Vorstellung Prof. Pautzke und Institut - Club of Logistics

club.of.logistics.de

Vorstellung Prof. Pautzke und Institut - Club of Logistics

Vorstellung Prof. Dr.-Ing. Friedbert Pautzke

Prof. Dr.-Ing. Friedbert Pautzke ist seit 1999 Professor an der Hochschule Bochum und wurde

im Jahr 2009 zum ersten deutschen Professor für Elektromobilität ernannt. Er leitet zusammen

mit Prof. Dr.-Ing. Wolf Ritschel und Prof. Dr.-Ing. Michael Schugt das Institut für

Elektromobilität der Hochschule Bochum. Am Institut arbeiten derzeit 26 wissenschaftliche und

2 nichtwissenschaftliche Mitarbeiter. Arbeitsgebiete des Instituts sind:

• Batterie-Test und -Emulation für Hybridfahrzeuge,

• Entwicklung von Komponenten des elektrischen Antriebsstrangs (Leistungselektronik,

Batterie–Management–Systeme und Radnabenmotoren),

• Auslegung und Optimierung des elektrischen Antriebsstrangs,

• Fahrtenmanager für Elektro- und Hybridfahrzeuge zur Verbrauchsoptimierung und

Qualifizierung und Ausbildung für Hochvoltsysteme in Kraftfahrzeugen.


Lebenslauf

Prof. Dr.-Ing. Friedbert Pautzke (53 Jahre) vertritt das Lehr- und Forschungsgebiet

Elektromobilität an der Hochschule Bochum. Er studierte Elektrotechnik an der Bergischen

Universität-GH Wuppertal und war von 1986 bis Mitte 1991 als wissenschaftlicher Angestellter

in der Fachgruppe für Automatisierungstechnik und Technische Kybernetik der Bergischen

Universität-GH Wuppertal tätig. Prof. Dr. Pautzke promovierte Anfang 1995 auf dem Fachgebiet

der sicherheitstechnischen Regelungs- und Meßtechnik im Fachbereich Sicherheitstechnik der

Bergischen Universität-GH Wuppertal. Von Juli 1991 bis zu seiner Berufung an die Hochschule

Bochum arbeitete er bei den Hüttenwerken Krupp Mannesmann, zuletzt als Betriebsleiter eines

Maschinen- und Elektrobetriebes. Seit März 1999 forscht und lehrt Prof. Dr. Pautzke an der

Hochschule Bochum und vertrat dort im Fachbereich Elektrotechnik & Informatik bis August

2009 die Fachgebiete Mess-, Regelungs- und Prozessleittechnik. Im Jahr 2000 hielt er sich als

Invited Visiting Professor am Alexandria Research Institute, Virginia Polytechnic Institute and

State University, Virginia, USA auf. Seit September 2009 vertritt Prof. Pautzke das Lehr- und

Forschungsgebiet Elektromobilität an der Hochschule Bochum. Zusammen mit Prof. Dr.-Ing.

Wolf Ritschel (Automobilinformatik) und Prof. Dr.-Ing. Michael Schugt (Automobilelektronik)

leitet Prof. Pautzke das Institut für Elektromobilität mit 26 wiss. Mitarbeitern und 2

nichtwissenschaftlichen Mitarbeiten.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine