TIPTOP Hotel-Post Okt.2017

tiptophotels

Alle Jahre wieder...

...kommt Weihnachten ein wenig früher. Die ersten Schoko-Nikoläuse

winken bereits im Herbst von den Regalen.

Winken Sie fröhlich

zurück, denn Sie haben

jetzt alle Zeit der

Welt, die Vorweihnachtszeit

in München

nach Gusto zu

genießen: Von der

Weihnachtsbäckerei

und Engelswerksta

zum Festkonzert,

vom Bummel durch

die Geschäe und

Weihnachtsmärkte

über einen Spaziergang

durch den

winterlich verwunschenen

Nymphenburger

Schlosspark

bis hin zum Besuch

im Figurenreich der

umfangreichsten

Krippensammlung

der Welt. Wir nehmen

Sie genauso

gerne mit zu Sport

.....einfach Winter in München

© München Tourismus - Fotograf: C. Reiter

und Wellness und den schönsten Plätzen Münchens für das

Silvesterfeuerwerk und zeigen Ihnen, was es auch am Neujahrstag

in der Stadt zu erleben gibt.

Eine wunderschöne „stade Zeit“ in München!

Neben zahlreichen Weihnachtsmärkten in und rund um

Mal ein eigenständiger Krippenmarkt sta. Die Himmelswerksta

für Kinder von 6-12 Jahren, ist ein kleines Paradies

für junge Kreave. Kostenloser Bastelspaß ist hier angesagt.

Beim Krampuslauf über den Christkindlmarkt muss sich

niemand vor den schaurigen Gestalten und zoligen Gesellen

fürchten. Bayerische

Stubenmusik,

Bläser, Sänger

und Chöre smmen

täglich live vom Rathausbalkon

auf die

Adventszeit ein.

27. November bis

24. Dezember 2017

Ort: Rund um den

Marienplatz

Öffnungszeiten:

Mo-Sa, 10-21h,

So, 10-20h,

Heiligabend (24.12.)

10-14h

Und noch ein Highlight

erwartet Sie

in München ... Die

größte Feuerzangenbowle

der Welt

am Isartor. Die

Münchner Feuerzangenbowle wird in diesem Winter am

Isartor wieder „heiß gehandelt“. Die Bowle, eine duende

Mischung aus Rotwein, Rum und Gewürzen, wird aus einem

riesigen Kessel mit Flammenkrone ausgeschenkt. Dazu wird

die Ausstellung „da bin i dahoam, da kim i her“ zum Thema

Migraon nach München an die Innenwände des Isartors

projiziert. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. In

der Silvesternacht haben die Stände bis 3 Uhr geöffnet

© München Tourismus - Fotograf:Lukas Barth

München ist der „Münchner Christkindlmarkt“ am Marienplatz

wohl der bekannteste und größte in München.

Der Tradionsmarkt mit Wurzeln im 14. Jahrhundert gilt als

das Original unter den Münchner Weihnachtsmärkten. Vor

der romanschen Kulisse des neugoschen Rathauses am

Marienplatz verzaubert die Budenstadt mit altbayerischem

Charme und lädt zum Genießen mit allen Sinnen ein. Lebendiges

Brauchtum und alte Handwerkskünste sind hier ebenso

zuhause wie Deutschlands wohl größter Kripperlmarkt.

Von der Laterne für den Stall bis zu den Gaben der Heiligen

Drei Könige findet sich hier alles, was für eine echte Krippe

benögt wird. Bereits 1757 fand in München zum ersten

© München Tourismus - Fotograf:

27. November 2017 bis 06. Januar 2018

Ort: Isartor

Öffnungszeiten: täglich 10-22h,

Heiligabend (24.12.)

bis 14h

Silvester (31.12.) bis 3h

Münchens Weihnachtsmärkte und -programme 2017 unter:

https://www.muenchen.de/rathaus/dam/jcr.../einfach_

Winter.pdf

...willkommen bei Freunden!

3

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine