 1 1 -<br />

Hoffmann, Johannes 10 3 4 3 - - -<br />

Kaya, Burhan 10 2 6 1 - - 1<br />

Zimmermann, Björn 6 3 - - 1 2 -<br />

Hulaj, Dardan 5 2 1 1 - 1 -<br />

Rüther, Sven 5 2 1 - - - 2<br />

Koschka, Tobias 3 1 1 1 - - -<br />

Krist, Cecil 3 1 1 1 - - -<br />

Ascheraden, Andre 2 - 2 - - - -<br />

Fischer, Dominik 2 - 2 - - - -<br />

Schäfers, Holger 1 - 1 - - -<br />

Loer, Andre 1 - 1 - - - -<br />

Krämer, Domeniko 1 - 1 - - - -<br />

Krämer, Niklas 1 - 1 - - - -<br />

Dazu kommen zwei Eigentore.<br />

Besuchen Sie den <strong>SV</strong> <strong>20</strong> <strong>Brilon</strong> auch im Internet: www.sv-brilon.de<br />

Rochusstr. 2<br />

59929 <strong>Brilon</strong><br />

Tel./Fax: 0 29 61/ 79 37 19<br />

Mobil: 0171/ 5 02 42 06<br />

Ihr Fachbetrieb


B-Junioren lassen Medebach im Endspiel keine Chance<br />

Die Junioren des <strong>SV</strong> <strong>20</strong> <strong>Brilon</strong> haben schon zwei der insgesamt vier möglichen Kreispokaltitel gewonnen.<br />

Die B- und C-Junioren gewannen in der letzten Woche souverän ihre Endspiele. Die nächste Chance<br />

bietet sich den A-Junioren, die ihr Finale am kommenden Samstag ausgetragen. Die Pokalrunde bei<br />

den D-Junioren wird erst im Frühjahr des nächsten Jahres ausgetragen.,<br />

Die B-Junioren gewannen am letzten Freitag in Niedersfeld das Endspiel gegen den TuS Medebach, die<br />

den ersten Platz in der Kreisliga Gruppe Süd belegen, mit 5:1 (3:1) und verteidigten ohne Probleme<br />

ihren Titel. Auch in der letzten Saison lautete das Finale <strong>Brilon</strong> gegen Medebach, das der <strong><strong>SV</strong>B</strong> in<br />

der vergangenen Saison mit 6:0 gewann. Da die <strong><strong>SV</strong>B</strong>-B-Junioren mit Trainer Rüdiger Strenger den<br />

Kreispokal nun dreimal in Folge gewannen, geht der Wanderpokal in <strong>Brilon</strong>er Besitz über. Über das<br />

gesamte Spiel wurde der <strong><strong>SV</strong>B</strong> nicht gefordert. Hierzu reichte eine noch nicht mal durchschnittliche<br />

Leistung. Schon nach vier Minuten führte der <strong><strong>SV</strong>B</strong> durch zwei Tore von Sascha Schröder mit 2:0.<br />

Dies bedeutete schon die frühzeitige Entscheidung. Medebach erzielte zwar mit <strong>Brilon</strong>er Unterstützung<br />

-Abwehrchef Alexander Flock verlängerte einen Freistoß per Kopf in das eigene Netz- in der 13.<br />

Minute den Anschlusstreffer. Doch über das gesamte Spiel konnte sich Medebach keine weitere Chance<br />

herausspielen. Nach einer halben Stunde erzielte Jan Röleke das dritte <strong><strong>SV</strong>B</strong>-Tor. Tobias Schörmann<br />

bereitete übrigens die ersten drei Tore vor. Im zweiten Durchgang sorgten Andre Nunes Carreira und<br />

Sascha Schröder mit seinem dritten Tor für den Endstand. Daneben wurde noch zwei reguläre Treffer<br />

nicht anerkannt. Zudem hatte der <strong><strong>SV</strong>B</strong> noch weitere klare Tormöglichkeiten. Folgende Spieler waren<br />

am Pokalsieg beteiligt: Koray Akim, Lukas Brandenburg, Cüynet Caglar, Koray Cakir, Kjell Engels, Alexander<br />

Flock, Christian Hülsenbeck, Marcel Jätzel, Johannes Junger, Andre Nunes Carreira, Jan Röleke,<br />

Patrick Rummel, Tobias Schörmann, Sascha Schröder und Emre Yilmaz. Gemäß Absprache kam der<br />

etatmäßige Stammtorwart Christopher Diekmann in den Pokalspielen nicht zum Einsatz.. Am kommenden<br />

