24.07.2015 Aufrufe

Abenteuer Fischwasser-Katalog-2015

Traumurlaub am Haken Alle Infos für Ihren perfekten Fischerurlaub in Österreich und Südtirol! Attraktive und fischreiche Revierstrecken, spezialisierte Unterkünfte mit vielseitigem Zusatzprogramm erwarten Angler und deren Familien in den Hotels von Abenteuer Fischwasser ehemals "Fischwasser Österreich". Neuer Name, bewährte Qualität!

Traumurlaub am Haken
Alle Infos für Ihren perfekten Fischerurlaub in Österreich und Südtirol!
Attraktive und fischreiche Revierstrecken, spezialisierte Unterkünfte mit vielseitigem Zusatzprogramm erwarten Angler und deren Familien in den Hotels von Abenteuer Fischwasser ehemals "Fischwasser Österreich". Neuer Name, bewährte Qualität!

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

T raumurlaub<br />

am Haken<br />

Alle Infos für Ihren perfekten Fischerurlaub<br />

anglerkurse<br />

Fliegenfischerkurse<br />

erlernen Sie bei unseren<br />

Mitgliedsbetrieben die Kunst<br />

des fischens. für anfänger<br />

& fortgeschrittene<br />

Attraktive Unterkünfte<br />

im Alpenraum mit<br />

eigenem FISCHWASSER!<br />

www.fischwasser.com<br />

aBenTeUer<br />

<strong>Fischwasser</strong><br />

®


Herzlich willkommen beim<br />

<strong>Abenteuer</strong> <strong>Fischwasser</strong>


In kristallklaren Gebirgsbächen, Flüssen & Seen<br />

inmitten atemberaubender Naturkulisse wartet ein<br />

sagenhafter Fischreichtum auf jene Angler, die dem<br />

Ratschlag von aBenTeUer <strong>Fischwasser</strong> folgen.<br />

Die schönsten und fängigsten Reviere in Österreich<br />

und Südtirol wurden dafür sorgfältig ausgesucht!<br />

für Jede fangMeTHOde<br />

Das PasseNDe reVier!<br />

für Jeden gaST die<br />

PasseNDe UNTerKUNFT!<br />

In den Fischgewässern kommt sowohl der Fliegenfischer<br />

als auch der Allroundangler (Spinn-, Match-,<br />

Feeder-, Schleppfischen,…) voll auf seine Rechnung.<br />

Die Bandbreite an Unterkünften ist ähnlich vielseitig<br />

und reicht vom luxuriösen Vier-Sterne-Superior-<br />

Hotel bis hin zum rustikalen Campingplatz.<br />

Im Mittelpunkt steht immer der Wohlfühl- &<br />

Servicegedanke für den Angler. Alle vorbereitenden,<br />

unterstützenden und nachgelagerten Maßnahmen<br />

zur Ausübung des Hobbys werden dabei dem Gast<br />

abgenommen. Die mitreisenden Nicht-Angler können<br />

zudem aus einer Fülle an Alternativangeboten<br />

wählen oder gleich selber die Passion des<br />

Fischens erlernen!<br />

aBenTeUer<br />

<strong>Fischwasser</strong><br />

®


1<br />

2<br />

3<br />

Fried- & Raubfische<br />

Seite<br />

Salzburg<br />

Seehotel Schlick *** 9<br />

Fuschlsee<br />

Kärnten<br />

Ginas Kinderhotel<br />

am Faaker See 11<br />

Faaker See<br />

Familien-Sporthotel<br />

„Brennseehof“ **** 12<br />

Brennsee, Afritzer See, Fischzucht Feld am See<br />

Mischgewässer<br />

Seite<br />

4<br />

Kärnten<br />

Region Villach 15<br />

Obere Drau, Drau, Gail, Treffner Bach, Tiebel,<br />

Ossiacher See, Faaker See Moosburger Teich,<br />

Mitterteich, Silbersee, Wernberger Schleife<br />

5<br />

6<br />

7<br />

8<br />

9<br />

10<br />

11<br />

12<br />

13<br />

14<br />

15<br />

Fischerhof Glinzner *** 16<br />

Brennsee, Afritzer See, Obere Drau, Drau, Gail, Tiebel<br />

Strandcamping Gruber 16<br />

Brennsee, Afritzer See, Obere Drau, Drau, Gail, Tiebel<br />

Strandhotel Prinz *** 16<br />

Brennsee, Afritzer See, Obere Drau, Drau, Gail, Tiebel<br />

Salzburg<br />

Gästehaus Waltl *** 16<br />

Revier: siehe Brauerei Bräurup<br />

Gründlers **** Hotel<br />

Restaurant Spa 17<br />

Enns-Fluss, Taurach, Loh-Bach, Zauchensee<br />

tirol<br />

Alpendomizil Neuhaus **** 17<br />

Zillergrund, Zemmgrund, Stillupbach, Stillup-Stausee<br />

Region Tannheimer Tal 18<br />

<strong>Fischwasser</strong> Weißenbach und Nesselwängler Ache,<br />

Haldensee, Bloderteich am Haldensee, Fließwasser<br />

Haldensee, Fischteich Greither Weiher, Vilsalpsee,<br />

Vils-Ach-Bach Tannheim und <strong>Fischwasser</strong> Zöblen<br />

Hotel Post **** /App. Pension Arina 19<br />

Stillebach, Piengbach, Grünsee<br />

Fischerei Galtür 19<br />

Zeinissee, Trisanna, Vermunt- und Jambach<br />

Südtirol / Italien<br />

Das Gallhaus **** 19<br />

Fluss Ahr, Neves- und Mühlwalderstausee<br />

Region Haidersee-Reschenpass 20<br />

Haidersee inklusive Bach Etsch<br />

16<br />

17<br />

18<br />

Vorarlberg<br />

Hotel Tannbergerhof ****s 21<br />

Lechbach, Spullersee, Formarinsee, Fischteich in Zug<br />

Gotthard ****s 21<br />

Spullersee, Formarinsee, Lechfluss, Aflenz<br />

STeiermark<br />

Landhaus Gut Puttererseehof 22<br />

Putterersee, Gulling, Enns<br />

Fliegenfischen<br />

Seite<br />

19<br />

Südtirol / Italien<br />

AROSEA Life Balance Hotel 25<br />

Falschauer Bach, Ultner Stau- und Bergseen, Grünsee<br />

20<br />

21<br />

22<br />

23<br />

24<br />

25<br />

26<br />

27<br />

28<br />

29<br />

30<br />

31<br />

Erlebnishotel Waltershof **** 25<br />

Falschauer Bach, Ultner Stau- und Bergseen, Grünsee<br />

Resort Quellenhof deluxe 26<br />

Passer Fluss<br />

Tirol<br />

Hotel-Garni Forelle **** 27<br />

Tuxbach<br />

Wohlfühlhotel Platzer **** 27<br />

Gerlosbach, Krummbach, Schönachbach,<br />

Wimmerbach, Schwarzachbach, Stausee<br />

Durlassboden, Stausee Gmünd, Finkausee<br />

Mohr life resort ****s 28<br />

Loisach, Blindsee, Mittersee<br />

Hotel Edelweiss *** 28<br />

Fluss Faggenbach<br />

Hotel Rauter **** 28<br />

Tauernbach, Isel<br />

Naturhotel Tandler **** 29<br />

Schwarzach, Troyeralmbach, Bruggeralmbach<br />

Salzburg<br />

Hotel – Restaurant Bräurup **** 29<br />

Salzach, Krimmler Ache, Sulzbäche, Habach,<br />

Hollersbach, Felberbach, Amerbach, Stubach,<br />

Finkausee, Hintersee, Blausee, Elisabeth See,<br />

Leni See, Stauseen Hollerbach & Gerlos, Teiche<br />

Hollersbach, Niedernsill und Verwalter Lacke<br />

<strong>Fischwasser</strong> Fuscher Ache 30<br />

Ursprung der Ache bis zur Einmündung in die<br />

Salzach, Sulzbachtal, Zeller See<br />

Hotel Hubertus **** 30<br />

Warme und Kalte Mandling, Fritzbach, Almsee,<br />

Stausee<br />

Steiermark<br />

Gasthof zur Gams ***s 30<br />

Donnersbach, Enns, Palten, Zeiringerteich,<br />

Gamperlacke, Huberlacke<br />

2


Lageplan<br />

Engelhartszell<br />

Schärding<br />

Andorf Peuerwach<br />

Ottensheim<br />

Gallneukirchen Bad Z<br />

Eferding LINZ<br />

Bad Leonding Steyregg Perg<br />

Braunau Altheim Ried im Innkr. Grieskirchen Schallerbach<br />

am Inn<br />

Wels Traun<br />

Mauerkirchen<br />

Enns<br />

O B E R Ö S T E R R E I C H St. Valentin<br />

Ampflwang<br />

Mattighofen<br />

Schwanenstadt<br />

Haag<br />

Bad Hall<br />

Vöcklabruck<br />

Kremsmünster Steyr<br />

Straßwalchen Frankenmarkt<br />

Seitens<br />

Mattsee<br />

D<br />

Obertrumer Neumarkt<br />

Gmunden<br />

Waidhofe<br />

See<br />

a. Wallersee<br />

a. d. Ybb<br />

Wallersee Mondsee<br />

Kirchdorf<br />

Traunsee<br />

Attersee<br />

a. d. Krems<br />

Weyer<br />

Mondsee<br />

Ebensee Grünau<br />

SALZBURG<br />

im Almtal<br />

München, 1 St.<br />

St. Gilgen<br />

Wolfgang<br />

Rosenheim Salzburg<br />

Windischgarsten<br />

Wolfgangsee<br />

Airport<br />

Vorderstoder<br />

Bad Ischl<br />

Altenmarkt<br />

Walchsee<br />

Hallein<br />

Hinterstoder<br />

Unken<br />

Bad Goisern<br />

Golling<br />

Bad Aussee<br />

Admont<br />

Kufstein Kirchdorf<br />

Lofer<br />

REGENZ<br />

Tannheim<br />

Hallstatt<br />

in Tirol<br />

Hallstätter S.<br />

olfurt<br />

Achenkirch<br />

St. Ulrich Liezen<br />

a. P.<br />

Abtenau<br />

Wörgl<br />

Bad Mitterndorf<br />

Rottenmann<br />

Reutte<br />

Plansee<br />

Bischofshofen<br />

Gröbming<br />

ornbirn<br />

Zugspitze<br />

Achensee<br />

St. Johann<br />

H. Dachstein<br />

31<br />

Irdning<br />

Rattenberg Hopfgarten in Tirol Leogang Saalfelden<br />

Bichlbach<br />

2995<br />

Bezau<br />

2962<br />

Pertisau<br />

Auffach<br />

a. St. M.<br />

Kirchberg Kitzbühel<br />

Maria Alm<br />

Filzmoos<br />

Donnersbach<br />

11<br />

Lermoos<br />

Ehrwald<br />

Jenbach<br />

9<br />

Ramsau<br />

in Tirol<br />

a. St. Meer<br />

Hohentauern<br />

Mittelberg<br />

Fernpaß<br />

Schwaz Alpbach<br />

Saalbach<br />

Radstadt<br />

Schoppernau<br />

Leutasch Seefeld in Tirol<br />

St. Johann i. P.<br />

Schladming<br />

l<br />

Nassereith<br />

Mieming 24<br />

INNSBRUCK<br />

Zell Dienten a. H.<br />

i. P.<br />

Schröcken<br />

Fügen<br />

Hinterglemm<br />

Altenmarkt<br />

30 18<br />

Schwarzach<br />

Zirl<br />

Wattens<br />

i. P. Wagrain<br />

nella<br />

Elbigenalp<br />

Telfs<br />

Aschau<br />

Wald<br />

Mittersill am See Zeller<br />

See<br />

Flachau<br />

Untertauern<br />

Se<br />

Imst<br />

Flughafen Hall in Tirol<br />

im Zillertal i. Pinzgau<br />

Salzach<br />

Oetz Innsbr.Kranebitten Igls<br />

Zell Bad Hofgastein<br />

Obertauern<br />

Oberzeiring<br />

RLBERG<br />

Lech<br />

a. Ziller<br />

St. Anton<br />

Großarl<br />

Landeck Zams Arzl<br />

23<br />

Gerlos 28<br />

Neukirchen<br />

a. Großvenediger 29 Rauris<br />

a. Arlberg<br />

Wenns T I R O L Krimml<br />

Radstädter Tauern<br />

Oberwölz Judenbur<br />

16 17<br />

Fulpmes Matrei Lanersbach<br />

Mayrhofen<br />

S A L Z B U R G<br />

ee<br />

am Brenner<br />

Felber Tauern<br />

Mauterndorf<br />

Murau Scheifling<br />

Schruns<br />

Arlbergpaß<br />

Jerzens<br />

Kappl<br />

Ladis<br />

3666<br />

Bad Gastein<br />

Fiss<br />

Längenfeld<br />

Tamsweg<br />

Neustift Hintertux<br />

Großglockner<br />

Ischgl Serfaus<br />

3798 H. Sonnblick<br />

St. Michael<br />

Neumark i. Stmk.<br />

im Stubaital<br />

10<br />

8<br />

Ried i.O.<br />

Großvenediger<br />

Böckstein<br />

St. Leonhard<br />

St. Lorenzen<br />

Gaschurn<br />

Ankogel<br />

3106<br />

3252<br />

Katschberg<br />

i. Lungau<br />

25<br />

I. Pitztal<br />

ob Murau<br />

Brennerpaß22<br />

Prettau Prägraten<br />

Heiligenblut<br />

Galtür<br />

Mittelberg Sölden<br />

1370<br />

Matrei<br />

Reichen<br />

in Osttirol<br />

Pfitsch<br />

Flattach Obervellach<br />

Friesach<br />

Wildspitze<br />

Gmünd<br />

Turracher Höhe<br />

12<br />

Sterzing<br />

3768<br />

Winklern<br />

H<br />

13<br />

14<br />

St. Jakob i. Def.<br />

Reschenpaß<br />

Obergurgl<br />

26<br />

K Ä R N T E N<br />

St. Leonhard<br />

Bruneck<br />

Seeboden<br />

Gurk<br />

in Passail<br />

(Brunico)<br />

Spittal<br />

St. Veit<br />

Oberdrauburg an der Drau<br />

a. d. Glan<br />

15<br />

27 Lienz<br />

Millstatt<br />

Bad Kleinkirchheim<br />

St. Martin<br />

Innichen<br />

3<br />

in Passail<br />

(San Candido) Sillian<br />

Mals<br />

Brixen St. Vigil<br />

7<br />

Feldkirchen i. K.<br />

Schnals<br />

Weissensee<br />

Gri<br />

Meran/Merano<br />

(S. Vigilio di M.) Toblach<br />

Kötschach<br />

Paternion<br />

Schluderns<br />

21<br />

a. See<br />

Döbriach Feld<br />

Obertilliach<br />

(Dobbiaco)<br />

St. Lorenzen<br />

Weissbriach<br />

Völkermark<br />

Naturns<br />

Sarntal Klausen<br />

St. Martin<br />

Verditz<br />

5<br />

Ossiachersee<br />

Ossiach<br />

St. Stefan<br />

St. Kanzian<br />

in Thurn<br />

Mauthen<br />

i. Gailtal<br />

Bad Bleiberg<br />

a. Klopeinersee<br />

Schlanders<br />

Prad<br />

(S. Martino in Badia)<br />

Klo<br />

Hermagor<br />

S Ü D T I R O L I<br />

4 Treffen Pörtschach<br />

Villach<br />

Nötsch<br />

2<br />

Velden<br />

6 Wörthersee<br />

Warmb. Villach KLAGENFURT<br />

Kastelruth<br />

i. Gailtal<br />

Finkenstein<br />

Ferlach Ba<br />

19<br />

20 BOZEN/BOLZANO<br />

Eis<br />

Trieste<br />

Kaltern<br />

Ljubljana<br />

0 10 20 30 40 50 km<br />

Inn<br />

Inn<br />

Neumarkt<br />

Inn<br />

Drau<br />

Salzach<br />

Passau<br />

Gail<br />

Plöckenstein<br />

Donau<br />

Traun<br />

Aigen i. Mkr.<br />

Rohrbach<br />

in Oberösterr.<br />

Hofkirchen<br />

i. Mühlkr.<br />

Bad Leonfelden<br />

Neufelden<br />

Enns<br />

T<br />

S<br />

Drau<br />

E I<br />

Mur<br />

Großpert<br />

Freistadt<br />

Keferma<br />

E<br />

Fried- & raubFiScHe<br />

MischgeWäSSer<br />

FliegenFiScHen<br />

FliegenFischer- & anglerkurSe<br />

Weitere informationen unter: www.fischwasser.com<br />

3<br />

aBenTeUer<br />

<strong>Fischwasser</strong>


das ideale geschenK<br />

Für FiScHer unD Alle,<br />

Die eS WerDen Wollen!<br />

überraschen Sie ihre familie, freunde oder Kollegen<br />

mit einem besonderen Urlaubserlebnis. der<br />

Wertgutschein von aBenTeUer fiSCHWaSSer<br />

kann in rund 35 spezialisierten Mitgliedsbetrieben<br />

in Österreich und Südtirol eingelöst werden.<br />

sie bestimmen den wert, die Beschenkten<br />

entscheiden über hotel, <strong>Fischwasser</strong> und Zeit.<br />

es können auch Teilbeträge eingelöst werden.<br />

1<br />

2<br />

3<br />

4<br />

Gutscheinvorlage wählen<br />

Wert, Anrede und<br />

persönliche Widmung gestalten<br />

per Sofortüberweisung oder<br />

Kreditkarte bezahlen<br />

Gutschein selbst ausdrucken oder<br />

per Post zuschicken lassen<br />

für fliegenfischer, Spinn- und allroundangler<br />

sowie all jene, die es werden möchten – der<br />

Sofortgutschein von aBenTeUer fiSCHWaSSer,<br />

bereits ab € 50,– erhältlich.<br />

geScHenkgutschein<br />

Weitere informationen unter: www.fischwasser.com<br />

4


Quality<br />

UNser VersPrecheN an den gaST!<br />

damit ihr fischerurlaub auch ein erholsames, abenteuerreiches<br />

angelerlebnis wird, sind die von abenteuer fischwasser selektierten<br />

Hotels & regionen ganz speziell auf die Bedürfnisse der fischer<br />

ausgerichtet, erfüllen strenge Qualitätskriterien und bieten<br />

exklusive Pauschalen an.<br />

die WiCHTigSTen MerKMaLe<br />

UNserer hOTeLs:<br />

• besorgung der Fischerkarten<br />

• Abstellraum für geräte<br />

• trockenraum für feuchte kleidung bzw. Wathosen<br />

• Persönliche einweisung ins Angelrevier durch fachkundige Fischer<br />

• Weckdienst<br />

• thermofrühstück / lunchpakete<br />

• köder- und Zubehörverkauf durch rezeptionsshop<br />

• bereitstellung eines guides (gegen gebühr)<br />

Weitere informationen unter: www.fischwasser.com<br />

5<br />

aBenTeUer<br />

<strong>Fischwasser</strong>


Fischen erlernen<br />

Für AnFänger unD FortgeScHrittene<br />

Spezielle angebotspackages werden bei fliegenfischer- und anglerkursen<br />

angeboten, die sich im inhalt unterscheiden, die Kursdauer ist jeweils gleich.<br />

inkludiert ist auch die erforderliche ausrüstung und der Kursteilnehmer<br />

muss lediglich einige Bekleidungsrichtlinien, wie z. B. je nach Jahreszeit<br />

warme Unterwäsche, festes Schuhwerk (Stiefel), regenjacke,<br />

Kopfbedeckung und Sonnenbrille, selber erfüllen!<br />

Ku<br />

anbieter<br />

Hotel-Restaurant Bräurup<br />

www.braurup.at<br />

Hotel Gotthard<br />

www.gotthard.at<br />

Region Haidersee-Reschenpass<br />

www.haidersee.it<br />

Hotel Post<br />

www.post-nauders.com<br />

Apart-Pension Arina<br />

www.arina.at<br />

Wohlfühlhotel Forelle<br />

www.forelle.at<br />

<strong>Fischwasser</strong> Fuscher Ache<br />

www.fliegenfischen-fuscherache.at<br />

Gasthof-Pension „zur Gams“<br />

www.zurgams.at<br />

Hotel Hubertus<br />

www.hotelhubertus.at<br />

Sport- und Wellnessresort<br />

Quellenhof deluxe<br />

www.quellenhof.it<br />

Kosten pro Person<br />

FliegenFischerkurS E 465,–<br />

FliegenFischerkurS E 450,–<br />

FliegenFischerkurS E 360,–<br />

FliegenFischerkurS E 210,–<br />

FliegenFischerkurS E 210,–<br />

FliegenFischerkurS E 330,–<br />

FliegenFischerkurS E 325,–<br />

FliegenFischerkurS E 370,–<br />

FliegenFischerkurS E 200,–<br />

FliegenFischerkurS E 450,–<br />

Weitere informationen unter: www.fischwasser.com<br />

6


se<br />

anglerkurS E 555,–<br />

anglerkurS E 550,–<br />

anglerkurS E 430,–<br />

anglerkurS E 240,–<br />

FliegenFischerKUrSe<br />

der anfänger erlernt durch erfahrene<br />

Fliegenfischer-Guides die ersten praktischen<br />

und theoretischen grundvoraussetzungen.<br />

dazu zählen vor allem das wurftraining auf<br />

Wiese, fluss und See, Geräte- sowie insektenkunde.<br />

Beim fortgeschrittenen stellen neue<br />

Wurftechniken und Präzisionierung den<br />

Lehrinhalt dar.<br />

anglerkurS E 240,–<br />

anglerKUrSe<br />

der angelneuling erlernt durch erfahrene<br />

guides die ersten praktischen und theoretischen<br />

grundvoraussetzungen. das Spektrum<br />

ist sehr breit gestreut und reicht über alle<br />

facetten der allroundfischerei. dazu zählt<br />

etwa das Spinn- Match-, feeder oder Schleppfischen.<br />

gelernt wird das werfen mit rute<br />

und Köder in Flüssen und seen. des Weiteren<br />

der Drill und die Landung sowie der einsatz<br />

weiterer geräte und Köder.<br />

7<br />

aBenTeUer<br />

<strong>Fischwasser</strong>


teiche, Seen und<br />

Stauseen stehen hier<br />

zur Auswahl. Pirschen Sie<br />

sich an Zander oder Hecht<br />

heran bzw. werfen Sie ihren<br />

köder auf karpfen & co<br />

aus und machen Sie es<br />

sich am ufer gemütlich.<br />

Fried- & raubFiScHe


1<br />

Seehotel Schlick ***<br />

Fried- & raubFiScHe<br />

Fischen am Fuschlsee. es liegt auf der<br />

Hand: in einem der reinsten badeseen<br />

Österreichs müsste doch auch für Sportfischer<br />

einiges zu holen sein. in der tat –<br />

nicht selten werden hier aus dem Fuschlsee<br />

Hechte mit bis zu 14 kg gefischt. Die direkte lage<br />

am See bietet alles, was das Anglerherz begehrt.<br />

SAlZburg<br />

Fam. Idinger, Seestraße 12, 5330 Fuschl am See, Austria, Tel.: +43 (0) 6226/8237,<br />

Fax: +43 (0) 6226/8237-12, offi ce@seehotelschlick.at, www.seehotelschlick.at<br />

7-TAGES-FiScHERPAuScHALE<br />

• 7 Tage / 6 Nächte inkl. Halbpension<br />

• Begrüßungsdrink<br />

• 7-Tages-Fischerlizenz, eigenes<br />

Elektroboot mit Anker<br />

• Einfriermöglichkeit des Fanggutes,<br />

eigenes Bootshaus<br />

ab € 579,– pro Person<br />

REViERiNFO<br />

reVier: Fuschlsee: 277 ha, tiefer See, Nachtfi schen erlaubt!<br />

BesTaND: Seeforelle, Seesaibling, Bachforelle, Bachsaibling, Regenbogenforelle,<br />

Maräne (Felche), Hecht, Aal, Barsch, Aalrutte, Weißfi sche, Schleie,<br />

Karpfen, Rotfeder, Zander, Rotauge, Laube, Aitel und Döbel<br />

FaNGZeiT: April – November<br />

aNGLerKarTe: Tageskarten ab € 23,– pro Person<br />

Boot mit Ankerwinde und Elektromotor ab € 20,–<br />

Jagen | Fischen | natur | reisen<br />

INTERNATIONALE MESSE FÜR JAgD, FISCHEREI, AbENTEuER NATuR & REISEN<br />

InternatIonale messe für Jagd und fIschereI<br />

Jährlich im Messezentrum Salzburg<br />

www.hohejagd.at<br />

www.fischereimesse.at<br />

www.absolutallrad.at<br />

zeitgleich mit:<br />

MESSE WIEN<br />

Alle 2 Jahre in Wien<br />

www.jaspowa.at<br />

mit Sonderschau:<br />

Weitere informationen unter: www.fischwasser.com<br />

9<br />

aBenTeUer<br />

<strong>Fischwasser</strong>


PrOfeSSOr<br />

Fischauge<br />

weiß alles über seine<br />

Unterwasser-Freunde &<br />

wie man sie fängt.<br />

Fischen lernen<br />

macht tierisch Spaß!<br />

10


2<br />

Ginas Kinderhotel am Faaker See<br />

Fried- & raubFiScHe<br />

kärnten<br />

Ginas Kinderhotel, Fasanenweg 14, 9580 Drobollach am Faaker See,<br />

Austria, Tel.: +43 (0) 4254/2334, info@gina.at, www.gina.at<br />

FAMiLiEN-FiScHER-PAcKAGE<br />

• 7 Nächte für 2 Erwachsene und 1 Kind<br />

ab € 1.436,–<br />

in ginas country Suite<br />

REViERiNFO<br />

reVier: Faaker See: 220 ha, maximale Tiefe 29 m<br />

BesTaND: Hecht, Seeforelle, Karpfen, Reinanke, Seesaibling,<br />

Schwarzbarsch, Zander, Schleie, Wels<br />

FaNGZeiT: Mai bis September<br />

Gina fischt von Frühling bis<br />

herbst in Ginas hauseigenen<br />

Fischteichen, wo die Forellen<br />

dann direkt gegrillt werden!<br />

ginas Hotel ist umgeben von Wiesen,<br />

Wäldern, Weiden mit tieren, tennisplätzen,<br />

naturbiotopen sowie gesicherten<br />

Fisch- und krebsteichen. in<br />

der Anlage befinden sich vier beheizte<br />

baby- und kinder-Wassererlebnispools,<br />

ein Dreirad-grand-Prix, die<br />

kinderelebnisscheune, das kinder-<br />

Schlaraffenland und der babyclub.<br />

Weiters gibt es noch eine kindertennis-,<br />

tauch- und im Winter eine<br />

Windelskischule. es werden auch<br />

Schwimmkurse für kleinkinder<br />

angeboten; für Papa und mama<br />

ist natürlich auch alles vorhanden.<br />

gina badet auch im Winter im "riesenballmeer"<br />

mit "Frosch Fred" in der<br />

Swim Academy und mit begeisterung<br />

in der spektakulären Waterworld.<br />

Auch die erwachsenen sollen es gut<br />

haben bei gina: Die Wellness-oase<br />

mit Solarium, Dampfbad, Sauna,<br />

kosmetik, massage und großem<br />

entspannungsraum ist nur dazu da!<br />

ein glück, dass es die "Alles-inklusive-<br />

Pension" gibt.<br />

aNGLerKarTe: 1 Tag € 21,– Wochenende bzw. 3 Tage € 41,–<br />

FischerBOOT: Pro Tag € 20,– inkl. Elektromotor<br />

Mein Kollege, Herr<br />

Steffen Wendt<br />

zeigt euch bei uns<br />

alles Wissenswerte<br />

zum Thema Fischen.<br />

Weitere informationen unter: www.fischwasser.com<br />

11<br />

aBenTeUer<br />

<strong>Fischwasser</strong>


3<br />

Familien-Sporthotel „Brennseehof“<br />

Fried- & raubFiScHe<br />

kärnten<br />

Familien-Sporthotel „Brennseehof“, Sestraße 19, 9544 Feld am See,<br />

Austria, Tel.: +43 (0) 4246/2495, Fax: DW-85, hotel@brennseehof.com<br />

www.brennseehof.com<br />

ALL-iN-SPORT- uND<br />

GENuSSWOcHE<br />

• 7 Nächte mit Vollpension<br />

• Saftbar und viele Extraleistungen<br />

• Fischerwochenkarte für beide<br />

Seen: Erwachsene € 42,–<br />

Kinder (10 bis 14 Jahre) € 21,–<br />

ab € 539,–<br />

pro Person/Woche<br />

FiScHER-PAuScHALE<br />

im September & Oktober<br />

• 3 Nächte mit Vollpension<br />

• Saftbar und viele Extraleistungen<br />

• Fischerkarte für beide Seen<br />

für 2 Tage: Erwachsene € 28,–<br />

Kinder € 14,–<br />

ab € 252,–<br />

pro Person/Woche<br />

Großzügige Kinderermäßigungen auf Anfrage!<br />

Petri heil & Familienglück<br />

am Brenn- und afritzer see<br />

Während Papa und Sohn fischen,<br />

können mama und kids die toP-<br />

Angebote des Hotels nützen.<br />

SEEWELLNESS mit 6 beheizten in- &<br />

outdoor Pools am See, naturbadesee<br />

bis 25 °c , 8-facher Saunaspaß mit<br />

natursauna am See, kompetente<br />

massage- und beautyabteilung.<br />

FAMILIEN-SPORT nonstop mit 9<br />

tennissandplätzen, tennis-, Segel- &<br />

Surfschule, 1000 km mountainbikewege<br />

mit tourenkarte, kostenloser<br />

Fahrradverleih, beach-Volleyball,<br />

ballspielhalle mit 100 m 2 .<br />

KINDERBETREUUNG 60 Std.<br />

wöchentlich (versch. Altersgruppen),<br />

kinderspielhaus mit riesenrutsche,<br />

Spielplätze am See.<br />

FISCHMÖGLICHKEIT direkt im Strandbad,<br />

romatikstrand oder Fischzucht<br />

„Feld am See“, kostenloser Verleih<br />

von ruderbooten, gefangene Fische<br />

werden in der Hotelküche gerne<br />

zubereitet..<br />

REViERiNFO<br />

reVier: Brennsee und Afritzer See: rund 100 ha. Beide Seen sind bekannt<br />

für Ihren Fischreichtum und die romantische Lage. Einige der größten Fische<br />

in Kärnten wurden hier gefangen. (Hecht 141 cm mit 18 kg). Das Landschaftsschutzgebiet<br />

Afritzer See ist noch sehr unverbaut. Beide Seen sind ca.<br />

2 km voneinander entfernt und mit dem Auto oder Fahrrad leicht erreichbar.<br />

Fischen in den Teichen der Fischzucht Feld am See:<br />

Mo – Sa (Sie bezahlen nur die gefangenen Fische!!)<br />

BesTaND: Hecht, Wels, Zander, Reinanken, Seeforellen,<br />

Seesaibling, Bachforellen, Regenbogenforellen, Aale, Weißfi sche,<br />

Brachsen, Karpfen, Schleie<br />

FaNGZeiT: je nach Fischart März bis Dezember<br />

aNGLerKarTe: Tageskarte: € 18,–, Wochenkarte: € 42,–, Lizenz:<br />

€ 4,50 pro Woche, Jugendkarte (10 – 14 Jahre) € 9,–/Tag, € 21,–/Woche<br />

unsere<br />

Kinderbetreuung<br />

Alex gibt Kindern<br />

gerne Anweisungen<br />

für die ersten<br />

Fisch-Versuche.<br />

Weitere informationen unter: www.fischwasser.com<br />

12


für die ganze<br />

Familie<br />

Als passionierter Fischer will man auch mit<br />

seiner Familie gemeinsame Zeit verbringen.<br />

Angeln und Familienurlaub passen bei ABENTEUER<br />

FISCHWASSER wunderbar zusammen. In zahlreichen<br />

Hotels wird ein maßgeschneidertes Rundum -<br />

Package für die gesamte Familie geboten. Es reicht<br />

für alle Generationen von „Fischer-Schnupperkursen“<br />

bis zu tollen Alternativ-Programmen mit Wandern,<br />

Wassersport, Golf, Radfahren, Tennis, sowie Wellness<br />

& Beauty. Durch spezielle Pauschalangebote<br />

können Sie Aktiv-Urlaub für Groß und Klein<br />

auch zu günstigen Preisen buchen.<br />

Es werden auch eigene Familien-Zimmer<br />

und Kinderbetreuung angeboten.


Die ganze Bandbreite<br />

der Fischerei wird<br />

in diesen Revieren geboten.<br />

Vom Fliegenfischen bis<br />

zum Auswerfen von Futterkörben<br />

oder Naturködern<br />

an Bächen, Flüssen und<br />

stillen Gewässern.<br />

Mischgewässer


4<br />

Region Villach<br />

Region Villach Tourismus, Töbringer Straße 1, 9523 Villach-Landskron,<br />

Austria, Tel.: +43 (0) 4242/42000, Fax: DW-42, offi ce@region-villach.at<br />

www.region-villach.at<br />

FiScHERPAuScHALEN iN SÜDKäRNTEN<br />

Attraktive Fischerpauschalen für Fried- & Raubfischer sowie Fliegenfischen<br />

in den Mitgliedsbetrieben aus der Region Villach. Details unter:<br />

www.fischwasser.com/urlaubsangebote<br />

übernAcHtungSmÖglicHkeiten:<br />

• Fischerhof Glinzner am Afritzer See<br />

• Ginas Kinderhotel am Faaker See<br />

• Hotel Brennseehof am Brennsee<br />

• Strandhotel Prinz am Ossiacher See<br />

• Strandcamping Gruber am Faaker See<br />

MischgeWäSSer<br />

kärnten<br />

Fischen an der südseite der alpen<br />

kristallklar, fischreich, warm und von<br />

bester trinkwasserqualität, so präsentieren<br />

sich die Seen und Flüsse<br />

der region Villach dem Angler aus<br />

leidenschaft. Die unzähligen gewässer<br />

lassen jedes Anglerherz höher schlagen<br />

und bieten dem Fried- & raubfischer,<br />

sowie dem Fliegenfischer<br />

genau das richtige. Smaragdgrün,<br />

eingebettet zwischen bewaldeten<br />

Hängen, lädt der ossiacher See<br />

zum baden und auch zum Auslegen<br />

der Angelrute ein: Allroundangler<br />

erwarten hier kapitale Fänge aus bis<br />

zu 21 Fischarten.<br />

türkisblau präsentiert sich der<br />

Faaker See und weist, wie auch der<br />

Afritzer See und der brennsee, einen<br />

exzellenten Fischbestand auf. Als<br />

Huchenfischer angelt der kenner an<br />

der Drau und Fliegenfischer kommen<br />

an der gail auf ihre kosten.<br />

urlaubender Fischer oder fischender<br />

urlauber – in der region Villach findet<br />

jeder das perfekte naturerlebnis.<br />

REViERiNFO<br />

reVier: Fliegenfischen: Obere Drau: Spittal bis Villach 30 km; Drau: Seebach bis Gottestal 8 km;<br />

Gail: Görtschach bis Nötsch 7,5 km; Treffner Bach: ca. 5 km (Jugend bis 18 Jahre); Tiebel: 24 km<br />

Fried- & Raubfischen: Ossiacher See: 320 ha; Faaker See: rd. 350 ha; Moosburger Teich und Mitterteich: 35 ha;<br />

Silbersee: rd. 12 ha; Wernberger Schleife: 52 ha<br />

BesTaND: Bachforelle, Barsch, Hecht, Huchen, Karpfen, Regenbogenforelle, Reinanke, Schleie, Wels, div. Weißfi sche, Zander<br />

FaNGZeiT: Je nach Fischart zwischen März und Ende Dezember<br />

aNGLerKarTe: Stehendes Gewässer Tageskarte ab € 20,–, Wochenkarte von € 50,– bis € 90,–<br />

Fliegenfi schen: Tageskarte € 30,– bis € 50,–<br />

DeTaiLiNFOrMaTiONeN: Big fi sh Angelcenter, Herr Alois Spieß<br />

Tel.: + 43 (0) 4242/430580, Mobil: +43 (0) 650/7420524, bigfi sh@aon.at<br />

Weitere informationen unter: www.fischwasser.com<br />

15<br />

aBenTeUer<br />

<strong>Fischwasser</strong>


5<br />

Fischerhof Glinzner***<br />

direkt am Afritzer See<br />

MischgeWäSSer<br />

kärnten<br />

camping – Biking – Fishing<br />

Der familiär geführte Fischerhof glinzner<br />

liegt in traumhafter umgebung direkt am Afritzer See.<br />

Verwöhnt von internationaler & traditioneller kärntner küche<br />

residieren Sie in unserem 3-Sterne gasthof, in den Seelodgen<br />

oder der urigen Fischerhütte. eine Vielzahl an Ausfugszielen<br />

sowie Aktiv- und erholungsmöglichkeiten in nächster nähe.<br />

Seestraße 28, 9542 Afritz am See, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 4247/2133, Fax: DW-4, info@glinzner.at, www.glinzner.at<br />

FiScHER SPEziAL ANGEBOT<br />

• 3 Nächte im DZ mit Halbpension<br />

• 2 Tage Fischerkarte + Lizenz für 1 Person<br />

• Benützung des Aquariums<br />

• Kühlmöglichkeit des Fanges<br />

• Fischerboot nach Bedarf<br />

ab € 160,–<br />

pro Person<br />

REViERiNFO<br />

reVier: Afritzer See: 48 ha; Brennsee: 52 ha; Fachkundige Fischerinfo<br />

sowie Fischerbestimmungen mit Tiefenkarte im Hause erhältlich;<br />

Obere Drau: Spittal bis Villach 30 km; Gail: Görtschach bis Nötsch 7,5 km;<br />

Tiebel: 24 km; Drau: Seebach bis Gottestal 8 km<br />

BesTaND: Hecht, Wels, Barsch, Zander, Reinanken, Seeforellen, Seesaibling,<br />

Bachforellen, Regenbogenforellen, Aale, Weißfi sche, Brachsen, Karpfen, Schleie<br />

FaNGZeiT: je nach Fischart März bis Mitte Dezember<br />

aNGLerKarTe: Tageskarte: € 21,–, Wochenkarte: € 49<br />

Lizenz € 5,–/Woche; Tageskarte Fliegenfi schen: € 30,– bis € 50,–<br />

6<br />

Strandcamping Gruber<br />

kärnten<br />

7<br />

Strandhotel Prinz***<br />

kärnten<br />

Strand Nord 3<br />

9583 Faak am See<br />

Austria<br />

Tel.: +43 (0) 4254/2298<br />

Fax: +43 (0) 4254/2298-7<br />

info@strandcamping.at<br />

www.strandcamping.at<br />

/freizeittipps/fi schen.html<br />

FiScHER-PAcKAGE – 1. & 3. Sept.-Woche <strong>2015</strong>, Mai, Juni 2016<br />

• 4 Nächte inkl. Platz- und Personengebühr, Strom,<br />

Warmwasser, und aller Abgaben<br />

• 3 Tage Fischerkarte (24 Stunden gültig)<br />

• 4 Grillplätze am Platz!<br />

um € 123,– pro Person<br />

+ 1 Pers. mit Fischerkarte € 76,–, + 1 Pers. ohne Fischerkarte € 30,–<br />

reVier: Faaker See: 220 ha, maximale Tiefe 29 m; Obere Drau:<br />

Spittal bis Villach 30 km; Gail: Görtschach bis Nötsch 7,5 km; Tiebel:<br />

24 km; Drau: Seebach bis Gottestal 8 km<br />

BesTaND: Hecht, Seeforelle, Karpfen, Reinanke, Seesaibling,<br />

Schwarzbarsch, Zander, Schleie, FaNGZeiT: Mai bis September<br />

aNGLerKarTe: Tageskarte: € 21,–, 3-Tages-Karte: € 41,–,<br />

Wochenkarte (inkl. Steuerkarte): € 66,–; Tageskarte Fliegenfi schen:<br />

€ 30,– bis € 50–, Fischerboote zu mieten!<br />

Erholung pur direkt<br />

am Südufer des Ossiacher Sees<br />

Ossiach 7, 9570 Ossiach, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 4243/2271<br />

Fax: +43 (0) 4243/2271-15<br />

info@hotel-prinz.at<br />

Mit hauseigenem Fischereiexperten<br />

www.hotel-prinz.at, www.prinz-gerlitzen.at<br />

8<br />

Gästehaus Waltl<br />

Gästehaus-Appartements<br />

Waltl, Oberkrimml 118,<br />

5743 Krimml, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 6564/7295<br />

Fax: +43 (0) 6564/7295-5<br />

haus.waltl@krimml.com<br />

www.krimml.com<br />

SAlZburg<br />

Weitere informationen unter: www.fischwasser.com<br />

16


9<br />

Gründlers**** Hotel Restaurant Spa<br />

Mischgewässer<br />

Salzburg<br />

Erholung für Körper, Geist und Seele beim<br />

besonderen Natur- und Angelerlebnis im<br />

Sporthotel. Unsere hauseigenen Fischgewässer<br />

laden unsere Hotelgäste exklusiv<br />

zum Fischen ein. 4 Reviere stehen Ihnen in Ihrem Angelurlaub<br />

im Salzburger Land zur Verfügung. Sichern Sie sich jetzt gleich<br />

Ihren Aufenthalt im 4-Sterne-Sporthotel in Radstadt!<br />

Schlossstraße 45, 5550 Radstadt, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 6452/5590, Fax: +43 (0) 6452/5590-28, info@gruendlers.at, www.gruendlers.at<br />

Fischer Kurz- oder<br />

Wochenpauschale<br />

• Herzlicher Empfang mit Willkommenstrunk<br />

• Übernachtungen im Komfortzimmer<br />

mit Gründlers**** Verwöhnpension<br />

• Gewässerführung und Begleitung<br />

durch unsere Revierbetreuer<br />

• 4-Tages-Lizenz für die Gewässer:<br />

Enns, Lohbach, Zauchensee & Taurach<br />

4 Nächte ab € 358,– pro Person<br />

7 Nächte ab € 596,– pro Person<br />

Revierinfo<br />

REVIER: Enns-Fluss: Entf. vom Hotel: 0,5 km, Länge: 16 km, Breite: 5 bis 8 m;<br />

Taurach: Entf. vom Hotel: 1 km, Länge: 1,3 km ,Breite: 5 bis 8 m;<br />

Loh-Bach: Entf. vom Hotel: 0,5 km, Länge: 6 km, Breite: 2 bis 4 m;<br />

Nutzungsbestimmungen: Künstliche Fliege, Nymphe oder Streamer, Spinner,<br />

toter Fisch. Fischen nur mit Einzelhaken. Fanggut: Catch and release<br />

Zauchensee: Entf. vom Hotel: 12 km, Größe: ca. 3 Hektar;<br />

Nutzungsbestimmungen: Künstliche Fliege, Nymphe oder Streamer.<br />

Fanggut: Catch and release<br />

BESTAND: Bach- & Regenbogenforelle, Gebirgsforelle, Bachsaibling,<br />

Seesaibling, Äsche<br />

10<br />

Alpendomizil Neuhaus****<br />

Komfortable Zimmer, gepflegte Restaurants,<br />

Zillertaler Landbadl mit Hallenund<br />

Freibad, Vitalwelt „Kamillendörfl“,<br />

Romantikgarten, Lebenslust, Erholung<br />

abseits von Hektik und Stress beim<br />

Wandern oder Fliegenfischen – all dies<br />

genießen Sie im Alpendomizil Neuhaus.<br />

Tirol<br />

Familie Josef Moigg, Am Marktplatz 202, 6290 Mayrhofen, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 5285/6703, Fax: +43 (0) 5285/63808, info@alpendomizil.at, www.alpendomizil.at<br />

„Petri Heil“ Schnuppern<br />

• 3 Nächte<br />

inkl. Halbpension<br />

• Benützung des<br />

„Kamillen-Saunadörfl’s“<br />

• 2 Tage Genussfischen<br />

ab € 285,– pro Person<br />

Revierinfo<br />

REVIER: Hoteleigene Fischereigewässer im Zillergrund, Zemmgrund und im<br />

Stilluptal inkl. dem Stillup-Stausee<br />

BESTAND: Regenbogenforelle, Bachforelle, Saibling<br />

FANGZEIT: 1. Mai – 30. September<br />

ANGLERKARTE: Tageskarte € 30,– und Wochenkarte € 140,–<br />

Direkt im Hotel nur für Gäste erhältlich.<br />

17<br />

<strong>Abenteuer</strong><br />

<strong>Fischwasser</strong>


11<br />

Tannheimer Tal<br />

TVB Tannheimer Tal, Vilsalpseestraße 1, 6675 Tannheim, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 5675/6220-0, Fax: DW-60, info@tannheimertal.com, www.tannheimertal.com<br />

ANGELWOcHEN<br />

TANNHEiMER TAL<br />

• 7 Nächte in einer Privatpension<br />

inkl. Frühstück<br />

• kostenloser Wanderbus<br />

• Angeln vor der traumhaften<br />

Bergkulisse<br />

• Angelsaison vom 01.04. – 31.10.<br />

(nicht für alle Gewässer gültig)<br />

ab € 147,–<br />

pro Person<br />

HAPPY FiSHiNG<br />

• 5 Nächte für 2 Personen<br />

in einer Ferienwohnung<br />

• gut besetzte Reviere<br />

• beste Bedingungen bei unterschiedlichen<br />

Schwierigkeitsgraden<br />

• Angeln auch im Naturschutzgebiet<br />

Vilsalpsee erlaubt<br />

ab € 210,–<br />

pro Ferienwohnung<br />

MischgeWäSSer<br />

acht befischbare Gewässer<br />

im Tannheimer Tal: im april<br />

beginnt die angelsaison.<br />

Petri heil zwischen Vilsalpsee<br />

und Nesselwängler ache.<br />

tirol<br />

karpfen, Forellen, Hechte – im tannheimer<br />

tal ist die Auswahl groß.<br />

Die mittlerweile acht befischbaren<br />

gewässer sind hier nicht, wie andernorts<br />

in tirol, in Privatbesitz. Hobby-<br />

Angler und Fliegenfischer dürfen die<br />

rute nach Herzenslust auswerfen<br />

– gegen Vorlage von Sportfischerei-<br />

Ausweis und Angelberechtigung.<br />

bis der Fisch anbeißt, vertreibt<br />

man sich die Zeit mit kurzweiligen<br />

Aussichten: Seen, Flüsse, Weiher<br />

und bäche werden umringt von der<br />

prächtigen bergwelt der Allgäuer Alpen.<br />

Die Angel-Saison dauert von April<br />

bis oktober. eine gratis-broschüre<br />

mit Standorten, infos und Preisen<br />

zum Angeln und Fliegenfischen kann<br />

beim tourismusverband tannheimer<br />

tal bestellt werden.<br />

REViERiNFO<br />

reVier: <strong>Fischwasser</strong> Weißenbach und Nesselwängler Ache: Länge ca. 2 km, 1. April – 30. September; Haldensee: Größe 72 ha,<br />

Tiefe 22 m, nur Renken mit Hegene, 1. Mai – 30. September; 15. Mai bis 31. Oktober allgemein; Bloderteich am Haldensee: Größe<br />

2000 m², Tiefe ca. 4 m, Mai bis Oktober; Fließwasser Haldensee: Länge 3 km, 1. Mai – 30. September; Fischteich Greither Weiher:<br />

Größe ca. 2000 m², Tiefe ca. 2 m, Mitte Mai – Mitte Oktober; Vilsalpsee: Fläche 57 ha, Tiefe max. 30 m, 1. Mai – 30. September;<br />

Vils-Ach-Bach Tannheim und <strong>Fischwasser</strong> Zöblen: Länge 9 km, 1. April – 30. September, nur Fliegenfi schen<br />

BesTaND: Bach- und Regenbogenforelle, Hecht, Renke, Barsch, Rotauge, Karpfen, Schleie, Aitel, Saibling<br />

FaNGZeiT: 1. Mai – 31. Oktober (Vils-Ach-Bach schon ab 1. April)<br />

aNGLerKarTe: <strong>Fischwasser</strong> Weißenbach und Nesselwängler Ache: € 18,– in der Pension Lamm; Haldensee: Uferkarte: € 11,–<br />

Bootkarte: € 18,– bei Sport Tauscher in Haldensee, Bloderteich: Preis pro kg; Fließwasser Haldensee: Tageskarte € 15,– bei<br />

Sport Gehring in Tannheim, Fischteich Greither Weiher: Preis pro kg; Vilsalpsee: Tageskarte € 20,– im Restaurant Fischerstube,<br />

Vils-Ach-Bach Tannheim und <strong>Fischwasser</strong> Zöblen: Tageskarte € 20,– bei Sport Gehring in Tannheim<br />

Weitere informationen unter: www.fischwasser.com<br />

18


12<br />

MischgeWäSSer<br />

Hotel Post **** | Hotel Garni Via claudia *** | App. Pension Arina tirol<br />

Angelferien im Dreiländereck (A/cH /i)<br />

ob Hotel Post, Hotel garni Via claudia oder<br />

im Haus Arina – hier fühlen sich Angler und<br />

Familien „wie zu Hause“. Abwechslungsreiches<br />

Animationsprogramm: Hallenbad & Sauna,<br />

Dampfbad, infrarotkabine, e-bikes u.v.m.<br />

HOTEL POST – ViA cLAuDiA<br />

• 3 Nächte inkl. Spezial-Halbpension<br />

• 2 Tage Fischerlizenz für Bach oder See<br />

• Fischerinfo • Kühlmöglichkeit<br />

ab € 198,– pro Person<br />

APP. PENSiON ARiNA<br />

• 3 Nächte inkl. Frühstück<br />

• 2 Tage Fischerlizenz<br />

• Fischerinfo • Kühlmöglichkeit<br />

ab € 111,– pro Person<br />

Hotel Post Baldauf GmbH, Dr. Tschiggfreystr. 37, 6543 Nauders, Austria<br />

Hotel Post**** Tel.: +43 (0) 5473/87202, info@post-nauders.com, www.post-nauders.com<br />

Apart-Pension Arina Tel.: +43 (0) 5473/87765, baldauf@arina.at, www.arina.at<br />

REViERiNFO<br />

reVier: Stillebach: Länge ca. 12 km, Breite 1-6 m; Piengbach: Länge ca. 3km;<br />

Grünsee: 1.840 m, ca. 1,5 ha Kooperationsfischwasser: Haidersee am<br />

Reschenpass – Südtirol: 10 km entfernt; Haidersee inkl. Bach Etsch: ca. 1 km<br />

Richtung Burgeis, Größe 89 ha, Länge 2 km, Breite 0,5 km, Tiefe ca. 15 m<br />

BesTaND: Bach- und Regenbogenforelle, Saibling, Hecht, Karpfen, Schleie,<br />

Barsch, Rotauge, Rotfeder<br />

FaNGZeiT: Anfang Juni – Mitte Oktober<br />

aNGLerKarTe: für Hausgäste € 15,– pro Tag, es können 5 Forellen<br />

pro Tag entnommen werden, Preis pro Kilogramm beträgt ca. € 10,–<br />

13<br />

Fischerei Galtür<br />

tirol<br />

14<br />

Hotel Das Gallhaus****<br />

SüDtirol/<br />

itAlien<br />

PETRi HEiL PAuScHALE<br />

2 Tage HP inklusive 2 Tage Fischerlizenz<br />

ab € 144,– pro Person<br />

6563 Galtür, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 5443/8481<br />

und +43 (0) 5443/8233<br />

www.fi scherei-galtuer.at<br />

www.hotel-sabine.com<br />

www.zeinisjoch.com<br />

reVier: 5 Seen und 26 km Fließwasser von 1.500 bis 2.000 m.<br />

Zeinissee, Trisanna, Vermunt- und Jambach mit eigenen<br />

Fliegenfi scher-Strecken<br />

BesTaND: Bach- und Seesaibling,<br />

Bach- und Regenbogenforelle, Seeforelle<br />

FaNGZeiT: Anfang Juni – Mitte Oktober<br />

aNGLerKarTe:<br />

4 Stück pro Tag, Fanggut gehört dem Fischer, Karten ab € 25,–<br />

Begrenzte Ausgabe der Karten für die Bäche.<br />

Mühlegg 1<br />

39030 St. Johann - Ahrntal<br />

Südtirol<br />

Tel.: +39 0474/652 151<br />

Fax: +39 0474/652 432<br />

info@gallhaus.com<br />

www.gallhaus.com<br />

HAPPY FAMiLY FiScHERPAuScHALE<br />

• 4 Tage/3 Nächte inkl. ¾ Pension • inkl. Fischerkarten und<br />

Gästelizenz • 1x Schönheitspackung & Rückenmassage<br />

ab € 365,– pro Person/1 kind bis 15 Jahre kostenlos<br />

reVier: Direkt vor dem Hotel Fluss Ahr: 4 km lang, rechte<br />

Uferseite ausschließlich Fliegenfi scher, Neves-Stausee: ca. 54 ha<br />

(12 km vom Hotel entfernt), Mühlwalder Stausee: reines Fliegengewässer,<br />

ca. 15 ha (8 km vom Hotel entfernt).<br />

BesTaND: Bachforelle, Regenbogenforelle, Bachsaibling, Seesaibling<br />

FaNGZeiT: Mitte April – 30. September<br />

aNGLerKarTe: Tageskarte € 20,–, Gäste Lizenz für die<br />

Provinz Südtirol (einmalig € 32,–). Alle Tageskarten und Lizenzen<br />

erhalten Sie bequem an der Gallhaus Rezeption.<br />

Guide: € 250,– pro Tag<br />

19<br />

aBenTeUer<br />

<strong>Fischwasser</strong>


15<br />

Region Haidersee-Reschenpass<br />

Fischerei Haidersee, Fischerhäuser-Boothaus, 39027 Graun i. Vinschgau,<br />

Südtirol Tel.: +39 0473/633197, haidersee@rolmail.net, www.haidersee.it<br />

Fischerparadies<br />

Pauschale<br />

• 3 Nächte in einem Hotel<br />

inkl. Halbpension<br />

• 2 Tage Angelkarte Haidersee<br />

• Angeln in einem<br />

Fischerparadies<br />

Übernachtungsmöglichkeiten<br />

• Hotel Weisses Kreuz****<br />

• Hotel Ortlerspitz*** S<br />

• Hotel Lärchenhain***<br />

• Hotel Alpenrose<br />

• Camping zum See<br />

Mischgewässer<br />

SüdTirol / Italien<br />

Entspannen, auftanken, die Natur<br />

erleben. Der Haidersee bietet<br />

mehr für Fischer & Begleiter ...<br />

Der Haidersee liegt in der Nähe des<br />

Dorfes St. Valentin auf der Haide, auf<br />

1450 m, umrahmt von der herrlichen<br />

Bergwelt des Vinschgauer Oberlandes.<br />

Er ist bekannt als einer der fischreichsten,<br />

schönsten und naturbelassensten<br />

Seen im gesamten Alpenraum.<br />

Der Natursee erstreckt sich<br />

über 89 Hektar und ist bis zu 15 Meter<br />

tief. Im See tummeln sich verschiedene<br />

Forellenarten, Hechte, Barsche<br />

und vor allem Renken. Der Haidersee<br />

ist nicht nur bekannt als Fischerparadies<br />

für Genießer, sondern auch als<br />

Erholungsort für Naturliebhaber und<br />

Wanderer. Die Rundumwanderung<br />

verspricht entspannende, genussvolle<br />

und lehrreiche Momente in<br />

den Biotopen und an den Ufern<br />

des Haidersees.<br />

ab € 199,–<br />

pro Person<br />

Mehr Infos unter<br />

www.haidersee.it<br />

Revierinfo<br />

REVIER: <strong>Fischwasser</strong> Haidersee, inkl. Bach Etsch: ca. 1 km Richtung Burgeis<br />

Größe: 89 ha, Länge: 2 km, Breite: 0,5 km, Tiefe bis zu 15 m<br />

Kooperationsfischwasser:<br />

Nauders – Österreich: 10 km entfernt, Stillebach: Länge ca 12 km, Piengbach: 3 km, Grünsee: 1,5 ha<br />

Burgeis – Watles: 5 km entfernt, der Pfaffensee (2.200 m, 1,8 ha)<br />

BESTAND: Renke, Hecht, Bach-, Regenbogen- und Seeforelle, Barsch<br />

FANGZEIT: ab 20. April bis Ende Oktober<br />

ANGLERKARTE: Haidersee: Tageskarte € 27,–<br />

Ruderbootverleih: Tageskarte € 15,–<br />

Für eigene Boote (Elektromotoren) gratis Batterieauflademöglichkeit<br />

Fischerlizenz Italien: einmalig € 40,– (gültig für 10 Jahre)<br />

Weitere Informationen unter: www.fischwasser.com<br />

20


16<br />

Hotel Tannbergerhof **** superior<br />

Fischen in alpinem Flair.<br />

umgeben von traumhafter bergkulisse<br />

genießen Sie im Herzen von lech<br />

herrliche Angeltage. gelebte gastfreundschaft,<br />

kulinarische genüsse und komfort<br />

auf höchstem niveau lassen ihren Aufenthalt<br />

bei uns zu etwas besonderem werden.<br />

Nr. 111, 6764 Lech am Arlberg, Austria, Tel.: +43 (0) 5583/22 02<br />

Fax: +43 (0) 5583/33 13, info@tannbergerhof.com, www.tannbergerhof.at<br />

MischgeWäSSer<br />

VorArlberg<br />

ALPiNE ANGELTAGE<br />

• 3 bzw. 7 Nächte • Zubereitung des Fangs<br />

für's Abendessen • Fischerlizenzen: 1 – 2<br />

für den Lechfluss, 1 für den Spullersee, 1 für<br />

den Formarinsee • täglich ein Lunchpaket<br />

• Lech Card (freie Benützung der Seilbahnen<br />

und Busse, Waldschwimmbad, Museen)<br />

• Benützung des Wellnessbereiches<br />

ab € 420,– pro Person<br />

WANDERPAuScHALEN<br />

auf Anfrage gerne möglich!<br />

REViERiNFO<br />

reVier: Lechbach, Spullersee, Formarinsee, Fischteich in Zug<br />

BesTaND: Bach-, Regenbogen- und Seeforelle, Äsche, Bach- und Seesaibling<br />

Der Lech ist einer der schönsten Flüsse der Alpen und ein ergiebiges Fischgewässer.<br />

Angeln im schönen Bergpanorama können Sie auch am Spuller- und<br />

Formarinsee sowie am Zuger Fischteich mit fangfrischer Zubereitung.<br />

FaNGZeiT: je nach Revier von Mitte Juni – Mitte Oktober<br />

aNGLerKarTe: Lechbach € 42,–, Spullersee € 31,–,<br />

Formarinsee € 22,–, Fischteich in Zug € 12,–<br />

17<br />

Gotthard **** superior<br />

VorArlberg<br />

Das familiäre Ambiente und die traditionelle<br />

gastfreundschaft unseres Hauses werden<br />

Sie begeistern. Hochwertige Ausstattung,<br />

eine Wellnessoase mit Hallenbad und großem<br />

garten sowie gebäck aus der eigenen backstube<br />

garantieren einen urlaub auf höchstem niveau.<br />

Fam. Nicole & clemens Walch, Omesberg 119, 6764 Lech am Arlberg, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 5583/3560, Fax: +43 (0) 5583/3560 – 52, hotel@gotthard.at, www.gotthard.at<br />

GOTTHARD FiScHERPAuScHALE<br />

• 3 Nächte inkl. Frühstücksbuffet<br />

• Zubereitung des Fangs<br />

• Lunchpaket<br />

• Fischerlizenz für Spuller- und<br />

Formarinsee, Lechfluss<br />

ab € 328,– pro Person<br />

REViERiNFO<br />

reVier: Spullersee 50 ha großer Stausee, Natursee Formarinsee auf<br />

ca. 1.800 m Seehöhe, ca. 19 km langer Lechfl uss<br />

BesTaND: Bach-, Regenbogen- und Seeforelle, Bach- und Seesaibling<br />

FaNGZeiT: Mitte Juni – Ende September<br />

aNGLerKarTe: Das Fischen ist nur mit Angel/Rute erlaubt.<br />

Fanggut gehört dem Gast. Tageskarte je nach Revier E 22,– bis E 42,–<br />

21<br />

aBenTeUer<br />

<strong>Fischwasser</strong>


Alles über die FISHING MASTERS SHOW<br />

18<br />

Landhaus Gut Puttererseehof<br />

Der moorsee – ein stehendes gewässer<br />

– ist für Fischer und naturliebhaber ein<br />

idyll! mit kabine und boot kann man im<br />

Putterersee am reichhaltigen besatz<br />

sein Anglerglück versuchen. Da jeder<br />

köder erlaubt ist, wird diesem naturbiotop<br />

eine große Fangquote zugeschrieben.<br />

Nr. 13, 8943 Aigen im Ennstal, Austria, Tel.: +43 (0) 3682/22520-0<br />

Fax: +43 (0) 3682/22520-33, office@puttererseehof.at, www.puttererseehof.at<br />

MischgeWäSSer<br />

SteiermArk<br />

ANGEBOT zuM „ANBEiSSEN“<br />

• 2 Tage Halbpension<br />

im familiär geführten Hotel<br />

• Fischerlizenz für 3 Tage<br />

• Ruderboot<br />

• Kabine am See<br />

ab € 159,– pro Person<br />

Zum gleichen Preis 4 Tage Fischen mit<br />

4 ÜN/HP: So – Do oder 3 ÜN/HP: Do – So<br />

ab € 225,– pro Person<br />

REViERiNFO<br />

reVier: Putterersee: 13 ha, Tiefe 1 – 4 m, Schilfzonen lassen Weißfi sche<br />

aufkommen. Weiters gehören noch zum Fischerrevier die Gulling – Gebirgsbach<br />

mit Bachforellen und die Enns.<br />

BesTaND: Hecht, Zander, Wels, Aal, Barsch, Schleie, Wildkarpfen,<br />

Bachforelle (in der Gulling)<br />

FaNGZeiT: 15. Mai – 2. November<br />

aNGLerKarTe: Nur im Puttererseehof erhältlich, Tageskarte € 35,–<br />

(in den Pauschalen inklusive!). Karten auch für die Enns erhältlich.<br />

16 SEITEN EXTRA<br />

FÜR ÖSTERREICH<br />

5/<strong>2015</strong>: Start in die Hecht-Saison + Partikelköder + Grossbrassen + Fliegenfischerkurs + Bühler & Günz + Weissensee + Region Vi lach/Kärnten<br />

Start in die Hecht-Saison + Partikelköder + Grossbrassen + Fliegenfischerkurs + Bühler & Günz + Weissensee + Region Vi lach/Kärnten<br />

DIE GOLDENE FORELLEEVENT AM WEISSENSEE<br />

16 SEITEN EXTRA<br />

FÜR ÖSTERREICH<br />

Experten verraten Zander-Tipps + Waldviertler Karpfen + Baitdropper + Centrepin-Rollen + Hecht-Vorfächer + Donau + Waginger See<br />

6/<strong>2015</strong>: Experten verraten Zander-Tipps + Waldviertler Karpfen + Baitdropper + Centrepin-Rollen + Hecht-Vorfächer + Donau + Waginger See<br />

+<br />

Frühjahrshechte:<br />

Offen für neue Köder<br />

und Ideen!<br />

TRAUMREVIER<br />

Seen und Flüsse rund<br />

um Villach/Kärnten<br />

FRIEDFISCH<br />

Europas große Anglerzeitschrift<br />

HECHT<br />

ERFOLG<br />

IM MAI<br />

DONAU: SO FÄNGT MAN STACHELRITTER IM STROM<br />

KARPFEN<br />

Das Geheimnis<br />

der Waldviertler<br />

ON TOUR<br />

Die besten Köder<br />

Die beste Führung<br />

Kleine Seen,<br />

große Fische<br />

● Regeln für Großbrassen<br />

● Boilies für Schleien<br />

● Partikel für Karpfen<br />

DAFV<br />

INFOS. 99<br />

Bl_Titel_05_<strong>2015</strong>_V1 Öste reich.indd 1 27.05.15 13:37<br />

Europas große Anglerzeitschrift<br />

DAFV<br />

INFO<br />

Ihr bester Fang!<br />

S. 105<br />

Jeder kann<br />

Zander fangen!<br />

ZANDER<br />

DIE TRICKS<br />

DER PROFIS<br />

10 Experten sprechen Klartext<br />

Bl_Titel_06_<strong>2015</strong>_Öste reich.indd 1 27.05.15 12:45<br />

2Ausgaben<br />

kostenlos probelesen!<br />

Blinker enthält eine 16-seitige Beilage<br />

„Fangfrisch“, die in Österreich,<br />

von Österreichern, für Österreicher<br />

gemacht wird.<br />

+49 40 38906 880 Aktions-Code 1348505<br />

Jeden Monat! 16 Seiten extra<br />

Jetzt jeden Monat!<br />

FÜr ÖSterreiCH<br />

FÜr ÖSterrei<br />

CH<br />

Seiten extra<br />

16<br />

BL_15_05_P_Fangfrisch_<strong>Abenteuer</strong> <strong>Fischwasser</strong>.indd 1 28.05.15 14:38<br />

Weitere informationen unter: www.fischwasser.com 22


Der grÖsste Fang<br />

eine ausgewählte Jury von <strong>Abenteuer</strong> <strong>Fischwasser</strong><br />

kürt alljährlich den"Fischer des Jahres" für den größten bzw.<br />

schwersten Fisch in den kategorien Fliegenfischen, Fried- und<br />

raubfisch sowie mischgewässer. Die gewinner erwarten tolle<br />

Preise. mitmachen ist einfach! tragen Sie ihren Fang aus einem<br />

der <strong>Abenteuer</strong> <strong>Fischwasser</strong> gewässer unverbindlich in die<br />

aufliegende Fangliste in einem der mitgliedsbetriebe ein.<br />

auch Kinder können mitmachen.<br />

der erfolg ihrer Mission wird<br />

gesondert bewertet.<br />

Wenn Sie ebenfalls<br />

Fischer/<br />

Fischerin<br />

des Jahres<br />

werden möchten, müssen Sie<br />

nur einen kapitalen fang in einem<br />

der aBenTUer <strong>Fischwasser</strong> –<br />

gewässer landen.<br />

wichtig: den fang<br />

unbedingt fotografieren!<br />

23<br />

aBenTeUer<br />

<strong>Fischwasser</strong>


Je nach Region<br />

mit Bachforellen,<br />

Bachsaiblingen, Regenbogenforellen<br />

und Äschen als<br />

Hauptfischart. Hier kommen<br />

Trockenfliege, Nassfliege,<br />

Nymphe und Streamer –<br />

geführt nur mit der Fliegenrute<br />

– zum Einsatz.<br />

FliegenFischen<br />

Weitere Informationen unter: www.fischwasser.com 24


19<br />

AROSEA Life Balance Hotel<br />

Ausgezeichnet mit dem "WORLD<br />

LUXURY HOTEL AWARD 2013“ zum Best<br />

Forest Resort. Das Design- und Naturhotel<br />

in Ultental bei Meran ist der perfekte<br />

Ort für alle, die unberührte Natur und Wohlbefinden<br />

von Körper & Geist in einem komfortablen<br />

und traumhaften Ambiente erleben möchten.<br />

FliegenFischen<br />

Südtirol / Italien<br />

Kuppelwies am See 355, 39016 St. Walburg im Ultental b. Meran, Südtirol<br />

Tel.: +39 0473/785051, Fax: +39 0473/785017, info@arosea.it, www.arosea.it<br />

Pauschal-Angebot<br />

• 4 Übernachtungen inkl. Halbpension<br />

• 3 Tageskarten im Falschauer Bach<br />

• inklusive Garagenplatz<br />

• 5000 m 2 Alpingarten mit Badeteich<br />

• 3000 m 2 Wellness- und Saunalandschaft<br />

ab € 690,– pro Person<br />

Revierinfo<br />

REVIER: Falschauer Bach: 22km, Ultner Stau- und Bergseen, Grünsee: der<br />

höchstgelegene, fischerlich bewirtschaftete See im gesamten Alpenraum.<br />

BESTAND: Bachforelle, Marmorierte Forelle, Regenbogenforelle, Seeforelle,<br />

Bach- und Seesaibling<br />

FANGZEIT: 1. Mai – 30. September (saisonabhängig)<br />

ANGLERKARTE: E 30,– für Falschauer Bach und Zuflüsse, E 22,– in einem<br />

der Stauseen, E 15,– in einem der Bergseen + E 5,– Kaution für die Karte.<br />

Einmalig für die italienische Staatslizenz E 35,– (10 Jahre gültig).<br />

20<br />

Erlebnishotel Waltershof****<br />

Südtirol / Italien<br />

Kreativ und Gourmethotel im<br />

seenreichsten Tal Südtirols.<br />

Das Urlaubserlebnis beginnt mit der<br />

„sagenhaften“ Architektur, begeistert<br />

mit der künstlerischen Ader, verzaubert die Sinne beim<br />

Schlemmen (Feinschmecker), schenkt tiefe Entspannung<br />

beim ursprünglichen „Wällnässn“,…<br />

Erlebnishotel Waltershof, 39016 St. Nikolaus/Ultental, Südtirol<br />

Tel: +39 0473/790144, Fax: +39 0473/790387, info@waltershof.it, www.waltershof.it<br />

Wasser & "Wällnäss“<br />

Pauschale<br />

• 3 Tage Genießer-Gourmet-<br />

Erlebnishalbpension<br />

• 2 Tage Anglerkarte „Petri Heil“<br />

mit Lunchpaket<br />

• fangfrische Kreationen zum Genießen<br />

• 1 entspannende Rückenmassage<br />

• Wanderlust pur<br />

ab € 390,– pro Person<br />

Revierinfo<br />

REVIER: Falschauer Bach: 22 km, Ultner Stausee und idyllische Bergseen,<br />

alle über 2.000 m, Grünsee, der höchstgelegene, fischereilich bewirtschaftete<br />

