Aufrufe
vor 10 Monaten

Stadtanzeiger Dülmen kw 45

Tipps | Termine

Tipps | Termine Mittwoch, 8. November 2017 Trödelmarkt Sonntag, 12.November2017 Gronau–Freigelände hinter MöbelRoller Jeder kann mitmachen. Info02581/44660 www.renesmaerkte.de Kurz notiert Ausstellung im Café Klute HAVIXBECK. Aktuell ist wieder eine neue Ausstellung im Café Klute zusehen. Mechthild Kosbab präsentiert stimmungsvolle Landschaftsaquarelle, die durch ihren Naturrealismus und Tiefe den Betrachter inihren Bann ziehen. Ihre Bilder sind noch bis Ende März vor Ort. Das Café hat mittwochs bis sonntags von 14bis 18 Uhr geöffnet. Burg im Winterzauber Winterträume inHavixbeck von Freitag bis Sonntag Martiniaktion am 11. & 12.November 20 Rabatt auf alle Produkte Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Sie. Palina Eltrop Kurze Str. 4 | 48301 Nottuln Tel. 0 25 02 - 222 16 58 www.babor-beautyspa-eltrop.de Tag der offenen Tür COESFELD. Die DRK Kita am Buesweg lädt am 18. November (Samstag) von 10bis 13 Uhr alle interessierten Eltern ein, die Kindertagesstätte amBuesweg 22 zu besichtigen und sich über die Betreuungs­ und Bildungsmöglichkeiten zuinformieren. Eltern haben die Möglichkeit sich die Räumlichkeiten anzusehen und über Schwerpunkte der DRK­Kita und den Tagesablauf zu informieren. Zur Zeit werden 90Kinder imAlter von 0Jahren bis zur Einschulung in einer familiären Atmosphäre betreut. Die Winterträume laden vom 10. bis 12. November bereits zum zwölften Mal auf das malerische Gelände der Burg Hülshoff inHavixbeck ein. HAVIXBECK. Auch indiesem Jahrkönnensich die Besucher wieder auf eine zauberhafte Reise begeben, um schöne und einzigartige Produkte zu kaufen. Winterträume bietet für jeden Geschmack etwas. Hier finden Liebhaber besonderer Gestaltungsideen und Freunde des guten Geschmacks eine Fülle an Inspirationen für die Dekorationdes trauten Heims in der Winter- und Weihnachtszeit. Die Besucher können sich wieder auf einzigartige, handgemachte und innovative (Design-)Produkte freuen. Von selbst gefertigten Geschenkartikeln, (Design-) Uhren, selbst hergestellter Naturkosmetik, kreativen Socken und handgefertigten Bürsten und Besen bis hin zu wunderschöner Papeterie oder mit Monogrammen besticke Einzelstücke –Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch Genussmenschen, Gourmetsund Hobbyköche erleben wahre Freuden. Die regionalen und internationalen Aussteller bieten den Besuchern ein Verwöhnprogramm der Extraklasse unter anderemmit Käsespezialitäten aus dem Allgäu, originalem britischem Fudge, feinen Brotspezialitäten, leckerem Mandel- Die malerische Kulisse der Burg Hülshoff eignet sich wunderbar für einen verzauberten Wintermarkt. Foto: privat gebäck, außergewöhnlichen Gewürzen oder verschiedenen Whiskeysorten. Vorführung gefällig? Der Big Green Egg Wildfire Truck macht auf der Tour durch ganz Europa einen Zwischenstopp bei der Winterträume. Ob kochen, garen, grillen, backen, dörren oder räuchern - alles ist möglich mit dem Keramikgrill. Thomas und Jennifer vonBig Green Egg zeigen in Havixbeck die Kunst des Grillens bei aufregend leckeren Grillshows -probieren erlaubt. Auch Kreative können sich in einerinspirierenden Umgebung ausleben. Neu ist in diesem Jahr die ‚Do it yourself Area‘, in der Aussteller ihre handgemachten Produkte zum Kauf anbieten, die Besucher aber auch selbst tätig werden können. Warum immer alles von der Stange kaufen, wenn es so viele Handwerker gibt, die Ihre Produkte selber machen und den Besucher diese Kunst auch noch näher bringen können und wollen? Hier erfahren Besucher nicht nur, wie sie sich unteranderem selber pflegende Naturkosmetik, wunderschöne Lederschlüsselanhänger oder dekorative Holzbalken herstellen und designen können, sondern dürfen vor Ort selbst an die Arbeit und sich die Schätze selber fertigen, ganz nach dem eigenen Geschmack. Öffnungszeiten:Freitag 11 bis 21 Uhr, Samstag 11 bis 20 Uhr, Sonntag 11 bis 19 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene neun Euro, Rentner zahlen acht Euro undKinder bis zwölf Jahre einen Euro (bis vier Jahre gratis). Internet Link www.wintertraeume.com DARAUF STEHENEXPERTEN AUSIHRERREGION www.ihr-regionales.de IHRTELEFONBUCH IHRBRANCHENBUCH IHRGESUNDHEITSRATGEBER Gänsehaut in der Bücherei Gruselige Geschichten beim Sagenabend COESFELD. Ganz schön gruselig wird es beim diesjährigen Sagenabend des Heimatvereins Coesfeld. Am21. November (Dienstag) nimmt sich das musik- undliteraturbegeisterte Trio Martin Balster, Valentin Merschhemke (beide Coesfeld) und Klaus Kasten (Billerbeck) um 19.30 Uhr Spukgeschichten von Geistern, Werwölfen, Wiedergängern und anderen dämonischen Nachtwesen, die die Fantasie der Menschen seit Jahrhunderten beschäftigt haben, vor. Kein Wunder also, dass einen ein ungutes Gefühl überkommtund sich die Gänsehaut über den ganzen Körper ausbreitet, wenn der Heimatverein diesmal zum Vorleseabend einlädt. „All diese Geschichten warten darauf, erzählt zuwerden“, so Valentin Merschhemke. Sagen wurden früher mündlich weitergegeben, vor allem in den sogenannten Lichtstuben, wo sich die Dorfbevölkerung zum Erzählen, Spinnen oder Kartenspiel traf. Da häufig nur nochRestedes alten Erzählgutes erhalten seien, haben Balster und Merschhemke versucht, diese Fragmente der Überlieferung in eine unterhaltsame Form zu bringen: „Bei Sagen, Legenden, Märchen,auch beiden großen Mythen gibt es kein Original. Sagen sind nie etwas Starres, sondern haben sich immer wieder verändert“, weiß Merschhemke. „Es ist daher auch erlaubt, ihre Geschichten etwas auszumalen ohne jedoch den Kern der jeweiligen Überlieferung zu verfälschen“, ergänzt Martin Balster. Wie schon in den vergangenen Jahren sorgt Klaus Kasten(Billerbeck) für den musikalischen Rahmen und schafft mit eigensausgewählten Stücken eine besondere Stimmung. Wenn der Heimatverein zum herbstlichen Vorleseabend einlädt, sind die Plätze meist schnell vergriffen. Aufgrund der großen Resonanz bei den vergangenen Lesungen findet der Sagenabendindiesem Jahrnichtim Pulverturm, sondern in der Stadtbücherei statt. „Diese Veranstaltung hat ihren festen Platz im kulturellen Jahresangebot des Heimatvereins erobert und gefestigt“, so Die Vorsitzende Edith Eckert-Richen. COESFELD 21. November, 19.30 Uhr Sagenabend Stadtbücherei Coesfeld Konzert im Kerzenlicht Klavierabend mit Vladimir Valdivia HIDDINGSEL. Im mit Kerzenschein stimmungsvoll erhellten Konzertsaal des Haus der Klaviere Gottschling (Graskamp 17) wird Vladimir Valdivia die Besucher am Sonntag (12. November) ab 18 Uhr mit seinem Spiel in den Bann ziehen. Der peruanische Pianist Vladimir Valdivia begann bereits im Alter von fünf Jahrenseine musikalischen Studien am Conservatorio Nacional de Musica in Lima. Er studierte in München bei Ludwig Hoffmann und ging 1991 bei einemWettbewerbfür Rundfunkaufnahmen des Bayerischen und Hessischen Rundfunks als Sieger hervor. Vladimir Valdivia gibt mit großem Erfolg Konzerte in Deutschland (Berliner Philharmonie, Stuttgarter Liederhalle, Münchner Herkulessaal) sowie inEuropa, Asien, USA und Südamerika. Karten und Informationen gibt es unter Telefon 02590/91 59 51 oder ww w w.gottschling-klaviere.de sowie ander Abendkasse. Die Karten kosten 15 Euro, ermäßigt acht Euro. Familienkarten gibt es für 30 Euro. HIDDINGSEL Sonntag, 18 Uhr Klavierkonzert Haus der Klaviere, Graskamp 17

Fit |Gesund Mittwoch, 8. November 2017 Anstrengendes Training Strong by Zumba: Musik folgt der Choreographie Zumba kennen die meisten Sportler mittlerweile. Strong by Zumba klingt erstmal so, als sei es eine Abwandlung davon. Das neue Konzept gleicht eher einem anstrengenden Ganzkörpertraining. Während sich beim klassischen Zumba die Choreographie an den Liedern orientiert, ist es hier genau umgekehrt. Zuerst haben die Macher eine Choreographie mit verschiedenen Übungen für ein Ganzkörper-Work-out entwickelt. Danach wurde die Musik dazu produziert. Die Musikelemente sind genau auf die einzelnen Bewegungen abgestimmt. „Das erhöht den motivierenden Effekt der Musik“, sagt Dave Sibley, der bei Zumba für den europäischen Markt zuständig ist. So falle es den Menschen leichter, an oder sogar über ihre gefühlten Grenzen zu gehen. Tatsächlich hilft die Kombination von bestimmten Bewegungen und spezifischen Klängen dabei, die Bewegungengenauer auszuführen. Das hat Alfred Effenberg herausgefunden. Er ist Professor für Bewegungswissenschaften an der Universität Hannover. „Wenn die Klänge oder Klangfolgen eine präzise Orientierung geben, wie lang die einzelnen Bewegungselemente sind und mit welchem Rhythmus und Tempo sie aufeinander folgen, hilftdas, solche Abfolgen schneller zu erlernen“, sagt er. Diesen Eindruck bekommt man auch im Training. Schon beim ersten Mal kann man sich gut an der Musik orientieren und hört, wann der nächste Wechsel kommt. Wird die Musik schneller, zieht man auch das Tempo der Bewegung an, reißt zum Beispiel die Knie immer flotter abwechselnd in die Luft. (dpa) Foto: dpa Polio: Wann ist die Impfung sinnvoll Kinder werden meist in Kombination mit Keuchhusten gegen Poliogeimpft. DieImpfdosen verabreicht der Arzt jeweils im Alter von 2, 3, 4sowiezwischen 11 und 14 Monaten. Eine Auffrischung erfolgt im Alter zwischen 9und 17 Jahren. Fehlt eine dieser Impfdosen, sei eine Auffrischungsimpfung im Erwachsenenalter sinnvoll, erklärt das Robert Koch-Institut (RKI). Ansonsten wird eine Polio-Impfung im Erwachsenenalter nur empfohlen, wenn eine Reise nach Afghanistan, Pakistan oder Nigeria ansteht oder jemand beruflich einem erhöhten Infektionsrisiko ausgesetzt ist und die letzte Auffrischung mehr als zehn Jahre zurückliegt. (dpa) Ohne Glyphosat Alternativen für Hobbygärtner Wenden Siesichanunsere SERVICE- RUFNUMMER: Glyphosat ist umstritten: Es ist wirksam, aber womöglich krebserregend. Warumsollten Hobbygärtner darauf besser verzichten? Natur- und Verbraucherschützer raten grundsätzlich vom Einsatz im Hausgarten ab. Zumal sich Unkraut nicht so leicht ausbreiten kann, wenn Hobbygärtner regelmäßig den Boden hackenoder jäten. Eine umweltfreundliche Methode ist auch das Mulchen oder Pflanzen von Bodendeckern. Beides bedeckt die Erde so dicht, dass Unkraut kein Raum zum Gedeihen bleibt. Außerdem sind heimische Pflanzen, deren Wachstumsbedingungen auch zum Standort passen, grundsätzlich stärker und können Konkurrenten - wie Unkrautpflanzen es sind -eher unterdrücken. Wer dennoch zu Unkrautvernichtungsmittel greifen möchte, findet aber auch Alternativen zu Produkten mit Glyphosat. „Verhältnismäßig umweltverträglich“ sind laut Umweltbundesamt die natürlichen Wirkstoffe Essig- und Pelargonsäure. Sie gelten als weniger schädlich. (dpa) Siehaben KEINEN ? COESFELD ·DÜLMEN ·BAUMBERGE ·LETTE ·ROSENDAHL ·GESCHER · LEGDEN www.stadtanzeiger-coesfeld.de erhalten? 02541-940 777 Grauer Star Themenabend 14. November, 19:00 Uhr Referent: Dr. Claudius Lindel ✁ Apotheken Notdienst Coesfeld/Lette Dülmen/Baumberge KTS Krankenbeförderung GmbH •Liegend &Sitzend •Dialysefahrten •Arztfahrten •Privatfahrten •Bestrahlungsfahrten KTS Krankenbeförderung GmbH 0800/30 31800 (kostenfrei) Ih Anmeldung 02561 955 55 www.augenklinik.de Augenklinik Ahaus Am Schlossgraben 13 48683 Ahaus 9.11.2017 Adler ApothekeinCoesfeld 9.11.2017 Marien ApothekeinNottuln 10.11.2017 Hirsch-ApothekeinGescher 10.11.2017 Hirsch-ApothekeinNottuln 11.11.2017 Post-ApothekeinGescher 11.11.2017 Markt-ApothekeinDülmen 12.11.2017 Stifts-ApothekeinNottuln 13.11.2017 Hubertus-ApothekeinLegden 14.11.2017 Bären-ApothekeinCoesfeld 15.11.2017 Sonnen-ApothekeinDülmen Notruf Feuerwehr (Rettungsdienst und Notarzt) 112 Polizei 110 Notfalldienst niedergelassener ÄrzteinWestfalen-Lippe 116 117 bundesweiteund kostenfreie Nummer Notfalldienstpraxen Coesfeld: St.-Vincenz-Hospital Dülmen: Franz-Hospital Beratung &Hilfe Frauen- &Kinderschutzhaus 02594/8 68 54 Frauen e.V. 02594/99 11 11 Ehe &Familie 02541/23 63 Weißer Ring e.V. Außenstelle Coesfeld 02502/22 36 09 Beratungsstelle Alzheimer 01 80/5 00 87 04 Giftnotruf 02 28/1 92 40 Schwangerenhilfe 025 41/50 26 Frauen e.V. 02541/97 06 20 Hilfefür entw icklungsverz. u. behinderte Kinder/V orschulalter 02541/98 00 05 AUS DEM SEELENLEBEN EINER PATIENTIN „SO BEKAM ICH FESTE, DRITTE ZÄHNE AN NUR EINEM TAG!