23.05.2017 Aufrufe

magazin_2017_23-5-17_1_web

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Sehr geehrte Gäste der Freilichtbühne Pluwig,<br />

liebe Karl May Freunde,<br />

zur Festspielsaison <strong>20<strong>17</strong></strong> heiße ich<br />

Sie recht herzlich willkommen.<br />

Neben den bekannten Karl May-<br />

Bühnen in Bad Segeberg, Elspe,<br />

Rathen, Dasing oder auch Mörschied<br />

haben sich die Pluwiger<br />

Karl May Festspiele immer mehr in der<br />

Karl May Szene etabliert und zählen seit einigen Jahren<br />

zu den bekanntesten Bühnen in Deutschland.<br />

Freilichtaufführungen nach den Romanvorlagen von<br />

Karl May gehören in den Sommermonaten zu den Publikumsmagneten<br />

in der Theaterszene und begeistern<br />

Groß und Klein mit ihren Wild-West- Abenteuern.<br />

Seit der Gründung unseres Vereins sind mittlerweile <strong>17</strong><br />

Jahre vergangenen und die Karl May Freunde Pluwig<br />

e.V. stehen nun vor ihrer neunten Festspielsaison. Bei<br />

gleichen Besucherzahlen wie in der Spielzeit 2015 begrüßen<br />

wir in diesem Jahr bereits den 100.000. Besucher.<br />

Ein außergewöhnlicher Erfolg für eine Laienbühne und<br />

ein Bekenntnis unserer Besucher für die vielen tollen<br />

Aufführungen und die kontinuierliche Weiterentwicklung<br />

unseres Vereins.<br />

Erleben Sie ein aufregendes Abenteuer mit Winnetou,<br />

seinem Blutsbruder Old Shatterhand und der tragischen<br />

Familiengeschichte Old Surehands in der eindrucksvollen<br />

Wildwest-Atmosphäre im Schiefersteinbruch in Pluwig.<br />

Spannungsgeladene Szenenabläufe mit pyrotechnischen<br />

Spezialeffekten, spektakuläre Kampf- und akrobatische<br />

Reitszenen verleihen der Aufführung zusätzliche Dramatik.<br />

Ich wünsche Ihnen allen viel Spaß und spannende Unterhaltung<br />

bei unserem neuen Stück und einen schönen<br />

Aufenthalt auf der Freilichtbühne Pluwig.<br />

Ihr<br />

Edwin Christen<br />

1.Vorsitzender<br />

Karl-May-Freunde Pluwig e.V.<br />

Mein Dank gilt allen Vereinsmitgliedern, die in den vielen<br />

Jahren mit ihrem Engagement und Teamgeist den<br />

größten Anteil an diesem Erfolg haben.<br />

Bedanken möchte ich mich auch bei unseren Sponsoren,<br />

die mit ihrer Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum<br />

Gelingen und der weiteren Förderung der Pluwiger Karl-<br />

May Festspiele leisten.<br />

SWT<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> ______________________________________


Liebe Besucher der Pluwiger Karl-May-Festspiele,<br />

liebe Gäste,<br />

ich freue mich sehr, dass es nun wieder soweit ist. Die Zeit<br />

ist gekommen, die wunderbare Zeit der Karl-May-Festspiele<br />

in Pluwig.<br />

Das großartige Gefühl, wenn die Melodie Winnetous<br />

zwischen den Bäumen erklingt und der Wilde Westen<br />

seinen Flair versprüht ist immer wieder wunderschön<br />

und einzigartig!<br />

Es ist einfach toll, die Atmosphäre auf diesem idyllischen<br />

Gelände zu genießen. Die Gemeinde Pluwig ist sehr stolz<br />

darauf, was ein Verein mit vielen ehrenamtlich engagierten<br />

Helfern hier geschaffen hat, nämlich etwas Wunderbares,<br />

Einmaliges in unserer Region. Ein Traum wurde<br />

wahr!!!!<br />

Hierzu möchte ich allen höchsten Respekt aussprechen.<br />

Respekt für die unermüdliche Arbeit und das stetige Engagement.<br />

Mein Dank gilt dem Vorstand der Karl-May-Freunde,<br />

den Akteuren, den Mitgliedern, Helfern, allen Förderer<br />

und Sponsoren. Ohne den Zusammenhalt und die Zusammenarbeit<br />

all dieser Menschen wären solche Veranstaltungen<br />

nicht zu realisieren.<br />

Alle Schauspieler sind Laiendarsteller und ich finde Sie<br />

alle bringen eine tolle schauspielerische Leistung auf die<br />

Bühne. Sie überzeugen und begeistern.<br />

Der Pluwiger Kultursommer gemeinsam mit den<br />

Karl-May-Festspielen ist ein fester Bestandteil in unserem<br />

kulturellen Leben geworden. Sie sind einfach nicht mehr<br />

wegzudenken.<br />

Ich wünsche den Karl-May-<br />

Freunden, weiterhin viel Erfolg<br />

auf ganzer Linie. Vor<br />

allem, dass der Nachwuchs<br />

nicht ausbleibt!<br />

Lassen Sie sich entführen in die Welt des Wilden Westens<br />

und freuen sich auf den bekannten Karl-May-<br />

Klassiker „Old Surehand“.<br />

Viel Spass und herzliche Grüße<br />

Ihre<br />

Annelie Scherf<br />

Ortsbürgermeisterin der Gemeinde Pluwig<br />

Vorwort<br />

Vertrauen<br />

ist einfach.<br />

Wenn einem der Finanzpartner<br />

in jeder Lebenssituation<br />

begleitend zur Seite steht.<br />

Profitieren Sie von unserer<br />

ganzheitlichen Beratung..<br />

Wenn‘s um Geld geht<br />

s Sparkasse<br />

Trier<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


Liebe Karl-May-Freundinnen,<br />

liebe Karl-May-Freunde<br />

Die Kleidung der Akteure, die Reitszenen und die pyrotechnischen<br />

Spezialeffekte brauchen sich hinter denjenigen<br />

der kommerziellen Großbühnen nicht zu verstecken.<br />

Die mit Herzblut gezeigte Spielfreude aller Laiendarsteller<br />

rundet dieses gelungene Spektakel ab.<br />

als Schirmherr der diesjährigen Karl-May-Festspiele<br />

grüße ich Sie alle sehr herzlich. Die Pluwiger Karl-<br />

May-Freunde haben erneut eine großartige Kulisse für<br />

die diesmalige Inszenierung „Old Surehand“ errichtet.<br />

Großes Kompliment! Was Sie hier im alten Steinbruch<br />

als malerische Wildwestkulisse sehen, ist in mühevoller<br />

Arbeit durch den Verein entstanden. Viele Quadratmeter<br />

Bretterware, Holzpfosten und Farbe sind verarbeitet<br />

worden. Doch damit nicht genug. Unter der Anlage<br />

befinden sich aufwendige Kabel- und Gasleitungen, die<br />

das Spiel mit all seinen Effekten überhaupt erst möglich<br />

machen. Dies alles, ehrenamtlich neben einem ausgefüllten<br />

Berufsleben zu errichten verdient größten Respekt<br />

und Anerkennung.<br />

Die Region Trier profitiert seit vielen Jahren von diesem<br />

kulturellen Highlight, lassen doch die Karl-May-Freunde<br />

Pluwig bereits zum neunten Mal den Wilden Westen<br />

lebendig werden. Als Pluwiger Bürger bin ich stolz darauf,<br />

dass der Verein unserem Ort im deutschsprachigen<br />

Raum zu einer gewissen Bekanntheit verholfen hat, teilweise<br />

darüber hinaus.<br />

Ich danke den Pluwiger Karl-May-Freunden, dass sie die<br />

Werte Karl Mays auf dieser tollen Anlage weiter am Leben<br />

erhalten und die Botschaften von Toleranz, Interesse<br />

an anderen Kulturen und der Verbrüderung fremder<br />

Völker transportieren.<br />

Ich wünsche Ihnen, liebe Gäste, eine spannende Unterhaltung<br />

und schöne Stunden in Pluwig.<br />

Herzliche Grüße<br />

Ihr<br />

Rudi Müller<br />

Schirmherr<br />

Präsident der Handwerkskammer Trier<br />

Eine weitere Besonderheit ist für mich, dass der Verein<br />

in allen bisherigen Spielzeiten ausverkaufte Ränge vorweisen<br />

konnte. Dies spricht für sich und zeugt von einer<br />

stabilen Kontinuität des Vereins. Man kann optimistisch<br />

in die Zukunft schauen.<br />

___________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> ___________________<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> ______________________________________


Vorwort<br />

Liebe Besucher der Pluwiger Karl-May-Festspiele,<br />

liebe Gäste,<br />

liebe Karl-May-Freunde,<br />

iGRUßWORT<br />

REGISSEUR<br />

Conny Faißt<br />

Regisseur Kalr-May-Freunde Pluwig e.V.<br />

iGRUßWORT<br />

REGISSEUR<br />

Conny Faißt<br />

Regisseur Kalr-May-Freunde Pluwig e.V.<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


REINHOLD SCHOMER als Winnetou<br />

Häuptling der Mescalero-Apachen und er ist der Blutsbruder<br />

Old Shatterhands.<br />

2001 Winnetou Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Winnetou Winnetou1<br />

2005 Winnetou Winnetou2<br />

2007 Winnetou Der schwarze Mustang<br />

2009 Winnetou Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Winnetou Der Geist des Liano Estacado<br />

2013 Winnetou Im Tal des Todes<br />

2015 Winnetou Der Ölprinz<br />

MARVIN SHERF als Old Surehand<br />

2001 Hilton Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Rattler Winnetou1<br />

2005 Old Firehand Winnetou2<br />

2007 Old Firehand Der schwarze Mustang<br />

2009 Brake Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Tobias Presisegott Burton Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Old Firehand Im Tal des Todes<br />

2015 Mr. Grinley Der Ölprinz<br />

Ihr Partner im Ruwertal für:<br />

• Youngtimer • Oldtimer • EU - und Gebrauchtfahrzeuge<br />

CLASSIC DEPOT 54 | 543<strong>17</strong> Gusterath | Romikastraße 69 | Tel.: 06588/987831<br />

GmbH<br />

info@classic-depot-54.de www.classic-depot-54.de<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


RAINER OTTEN als Old Shatterhand<br />

Grinley ist der Hauptschurke wird auch „Der Öprinz“<br />

genannt<br />

ROLF SCHERF als Treskow<br />

Darsteller<br />

2001 Hilton Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Rattler Winnetou1<br />

2005 Old Firehand Winnetou2<br />

2007 Old Firehand Der schwarze Mustang<br />

2009 Brake Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Tobias Presisegott Burton Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Old Firehand Im Tal des Todes<br />

2015 Mr. Grinley Der Ölprinz<br />

2001 Hilton Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Rattler Winnetou1<br />

2005 Old Firehand Winnetou2<br />

2007 Old Firehand Der schwarze Mustang<br />

2009 Brake Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Tobias Presisegott Burton Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Old Firehand Im Tal des Todes<br />

2015 Mr. Grinley Der Ölprinz<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


THOMAS MÜLLER als Apanatschka<br />

2001 Winnetou Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Winnetou Winnetou1<br />

2005 Winnetou Winnetou2<br />

2007 Winnetou Der schwarze Mustang<br />

2009 Winnetou Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Winnetou Der Geist des Liano Estacado<br />

2013 Winnetou Im Tal des Todes<br />

2015 Winnetou Der Ölprinz<br />

STEFAN KRÄMER als Webster<br />

2001 Winnetou Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Winnetou Winnetou1<br />

2005 Winnetou Winnetou2<br />

2007 Winnetou Der schwarze Mustang<br />

2009 Winnetou Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Winnetou Der Geist des Liano Estacado<br />

2013 Winnetou Im Tal des Todes<br />

2015 Winnetou Der Ölprinz<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


FRANK GEIPEL als Vupa Umugi<br />

CHRISTOPH HAAG als General<br />

Darsteller<br />

2001 Hilton Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Rattler Winnetou1<br />

2005 Old Firehand Winnetou2<br />

2007 Old Firehand Der schwarze Mustang<br />

2009 Brake Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Tobias Presisegott Burton Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Old Firehand Im Tal des Todes<br />

2015 Mr. Grinley Der Ölprinz<br />

2001 Winnetou Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Winnetou Winnetou1<br />

2005 Winnetou Winnetou2<br />

2007 Winnetou Der schwarze Mustang<br />

2009 Winnetou Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Winnetou Der Geist des Liano Estacado<br />

2013 Winnetou Im Tal des Todes<br />

2015 Winnetou Der Ölprinz<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


STEFAN KRÄMER als Matto Schako<br />

2001 Hilton Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Rattler Winnetou1<br />

2005 Old Firehand Winnetou2<br />

2007 Old Firehand Der schwarze Mustang<br />

2009 Brake Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Tobias Presisegott Burton Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Old Firehand Im Tal des Todes<br />

2015 Mr. Grinley Der Ölprinz<br />

MICHÈLE HANS als Kolma Puschi<br />

2001 Winnetou Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Winnetou Winnetou1<br />

2005 Winnetou Winnetou2<br />

2007 Winnetou Der schwarze Mustang<br />

2009 Winnetou Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Winnetou Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Winnetou Im Tal des Todes<br />

2015 Winnetou Der Ölprinz<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


CHRISTOPH PAULUS als Colonel<br />

TANJA SCHERF als Tibo Wete<br />

Darsteller<br />

2001 Hilton Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Rattler Winnetou1<br />

2005 Old Firehand Winnetou2<br />

2007 Old Firehand Der schwarze Mustang<br />

2009 Brake Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Tobias Presisegott Burton Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Old Firehand Im Tal des Todes<br />

2015 Mr. Grinley Der Ölprinz<br />

2001 Winnetou Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Winnetou Winnetou1<br />

2005 Winnetou Winnetou2<br />

2007 Winnetou Der schwarze Mustang<br />

2009 Winnetou Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Winnetou Der Geist des Liano Estacado<br />

2013 Winnetou Im Tal des Todes<br />

2015 Winnetou Der Ölprinz<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


LUDWIG LAROS als Bankier Wallace<br />

2001 Hilton Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Rattler Winnetou1<br />

2005 Old Firehand Winnetou2<br />

2007 Old Firehand Der schwarze Mustang<br />

2009 Brake Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Tobias Presisegott Burton Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Old Firehand Im Tal des Todes<br />

2015 Mr. Grinley Der Ölprinz<br />

ROSI THIELEN als Mrs. Wallace<br />

2001 Winnetou Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Winnetou Winnetou1<br />

2005 Winnetou Winnetou2<br />

2007 Winnetou Der schwarze Mustang<br />

2009 Winnetou Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Winnetou Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Winnetou Im Tal des Todes<br />

2015 Winnetou Der Ölprinz<br />

E-Mail<br />

info@caredis.de<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


CHRISTOPH PAULUS als Toby Spencer<br />

JÖRG SCHULZE als Tibo Taka<br />

Darsteller<br />

2001 Hilton Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Rattler Winnetou1<br />

2005 Old Firehand Winnetou2<br />

2007 Old Firehand Der schwarze Mustang<br />

2009 Brake Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Tobias Presisegott Burton Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Old Firehand Im Tal des Todes<br />

2015 Mr. Grinley Der Ölprinz<br />

2001 Winnetou Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Winnetou Winnetou1<br />

2005 Winnetou Winnetou2<br />

2007 Winnetou Der schwarze Mustang<br />

2009 Winnetou Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Winnetou Der Geist des Liano Estacado<br />

2013 Winnetou Im Tal des Todes<br />

2015 Winnetou Der Ölprinz<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


DIRK ZOCK als Krieger<br />

2001 Hilton Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Rattler Winnetou1<br />

2005 Old Firehand Winnetou2<br />

2007 Old Firehand Der schwarze Mustang<br />

2009 Brake Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Tobias Presisegott Burton Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Old Firehand Im Tal des Todes<br />

2015 Mr. Grinley Der Ölprinz<br />

JUSTIN MERTES als 1. Gast<br />

2001 Winnetou Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Winnetou Winnetou1<br />

2005 Winnetou Winnetou2<br />

2007 Winnetou Der schwarze Mustang<br />

2009 Winnetou Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Winnetou Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Winnetou Im Tal des Todes<br />

2015 Winnetou Der Ölprinz<br />

www.reitsport-emmerich.de<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


GISELA JÜNKER als Mother Thick<br />

FERDINAND REUTER als Sheriff<br />

Darsteller darsteller<br />

2001 Hilton Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Rattler Winnetou1<br />

2005 Old Firehand Winnetou2<br />

2007 Old Firehand Der schwarze Mustang<br />

2009 Brake Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Tobias Presisegott Burton Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Old Firehand Im Tal des Todes<br />

2015 Mr. Grinley Der Ölprinz<br />

2001 Winnetou Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Winnetou Winnetou1<br />

2005 Winnetou Winnetou2<br />

2007 Winnetou Der schwarze Mustang<br />

2009 Winnetou Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Winnetou Der Geist des Liano Estacado<br />

2013 Winnetou Im Tal des Todes<br />

2015 Winnetou Der Ölprinz<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


JÖRG OTTO als Tusagha Saritsch<br />

2001 Hilton Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Rattler Winnetou1<br />

2005 Old Firehand Winnetou2<br />

2007 Old Firehand Der schwarze Mustang<br />

2009 Brake Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Tobias Presisegott Burton Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Old Firehand Im Tal des Todes<br />

2015 Mr. Grinley Der Ölprinz<br />

KARLI MAYER als Helmer<br />

2001 Winnetou Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Winnetou Winnetou1<br />

2005 Winnetou Winnetou2<br />

2007 Winnetou Der schwarze Mustang<br />

2009 Winnetou Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Winnetou Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Winnetou Im Tal des Todes<br />

2015 Winnetou Der Ölprinz<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


SCHNULLI JÖRG OTTO SCHULZE als Hand als Tibo-Taka<br />

MARION KARL JOSEPH SCHERF STAMPF als Telegrafist als Harbour<br />

Darsteller darsteller<br />

2001 Hilton Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Rattler Winnetou1<br />

2005 Old Firehand Winnetou2<br />

2007 Old Firehand Der schwarze Mustang<br />

2009 Brake Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Tobias Presisegott Burton Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Old Firehand Im Tal des Todes<br />

2015 Mr. Grinley Der Ölprinz<br />

2001 Winnetou Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Winnetou Winnetou1<br />

2005 Winnetou Winnetou2<br />

2007 Winnetou Der schwarze Mustang<br />

2009 Winnetou Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Winnetou Der Geist des Liano Estacado<br />

2013 Winnetou Im Tal des Todes<br />

2015 Winnetou Der Ölprinz<br />

Flüssiggas –<br />

die vielseitige Energie<br />

Wir planen und bauen Flüssiggasanlagen für jeden Bedarf<br />

und sichern zuverlässig Ihre Energieversorgung. Moderne<br />

Technik verbunden mit der umweltschonenden Energie<br />

Flüssiggas und unserer über 85-jährigen Erfahrung.<br />

Für Ihre Fragen steht Ihnen unser Energieberater gern<br />

zur Verfügung.<br />

Tyczka Totalgaz GmbH<br />

Niels Emmett Willeke-Forseth<br />

Hilgardstraße 11<br />

66482 Zweibrücken<br />

Mobil 0152 016077<strong>23</strong><br />

www.tytogaz.de<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


DIETER MICHELS als Artillery Seargant<br />

2001 Hilton Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Rattler Winnetou1<br />

2005 Old Firehand Winnetou2<br />

2007 Old Firehand Der schwarze Mustang<br />

2009 Brake Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Tobias Presisegott Burton Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Old Firehand Im Tal des Todes<br />

2015 Mr. Grinley Der Ölprinz<br />

ALEXANDRA THIELEN als Stadtfrau<br />

2001 Winnetou Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Winnetou Winnetou1<br />

2005 Winnetou Winnetou2<br />

2007 Winnetou Der schwarze Mustang<br />

2009 Winnetou Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Winnetou Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Winnetou Im Tal des Todes<br />

2015 Winnetou Der Ölprinz<br />

Makler für:<br />

• VERSICHERUNGEN<br />

• FINANZIERUNGEN<br />

• IMMOBILIEN<br />

www.BORGARD-MUELLER.de<br />

Tel. 06834 - 568 594<br />

Pastor Wolf Straße 10<br />

66773 Schwalbach<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


DANIELA FERRING als Lucy<br />

M als Telegraphist<br />

Darsteller<br />

2001 Hilton Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Rattler Winnetou1<br />

2005 Old Firehand Winnetou2<br />

2007 Old Firehand Der schwarze Mustang<br />

2009 Brake Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Tobias Presisegott Burton Der Geist des Liano Esta.<br />

2013 Old Firehand Im Tal des Todes<br />

2015 Mr. Grinley Der Ölprinz<br />

2001 Winnetou Der Schatz im Silbersee<br />

2003 Winnetou Winnetou1<br />

2005 Winnetou Winnetou2<br />

2007 Winnetou Der schwarze Mustang<br />

2009 Winnetou Der Sohn des Bärenjägers<br />

2011 Winnetou Der Geist des Liano Estacado<br />

2013 Winnetou Im Tal des Todes<br />

2015 Winnetou Der Ölprinz<br />

Marc Scholtes<br />

Immo on Tour S.à.r.l.<br />

70, ROUTE DE LUXEMBOURG<br />

L-9125 SCHIEREN<br />

Tel.: +352 621 489 151<br />

mscholtes@immo-on-tour.lu<br />

www.immo-on-tour.lu<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


Old Shurehand - frei nach Karl-May<br />

Die Geschichte<br />

Leo Bender wächst als vermeintlicher Waise bei dem Bankier Wallace und seiner Frau auf. Seine Eltern sind<br />

seit vielen Jahren verschollen.<br />

Erst an seinem 18 . Geburtstag erzählen ihm seine Zieheltern alles was sie wissen.<br />

Leos Mutter Emelie war eine zum Christentum übergetretene Moqui Indianerin. Mit ihrer Schwester Ellen<br />

und ihrem Bruder, einem Prediger, der Padre Diterico genannt wurde, waren sie nach Denver gezogen.<br />

Sie lernte dort einen Mann namens Tom Bender kennen, den sie liebte. Dessen Halbbruder Dan Etters<br />

hatte sich auch in Emmely verliebt. Als er aber erkannte, dass er bei Emely keine Chancen hatte, begann<br />

er, sie zu hassen.<br />

Emmely heiratete Tom Bender und schenkte ihm zwei Kinder, Leo und Fred. ‚Das Leben der Familei Bender<br />

schien glücklich und ruhig zu verlaufen.<br />

Aber eines Tages brachte Daniel Etters einen Freund namens Lothaire Thibaut mit. Thibaut und Ellen verliebten<br />

sich ineinander.<br />

Eines Tages erfuhr Tom Bender, dass Thibaut ein gesuchter Geldfälscher war und verbot ihm wiederzukommen.<br />

Etters brachte ihn trotzdem mit. Zwischen Bender und Etters gab es einen heftigen Streit. Bender<br />

verbot Etters und Thibaut das Haus.<br />

Dafür rächten sich Etters und Thibaut sich rächen. Sie schoben Bender und dem Padre Falschgeld unter,<br />

bei seiner Frau Emmely wurden die Druckplatten gefunden. Die drei wurden zu hohen Zuchthausstrafen<br />

verurteilt.<br />

Thibaut wollte Leos Tante Ellen heiraten. Ellen stimmte zu, aber unter der Bedingung, dass Thibaut ihre<br />

Schwester und ihren Bruder aus dem Gefängnis befreiten.<br />

Etters und Thibaut wussten, dass der Bruder, Padre Diterico, eine ergiebige Goldade kannte. Um an das<br />

Gold zu kommen befreiten sie nur ihn. Der konnte ihnen aber entkommen.<br />

Mit dem Gold das er aus den Bergen holte bestach er einen Gefängnisbeamten, der seiner Schwester Emmely<br />

zur Flucht verhalf.<br />

Etters und Thibaut hatten inzwischen Ellen gefunden und sie überredet, Thibaut zu heiraten. Der Padre<br />

kam gerade noch rechtzeitig, die Trauung zu verhindern. Der Padre riss Ellen den Myrthenkranz vom Kopf.<br />

Es kam zu einer Schießerei, bei der Thibaut verwundet wurde<br />

Die unterbrochene Trauung und das viele Blut trieben Ellen in den Wahnsinn. Sie kam zu einem Nervenarzt.<br />

und war nur zu beruhigen, wenn der jüngste Sohn Fred bei ihr war, den sie liebte.<br />

Um einen Nervenarzt bezahlen zu können ritten Derrik und Emely Zum Teufelskopf um Gold zu holen.<br />

Der 2 jährige Leo wurde bei dem Gefängnisbeamten zurückgelassen. Sie kamen nie von ihrem Ritt zurück.<br />

Thibaut und Etters entführten Ellen und den kleinen Fred. Von da an verliert sich deren Spur.<br />

Obwohl er als Ziehsohn eines erfolgreichen Bankiers ein angenehmes Leben führte, bricht Leo sofort auf<br />

um die beiden Verbrecher zu finden. Auch hoffte er etwas über den Verbleib seiner Verwandten zu erfahren.<br />

Durch seine Kühnheit wird Leo rasch ein berühmter Westmann. Seine Treffsicherheit bringt ihm den Namen<br />

Old Surehand, die sichere Hand, ein.<br />

Aber in all den Jahren, in denen er durch den Westen der USA streift findet er weder eine Spur von Etters<br />

noch von seiner Familie.<br />

Sein Weg scheint zu Ende zu sein, als er in Texas aufständischen Comanchen in die Hände fällt. Sein Begleiter,<br />

Old Wabble, entkommt wie durch ein Wunder und kann Hilfe holen.<br />

Old Surehand kann befreit werden.<br />

Aber nicht einmal mit Old Shatterhand oder Winnetou redet er über die Menschen, die er sucht. Hätte er<br />

es doch nur getan. Das Rätsel wäre viel schneller aufgelöst worden.<br />

Nach der Niederschlagung des Comanchen-Aufstandes scheint er endlich eine Spur zu finden. Ein angeblicher<br />

General, der sich Douglas nennt, taucht auf. Er will Daniel Etters nur wenige Tagesritte entfernt<br />

gesehen haben. Das Benehmen des Generals weckt das Misstrauen von Old Shatterhand. Er ist sich sicher,<br />

dass Douglas Old Surehand kennt. Aber trotz der Warnung Old Shatterhands bricht Leo sofort auf.<br />

In Jefferson City erfährt Old Shatterhand, dass der General Leo auf eine falsche Fährte gelockt hat und<br />

dass ein mysteriöser Brief für Leo deponiert wurde, der ihn zum Teufelskopf bestellt hat.<br />

Erst im San Louis Park, wo der Teufelskopf liegt. bringt ein geheimnisvoller Indianer, der „Das schwarze<br />

Auge“ genannt wird, Licht in das Dunkel. Old Surehand aber befindet sich zur gleichen Zeit als Gefangener<br />

der Utahs in Lebensgefahr.<br />

Der General scheint sein Ziel erreicht zu haben. Mit seinen Kumpanen hat er die Goldader des Padre Diterico<br />

am Teufelskopf gefunden. Genau an dem Ort, wo er 20 Jahre zuvor den Padre ermordet hat und<br />

dessen Schwester Emelie gefesselt zum Sterben zurückgelassen hat.<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> <strong>20<strong>17</strong></strong> ______________________________________


Ruckzuck<br />

ist einfach.<br />

Wenn man Geld schnell und<br />

leicht per Handy senden kann.<br />

Mit Kwitt, einer Funktion<br />

unserer App.*<br />

*Gilt nur zwischen deutschen Girokonten.<br />

sparkasse-trier.de<br />

Wenn‘s um Geld geht<br />

s Sparkasse<br />

Trier<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


Alle Aktiven<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


So gut kann Bier schmecken.<br />

_0KVZI_Bitb_Anstossende_Pokale_GoldClaim_Karl_May_Festspiele_Pluwig_200x100+3.indd 1<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


Apachen:<br />

Patrick Rüdenauer, Jenny Eisenring, Marion Roth, Kevin Eckley, Heidi Laros, Ruth Schömer<br />

kitchen.<br />

germanMade<br />

info@creativ-kuechen.lu<br />

www.creativ-kuechen.lu<br />

Beratung • Planung • Montage • Service<br />

· Beratung · Planung · Montage · Service<br />

Besuchen Sie unser Küchenstudio in Echternach<br />

Besuchen Sie unser Küchenstudio in Echternach<br />

vis-à-vis von der Post<br />

vis-à-vis von der Post<br />

3-5, rue de Luxembourg L-6450 Echternach Tel. +352 26 72 31 06<br />

3-5, rue de Luxembourg<br />

L-6450 Echternach<br />

Tel. +352 26 72 31 06<br />

info@creativ-kuechen.lu<br />

www.creativ-kuechen.lu<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


Geburtstagsfeier:<br />

Eckley Kevin, Lisa Bernardy, Katharina Krebs, Maren Rüdenauer,<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


Comanchen:<br />

Lisa Jodes, Elena Berens, Christine Butsch, Helmut Ruf, Jana Schitterhof, Thomas Müller,<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


Comanchen:<br />

Charly Schur, Willy Herrig, Maren Rüdenauer, Elisabeth Lempges, Dirk Zock, Katharina Krebs,<br />

Lydia Mittelbonn, Alex Glahn, Marieke Mil<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


Goldgräber:<br />

Simon Terres, Ferdi Reuter, Dieter Michels, Karl Mayer, Wolfgang Pleimling<br />

Unser Herz schlägt für unsere Kunden und für Volkswagen Nutzfahrzeuge!<br />

Ein Auto kauft man nicht jeden Tag.<br />

Deshalb ist es wichtig, dass Sie einen Partner haben, der Sie versteht.<br />

Wir verkaufen Ihnen kein Auto, wir geben Ihnen das gute Gefühl.<br />

Jürgen Müllen<br />

Tel. +49 651 2099-190<br />

j.muellen@loehrgruppe.de<br />

Marco Rößler<br />

Tel. +49 651 2099-189<br />

m.roessler@loehrgruppe.de<br />

Ihr Volkswagen Partner<br />

Volkswagen Zentrum Trier<br />

VZT Automobile GmbH<br />

Loebstraße 5, 54292 Trier, Tel. +49 651 2099-100<br />

www.volkswagen-zentrum-trier.de<br />

_______________________________________ VZT_ANZ_Image_Ansprechpartner_200x100_05<strong>17</strong>_RZ.indd 1 Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________<br />

09.05.<strong>17</strong> 09:46


Osagen:<br />

Charly Schur, Maren Rüdenauer, Til Schmoll, Lydia Mittelbronn, Alex Glahn, Mareike Milz,<br />

Kevin Eckley, Patrick Rüdenauer, Christine Butsch, Helmut Ruf, Noah Tuneke,<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


SIMON TERRES<br />

TROMPETER<br />

Kavallerie und Infanterie:<br />

Dieter Michels, Patrick Rüdenauer, Karl-Josef Alten, Karl Mayer, Karl Josef Stampf, Willy Herrig, Christian Fischer,<br />

Andreas Schons, Wolfgang Plumling, Rolf Schabio, Simon Terres, Lea Tuneke, Petra Schmoll, Christoph Paulus,<br />

Nadine Wick, Jörg Otto<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


FERDINAND REUTER<br />

SCHERIFF<br />

Stadtbild: Angelika Glahn-Meier, Marion Roth, Jutta Monshausen, Anni Rütz, Rita Bange, Gisela Jünker,<br />

Marion Roth, Tim Roth, Stine Binder, Annika Binder, Til Schmoll, Johanna Lempges, Lisa Marie Lempges, Daniela<br />

Ferring, Eva Viktoria Pätz, Lucy Schmoll, Noah Tuneke, Jenny Eisenring, Heinz Monshausen, Ferdi Reuter, Rosi<br />

Thielen, Heidi Laros, Marlon Scherf, Katharina Krebs.<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


Indianerdorf: Luca Schitthof, Nico Schitthof, Marion Roth, Tim Roth, Ruth Schömer, Heidi Laros, Til Schmoll<br />

Nadine Wick, Charly Schur, Alina Schur, Mike Leon Scherf, Marlon Scherf, Lisa Bernady, Angelika Glahn-Meier,<br />

Freia Willems-Theisen, Barbara Schulze, Marie Steuer, Jutta Monshausen, Marion Roth, Stine Binder, Annika Binder,<br />

Johanna Lempges , Lisa Marie Lempges, Lucy Schmoll, Elisabeth Lempges, Rosie Thielen, Alexandra Thielen,<br />

Noah Tuneke, Lydia Mittelbronn, Yvonne Angelini, Willy Herrig.<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


Vorstand<br />

Vorstand: 1. Kassierer: Rüdiger Lamberty, 2. Vorsitzender: Reinhold Schomer 1.Vorsitzender: Edwin Christen<br />

2. Schriftführer: Thomas Müller 2. Kassierer: Ferdinand Reuter Regisseur: Conny Faißt<br />

Teamleiter Pyrotechnik: Michael Oberhausen, Jugendvertretung: Sandra Mertes<br />

Regieteam: Conny Faißt (Regie), Tanja Scherf ( Regieassistentin), Hannelore Reuter-George (Regieassintentin ),<br />

Rainer Görgen (Musik und Sound), Hans Mader (Regieassinstent).<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


Gründung der Interessensgemeinschaft Karl May Festspiele Trier - Irsch<br />

am 31.03.2000<br />

Gründung der Karl-May-Freunde in Hockweiler e.V. am 19.12.2000<br />

Der Schatz im Silbersee<br />

auf der Freilchtbühne Hockweiler 3169 Zuschauer 2001<br />

Wie alles begann<br />

Gründung der Karl-May-Freunde Pluwig 2003<br />

Aufführungen:<br />

Winnetou 1 7380 Zuschauer 2003<br />

Winnetou 2 12000 Zuschauer 2005<br />

Der schwarze Mustang 1200 Zuschauer 2007<br />

Der Sohn des Bärenjägers 13000 Zuschauer 2009<br />

Der Geist des Liano Estacado 13000 Zuschauer 2011<br />

Im Tal des Todes 13000 Zuschauer 2013<br />

Der Ölprinz 13000 Zuschauer 2015<br />

T ICKETSHOP<br />

WWW.KARL-MAY-FREUNDE. DE<br />

ERWACHSENE 14,00 € - KINDER BIS 12 JAHRE 12,00 €<br />

___________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> ___________________<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> ______________________________________


_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


Unser Herz schlägt für unsere Kunden und für Volkswagen!<br />

Ein Auto kauft man nicht jeden Tag. Deshalb ist es wichtig, dass Sie einen Partner<br />

haben, der Sie versteht. Wir verkaufen Ihnen kein Auto, wir geben Ihnen das gute Gefühl.<br />

Jan Hontheim<br />

Tel. +49 651 2099-131<br />

j.hontheim@loehrgruppe.de<br />

Fabian Breiling<br />

Tel. +49 651 2099-135<br />

f.breiling@loehrgruppe.de<br />

Eduard Iks<br />

Tel. +49 651 2099-137<br />

e.iks@loehrgruppe.de<br />

Thomas Jäckels<br />

Tel. +49 651 2099-196<br />

t.jaeckels@loehrgruppe.de<br />

Christoph Caspari<br />

Tel. +49 651 2099-191<br />

c.caspari@loehrgruppe.de<br />

Ihr Volkswagen Partner<br />

Volkswagen Zentrum Trier<br />

VZT Automobile GmbH<br />

Loebstraße 5, 54292 Trier, Tel. +49 651 2099-100<br />

www.volkswagen-zentrum-trier.de<br />

_______________________________________ VZT_ANZ_Image_Ansprechpartner_200x100_05<strong>17</strong>_RZ_K 1.indd 2 Karl-May-Festspiele Pluwig Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> <strong>20<strong>17</strong></strong> ______________________________________<br />

09.05.<strong>17</strong> 11:25


Liebe Freunde der Karl May Bühne Pluwig<br />

im Namen der Karl-May-Freunde<br />

Pluwig e.V. darf ich Sie auf derFreilichtbühne Pluwig<br />

recht herzlichwillkommen heißen.<br />

Redaktioneller Teil - Artikel<br />

Weingut • Straußwirtschaft • Ferienwohnung<br />

Weingut • Straußwirtschaft • Ferienwohnung<br />

Das Café Pluvei bietet Platz zum Austausch zwischen Jung<br />

und Alt in einer modernen und gemütlichen Atmosphäre,<br />

ist Tagungsort für Vereine und Firmen sowie Location für<br />

Familienfeiern. Selbstverständlich bieten wir auch einen<br />

Catering-Service zu Ihrem Veranstaltungsort an.<br />

Karl May Festspiele<br />

Wir sind dabei! Genießen Sie<br />

vor Ort unseren Catering-Service!<br />

Weingut Gebr. Steffes<br />

Obere Kirchstraße 7 - 54320 Waldrach<br />

Tel.: 06500-99093 Fax: 06500-99094<br />

Mail: weingut-gebrueder-steffes@<strong>web</strong>.de<br />

Web: www.weingut-gebrueder-steffes.de<br />

Seniorenzentrum AGO Pluwig<br />

Am Alten Dorfplatz 1<br />

54316 Pluwig<br />

Telefon (06588) 9830-0<br />

pluwig@alloheim.de<br />

www.alloheim.de<br />

Ein Unternehmen der Alloheim-Gruppe.<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


Herzliche Glückwünsche, Karl May!<br />

— zum <strong>17</strong>5. Geburtstag —<br />

Karl May<br />

OLD SUREHAND I + II<br />

Gesammelte Werke Bände 14 und 15<br />

Dunkle Geheimnisse umgeben den<br />

Westmann Old Surehand. Nach vielen<br />

Gefahren gelingt es Old Shatterhand,<br />

die Lösung der Rätsel zu finden.<br />

480 und 512 Seiten<br />

ISBN 978-3-7802-0014-3<br />

ISBN 978-3-7802-0015-0<br />

je € 19,90<br />

Michael Petzel<br />

KARL-MAY-FILMFOTOROMANE<br />

Alle von 1964 bis 1967 zu den<br />

Karl-May-Filmen erschienenen<br />

Filmbildgeschichten aus den<br />

Jugendzeitschriften MICKY MAUS<br />

und MICKYVISION<br />

400 größtenteils farbige Seiten<br />

Großformat 21,5 x 26 cm<br />

ISBN 978-3-7802-0130-0<br />

€ 99,– (Juli <strong>20<strong>17</strong></strong>)<br />

KARL MAYS<br />

GESAMMELTE WERKE ALS HÖRBÜCHER<br />

Gelesen von Peter Sodann: Durch die Wüste .<br />

Durchs wilde Kurdistan . Von Bagdad nach Stambul<br />

. In den Schluchten des Balkan . Durch das<br />

Land der Skipetaren . Der Schut . Aus dunklem<br />

Tann . Das Buschgespenst<br />

Gelesen von Heiko Grauel: Winnetou I, II u. III .<br />

Sand des Verderbens . Am Rio de la Plata . In den<br />

Kordilleren . Old Surehand I u. II . Menschenjäger .<br />

Der Mahdi . Im Sudan . Die Felsenburg . Krüger<br />

Bei . Satan und Ischariot . Weihnacht . Unter<br />

Geiern . Der Schatz im Silbersee . Der Ölprinz .<br />

Halbblut . Das Vermächtnis des Inka<br />

Als mp3 auf einer CD: je 19,95<br />

(unverbindliche Preisempfehlung)<br />

Karl Mays Magischer Orient<br />

Die neuen phantastischen Abenteuer von Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar<br />

Band 1<br />

Alexander Röder<br />

IM BANNE DES<br />

MÄCHTIGEN<br />

464 Seiten<br />

ISBN 978-3-7802-2501-6<br />

€ 16,99<br />

Band 2<br />

Alexander Röder<br />

DER FLUCH DES<br />

SKIPETAREN<br />

480 Seiten<br />

ISBN 978-3-7802-2502-3<br />

€ 16,99<br />

Band 3<br />

Alexander Röder<br />

DER STURZ DES<br />

VERSCHWÖRERS<br />

488 Seiten<br />

ISBN 978-3-7802-2503-0<br />

€ 16,99<br />

Band 4<br />

Alexander Röder<br />

DIE BERGE DER<br />

RACHE (Oktober)<br />

480 Seiten<br />

ISBN 978-3-7802-2504-7<br />

€ 16,99<br />

Thomas Le Blanc (Hg.)<br />

Anthologie mit May-Figuren<br />

AUF PHANTASTI-<br />

SCHEN PFADEN<br />

256 Seiten<br />

ISBN 978-3-7802-2599-3<br />

€ 12,99<br />

ALLES RUND UM KARL MAY <br />

WWW.KARL-MAY.DE<br />

KARL-MAY-VERLAG GmbH ▐ Schützenstr. 30 ▐ 96047 Bamberg<br />

___________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> ___________________<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> ______________________________________


Liebe Freunde der Karl May Bühne Pluwig<br />

im Namen der Karl-May-Freunde<br />

Pluwig e.V. darf ich Sie auf derFreilichtbühne Pluwig<br />

recht herzlichwillkommen heißen.<br />

Redaktioneller Teil - Artikel<br />

Unser Herz schlägt für unsere Kunden und für Volkswagen Nutzfahrzeuge!<br />

Ein Auto kauft man nicht jeden Tag.<br />

Deshalb ist es wichtig, dass Sie einen Partner haben, der Sie versteht.<br />

Wir verkaufen Ihnen kein Auto, wir geben Ihnen das gute Gefühl.<br />

Jürgen Müllen<br />

Tel. +49 651 2099-190<br />

j.muellen@loehrgruppe.de<br />

Marco Rößler<br />

Tel. +49 651 2099-189<br />

m.roessler@loehrgruppe.de<br />

Ihr Volkswagen Partner<br />

Volkswagen Zentrum Trier<br />

VZT Automobile GmbH<br />

Loebstraße 5, 54292 Trier, Tel. +49 651 2099-100<br />

www.volkswagen-zentrum-trier.de<br />

VZT_ANZ_Image_Ansprechpartner_200x100_05<strong>17</strong>_RZ.indd 1 09.05.<strong>17</strong> 09:46<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________


Kulissenaufbau<br />

Aufbau der Kulisse<br />

___________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> ___________________<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> ______________________________________


_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> __________________________________<br />

_____<br />

Entdecke deine Möglichkeiten<br />

Dein Sommer in der Karl-May<br />

Jugend<br />

angeschafft. So entstehen nach und nach ganz<br />

neue Möglichkeiten, auch in den spielfreien<br />

Jahren gemeinsame<br />

Zeit unter Freunden zu verbringen.<br />

Willst du auch deinen Sommer lieber unter freiem<br />

Himmel als vor PC und Fernseher verbringen?<br />

Du willst neue Freunde finden? Dich selbst und<br />

deine Möglichkeiten einmal ganz neu entdecken?<br />

Und außerdem wolltest du immer schon<br />

mal beweisen, dass du über Gemeinschaftssinn<br />

und Verantwortungsbewusstsein verfügst?<br />

Dann bist du hier genau richtig!<br />

Innerhalb des Vereins herrscht das Bewusstsein:<br />

„Jugend ist Zukunft“. In 2010 wurde daher<br />

eine eigene Jugendabteilung bei den Pluwiger<br />

Karl-May-Freunden gegründet, die seither<br />

auch über ein eigenes Budget verfügt. Neben<br />

gemütlichen Grillabenden undÜbernachtungen<br />

in echten Indianertipis werden jetzt beispielsweise<br />

Pfeile, Bögen und Zielscheiben für<br />

uns angeschafft. So entstehen nach und nach<br />

ganz neue Möglichkeiten, auch in den spielfreien<br />

Jahren gemeinsame Zeit unter Freunden zu<br />

verbringen.<br />

Komm - mach mit in unserer Karl-May-Jugend!<br />

Wir sind ein rund 30-köpfiger, wild zusammengewürfelter<br />

Haufen gut aufgelegter, junger<br />

Leute. Wir kommen aus dem gesamten Kreisgebiet<br />

rund um Trier-Saarburg und haben alle<br />

eins gemeinsam: Die Liebe zur freien Natur und<br />

den festen Willen, in der Gemeinschaft etwas<br />

Neues, etwas Großes, zu bewirken. Wir alle sind<br />

Laienschauspieler. Ganz normale Jugendliche<br />

also, die mit viel Spaß im Zwei-Jahres-Rhythmus<br />

als Indianer, Krieger, Trapper oder vornehme<br />

Städter mit für das richtige „Wild-West-Feeling“<br />

auf der großenFreilichtbühne in Pluwig sorgen.<br />

Jugend wird groß geschrieben in unserem Verein.<br />

Seit der Gründung im Jahre 2001 sind die<br />

Karl-May-Freunde Pluwig e.V. stets darum bemüht,<br />

uns in allen möglichen Bereichen mit einzubeziehen,<br />

was auch schon mal „Helfen bei<br />

Umbaumaßnahmen“ oder „Standbetreuung<br />

beim Sommerfest“ bedeutet.<br />

Innerhalb des Vereins herrscht das Bewusstsein:<br />

„Jugend ist Zukunft“. In 2010 wurde daher<br />

eine eigene Jugendabteilung bei den Pluwiger<br />

Karl-May-Freunden gegründet, die seither auch<br />

über ein eigenes Budget verfügt. Neben gemütlichen<br />

Grillabenden undÜbernachtungen<br />

in echten Indianertipis werden jetzt beispielsweise<br />

Pfeile, Bögen und Zielscheiben für uns<br />

Jugendarbeit


Unsere vierbeinigen Darsteller<br />

_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> ______________________________________


_______________________________________ Karl-May-Festspiele Pluwig <strong>20<strong>17</strong></strong> _______________________________________

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!