See im gesamten Alpenraum<br />

BESTAND: Bachforelle, Marmorierte Forelle, Regenbogenforelle, Seeforelle,<br />

Bach- und Seesaibling<br />

FANGZEIT: 13. Mai – 18. Oktober (saisonabhängig)<br />

ANGLERKARTE: E 30,– für Falschauer Bach und Zuflüsse, E 22,– in einem<br />

der Stauseen, E 15,– in einem der Bergseen + E 5,– Kaution für die Karte.<br />

Weitere Informationen unter: www.fischwasser.com<br />

25<br />

<strong>Abenteuer</strong><br />

<strong>Fischwasser</strong>


21<br />

Sport & Wellness Resort Quellenhof deluxe<br />

südtirols größtes wellness-, sport- & Freizeitparadies.<br />

bei uns im Quellenhof sind Sie<br />

genau richtig zum Fliegenfischen und Fischen.<br />

Wenige meter vom Hotel entfernt fließt der<br />

Passerfluss nach meran. Diesen erreichen Sie<br />

zu Fuß in 2 minuten. und während Sie fischen,<br />

ist ihre Familie bei uns in den besten Händen!<br />

39010 St. Martin bei Meran, Südtirol<br />

Tel.: +39 0473/645474, info@quellenhof.it, www.quellenhof.it<br />

FliegenFiScHen<br />

SüDtirol / itAlien<br />

LuST AuF ANGELN<br />

• Übernachtung mit Verwöhn-Halbpension<br />

• 8.000 m² Wellness & Spa mit getrennten<br />

Bereichen für Ruhesuchende und neuem,<br />

großen „Acqua Family Parc”<br />

• Sport & Aktiv: 8 Tennisplätze, Reithalle<br />

mit Koppel, eigener Golfplatz, Fitnessraum<br />

mit Betreuung und vielen Work-Outs<br />

• Kids: Betreuung von 9.00 – 21.00 Uhr<br />

ab € 140,– pro Person/tag/DZ<br />

ab € 170,– pro Person/tag/Suite<br />

Spezialangebot: 7 Nächte buchen – 6 Nächte bezahlen<br />

REViERiNFO<br />

reVier: Das Revier wird in 4 Zonen eingeteilt:<br />

Zone A: Spinnfi schen und Fliegenfi schen mit Entnahme,<br />

Zone B + D: Fliegenfi schen mit Entnahme, Zone C: Fliegenfi schen No-Kill<br />

BesTaND: Bach- und Regenbogenforelle, Saibling, Marmorata<br />

FaNGZeiT: 2. Sonntag im Februar – 30. September<br />

aNGLerKarTe: Kartenverkauf direkt im Hotel, Tageskarten ab € 25,–<br />

Es werden auch Guidings & Kurse angeboten – Preis auf Anfrage!<br />

Alles für Ihr <strong>Abenteuer</strong>!<br />

@<br />

MEHR AUSWAHL<br />

AUF www.hiki.at<br />

Angler-Webshop<br />

Einfach, bequem und sicher<br />

rund um die Uhr bestellen!<br />

Eine große Auswahl mit ca. 12.500<br />

Artikeln finden Sie im HiKi-Webshop<br />

unter www.hiki.at oder www.hiki.de.<br />

PRODUKTVIDEOS<br />

AUF www.hiki.at<br />

EINFACH BESTELLEN<br />

AUF www.hiki.at<br />

• Informationen und Aktionen<br />

• Produktvideos und -bewertungen<br />

inserat_fischwasser_<strong>2015</strong>_136x87.indd 1 05.06.<strong>2015</strong> 08:56:11<br />

Weitere informationen unter: www.fischwasser.com 26


22<br />

Hotel-Garni Forelle ****<br />

FliegenFiScHen<br />

tirol<br />

Fliegenfischen im hochalpinen Tiroler Gebirgsbach –<br />

ein Erlebnis für alle Sinne! unser Hotel Forelle***<br />

und das Hotel-garni Forelle**** (miteinander verbunden)<br />

befinden sich inmitten uriger tiroler landschaft,<br />

im schönen tuxertal mit einem herrlichen<br />

blick auf die bergwelt des tuxer gletschers! ihr<br />

Fischerhotel für die ganze Familie mit tollem kinderprogramm!<br />

Familie Kirchler, 6293 Tux Nr. 296, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 5287/87214, Fax: +43 (0) 5287/87543, info@forelle.at, www.forelle.at<br />

„PETRi HEiL“-Kennenlerntage<br />

in Tux von 3.6. bis 23.8.<strong>2015</strong><br />

• 3 Übernachtung im Doppelzimmer<br />

mit kulinarischer Halbpension<br />

• gerne bereiten wir auch Ihren Fang<br />

zum Abendessen zu<br />

• Begrüßungsdrink mit Revierinfos<br />

• Fischerkarte für 3 Tage<br />

• „Wohlfühlbereich“ mit versch. Saunen,<br />

Dampfbad, Sonnenterasse, Liegewiese<br />

ab € 185,–pro Person/Aufenthalt,<br />

Anreise täglich möglich!<br />

REViERiNFO<br />

reVier: Das Revier beginnt direkt hinter dem Gästehaus.<br />

Der Tuxbach schlängelt sich auf einer Länge von 8 km von Hintertux<br />

nach Vorderlanersbach.<br />

BesTaND: Bach- und Regenbogenforelle sowie Saibling<br />

FaNGZeiT: Juni – Ende September, nur mit der Fliegenrute gestattet<br />

aNGLerKarTe:<br />

Fischerkarten nur für Hausgäste. Der Preis richtet sich nach<br />

der Aufenthaltsdauer.<br />

23<br />

Wohlfühlhotel Platzer ****<br />

im Zentrum von gerlos und ideal für den Fischer mit Familie.<br />

Fischer-Stammtisch, 400 km Wanderwege, 136 km nordic-<br />

Walking trails, 325 km mountainbike-Strecken, 400 m 2<br />

Wellnessbereich, Wellness- Aktivprogramm,<br />

massagen vom Physiotherapeuten,<br />

golfplatz (29 km entfernt), Schwimmen,<br />

Surfen, Segeln, kinderanimationsprogramm.<br />

tirol<br />

Familie Platzer, Gerlos Nr. 198, 6281 Gerlos, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 5284/5204, Fax: +43 (0)5284/5204-44, info@hotelplatzer.at, www.hotelplatzer.at<br />

iN DER MiTTE<br />

ENTSPRiNGT EiN FLuSS<br />

• 7 Nächte im Doppelzimmer<br />

• inklusive Verwöhnpension<br />

• 6-Tages-Fischerkarte<br />

ab € 657,– pro Person<br />

Für nichtfischer ab 567,–<br />

Kinder bis 14 Jahre fischen bei uns<br />

kostenlos - Kinderteich zum Üben<br />

REViERiNFO – 5 Bäche, 3 seen - "Meer" brauchen wir nicht!<br />

Für Fliegenfischer:<br />

Exklusiv nur für Hausgäste: 5 Bäche und 1 See (Finkausee), Catch & Release<br />

BesTaND: Bachforelle, Regenbogenforelle, Saibling, Äsche (im Finkausee)<br />

Für sportangler:<br />

2 Seen - alle künstlichen Köder erlaubt, Fisch-Entnahme möglich, Bootsverleih<br />

BesTaND: Seeforelle, Barsch<br />

FaNGZeiT: Juni – September<br />

aNGLerKarTe: für Hotelgäste ab E 15,– bis E 20,– (je nach Aufenthaltsdauer)<br />

27<br />

aBenTeUer<br />

<strong>Fischwasser</strong>


24<br />

MOHR life resort **** superior<br />

FliegenFiScHen<br />

tirol<br />

Das MOHR life resort:<br />

Quell eines intensiven lebensgefühls,<br />

eine Wohlfühloase auf höchstem niveau –<br />

ein eldorado für passionierte Fliegenfischer.<br />

Innsbrucker Str. 40, 6631 Lermoos, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 5673/2362, Fax +43 (0) 5673/3538, willkommen@mohr-life-resort.at,<br />

www.mohr-life-resort.at<br />

FiScHERPAuScHALE<br />

• 3 Nächte im Doppelzimmer Ihrer Wahl<br />

inkl. MOHR-Verwöhnpension<br />

• 2 Tages-Fischerkarte<br />

• 1 x Lunchpaket<br />

• Fischerinfo<br />

ab € 354,– pro Person<br />

REViERiNFO<br />

reVier: Loisach: 15 km privates Fliegenwasser, davon 10 km zur Fischerei<br />

freigegeben. Breite ca. 8 – 20 m, unterschiedlich schnelle und ruhige Strecken,<br />

Wehren, Gumpen und Kehren; Blindsee: ca. 22 ha auf 1.093 m;<br />

Mittersee: ca. 8 ha groß<br />

BesTaND: Bach- und Regenbogenforelle, Saibling u. Äsche,<br />

Seeforelle, Renke, Seesaibling und Zander, Wild- und Spiegelkarpfen, Hecht,<br />

Schleie und Rotauge<br />

FaNGZeiT: zwischen Mai und Oktober<br />

aNGLerKarTe: ab € 78,– für 3 Tage, nur für Hausgäste<br />

25 26<br />

Hotel Edelweiss *** s<br />

tirol<br />

Hotel Rauter ****<br />

oSttirol<br />

Feichten 170<br />

6524 Kaunertal, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 5475/5550<br />

Fax.: +43 (0) 5475/5550-54<br />

info@hoteledelweiss.com<br />

www.hoteledelweiss.com<br />

FiScHER- & GENiESSERPAuScHALE<br />

„cATcH & RELEASE”<br />

• 4 Tage/3 Nächte inkl. Wohlfühlhalbpension<br />

• Fischerkarten 3 Tage für Faggenbach<br />

• inklusive Besichtigung des Fischgewässers<br />

mit dem Chef des Hauses<br />

• Sauna – Dampfbad – Infrarot<br />

ab € 276,– pro Person<br />

reVier: Unsere exklusive hauseigene Fischerei bietet Ihnen vom<br />

Hotel aus erstklassige Bedingungen, optimales Fliegenfi scherrevier.<br />

Fluss Faggenbach ist 12 km lang (talauswärts sowie taleinwärts).<br />

BesTaND: Bachforelle, Regenbogenforelle, vereinzelt Saibling<br />

FaNGZeiT: April – Oktober<br />

Familie Obwexer<br />

Rauterplatz 3<br />

9971 Matrei in Osttirol, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 4875/6611<br />

Fax: +43 (0) 4875/6613<br />

info@hotel-rauter.at<br />

www.hotel-rauter.at<br />

FLiEGENFiScHEN SPEziAL<br />

• 3 bzw. 7 Nächte • 2- bzw. 6-Tages-Fischerkarte<br />

• Willkommensschnaps • Frühstücksbuffet<br />

• Abendmenüs in 5 Gängen • freier Zutritt ins SPAradies<br />

ab € 374,– pro Person<br />

reVier: 35 km an Isel und Tauernbach mit allen Zufl üssen und<br />

künstlichen Gerinnen. Ausschließlich mit der Fliege befi schbar.<br />

Watverbot während der Laichzeit von Äschen und Forellen.<br />

BesTaND: Bach- und Regenbogenforelle, Saibling, Äsche,<br />

Äschenweibchen sind ganzjährig geschont<br />

FaNGZeiT: 15. April – Mitte Juni & Ende August – 1. November<br />

aNGLerKarTe: € 55,– pro Tag bzw. € 229,– für 6 Tage.<br />

TIPP: In Begleitung einer nichtfi schenden Person kostet die Lizenz<br />

nur die Hälfte des o.g. Preises.<br />

Weitere informationen unter: www.fischwasser.com<br />

28


27<br />

Naturhotel Tandler ****<br />

FliegenFiScHen<br />

oSttirol<br />

Das Defereggental in Osttirol ist eines der<br />

bezauberndsten Hochgebirgstäler tirols.<br />

Unser hoteleigenes Revier, welches im<br />

Herzen des Nationalparks „Hohe Tauern“<br />

liegt, bietet jedem Fliegenfischer ein<br />

erlebnis der besonderen Art.<br />

Familie Ladstätter, Innerrotte 34, 9963 St. Jakob im Defereggental, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 4873/6355-0, Fax: +43 (0)4873/6355-5, info@tandler.at, www.tandler.at<br />

FLiEGENFiScHER-PAuScHALE<br />

• 4 bzw. 7 Nächte<br />

• 3- bzw. 6-Tages-Fischerkarten<br />

• 5-Gang-Abendmenü<br />

• Frühstücksbuffet<br />

• freie Benützung unseres<br />

Wellnessbereiches „Alpinarium“<br />

ab € 349,– pro Person<br />

REViERiNFO<br />

reVier: Unser Revier erstreckt sich über ca. 14 km. Das Gewässer<br />

ist während der ganzen Saison von beiden Uferseiten bestens befi schbar.<br />

Unser Revier ist zwischen 5 – 15 m breit und beinhaltet den Hauptfl uss,<br />

die Schwarzach, sowie zwei wildromantische Seitenbäche.<br />

Schwarzach: ca. 6 km; Troyeralmbach: ca. 6 km; Bruggeralmbach: ca. 2 km<br />

BesTaND: Bachforelle, Regenbogenforelle, Bachsaibling<br />

FaNGZeiT: Ende Mai – Anfang Oktober<br />

aNGLerKarTe: Tageskarten € 20,– pro Person;<br />

Trockenraum, Köderverkauf<br />

28<br />

Hotel - Restaurant - Brauerei Bräurup ****<br />

bräurup heißt das größte, private, zusammen-<br />

hängende revier Österreichs im nationalpark<br />

Hohe tauern. Flair und Althergebrachtes<br />

aus der urigen umgebung sind in unseren<br />

gemäuern deutlich spürbar. genießen Sie die<br />

Spezialitäten aus unseren Fischgewässern, der<br />

eigenen brauerei, Jagd und landwirtschaft.<br />

SAlZburg<br />

Kirchgasse 9, 5730 Mittersill, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 6562/6216-0, Fax: +43 (0) 6562/6216-502, hotel@braurup.at, www.braurup.at<br />

BRäuRuP-FiScHERPAuScHALE<br />

• 7 Tage inklusive Halbpension<br />

• 6 Tage Fischerlizenz & Umlage<br />

• Begrüßungsschnapserl<br />

• Sauna- & Dampfbadbenützung<br />

• Nachmittagsfischen mit Guide (Mo, Di, Mi)<br />

ab € 614,– pro Person<br />

REViERiNFO<br />

reVier: 130 km Fließgewässer, 5 Bergseen, 2 Stauseen und 3 Teiche!<br />

Salzach, Krimmler Ache, Sulzbäche, Habach, Hollersbach, Felberbach, Amerbach,<br />

Stubach, Finkausee, Hintersee, Blausee, Elisabeth See, Leni See, Stauseen Hollerbach<br />

& Gerlos, Teiche Hollersbach, Niedernsill und Verwalter Lacke<br />

BesTaND: Äsche, Bachforelle, Regenbogen- und Seeforelle, Bach- und<br />

Seesaibling, Karpfen, Hecht, Renken, diverse Weißfi sche<br />

FaNGZeiT: ganzjährig möglich<br />

aNGLerKarTe: Karten ab € 40,–<br />

29<br />

aBenTeUer<br />

<strong>Fischwasser</strong>


29<br />

<strong>Fischwasser</strong> Fuscher Ache<br />

FiScHERPAuScHALEN<br />

7-Tages-Fischerpauschale<br />

ab € 398,–<br />

3-Tages-Fischerpauschale<br />

ab € 186,–<br />

Auf Anfrage auch<br />

Familienpauschalen möglich!<br />

Pauschalpreise abhängig von Saisonzeit<br />

und Hoteltyp (Hotel mit Hallenbad/<br />

Wellness, gasthöfe oder Pensionen)<br />

FliegenFiScHen<br />

Das <strong>Fischwasser</strong> Fuscher Ache entspringt<br />

im nationalpark Hohe tauern, am Fuße des<br />

großglockner-massivs. Altfischbestand<br />

in Form der urtümlichen Forelle zeichnet<br />

die Qualität des bestandes aus.<br />

Fliegenfisch-erlebnis zwischen dem<br />

großglockner und Zeller See.<br />

Raiffeisenstraße 2, 5671 Bruck & Fusch – Großglockner, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 6545/7295, Fax: +43 (0) 6545/7295 13, info@grossglockner-zellersee.info,<br />

www.grossglockner-zellersee.info, www.fl iegenfi schen-fuscherache.at<br />

SAlZburg<br />

REViERiNFO<br />

reVier: Vom Ursprung der Ache bis zur Einmündung in die Salzach ist das<br />

<strong>Fischwasser</strong> Fuscher Ache: Länge 28 km. Zum Revier zählt auch das Sulzbachtal:<br />

Länge 7 km. Mit der Kombikarte <strong>Fischwasser</strong> Bräurup und Zeller See erschließt<br />

sich eines der größten Fischgewässer Österreichs.<br />

BesTaND: Äsche, Bachforelle, Bachsaibling, Regenbogenforelle<br />

Eigene Fischzucht von Saiblingen und Forellen.<br />

FaNGZeiT: 1. April – 31. Oktober<br />

aNGLerKarTe: Tageskarte ab € 33,–; Angelkarten sind bei den<br />

Fischerwirten und in den Tourist-Infos Bruck und Fusch erhältlich.<br />

30 31<br />

Hotel Hubertus ****<br />

Johanna Maier & Söhne<br />

Am Dorfplatz 1<br />

5532 Filzmoos, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 6453/8204<br />

Fax: +43 (0) 6453/8204-6<br />

info@hotelhubertus.at<br />

www.hotelhubertus.at<br />

SAlZburg<br />

Gasthof zur Gams *** s<br />

Familie Rüscher<br />

8953 Donnersbachwald 69<br />

Austria<br />

Tel. +43 (0) 3680/213<br />

Fax +43 (0) 3680/40013<br />

offi ce@zurgams.at<br />

SteiermArk<br />

FLiEGENFiScHEN iM PARADiES<br />

AM FuSSE DES DAcHSTEiNMASSiVES<br />

im Relais & châteaux Hubertus****<br />

3 Nächte inkl. Genussfrühstück, ab € 448,–/Pers.<br />

3 x Landgenuss Menü & 3 x Tageslizenzen<br />

für Selbstversorger im Landhaus-Appartment**<br />

4 Nächte & 4 x Tageslizenzen ab € 198,–/Pers.<br />

reVier: am Fuße des Dachsteins, Warme u. Kalte Mandling,<br />

Fritzbach mit Seitenbächen: 45 km; Almsee und Stausee: 3 ha<br />

BesTaND: Bach- u. Regenbogenforelle, Bach- u. Seesaibling,<br />

Äsche und Seeforelle<br />

www.zurgams.at<br />

FaNGZeiT: 1. Mai – 31. Oktober<br />

aNGLerKarTe: nur für Hausgäste,<br />

Catch & Release, Entnahme nach Vereinbarung<br />

Weitere informationen unter: www.fischwasser.com<br />

30


Besser Informiert!<br />

Jetzt anmelden zum<br />

<strong>Abenteuer</strong> <strong>Fischwasser</strong><br />

Newsletter<br />

www.fischwasser.com<br />

31<br />

<strong>Abenteuer</strong><br />

<strong>Fischwasser</strong>


Nützliche<br />

Infos<br />

Fischereierlaubnis<br />

ÖSTERREICH:<br />

Es existiert in Österreich KEIN bundesweites Fischereigesetz!<br />

Jedes der neun Bundesländer vertritt dabei sein eigenes Gesetz.<br />

Inhaltlich unterscheiden sich diese bei Voraussetzungen, Schonzeiten und –maßen<br />

teilweise sehr stark voneinander. Die rechtliche Voraussetzung für das Fischen ist<br />

in jedem Bundesland der Besitz einer amtlichen Fischerkarte oder Fischer-Gastkarte.<br />

Fischer-Gastkarten sind bestenfalls vier Wochen ab Ausstellungsdatum gültig.<br />

Sie kosten zwischen € 5,– und € 20,–. Manchmal ist eine Wochenkarte (z. B. in Kärnten),<br />

meistens jedoch eine Pauschalkarte (z. B. in Oberösterreich) zu lösen.<br />

Der Besitzer einer Fischer-Gastkarte muss immer auch einen gültigen amtlichen<br />

Lichtbildausweis mit sich führen. Zusätzlich zur amtlichen Gastkarte ist auch die<br />

Lizenz des jeweiligen Gewässers erforderlich.<br />

SÜDTIROL:<br />

Gäste, die ihren Fischerurlaub in Südtirol verbringen, benötigen eine Lizenz.<br />

Diese kann käuflich erworben werden und hat eine Gültigkeit von 10 Jahren.<br />

Dazu braucht jeder noch eine <strong>Fischwasser</strong>-Tageskarte. Erhältlich direkt in der Unterkunft.<br />

Fische von A – Z<br />

Der umfangreiche Fischbestand in den<br />

ausgewählten Revieren von ABENTEUER FISCHWASSER:<br />

Aitel, Aal, Aalrutte, Äsche, Barsch, Brachse, Bachforelle, Bachsaibling, Flussbarsch, Felche, Hecht,<br />

Huchen, Karpfen, Marmorata, marmorierte Forelle, Renke, Reinanke, Regenbogenforelle, Rotauge,<br />

Rotfeder, Schleie, Schwarzbarsch Seeforelle, Seesaibling, Spiegelkarpfen, diverse Weißfische, Wels,<br />

Wildkarpfen, Zander.


SPORT & ERHOLUNG<br />

SPIEL & SPASS<br />

ENTSPANNUNG & RUHE<br />

NEU seit Juni <strong>2015</strong><br />

Schenken Sie Freude –<br />

schenken Sie einen<br />

GUTSCHEIN<br />

Ihre Urlaubsträume sind einlösbar in rund<br />

3.000 Hotels, Appartements und Bauernhöfen.<br />

Online kaufen & selbst ausdrucken<br />

www.urlaubsspezialisten.com<br />

Golf in Austria<br />

Wanderhotels<br />

Roadbike Holidays<br />

Die Kinderhotels<br />

Health & Spa - Premium Hotels<br />

<strong>Abenteuer</strong> <strong>Fischwasser</strong><br />

Cross Country Ski Holidays<br />

MoHo - Motorrad Hotels<br />

family austria<br />

Mountain Bike Holidays<br />

Urlaub am Bauernhof


Petri Heil &<br />

bis bald bei<br />

einem unserer<br />

Gastgeber<br />

Alle Unterkünfte & Angebote finden<br />

Sie unter: www.fischwasser.com<br />

ABENTEUER <strong>Fischwasser</strong><br />

Ossiacher-See-Süduferstraße 59-61<br />

9523 Landskron, Austria<br />

Tel.: +43 (0) 4242/44200-30<br />

Fax: +43 (0) 4242/44200-90<br />

fischwasser@strafinger.at<br />

www.fischwasser.com<br />

Finden Sie uns auf<br />

Facebook<br />

Impressum:<br />

Konzept/Layout/Satz und Grafik: Strafinger Tourismuswerkstatt, 9523 Landskron/Villach, Text: Strafinger Touris mus werkstatt. Druck: Wograndl Druck GmbH,<br />

7210 Mattersburg, Fotos: Archive der Mitglieder, fotolia.com, © Kärnten Werbung/Zupanc, © Kärnten Werbung/Franz Gerdl, Zillertal Tourismus GmbH,<br />

Millstätter See Tourismus GmbH. Alle Preise in Euro. Trotz sorgfältiger Bearbeitung ohne Gewähr.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!