Turnierheft Nicoletti-Cup 2018

fcsadminstutz

E- und F-Juniorenturnier

F C

2 0 .

S A R M E N S

N i c o l e t

( F - & E - J u n i o r e n t u r n

1 6 . / 1 7 . J

S P I E L P L

w ww . nicoletti-c


Gipsen & Malen

Struktur, Ästhetik & Raumgestaltung

seit 1987

www.nicoletti.ch


VORWORT OK-PRÄSIDENT

NICOLETTI - CUP

Liebe Junioren, Trainer, Eltern, Gäste und

Turnierbesucher

«Ich will mit diesem Turnier einen Beitrag dazu

leisten, dass die Kleinen in der Gemeinschaft

besser werden. Sie sollen nicht nur Fussball

spielen, sie sollen auch besser miteinander

umgehen lernen.» Dies ist das erklärte Ziel des

Turnierkonzepts, welches der FC Sarmenstorf

zusammen mit Pasquale Nicoletti, Gipsermeister

aus Wohlen, bereits zum zwanzigsten Mal

umsetzt. Die grosse Beliebtheit, die das Nachwuchsturnier

erreicht hat, beruht stark auf dieser

Vision von Pasquale Nicoletti. Sein Ziel und

das des FC Sarmenstorf, ist die Schaffung einer

nachhaltigen Turnieratmosphäre. Im Vordergrund

stehen nicht die fussballerischen Höchstleistungen,

sondern der faire Sport und das kameradschaftliche

Erlebnis.

Spitzenvereine aus der Schweiz, Italien,

Deutschland, Holland und Österreich kommen

sehr gerne nach Sarmenstorf um die Saison abzuschliessen.

Ein grosses Kompliment und ein riesiger Dank

geht an Pasquale Nicoletti. Als Namensgeber

und grosszügiger Geldgeber, ermöglicht er es,

dass „sein“ Turnier so erfolgreich ist. Vor über

zwanzig Jahren hat Pasquale Nicoletti den damaligen

FCS Präsident, Thomas Killer, mit der

Idee des Nicoletti-Cups konfrontiert. Nach

einer ersten kurzen Sitzung ist dann das Turnier

entstanden. In den ersten Jahren eher mit

mehrheitlich regionalen Mannschaften, ist das

Turnier Jahr für Jahr gewachsen. Und so treffen

sich heute rund 650 Spielerinnen und Spieler

der F- und E Junioren in Sarmenstorf zum jährlichen

Fussball-Highlight.

Nicht vergessen möchten wir auch die Raiffeisenbank

Sarmenstorf. Denn auch die Bank

sponsert seit 20 Jahren das Mittagessen der

Junioren.

Der FC Sarmenstorf ist sehr stolz auf den Nicoletti-Cup.

Man kennt den FCS mittlerweile

in der ganzen Schweiz. Damit aber ein kleiner

Verein ein solch hochstehendes Turnier organisieren

kann, braucht es unzählige Helfer. Die

Turnierkommission – allen voran Marco Meier,

unser Turnierchef – sind seit Monaten mit

der Vorbereitung beschäftigt, damit das

Turnier ein Anlass der Extraklasse wird. Der

Trainer des russischen Vereins FK Krasnodar,

hat letztes Jahr nach dem Turnier zu Marco

Meier gesagt, dass er noch nie ein so

komplettes Turnier erlebt hat. Ein grösseres

Kompliment kann man als Turnierveranstalter

nicht erhalten.

Dies spornt uns an, als Verein den Nicoletti-

Cup auch in den kommenden Jahren auf

diesem Niveau zu halten und weiterzuentwickeln.

Bei allen Fans und Fussballbegeisterten bedanke

ich mich für die tolle Stimmung auf

unserem Sportplatz. Jahr für Jahr bringt ihr

das Bühlmoos so richtig zum Kochen.

In diesem Sinn, wünsche ich Allen ein tolles

und unvergessliches Turnier 2018 und freue

mich auf Ihren Besuch und auf viele schöne

Begegnungen.

Valentin Peyer

OK Präsident

3


Speedy

Teste Deine Schusskraft

NICOLETTI - CUP

Der Ballspeedometer misst die Geschwindigkeit von bewegten Gegenständen und zeigt die

Werte auf einer LED-Anzeigetafel an. Der Junior mit dem schnellsten Schuss bekommt ein

Geschenk.

4


Präsident AFV

Hans Aemisegger

NICOLETTI - CUP

110 Jahre FC Sarmenstorf - 20 Jahre

Nicoletti-Cup

Geschätzte Fussballfreunde

Die Verantwortlichen des Amateurvereins

aus Sarmenstorf sind echte Profis! Ihre von

Leidenschaft für den Fussball – und speziell für

den Kinderfussball – geprägte Motivation gebührt

meine grosse Anerkennung und Dank.

Wie sie es seit nunmehr 20 Jahren immer wieder

schaffen, eine so illustre nationale und internationale

Teilnehmerschar zu rekrutieren, ist

einfach grossartig und verdient ein grosses Lob.

Als vorbildlicher Organisator werden sie von

den Teilnehmern geschätzt und senden damit

ein positives Zeichen weit über unsere Kantonsund

Landesgrenzen hinaus. Das Verbindende im

Fussball – Freude am Spiel und Freundschaften

pflegen, um nur zwei Dinge zu nennen – wird

hier in Sarmenstorf mit dem Nicoletti-Cup eindrücklich

und beispielhaft gelebt. Die leuchtenden

Kinderaugen und die prägenden Eindrücke

der Teilnehmer sind für die zahlreichen Helfer

der Lohn für ihr grosses Engagement.

In einer Zeit, in der unsere Aargauer (Spitzen-)

Fussballvereine um ihr Überleben kämpfen und

die Vereine in den Schweizer Profiligen, vor allem

abseits des Spielfeldes, für eher negative

Schlagzeilen sorgen, sorgt eine Veranstaltung

wie der Nicoletti-Cup für positive und optimistische

Gefühle. Ich bin sicher, mit Veranstaltungen

wie dem Nicoletti-Cup wird die Basis gelegt

für zukünftige Spitzen-(Amateur-)Fussballer und

auch für die dringend benötigten Ehrenamtlichen

in den unzähligen Vereinen. Es sind u.a.

auch solche Veranstaltungen, welche ein intaktes

Vereinsleben und die eigene Identität ausmachen.

Der FC Sarmenstorf – der zugleich auch sein

110-jähriges Jubiläum feiern kann - ist beim

AFV ein geschätztes Mitglied. Seit 1918 und

dem offiziellen Beitritt in den AFV ist der FCS

von der Aargauer Fussball-Landkarte nicht mehr

wegzudenken. Die Chronisten haben jedoch

festgestellt, dass die Vereinsgründung bereits

10 Jahre früher 1908 vonstatten ging. Deshalb

haben die Sarmenstorfer 2008 ihr 100-

jähriges Bestehen gefeiert. Und wer damals

miterlebt hat, was im Freiamt für ein Fest

zelebriert wurde, der weiss, dass auch das

110-jährige Bestehen nicht minder gefeiert

werden wird. Der AFV und die gesamte

Aargauer Fussballfamilie gratuliert dem FC

Sarmenstorf einem vorbildlichen Verein zum

runden Geburtstag. Mit seiner gelebten Vereinskultur

bringt er Menschen zusammen

und fördert damit das Gefühl des Miteinanders.

Also erreicht er genau das, was ein

regionaler Fussballclub soll. Auf mindestens

weitere 110 Jahre!

Ich wünsche den Gästen und Zuschauern

des 20. Nicoletti-Cups einen schönen Aufenthalt

mit vielen bleibenden Kontakten

und tollen Spielen. Und den Hauptakteuren

- den Jungkickern/Innen – natürlich viel

Spass beim Spiel!

Hans Aemisegger

Präsident Aargauischer Fussballverband

5


welovefootball.ch

Mehr Fussball.

Auf und neben dem Platz.

Raiffeisenbank Villmergen Genossenschaft

www.raiffeisen.ch/villmergen


Kinderfussball SFV

Dominik Müller

NICOLETTI - CUP

Liebe Freundinnen und Freunde des Fussballs

Zur 20. Ausgabe des Nicoletti-Cups heisse ich

alle Beteiligten im Namen des Schweizerischen

Fussballverbandes in Sarmenstorf herzlich willkommen.

Just an diesem Wochenende wo die

A-Nati in Rostow gegen Brasilien in die Weltmeisterschaft

steigt, sorgen zahlreiche Kinder,

Trainer und ehrenamtliche Helfer einmal mehr

für ein unvergessliches Kinderfussballturnier.

Dies erst noch während dem 110-jährigen Vereinsjubiläum

des FC Sarmenstorf!

Die Entwicklung des Nicolettis-Cups ist sehr beeindruckend.

Aller Anfang ist bekannter Weise

schwer – mittlerweile bewerben sich die Vereine

händeringend darum, einen begehrten Platz

im Teilnehmerfeld zu erhalten. Aus einer lokalen

Veranstaltung wurde ein regionaler Event,

inzwischen ist der Ruf sogar international. Dies

ist der Verdienst vieler ehrenamtlicher Helfer,

welche diesen Event Jahr für Jahr stemmen und

sich für den Kinderfussball in der Schweiz einsetzen.

Ein riesengrosses MERCI an die Organisatoren!

In der Schweiz spielen Wochenende für Wochenende

über 60' 000 Kinder im Alter zwischen

5 und 10 Jahren Fussball. Der Fussball

ist damit das bedeutendste Einstiegstor in ein

aktives Sportleben. Fussball als Spiel an sich, ist

sehr simpel und weckt sehr viele Emotionen.

Auf dem Fundament des Fairplays sollen die

Kinder die Gelegenheit haben, sich mit, im und

durch das Fussballspiel auszudrücken und diese

wertvollen Emotionen auszuleben. Der SFV hat

letztes Jahr die Kampagne «Erlebnis vor Ergebnis

– Fairplay am Spielfeldrand» lanciert. Deren

Ziel ist nicht bloss Fairness auf, sondern vor

allem auch neben dem Spielfeld. Die Vereine

schätzen diese Unterstützung sehr und leben

den Fairplay-Gedanken somit auf und neben

dem Platz vor.

Überlegung im Kinderfussball muss das Kind

im Zentrum stehen, als Ausgangs- und Zielpunkt.

Darum wollen wir jeden Anlass, den

wir mit Kindern durchführen, an den drei «L»

messen. Wir wollen die Kinder, getreu nach

unserer Kinderfussball-Vision, lachen, lernen

und etwas leisten sehen. Das Erlebnis steht

dabei vor dem Ergebnis.

Für den 20. Nicoletti-Cup wünsche ich allen

Kindern, Trainern, Betreuern, Zuschauern

und Organisatoren unvergessliche Fussballmomente.

Ihr leistet alle grossartiges für

den Schweizer Fussball und ich möchte Euch

herzlich dafür danken! Ihr gebt den Kindern

Woche für Woche, sei es im Training oder bei

einem Spielanlass, die Möglichkeit zu lachen,

zu lernen und etwas zu leisten!!

Happy Birthday FC Sarmenstorf und natürlich

Hopp Schwiiz!

Dominik Müller

Verantwortlicher Kinderfussball SFV

Fussballspielen macht den Kindern enorm viel

Spass! Die Kinder sollen dabei in erster Linie

das Recht zu spielen, erleben dürfen. Bei jeder

7


Lepore AG

Telefon: 056 610 47 00 Telefax: 056 610 47 02

E-Mail: info@lepore-ag.ch Website: www.lepore-ag.ch

Lepore AG - Aeschstrasse 25 - 5610 - Wohlen


Vizeammann Sarmenstorf

Meinrad Baur

NICOLETTI - CUP

Liebe Fussballer & Fussballbegeisterte,

Liebe Sponsoren, Gäste & Funktionäre

Herzlich willkommen auf dem «Heiligen Rasen»

von Sarmenstorf!

Dem FC Sarmenstorf gratuliere ich zum 110-

jährigen Vereinsjubiläum und zur 20. Ausgabe

und damit dem grossen Jubiläum des Nicoletti-

Cups. Es zeigt, dass der Verein intakt ist und

die „Macher des Anlasses“ mit sehr viel Engagement,

Herzblut und neuen Ideen den Anlass

über zwei Jahrzehnte stets weiterentwickelt

haben. Vielen Dank für diese harte Arbeit und

diese Kontinuität, welche leider viele andere

Anlässe zur „Eintagsfliege“ macht. Nicht so hier

auf dem Bühlmoos und dem FC Sarmenstorf,

welcher bereits seit Jahrzehnten zum regionalen

Fussballclub mutiert ist und somit auch viele

auswärtige Mitglieder zählt.

Ein grosses Dankeschön gilt auch den Trainern

und Funktionären, welche jährlich eine grosse

Zahl an Junioren und Aktiven den Sport als Teil

der Freizeit ins Zentrum rückt. Diese Art der

Freiwilligen- und Jugendarbeit ist sehr wertvoll

und wichtig für unser ausgeprägtes Dorf- und

Vereinsleben.

Der Fussballclub stärkt auch den sozialen Zusammenhalt,

welcher vielen Jugendlichen durch

die stetige „Handy-Nutzung“ und Informationsflut

leider oft etwas abhandengekommen ist.

Mannschaft - oder man schafft den Sieg nur zusammen!

Nun wünsche ich Ihnen spannende und faire

Spiele ohne grosse Verletzungen und lasst uns

alle den 20. Nicoletti-Cup feiern was das Zeug

hält. Halt so, wie wir Sarmenstorfer die Feste

feiern, intensiv…

Mäni Baur

Vizeammann Sarmenstorf

9


20. NICOLETTI-CUP

Kabineneinteilung

NICOLETTI - CUP

Junioren F

Junioren E

16. Juni 2018 17. Juni 2018

Neues Clubhaus

Kabine 1 FCZ Letzikids AC Mailand (ITA)

FC Winterthur

FC Thun

Kabine 2 FC Köniz FC Basel 1893

SC Kriens

Grasshopper Club ZH

Kabine 3 FC Aarau FC Luzern

BSC Old Boys BS FCZ Letzikids

Kabine 4 FC Luzern Löwenschule FC Groningen (NED)

Grasshopper Club ZH FC St. Gallen

Altes Clubhaus

Vorne FC Olten FC Sion

FC Aesch BL

FC Lugano

Hinten SV Weil (GER) AC Bellinzona

SC YF Juventus Inter Mailand (ITA)

Mehrzweckhalle

Garderobe 1 FC Seon FC Wettswil-Bonstetten

SC Seengen

Team Limmattal AG

Garderobe 2 FC Windisch SC Zofingen

FC Villmergen

FC Lenzburg

Schulhaus

Garderobe 1 FC Sarmenstorf FC Wohlen

FC Lenzburg

FC Wil

Garderobe 2 FC Meisterschwanden FC Sarmenstorf

FC Bremgarten FC Hitzkirch

Garderobenzelt FC Solothurn FSV Waiblingen (GER)

FC Wohlen

Servette FC

FC Baden

SCR Altach (AUT)

FC Rapperswil-Jona FC 08 Villingen (GER)

FC Merenschwand BSC Old Boys BS

FC Urdorf

FC Biel-Bienne

FC Seefeld

FC Solothurn

SC Schöftland

FC Winterthur

FC Hitzkirch

SC Kriens

FC Oetwil-Geroldswil Neuchâtel Xamax

SC Reiden

FC Aarau

FC Brugg

FC 03 Radolfzell (GER)

10


MehrzweckhalleSarmenstorf

EingangGarderoben

Schulhaus Sarmenstorf

SportplatzBühlmoos

11


20. NICOLETTI-CUP

Spielmodus und Turnier-Reglement

NICOLETTI - CUP

Spielmodus

32 Mannschaften werden in 8 Vierer-Gruppen aufgeteilt.

In diesen Gruppen spielt jeder gegen jeden einmal.

Nach Abschluss dieser Gruppenspiele wird eine Rangliste jeder Gruppe erstellt.

Die acht Gruppenersten und Gruppenzweiten spielen im Achtel-,

Viertel-, Halbfinale und einem Rangspiel die Plätze 1 bis 16 aus.

Die acht Gruppendritten und Gruppenvierten spielen mit Viertelfinale,

Halbfinale und einem Rangspiel die Plätze 17 bis 32 aus.

Reglement

Gespielt wird nach den Regeln des SFV. Die Spieldauer beträgt 14 Minuten Jun E und 11

Minuten Jun F ohne Seitenwechsel. Die Mannschaftslisten und die Spielerpässe sind vor

Turnierbeginn bei der Jury abzugeben. Vereine, die mit zwei Mannschaften am Turnier

teilnehmen, dürfen keine Spieler unter den Mannschaften austauschen. Die erstgenannte

Mannschaft im Spielplan spielt in Richtung Hauptstrasse (Jun E), respektive Clubhaus (Jun

F). Tritt eine Mannschaft nicht zu einem Spiel an, geht es 0:0 forfait verloren. Die angetretene

Mannschaft erhält 3 Punkte.

Eine Mannschaft besteht aus:

14

Junioren E: 6 Feldspieler + 1 Torwart

Junioren F: 4 Feldspieler + 1 Torwart

Über den Turnierverlauf bei Punktgleichheit nach den Gruppenspielen entscheidet:

Die bessere Tordifferenz

Die höhere Anzahl geschossener Tore

Penaltyschiessen (je 4 Penaltys Jun E / je 3 Penaltys Jun F).

Bei unentschiedenem Ausgang in den Rangspielen entscheidet ein Penaltyschiessen (je 4

Penaltys Jun E / je 3 Penaltys Jun F).

Bei unentschiedenem Ausgang im Finalspiel um Rang 1 und 2 wird eine Verlängerung von

5 Minuten gespielt. Fällt keine Entscheidung, folgt ein Penaltyschiessen (je 4 Penaltys Jun E

/ je 3 Penaltys Jun F).

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei schlechter Witterung das Turnier mit verkürztem

Spielplan durchzuführen.

Bei Diebstählen auf dem Turnierplatz und in den Garderoben, sowie bei Unfällen, kann der

Veranstalter keine Haftung übernehmen.

Über die Auslegung des Reglements entscheidet die Jury. Reglements-Änderungen bei zwingenden

Gründen bleiben ihr vorbehalten. Über alle nicht vorgesehenen Fälle entscheidet die

Jury alleine und endgültig.

Kontaktperson: Marco Meier, Telefon +41 79 439 05 32


sPORTPLATZ bÜHLMOOS

sPIELPLÄTZE

NICOLETTI - CUP

15


20. NICOLETTI-CUP F-TURNIER

Samstag 16. Juni 2018

NICOLETTI - CUP

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4

FCZ Letzikids FC Winterthur FC Köniz SC Kriens

FC Lenzburg FC Oftringen FC Urdorf FC Merenschwand

FC Villmergen FC Windisch FC Seon FC Sarmenstorf

FC Olten FC Aesch BL FC Baden SC YF Juventus

Gruppe 5 Gruppe 6 Gruppe 7 Gruppe 8

FC Aarau BSC Old Boys BS FC Luzern Löwenschule Grasshopper Club ZH

FC Seefeld FC Oetwil-Geroldswil FC Brugg SC Reiden

FC Hitzkirch SC Seengen FC Meisterschwanden FC Bremgarten

FC Solothurn FC Wohlen SV Weil (GER) FC Rapperswil-Jona

Zeit Platz Gruppe Mannschaft 1 Mannschaft 2 18F Resultat

Gruppenphase Runde 1

9:00 A 1 FCZ Letzikids - FC Lenzburg :

B 1 FC Villmergen - FC Olten :

C 2 FC Winterthur - FC Oftringen :

D 2 FC Windisch - FC Aesch BL :

9:12 A 3 FC Köniz - FC Urdorf :

9:12 B 3 FC Seon - FC Baden :

9:12 C 4 SC Kriens - FC Merenschwand :

9:12 D 4 FC Sarmenstorf - SC YF Juventus :

9:24 A 5 FC Aarau - FC Seefeld :

9:24 B 5 FC Hitzkirch - FC Solothurn :

9:24 C 6 BSC Old Boys BS - FC Oetwil-Geroldswil :

9:24 D 6 SC Seengen - FC Wohlen :

9:36 A 7 FC Luzern Löwenschule- FC Brugg :

9:36 B 7 FC Meisterschwanden - SV Weil (GER) :

9:36 C 8 Grasshopper Club ZH - SC Reiden :

9:36 D 8 FC Bremgarten - FC Rapperswil-Jona :

16


20. NICOLETTI-CUP F-TURNIER

Samstag 16. Juni 2018

NICOLETTI - CUP

Zeit Platz Gruppe Mannschaft 1 Mannschaft 2 18F Resultat

Gruppenphase Runde 2

9:48 A 2 FC Windisch - FC Winterthur :

9:48 B 2 FC Aesch BL - FC Oftringen :

9:48 C 1 FC Villmergen - FCZ Letzikids :

9:48 D 1 FC Olten - FC Lenzburg :

10:00 A 4 FC Sarmenstorf - SC Kriens :

10:00 B 4 SC YF Juventus - FC Merenschwand :

10:00 C 3 FC Seon - FC Köniz :

10:00 D 3 FC Baden - FC Urdorf :

10:12 A 6 SC Seengen - BSC Old Boys BS :

10:12 B 6 FC Wohlen - FC Oetwil-Geroldswil :

10:12 C 5 FC Hitzkirch - FC Aarau :

10:12 D 5 FC Solothurn - FC Seefeld :

10:24 A 8 FC Bremgarten - Grasshopper Club ZH :

10:24 B 8 FC Rapperswil-Jona - SC Reiden :

10:24 C 7 FC Meisterschwanden - FC Luzern Löwenschule :

10:24 D 7 SV Weil (GER) - FC Brugg :

Gruppenphase Runde 3

10:36 A 1 FCZ Letzikids - FC Olten :

10:36 B 1 FC Lenzburg - FC Villmergen :

10:36 C 2 FC Winterthur - FC Aesch BL :

10:36 D 2 FC Oftringen - FC Windisch :

10:48 A 3 FC Köniz - FC Baden :

10:48 B 3 FC Urdorf - FC Seon :

10:48 C 4 SC Kriens - SC YF Juventus :

10:48 D 4 FC Merenschwand - FC Sarmenstorf :

11:00 A 5 FC Aarau - FC Solothurn :

11:00 B 5 FC Seefeld - FC Hitzkirch :

11:00 C 6 BSC Old Boys BS - FC Wohlen :

11:00 D 6 FC Oetwil-Geroldswil - SC Seengen :

11:12 A 7 FC Luzern Löwenschule- SV Weil (GER) :

11:12 B 7 FC Brugg - FC Meisterschwanden :

11:12 C 8 Grasshopper Club ZH - FC Rapperswil-Jona :

11:12 D 8 SC Reiden - FC Bremgarten :

17


20. NICOLETTI-CUP F-TURNIER

Samstag 16. Juni 2018

NICOLETTI - CUP

Zeit Platz Spiel Mannschaft 1 Mannschaft 2 Resultat

Achtelfinal

12:24 A Spiel 1 1. Gruppe 1 - 2. Gruppe 2

12:24 A :

12:24 B Spiel 2 2. Gruppe 1 - 1. Gruppe 2

12:24 B :

12:24 C Spiel 3 1. Gruppe 3 - 2. Gruppe 4

12:24 C :

12:24 D Spiel 4 2. Gruppe 3 - 1. Gruppe 4

12:24 D :

12:36 A Spiel 5 1. Gruppe 5 - 2. Gruppe 6

12:36 A :

12:36 B Spiel 6 2. Gruppe 5 - 1. Gruppe 6

12:36 B :

12:36 C Spiel 7 1. Gruppe 7 - 2. Gruppe 8

12:36 C :

12:36 D Spiel 8 2. Gruppe 7 - 1. Gruppe 8

12:36 D :

Klassierungsspiele 17-24 Runde 1

12:48 A Spiel 9 3. Gruppe 1 - 3. Gruppe 2

12:48 A :

12:48 B Spiel 10 3. Gruppe 3 - 3. Gruppe 4

12:48 B :

12:48 C Spiel 11 3. Gruppe 5 - 3. Gruppe 6

12:48 C :

12:48 D Spiel 12 3. Gruppe 7 - 3. Gruppe 8

12:48 D :

Klassierungsspiele 25-32 Runde 1

13:00 A Spiel 13 4. Gruppe 1 - 4. Gruppe 2

13:00 A :

13:00 B Spiel 14 4. Gruppe 3 - 4. Gruppe 4

13:00 B :

13:00 C Spiel 15 4. Gruppe 5 - 4. Gruppe 6

13:00 C :

13:00 D Spiel 16 4. Gruppe 7 - 4. Gruppe 8

13:00 D :

18


20. NICOLETTI-CUP F-TURNIER

Samstag 16. Juni 2018

NICOLETTI - CUP

Zeit Platz Spiel Mannschaft 1 Mannschaft 2 Resultat

Viertelfinal

13:12 A Spiel 17 Sieger Spiel 1 - Sieger Spiel 3

13:12 A :

13:12 B Spiel 18 Sieger Spiel 2 - Sieger Spiel 4

13:12 B :

13:12 C Spiel 19 Sieger Spiel 5 - Sieger Spiel 7

13:12 C :

13:12 D Spiel 20 Sieger Spiel 6 - Sieger Spiel 8

13:12 D :

Klassierungsspiele 9-16 Runde 1

13:24 A Spiel 21 Verlierer Spiel 1 - Verlierer Spiel 3

13:24 A :

13:24 B Spiel 22 Verlierer Spiel 2 - Verlierer Spiel 4

13:24 B :

13:24 C Spiel 23 Verlierer Spiel 5 - Verlierer Spiel 7

13:24 C :

13:24 D Spiel 24 Verlierer Spiel 6 - Verlierer Spiel 8

13:24 D :

Klassierungsspiele 17-24 Runde 2

13:36 A Spiel 25 Sieger Spiel Nr. 9 - Sieger Spiel Nr.10

13:36 A :

13:36 B Spiel 26 Sieger Spiel Nr. 11 - Sieger Spiel Nr. 12

13:36 B :

13:36 C Spiel 27 Verlierer Spiel 9 - Verlierer Spiel 10

13:36 C :

13:36 D Spiel 28 Verlierer Spiel 11 - Verlierer Spiel 12

13:36 D :

Klassierungsspiele 25-32 Runde 2

13:48 A Spiel 29 Sieger Spiel Nr. 13 - Sieger Spiel Nr. 14

13:48 A :

13:48 B Spiel 30 Sieger Spiel Nr. 15 - Sieger Spiel Nr. 16

13:48 B :

13:48 C Spiel 31 Verlierer Spiel 13 - Verlierer Spiel 14

13:48 C :

13:48 D Spiel 32 Verlierer Spiel 15 - Verlierer Spiel 16

13:48 D :

19


20. NICOLETTI-CUP F-TURNIER

Samstag 16. Juni 2018

NICOLETTI - CUP

Zeit Platz Spiel Mannschaft 1 Mannschaft 2 Resultat

Halbfinal

14:00 A Spiel 33 Sieger Spiel 17 - Sieger Spiel 19

14:00 A :

14:00 B Spiel 34 Sieger Spiel 18 - Sieger Spiel 20

14:00 B :

Klassierungsspiele 5-8

0:00 C Spiel 35 Verlierer Spiel 17 - Verlierer Spiel 19

0:00 C :

0:00 D Spiel 36 Verlierer Spiel 18 - Verlierer Spiel 20

D :

Klassierungsspiele 9-16 Runde 2

14:12 A Spiel 37 Sieger Spiel 21 - Sieger Spiel 23

14:12 A :

14:12 B Spiel 38 Sieger Spiel 22 - Sieger Spiel 24

14:12 B :

14:12 C Spiel 39 Verlierer Spiel 21 - Verlierer Spiel 23

14:12 C :

14:12 D Spiel 40 Verlierer Spiel 22 - Verlierer Spiel 24

14:12 D :

Rangierungsspiele 17-32

14:24 A 17./18. Platz Sieger Spiel 25 - Sieger Spiel 26

14:24 A :

14:24 B 19./20. Platz Verlierer Spiel 25 - Verlierer Spiel 26

14:24 B :

14:24 C 21./22. Platz Sieger Spiel 27 - Sieger Spiel 28

14:24 C :

14:24 D 23./24. Platz Verlierer Spiel 27 - Verlierer Spiel 28

14:24 D :

14:36 A 25./26. Platz Sieger Spiel 29 - Sieger Spiel 30

14:36 A :

14:36 B 27./28. Platz Verlierer Spiel 29 - Verlierer Spiel 30

14:36 B :

14:36 C 29./30. Platz Sieger Spiel 31 - Sieger Spiel 32

14:36 C :

14:36 D 31./32. Platz Verlierer Spiel 31 - Verlierer Spiel 32

14:36 D :

20


20. NICOLETTI-CUP F-TURNIER

Samstag 16. Juni 2018

NICOLETTI - CUP

Zeit Platz Spiel Mannschaft 1 Mannschaft 2 Resultat

Rangierungsspiele 3-16

14:48 A 9./10. Platz Sieger Spiel 37 - Sieger Spiel 38

14:48 A :

14:48 B 11./12. Platz Verlierer Spiel 37 - Verlierer Spiel 38

14:48 B :

14:48 C 13./14. Platz Sieger Spiel 39 - Sieger Spiel 40

14:48 C :

14:48 D 15./16. Platz Verlierer Spiel 39 - Verlierer Spiel 40

14:48 D :

15:00 A 3. / 4.Platz Verlierer Spiel 33 - Verlierer Spiel 34

15:00 A :

15:00 B 5. / 6. Platz Sieger Spiel 35 - Sieger Spiel 36

15:00 B :

15:00 C 7. / 8. Platz Verlierer Spiel 35 - Verlierer Spiel 36

15:00 C :

Final

15:12 A 1./2. Platz Sieger Spiel 33 - Sieger Spiel 34

15:12 A :

Turniersieger 2017 F-Junioren Grasshopper Club Zürich

21


20. NICOLETTI-CUP E-TURNIER

Gruppe 1

NICOLETTI - CUP

AC Mailand (ITA)

Mannschaftssponsor:

Nicoletti GmbH, Wohlen

FC Biel-Bienne

FC Sarmenstorf

Mannschaftssponsor:

Gemeinde Sarmenstorf

Servette FC

Mannschaftssponsor:

maroons - Deutschschweizer Fans

des Servette FC

22


20. NICOLETTI-CUP E-TURNIER

Gruppe 2

NICOLETTI - CUP

AC Bellinzona

Mannschaftssponsor:

AMAG, Schinznach-Bad

FC Thun

Mannschaftssponsor:

Josef Muff AG, Sarmenstorf

FC Wohlen

Mannschaftssponsor:

Neue Aargauer Bank, Wohlen

FC Sion

Mannschaftssponsor:

Karpf AG, Bremgarten

23


NICOLETTI - CUP

20. NICOLETTI-CUP E-TURNIER

Gruppe 3

FC Basel 1893

Mannschaftssponsor:

Killer & Partner AG, Sarmenstorf

Neuchâtel Xamax

Mannschaftssponsor:

Brauerei H. Müller, Baden

SC Kriens

SCR Altach (AUT)

Mannschaftssponsor:

WYLI Holz AG, Muri

24


20. NICOLETTI-CUP E-TURNIER

Gruppe 4

NICOLETTI - CUP

Grasshopper Club ZH

Mannschaftssponsor:

Nortreu AG, Zürich

FC Aarau

Mannschaftssponsor:

Securiton AG, Buchs

FC Wettswil-Bonstetten

Mannschaftssponsor:

Verzinkerei Unterlunkhofen

FSV Waiblingen (GER)

25


20. NICOLETTI-CUP E-TURNIER

Gruppe 5

NICOLETTI - CUP

FC Luzern

Mannschaftssponsor:

Glauser Tiefbau AG, Aesch LU

FC 03 Radolfzell (GER)

FC Lenzburg

FC Lugano

Mannschaftssponsor:

Bella Vista, Pizzeria, Muri

26


20. NICOLETTI-CUP E-TURNIER

Gruppe 6

NICOLETTI - CUP

FCZ Letzikids

Mannschaftssponsor:

meierelektro ag, Bettwil

FC Wil

Mannschaftssponsor:

Gerhard Ammann AG, Villmergen

FC Hitzkirch

Inter Mailand (ITA)

Mannschaftssponsor:

Nicoletti GmbH, Wohlen

27


20. NICOLETTI-CUP E-TURNIER

Gruppe 7

NICOLETTI - CUP

FC Groningen (NED)

Mannschaftssponsor:

Raiffeisen, Villmergen u. Sarmenstorf

BSC Old Boys BS

Mannschaftssponsor:

Exedra AG, Basel

Team Limmattal AG

FC Winterthur

Mannschaftssponsor:

Koch AG, Büttikon

28


20. NICOLETTI-CUP E-TURNIER

Gruppe 8

NICOLETTI - CUP

FC St. Gallen

Mannschaftssponsor:

Christian Hartmann, Krantransporte,

Dottikon

FC Solothurn

SC Zofingen

FC 08 Villingen (GER)

29


20. NICOLETTI-CUP E-TURNIER

Sonntag 17. Juni 2018

NICOLETTI - CUP

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4

AC Mailand (ITA) FC Thun FC Basel 1893 Grasshopper Club ZH

FC Biel-Bienne AC Bellinzona Neuchâtel Xamax FC Aarau

FC Sarmenstorf FC Wohlen SC Kriens FC Wettswil-Bonstetten

Servette FC FC Sion SCR Altach (AUT) FSV Waiblingen (GER)

Gruppe 5 Gruppe 6 Gruppe 7 Gruppe 8

FC Luzern FCZ Letzikids FC Groningen (NED) FC St. Gallen

FC 03 Radolfzell (GER)FC Wil BSC Old Boys BS FC Solothurn

FC Lenzburg FC Hitzkirch Team Limmattal AG SC Zofingen

FC Lugano Inter Mailand (ITA) FC Winterthur FC 08 Villingen (GER)

Zeit Platz Gruppe Mannschaft 1 Mannschaft 2 18E Resultat

Gruppenphase Runde 1

9:00 A 1 AC Mailand (ITA) - FC Biel-Bienne :

B 1 FC Sarmenstorf - Servette FC :

C 2 FC Thun - AC Bellinzona :

D 2 FC Wohlen - FC Sion :

9:15 A 3 FC Basel 1893 - Neuchâtel Xamax :

9:15 B 3 SC Kriens - SCR Altach (AUT) :

9:15 C 4 Grasshopper Club ZH - FC Aarau :

9:15 D 4 FC Wettswil-Bonstetten- FSV Waiblingen (GER) :

9:30 A 5 FC Luzern - FC 03 Radolfzell (GER) :

9:30 B 5 FC Lenzburg - FC Lugano :

9:30 C 6 FCZ Letzikids - FC Wil :

9:30 D 6 FC Hitzkirch - Inter Mailand (ITA) :

9:45 A 7 FC Groningen (NED) - BSC Old Boys BS :

9:45 B 7 Team Limmattal AG - FC Winterthur :

9:45 C 8 FC St. Gallen - FC Solothurn :

9:45 D 8 SC Zofingen - FC 08 Villingen (GER) :

30


20. NICOLETTI-CUP E-TURNIER

Sonntag 17. Juni 2018

NICOLETTI - CUP

Gruppenphase Runde 2

10:00 A 2 FC Wohlen - FC Thun :

10:00 B 2 FC Sion - AC Bellinzona :

10:00 C 1 FC Sarmenstorf - AC Mailand (ITA) :

10:00 D 1 Servette FC - FC Biel-Bienne :

10:15 A 4 FC Wettswil-Bonstetten- Grasshopper Club ZH :

10:15 B 4 FSV Waiblingen (GER)- FC Aarau :

10:15 C 3 SC Kriens - FC Basel 1893 :

10:15 D 3 SCR Altach (AUT) - Neuchâtel Xamax :

10:30 A 6 FC Hitzkirch - FCZ Letzikids :

10:30 B 6 Inter Mailand (ITA) - FC Wil :

10:30 C 5 FC Lenzburg - FC Luzern :

10:30 D 5 FC Lugano - FC 03 Radolfzell (GER) :

10:45 A 8 SC Zofingen - FC St. Gallen :

10:45 B 8 FC 08 Villingen (GER) - FC Solothurn :

10:45 C 7 Team Limmattal AG - FC Groningen (NED) :

10:45 D 7 FC Winterthur - BSC Old Boys BS :

Gruppenphase Runde 3

11:00 A 1 AC Mailand (ITA) - Servette FC :

11:00 B 1 FC Biel-Bienne - FC Sarmenstorf :

11:00 C 2 FC Thun - FC Sion :

11:00 D 2 AC Bellinzona - FC Wohlen :

11:15 A 3 FC Basel 1893 - SCR Altach (AUT) :

11:15 B 3 Neuchâtel Xamax - SC Kriens :

11:15 C 4 Grasshopper Club ZH - FSV Waiblingen (GER) :

11:15 D 4 FC Aarau - FC Wettswil-Bonstetten :

11:30 A 5 FC Luzern - FC Lugano :

11:30 B 5 FC 03 Radolfzell (GER)- FC Lenzburg :

11:30 C 6 FCZ Letzikids - Inter Mailand (ITA) :

11:30 D 6 FC Wil - FC Hitzkirch :

11:45 A 7 FC Groningen (NED) - FC Winterthur :

11:45 B 7 BSC Old Boys BS - Team Limmattal AG :

11:45 C 8 FC St. Gallen - FC 08 Villingen (GER) :

11:45 D 8 FC Solothurn - SC Zofingen :

31


20. NICOLETTI-CUP E-TURNIER

Sonntag 17. Juni 2018

NICOLETTI - CUP

Zeit Platz Spiel Mannschaft 1 Mannschaft 2 Resultat

Achtelfinal

12:45 A Spiel 1 1. Gruppe 1 - 2. Gruppe 2

12:45 A :

12:45 B Spiel 2 2. Gruppe 1 - 1. Gruppe 2

12:45 B :

12:45 C Spiel 3 1. Gruppe 3 - 2. Gruppe 4

12:45 C :

12:45 D Spiel 4 2. Gruppe 3 - 1. Gruppe 4

12:45 D :

13:00 A Spiel 5 1. Gruppe 5 - 2. Gruppe 6

13:00 A :

13:00 B Spiel 6 2. Gruppe 5 - 1. Gruppe 6

13:00 B :

13:00 C Spiel 7 1. Gruppe 7 - 2. Gruppe 8

13:00 C :

13:00 D Spiel 8 2. Gruppe 7 - 1. Gruppe 8

13:00 D :

Klassierungsspiele 17-24 Runde 1

13:15 A Spiel 9 3. Gruppe 1 - 3. Gruppe 2

13:15 A :

13:15 B Spiel 10 3. Gruppe 3 - 3. Gruppe 4

13:15 B :

13:15 C Spiel 11 3. Gruppe 5 - 3. Gruppe 6

13:15 C :

13:15 D Spiel 12 3. Gruppe 7 - 3. Gruppe 8

13:15 D :

Klassierungsspiele 25-32 Runde 1

13:30 A Spiel 13 4. Gruppe 1 - 4. Gruppe 2

13:30 A :

13:30 B Spiel 14 4. Gruppe 3 - 4. Gruppe 4

13:30 B :

13:30 C Spiel 15 4. Gruppe 5 - 4. Gruppe 6

13:30 C :

13:30 D Spiel 16 4. Gruppe 7 - 4. Gruppe 8

13:30 D :

32


20. NICOLETTI-CUP E-TURNIER

Sonntag 17. Juni 2018

NICOLETTI - CUP

Zeit Platz Spiel Mannschaft 1 Mannschaft 2 Resultat

Viertelfinal

13:45 A Spiel 17 Sieger Spiel 1 - Sieger Spiel 3

13:45 A :

13:45 B Spiel 18 Sieger Spiel 2 - Sieger Spiel 4

13:45 B :

13:45 C Spiel 19 Sieger Spiel 5 - Sieger Spiel 7

13:45 C :

13:45 D Spiel 20 Sieger Spiel 6 - Sieger Spiel 8

13:45 D :

Klassierungsspiele 9-16 Runde 1

14:00 A Spiel 21 Verlierer Spiel 1 - Verlierer Spiel 3

14:00 A :

14:00 B Spiel 22 Verlierer Spiel 2 - Verlierer Spiel 4

14:00 B :

14:00 C Spiel 23 Verlierer Spiel 5 - Verlierer Spiel 7

14:00 C :

14:00 D Spiel 24 Verlierer Spiel 6 - Verlierer Spiel 8

14:00 D :

Klassierungsspiele 17-24 Runde 2

14:15 A Spiel 25 Sieger Spiel Nr. 9 - Sieger Spiel Nr.10

14:15 A :

14:15 B Spiel 26 Sieger Spiel Nr. 11 - Sieger Spiel Nr. 12

14:15 B :

14:15 C Spiel 27 Verlierer Spiel 9 - Verlierer Spiel 10

14:15 C :

14:15 D Spiel 28 Verlierer Spiel 11 - Verlierer Spiel 12

14:15 D :

Klassierungsspiele 25-32 Runde 2

14:30 A Spiel 29 Sieger Spiel Nr. 13 - Sieger Spiel Nr. 14

14:30 A :

14:30 B Spiel 30 Sieger Spiel Nr. 15 - Sieger Spiel Nr. 16

14:30 B :

14:30 C Spiel 31 Verlierer Spiel 13 - Verlierer Spiel 14

14:30 C :

14:30 D Spiel 32 Verlierer Spiel 15 - Verlierer Spiel 16

14:30 D :

33


20. NICOLETTI-CUP E-TURNIER

Sonntag 17. Juni 2018

NICOLETTI - CUP

Zeit Platz Spiel Mannschaft 1 Mannschaft 2 Resultat

Halbfinal

14:45 A Spiel 33 Sieger Spiel 17 - Sieger Spiel 19

14:45 A :

14:45 B Spiel 34 Sieger Spiel 18 - Sieger Spiel 20

14:45 B :

Klassierungsspiele 5-8

0:00 C Spiel 35 Verlierer Spiel 17 - Verlierer Spiel 19

0:00 C :

0:00 D Spiel 36 Verlierer Spiel 18 - Verlierer Spiel 20

D :

Klassierungsspiele 9-16 Runde 2

15:00 A Spiel 37 Sieger Spiel 21 - Sieger Spiel 23

15:00 A :

15:00 B Spiel 38 Sieger Spiel 22 - Sieger Spiel 24

15:00 B :

15:00 C Spiel 39 Verlierer Spiel 21 - Verlierer Spiel 23

15:00 C :

15:00 D Spiel 40 Verlierer Spiel 22 - Verlierer Spiel 24

15:00 D :

Rangierungsspiele 17-32

15:15 A 17./18. Platz Sieger Spiel 25 - Sieger Spiel 26

15:15 A :

15:15 B 19./20. Platz Verlierer Spiel 25 - Verlierer Spiel 26

15:15 B :

15:15 C 21./22. Platz Sieger Spiel 27 - Sieger Spiel 28

15:15 C :

15:15 D 23./24. Platz Verlierer Spiel 27 - Verlierer Spiel 28

15:15 D :

15:30 A 25./26. Platz Sieger Spiel 29 - Sieger Spiel 30

15:30 A :

15:30 B 27./28. Platz Verlierer Spiel 29 - Verlierer Spiel 30

15:30 B :

15:30 C 29./30. Platz Sieger Spiel 31 - Sieger Spiel 32

15:30 C :

15:30 D 31./32. Platz Verlierer Spiel 31 - Verlierer Spiel 32

15:30 D :

34


20. NICOLETTI-CUP E-TURNIER

Sonntag 17. Juni 2018

NICOLETTI - CUP

Zeit Platz Spiel Mannschaft 1 Mannschaft 2 Resultat

Rangierungsspiele 3-16

15:45 A 9./10. Platz Sieger Spiel 37 - Sieger Spiel 38

15:45 A :

15:45 B 11./12. Platz Verlierer Spiel 37 - Verlierer Spiel 38

15:45 B :

15:45 C 13./14. Platz Sieger Spiel 39 - Sieger Spiel 40

15:45 C :

15:45 D 15./16. Platz Verlierer Spiel 39 - Verlierer Spiel 40

15:45 D :

16:00 A 3. / 4.Platz Verlierer Spiel 33 - Verlierer Spiel 34

16:00 A :

16:00 B 5. / 6. Platz Sieger Spiel 35 - Sieger Spiel 36

16:00 B :

16:00 C 7. / 8. Platz Verlierer Spiel 35 - Verlierer Spiel 36

16:00 C :

Final

16:15 A 1./2. Platz Sieger Spiel 33 - Sieger Spiel 34

16:15 A :

Turniersieger 2017 E-Junioren FC Zürich Letzikids

35

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine