Frühling am Bach

drgross

schnell strömt der Bach dahin. Eis und Kälte entronnen, stürzt er frühlingshaft neuen Ufern entgegen. Dieses Gedicht von Hans Jürgen Groß beschreibt eine Begegnung von Bach und Mensch im Frühling. Text und Foto © 2019 Hans Jürgen Groß

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine