Aufrufe
vor 6 Monaten

Bedienanleitung

HINWEIS HINWEIS Das

HINWEIS HINWEIS Das Alarmsystem ist so konzipiert, dass es Husten ignoriert. Ist der Husten allerdings besonders intensiv und lang anhaltend, kann er einen Drucküberschreitungsalarm auslösen. DER ALARM STOPPT, WENN: • das AUTOSET CS2 ausgeschaltet wird. ALARM BEI STARKER LECKAGE AUSLÖSER: • Starke Maskenleckage (mehr als 30 l/min.) für über 20 Sekunden IM FALLE EINES ALARMS BEI STARKER LECKAGE: • Korrigieren Sie den Sitz der Maske, um die Leckage zu minimieren. DER ALARM STOPPT, WENN: • die Ursache für die Maskenleckage behoben wurde. Der Alarm bei starker Leckage kann im Menü „Einstellungen“ unter der Option „Leckagealarm“ deaktiviert werden. ALARM BEI UNGENÜGENDER DRUCKUNTERSTÜTZUNG AUSLÖSER: • Der Luftdruck der Maske hat über 3 Atemzüge hinweg nicht den erwarteten Wert erreicht. • Die Funktion zur Identifizierung des Kreislaufs (Seite 24) wurde nicht durchgeführt, nachdem eine neue Komponente (z. B. Maske, Atemluftbefeuchter) an das System angeschlossen wurde. IM FALLE EINES ALARMS BEI UNGENÜGENDER DRUCKUNTERSTÜTZUNG: • Stellen Sie sicher, dass der Drucksensorschlauch nicht geknickt ist. • Stellen Sie sicher, dass der Drucksensorschlauch ordnungsgemäß angeschlossen ist. • Führen Sie die Funktion KREISLAUF IDENTIFIZIEREN durch. DER ALARM STOPPT, WENN: • der Drucksensorschlauch frei und ordnungsgemäß an den Flussgenerator und die Maske angeschlossen wurde. • die Behandlung gestoppt wird (Start-/Stopptaste oder SMARTSTOP). • das AUTOSET CS2 ausgeschaltet wird. ALARM BEI BLOCKIERTEM FLUSS AUSLÖSER: • Fluss im Atemkreislauf blockiert IM FALLE EINES ALARMS BEI BLOCKIERTEM FLUSS 1. Die Behandlung wird eingestellt. 2. Schalten Sie das Gerät aus. 3. Überprüfen Sie, ob der Fluss blockiert ist. 4. Legen Sie die Lufteinlassöffnung frei. 5. Schalten Sie das Gerät wieder ein. DIE ALARME 29

6. Wird der Alarm weiterhin ausgelöst, stellen Sie den Gebrauch des Gerätes ein und geben Sie es bei ResMed in Reparatur. Wiederholt sich der Alarm nicht, setzen Sie den Gebrauch des Gerätes wie gehabt fort. DER ALARM STOPPT, WENN: • die Ursache für den blockierten Fluss behoben wurde. 30

Bedienanleitung - Buhl Replication Service GmbH
Sparen Sie einfach viel Geld! Schalten Sie die ... - Energiestadt
Der KAORI-Garten. Die Kosmetik - Vitalhotel Bad Radkersburg
••*••••
KM-3035 / 4035 / 5035 Bedienungsanleitung <Installation>
Adobe Photoshop CS5 - *ISBN 978-3-8272-4731-5 ...
ahp informiert. ahp produziert. - AHP Merkle GmbH
OPUS greenNet Prospekt - OPUS Schalter
Benutzerhandbuch DMD 27 - SCHAEFER
Wirmachen icht - RvP Rudolf von Prusky
MasterLink-Gateway verbindet Welten - Mahler Audio Video
Montage- und Bedienungsanleitung im PDF-Format
C3 - Behandlung spezieller Buchungsprobleme in IVS
Schweizerische Multiple Sklerose Gesellschaft - Drucken
mUlTIFUnKTIOnSSySTem CDC 5526l 5626l - Utax