“ Angst vor der Behandlung, Terminstress im Beruf Schuldgefühle wegen der eigenen schlechten Zähne -esgibt viele Gründe, NICHT zum Zahnarzt zu gehen. Und irgendwann ist die Verzweifelung dann größer als die Aussicht auf schöne, neue Zähne. Für Menschen mit großen Problemen gibt es jetzt eine ideale Lösung: Feste, dritte Zähne an nur einem Tag! Auguste Magdalena Mußmann erzählt, wie sie zu ihrem neuen Lächeln kam. Feste, dritte Zähne an einem Tag-wie haben Sie von dieser Möglichkeit erfahren? Vondieser neuen Methode habe ich in einem Zeitungsinserat gelesen. Da wurde auch darauf hingewiesen, dass man sich für einen kostenlosen Infoabend anmelden kann. Wie haben Sie den richtigen Zahnarzt gefunden? Ich bin dann zu einem der monatlich stattndenden Info- Abende in der Praxisklinik Dr. Schlotmann gegangen. Und dabei hat es bei mir „klick“ gemacht.. INFO-ABEND ZU SOFORTIMPLANTATEN VON 19-21 UHR: 23. NOVEMBER - COESFELD WBK Osterwicker Str. 29 48653 Coesfeld Bitte melden Sie sich kostenlos an! IHRE ZAHNSPEZ BIO-WETTER ZUM WOCHENENDE Wetterempfindliche Menschen neigen vermehrt zu innerer Unruhe und Nervosität. Auch Migräne und Kopfschmerzen können von den ungünstigen Witterungsreizen hervorgerufen oder zumindest verstärkt werden. Gleichzeitig leidet die Gemüts- und Stimmungslage, das allgemeine körperliche und geistige Wohlbefinden wird ebenfalls nachhaltig getrübt. Donnerstag 09.November 2017 Temperatur 6–10° Regen-Risiko 40 % Freitag 10.November 2017 Temperatur 6–10° Regen-Risiko 60 % Samstag 11. November 2017 Temperatur 8–9° Regen-Risiko 70 % Sonntag 12. November 2017 Temperatur 3–7° Regen-Risiko 50 % Kein Pollenflug zum Wochenende Wie hat Sie die Praxisklinik Dr. Schlotmann überzeugt? Der Info-Abend war sehr umfassend und auf den Punkt. Alle Informationen wurden so aufbereitet, dass sie für Laien verständlich und hilfreich waren. Endgültig überzeugt war ich nach einem persönlichen Beratungstermin. Besonders gut gefallen hat mir der schon fast familiäre Umgang mit Patienten. Hatten Sie Angst vor der Operation? Nein, aber große Bedenken wegen persönlicher Überempndlichkeiten bei zahlreichen Medikamenten und sogar bei einigen Narkosemitteln. Doch dank der perfekten Vorbereitung durch das gesamte Praxisteam und die Narkoseärzte hatte ich volles Vertrauen. Ich bin immer noch begeistert über den liebevollen Umgang mit den Patienten. Wie ist der OP-Tag abgelaufen? Genau so wie besprochen und damit sehr gut. Ich hatte immer das Gefühl, dass ich persönlich hier wichtig bin und alles getan wird, dass am Ende alles gut wird. Wie zufrieden sind Sie mit Ihren neuen Zähnen? Sehr, sehr, sehr. Sie sehen nicht nur total natürlich aus, es sitzt auch alles perfekt. Durch meine neuen Zähne habe ich neues Essgefühl und viel mehr Lebensqualität. Können Sie diese Methode „Feste, dritte Zähne an einem Tag“ weiterempfehlen? Auf jeden Fall -und das aus vollem Herzen! Und die Praxisklinik Dr.Schlotmann ist wirklich die erste Adresse für eine solche Behandlung. Das perfekte Zusammenspiel von Zahnärzten, Implantologen, Zahntechnikern und dem gesamten Praxisteam zahlt sich aus. Schauen Sie sich meine Zähne an.