Das Reiners - Hausprospekt

skamtoo

WILLKOMMEN ZUR GENUSSREISE

IM HOTEL „DAS REINERS“

Genuss bedeutet für uns, dass der Körper und der

Geist zufrieden sind. Wir arbeiten unermüdlich an unserem

Traum, das Reiners zu einem ganz besonderen

Genussort werden zu lassen.

Ein neues Gefühl aus Genuss, Natur und Heimat ist im

ganzen Haus zu spüren: Mit Elementen aus der Natur,

entspannenden Momenten auf der Sonnenterasse,

den Leckerbissen in unseren Restaurants die „gute

Stube“ und die „neue Heimat“ mit angeschlossener

Vinothek oder dem Wohngenuss in den Zimmern.

Ankommen im Reiners heisst, sich freuen auf Genuss

für alle Sinne! Wir freuen uns auf Sie!

Maria & Markus Reiner

Inhaber Hotel "Das Reiners

MIT VIEL LIEBE ZUM DETAIL HABEN WIR

EIN NEUES WOHL-GEFÜHL GESCHAFFEN.


... DIE MENSCHEN

MARIA, MARKUS UND HANNES REI-

NER Wir schätzen uns glücklich, dass uns die Gastfreundschaft

und die Liebe zu Sorgfalt und bodenständiger

Hotellerie in die Wiege gelegt wurde. Nun haben

wir diese Eigenschaften auch schon an die nächste

Generation weitergegeben und sind jetzt zu dritt.

Nach der Verwirklichung des eigenen Traums, mit

der Gründung unseres Hotels, entwickeln wir uns

nun persönlich, aber auch als Familie und mit

unseren Mitarbeitern stetig weiter. Mit der Ausbildung

zum Sommelier und dem Umbau unseres neuen

Restaurants mit angeschlossener Vinothek haben

wir wieder einen Meilenstein auf unserem Weg zum

Genusshotel erreicht.

Wir freuen uns auf die nächsten Schritte und sind

stolz Sie im Hotel „Das Reiners“ begrüßen zu dürfen.

... UNSERE BACKSTAGE-STARS

DAS TEAM Hinter uns stehen 15 großartige Mitarbeiter, die Ihr Kissen aufschlagen, Sie beim Frühstück umsorgen,

Sie mit Liebe bekochen, im Restaurant verführen, bei einer Massage verwöhnen und Ihr Herz erwärmen. Vom

ersten bis zum letzten Kontakt an unserer Rezeption sind unsere fleißigen Helfer immer da zur Stelle wo sie gerade

gebraucht werden.

GASTFREUDLICHKEIT MIT HERZ.

IN UNSERER KÜCHE zaubert unsere Küchen-Crew unvergessliche Genussmomente auf den Teller. Die

neuesten Ideen für kreative und innovative Gerichte sammeln Sie auf Reisen und in Omas Kochbuch. In der Küche

kommt die Regionalität gepaart mit internationalen Einflüssen dann mal gehoben oder klassisch modern, immer

aber frisch, würzig und mit ausgesuchten regionalen Produkten auf den Tisch. Unsere frischen Produkte kommen

aus regionaler Erzeugung und unsere Fleisch- und Wurstwaren direkt vom Metzger aus Unterhüttensölden.


HEREINSPAZIERT!

FÜR JEDEN GAST DAS RICHTIGE. Für jeden Gast das Richtige. Unter diesem Motto steht unsere

abwechslungsreiche Kochkunst, die keinen Wunsch unberücksichtigt lässt. Genießen Sie die behagliche

Atmosphäre in unseren Restaurants. Entdecken Sie die kreative und regionale Küche und spannende Weine

in stilvoll ungezwungener Atmosphäre.

Unser hoher Qualitätsanspruch an beste regionale Produkte, macht Ihren Aufenthalt vom Frühstück bis zum

ausgewählten, edlen Tropfen an der Hotelbar, zur Genussreise erster Güte.

WAS DEM KÖRPER GUTTUT,

LÄSST DIE SEELE STRAHLEN.

Unseren Gästen schmeckt es nicht nur deshalb so

gut, weil wir unsere Zutaten sorgsam aussuchen, am

Liebsten mit regionalen Produkten kochen und wir

Sie so herzlich umsorgen: Es sind vor allem eine große

Portion Liebe und Hingabe, die neben unseren

bayerisch-traditionellen Gerichten auf den Teller

gezaubert werden.

WAS DEM KÖRPER GUTTUT, LÄSST

DIE SEELE STRAHLEN.

Dabei vermengen wir das Beste aus der Heimat mit

Leckerbissen aus anderen Ländern. Immer zur Auswahl

dabei: Ein passender Wein, von Sommelier

Markus Reiner sorgsam aus unserem vielfältigen

Sortiment ausgewählt. Bei unserer Genießer-Halbpension

kann man schon beim Frühstücksbuffet

die Liebe zur Heimat spüren. Die Beeren aus den

heimischen Wäldern und dem Vorgarten landen in

unserer Frühstücksmarmelade und verwandeln die

knusprigen Brötchen zum morgendlichen Hochgenuss.

Am Abend verwöhnen wir Sie mit einem

4-Gänge-Menü aus Salatbuffet, Vorspeise, Suppe,

2 Hauptgerichten zur Auswahl und Dessert.

Samstags genießen Sie im Rahmen der Halbpension

ein 5-Gänge-Candle Light Dinner.

WEIN-GENUSS. Ob in geselliger Runde zu einem

besonderen Anlass oder in vertrauter Atmosphäre zu

Hause, ein guter Wein passt zu jeder Gelegenheit. Das

Hier und Jetzt genießen, den Augenblick mit einem guten

Tropfen versüßen und so in unserer Erinnerung unvergessen

machen. Genießen Sie unser großes Weinsortiment

gleich hier, oder nehmen Sie sich eine kleine

Erinnerung mit nach Hause.


HEIMAT FÜR GENUSS IM WANDEL DER ZEIT

Die Meilensteine bis zum heutigen Hotel „Das Reiners“.

2013

2014

2015

2016

2017

Im November 2013 haben wir das Haus Vitalhotel Hubertus übernommen

und starteten somit in eine neue, dynamische Zukunft.

Im März 2014 haben wir die Sonnenterasse zu unserem ersten

Genussort umgebaut.

Im Sommer 2014 erfolgte die Neukonzeption des Hauses, ein neuer Name

und eigene Leitlinien entstanden, die wir ab Herbst 2014 gleich in die

Tat umgesetzt haben.

Im November 2014 wurde das Restaurant „Die gute Stube“ renoviert.

Im März/April 2015 wurde die erste Zimmerkategorie Rachel modernisiert.

Im April 2015 entstanden die Reiners Lieblingszimmer: Genuss. Natur. Heimat.

Unsere 3 verschiedenen Themenzimmer versprechen Entspannung und

Wohlfühlen mit jeweils thematisch abgestimmten Akzenten.

Im Frühjahr 2016 erfolgte der zweite große Umbauabschnitt mit der Neugestaltung

des 2. Restaurants „Die neue Heimat“ mit angeschlossener Vinothek.

Die Zimmerkategorie Lusen wurde von Grund auf renoviert und weitere

energetische Verbesserungen z.B. ein neues Heizsystem im Haus installiert.

Im Frühjahr 2017 haben wir kleinere Renovierungsarbeiten im

Wellnessbereich vorgenommen.

GENUSS. NATUR. HEIMAT.

2018

Im Frühjahr 2018 haben wir für alle Grillfans und Biergartenliebhaber unsere Terrasse

vor dem Haus renoviert. Auf gemütlichen Holzbänken kann man herrlich in der Sonne

sitzen. Wir freuen uns auf den nächsten Grillabend mit Ihnen.

2019

Im Frühjahr 2019 wurde der Sauna- und Ruhebereich kernsaniert.

Hierbei wurde eine Infrarot Kabine installiert und der gesamte Bereich neugestaltet.

In den nächsten Jahren werden das Hotel und seine Geschichte mit uns wachsen und sich fortentwickeln,

zu noch mehr Genuss, Natur und Heimat.


ANLEITUNG ZUM GENIESSEN IM REINERS

Weil es manchmal nicht ganz einfach ist, den richtigen Genuss sofort zu finden, haben wir eine kleine Anleitung

für unsere Gäste entwickelt. Genuss ist ganz nah bei Ihnen. Luxus war immer schon etwas Unerreichbares. Der

Genuss ist anders auch wenn man ihm unterstellt, aus dem gleichen Holz zu sein. Genuss ist der eigene Geschmack

und deshalb ganz nah! Lernen Sie bei uns zu geniessen.

GENUSS IST VOLLES GLÜCK... ein Innehalten und Anhalten des Augenblicks.

Mit allen Sinnen genießen, eins werden mit sich selbst und der Natur, den

Blick schweifen lassen in den Wald und über die Wiesen. Den Duft der Kräuter zu

riechen und lächelnd in die Sonne zu blinzeln. Unsere Sonnenterasse ist der richtige

Ort um im Einklang zu sein und das glückliche Gefühl von Urlaub zu genießen.

GENUSS BRAUCHT ZEIT... die erfolgreiche Produktion unseres wichtigsten

Gefühlsstoffs Dopamin, braucht die nötige Entspannung. Im Urlaub haben wir die

Zeit uns zu Erholen, zu Entspannen und im Hier und Jetzt zu leben. Unser Wohlfühlbereich

ist ein Ort der Sinne und der Düfte, wenn wir ihn verlassen, fühlen wir uns wie neu

geboren.

GENUSS DARF AUCH SÜNDE SEIN... egal ob kulinarischer Genuss

zu zweit oder heitere Geselligkeit, ein wahrer Genießer lebt den Moment. Er probiert

die unterschiedlichen Geschmäcker des Bayrischen Waldes, lässt sich von den

Köstlichkeiten unserer Schmankerlküche verzaubern und schmeckt unsere Heimat in

würzigen Bieren, kräftigen Weinen und edlen Bränden zum perfekten Tagesausklang

an der Bar.

GENUSS BEDEUTET AUCH VERANTWORTUNG...

gegenüber unserer Umwelt, unseren Mitarbeitern und vor allem gegenüber unseren

Gästen. Für uns bedeutet Verantwortung auch Nachhaltigkeit. Mit der Verwendung

regionaler Produkte in unserer Küche und den Naturkosmetikprodukten von Dr. Grandel

in unserer Kosmetikabteilung unterstützen wir die Natur und unsere Heimat.

VORRAUSSETZUNG

FÜR DEN GENUSS IST DIE

GENUSSFÄHIGKEIT.

Das heisst: Genuss muss man können. Damit ist

Geniessen eng verwandt mit der Vielfalt, die

als grösstmögliche menschliche und wirtschaftliche

Ressource gilt. Denn Individualität die sich

nach dem eigenen Geschmack richtet, ist die

Grundlage für Erfolg in unserer Gesellschaft.

Allerdings: Studienergebnisse des Instituts für

Genussforschung in Nürnberg legen nahe,

dass in Deutschland etwa 25 Prozent der

Erwachsenen nicht oder nur eingeschränkt

genussfähig sind.


GENUSS IN ALLEN ECKEN DES HAUSES

NATÜRLICHE GENUSS-

MOMENTE HABEN

EINE HEIMAT.

Auf den Bergen, am kühlen Fluss und an der frischen Luft. Natur im Essen und rings herum. Heimat im Haus, in

Geschichte und Kultur, in der Tradition und im Umgang mit den Menschen. In den nächsten Jahren werden das

Hotel und seine Geschichte mit uns wachsen und sich fortentwickeln, zu noch mehr Genuss, Natur und Heimat.

Wir freuen uns schon jetzt wieder darauf Sie an verschiedenen Genussorten noch intensiver zu verführen.

BEI SCHMANKERLKÜCHE & FRÜHSTÜCK

... treffen Sie auf außergewöhnliche Gaumenfreuden

AUF DER SONNENTERRASSE

... verwöhnt Sie der Duft von Kräutern, himmlischem Blau und sonnigen Momenten

IM BIERGARTEN

... genießen Sie Geselligkeit und Lebensfreude bei einem frisch gezapften Bier vom Fass

IN DER KOSMETIK- UND MASSAGEABTEILUNG

... werden Sie genussvoll verwöhnt

IM WOHLFÜHLBEREICH ... entspannen Sie sich bei Aufgüssen und im Wasser

AN DER HOTELBAR ... genießen Sie leckere Drinks vom Chef

IN IHREM ZIMMER ... finden Sie Ruhe und Wohlfühlatmosphäre


REINERS LIEBLINGSZIMMER

Genuss. Natur. Heimat. Drei Worte die Sehnsüchte wecken. Mit unseren drei neuen Lieblingszimmern hat jeder Begriff

eine eigene Heimat. Die gekonnte Verbindung von Charme und moderner Ausstattung macht Ihren Aufenthalt

bei uns zu einem tatsächlichen Genuss. Damit Sie auch im Anschluss noch von einer baldigen Rückkehr ins Reiners

träumen können.

AUSSTATTUNG

• mit thematisch abgestimmten Akzenten

• im 2. Stock zur Ostseite mit Balkon und Blick zum Lusen, ca. 30 qm zum Entspannen und Wohlfühlen

• Bad mit Dusche & WC separat, Telefon, Safe, Flat-TV mit Radio, WLAN und begehbarem Ankleidebereich

• Inklusive 1 Flasche Rotwein als Begrüssungsgeschenk auf dem Zimmer

HeimatZeit

FINDEN SIE IHR

LIEBLINGSZIMMER.

Wer unter dem berauschenden Einfluss der erfrischend

natürlichen Luft des Bayerischen Waldes steht, muss auch

nachts gut gebettet sein. Ehrensache. Unsere geschmackvollen

Zimmer bieten Ihnen formvollendeten Komfort – für

traumhafte Entspannung in jeder Kategorie.

GenussZeit

NaturZeit


UNSERE ZIMMER

Unsere 32 ruhigen Zimmer sind so individuell wie

unsere Gäste. Gemütlich und wohlig, mit inspirierendem

Blick auf sattes Grün und ländliche Dörfer.

Sie sind eine zweite Heimat, ein Ort zum Wohlfühlen

und der Raum für bärigen Schlaf. Gänzlich frei

von Erd- und Wasserstrahlen können Sie sich hier

gesund erholen.

RACHEL Doppelzimmer

• freundlich eingerichtete Zimmer über der Küche,

zur Nordseite gelegen ohne Ausblick

• ca. 20 qm

• Bad mit Dusche / WC, ländlich rustikal

• Balkon

• Flat-TV inkl. Radio

• Telefon

• Zimmersafe

• kostenloser WLAN-Zugang

FALKENSTEIN Komfort-

Doppel-/Einzelzimmer

• zur West- oder Ostseite gelegen

• ca. 30 qm

• Dusche / WC getrennt

• Balkon

• Flat-TV inkl. Radio

• Telefon

• Zimmersafe

• kostenloser WLAN-Zugang

LUSEN Komfort-

Doppel-/Einzelzimmer

Die modern und stilvoll gestalteten Doppelzimmer

Lusen laden mit wunderbar dezentem Duft von

Wiesen und Wäldern zum Träumen ein.

Ein Ort zum Wohlfühlen – eine zweite Heimat

• zur Südseite gelegen

• ca. 24 qm

• Dusche/WC

• Balkon

• Flat-TV inkl. Radio

• Telefon

• Zimmmersafe

• Kostenloser WLAN-Zugang

Wohnbeispiele / aktuelle Preise finden Sie auf unserer Homepage


FASZINIERENDER URWALD

Grenzen überschreiten, durchatmen und zur Ruhe kommen: Der Nationalpark Bayerischer Wald grenzt unmittelbar

an den Nationalpark Böhmerwald (Narodnipark Sumava) in Tschechien. Auf beeindruckende Weise sieht

man hier, welche Schönheit entsteht, wenn die Natur sich selbst überlassen wird.

NATIONALPARK BAYERISCHER WALD Unberührt und wild.

Entfesselt und frei. Urig und still. Ein ruhender Bergsee zwischen rauen Granitfelsen,

geheimnisvolle Schachten, Filze und rauschende Bachläufen inmitten des

Waldes: Kontrastreicher als hier, im Nationalpark Bayerischer Wald, kann Natur

nicht sein. Auf knorrigen Baumleichen wachsen neue Pflänzchen und die Tiere des

Waldes entfalten sich ungestört in Ihrem Lebensraum. Ein knacksen und rascheln

durchbricht die Stille. Ein Luchs, Wolf, oder Bär? Im Tierfreigelände begegnet

man auf sicheren Rundwegen wilden und seltenen Tieren. Was sich sonst noch so

im Wald bewegt, erfährt man an zahlreichen kostenlosen Informationsstellen, auf

Sonderführungen und in den interaktiven Nationalparkzentren.

NATÜRLICHKEIT IST EIN

GESCHENK ZUM GENIESSEN.

GRAFENAU ist ein beschaulicher Luftkurort mit einem herrlich angelegten

Kurpark, der mit einem vielseitigen Veranstaltungs- und Festprogramm zu allen

Jahreszeiten seinen Gästen viel zu bieten hat. Neben der Möglichkeit zu bummeln

oder den Museumskleinoden einen Besuch abzustatten, bietet Grafenau

ein idyllisch gelegenes preisgekürtes Wellenfreibad mit 10 x 15 m Schwimmbecken.

Von hier aus kann man die schönsten Städte Europas in drei Ländern

erkunden, allen voran das venezianisch anmutende Passau an den drei Flüssen

Donau, Inn und Ilz. Auch Prag, das märchenhafte Krummau, Salzburg oder Wien

erreichen Sie von Grafenau problemlos.

Quelle: Erlebnis Akademie

AG


FÜR GIPFELSTÜRMER.

Durchatmen, blau machen und staunen: Was für eine Aussicht!

Lusen, Großer Rachel und Falkenstein sind unsere Lieblingsberge.

Bis man die Gipfel der Berge erreicht hat, wandert man vorbei

an mächtigen Findlingen und vermoosten Granitblöcken,

Heidelbeersträuchern und Silberblatt, passiert Schluchten,

Wasserfälle und Bachläufe. Dort oben angekommen, genießt

man ein beeindruckendes Panorama und sieht an klaren Tagen

sogar die Alpen, vom Toten Gebirge bis zur Zugspitze.

NATUR & HEIMAT

Genussurlaub findet auch außerhalb des Hotels statt! Rauf auf den Berg, entlang der Ilz, an Wiesen entlang, direkt

vor der Haustüre und mitten im Nationalpark. Ob im Sommer oder im Winter – der Bayerische Wald hat für jeden

was zu bieten.

FREIZEIT IM SOMMER Wer „Das Reiners“ am Morgen zu Fuß oder mit

dem Rad verlässt, geht mit gut gefülltem Genuss-Rucksack auf eine kleine Reise

und kommt mit zauberhaften Erinnerungen im Gepäck wieder zurück. Ob mitten in

der Natur beim Wandern oder Biken: entdecken Sie die vielen Naturschönheiten

im Nationalpark Bayrischer Wald. Abwechslung und Spaß bieten die vielen

Sommerangebote der Region, die von Bogenschießen und Minigolf bis Sommerrodeln

und Segway-Touren reichen. Oder verbessern Sie ihr Handicap im nahegelegenen

Golfclub. Ein Sprung ins kühle Nass ist nicht nur für Kinder immer wieder

ein tolles Erlebnis. Die Badeseen der Region laden Sie herzlich ein.

WINTER IM BAYERISCHEN WALD Im Winter ist der Bayerwald

mit schneebedeckten Hügeln, Bergen, Wiesen und tief verschneiten Wäldern ein

beeindruckender Ort. Tagsüber sind es einzigartige Freuden, wie eine Schneeballschlacht

mit der Familie, Schneeschuhwanderungen, Langlauftouren oder

ein Tag an einem der alpinen Skilifte (30-40 km entfernt), welche unser Herz in

der winterlichen Landschaft aufgehen lassen. Geselliges Treiben herrscht in der

kalten Jahreszeit an unserer Winterbar auf der Hotelterrasse: Einmal in der Woche

treffen wir uns hier mit unseren Gästen zu Glühwein, Weihnachtsgebäck und

netten Gesprächen.


WISSENSWERTE INFORMATIONEN

ANREISE MIT DEM AUTO Auf der Autobahn A3 Deggendorf Richtung Passau.

Abfahrt Hengersberg nach Grafenau. Beim Kreisverkehr direkt vor Grafenau links

abbiegen Richtung Spiegelau. Nach ca. 1 km biegen Sie nach links ab in den Ortsteil

Grüb. Sie finden uns nach ca. 500 m auf der rechten Straßenseite. Damit Sie ganz

entspannt in den Urlaub starten können, bereiten wir Ihr Zimmer für Sie bis 15.00 Uhr vor.

VERWÖHNLEISTUNGEN

· Freie Nutzung des Vital-Hallenbads mit Sprudelliegen, Bodenblubber, Massagedüsen und Nackenschwall

· Saunabereich mit finnischer Sauna, Infrarot Kabine und Ruhebereich

· Liegeterrasse (im Sommer)

· Fitnessraum mit modernen und intelligenten Cardio- und Krafttrainingsgeräten

· 24 Stunden kostenfreie WLAN-Nutzung

· zellaktiv-erdstrahlenfreies Hotelgelände

· Nationalpark-Card zur kostenlosen Nutzung der Igelbusse und der Waldbahn,

Gästeservice mit dem GUTi Umweltticket

· kostenlose Parkplätze sind am Haus vorhanden; die Benutzung der Tiefgarage

kostet 5,- €/Nacht. Motorräder und Bikes parken kostenlos in der Tiefgarage.

· Aufgrund zahlreicher Beschwerden, sind Haustiere bei uns leider nicht mehr gestattet.

· Sie können von März bis Oktober Mountain-E-Bikes von Ghost für 28 €/Tag leihen.

· Auch eine Ladestation für E-Autos steht zur Verfügung.

TIPP: aktivCARD BAYERISCHER WALD Sie erhalten bei

uns Ihre persönliche aktivCard Bayerischer Wald – kostenlos! Mit der aktivCARD

sind viele Freizeitaktivitäten im Bayerischen Wald schon inklusive.

Alle wichtigen Informationen rund um die All Inclusive Card erhalten Sie auf:

www.aktivcard-bayerischer-wald.de.

Unsere Auszeichnungen und die guten Bewertungen unserer Gäste zeigen uns, dass wir auf dem richtigen Weg

sind und unserem Ziel, für Sie immer ein wenig besser zu werden, tagtäglich ein Stück näher kommen.

“Der Kurzurlaub übertraf unsere Erwartungen”

“Ehepaar Reiner ist sehr engagiert und gibt den Gästen

das Gefühl, ganz persönlich willkommen zu sein.”

“Der Service ist gut und sehr freundlich.”

“Sehr zu empfehlen ist das Essen…”


DAS REINERS. Maria u. Markus Reiner GbR · Grüb 20 · 94481 Grafenau

Tel: +49 (0)8552 96490 · Fax: +49 (0)8552 964944

info@dasreiners.de · www.dasreiners.de

Weitere Magazine dieses Users