Sonntag erwartet der <strong><strong>SV</strong>B</strong> an der Jakobuslinde den Landesligaabsteiger Rot-Weiß Lüdenscheid, die<br />

sich nach einem schwachen Start nun auf den fünften Tabellenplatz vorgearbeitet haben. Das Spiel soll<br />

schon um 10.30 Uhr ausgetragen werden, da anschließend die Spiele unserer beiden Seniorenteams<br />

stattfinden werden. Am zweiten Advent hat der <strong><strong>SV</strong>B</strong>-Nachwuchs ein weiteres Heimspiel. Im ersten Spiel<br />

der Rückrunde gastiert an der Jakobuslinde der SuS Niederschelden. Die Siegener belegen derzeit mit<br />

vier Punkten Rückstand auf den <strong><strong>SV</strong>B</strong> den vorletzten Tabellenplatz. Der <strong><strong>SV</strong>B</strong> möchte die Heimspiele<br />

erfolgreich gestalten, um beruhigt in die kurze Winterpause zu gehen. Schon am ersten Februarwochenende<br />

steht die erste Runde des Westfalenpokals auf dem Spielplan. Eine Woche später wird die<br />

Meisterschaft in der Bezirksliga fortgesetzt.<br />

Der alte und neue Pokalsieger der B-Jugend heißt <strong>SV</strong> <strong>Brilon</strong>. Pokal und Urkunde bleiben beim <strong><strong>SV</strong>B</strong>!<br />

12


Vereinslokal des <strong><strong>SV</strong>B</strong><br />

seit 19<strong>20</strong><br />

ARENA SPORTSBAR<br />

Telefon: 8008<br />

FAHRZEUGWASCHANLAGE<br />

AUTO KÖCHLING OHG<br />

Hoppecker Straße 47<br />

59929 <strong>Brilon</strong><br />

Tel. (02961)9771-0<br />

ab 3, 60 2<br />

Lindenstraße 11<br />

33142 Büren<br />

Tel. (02951)9855-0<br />

www.auto-koechling.de<br />

Opel. Frisches Denken<br />

für bessere Autos.<br />

14


Ihre PKW - LKW -<br />

Transporter<br />

Adresse in <strong>Brilon</strong><br />

Ob Neu- oder Gebraucht, bei uns finden<br />

Sie das passende Fahrzeug.<br />

Über <strong>20</strong>0 Fahrzeuge vor Ort<br />

Besuchen Sie uns auch im Internet<br />

<br />

<br />

Paul Witteler GmbH & Co. KG<br />

Autorisierter Mercedes-Benz<br />

Verkauf und Service<br />

<br />

<br />

Niedere Mauer 3 · 59929 <strong>Brilon</strong><br />

Telefon 0 29 61/ 63 63<br />

Unterricht und Anmeldung:<br />

Dienstag und Donnerstag von 18 - <strong>20</strong> Uhr<br />

Bontkirchener Str. 21<br />

59929 <strong>Brilon</strong>-Hoppecke<br />

Telefon 0 29 61/ 63 63<br />

Unterricht und Anmeldung:<br />

Montag und Mittwoch<br />

von 18 bis <strong>20</strong> Uhr<br />

15


Da sitzt man gerne<br />

auf der Bank!<br />

Dribbeln Sie<br />

doch mal vorbei<br />

Ihr McDonald’s Restaurant in <strong>Brilon</strong>,<br />

Möhnestraße 51 • www.mcdonalds.de<br />

© <strong>20</strong>07 McDonald’s<br />

Schröder + Hilkenbach<br />

Meisterbetrieb<br />

Öffnungszeiten:<br />

Mo.-Fr. 9.30 - 12.30 Uhr<br />

14.30 - 18.00 Uhr<br />

S + H Elektrotechnik GmbH<br />

Beratung, Planung + Ausführung sämtlicher<br />

Elektroinstallationen<br />

Hinterm Gallberg <strong>20</strong>, <strong>Brilon</strong><br />

Tel. (02961) 4077, Fax 4099<br />

Hausgeräte-Service<br />

02961/4351<br />

0171/5857399<br />

S + H Hausgeräte GmbH<br />

Neuverkauf · Service · Eigene Ausstellung<br />

Kundendienst für Hausgeräte aller Fabrikate<br />

Hinterm Gallberg <strong>20</strong>, <strong>Brilon</strong><br />

Tel. (02961) 4351, Fax 908806<br />

www.s-h-elektrotechnik.de · service@s-h-elektrotechnik.de<br />

Hinterm Gallberg <strong>20</strong><br />

59929 BRILON<br />

Pro<br />

motio<br />

Zentrum für<br />

Rehabilitation<br />

und Prävention<br />

(im Krankenhaus)<br />

Ambulante physikalische Therapie, Krankengymnastik,<br />

Medizinische Trainingstherapie und Ergotherapie<br />

Am Schönschede 1 · 59929 <strong>Brilon</strong><br />

Fon: 02961 - 780 1700 · Fax: 02961 - 780 17<strong>20</strong><br />

info@promotio-zentrum.de<br />

16


BERNHARD Leikop SPEDITION GMBH<br />

59929 BRILON/WESTF. · Knippenbergstraße 4<br />

Telefon (0 29 61) 26 01 · Telefax (0 29 61) 5 25 13<br />

Wir wünschen einen erfolgreichen Saisonverlauf!<br />

59929 <strong>Brilon</strong> · Keffelker Straße 14<br />

Tel. (0 29 61) 86 78 · Fax (0 29 61) 5 18 48<br />

Wir freuen uns auf Sie! • Tel.: 0 29 61/ 98 77 40 • www.der.jaegerhof.de<br />

17


Sanitär- und<br />

Heizungs-Großhandlung<br />

Sauna · Solarium<br />

59929 <strong>Brilon</strong> Freiladestraße 15<br />

Telefon (0 29 61) 25 90<br />

Fax (0 29 61) 5 15 21<br />

www.fritsch-brilon.de<br />

Gerne richten wir auch Ihre<br />

Familienfeiern aus!<br />

18


C-Jugend im Pokalfinale überragender 10:0-Sieger<br />

Die C-Junioren deklassierten in ihrem Pokalfinale, das in Thülen ausgetragen wurde, den VfL<br />

Giershagen, der im Halbfinale den Bezirksligisten VfB Marsberg mit 2:0 ausgeschaltet hatte,<br />

mit 10:0 (5:0). Giershagen, die sich berechtigte Hoffnungen auf die Meisterschaft in der<br />

Kreisliga A machen, hatte im gesamten Spiel nur eine Chance, als sie beim Stande von 1:0<br />

mit einem Freistoß die Latte trafen. Für den <strong><strong>SV</strong>B</strong>, der über das gesamte Spiel eine sehr gute<br />

Leistung zeigte, trafen Philipp Völlmecke und Fredi Will (jeweils 3) sowie Philipp Schmidt,<br />

Malte Kriesche, Julian Tilly und Sven Krist. Das Trainertrio Sepp Kriesche, Jürgen Bauer und Uli<br />

Wiese setzte im Endspiel folgende Spieler ein: Julius Brandenburg, Andre Dos Santos, Florian<br />

Hömberg, Malte Kriesche, Sven Krist, Frank Reermann, Philipp Schmidt, Lukas Teuber, Jan<br />

Luis Thiele, Julian und Max Tilly, Philipp Völlmecke, Nikolas Wiese, Fredi Will und Enis Yildiz.<br />

Auch in der Meisterschaft war der <strong><strong>SV</strong>B</strong>-Nachwuchs erfolgreich. Am letzten Samstag gewann der<br />

<strong><strong>SV</strong>B</strong> ohne Mühe sein Auswärtsspiel beim SF Warburg mit 3:0 (2:0). Die Tore schossen Philipp<br />

Schmidt (2) und Philipp Hömberg. Somit hat der <strong><strong>SV</strong>B</strong> seinen Platz im Vorderfeld der Tabelle gefestigt.<br />

An diesem Samstag empfängt der <strong><strong>SV</strong>B</strong> um 14.15 Uhr den <strong>SV</strong> Hüsten, die im Mittelfeld<br />

der Tabelle platziert sind. Eine Woche später trifft der <strong><strong>SV</strong>B</strong> im ersten Spiel der Rückrunde an der<br />

Jakobuslinde auf den <strong>SV</strong> Lippstadt, die ungeschlagen derzeit den zweiten Platz belegen.<br />

Die A-Junioren wollen es am Samstag den B- und C-Junioren nachmachen. Nachdem das<br />

Endspiel gegen den VfL Giershagen zweimal abgesagt wurde, soll das Spiel nun am Samstag<br />

um 12.30 Uhr auf den Kunstrasenplatz in Marsberg ausgetragen werden. Die Mannschaft von<br />

Trainer Carlos Krist und Betreuer Yanni Malawetsis ist sicherlich klarer Favorit und wollen ihren<br />

Titel verteidigen, da man Giershagen vor einigen Wochen in der Meisterschaft mit 10:1 bezwungen<br />

hat. Trotzdem ist eine konzentrierte Leistung notwendig, um das Ziel zu erreichen. In der<br />

Meisterschaft geht der <strong><strong>SV</strong>B</strong> unbeirrt seinen Weg. Im letzten Spiel wurde die JSG Scharfenberg/<br />

Antfeld/Altenbüren mit 9:0 (3:0) besiegt. Die Tore in dem völlig einseitigen Spiel erzielten<br />

Dardan Hulaj (3), Tobias Koschka und Stephan Köster (je 2) sowie Michael Piela und Domenico<br />

Krämer. Die Meisterschaft wird erst im nächsten Jahr fortgesetzt. Der <strong><strong>SV</strong>B</strong> hat alle seine neun<br />

Spiele gewonnen. Einziger noch ernst zu nehmender Verfolger ist Rot-Weiß Erlinghausen. Der<br />

Nachwuchs des Verbandsligisten hat bisher zwei Spiele verloren.<br />

Neben diesen Teams ist nur noch die<br />

Zweitvertretung der C-Junioren im Einsatz.<br />

Sie reisen am Samstag zum T<strong>SV</strong> Bigge/Olsberg.<br />

Erfreulich ist außerdem, dass neben<br />

den D1-Junioren auch die zweite <strong>Brilon</strong>er<br />

D-Jugend-Mannschaft den Sprung in die<br />

Kreisliga A geschafft hat.<br />

Hatten nach dem Kantersieg schnell die<br />

passenden Trikots parat: Die „Pokalsieger<br />

<strong>20</strong>07“ mit ihrem Trainergespann Sepp<br />

Kriesche (m.r.), Uli Wiese (o.l.) und Jürgen<br />

Bauer (o.r.).<br />

fashion & more<br />

das modehaus am markt · mode auf 2 etagen<br />

59929 brilon · tel.: (02961) 53047<br />

19


Ihr Bike und Outdoor Profi<br />

ga A-Tippspiel Spieler gegen Fan<br />

10. Spieltag am 07.10.07<br />

Spieler<br />

Marco<br />

Viethe<br />

V <strong>Brilon</strong> Thülen 2:1 1:1<br />

ss./Wie./Wu. Altenbüren 1:1 1:0<br />

esborn B. Marsberg 3:0 2:1<br />

edelon Bruchh./Eller. 1:2 2:0<br />

illetal Erlinghausen II 0:0 1:2<br />

iershagen Nuhnetal 1:3 1:1<br />

üschen Andre Bigge-Olsberg Loer<br />

0:1 0:2<br />

ntfeld Winterberg 2:2 1:2<br />

Team Sp S U N Tore Diff Pkte<br />

. SG Hoppecketal/P. 8 6 2 0 30:11 19 <strong>20</strong><br />

. VfB Marsberg II 7 5 1 1 25:14 11 16<br />

. <strong>SV</strong> Obermarsberg 7 4 1 2 19:9 10 13<br />

. SG Hopp./Mess./B. 7 3 1 3 18:16 2 10<br />

. <strong>SV</strong> <strong>Brilon</strong> II 6 3 1 2 12:11 1 10<br />

. TuS Madfeld 7 3 1 3 11:14 -3 10<br />

. SG Rösenbeck / N. 7 3 0 4 12:18 -6 9<br />

. TuS Scharfenberg II 7 2 2 3 17:16 1 8<br />

. SG Hoppecketal/P. II 7 1 2 4 11:25 -14 5<br />

. <strong>SV</strong> Thülen<br />

Will mit<br />

II<br />

der zweiten<br />

7<br />

Mannschaft<br />

1 1 5 10:25 -15 4<br />

. BV Alme den Tabellenführer VfB 6 Marsberg 0 2 4 11:17 -6 2<br />

. Baris II Spor schlagen: <strong>Brilon</strong>Simon Köster. 0 0 0 0 0:0 0 0<br />

Zweirad-Welt<br />

Neumann<br />

59929 <strong>Brilon</strong><br />

Keffelker Straße 12<br />

Telefon 0 29 61/90 82 10<br />

info@zweirad-welt.de · www.zweirad-welt.de<br />

Öffnungszeiten:<br />

Mo.-Fr. durchgehend 9-19 Uhr · Sa. 9-16 Uhr<br />

Fan<br />

Heike<br />

Sachse<br />

Spielstand Tippspiel: Spieler gegen Fan 1,5 :1,5<br />

Spieler“ Johannes Hoffmann gegen „Fan“ Heiner Tilly 6:6 Punkte.<br />

des <strong><strong>SV</strong>B</strong>-<strong>aktuell</strong> tippt ein Spieler der 1. Mannschaft gegen einen Fan oder<br />

n des <strong><strong>SV</strong>B</strong>. Wertung: Richtiger Tipp 2 Punkte, richtige Tendenz 1 Punkt.<br />

Kreisliga B <strong>Brilon</strong><br />

Aktuelle Tabelle<br />

Nächster Spieltag 07.10.07<br />

Reinhard Hillebrand<br />

Impressum:<br />

Gastgeber<br />

Gast<br />

V <strong>Brilon</strong> II<br />

<strong><strong>SV</strong>B</strong>-<strong>aktuell</strong>:<br />

-<br />

Offizielle<br />

<strong>SV</strong> Thülen<br />

Vereinszeitschrift<br />

II<br />

des<br />

__:__<br />

<strong>SV</strong> <strong>20</strong> <strong>Brilon</strong> e.V.<br />

oppecketal/P: Herausgeber: II - <strong><strong>SV</strong>B</strong>-<strong>aktuell</strong> Hoppecketal/P. GbR, Am I Renzelsberg __:__ 55, 59929 <strong>Brilon</strong><br />

oppecke/M./B. Redaktionsleit.: - Peter Rösenbeck/N. Tilli, Am Hohlen Wege __:__ 9, 59929 <strong>Brilon</strong>, svb-<strong>aktuell</strong>@sv-brilon.de<br />

fB Marsberg Herstellung: II - Satz BV & Alme Druck Kemmerling GmbH, __:__ Gallbergweg 17, 59929 <strong>Brilon</strong><br />

V Obermarsberg - TuS Scharfenberg II __:__<br />

<strong>20</strong><br />

nd Unterschrift bitte links neben die Tabelle): Holte mit der zweiten Welle am


Wann immer Sie uns brauchen: Vogel fliegt.<br />

Wenn Unfälle passieren – helfen wir sofort. 24 Stunden, Tag und Nacht, an Wochenenden<br />

oder Feiertagen. Jederzeit kommen wir zur Unfallstelle, holen Ihren Wagen ab und sorgen<br />

dafür, dass Sie schnell wieder mobil sind. Wir reparieren Ihr Auto vom Lack bis zur kompletten<br />

Instandsetzung, wickeln den Schaden mit Ihrer Versicherung ab und stellen Ihnen gerne einen<br />

Leihwagen.<br />

In jedem Fall Vogel – von Lack bis Motor<br />

Es muss ja nicht erst etwas passieren, bevor Sie zu uns kommen… Als Lackier- und Autozentrum<br />

ist Vogel Ihr vielseitiger Ansprechpartner rund um Ihr Auto. Ob Reparaturen, Karosseriearbeiten,<br />

Klimaservice, Lackierungen oder Autovermietung: fragen Sie Vogel.<br />

Unfall – Reparatur – Lackierung<br />

Vogel Josef GmbH & Co. KG · Nehdener Weg 4 · 59929 <strong>Brilon</strong><br />

Fon 02961 9646-0 · Fax 02961 9646-60<br />

24<br />

24-Stunden-<br />

Unfallservice<br />

02961 9646-0<br />

Fachbetrieb für Unfallreparatur & Werterhalt. Alle Marken. Viele Services. Einfach persönlich.<br />

Ohne Druck läuft nichts!<br />

Gewerbegebiet West · Gallbergweg 17<br />

59929 <strong>Brilon</strong> · Hochsauerlandkreis<br />

Telefon 02961- 96 28 48 - 0<br />

Telefax 02961- 96 28 48 - 48<br />

Leonardo ISDN 02961- 96 28 48 - 2 70<br />

info@sd-kemmerling.de<br />

www.sd-kemmerling.de<br />

Satz & Druck Kemmerling GmbH<br />

Ihr Druckzentrum im Sauerland<br />

59929 <strong>Brilon</strong> · Gallbergweg 17<br />

Telefon: 0 29 61- 9 62 84 80


Unsere Produkte<br />

für Ihre Altersvorsorge!<br />

Sparkasse<br />

Hochsauerland<br />

Satz & Druck Kemmerling GmbH, <strong>Brilon</strong><br />

Gleich bestellen · Fon 0 29 61/793-183 · Fax 0 29 61/793-399<br />

www.sparkasse-hochsauerland.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!