2015/08 Kulmbacher Land

reklamemax

Sie finden in diesem Heft AKTUELLES über

Ausflugsziele • Automarkt • Gastronomie • Gesundheit & Wellness

• Fabrikverkauf • Kultur • Termine, Veranstaltungen, Verlosungen u. v. m.

www.kulmbacher-land.com


INHALT

02 Bayerische Rundschau

03 Impressum

04-09 Gesundheit & Wellness

10-12 Ausflugsziele

13-58 Infos, Termine und

Veranstaltungen

15 250 Jahre Kulmbacher

Büttner/Büttnerweg

17 Unterwegs in Kulmbach

25 Italienische Nacht

mit Ferrari Treffen

27 Akademie des Handwerks

33 40 Jahre Trebgaster Seefest

58-59 Automarkt

60-61 Branchenverzeichnis

62 Veranstaltungsservice

Bamberg

63 Zimmerei Konrad

64 Autohaus Weiß

»Kulmbacher Land«

erscheint im Verlag Lutz Müggenburg

95326 Kulmbach, Burghaiger Straße 41

Telefon: 0 92 21 / 81997 • Telefax: 83084

e-mail: info@kulmbacher-land.com – www.kulmbacher-land.com

Herausgeber, Gestaltung und Gesamtproduktion: Verlag Lutz Müggenburg

Titel: »Kapuziner Weißbier-Radler«

Druck: Baumann Druck, Kulmbach.

»Kulmbacher Land« erscheint monatlich in einer Auflage

von ca. 18.000 Stück in der Stadt und im Landkreis Kulmbach,

außerhalb des Landkreises in Alten kunstadt, Bad Berneck, Bad Staffelstein,

Bayreuth, Burgkunstadt, Gefrees, Helm brechts,

Hollfeld, Kronach, Lichtenfels, Münchberg, Stammbach, Weißenbrunn,

Weißenstadt und Weismain.

Schlusstermin für Redaktion und Anzeigen ist jeweils der 15. des Vormonats.

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 13 vom 1. Juli 2015. Alle Angaben ohne Gewähr.

Sämtliche grafischen Entwürfe und Fotografien sind urheber -

rechtlich geschützt. Nachdruck oder Übernahme nur mit ausdrück -

licher Genehmigung des Verlages. Für die Richtigkeit der Termine

übernehmen wir keine Gewähr. Es besteht auch kein Rechtsanspruch.

Der Umwelt zuliebe auf chlorfrei gebleichtem Papier gedruckt.

Kulmbacher Land im August 3


Gesundheit & Wellness

Diese Salzgrotte ist etwas anders - einzigartig!

Wir haben hier einen Ultraschall-Solever nebler,

der zusammen mit den vielenTonnen Salz und

der Gratier anlage ein Klima erzeugt, das

vergleichbar ist, mit dem am Meer oder im

Bergstollen.

Dieser Solenebel gelangt bis in die feinen

Bronchienverästelungen.

Die tollen Lichteffekte dieser Salzgrotte sind

gigantisch und lassen sich kaum beschreiben.

Wenn langsam der Tag erwacht, die Sonne

scheinbar hoch am Himmel steht und Sie am

Ende vom sternenklaren Nachthimmel

verzaubert werden - können Sie einzelne

Sternenbilder an der Felsendecke erkennen.

Ganz neu ist auch unser kleines Ladencafé.

Hier können Sie ein paar leckere Dinkel cookies

oder ein frisch geflocktes Hafer müsli zu einem

Täschen Kaffee oder Sole wasser geniesen - und

sich in Ruhe im Heil-Lädchen etwas umsehen.

In diesem führen wir, neben ganz leckeren

Gewürz- und Kräutersalzen, auch ätherische Öle,

Heublumenkissen, Salzlampen, Salzkosmetik,

Salzbonbons und vieles mehr.

Kann positive Auswirkung haben bei:

● Asthma, Bronchitis, COPD, Erkältungen

● Nasennebenhöhlenentzündungen

● Heuschnupfen, Allergien

● Hautproblemen

● Stress und Erschöpfungszustände

● ...und einfach zum Wohlfühlen!!!

Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie!

Angebot

Chia Samen, BIO

zu 10,95 €

Kulmbacher

4 Kulmbacher Land im April August


Salutogenese

Die Gesunderhaltung,

die Gesundheitsentstehung

Gesundheit ist für

die überwiegende

Mehrzahl der Men -

schen das Wichtigste in ihrem Leben,

was es zu erreichen und zu schützen

gilt. Gesundheit ist nicht alles, aber alles

ist nichts ohne Gesundheit, so formulierte

schon der Philosoph Schop en -

hauer. Und auch die WHO hat den

Gesundheitsbegriff in ihre Verfassung

von 1946 aufgenommen und folgendermaßen

definiert: „Gesundheit ist

ein Zustand vollkommenen körperlichen,

geistigen und sozialen Wohlbe -

findens und nicht bloß die Abwesen -

heit von Krankheit oder Gebrechen“.

Bei allen theoretischen Überlegungen

zur Begrifflichkeit ist klar, dass der

Einzelne auch ein Gefühl für seine individuelle

Gesundheit hat. Dabei achtet

die Natur auch darauf, dass wir

möglichst gesund bleiben.

Selbstverantwortung

und aktiver Dialog

Gesundheit ist nicht starr und statisch,

sondern ein dynamisches Gleich ge -

wicht. Eine Dynamik, die zeitlebens

besteht und unsere Aufmerksamkeit

verlangt und verdient. Es hängt nämlich

maßgeblich von uns ab, ob wir

gesund sind, bleiben oder werden

können, oder unser Zustand ins

Gegenteil, also Krankheit, umschlägt.

Diese Eigenverantwortlichkeit müssen

wir uns bewusst machen. Ein Recht

auf Gesundheit, wie es die Politik

oder die Krankenversicherungen oder

andere Organisationen populistisch

fordern, besteht nicht. Vielmehr ist es

eine Verpflichtung unsererseits, unseren

Körper gesund zu erhalten. Und

genau dies hat die Medizin auch erkannt.

Haben wir lange Zeit die

„Lehre der Krankheiten“, die Patho -

Gesundheit

genese, als Heilprinzip praktiziert, so

setzt langsam, aber unaufhaltsam, ein

Wandel im medizinischen Denken

und auch in all unserem Denken ein.

Sicher auch deshalb, weil wir erkannt

haben, dass das medizinische System

im gegenwärtigen Zustand so nicht

mehr finanzierbar ist. Gesund er hal -

tung wird also immer wich tiger und

zum aktiven Lebens kon zept.

Wandel im medizinischen

Denken

Ca. 1970 wurde der Begriff „Saluto-

ge ne se“ v. Medizinsoziologen Antan -

ows ky geprägt. Seit diesem Para -

digmenwechsel beschäftigt sich also

auch die offizielle Medizin mit Fragen

der Gesundheitsentstehung. Dabei

werden Faktoren untersucht, die uns

im wahrsten Sinne des Wortes gesund

erhalten. Langsam entsteht auch

ein dynamisches Bild der Gesundheit.

Das wichtigste dabei ist die Erkennt -

nis, dass Gesundheit erst durch unser

aktives und tägliches Bemühen darum

entsteht.

Bereits vor mehr als 100 Jahren hat

Dr. Franz Xaver Mayr sich dieser The -

& Wellness

matik im wissenschaftlichen Sinne gewidmet.

Sein medizinisches Haupt -

werk „Fundamente der Diagnostik“

trägt den Untertitel: Wie kann man

sich mit den 5 Sinnen ohne technische

Hilfsmittel ein Bild des aktuellen Ge -

sundheitszustandes, des Verdau -

ungsapparates und des gesamten

Menschen verschaffen“. Somit war

und ist die Diagnostik nach Mayr eine

Diagnostik der Gesundheit.

Dr.F.X. Mayr war also einer der

Pioniere der Salutogenese. Und auch

seine therapeutischen Ansätze dienen

der Gesunderhaltung. Das Training

der Esskultur z.B. ist in erster Linie

nicht zum Zeitvertreib in der Mayr-Kur

gedacht, sondern stellt die Grundlage

für eine gesunde Ernährungs- und Le -

bensweise im Alltag dar. Aufbauend

auf diesem Prinzip haben wir die von

uns praktizierte moderne Mayr

Therapie erweitert. Im diagnostischen

Bereich geht es vor allem um die frühzeitige

Erkennung einer Störung des

Gesundseins. Heute kennen wir eine

ganze Reihe zusätzlicher Parameter

Fortsetzung nächste Seite

Kulmbacher Land im August 5


Gesundheit & Wellness

zur Feststellung des Gesund heits zu -

stan des, wie z.B. freie Radikale, Kon -

zentration von Mineralstoffen und

Vitaminen, Säure-Basen-Haushalt.

Mittels der Mayr-Diagnostik und der

Methodik der Applied Kinesiology

lässt sich gut ein umfassendes Bild des

Gesundheitszustandes jedes Ein -

zelnen gewinnen und dadurch eine

absolut individuelle Therapie durchführen.

Diese wird immer so abgestimmt,

dass die wichtigsten Maß -

nahmen im Sinne der nachhaltigen

Gesunderhaltung im Alltag fortgesetzt

werden können.

Denn Gesundheit entsteht durch unser

tägliches Bemühen. Und denken Sie

daran: „Wer keine Zeit für seine Ge -

sundheit hat, wird eines Tages Zeit haben

müssen, krank zu sein.“ (Harald

J. Reilly)

Fragen Sie den Therapeuten Ihres Ver -

trauens

Dr. med. Manfred Kummer

Info: 0 92 27 / 66 77

Billig.Billiger.Banane

Wie unsere Supermärkte die Welt verramschen

Deutschland ist Europameister – im Bananenessen. Ein Drittel

des gesamten EU‐Imports an Bananen landet auf heimischen

Ladentischen, vor allem in Supermärkten und Discountern.

Doch der Preis für Bananen ist seit über zwanzig Jahren nicht

gestiegen – mit fatalen Konsequenzen für die Anbauländer, in

denen Naturparadiese zerstört und Menschenrechte mit

Füßen getreten werden. Dabei gibt es für die Verbraucher

Alternativen, denn biologisch angebautes und fair gehandeltes Obst ist längst überall

erhältlich – und erschwinglich. Selbst der Konzern Chiquita hat auf seinen

Plantagen Verbesserungen eingeführt, als Reaktion auf Boykottaufrufe vor rund 20

Jahren. Dennoch dominieren heute die Billigangebote, Bio‐ und Fair Trade‐

Bananen fristen aller Lippenbe kennt nisse zum Trotz ein Nischendasein.

256 Seiten, erschienen im oekom Verlag, 19,95 Euro

6 Kulmbacher Land im April August


Grüne Kosmetik Meine Haut liebt grün

Grüne Kosmetik zeigt biologische Alternativen zu Deos

mit Aluminium, Hautcremes mit PEGs und an Tieren getesteten

Produkten. Die Shampoos wachsen auf den

Bäumen, die Zahnpasta blüht auf der Wiese und der

Sonnenschutz sprießt im Garten. Alles ist 100 % naturbelassen,

schnell gezaubert und so rein, dass es gekostet

werden kann. Eine gesunde Frischzellenkur aus der

Natur – wie ein Biss in einen frischen Apfel!

Kosmetik, die von Natur aus wirkt

» 130 Rezepte von Kopf bis Fuß, viele vegan

» Cremes, Salben, Haut‐Smoothies, Deodorants,

Shampoos, Zahnpflege, Epilation, Sonnenschutz, Baby‐

Pflege u.v.m.

» für alle Hauttypen und die ganze Familie geeignet

» leicht erhältliche Zutaten in Lebensmittelqualität

» schnelle und einfache Zubereitung in der Küche

» Schritt‐für‐Schritt‐Anleitungen

Gabriela Nedoma

Grüne Kosmetik Bio‐Pflege aus Küche und Garten

Flexocover, 256 Seiten, durchgehend vierfärbig, ersch. im freya‐Verlag, 19,90 Euro

Das Kulmbacher Land verlost 3 Exemplare.

Wer gewinnen möchte, schreibt eine Post kar te oder E-Mail (verlosung@kulmbacher-land.com)

mit dem Stichwort „Grüne Kosmetik“ (Einsen de schl.:

22.08.2015) an das Kulm bacher Land. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Regionale Schätze von Lebensbaum

Reisen erweitert den Horizont – überall gibt es kleine Schätze zu

entdecken. In verschiedenen Regionen hat Lebensbaum herrliche

Teezutaten gefunden. Die neue Reihe Regionale Schätze

verleiht ihnen die passende Bühne. Sie ist ab 01. September

im Bioladen und im Lebensbaum Online-Shop erhältlich.

Obstwiese –

mit Äpfeln vom Bodensee

Zutaten: Apfel*, Hagebutte*, Süßholz*,

weißer Hibiskus*, Quitte*, Birne*,

Zichorienwurzel*, Zimt*

Küstenwind – mit Sanddorn aus Pommern

Zutaten: Hagebutte*, Apfel*, Sanddorn*, Aronia*,

Holunderbeere*, Hibiskus*, Zitronengras*, Anis*,

Krauseminze*

Waldkräuter – mit Kiefernsprossen

aus dem Balkangebirge

Zutaten: Apfelminze*, Zitronengras*,

Zitronenmelisse*, Salbei*, Ysop*, Walnussblatt*,

Löwenzahnkraut*, Kiefernsprossen*, Brombeerblatt*

Bergfrische – mit Drachenkopfmelisse aus Österreich

Zutaten: Drachenkopfmelisse*, Krauseminze*, Apfelminze*, Fen chel*,

Malvenblatt*, Zitronenverbene*, Goldrute*

* aus ökologischem Landbau

Produkte von Lebensbaum erhalten Sie bei

Naturkost Unger in Mainleus/Veitlahm

Das Kulmbacher Land verlost 3 Sets mit je 4 Tees.

Wer gewinnen möchte, schreibt eine Postkarte oder E-Mail

(verlosung@kulmbacher-land.com) mit dem Stichwort „Lebensbaum“

an das Kulmbacher Land. Einsendeschluss ist der 24.08.15. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gesundheit

& Wellness

BADEHOUSE

dancing @ the Full Moon Beach

Bad Steben / Therme: 29. August 2015. In diesem Jahr fällt das Datum

genau auf eine Vollmondnacht… Samstagabend, kurz vor 22 Uhr. Da

liegt er… Bad Stebens Full-Moon-Beach. Ein Ort an dem Sterne die Erde

küssen. Eine der coolsten und erlebnisreichsten Locations, mit einer

Strahlkraft weit über die Landesgrenzen hinaus. Die Rede ist von der exklusiven

Therme Bad Steben und dem fünf Sterne Event „badehouse“. Eine

Kombination aus einer der größten Pool-Partys, coolen Beats, spektakulären

Künstlern, Palmen, Was ser welten, Cocktail-Bars, zauberhaften

Gästen, Kino, Well ness-Dome, Stelzenläufern, körperwar mes Solewasser,

Pagodenzelten, Pavillons, Champagnerliegen, ein zigartigen Illumina -

tionen und Feu erartistik.

Legendär, unverwechselbar und

einzigartig.

Der rießige schwimmende Dance -

floor in der Waterworld, ist ebenso

spektakulär wie die, die diese

musikalisch zelebrieren.

Angeführt wird dieses zauberhafte

Royale Beach Resort von der erfolgreichen

Djane und Playmate LIA

aus Budapest / Ungarn. Sie steht als Model exklusiv bei AXE Bodysprays

und MAXIM unter Vertrag. Zudem ist LIA in Ihrem Heimatland eine erfolgreiche

TV-Moderatorin. Musikalisch hat Sie mit Ihren Hits „Wicked

Game“ und „Never Again“ bereits Top Ten Platzierungen und internationalen

Status.

Auch kein geringer als NIELS VAN

GOGH darf zu diesem Mega-

Thermal-Event fehlen. Auf seiner

stets ausgebuchten Tour ist es ein

Muss für den Tomorrowland-Star

sein aktuelles Set dem auserwählten

Partyvolk der Wasserwelten zu präsentieren.

Neben dem 3-fachen DJ Weltmeister PRO ZEIKO aus Berlin startet noch

ein Feuerwerk an weiteren Künstlern: DJane Chroma aus Berlin, Oliver

Veron, Poolsafari by Wacker & Zittrich, Roy le Freak, die Black Wild Cats,

Strandmatte & Kornfeld, Lloyd Johnson, Tom Bush (der Gewinner des

Oster Beatz DJ Contest) und Hannes Dahlberg & George Cooper

Gefeiert wird ab 18 Jahre in lässiger Badebekleidung oder schicker Abend -

garderobe in der Waterworld, den Pavillons des Hörens und Fühlens, der

FullMoon-Lounge, im Wellness -

Dome und im Relax Sky – oder in einem

der sechs Pools.

Es wird empfohlen die limitierten

Karten im Vorverkauf zu erwerben.

Diese gibt es an der Thermenkasse

und in der Tourist-Information Bad

Steben, im Mobilcom- und

TicketShop, sowie im Chocolaccino

in Hof oder im Reiseland in Naila.

music & wellness by therme bad Steben

www.badehouse.de

Kulmbacher Land im August 7


Gesundheit & Wellness

8 Kulmbacher Land im April August

MUSKELTRAINING

STATT PILLEN!

Training ist ein essentieller Bestandteil

eines langen und gesunden Lebens.

In Zeiten von Computer‐ und Büroarbeit

gilt dies mehr denn je: Laut einer Studie

der Universität Cambridge sterben jedes

Jahr 600.000 Europäer an Bewe gungs ‐

mangel. Weltweit ist sogar jedes zehnte

Leben davon betroffen. Auch Krank ‐

heiten wie Diabetes und Depressionen

sind auf dem Vormarsch und verursachen

erheblichen volkswirtschaftlichen Scha ‐

den. Dabei kann ihnen Sport effektiv entgegenwirken.

Gezieltes Muskeltraining hat eine schützende

Wirkung auf den Körper, die die

Schulmedizin lange unterschätzt hat. Erst

seit kurzer Zeit beginnen Mediziner, den

Muskel nicht mehr rein mechanisch zu

betrachten, sondern als wichtiges Organ.

So können Muskeln durch die Ausschüt ‐

tung diverser Botenstoffe sogar eine heilende

Funktion haben.

Die fünf Bausteine von

„Deutschland trainiert“:

1. Selbstmanagement

Uns ist bewusst, dass wir unsere Mit ‐

glieder nicht 24 Stunden am Tag begleiten

können. Deshalb geben wir ihnen das

notwendige Handwerkszeug für eine gesunde

Lebensführung mit nach Hause. Sie

sollen wissen, wie unsere fünf Bausteine

konkret auf ihr Leben anwenden können.

Wir sensibilisieren sie für eine bewusste,

ausgewogene Lebens führung und geben

ihnen das nötige Wissen an die Hand, um

ihre Ernährung und Fitnessplanung an die

variierenden Tagesbedingungen anzupassen.

2. Muskeltraining & Ausdauer

Die Muskulatur ist einer der wichtigsten

Bestandteile unseres Körpers. Wird sie

regelmäßig trainiert, fallen uns tägliche

Lebensaufgaben leichter. Zudem hat das

„Organ Muskel“ eine heilende Wirkung

auf den gesamten Körper. Durch den

Ausstoß von Neurobotenstoffen trägt eine

gesunde Muskulatur aktiv zur Ge ne ‐

sung von mentalen Krankheiten bei. Wir

informieren die deutsche Bevöl kerung,

wie sie ihre Körperkraft gesund und sicher

stärken kann.

3. Koordination

Sport hilft uns nicht nur dabei, Kraft aufzubauen,

sondern auch unsere Koordi ‐

nation und Kondition zu stärken. Wir bewegen

uns in einer beschleunigten

Um welt. Für das plötzliche Ausweich ma ‐

növer im Straßenverkehr oder das

Balance halten beim Stehen in der Tram

benötigen wir schnelle Reflexe und eine

exzellente Körperbeherrschung. Wir stärken

die Koordinationsfähigkeit unserer

Mitglieder und damit ihr Reaktions ver ‐

mögen.

4. Ernährung

Obwohl die meisten schon in der Grund ‐

schule die Ernährungspyramide kennengelernt

haben, achten nur wenige wirklich

auf eine ausgewogene und gesunde

Ernährung. Viele Deutsche essen das

Falsche zur falschen Uhrzeit. Krankheiten

wie Adipositas oder Diabetes können die

Folge sein, auch allgemeines Unwohlsein,

Lethargie oder gar depressive Verstim ‐

mungen. Wir kämpfen dagegen an und

klären Menschen über die Funktions ‐

weisen von Nährstoffen auf. Wir zeigen,

wie man seine Ernährung gezielt an seinen

individuellen Lebensrhythmus anpassen

kann.

5. Entspannung

Genauso schädlich wie mangelhafte Be ‐

we gung ist eine dauerhafte Überan ‐

streng ung des Körpers. Doch fällt es vielen

Menschen zwischen Beruf und

Familie schwer, Ruhephasen ihren Alltag

zu integrieren. Die Folgen sind Burnout,

Entzündungen der Muskulatur und Ge ‐

lenke sowie Sehnenschäden. Auch hier

übernehmen wir Verantwortung und zeigen

auf, wie wichtig Erholung für den

menschlichen Körper ist. Unsere Mit glie ‐

der lernen, wie sie bewusst Ruhephasen

setzen und ihren Körper bei seiner

Regeneration unterstützen können.

www.deutschland‐trainiert.de


9


Ausflugsziele

Einzigartig ist die Kombination aus englischem Schloss- und

Tierpark. Eine Größe von 50 ha laden ein zum Erleben, Schauen,

Genießen und Verweilen. Viele alte und große Bäume, Bäche und

Teiche spenden Schatten und

machen den Tag bei sommerlicher

Wärme zu einem perfekten

Tag. Im Biergarten gibt es köstliche

selbstgemachte Speisen.

Jetzt: Wolf- und Luchswelpen,

Elch- und Wisentkalb, Frischlinge

und viele Kitze.

In den Sommerferien:

• Täglich Greifvogelflugvorführung: 11 und 15 Uhr

• Sa., So. u. Mi.: Fütterung Wolf und Luchs: 14 Uhr

• Di.: Mufflon und Wildschwein: 14 Uhr

• Do.: Steinmader und Frettchen: 14 Uhr

• Fr.: Waschbär, Fischotter und Wildkatze: 14 Uhr

Kinderferienprogramm und Sonderführungen:

• „Wir sind Tierpfleger“ und „Juniortierpfleger“ je nach Altersklasse

im August und September - siehe www.wildpark-tambach.de unter

Aktuelles

Öffnungszeiten: ganzjährig 8 bis 18 Uhr

WildPark Schloss Tambach, 96479 Tambach an der B303

Frankenwaldverein

Ortsgruppe Stadtsteinach

Wir erkunden Kultur und Natur im

wildromantischen Steinachtal

am Dienstag, 11.08.2015

Geführte Wanderung für Kinder und Eltern, im Rahmen des Ferien pro -

grammes 2015 mit Hilde und Sepp Madl

Treffpunkt: Parkplatz am Sportplatz in Stadtsteinach

Beginn: 13:00 Uhr - Ende: ca. 16:30 Uhr

Wanderstrecke: Sportplatz - Schneidmühle - Burgruine Nordeck -

Waldschänke - Sportplatz - 4 km - Rucksackverpflegung

oder Einkehr in der Waldschänke

Auf dem Fußweg entlang der Steinach zur Schneidmühle. Dort erleben wir

den neuen Informationspunkt und hören die Geschichte des Frankenwald-

Steigla „Zum Forstmeistersprung“.

Auf diesem Steig wollen wir versuchen, den Wald mit seinen verschiedenen

Bäumen, Pflanzen und Geräuschen besser zu verstehen. Besonders im

Naturwaldreservat können wir die riesigen Bäume und auch die Bewirt -

schaftungsmethoden der Forstverwaltung au uns einwirken lassen.

Die Burgruine Nordeck sehen wir nach ihrer Instandsetzung in gefestigter

Form. Hier werden einige Sagen die mittelalterliche Geschichte der Burg aufleben

lassen.

Nun geht es abwärts zur Steinach und über die Brücke zur Waldschänke, um

unseren Hunger und Durst zu stillen.

Von dort zurück zum Ausgangspunkt.

Diese Strecke ist auch mit dem Kinderwagen zu befahren!

Informationen und Anmeldungen:

● Fremdenverkehrsamt Stadtsteinach - Tel.: 09225 - 9578-24

www.stadtsteinach.de

● Frankenwaldverein Ortsgruppe Stadtsteinach

Hilde und Sepp Madl - Tel.: 09225-95 444, s.madl@t-online.de

10

Kulmbacher Land im August


www.Kulmbacher-Land.com

Ausflugsziele

Sommeraktionen im PLAYMOBIL-FunPark

Sommerzeit ist FunPark-Zeit! Zahlreiche

Spiel- und Wasserareale laden an heißen

Tagen zum Spielen, Bewegen und Erleben

ein. Neben den beliebten PLAYMOBIL-Spiel -

welten im Großformat sind in den Som -

mermonaten viele tolle Aktionen geboten.

Große Sommerparty

mit Radau

Endlich Sommerferien – das muss ordentlich

gefeiert werden! Am 1. August sorgt die Kinderband Radau für beste Party -

stimmung. Bei der großen Karibik-Rallye kommen kleine und große Besucher in

Urlaubsstimmung. Für alle Musikfans bietet ein Trommel-Workshop eine gute

Möglichkeit, in karibische Rhythmen und Klänge einzutauchen. Wer eine kühle

Erfrischung sucht, ist bei der großen Wasserbombenschlacht herzlich willkommen!

Natürlich darf auch die beliebte Minidisco nicht fehlen, um einen schönen

Sommertag ausklingen zu lassen.

Rettung – Kinder lernen helfen

Am 29. August dreht sich alles um das Thema Rettung. Verschiedene Rettungs -

organisationen, wie die Freiwillige Feuerwehr Zirndorf und das Bayerische Rote

Kreuz, sind an diesem Tag zu Gast und geben Einblicke in ihre tägliche Arbeits -

welt. Rettungsfahrzeuge stehen für eine Besichtigung bereit und beim Erste-

Hilfe-Schnupperkurs erfahren alle kleinen und großen Gäste, wie man sich im

Notfall richtig verhält.

In der Hauptsaison vom 1.7. bis 14.9.2015 ist der PLAYMOBIL-FunPark inklusive

Außenbereich täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet € 11 pro

Person. Kinder unter drei Jahren und Geburtstagskinder erhalten bei Vorlage des

Ausweises freien Eintritt. Die Minigolfanlage, der Aktivpark und der PLAYMOBIL-

Biergarten haben täglich bis 22 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen unter

www.playmobil-funpark.de

Das Kulmbacher Land verlost 3 x 2 Freikarten für

den FunPark und 3 x den Wasserspielplatz (6670).

Wer gewinnen möchte, schreibt eine Post kar te oder E-

Mail (verlosung@kulmbacher-land.com) mit dem Stich -

wort „Playmobil“ (Einsen de schl.: 24.08.2015) an das

Kulm bacher Land. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Burg Rabenstein – großer Mittelaltermarkt

und Sommerspaß bei jedem Wetter!

Vom 31. Juli bis 2. August findet im Naturparadies Burg Rabenstein der

große Mittelaltermarkt mit Händlern, Handwerkern, Lagergruppen,

Schaukämpfen, Puppentheater und Mitmachgelegenheiten für die

Kinder, großer Feuershow am Abend und vielen weiteren Attraktionen

statt. Es ist der größte und beliebteste Mittelaltermarkt Nordbayerns.

Die Öffnungszeiten sind Freitag 12-22 Uhr, Samstag 10-22 Uhr und

Sonntag 10-19 Uhr.

Auch sonst gibt es viel

Sommerspaß auf Burg

Rabenstein. Von dienstags

bis sonntags finden

täglich spannende Führ -

ungen durch die über

800 Jahre alte Burg mit ihren

Prunk-, Waffen- und

Rittersälen von 11 bis

16:30 Uhr statt. Die

Sophienhöhle, eine der

schönsten

Tropfsteinhöhlen

Deutschlands mit einem

der vollständigsten Höhlenbärenskelette weltweit, kann täglich von 10:30

bis 17 Uhr besichtigt werden. In der Falknerei faszinieren Flugschauen um

15 Uhr am Nachmittag und die urige Gutsschenke mit idyllischem Wald-

Biergarten lädt von 11 bis 18 Uhr zum Einkehren ein. Ab 18 Uhr ist das

Burgrestaurant geöffnet.

Weitere Höhepunkte im August sind die Höhlenkonzerte „Phantasien der

Panflöte“ am 7.8. und „Musik aus 1001 Nacht“ am 21.8. jeweils um 20 Uhr,

das Burgkonzert „Romantische Gitarren“ im Rahmen der „Guitar Trekking

Tour 2015“ mit Stefan Grasse am 9.8. um 17 Uhr, die Sonderführung durch

die Sophienhöhle „Frag die Fledermaus“ am 9.8. um 17 Uhr und das

Wildschwein-Grillbuffet mit einem ganzen Wildschwein am Spieß am 23.8.

um 18 Uhr.

Weitere Informationen unter www.burg-rabenstein.de, Tel. 0 92 02 /

9 70 04 40.

96317 Kronach - Fröschbrunna • Tel. 0 92 61 / 42 82

Öffnungszeiten: täglich von 10 Uhr bis mindestens 17.00 Uhr geöffnet!

Kulmbacher Land im August 11


Ausflugsziele

Bayerische Landesausstellung

„Napoleon und Bayern“

Ingolstadt, Neues Schloss, Bayerisches Armeemuseum,

Paradeplatz 4, 85049 Ingolstadt

30. April bis 31. Oktober 2015, Täglich von 9 bis 18 Uhr

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Deshalb bietet das

Team der Bayeri schen Landesausstellung Kindern und

Jugendlichen ein umfangreiches Ferienprogramm an.

„Kokarde, Zweispitz und Co“ für Grundschulkinder

Eine kurze Führung durch die Ausstellung wird abgerundet von einem

Bastelprogramm. Was trug man denn vor 200 Jahren? Das erforschen die

Kinder anhand von Gemälden und Exponaten in der Ausstellung. Im

Anschluss an die Führung kann sich jedes Kind einen Zweispitz oder ein

Diadem basteln und als Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Termine: 4.8. (10 Uhr) , 6.8. (14 Uhr), 10.8. (10 Uhr), 12.8. (14 Uhr), 18.8. (10 Uhr), 20.8.

(14 Uhr), 24.8. (10 Uhr), 26.8. (14 Uhr), 1.9. (10 Uhr), 3.9. (14 Uhr)

„Spürnasen erkunden das Schloss“ für Kinder von 8-11 Jahren

Ein gutes Auge, Beobachtungsgabe und Spaß am Rechnen erfordert dieser

Rundgang durch die Ausstellung. Am Ende winkt den Spürnasen eine

Belohnung. Die Kinder gehen durch die Aus stel lung, finden Objekte, messen

ihre Schritte, entdecken geometrische Formen und prüfen wie gut sie

schätzen können.

Termine: 4.8. (14 Uhr) , 6.8. (10 Uhr), 10.8. (14 Uhr), 12.8. (10 Uhr), 18.8.

(14 Uhr), 20.8. (10 Uhr), 24.8. (14

Uhr), 26.8. (10 Uhr), 1.9. (14 Uhr),

3.9. (10 Uhr)

Napoleon zum Mitmachen und

Anfassen – ganz besonders trifft

dieses Motto auf die Führungen für

blinde und sehbehinderte Besu -

cher zu. Nach dem großen Erfolg

der vergangenen Jahre plant die

Bayerische Landesausstellung erneut

ein maßgeschneidertes Ange -

bot. Eine Premiere erwartet Rollstuhlfahrer: Für sie wird in diesem Jahr eine

eigene Führung angeboten, die nicht nur barrierefrei ist, sondern auch

inhaltlich auf die Situation der Besucher abgestimmt wurde.

www.hdbg.de

Volksmusikfest „Grodoa - gsunga, gspilt und

danzd“ in Kooperation mit dem Bayerischen

Landesverein für Heimatpflege, Livemusik von

den Wiesenttaler Musikanten

Am 09.08.2015 von 14:00 – 17:00 Uhr, Eintritt frei

Das Gerätemuseum Bergnersreuth lädt bereits zum fünften Mal zu seinem

traditionellen Volksmusikfest „Grodoa - gsunga, gspilt und danzd“ ein.

Dieses Mal spielen die Wiesenttaler Musi -

kanten aus der Fränkischen Schweiz handgemachte

Musik mit viel Gefühl wie immer

mitten im Publikum. Die Kapelle besteht seit

fast zwanzig Jahren. In der jetzigen Beset -

zung spielen Harald Hirsch(Trompete),

Thomas Hauenstein (Klarinette), Johannes

Löhr (Akkordeon) und Konrad Stern (Tuba).

Zu ihrem Repertoire gehören neben den typisch

fränkischen Stücken auch bekannte

Oberkrainer- Melodien, Schlager, Evergreens und so mancher Dixie.

Carolin Pruy-Popp vom Landesverein

für Heimatpflege, Bezirk Oberfranken,

wird natürlich auch wieder zum

Mitsingen und Mittanzen auffordern

und hoffentlich folgen viele ihrem Ruf.

Für das leibliche Wohl sorgt in bewährter

Weise die Bergnersreuther Feuer -

wehr, unterstützt vom Bergnersreuther

Frauenkreis, die Kaffee- und Kuchen anbieten.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Volkskundliches Gerätemuseum,

Wunsiedler Str. 12-14, 95659 Arzberg

www.bergnersreuth.de

12

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

1. Samstag

Ahorntal

10:00 Uhr bis 22:00 Uhr Grosser Mittelalter -

markt mit Handwerkern, Händlern, Künstlern

und Musik auf Burg Rabenstein. Info: Tel.

09202/970-044-0 oder www.burgrabenstein.de

Altenkunstadt

Dorffest des Obst- und Gartenbauvereins + der

FFW Strössendorf im Schloßgarten

Aufseß

09:00 Uhr VW & Audi Treffen in der Ortsmitte.

Info: www.v500.de

Bad Berneck

Bärnreuther Festtage Rimlaser Stadlkerwa

Bad Staffelstein

Kirchweih in Uetzing

10:00 Uhr 10. Bad Staffelsteiner

Drachenbootrennen auf dem Badesee

10:00 Uhr Brauerei-Wanderung mit geselliger

Einkehr. Route: Bad Staffelstein - Vierzehn -

heiligen - Uetzing - Staffelberg - Bad Staffelstein

(ca. 16 km). Treffpunkt: Stadtturm, Bamberger

Str. 25. Info: Kur und Tourismus Service, Tel.:

09573/3312-0

16:30 Uhr Kurkonzert mit der Blaskapelle

Schwürbitz auf der Seebühne im Kurpark

Baiersdorf

16:00 Uhr Hagenauer Kerwa 2015 beim

Spielplatz. 19.00 Uhr Bieranstich durch den

Bürgermeister, anschl. Musik durch die Band

„Silwer“

Bamberg

20:00 Uhr Fränkischer Theatersommer - „Der

eingebildete Kranke“ - Komödie nach Molière

auf Schloss Geyerswörth. Karten: 0951/9808220

Bayreuth

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr Töpfermarkt in der

Maximilianstraße am Neptunbrunnen

17:00 Uhr Sommernachtsfest in der Eremitage

Bindlach

Bärenkerwa

Burgkunstadt

18:30 Uhr Rangafest der Maintalkicker in

Mainklein mit „Voices4you“

Coburg

Coburger Vogelschießen am Anger

11:00 Uhr Musik zur Marktzeit - 30 Minuten

zum zuhören, entspannen, nachdenken in der

Schlosskirche Ehrenburg. Info: 09561/792480

Creußen

Haidhofer Schützenkerwa

Lindenhardter Kellerfest

Eckersdorf

Kerwa in Oberwaiz

Fichtelberg

Seefest am Fichtelsee

Forchheim

13:00 Uhr bis 23:30 Uhr 175. Annafest im

Kellerwald

Grassemann

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr Naturpark Fichtel -

gebirge - „Patchwork - keltische Applikation“ im

Freilandmuseum. Leitung: Christa Maria

Scheurich-Behrendt. Anmeldung: 09277/1634

Hof

103. Hofer Volksfest auf dem Volksfestplatz,

Ernst-Reuter-Straße

Hollfeld

18:00 Uhr Keltenfest auf dem Festplatz in

Gottelhof

Huppendorf

Sommerkerwa bei der Privatbrauerei Grasse.

Info: 09207/270 oder www.huppendorferbier.de

Kasendorf

Kasendorfer Kellerfest

Kronach

17:00 Uhr Musikalische Unterhaltung mit der

Band „Akustik Duo 2.0“ auf der Seebühne im

Landesgartenschaupark

20:30 Uhr Faust-Festspiele auf der Festung

Rosenberg - „Der zerbrochene Krug“ - Komödie

von Heinrich von Kleist. Karten: www.faust-festspiele.de

Kulmbach

07:00 Uhr Trödelmarkt Kulmbach - IM & UM`S

Fritz-Einkaufszentrum. Info: 09572/382312 oder

0160/99712989

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Stationäre Schadstoff -

annahme für Haushalte im Industriegebiet „Am

Goldenen Feld“ neben der Müllumladestation

10:00 Uhr „Erleben Sie Kulmbach“ - Ein Spazier -

gang durch die malerische Altstadt. Treffpunkt:

Tourist Information, Buchbinder gasse 5.

Anmeldung: 09221/95880

11:00 Uhr Flohmarkt im Tierheim Kulmbach, 1.

Stock, Heinersreuth 30, Ködnitz. Info-Tel.:

09221/91288

11:00 Uhr 66. Kulmbacher Bierwoche auf dem

Zentralparkplatz; 11.00 bis 18.00 Uhr

Marktplatz 2a / 95512 Neudrossenfeld

Telefon: 09203 9736-515

info@braeuwerck.de, www.braeuwerck.de

Dienstag - Sonntag 11-23 Uhr

Ihr Ausflugslokal und Wirtshaus im

Rotmaintal in reizvoller Umgebung mit

Biergarten, Tagungsräumen, Räumlichkeiten

für Familienfeiern, Lindenausstellung

Eigene Brauerei mit naturbelassenen

handgemachten Bieren

Ideal für Busreisegruppen und

Vereinsausflüge, Firmenveranstaltungen

Ab sofort Spezialitäten aus dem

Holzsteinbackofen für Gruppen

ab 20 Personen nach Voranmeldung

12. August 2015 ab 18:00 Uhr

Vorstellung „Unser erstes Pils“

mit Schweinebraten aus dem Holzbackofen

14.-16. August

Backofenfest, Brotbackfest mit verschiedenen

Spezialitäten aus dem Holzbackofen

15. August, ab 17:00 Uhr

Grillfest mit verschiedenen Spezialitäten

11.-13. September

Herbstkirchweih

Besuchen Sie auch unsere Homepage

www.braeuwerck.de

oder liken Sie uns auf Facebook.

Wir freuen uns, über Ihren Besuch!

Kulmbacher Land im August 13


Termine

Musikverein Stadtsteinach; 19.00 bis

24.00 Uhr „Die Lechis“

14:15 Uhr „Kanonen, Krieg und

Kasematten - Rundgang durch die

Festungswerke der Plassenburg“ -

Führung durch die Außenanlagen.

Treffpunkt: Museumskasse

Küps

Kirchweih in Au

Lichtenfels

14:00 Uhr Seefest mit

Musikfeuerwerk am Baggersee

Oberwallenstadt

Münchberg

19:00 Uhr Münchberger Bachchor:

Von Bach bis Abba - Orgelkonzert

mit Rainer Groß in der Stadtkirche

„Peter und Paul“

Neuenmarkt

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Dampf be -

trieb auf der Kleinbahn im Deut -

schen Dampflokomotiv Museum,

Birkenstr. 5. Info: 09227/5700

15:00 Uhr SPD Ortsverein

Neuenmarkt - Sommerfest in

Hegnabrunn

Nürnberg

40. Bardentreffen in der Nürnberger

Altstadt

15:00 Uhr Dirty Dancing - Das

Original live on Tour in der

Frankenhalle - Messezentrum. Auch

um 20.00 Uhr

Presseck

13:00 Uhr Frankenwaldverein OG

Presseck - Wanderung „Rund um

die Kösten - Vespern mit den

Holzmachern“. Leitung: H. Schott +

T. Berk. Treffpunkt: Marktplatz. Info:

09222/990701

18:30 Uhr „Rap n Tags“ - Hip Hop

Festival im TSV-Sportheim mit

FEEL.IKX, SIGNATURE, AzumJ, J

Melody, LotteHasch, RocketMC

Saalfeld

09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Trödelmarkt auf dem Festplatz am

Weidig. Anmeldung: Hanjörg Bock,

Tel. 0157/35808084

Sanspareil

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Felsentheater - PREMIERE:

„Der fliegende Arzt“ - Komödie von

Jean-Baptiste Moliere. Karten:

0921/69001

Scheßlitz

Giecher Kirchweih

Selb

08:00 Uhr bis 16:00 Uhr 25. Fest

der Porzelliner - Porzellan-Flohmarkt

mit ca. 400 Anbietern

Stadtsteinach

Stadtsteinacher Bauernund

Handwerkermarkt

in der Bauernmarktscheune

in der Knollenstraße

8. 00 - 12. 00 Uhr

Kaufen Sie direkt

beim Erzeuger!

P direkt vor der

Markthalle

08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bauernmarkt in der Marktscheune in

der Knollenstraße

10:00 Uhr Aktionstag im Familien-

Freibad Stadtsteinach: 10 - 14 Uhr

„Schnuppertauchen“; 14 - 16 Uhr

„Water-Walking-Ball“; Lange-Bade-

Nacht - Badebetrieb bis 23 Uhr mit

„Kulinarischen Abendgenuss“

Tambach

20:00 Uhr Tambacher Sommer

2015 - LaBrassBanda. Tickets:

09563/30820 oder www.konzertagentur-friedrich.de

Thurnau

Sommerfest der FWF in Felkendorf

14:00 Uhr bis 19:00 Uhr Aktive-

Kreative Jugend des Vereins Natur &

Freizeit Thurnau e.V. - Kindertag im

Freibadgelände

Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne - „Die drei

Eisheiligen und die kalte Sophie“ -

Ländliches Lustspiel in drei Akten.

Karten: 09227/6220 oder www..naturbuehne-trebgast.de

20:30 Uhr Naturbühne Trebgast -

„Das Dschungelbuch“ - ein tierisch

cooles Kindermusical!. Karten:

09227/6220 oder www..naturbuehne-trebgast.de

Warmensteinach

Kirchweih in Oberwarmensteinach

(Haus des Gastes)

Weismain

Schützenfest im Kastenhof Waldund

Wiesenfest in Weiden

15:00 Uhr CHW-Sommer 2015 -

„Der Große Kordigast - ein

Tafelberg und seine befestigte

Höhensiedlung“ - Exkursion mit

Dipl.-Ing. Bernhard Christoph.

Treffpunkt: Parkplatz an der Straße

von Altenkunstadt-Pfaffendorf zum

Kordigast

Wunsiedel

20:00 Uhr „Es gibt keine Sünde im

Süden des Herzens“ - Luisenburg

Xtra im Fichtelgebirgsmuseum,

Spitalhof 5. Info: 09232/2032 oder

www.fichtelgebirgsmuseum.de

2. Sonntag

Ahorntal

10:00 Uhr bis 22:00 Uhr Grosser

Mittelaltermarkt mit Handwerkern,

Händlern, Künstlern und Musik auf

Burg Rabenstein. Info: Tel. 09202/

970-044-0 oder www.burg-rabenstein.de

Altenkunstadt

Dorffest des Obst- und

Gartenbauvereins + der FFW

Strössendorf im Schloßgarten

Aufseß

09:00 Uhr 11. großes

Oldtimertreffen in der Ortsmitte.

Info: www.v500.de

Bad Berneck

Bärnreuther Festtage

Rimlaser Stadlkerwa

15:00 Uhr Konzert der Kulmbacher

Akkordeonfreunde in der Neuen

Kolonnade

Bad Staffelstein

Kirchweih in Uetzing

10:30 Uhr Kurkonzert mit den

Ansbachtaler Musikanten auf der

Seebühne im Kurpark

14:00 Uhr Führung im Museum

Kloster Banz und Hanns-Seidel-

Stiftung. Treffpunkt: Museum

Kloster Banz

16:00 Uhr Sagen auf dem

Staffelberg unter dem Erzählbaum.

„Aus alter und aus neuer Zeit“ -

Lieferprogramm:

Alles rund um die Druckluft -

Druckluftkupplungen, Wartungs -

einheiten, Druckminderer, Filter,

Leitungsverbinder, Schläuche usw.

Wälzlager, Schwingungs elemente,

Dichtungen.

Gern erwarten wir Ihre Anfragen unter

Detlef Thiel Technischerhandel

Badstrasse 21, 95444 Bayreuth

Tel. 0921-34792162

Fax. 0921-35796142

Mobil. 0176-64853854

email:Detlef.Thiel@kabelmail.de

www.Thiel-Bayreuth.de

14

Kulmbacher Land im August


Anlässlich des Jubiläums

250 Jahre Büttner Tanz in

Kulm bach findet eine Ausstellung

von Expo naten des Büttner fach -

verein Kulmbach statt.

Die lange, traditionsreiche Geschichte der Fass -

macher ist leider nicht durchgängig dokumentiert.

Es gibt aber jede Menge zum Teil historische

Stücke die das Vereins leben nach vollziehbar

und erlebbar machen.

So ist in den Schaufenstern unter anderem der Grün dungs -

pokal oder die erste Fahne aus den 1890er Jahren zu sehen.

Weiterhin gibt es Hand werkszeug, die Modelle für das

Bütt ner denkmal, historische Bilder oder den Tanz in der

Zinnfiguren dar stellung zu entdecken.

Im ersten Stock des FRITZ Ein kaufszentrum wurde extra eine

Büttnerei eingerichtet, die die Herstellung eines

Bierfasses dokumentiert.

Deutlich zu erkennen sind die

Exponate der Büttner an dem

„Krug mit Büttner mütze“.

Immer wenn die Be trach ter

den Krug und die Mütze sehen

sind auch die Aus stel -

lungs stücke dabei.

Damit das erkunden des Büttner Weges noch interessanter

wird, gibt es ein Ge winnspiel, welches die Ausstellung

bekleidet. Je weils 2 oder 3

Buch staben gilt es zu notieren.

Das Ergebnis beantwortet

die Frage: Was ist

der Kulm bacher Büttner -

tanz? Ant wort unten eintragen.

Die Teilnahmekarten gibt es

in Form eines Flyers in den teilnehmenden

Ge schäften. Dort

kann die ausgefüllte Karte auch

abgegeben werden. Als Preise

gibt es die „Wundertüte

der Kulm bacher Einzel -

händler und des FRITZ“.

Ins ge samt 15 dieser prall

gefüllten Tüten werden unter

den richtigen Einsen -

Die beteiligten Geschäfte in der

Innenstadt

● fritz

● Lotto - SKL - Hofmann

● Optik-Böhmer

● Parfümerie Benker

● Hoffmann Optik oHG

● Reisebüro Schaffranek

● Windisch Optik und Hörgeräte

● Buchhandlung Friedrich

● Café Schoberth

● DREAMS Damenmode

● Teeladen „Blauer Laden“

● Katz & Katz

dern verlost. Die Über gabe der Preise findet am 26.

September statt.

Die Büttner bedanken sich recht herzlich bei den beteiligten

Geschäften und vor allem für die großzügige

Unterstützung der Stadtwerke Kulmbach.

www.buettnerverein-kulmbach.de

Freitag, 7. August

Bier, Bratwürste, Musik und

Gute Laune ab 15 Uhr

auf der Stadthallenterrasse

Antwort:._

1

_

2

_

3

_

4

_

5

_

6

_

7

_

8

_

9

_

10

_ _

11 12

_

13

Die ausgefüllten Formulare können bei allen teilnehmenden Geschäften abgegeben werden. tet.

Einsendeschluss ist der 12. September 2015.

Name / Vorname ____________________________________________

www.unser-kulmbach.com

Strasse, Hausnr. ____________________________________________

PLZ / Ort

____________________________________________

Tel. oder e-mail ____________________________________________

Der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen. Bei mehr als 15 richtigen Lösungen werden

die Gewinner ausgelost. Adressen bzw. Teilnahme scheine werden nach der Aktion vernich-

_

14

_

15

_

16

_

17

_

18

_

19

_

20

_ _

21 22

_

23

_ _

24 25

_

26

_

27

_

28

_

29

_

30

_

31

_

32

_

33

_ _

34 35

15


Termine

Legenden und Sagen auf dem Staffelberg erzählt

von Erik Berkenkamp. Eintritt frei

Baiersdorf

10:00 Uhr Hagenauer Kerwa 2015 beim

Spielplatz. 10.00 Uhr Weißwurstfrühschoppen

mit den Kreuzbach Musikanten, anschl.

Festbetrieb

Bamberg

20:00 Uhr Fränkischer Theatersommer -

„Comeback für Noah“ - oder: Was macht eigentlich

Dornröschen? auf Schloss Geyerswörth.

Karten: 0951/9808220

Bayreuth

10:00 Uhr Universität Bayreuth - Führung im

Ökologisch-Botanischen Garten - „Bis zum

Horizont: Steppe und Prärie“. Treffpunkt:

Eingang des Gartens, Universitäts-Campus

11:00 Uhr Informationszentrum Markgräfliches

Opernhaus - „Das Markgräfliche Opernhaus und

seine Geschichte - von der Hofoper zum UNES-

CO-Welterbe“. Außefführung mit Kurzein -

führung in die Informationsausstellung.

Treffpunkt: Museumskasse

Sommerferien-Kurse

mit Roland Friedrich:

10. - 21.8. und

31.8. - 11.9.2015

Für Kinder:

Schnitzen in

Lindenholz,

tägl. 10-12 Uhr

Gestalten in

Speckstein,

tägl. 15-17 Uhr

Für Jugendliche und

Erwachsene:

Gestalten in Holz und

Stein im Bildhauergarten und in der

Werkstattgalerie nach Absprache

Telefon: 09229/7569

www.kulturlebenraum.de

11:30 Uhr Universität Bayreuth - Vernissage im

Ökologisch-Botanischen Garten,

Ausstellungsraum in den Gewächshäusern,

Universitäts Campus. „Im Einklang - Eine

Retrospektive“ - Ausstellung von Ute-Heide

Otto. Ausstellungsdauer: 02.08. bis 25.10.2015

14:00 Uhr Neues Schloss Bayreuth -

Kinderführung (ab 6 Jahre): „Alte Mauern erzählen

- die Welt der Wilhelmine für Kinder“.

Treffpunkt: Museumskasse. Anmeldung erforderlich

unter: 0921/75969-21

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth auf dem Hof-

Theater im Steingraeber-Palais - „Tristan oder

Isolde?“ - „Wagner untold“ von Uwe Hoppe.

Karten: 0921/69001

Bindlach

Bärenkerwa

Bischofsgrün

09:00 Uhr Fichtelgebirgsverein e.V. Ortsgruppe

Bischofsgrün - Fahrradwanderung „Auf dem

Naabtalradweg“. Leitung: Manfred Sieber.

Treffpunkt: Gegenüber der Laudien-Rathaus-

Galerie. Info: Tourist-Info: 09276/1292

10:30 Uhr Sonntagskonzert im kleinen Kurpark

mit der „Stadtkapelle Kemnath“. Bei schlechter

Witterung im Kurhaus. Eintritt frei

Burgkunstadt

07:00 Uhr Trödelmarkt Burgkunstadt -

Raiffeisen, VKO. Info: 09572/382312 oder

0160/99712989

09:30 Uhr Rangafest der Maintalkicker in

Mainklein - 9.30 Uhr Feldgottesdienst, anschl.

Frühschoppen + Familiennachmittag; 17.00 Uhr

„Two Wings“

Coburg

Coburger Vogelschießen am Anger

Creußen

Haidhofer Schützenkerwa

Lindenhardter Kellerfest

Ebermannstadt

18:00 Uhr Fränkischer Theatersommer - „Der

zerbrochene Krug“ von Heinrich von Kleist im

Scheunenviertel. Karten: 09194/50640 oder

09274/947440

Eckersdorf

Kerwa in Oberwaiz

Fichtelberg

Seefest am Fichtelsee

13:30 Uhr Fichtelgebirgsverein OG

Fichtelberg/Neubau - Nachmittagswanderung

„Südlicher Ochsenkopf“. Treffpunkt: Meilerplatz

in Neubau. Info: 09272/6500

Forchheim

13:00 Uhr bis 23:30 Uhr 175. Annafest im

Kellerwald

Hof

103. Hofer Volksfest auf dem Volksfestplatz,

Ernst-Reuter-Straße

11:00 Uhr Promenadenkonzert mit „Akkordeon

und Friends“ am Theresienstein

Hollfeld

10:00 Uhr Keltenfest auf dem Festplatz in

Gottelhof

Huppendorf

Sommerkerwa bei der Privatbrauerei Grasse.

Info: 09207/270 oder www.huppendorferbier.de

Kasendorf

Kasendorfer Kellerfest

Am Zentralparkplatz

Klostergasse 4 • 95326 Kulmbach

Telefon 0 92 21 / 8 27 84 54

Di. - Fr. 9.00 – 18.30 Uhr

Sa. 8.30 – 14.00 Uhr

16

Kulmbacher Land im August


Kühlend, belebend,

harmonisierend

BODY CARE

Frische Tonic &

Frische Tücher

Unterwegs in K ulmbach

Sandra Haslbeck

Glück im Glas: Kleine Kuchen zum Verschenken

Von Marmor- und Rotweinkuchen über fruchtige

Leckereien mit Zitrone oder Himbeere bis hin zu sündhaft

cremigen Schoko-Varianten ist hier für jeden etwas

dabei. Unkompliziert und schnell zu backen, gut zu

transportieren und schön anzuschauen – diese köstlichen Küchlein aus

dem Glas sind ein perfektes Mitbringsel und verführen zum Löffeln, Schlemmen

und Schwärmen! Mit tollen Dekotipps und praktischen Kopiervorlagen.

96 Seiten, erschienen im Hölker Verlag, 14,95 Euro

Marjolijn van der Velde

Grüne Smoothies:

Einfach mixen, genießen, wohlfühlen

Smoothies schmecken nicht nur unglaublich

gut, sie sind auch richtig gesund. Nicht umsonst entstehen in deutschen

Großstädten überall trendige Smoothie-Bars. Aber am besten

mixt man selbst. Dieses Buch bietet neben einer gründlichen

Einführung 70 Rezepte für cremige Power-Drinks aus Obst und

Blattgemüse. Ob zum Frühstück, als Mini-Mahlzeit oder farbenfroher

Snack zwischendurch: Mit selbst gemachten Smoo thies kann jeder für

den täglichen Frischekick und die nötige Vitaminzufuhr sorgen – und

das im Handum drehen!

178 Seiten, erschienen im Hölker Verlag, 19,95 Euro

Das Kulmbacher Land verlost je Buch ein Exemplar.

Wer gewinnen möchte, schreibt eine Post kar te oder E-Mail (verlosung@kulmbacher-land.com)

mit dem Stichwort „Glück im Glas“ oder „70

Grüne Smoothies“ (Einsen de schl.: 22.08.2015) an das Kulm bacher

Land. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

WECK ® -Gläser „Glück im Glas“

2 x 290 ml mit Deckeln, Gummiringen u. Klammern in hübscher Geschenk -

verpackung, Illustration von Julia Marquardt, Bestell-Nr. 88015, 8,95 €

100 ml Spray

7,80 Euro

10 Stück

Frische Tücher

4,70 Euro

Heidi Joppich

Blaicher Str. 23, 95326 Kulmbach,

Tel.: 09221 827454

Diese

und weitere

Bücher bei

Buch handlung

Friedrich

GmbH & Co. KG

Grabenstraße 4,

95326 Kulmbach,

Tel 0 92 21 / 47 76

www.friedrichbuecher.de

17


Termine

Kirchenlamitz

10:00 Uhr GEOPARK Bayern-

Böhmen e.V. - „Fluss auf Abwegen -

Der Egerdurchbruch“ Führung mit

Geoparkranger Rudolf Gesell.

Treffpunkt: Reicholdsgrün,

Feuerwehrhaus südlicher

Ortseingang

Kronach

16:00 Uhr Faust-Festspiele auf der

Festung Rosenberg - „Der zerbrochene

Krug“ - Komödie von

Heinrich von Kleist. Karten:

www.faust-festspiele.de

Kulmbach

11:00 Uhr 66. Kulmbacher Bier -

woche auf dem Zentralparkplatz;

11.00 bis 17.00 Uhr Musikverein

Marktleugast; 18.00 bis 23.00 Uhr

„Die Lechis“

14:15 Uhr Führung durch die

Sonderausstellung „Sagengestalten

aus Oberfranken“ auf der

Plassenburg. Treffpunkt:

Museumskasse

18:00 Uhr Konzert des A-Cappella

Chor Gregorianika in der

Schlosskirche auf der Plassenburg

Küps

Kirchweih in Au

Mehlmeisel

Gartenfest am Schützenhaus

Münchberg

09:30 Uhr Fichtelgebirgsverein OG

Münchberg - Mit E. Primus + W.

Bilek und den Klingenthalern vom

Weißenstädter See zum Rudolfstein

(15 km). Treffpunkt: PKW-Abfahrt

am Angerparkplatz. Info:

09251/80813

Nagel im Fichtelgebirge

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - Wildkräuter wan -

derung am See. Start: Parkplatz am

See in Nagel. Leitung + Anmel .:

Erika Bauer, Tel.: 09236/1006

Neuenmarkt

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Im Ausschank die im Felsenkeller

Besitzer Werner Glaser gelagerten Biere der Mönchshof-Brauerei

Grünwehr 32, 95326 Kulmbach, Tel. 0 92 21 / 8 42 00

Genießen Sie Ihre Urlaubszeit zuhause.

Im Monat August empfehlen wir besonders:

Spezialitäten vom Angusjungrind (Bauer Porzelt, Seelach)

Ferner bieten wir Wildgerichte aus heimischen Revieren,

Fränkische Spezialitäten und deftige Hausmacher Brotzeiten

aus eigener Herstellung.

Besuchen Sie unseren Seelöwenkeller

Kulmbachs romantischer Biergarten am Fuße der Plassenburg.

Goldene Biermarken werden nur bis

Dienstag den 04. 08. 2015 eingelöst!

Herzlichst lädt ein Familie Glaser

Ein Genuß für die Sinne

Dampfbetrieb auf der Kleinbahn im

Deutschen Dampflokomotiv

Museum, Birkenstr. 5. Info:

09227/5700

Nordhalben

10:00 Uhr Fahrbetrieb auf der

Museumsbahn Steinwiesen -

Nordhalben. Abfahrt in Nordhalben

um 10.00 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00

Uhr und 16.00 Uhr, in Steinwiesen

um 10.45 Uhr, 12.45 Uhr, 14.45

Uhr und 16.45 Uhr (nur einfach).

Fahrkarten sind im Zug erhältlich.

Info: www.rodachtalbahn oder Tel.:

09267/8130

Nürnberg

40. Bardentreffen in der Nürnberger

Altstadt

14:00 Uhr Dirty Dancing - Das

Original live on Tour in der

Frankenhalle - Messezentrum. Auch

um 19.00 Uhr

Sanspareil

18:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Felsentheater - „Der fliegende

Arzt“ - Komödie von Jean-

Baptiste Moliere. Karten:

0921/69001

Scheßlitz

Giecher Kirchweih

Selb

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr 25. Fest

der Porzelliner - Porzellan-Flohmarkt

mit verkaufsoffenen Sonntag

Tambach

05:00 Uhr Wanderung um den

Wildpark Schloss Tambach -

Morgendliche Exkursion mit anschl.

Frühstück. Anmeldung + Info:

09567/922915

11:00 Uhr Sonderführung der

Kleinsten zu Meerschweinchen und

Kaninchen im Wildpark Schloss

Tambach. Info: 09567/922915

Thurnau

Sommerfest der FWF in Felkendorf

13:00 Uhr Verein Natur & Freizeit

Thurnau e.V. - Literarischer

Spaziergang durch den Park von

Sanspareil. Info: Gisela Kern, Tel.:

09228/212. Treffpunkt: 13.00 Uhr

Vereinshaus Thurnau oder 13.30

Uhr am Parkplatz in Sanspareil

19:00 Uhr Schloss-Festspiele

Thurnau im unteren Schlosshof.

PREMIERE: „Shakespeares sämtliche

Werke ... leicht gekürzt“ - Eine

komödiantische Parodie auf den

kompletten Shakespeare. Karten:

09203/9738680 oder info@schlosstheater-thurnau.de

Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne - „Don

Camillo und seine Herde“ - Komö -

die von Giovannino Guareschi.

18

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

Karten: 09227/6220 oder www..naturbuehnetrebgast.de

20:00 Uhr Naturbühne - Gastspiel: Bayreuther

Opernstudio mit „Der Wildschütz“. Karten:

09227/6220 oder www..naturbuehnetrebgast.de

Waldsassen

17:00 Uhr Orgelkonzert mit Prof. Günther

Kaunzinger (Würzburg) in der Basilika. Karten:

Tourist-Info, Tel. 09632/88-160

Warmensteinach

Kirchweih in Oberwarmensteinach (Haus des

Gastes)

Weismain

Schützenfest im Kastenhof

Wald- und Wiesenfest in Weiden

Wiesentfels

19:00 Uhr Fränkischer Theatersommer - „Das auf

und ab des Adolphe Sax“ - Die

Skandalgeschichte eines Instruments und seines

Erfinders im Schlosshof. Karten: 09274/947440

Wirsberg

09:00 Uhr „30 Jahre Wirsberger Schwimmbad“ -

Jubiläumsfest mit u. a. Auftritten der

Synchronschwimmgruppe „Donaunixen“ aus

Neuburg a.d. Donau um 14.00 und 15.30 Uhr

Wunsiedel

15:00 Uhr Führung durch die „Luisenburg-

Ausstellung“ im Fichtelgebirgsmuseum, Spitalhof

5. Referentin: Bettina Wilts. Info: 09232/2032

oder www.fichtelgebirgsmuseum.de

3. Montag

Bad Berneck

Rimlaser Stadlkerwa

Bad Staffelstein

Kirchweih in Uetzing

Baiersdorf

18:00 Uhr Hagenauer Kerwa 2015 beim

Spielplatz. 19.00 Uhr Betzenaustanzen mit der

Poxdorfer Blaskapelle; 20.00 Uhr Musik mit

Ronny Söllner

Bamberg

20:00 Uhr Fränkischer Theatersommer - „Liebesund

Schelmengeschichten aus 1001 Nacht“ -

Von Theaterpuppen gespielt und erzählt für

Erwachsene auf Schloss Geyerswörth. Karten:

0951/9808220

Bindlach

Bärenkerwa

Bischofsgrün

20:00 Uhr Dia-Vortrag im Kurhaus zum Thema:

„Die Entstehung des Fichtelgebirges“. Referent:

Dr. Thomas Reinl. Eintritt frei!

Coburg

Coburger Vogelschießen am Anger

Creußen

Haidhofer Schützenkerwa

Kulmbacher Land im August 19


20

Termine

Eckersdorf

Kerwa in Oberwaiz

Forchheim

13:00 Uhr bis 23:30 Uhr 175.

Annafest im Kellerwald

Helmbrechts

13:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Seidenmalerei - Kinderferienspaß ab

7 Jahren im Textilmuseum,

Münchberger Straße 17. Info:

09252/92430

Himmelkron

19:00 Uhr Taizè-Gebet - Singen für

den Frieden in der Autobahnkirche,

Bernecker Str. 27

Huppendorf

Sommerkerwa bei der Privatbrauerei

Grasse. Info: 09207/270 oder

www.huppendorfer-bier.de

Kulmbach

10:00 Uhr „Mit Zauberstab und

Flügeln“ - Märchenführung auf der

Plassenburg. Start: Unterer Burghof.

Kulmbacher Land im August

Info: Andrea Gisder, Tel.:

09208/588280 oder www.mitgehen-miterleben.de

15:00 Uhr „Märchen aus der Ferne“

- Märchenführung auf der

Plassenburg. Start: Unterer Burghof.

Info: Andrea Gisder, Tel.:

09208/588280 oder www.mitgehen-miterleben.de

19:30 Uhr Tauschtreffen der

Kulmbacher Münzenfreunde im

Gasthof Geuther, Blaicher-Str. 52.

Gäste, die Münzen, Medaillen,

Banknoten etc. bestimmen und bewerten

oder sich kostenlos beraten

lassen wollen, sind gerne willkommen

Lichtenfels

08:00 Uhr bis 18:00 Uhr Krammarkt

in der Innenstadt

Scheßlitz

Giecher Kirchweih

Warmensteinach

Kirchweih in Oberwarmensteinach

(Haus des Gastes)

Weismain

Schützenfest im Kastenhof

Wald- und Wiesenfest in Weiden

Wirsberg

19:00 Uhr Montagstreff des VdK-

Ortsverbandes Wirsberg in der

Gastwirtschaft „Zur Göringsbruck“

4. Dienstag

Bad Berneck

13:30 Uhr „Tiefe Wälder, Goldene

Aussicht und Silberrose“ - Geführte

Wanderung mit Heiner Heinz.

Treffpunkt: Vor dem Gasthaus

Merkel am Marktplatz. Info:

09273/6208

Bad Staffelstein

Kirchweih in Uetzing

10:00 Uhr Führung im Museum

Kloster Banz und Hanns-Seidel-

Stiftung. Treffpunkt: Museum

Kloster Banz

14:30 Uhr Kirchenführung in der

Basilika Vierzehnheiligen. Treffpunkt:

Gnadenaltar

18:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Ein Mann, ein

Kalb, der Himmel und der Mond“ -

Blues- und Boogie-Highlight auf der

Seebühne. Karten: 09573/33120

Bamberg

20:00 Uhr Fränkischer Theater -

sommer - „Mondscheintarif“ - Solo-

Komödie für eine Frau auf Schloss

Geyerswörth. Karten:

0951/9808220

Bayreuth

20:00 Uhr Klavierkonzert mit dem

Duo Kutrowatz in DAS ZENTRUM,

Europasaal, Äußere Badstr. 7a

Bischofsgrün

17:30 Uhr bis 19:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - „Feierabend-

Kräuterwanderung - Blütendeli ka -

tessen“. Ort: Natur & Kräuterhof,

Hedlerreuth 30. Leitung + Anmel -

dung: Karin Holleis. 09276/91130

Himmelkroner Kultursommer im August:

Am Mittwoch, 5. August 2015 kommt Tanja Kinkel zu einer Autorenlesung nach Himmelkron. Sie liest aus Ihrem neusten Roman „ Manduchei – die letzte

Kriegerkönigin“. Die Veranstaltung im Evang.‐Luth. Gemeindehaus Grampp beginnt um 19.00 Uhr. Eintritt 8,‐ Euro nur an der Abendkasse.

Tanja Kinkel wurde 1959 in Bamberg geboren und veröffentlichte

mit 19 Jahren ihren ersten Roman. Es erfolgte

eine erstaunliche Karriere: Ihr Bücher haben inzwischen

eine Millionenauflagen in zahlreichen

Sprachen erreicht. Sie ist u.a. Mitglied im PEN‐

Zentrum Deutschland, ferner hat sie 1992 einen gemeinnützigen

Verein „Brot und Bücher“ gegründet,

welcher die Bildung von Kindern in Afrika, Indien aber

auch in Deutschland fördert.

Die Veranstaltung wird von den Evang. Gemeinde ‐

büchereien Himmelkron, Goldkronach und der

Kommunalen Bücherei Marktschorgast unterstützt.

Am Freitag, 7. August 2015 gastiert in der Baille‐

Maille‐Lindenallee Frankens‐Spitzen Kabarettist

Klaus Karl Kraus (KKK) mit seinem Solo‐Programm „

Karpfen, Klees, ka Wasser “. In diesem Programm geht

es um den fränkischen Kosmos, in dem Klöße Kreise

ziehen und der Karpfenweiher als Ursuppe eines unergründlichen

Gemüts dient. Er erinnert an die fränkische

Vergangenheit, in der es noch den echten fränkischen

Ureinwohner – den Aboriginal ‐ gab, in der

man nach der Kirche Totenbildli tauschte und in der

ein fränkischer Karpfen noch verschont war vom

Tiefkühlwahn der Neuzeit. Karten gibt es an der

Abendkasse zum Preis von 15,‐ Euro / ermäßigt 12,‐

Euro.


www.kulmbacher-land.com

Termine

Coburg

Coburger Vogelschießen am Anger

Kulmbach

13:00 Uhr bis 17:00 Uhr Senioren-

Gregori im Mönchshof-Biergarten,

Hofer Str. 20

Mainleus

19:00 Uhr Jägerstammtisch - Alla

Jächer könna kumma - beim „Paul“

in Buchau. Info: 09229/8152

5. Mittwoch

Bad Staffelstein

15:00 Uhr Führung im Museum

Kloster Banz und Hanns-Seidel-

Stiftung. Treffpunkt: Museum

Kloster Banz

18:00 Uhr Live-Musik im Hofgarten

des Staffelsteiner Hofes, Horsdorfer

Straße mit „Heiter & Schatz“.

Eintritt frei

Bad Steben

19:00 Uhr Humorvoller Gesund -

heits vortrag im Vortragssaal des

Kur hauses zum Thema: „Das Darm-

Hirn-Kartell“. Referentin: Dr. Petra

Wenzel

Bamberg

20:00 Uhr Fränkischer Theater -

sommer - „Billie Holiday - Der Blues

der Lady“ - Wie man glücklich ist,

das zu sein, was man ist! auf Schloss

Geyerswörth. Karten:

0951/9808220

Coburg

Coburger Vogelschießen am Anger

Fichtelberg

13:30 Uhr Fichtelgebirgsverein OG

Fichtelberg/Neubau -

Mittwochswanderung für jedermann/-frau.

Treffpunkt:

Busbahnhof. Info: 09272/6500

Himmelkron

19:00 Uhr Himmelkroner

Kultursommer 2015 - „Manduchai -

Die letzte Kriegerkönigin“ -

Autorenlesung mit Tanja Kinkel im

Evang.-Luth. Gemeindehaus

Grampp, Markgrafenstr. 8

Hollfeld

19:00 Uhr Fränkischer Theater -

sommer - „Ein Mann, ein Kalb, der

Himmel und der Mond“ - Bluesund

Boogie-Highlight im alten

Amtsgericht. Karten: 09274/947440

Kulmbach

18:30 Uhr Lauftreff Burghaig - laaf n

und waaf n (ca. 1 Std.) - Jogging

und Nordic-Walking (gerne mit

Einweisung für Anfänger). Jede Frau

und jeder Mann sind herzlich willkommen.

Treffpunkt: Bolzplatz

Burghaig. Info: Dr. Mädl, Tel.:

09221/84982

20:00 Uhr Kulmbacher Literatur -

verein - Literaturstammtisch im

Badhaus, Oberhacken 34. Gäste

sind immer herzlich wilkommen

Nürnberg

19:30 Uhr Die Cubaboarischen mit

„Cuba bei uns dahoam“ im

Serenadenhof, Bayernstr. 100. Info:

0911/414196

Sanspareil

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Felsentheater - „Der fliegende

Arzt“ - Komödie von Jean-

Baptiste Moliere. Karten:

0921/69001

Kaum ist die 66. Kulmbacher Bierwoche beendet veranstaltet die Siedlerge -

meinschaft Kulmbach ihre 78. traditionelle Siedlerkerwa am Festplatz in der

Hohen Flur. Ausrichter ist wieder

die Siedlergemeinschaft,

da die Gast wirt schaft „Siedler -

heim“ nun schon seit Jahren

geschlossen hat. Die Ver kös -

tigung der Gäste übernimmt

heuer erstmals das Team vom

Weberhof unter der Leitung

von Karl-Heinz Schröder. Alle

wichtigen Daten siehe nebenstehende

Anzeige!

Die Rettichdamen mit Prominenz aus Politik und Brauerei.

Siedlerkerwa 2015

Freitag, 7. August

18.00 Uhr Zeltbetrieb,

19.30 Uhr Offizielle Eröffnung durch

Siedlerbürgermeister Henning Wagner

und Fest-Anstich durch

2. Vorstand Götz Kraschewski

Stimmungsmusik mit Midnight BLUE

Krenfleisch mit Klöß

Sauerbraten mit Klöß und Blaukraut

Samstag, 8. August

18.00 Uhr Zeltbetrieb

20.30 Uhr traditioneller Lampionumzug der

Siedlerkinder, und Ehrengäste umrahmt

vom Musikverein Burghaig

Stimmungsmusik mit Matthias Glas

vom Original Kornbach-Echo

Schäufele mit Klöß & Sauerkraut

Sonntag, 9. August

9.30 Uhr Zeltgottesdienst mit Pfarrer Wolff

14.00 Uhr Kaffee und großes Kuchen-/Tortenbuffet

18.00 Uhr Zeltbetrieb

Stimmungsmusik mit

Klaus Rabenstein

Rehbraten mit Klöß & Blaukraut

Rouladen mit Klöß & Blaukraut

Montag, 10. August

10.00 Uhr traditionelles RETTICHESSEN und

Frühschoppen mit Musik

von HaGeBu

18.00 Uhr Zeltbetrieb und Kerwaausklang

Stimmungsmusik mit

Franziska Friedrich

Kren-Haxn mit Klöß

Krenfleisch mit Klöß

Während der gesamten Kerwa gibt es:

Bratwürste, Chilibratwürste, Steaks,

Schaschlik, und Pommes etc.

Die Verköstigung übernimmt das Team vom

Weberhof unter Leitung von

Karl-Heinz Schröder

SIEDLERGEMEINSCHAFT

KULMBACH e. V.

Kulmbacher Land im August 21


22

Termine

Tambach

09:30 Uhr Wir sind Tierpfleger -

Kinderferienprogramm im Wildpark

Schloss Tambach. Anmeldung erforderlich:

09567/922915

Trebgast

20:00 Uhr Naturbühne Trebgast -

„Lysistrata“ - Die Komödie des

Aristophanes. Karten: 09227/6220

oder www..naturbuehnetrebgast.de

Warmensteinach

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr Führung

im Glasmuseum. Info: Touristinfo,

Tel. 09277/1401

20:00 Uhr Festival junger Künstler -

„Siam Sinfonietta“ - Sinfoniekonzert

in der St. Laurentiuskirche in

Oberwarmensteinach

20:00 Uhr Festival junger Künstler -

Eröffnungskonzert in der St.

Bonifatiuskirche

Kulmbacher Land im August

Wirsberg

14:00 Uhr Offener Senioren-Treff

mit Kaffee-Kränzchen in der

Gastwirtschaft „Zur Göringsbruck“

Wunsiedel

19:00 Uhr „Die Losburg“ von

Ludwig Hacker. Lesung im

Fichtelgebirgsmuseum, Spitalhof 5.

Info: 09232/2032 oder www.fichtelgebirgsmuseum.de

6. Donnerstag

Bad Staffelstein

14:00 Uhr Führung im Museum

Kloster Banz und Hanns-Seidel-

Stiftung. Treffpunkt: Museum

Kloster Banz

15:00 Uhr Kirchenführung

Stiftskirche Kloster Banz. Treffpunkt:

Kircheneingang

Blasmusik im Biergarten: Deanna

Swoboda kommt nach Kulmbach

Bier und Blasmusik, das gehört schon immer irgendwie zusammen,

und deshalb wird der Kulmbacher Mönchshof wieder einmal

zum Schauplatz eines ungewöhnlichen

Konzertereignisses.

Im Mittelpunkt stehen dabei die

US-Amerikanische Musikerin

Deanna Swoboda, das renommierte

Blechbläserensemble

Rekkenze Brass und die Teil neh -

mer eines Meisterkurses. Sie alle

treffen sich Anfang August in

der Internationalen Musik be -

geg nungsstätte Haus Marteau

des Bezirks Oberfranken in Lich -

ten berg im Landkreis Hof, um

zusammen zu musizieren und wertvolle Tipps und Anregungen

von der weltbekannten Solistin sowie den Profis von Rekkenze

Brass zu erhalten. Das Konzert in Kulmbach findet am Sonntag, 9.

August, um 11 Uhr, auf dem Gelände des Bayerischen

Brauereimuseums im Kulmbacher Mönchshof, Hofer Straße 20

statt.

Gaststar ist in diesem Jahr erstmals die US-Amerikanische Musikerin Deanna

Swoboda. Sie ist „Assistant Professor“ für Musik an der Arizona State

University und Dozentin für Tuba, Euphonium und Kammermusik. Deanna

Swoboda spielte Tuba mit den international anerkannten Ensembles „Dallas

Brass“ und dem „West Brass Quintet“. Seit 2005 musiziert sie zusammen mit

der Hornistin Lin Foulk in „TubaCOR“, einem Ensemble das sich neuer Werke

für Tuba und Horn widmet. Ihr Name ist auf zahlreichen Einspielungen zu

finden, derzeit ist sie Past President der Internationalen Tuba Euphonium

Association.

Das Festival „Brass im Frankenwald wird von der Oberfrankenstiftung unterstützt.

Weitere Information: www.haus-marteau.de.

Bad Steben

19:00 Uhr Skatverein Pik 7 Bad

Steben - Skatabend im Hotel

Promenade, Badstr. 16. Info: Klaus

Albrecht, Tel.: 09293/933187 -

Gäste sind herzlich willkommen

Baiersdorf

09:00 Uhr Wellerstädter Kerwa.

18.00 Uhr Ausgroben der alten

Kerwabamer

Bamberg

19:00 Uhr CHW-Sommer 2015 -

„Die Entwicklung des Bamberger

Gärtnerhauses“. Führung mit Dr.

Volker Rößner (Königsberg-Köslau).

Treffpunkt: Ottokirche,

Siechenstraße 61

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Don Juan“ -

Seine Liebesabenteuer und Träume

auf Schloss Geyerswörth. Karten:

0951/9808220

Bayreuth

19:30 Uhr Stipendiaten-Konzert

2015 in der Stadthalle, Großes

Haus, Ludwigstraße 31

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Hof-Theater im

Steingraeber-Palais - „Tristan oder

Isolde?“ - „Wagner untold“ von

Uwe Hoppe. Karten: 0921/69001

21:00 Uhr Nachtwächterführung in

der Innenstadt. Treffpunkt: Vor dem

Schlossturm, Schloßberglein 1-3.

Info: 0921/88588

Bindlach

Kerwa in Ramsenthal

Burgkunstadt

13:30 Uhr AWO-

Donnerstagswanderer - Wanderung:

Der Geutenreuther Forst lädt ein,

mit Irmi durch schattige Wälder.

Wanderführerin: Irmi Klement. Info-

Tel. 09575/9817609. Treffpunkt:

Kommerzienrat Riexinger Weg

(Nähe Schützenhaus). Gastwanderer

herzlich willkommen

Coburg

Coburger Vogelschießen am Anger

Eckersdorf

Tröbersdorfer Kerwa

Hollfeld

Weiherer Kerwa auf dem Festplatz

Kronach

20:30 Uhr Faust-Festspiele auf der

Festung Rosenberg - „Der

Florentinerhut“ -

Verwechslungskomödie von Eugène

Labiche. Karten: www.faust-festspiele.de

Kulmbach

18:30 Uhr Romme-Abend im

Vereinsheim „Rot-Weiss“, Friedrich-

Ebert-Straße 14 (Blaich). Info:

Herbert Bulheller, Tel.

09203/5768395. Gäste sind herzlich

willkommen

Lichtenfels

20:00 Uhr „Reiselust“ -

Kleinkunstabend mit Helga Siebert

und Swingin`Easy im

Stadtschlossgarten,

Stadtknechtsgasse 5

Mainleus

19:00 Uhr Konzert der Hornisten

der Bayreuther Festspiele im

Schloßhof in Wernstein

Mehlmeisel

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - „Mehr als Dreck

und Steine!“ - Ferienaktion für

Kinder von 7 bis 12 Jahren im

Waldhaus. Leitung + Anmeldung:

Christine Roth, Tel.:

09602/9398166 oder 09232/80543

Neudrossenfeld

19:00 Uhr Musikantentreffen in der

Gaststube des Drossenfelder

Bräuwerck, Marktplatz 2a. Info:

09203/9736-515

Sanspareil

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Felsentheater - „Der fliegende

Arzt“ - Komödie von Jean-

Baptiste Moliere. Karten:

0921/69001

Selb

19:30 Uhr „Dein ist mein ganzes

Herz“ - Opern- und Operettengala

mit Barbara Cramm (Sopran), Rene

Kollo (Tenor) und der Russischen

Kammerphilharmonie St. Petersburg

unter der Leitung von Juri Gilbo im

Rosenthaltheater, Hohenberger Str.

9. Info-Tel.: 09287/883-119 und -

125

Stadtsteinach

13:00 Uhr „Plitsch, Platsch,


Wasserspaß“ - Spielnachmittag mit dem

Spielmobil und dem Aktions-Teams des KJR

Kulmbach im Familien-Freibad Stadtsteinach

18:00 Uhr Fotogruppe Stadtsteinach -

Wochentreff in der „Waldschänke“. Info: Herr

Nietert, Tel.: 0160/93219839

Steinberg bei Kronach

Kirchweih im Gasthof-Pension „Zum Frack“.

Info: 09260/386

Thurnau

20:00 Uhr Schloss-Festspiele Thurnau im unteren

Schlosshof - „Shakespeares sämtliche Werke

... leicht gekürzt“ - Eine komödiantische Parodie

auf den kompletten Shakespeare. Karten:

09203/9738680 oder info@schlosstheater-thurnau.de

20:30 Uhr Buddhistisches Zentrum Thurnau.

Meditation mit einführenden Erklärungen für

Interessierte, Oberer Markt 20. Info: www.buddhismus-bayern.de

Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast - „Das

Dschungelbuch“ - ein tierisch cooles

Kindermusical!. Karten: 09227/6220 oder

www..naturbuehne-trebgast.de

20:00 Uhr Naturbühne Trebgast - „Die drei

Eisheiligen und die kalte Sophie“ - Ländliches

Sein oder Nichtsein !?

www.kulmbacher-land.com

Lustspiel in drei Akten. Karten: 09227/6220 oder

www..naturbuehne-trebgast.de

Wunsiedel

15:00 Uhr Kinder-Führung durch die

„Luisenburg-Ausstellung“ im

Fichtelgebirgsmuseum, Spitalhof 5. Referentin:

Bettina Wilts. Info: 09232/2032 oder www.fichtelgebirgsmuseum.de

7. Freitag

Ahorntal

20:00 Uhr Höhlenkonzert in der Sophienhöhle -

Roman Kazak: „Phantasien der Panflöte“. Info:

Tel. 09202/970-044-0 oder www.burg-rabenstein.de

Altenkunstadt

Waldfest des 1. FC Woffendorf, Am

Hochbehälter

Bad Berneck

19:00 Uhr Sommer-Parkfest - 65. Festival junger

Künstler Bayreuth: Heiteres Sommerkonzert des

Orchesters Siam Sinfonietta

Bad Staffelstein

15:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen -

„Orgelkonzert zum Freitagsläuten“ mit Gary

Sieling (London). Eintritt frei

Eine Antwort darauf geben Nico Jilka, Christian

Johannsen und Holger Zessner bei den 2. Schloss -

festspielen Thurnau im unteren Schlosshof: „Wir sind

Shakespeare“. Mundgerecht sezieren sie das geniale

Gesamtwerk ihres geliebten „Willis“. Mit Romeo und

Julia, dem Sommernachtstraum, den Königsdramen

oder Prinz Hamlet zeigen sie, dass keine Liebe zu groß,

kein menschlicher Abgrund zu tief, kein Tod umsonst

ist und jeder Traum wahr werden kann. Alle 37

Komödien und Dramen von Shakespeare von drei

Schau spie lern in 90

rasanten Minuten in

Szene gesetzt. Zum Schreien komisch, herrlich

witzig und brillant. Eine einzigartige Liebes er -

klärung an den größten Dichter aller Zeiten, eine

aberwitzige Komödie, die auch begeistert, wenn

man William Shakespeare nur vom Namen

kennt.

VVK 16 €, ermäßigt 12 € / AK 18 €, ermäßigt 14 €

Termine

Kulmbacher Land im August 23


Foto: Matthias J. Lange - redaktion42.

Termine

Das Bayerische Fernsehen sendet die Aufzeichnung

der „Songs an einem Sommerabend 2015

mit „Die Neuen von den Songs“ am Sonntag, 9. August von 22.10 – 23.00 Uhr

und die „Songs an einem Sommerabend“ am 15. August von 22.00 – 24.00 Uhr.

Baiersdorf

10:00 Uhr Wellerstädter Kerwa.

19.00 Uhr „Blasmusik unplugged“ -

9. Wellerstädter Musikantentreffen

Bamberg

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Zwei

Waagerecht“ - Eine Rätselhafte ungewöhnliche

Liebesromanze. Feines

Kammerspiel auf Schloss

Geyerswörth. Karten:

0951/9808220

Bayreuth

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Hof-Theater im

Steingraeber-Palais - „Tristan oder

Isolde?“ - „Wagner untold“ von

Uwe Hoppe. Karten: 0921/69001

Bindlach

Kerwa in Ramsenthal

Bischofsgrün

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - Bischofsgrüner

Wildkräuter: „Wildbeeren - lecker

und heilsam“. Anmeldung + Info:

Frieda Frosch, Brunnbergstr. 2, Tel.:

09276/926704

Burgkunstadt

Kirchweih in Neuses am Main

Coburg

Coburger Vogelschießen am Anger

Grassemann

20:00 Uhr bis 22:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - „Mit den Händen

fliegen, mit den Ohren sehen -

Fledermausnachtwanderung“. Ort:

Freilandmuseum. Leitung: Christine

Roth. Anmeldung erforderlich:

09232/919894

Himmelkron

19:30 Uhr Himmelkroner

Kultursommer 2015 - Klaus Karl-

Kraus mit seinem Programm

„Karpfen, Klees, ka Wasser“ in der

Baille-Maille-Lindenallee

Franken Top

Jubiläen - Zeltfeste -

Vereinsfeiern - Firmenfeste –

Geburtstage - Hochzeiten

Vertrauen Sie auf 40 Jahre

Bühnenerfahrung, Zuverlässigkeit

und Kompetenz

Bernd Kern 0921/43152

• 0171/1 459 457

Peter Birk 09228 / 1525

• 0172 / 4 959 158

Mail: birk-thurnau@gmx.de

www.duo-frankentop.de

Kronach

20:30 Uhr Faust-Festspiele auf der

Festung Rosenberg - „Der

Florentinerhut“ -

Verwechslungskomödie von Eugène

Labiche. Karten: www.faust-festspiele.de

Kulmbach

09:00 Uhr bis 18:00 Uhr 25.

Deutsche und Internationale Zinn -

figurenbörse auf dem Zentral -

parkplatz im Bierstadl

15:00 Uhr Büttner-Fest zur Zinn -

figuren-Börse auf der

Stadthallenterrasse

17:00 Uhr „Kellerführung“ -

Erstaunliche Kelleranlagen im felsigen

Untergrund der Altstadt.

Treffpunkt: Rathaus. Anmeldung:

09221/95880

18:00 Uhr Siedlerkerwa 2015 -

Zeltbetrieb. 19.30 Uhr offizielle

Eröffnung, Simmungsmusik mit

„Midnight BLUE“

18:00 Uhr „Hopfen und Malz -

Kulmbach erhalt s“ - Erlebnis -

führung durch die Bierstadt.

Treffpunkt: Holzmarkt (Zinsfelder

Brunnen). Anmeldung:

09221/95880

20:00 Uhr Historische Stadtführung

mit der Theatergruppe „Busch -

klopfer“. Treffpunkt: Rathaus.

Anmeldung: 09221/95880

Ködnitz

18:00 Uhr „Minibierfest“ der FF am

Feuerwehrhaus

Ludwigschorgast

14:00 Uhr Sommerfest für Senioren

beim Sportheim

Marktleugast

18:30 Uhr Basilika Marienweiher -

Ausruhen beim Herrn: Messfeier mit

Aussetzung des Allerheiligsten, anschl.

meditative Anbetung; 20.00

Uhr musikalische Schlussandacht

mit Eucharistischem Segen

Marktschorgast

20:30 Uhr Ü-40 Party mit Live-Musik

im Gasthof/Hotel „Regina“

Münchberg

15:00 Uhr Fichtelgebirgsverein OG

Münchberg - Mit R. Bauer bei

Hallerstein, dann zum Sommerfest

der OG Hallerstein im Heisla (10

km). Treffpunkt: PKW-Abfahrt am

Angerparkplatz. Info: 09251/80813

Nagel im Fichtelgebirge

16:00 Uhr Naturpark Fichtelgebirge

- Kräuterwanderung - Wir genießen

die Sommerwiesen. Treffpunkt: Am

Gasthof „Zur Kösseine“ in Rei chen -

bach. Leitung + Anmeldung: Gabi

Greger + Angela Zaus, Tel.:

09236/1747 oder 09236/1806

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - Blütenkräuter -

wanderung. Treffpunkt: Am Zeitund

Erlebnisgarten beim Haus der

Kräuter. Leitung + Anm.: Sonja

Brunner-Rosner, Tel.: 09236/448

Nürnberg

20:00 Uhr Konzert mit „The Green

River Burial“ - Support: Vitja * Chok -

ing On IllsIons * All Days En ding im

HiRSCH, Vogelweiherstraße 66. Info:

0911/414196

Rugendorf

19:00 Uhr Gemeinde Rugendorf -

Grillabend für Senioren im Haus der

Jugend

Steinberg bei Kronach

Kirchweih im Gasthof-Pension „Zum

Frack“. Info: 09260/386

Thurnau

20:00 Uhr Schloss-Festspiele Thur -

nau im unteren Schlosshof -

„Shakespeares sämtliche Werke ...

leicht gekürzt“ - Eine komödiantische

Parodie auf den kompletten

Shakespeare. Karten: 09203/

9738680 oder info@schlosstheaterthurnau.de

Trebgast

20:30 Uhr Naturbühne Trebgast -

„Don Camillo und seine Herde“ -

Komödie von Giovannino Guare -

schi. Karten: 09227/6220 oder

www..naturbuehne-trebgast.de

Weißenstadt

14:00 Uhr „Aus tiefen Kellern zu

Hochgeistigem“ - Ein Spaziergang

durch Weißenstadt!. Treffpunkt:

Marktplatz vor der Stadtkirche. Info:

Sack`s Destille, Tel. 09253/ 954809

oder 0176/62069571

15:00 Uhr GEOPARK Bayern-

Böhmen e.V. - „Der

Markgrafenweiher und seine

Geheimnisse“ - Führung mit

Geoparkranger Dieter Schmidt.

24

Kulmbacher Land im August


Der Kulmbacher Gastronom Ermanno Lubiato vom

Ristorante „Alla rustica“, ein Venezianer, nimmt

zum 2. Mal die italienische Nacht auf der „Piazza di

Kulmbach“ in die Hand. Nach dem großartigen Erfolg im vergangenen

Jahr, mit neuen Konzept, organisiert er mit Familie und Freunden auch heuer wieder

süditalienisches Ambiente und mediterrane Lebenslust für einen Tag.

Unter dem Begriff „Street Food“ gibt es verschiedene Stände mit italienischen Spezialitäten wie

Fisch aus der Emilia-Romagna, Wein aus Südtirol, neapolitanische Spezialitäten, Ramazzotti, Grappa

etc., Schmankerl aus der Toskana, Prosecco (Valdo Spumante), Aperol etc., Wein aus

Veneto und Toskana, Antipasti, Pizza und Pasta.

Wie im letzten Jahr hat Wolfgang Isert, ein Kulmbacher mit italienischem Herzen

ein mondänes Ferrari-Treffen arrangiert, das die Herzen von Autoliebhabern höher

schlagen lässt. Gegen 17.00 Uhr treffen die Fahrer ein. Ab 19.00 Uhr spielt das

Trio NapoliLatina, italienische Folklore mit südamerikanischen Rhythmen.

Einem guten Zweck dient die italienische Nacht gleichfalls: Im Zelt des Service-

Clubs „Kiwanis“ - Ermanno und Ehefrau Anka sind Mitglieder - kann man zusätzlich

Besonderes aus Italien kosten. Der Erlös fließt sozialen Projekten zu.

Zum Ausschank kommen die guten Biere der KULMBACHER Brauerei. „Ich

habe in meiner Heimat jedes Bier probiert, aber an das hier aus

Kulmbach kommt einfach keines ran“, so Ermanno.

Kultur, gutes Essen und Getränke, schöne Autos, alles

dass bietet Bella Italia. Schöne Frauen gibt es auch

in Kulmbach.

25


Termine

Treffpunkt: Naturpark-Infoscheune

Wasser, Bayreuther Straße

20:00 Uhr Abenteuerliche

Nachtführung durch Weißenstadt.

Treffpunkt: Marktplatz vor der

Stadtkirche. Leitung + Anmeldung:

Kerstin Olga Hirschmann, Tel.

09253/8354 oder 0151/17337105

8. Samstag

Altenkunstadt

Waldfest des 1. FC Woffendorf, Am

Hochbehälter

Azendorf

18:00 Uhr Traditionelles Birnbaum-

Fest an der „Festhalle“

Bad Berneck

14:00 Uhr Sommer-Parkfest -

Gartenkunstmarkt,

Kindernachmittag, Live-Musik mit

den „Frankinellis“ und Feuerwerk

Bad Staffelstein

07:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen -

Hl. Nothelfer Cyriakus. Hl. Messe,

8.00 Uhr Amt

13:00 Uhr Wanderung unter fachkundiger

Leitung mit geselliger

Einkehr. Route: Bad Staffelstein -

Hausen - Kloster Banz - Unnersdorf -

Bad Staffelstein (ca. 13 km). Treff:

Bahnhof. Info: Kur und Tourismus

Service, Tel.: 09573/33120

16:30 Uhr Kurkonzert mit der

Blasmusik Modschiedel auf der

Seebühne im Kurpark

Baiersdorf

16:00 Uhr Wellerstädter Kerwa.

16.00 Uhr Aufstellen der neuen

Kerwabamer; 19.00 Uhr

Unterhaltungsmusik mit „Die lustigen

Dorfmusikanten“

Bamberg

11:00 Uhr 8. Weinfest auf dem

Michaelsberg, Kloster St. Michael -

Hauptterrasse (Ostplateau),

Michelsberg 10

20:00 Uhr Fränkischer Theater -

sommer - „Du sollst nicht lieben“ -

Eine musikalische Komödie von

Georg Kreisler auf Schloss Geyers -

wörth. Karten: 0951/9808220

Bayreuth

13:00 Uhr Trödelmarkt Bayreuth -

REAL. Info: 09572/382312 oder

0160/99712989

14:00 Uhr Vernissage anl. des 92.

Geburtstages von Wo Sarazen im

Auktionshaus Bolz, Brandenburger

Str. 36. Ausgestellt werden aktuelle

Bilder und Objekte sowie Werke aus

der Anfangszeit. Ausstellungsdauer:

9. bis 31. August. Info: 0921/20616

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Hof-Theater im

Steingraeber-Palais - „Tristan oder

Isolde?“ - „Wagner untold“ von

Uwe Hoppe. Karten: 0921/69001

21:00 Uhr Nachtwächterführung in

der Innenstadt. Treffpunkt: Vor dem

Schlossturm, Schloßberglein 1-3.

Info: 0921/88588

Bindlach

Kerwa in Ramsenthal

Bischofsgrün

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - „Kräuterkunde-Kurs

mit Wildkräuterwanderung“. Ort:

Natur & Kräuterhof, Hedlerreuth 30.

Leitung + Anmeldung: Karin Holleis.

09276/91130

Burgkunstadt

Kirchweih in Neuses am Main

19:00 Uhr Open Air Konzert der

„Revivel- Band“ vor der Alten Vogtei

Coburg

Coburger Vogelschießen am Anger

11:00 Uhr Musik zur Marktzeit - 30

Minuten zum zuhören, entspannen,

nachdenken in der Schlosskirche

Ehrenburg. Info: 09561/792480

Eckersdorf

Tröbersdorfer Kerwa

09:30 Uhr Tauschtag der Jungen

Briefmarkenfreunde im Rathaus,

Bamberger Str. 30. Bitte immer vorher

unter Tel. 0921/39304 anrufen!

Goldkronach

14:00 Uhr Naturpark Fichtelgebirge

- Exkursion: „Rund um einen

Bauernhof“. Anmeldung + Info:

Heike Ehl, Sandhof 1, Dressendorf.

Tel. 09208/57691

Himmelkron

14:00 Uhr Kindernachmittag in der

Baille-Maille-Allee

Hof

13:00 Uhr Saaleauenfest; 17.00 Uhr

Live-Musik mit Memory Pain und ab

20.00 Uhr Gery & the Johnboys

Hollfeld

Weiherer Kerwa auf dem Festplatz

Kleinlosnitz

13:00 Uhr Oberfränkisches

Bauernhofmuseum Kleinlosnitz -

„Bindemäherparade - Getreideernte

für die Strohdächer“. Info:

09251/3525

Kronach

20:30 Uhr Faust-Festspiele auf der

Festung Rosenberg - „Faust I“ -

Festspiel-Klassiker von Johann

Wolfgang Goethe. Karten:

www.faust-festspiele.de

Kulmbach

09:00 Uhr bis 18:00 Uhr 25.

Deutsche und Internationale

Zinnfigurenbörse auf dem

Zentralparkplatz im Bierstadl

10:00 Uhr „Erleben Sie Kulmbach“ -

Ein Spaziergang durch die malerische

Altstadt. Treffpunkt: Tourist

Information, Buchbindergasse 5.

Anmeldung: 09221/95880

11:00 Uhr bis 11:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

in der Herlas gegenüber Gefra-

Markt

14:15 Uhr „Kanonen, Krieg und

Kasematten - Rundgang durch die

Festungswerke der Plassenburg“ -

Führung durch die Außenanlagen.

Treffpunkt: Museumskasse

15:00 Uhr „Der mutige Ritter“ -

Historische Schnitzeljagd für Kinder

(3 bis 10 Jahre) durch Kulmbach.

Treffpunkt: Holzmarkt beim

26

Kulmbacher Land im August


Vorsprung durch Fortbildung

Die IFGO GmbH verabschiedete am 26.06.2015 mit großer

Freude ihre 16 frisch gebackenen Betriebswirte im Haus des

Handwerks in Kulmbach.

Nach fast 5 Monaten engagierten Lernens erhielten die nach der

Hand werks ordnung geprüften Betriebswirte, aus den Händen

des Prokuristen der IFGO GmbH, Ralf Neuber und des Vor sitzen -

den des Prüfungs ausschusses Peter Schirmer, ihre wohlverdienten

Prüfungs zeugnisse.

www.kulmbacher-land.com

Termine

Feierliche Zeugnisüberreichung im Haus des Handwerks in Kulmbach

In seiner Festrede betonte Ralf Neuber, dass selbst kleine und

mittlere Handwerksbetriebe von der stark dynamisierten und

globalisierten Welt unmittelbar und mittelbar betroffen seien.

Das Prinzip des lebenslangen Lernens gewinne vor dem Hinter -

grund der zunehmenden Globalisierung und eines verschärften

Wettbewerbs immer mehr an Bedeutung. Wer mit diesen großen

Sprüng en mithalten wolle, müsse geistig fit und bereit sein,

sich immer wieder mit neuen Aufgabenfeldern vertraut zu machen.

„Mit Ihrer Fortbildung zum geprüften Betriebswirt (HwO),

haben Sie Weitblick und Verantwortung für sich, Ihre

Unternehmen und Ihre Mitarbeiter bewiesen“, sagte Neuber.

Der Abschluss zum Betriebswirt sei ein wichtiger Schritt, die eigene

Position zu festigen und zukunftssicherer zu machen.

Durch die Aufstiegsfortbildung zum geprüften Betriebswirt

(HwO) bei der IFGO GmbH haben die Absolventen die Basis gelegt,

um als Fach- und Führungskraft mit Wissen und Kompetenz

die Geschicke der Unternehmen mitzugestalten.

Die nächsten Fortbildungen zum geprüften Betriebswirt (HwO)

finden vom 21.09.2015 bis 08.02.2016 (Vollzeitkurs) und vom

15.01.2016 bis 15.07.2017 (Wochenendkurs) statt.

Weitere Infos zur Fortbildung „geprüfter Betriebswirt nach der

Hand werks ordnung“ gibt es bei der IFGO GmbH, Tel. 09221/

97514-0 oder im Internet unter www.ifgo-odav.de

Kulmbacher Land im August 27


Termine

Zinsfelder Brunnen. Anmeldung:

09221/95880

16:00 Uhr Italienische Nacht auf

dem Marktplatz; 19.00 Uhr

NaPOliLatina in Concerto

18:00 Uhr Siedlerkerwa 2015 -

Zeltbetrieb. 20.30 Uhr traditioneller

Lampionumzug, Stimmungsmusik

mit Mathias Glas vom Original

Kornbach-Echo

Lichtenberg

19:00 Uhr Abschlusskonzert des

Ensemblekurses für Blechbläser mit

Rekkenze Brass im Garnlager der

Firma Liros, Poststraße 11. Info:

0921/604-1608 oder www.hausmarteau.de

Lichtenfels

11:30 Uhr Stettener Sommerfest

17:00 Uhr „Griechische Sommer-

Nacht“ im Festzelt vor dem

Feuerwehrhaus in Klosterlangheim

Litzendorf

Kirchweih in Tiefenellern

Ludwigsstadt

Traditionelle Frankenwaldkirchweih

mit Plantanz

Mainleus

Proßer Kerwa

Marktleugast

11:00 Uhr Evangelische Kirche

Bernstein am Wald. Ökumenisches

Samstagspilgern nach Marienweiher

(ca. 19 km). Bustransfer ab

Marienweiher um 10.15 Uhr

Marktschorgast

07:30 Uhr bis 08:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

auf dem Parkplatz bei der

Kindertagesstätte

Neudrossenfeld

10:00 Uhr bis 10:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

in Waldau im Bereich

Zoltmühlweg/Hauptstraße

Neuenmarkt

09:00 Uhr bis 09:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

in Schlömen auf dem Dorfplatz

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Fahrten mit

der Handhebeldraisine von 13.00

bis 16.00 Uhr (MEC01) im

Deutschen Dampflokomotiv

Museum, Birkenstr. 5. Info:

09227/5700

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Dampfbetrieb auf der Kleinbahn im

Deutschen Dampflokomotiv

Museum, Birkenstr. 5. Info:

09227/5700

Presseck

18:00 Uhr Frankenwaldverein OG

Wartenfels - 90-jähriges Jubiläum in

und an der Frankenwaldhütte in

Wartenfels. Ranz mit „Die Franken

Banda“. Info: 09223/945419

Rothwind-Fassoldshof

Straßenfest der FF am

Feuerwehrgerätehaus

Rugendorf

12:30 Uhr bis 18:00 Uhr „Eigene

Energie als Perspektive für die

Region“ - TAG DER OFFENEN TÜR

beim Energiewerk Franken,

Energiepark 1

TAG DER OFFENEN TÜR

Unter dem Motto „Eigene Energie als

Perspektive für die Region“ öffnet

das Energiewerk Franken, MÜNCH

ENERGIE, Energiepark 1, seine Türen.

Samstag, 8. August, 12:30 - 18:00 Uhr

- Erlebe die fränkische Antwort auf

Arbeitswelten von Google und Co.

- Vorstellung offener Stellen und

Ausbildungsmöglichkeiten.

- Ausstellung und Probefahrt verschiedenster

E-Mobile (Tesla Modell S,

E-Bikes uvm.).

- Exklusiver Fachvortrag von Franz Alt

(Journalist und Bestsellerautor).

- Tolle Aktionen für Kinder.

- Für das leibliche Wohl ist bestens

gesorgt.

- Gewinne ein hochwertiges E-Bike der

Marke KTM im Wert von 2.699 €.

Sanspareil

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Felsentheater - „Der fliegende

Arzt“ - Komödie von Jean-

Baptiste Moliere. Karten:

0921/69001

Stadtsteinach

10:00 Uhr Aktionstag im Familien-

Freibad Stadtsteinach: Lange-Bade-

Nacht - Badebetrieb bis 23 Uhr mit

„Kulinarischen Abendgenuss“.

21.00 Uhr Open-Air-Kino: „Fluch

der Karibik“

Koreanische Star-Pianistin verzaubert die Naturbühne

Trebgast am 9. August, 20.30 Uhr

YOUNEE verbindet traumwandlerisch

Klassik, Pop und Jazz

In der Tradition großer Komponisten gehört YOUNEE

zu den wenigen klassischen Pianistinnen, die ihre eigenen

‚Kadenzen’ kreieren, darüber improvisieren

und dadurch ihre Hörer mitnehmen auf eine musikalische

Reise der künstlerischen Erneuerung ... ganz im

Sinne der Philosophie des Art Nouveau, des

Jugendstils. (aktuelles Album ‚Jugend stil’, Membran)

Tickets: VVK: 24 Euro AK: 26 Euro online via www.naturbuehne-treibgast.deo

der telefonisch: 09227-6220

Das Kulmbacher Land verlost 3 Alben „Jugendstil“. Wer gewinnen

möchte, schreibt eine Post kar te oder E-Mail (verlosung@ kulmbacherland.com)

mit dem Stichwort „Younee „Jugendstil““ (Einsen de schl.:

08.07.2015) an das Kulm bacher Land. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

28

Kulmbacher Land im August


Steinberg bei Kronach

Kirchweih im Gasthof-Pension „Zum

Frack“. Info: 09260/386

Thurnau

Berndorfer Kellerfest auf dem

Festplatz bei der Schreinerei Kolb

Tirschenreuth

14:00 Uhr GEOPARK Bayern-

Böhmen e.V. - „Wo der Teufel seine

Suppe kocht - Steine und Mythen in

der Kleinen und Großen

Teufelsküche“. Wanderung mit

Geoparkrangerin Angela

Scharnagel. Treffpunkt:

Wanderparkplatz Rothenbürger

Weiher

Trebgast

14:00 Uhr Siedlerkerwa beim

Siedlerheim

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast -

„Das Dschungelbuch“ - ein tierisch

cooles Kindermusical!. Karten:

09227/6220 oder www..naturbuehne-trebgast.de

20:30 Uhr Naturbühne Trebgast -

„Don Camillo und seine Herde“ -

Komödie von Giovannino

Guareschi. Karten: 09227/6220

oder www..naturbuehnetrebgast.de

Untersteinach

14:30 Uhr Schupfenfest des SKC

Untersteinach im Gemeindesaal

Weißenstadt

09:30 Uhr GEOPARK Bayern-

Böhmen e.V. - „Der Waldstein - eine

nicht nur erdgeschichtliche

Wanderung“ - Wanderung mit

Geoparkranger Dieter Schmidt.

www.kulmbacher-land.com

Treffpunkt: Waldsteinhaus, Am

Brunnen vor dem Gasthaus

Wiesentfels

19:00 Uhr Fränkischer Theater -

sommer - „Zwei wie Bonnie und

Clyde“ - „Das ist ein Überfall! Wehe,

einer rührt sich!“ - Komödie im

Schlosshof. Karten: 09274/947440

Wirsberg

14:00 Uhr Hallenfest mit

Kindernachmittag der Freiw.

Feuerwehr am Gerätehaus

Wunsiedel

20:00 Uhr „Es gibt keine Sünde im

Süden des Herzens“ - Luisenburg

Xtra im Fichtelgebirgsmuseum,

Spitalhof 5. Info: 09232/2032 oder

www.fichtelgebirgsmuseum.de

Termine

9. Sonntag

Ahorntal

17:00 Uhr Sonderführung in der

Sophienhöhle: „Frag die

Fledermaus“, anschl. 3-Gänge-

Burgmenü auf Burg Rabenstein.

Info: Tel. 09202/970-044-0 oder

www.burg-rabenstein.de

17:00 Uhr Burgkonzert:

„Romantische Gitarren“ mit Stefan

Grasse & Yvonne Zehner auf Burg

Rabenstein. Info: Tel. 09202/970-

044-0 oder www.burgrabenstein.de

Altenkunstadt

Waldfest des 1. FC Woffendorf, Am

Hochbehälter

Arzberg-Bergnersreuth

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

„Was(s)erleben“ – ist das Motto des Hofer Saaleauenfests am 8. und 9. August im idyllischen Saalepark gleich unterhalb der Altstadt. Inszeniert

wird die Saale dabei durch Wasserspiele und eine eindrucksvolle Lichtkulisse, einen Sandstrand mit Beachbar sowie einen zünftigem Biergarten

mit Livemusik.

Tolle Cocktails, fränkisch-bayerisch und internationale Spezialitä ten, jede Menge Sand und tolle Stimmung! Wie im Süden fühlt man sich, wenn man das

Fest durch das Tor aus roten Stelen betritt. Loungemöbel und schön geschmückte Stände verzaubern die Besucher und vermitteln das typische

Urlaubsgefühl. In der Saale formieren sich Wasserfontänen, die am Abend farbig leuchten und

am Sandstrand kann man sich auf den Strandliegen mit Cocktails erfrischen oder aktiv am Stand

Up Paddling und Kanufahren teilnehmen. Auch E-Bikes stehen zum Testfahren zur Verfügung.

Auf dem Weg zum großen Biergarten, in dem am Samstagabend ab 17 Uhr „Memory Pain“

und „Gery & The Johnboys“ Rock und Blues spielen,

kann man an zahlreichen Aktionen für Jung

und Alt teilnehmen. Die Besucher können z.B. via

Seilbrücke die Saale überqueren, Wissenswertes

zur Saale erfahren, verschiedenste Tanzvor -

führungen ansehen oder dabei mitmachen sowie

Infos über das neue Hofer Jugend-

Kulturzentrum „Alte Filzfabrik“ erhalten.

Am Sonntag ist ab 10 Uhr Chillen an den

Bild: giegold-profot.de Saaleauen angesagt. Man beginnt den Tag am

Strand mit einem gemütlichen Brunch, im

Biergarten mit einem Weißwurstfrühstück oder einem leckeren Mittagsgericht. Auch am

Sonntagnachmittag finden verschiedenste Familienaktionen statt. Musikalisch runden unter anderem

zünftige fränkische Musik, sowie „Saitenverkehrt“ mit Folk, Blues und Rock das

Programm ab.

Auf jeden Fall eine kulturelle Bereicherung ist der „Kulturbus 2015“. Er bringt eine vielfältige

Mischung aus moderner, traditioneller, ernster und humorvoller Kunst mit. Zur Besatzung gehören

Schauspieler, Musiker, Künstler und Performer mit den unterschiedlichsten Talenten.

Der Eingang zum Saaleauenfest befindet sich schräg gegenüber dem HofBad hinter dem

Gebäude der Handwerkskammer (BTZ Hof) bei den roten Stelen in der Mühlstraße 19.

Parkmöglichkeiten befinden sich rund um das Festgebiet. Am Samstagabend ab 17.00 Uhr wird

ein Musikbeitrag von 5 Euro pro Besucher über 16 Jahre erhoben. Am Samstagnachmittag und

am Sonntag ist der Eintritt frei. In der Hofer Touristinfo am Rathaus gibt’s Eintrittsbändchen für

Samstagabend im Vorverkauf.

Weitere Informationen und Aktuelles unter www.hof.de, www.stadtmarketing-hof.de sowie

auf Facebook.

Kulmbacher Land im August 29


Termine

Volkskundliches Gerätemuseum,

Wunsiedler Straße 12-14 -

Volksmusikfest „Grodoa gsunga,

gspilt und danzd“. Info:

09233/5225

Azendorf

11:30 Uhr Traditionelles Birnbaum-

Fest an der „Festhalle“

Bad Berneck

10:30 Uhr Sommer-Parkfest -

Gottesdienst im Kurpark,

Gartenkunstmarkt, Frühschoppen

mit dem Jugendblasorchester Bad

Berneck, „Braten im Park“

Bad Staffelstein

07:00 Uhr Trödelmarkt Bad

Staffelstein - REWE. Info:

09572/382312 oder

0160/99712989

10:30 Uhr American Squaredance

mit den Main-River-Dancers

Lichtenfels auf der Seebühne im

Kurpark

10:30 Uhr Basilika Vierzehnheiligen -

Patronatsfest St. Laurentius mit

Sternprozession nach Altenbanz.

10.30 Uhr Festgottesdienst

11:00 Uhr Führung im Museum

Kloster Banz und Hanns-Seidel-

Stiftung. Treffpunkt: Museum

Kloster Banz

Baiersdorf

09:00 Uhr Wellerstädter Kerwa. 9.00

Uhr Frühschoppen mit „1/2

Knutschbär“; 18.00 Uhr

Samstag, den 8. August, ab 18.00 Uhr

Schnitzel: Wiener- u. Jäger-Art, Bratwürste, Käse-/Laugenstangen

Sonntag, den 9. August, ab 11.30 Uhr

Sau am Spieß mit Klöße, Schnitzel

ab 16:30 Uhr Makrelen vom Grill

Samstag und Sonntag:

ab 13 Uhr Kaffee und Kuchen/Torten

ab 14 Uhr großes Kinderprogramm

Musik und Tanz mit „Siegfried Münch“

Montag, den 10. August,

ab 16.30 Uhr

Geschnetzeltes „Gyros Art“,

Bratwürse, Käse-/Laugenstangen

Herzlichst laden ein

Freiwillige Feuerwehr

Gartenbauverein GV-GERMANIA

Unterhaltungsmusik mit „Blacky u.

Blandy“„

Bamberg

11:00 Uhr 8. Weinfest auf dem

Michaelsberg, Kloster St. Michael -

Hauptterrasse (Ostplateau),

Michelsberg 10

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Ein Mann, ein

Kalb, der Himmel und der Mond“ -

Blues- und Boogie-Highlight auf

Schloss Geyerswörth. Karten:

0951/9808220

Bayreuth

14:00 Uhr Neues Schloss Bayreuth -

„Die Welt der Wilhelmine - Rund -

gang durch das Neue Schloss“.

Treffpunkt: Museumskasse. Anmel.

erforderlich unter: 0921/75969-21

15:00 Uhr Kunstverein Bayreuth -

Finissage der 65. Bayreuther

Kunstausstellung im Neuen Schloss

der Eremitage mit der Verleihung

des Publikumspreises mit der

Gruppe „Eventuell Jazz & More“

Bindlach

Kerwa in Ramsenthal

Bischofsgrün

06:00 Uhr Fichtelgebirgsverein e.V.

Ortsgruppe Bischofsgrün - Sommer -

wanderung am frühen Morgen.

Leitung: Michael Schreier. Treff:

Gegenüber der Laudien-Rathaus-

Galerie. Info: Tourist-Info:

09276/1292

10:30 Uhr Sonntagskonzert im kleinen

Kurpark mit der

„Fichtelgebirgskapelle Ebnath“. Bei

schlechter Witterung im Kurhaus.

Eintritt frei

Coburg

Coburger Vogelschießen am Anger

Creußen

5. Bieberswöhrer Dorffest

Eckersdorf

Tröbersdorfer Kerwa

Gefrees

14:00 Uhr GEOPARK Bayern-

Böhmen e.V. - „Moore, Mythen und

trotzige Bürger“. Wanderung mit

Geoparkranger Dr. Joachim

Nedvidek. Treffpunkt:

Feuerwehrhaus am Kornbacher

Anger, Ortsteil Kornbach

Hof

10:00 Uhr Saaleauenfest

Hollfeld

Weiherer Kerwa auf dem Festplatz

Kronach

16:00 Uhr Faust-Festspiele auf der

Festung Rosenberg - „Der zerbrochene

Krug“ - Komödie von

Heinrich von Kleist. Karten:

www.faust-festspiele.de

Kulmbach

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr 25.

Deutsche und Internationale

Zinnfigurenbörse auf dem

Zentralparkplatz im Bierstadl

09:30 Uhr Siedlerkerwa 2015 -

Zeltbetrieb. 09.30 Uhr

Zeltgottesdienst mit Pfarrer Wolff,

18.00 Uhr Stimmungsmusik mit

Klaus Rabenstein

10:00 Uhr Trödelmarkt Kulmbach -

OBI. Info: 09572/382312 oder

0160/99712989

11:00 Uhr Matinée des

Ensemblekurses für Blechbläser mit

Rekkenze Brass im Bayerischen

Brauereimuseum, Hofer Str. 20.

Info: 0921/604-1608 oder

www.haus-marteau.de

19:00 Uhr Historische Stadtführung

mit der Theatergruppe

„Buschklopfer“. Treffpunkt: Rathaus.

Anmeldung: 09221/95880

Litzendorf

Kirchweih in Tiefenellern

Ludwigsstadt

Traditionelle Frankenwaldkirchweih

mit Plantanz

Mainleus

Proßer Kerwa

Mehlmeisel

Bergfest am Bayreuther Haus

Mitwitz

06:00 Uhr TRÖDEL auf dem

Parkplatz vom Sagasser/NKD, Am

Riegel 10. Info: 0160/98544645

Münchberg

09:00 Uhr Fichtelgebirgsverein OG

Münchberg - Mit H. Grefenberg von

Issigau ins Höllental (13 km).

Treffpunkt: PKW-Abfahrt am

Angerparkplatz. Info: 09251/80813

30

Kulmbacher Land im August


Nankendorf

14:00 Uhr 24. Internationales

Brühtrogrennen der Freiweilligen

Feuerwehr Nankendorf am

Feuerwehrplatz und auf der Wiesent

mit „Franken Top“

Neuenmarkt

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Dampfbetrieb auf der Kleinbahn im

Deutschen Dampflokomotiv

Museum, Birkenstr. 5. Info:

09227/5700

19:00 Uhr Sommernachts -

gottesdienst in der Christuskirche

Nordhalben

10:00 Uhr Fahrbetrieb auf der

Museumsbahn Steinwiesen -

Nordhalben. Abfahrt in Nordhalben

um 10.00 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00

Uhr und 16.00 Uhr, in Steinwiesen

um 10.45 Uhr, 12.45 Uhr, 14.45

Uhr und 16.45 Uhr (nur einfach).

Fahrkarten sind im Zug erhältlich.

Info: www.rodachtalbahn oder Tel.:

09267/8130

Nürnberg

20:00 Uhr Konzert mit der Mark

Lanegan Band plus Special Guest im

HiRSCH, Vogelweiherstraße 66. Info:

0911/414196

20:00 Uhr Nürnberger Sympho niker

- 14. Serenade - ALPEN GLÜHEN -

Gastkonzert des Bayerischen

Landesjugend orches ters im

Serenadenhof, Bayernstr. 100.

Karten: 0911/47401-54

Plankenfels

14:00 Uhr Dorffest in Wadendorf

beim Feuerwehrhaus

Presseck

09:30 Uhr Frankenwaldverein OG

Wartenfels - 90-jähriges Jubiläum in

und an der Frankenwaldhütte in

Wartenfels. Info: 09223/945419

Rothwind-Fassoldshof

Straßenfest der FF am

Feuerwehrgerätehaus

Rugendorf

11:00 Uhr SKC Rugendorf -

Dorfplatzfest

Rödental

15:00 Uhr „Sommerschloss und

heiße Chocolade“ - Kostümführung

für Kinder von 7 bis 12 Jahren auf

Schloss Rosenau. Treffpunkt:

Museumsladen. Info:

09563/308410

Sanspareil

18:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Felsentheater - „Der fliegende

Arzt“ - Komödie von Jean-

Baptiste Moliere. Karten:

0921/69001

Schloss Gereuth

11:00 Uhr Flohmarkt auf Schloss

Gereuth im Park unter schattigen

Bäumen. 17.00 Uhr Kalle + Co. Info:

09533/98240

Stadtsteinach

10:00 Uhr Imkerhoffest in

Unterzaubach beim Bienenwart

Heinrich Witzgall

Steinberg bei Kronach

Kirchweih im Gasthof-Pension „Zum

Frack“. Info: 09260/386

Thurnau

Berndorfer Kellerfest auf dem

Festplatz bei der Schreinerei Kolb

19:00 Uhr Schloss-Festspiele

Thurnau im unteren Schlosshof -

„Shakespeares sämtliche Werke ...

leicht gekürzt“ - Eine komödiantische

Parodie auf den kompletten

Shakespeare. Karten:

09203/9738680 oder info@schlosstheater-thurnau.de

Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne - „Das

Dschungelbuch“ - ein tierisch cooles

Kindermusical!. Karten: 09227/6220

oder www..naturbuehnetrebgast.de

20:30 Uhr Naturbühne - Gastspiel:

Klavierkonzert der koreanischen

Pianistin YOUNEE. Karten:

09227/6220 oder www..naturbuehne-trebgast.de

10. Montag

Altenkunstadt

Waldfest des 1. FC Woffendorf, Am

Hochbehälter

Azendorf

16:30 Uhr Traditionelles Birnbaum-

Fest an der „Festhalle“

Baiersdorf

09:00 Uhr Wellerstädter Kerwa. 9.00

www.kulmbacher-land.com

Uhr Frühschoppen mit „Aurach

Spatz`n“; 18.30 Uhr Betz`n austanzen

der Wellerstädter

Kerwasburschen; 19.30 Uhr

Unterhaltungsmusik mit „Die lustigen

Dorfmusikanten“; 23.30 Uhr

Traditionelles Kerwaeigro`mit

Blutwerscht und Sauerkraut-Blues

Bamberg

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Frau Lot und der

Kampf gegen die Engel“ -

Afrikanisches Tanztheater von

Termine

Senouvo Agbota Zinsou auf Schloss

Geyerswörth. Karten:

0951/9808220

Bindlach

Kerwa in Ramsenthal

Bischofsgrün

20:00 Uhr Bild-Vortrag im Kurhaus

zum Thema: „Kühles Nass und treibende

Kraft - Wasser und seine

Bedeutung im Fichtelgebirge“.

Referentin: Christine Roth. Eintritt

frei!

Kulmbacher Land im August 31


Termine

Eckersdorf

Tröbersdorfer Kerwa

Helmbrechts

13:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Freundschaftsbänder -

Kinderferienspaß ab 8 Jahren im

Textilmuseum, Münchberger Straße

17. Info: 09252/92430

Hollfeld

Weiherer Kerwa auf dem Festplatz

Kulmbach

10:00 Uhr Siedlerkerwa 2015 -

Zeltbetrieb. 10.00 Uhr Traditionelles

Rettichessen mit Musik von

HaGeBu, 18.00 Uhr Kerwaausklang,

Stimmungsmusik mit Franziska

Friedrich

10:00 Uhr „Tierisch gute Freunde“ -

Märchenführung auf der

Plassenburg. Start: Unterer Burghof.

Info: Andrea Gisder, Tel.:

09208/588280 oder www.mitgehen-miterleben.de

15:00 Uhr „Von Zwergen und

Riesen“ - Märchenführung auf der

Plassenburg. Start: Unterer Burghof.

Info: Andrea Gisder, Tel.:

Kulmbacher Str. 2, 95367 Trebgast

Telefon 09227/94150, Fax 941550

Kirchweih

von Donnerstag 27. bis Montag 31. August

An allen Tagen bieten wir Ihnen eine reichhaltige Auswahl

an fränkischen Kirchweihspezialitäten.

Kirchweihsonntag, 30. August:

bei schönem Wetter von 10:30 bis 14 Uhr

Weißwurstfrühschoppen mit dem

Musikverein Stadtsteinach

ab 14 Uhr buntes Kerwatreiben mit

Kaffee und Kuchen

ab 17 Uhr: Sau am Spieß und

musikalische Unterhaltung mit

Franken-Bauer

Kirchweihmontag ab 16:30 Uhr

frische Makrelen vom

Holzkohlengrill

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unser Gasthof bleibt von Montag, den 7. September

bis einschließlich Mittwoch, den 23. September

wegen Urlaub geschlossen.

09208/588280 oder www.mitgehen-miterleben.de

Lichtenfels

15:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Blutspendetermin des Bayer. Roten

Kreuzes in der Stadthalle

Litzendorf

Kirchweih in Tiefenellern

Ludwigsstadt

Traditionelle Frankenwaldkirchweih

mit Plantanz

Mainleus

Proßer Kerwa

Marktleugast

10:00 Uhr Basilika Marienweiher -

Kinder entdecken die Schätze des

Glaubens. Führung durch die

Basilika für Kinder. Eintritt frei

Steinberg bei Kronach

Kirchweih im Gasthof-Pension „Zum

Frack“. Info: 09260/386

11. Dienstag

Bad Berneck

13:30 Uhr „Auf den Spuren der

Wölfe“ - Geführte Wanderung mit

Heiner Heinz. Treffpunkt: Vor dem

Gasthaus Merkel am Marktplatz.

Info: 09273/6208

Bad Staffelstein

10:00 Uhr Führung im Museum

Kloster Banz und Hanns-Seidel-

Stiftung. Treffpunkt: Museum

Kloster Banz

14:30 Uhr Kirchenführung in der

Basilika Vierzehnheiligen. Treffpunkt:

Gnadenaltar

Bamberg

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Zwei wie Bonnie

und Clyde“ - „Das ist ein Überfall!

Wehe, einer rührt sich!“ - Komödie

auf Schloss Geyerswörth. Karten:

0951/9808220

Bayreuth

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Hof-Theater im

Steingraeber-Palais - „Tristan oder

Isolde?“ - „Wagner untold“ von

Uwe Hoppe. Karten: 0921/69001

21:00 Uhr Nachtwächterführung in

St. Georgen. Treffpunkt: gegenüber

der Ordenskirche St. Georgen. Info:

0921/88588

Fichtelberg

10:00 Uhr Wanderung zu grandiosen

Erosionsformen des Granits an

Kösseine und Habersteinen mit herrlicher

Aussicht auf das „innere

Fichtelgebirge“ (ca. 7 km).

Treffpunkt: Parkplatz oberhalb der

ehem. Kristalltherme in Neubau.

Info: Gästeinfo, Tel. 09272/97033

Die Gemeinde Trebgast ist stolz auf ihren

Badesee und die lange Tradition der Seefeste.

Zum 40. Seefest

herzlich Willkommen und viel Spaß.

Gemeinde Trebgast

1. Bürgermeister Werner Diersch

www.trebgast.de

32

Kulmbacher Land im August


Blasmusik erleben! Unter dem Motto „Blas musik

für jedes Alter“ spielen verschiedene Blasmusik ‐

gruppen aus der Region auf und zeigen ihr Kön ‐

nen.

Spezialgäste: Bundesmusikkapelle Kramsach/

Tirol. Stimmung und Gaudi sind garantiert.

Das Duell ‐ wer hat die besseren Bratwürste Bay ‐

reuth oder Kulmbach Brodwerschd im Test,

schmecken Sie den Unterschied!

Es treten an:

Für die Region Kulmbach:

Metzgerei Friedrich, Trebgast

Für die Region Bayreuth:

Metzgerei Wiesenmüller, Bayreuth

Wer keine Bratwürste mag, auf den warten

wei tere kulinarische Schmankerl aus der

Region.

Samstag, 15. August

Das Duell ‐ wer hat die besseren Bratwürste

ab 14 Uhr Kinderland mit Hüpfburg,

Eisenbahn u. v. m.

15 Uhr Stadtkapelle Kupferberg

17 Uhr Ahorntaler Blasmusik e. V.

19 Uhr Bundesmusikkapelle Kramsach/Tirol

20 Uhr „Timmis Band“ mit Sängerin Anette

22.30 Uhr Brillant‐Feuerwerk am See präsentiert

von Baumann Euronics See‐

Illumination

Lassen Sie sich verzaubern, wenn sich der Treb gaster

See in ein Lichtermeer verwandelt. Weitere besondere

Effekte und eine akustische Unter malung runden

die stimmungsvolle Inszenierung ab.

Sonntag, 16. August

40 Jahre Seefest Trebgast

10 Uhr Seegottesdienst mit Weißwurst

Früh schop pen und dem Trebgaster

Posaunenchor

11 Uhr Begrüßung und Festrede zu 40 Jahre

Seefest durch Bürgermeister

Werner Diersch

11:30 Uhr Ehrungen Wasserwacht Trebgast

Das Duell ‐ wer hat die besseren Bratwürste

ab 14 Uhr Kinderland mit Hüpfburg,

Eisenbahn u. v. m.

14.30 Uhr Bundesmusikkapelle Kramsach/Tirol

15 Uhr u. Große Dirndl‐ und Trachten‐

17:30 Uhr modenschau von Trachtenhof Nübler

2. Oberfränkisches Bodypainting Festival am Sonntag, 16. August

Mit Pinsel, Schwamm und Airbrush wird Kreativität und künstlerisches Können unter Beweis gestellt.

Im Handumdrehen wird aus einem menschlichen Körper ein wahres Kunstwerk. 18 Uhr werden

dann die Kunstwerke auf der Bühne präsentiert und prämiert.

www.seefest.trebgast.de

Kulmbacher Land im August 33


Termine

Ludwigsstadt

Traditionelle Frankenwaldkirchweih

mit Plantanz

Nürnberg

20:00 Uhr Konzert mit „Augustines“

aus New York im HiRSCH,

Vogelweiherstraße 66. Info:

0911/414196

Rugendorf

19:00 Uhr VdK-Stammtisch im

Gasthaus Losnitztal in Losau

Sanspareil

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Felsentheater - „Der fliegende

Arzt“ - Komödie von Jean-

Baptiste Moliere. Karten:

0921/69001

Stadtsteinach

13:00 Uhr Frankenwaldverein

Ortsgruppe Stadtsteinach -

Kulturelle Wanderung im

Steinachtal. Info + Anmeldung: Tel.:

09225/95444

12. Mittwoch

Bad Staffelstein

10:00 Uhr Genusswanderung -

Klassiker Roggenbrot: Der Bäckerin

über die Schulter geschaut, auf dem

Staffelberg verkostet (ca. 13 bis 15

km). Info: Kur & Tourismus Service,

Tel. 09573/33120

15:00 Uhr Führung im Museum

Kloster Banz und Hanns-Seidel-

Stiftung. Treffpunkt: Museum

Kloster Banz

Bad Steben

19:30 Uhr Kurgespräch mit Pfarrerin

S. Winkelmann über „Friedensethik“

im Vortragssaal des Kurhauses

Bamberg

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Die letzten 5

Das Biedermeier- und Kurparkfest in Bad Steben startet

mit einer Tanz-Gala in historischen Kostümen

Mit einer Tanz-Gala in historischen Kostümen und Ballmusik aus der Epoche

von Bayernkönig Ludwig I. wird am Freitag, 14. August 2015, das Bieder -

meier- und Kurparkfest in Bad Steben

eingeläutet. Musikalisch begleitet

wird der Ball von der Kuren semble

„Amoroso“, die in historischen Ge -

wändern zu Walzerklängen von

Johann Strauß und Kompositionen

von Franz Schubert oder Robert

Schumann zum Tanz auffordert.

Außerdem dürfen sich die Besucher

auf Tanz einlagen der Biedermeier freunde Bad Steben freuen. Auch werden

befreundete Biedermeiergruppen aus ganz Deutschland in ihren weit ausladenden

Kleidern und Gehröcken über das Parkett schreiten.

Die Karten für den Biedermeierball im Kurhaus sind ab sofort in der Tourist-

Information Bad Steben zum Preis von 10 Euro, mit Gastkarte 8 Euro, erhältlich.

Wer im biedermeierlichem Gewandt den Ball besucht, erhält beim

Einlass einen Getränkegutschein

im Wert von 2 Euro.

Am Samstag und Sonntag, 15.

und 16. August 2015, findet

dann das große Biedermeierund

Kurparkfest im Kurpark Bad

Steben statt.

Am Samstag erwartet die Gäste

eine Zeitreise in die Epoche von König Ludwig I, als der erholsame Ort inmitten

des Frankenwaldes wegen der heilenden Wirkung seiner Quellen zum

Bayerischen Staatsbad erhoben wurde. Die Biedermeier-Gruppen sind dabei

die Protagonisten für ein buntes Pro gramm mit historischem Markttreiben,

zeitgenössischen Tänzen, Jonglage, Hochradfahrern und Hochseilartisten.

Inmitten historischer Marktstände erlebt der Besucher hautnah altes

Kunsthandwerk und kann den Händlern beim Klöppeln, Spinnen, Papier walken,

Korb flechten oder der filigranen Herstellung von Scherenschnitten über

die Schulter schauen. Die Kinder erleben, wie ihre Altersgenossen zur Zeit

der Biedermeier spielten. Im Vorbeifahren grüßen Hochradfahrer die Gäste,

während Drehorgelspieler für die passende musikalische

Untermalung sorgen. Ab 18.00 Uhr lädt schließlich

die Gruppe „Maya‘s Music“ zum Tanz auf die extra

aufgebaute Tanzbruck am Kurplatz ein.

Der Sonntag steht dann ganz unter dem Motto

„Familie“. Neben Hüpfburg, Kinderschminken und

Kindereisenbahn lädt das Grafikmuseum Stiftung

Schreiner in die Kreativ-Ecke ein. Auch am Sonntag

werden verschiedene Künstler das bunte Treiben auf

dem Kurplatz auflockern. Eine Clockworkdoll – eine

Aufziehpuppe – wird jonglierend über die Wege tanzen und Hochradfahrer

und Hochseilartisten versetzen den Besucher mit ihren artistischen

Darbietungen in Staunen. Die Gruppe „Jukebox 77“ wird ab 11.00 Uhr mit

seinem bunt gemischtes Repertoire von den Doobie Brothers über Dire

Straits bis hin zu den Toten Hosen das bunte Treiben musikalisch umrahmen.

Ab 16.00 Uhr lässt „Acoustic meets Rock“ das Fest mit den besten

Songs aus 40 Jahren Musikgeschichte gemütlich ausklingen.

An beiden Tagen erwartet die Besucher in den Parkanlagen vor der

Wandelhalle ein abwechslungsreicher Kunst- und Handwerker-Markt. Auf

dem Festgelände locken zahlreiche Schmankerln und Spezialitäten – von

Crêpes über Fisch bis hin zu Steaks und Bratwürsten.

34

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

Jahre“ - Musical & Musiktheater

auf Schloss Geyerswörth. Karten:

0951/9808220

Bayreuth

17:30 Uhr Universität Bayreuth -

Führung im Ökologisch-

Botanischen Garten -

„Heilpflanzen am Wegesrand“.

Treffpunkt: Eingang des Gartens,

Universitäts-Campus

Bischofsgrün

20:00 Uhr Festival junger Künstler

- Liederabend mit Sängern und

Sängerinnen aus Mazedonien,

China, Griechenland, USA und

Australien in der Matthäuskirche

Eckersdorf

Donndorfer Kerwa

Himmelkron

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Blutspendetermin des Bayer.

Roten Kreuzes im TSV-Sportheim

Kulmbach

15:00 Uhr Café Clatsch,

Waaggasse 5, im Burggut -

„Großpilze in unserer Region -

Speisepilze und ihre Doppel -

gänger“. Vortrag mit reichlich

Anschauungsmaterial mit

Reinhard Bauer (Pilzberater aus

Teuschnitz). Gäste sind herzlich

willkommen

18:30 Uhr Lauftreff Burghaig -

laaf n und waaf n (ca. 1 Std.) -

Jogging und Nordic-Walking (gerne

mit Einweisung für Anfänger).

Jede Frau und jeder Mann sind

herzlich willkommen. Treffpunkt:

Bolzplatz Burghaig. Info: Dr.

Mädl, Tel.: 09221/84982

Muggendorf

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Ein jeder Narr

tut was er will“ - Feines

Kammerspiel mit Markus Veith als

Wilhelm Busch auf dem

Rathausplatz. Karten:

09196/929931

Nagel im

Fichtelgebirge

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Naturpark Fichtelgebirge -

Wildkräuterwanderung am See.

Start: Parkplatz am See in Nagel.

Leitung + Anmeldung: Erika

Bauer, Tel.: 09236/1006

16:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge -

Kräuterwanderung - Wir genießen

die Sommerwiesen. Treffpunkt:

Am Gasthof „Waldfrieden“ in

Oberölbühl. Leitung +

Anmeldung: Gabi Greger +

Angela Zaus, Tel.: 09236/1747

oder 09236/1806

Neuenmarkt

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr „An die

Grenze gehen!“ - Eine wilde

Wanderung an der Grenze der

Gemeinde Neuenmarkt. Ab 10

Jahren. Info: 09227/909226 oder

www.muun.de

Nürnberg

20:00 Uhr Carmina Burana - „Carl

Orffs Meisterwerk mit über 100

Mitwirkenden“ im Serenadenhof,

Bayernstr. 100. Info:

0911/414196

20:00 Uhr Konzert mit „Seether“

- Support: special guest: Ltnt im

HiRSCH, Vogelweiherstraße 66.

Info: 0911/414196

Stadtsteinach

14:00 Uhr VdK-Ortsverband

Stadtsteinach - Monatstreffen im

Café „Michel“

Stammbach

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Sprechtag des VdK-Ortsverbandes

im Rathaus

Tambach

10:00 Uhr Juniortierpfleger -

Kinderferienprogramm für Kinder

von 8 bis 14 Jahren im Wildpark

Schloss Tambach. Info:

09567/922915

Trebgast

20:00 Uhr Naturbühne Trebgast -

„Die drei Eisheiligen und die kalte

Sophie“ - Ländliches Lustspiel in

drei Akten. Karten: 09227/6220

oder www..naturbuehne-trebgast.de

13. Donnerstag

Bad Staffelstein

14:00 Uhr Führung im Museum

Kloster Banz und Hanns-Seidel-

Stiftung. Treffpunkt: Museum

Kloster Banz

15:00 Uhr Kirchenführung

Kulmbacher Land im August 35


Termine

Stiftskirche Kloster Banz. Treffpunkt:

Kircheneingang

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Zehnmal

Gretchen gefällig?“ - Vom Lachen

über die Welt des Theaters auf dem

Brückentheater im Kurpark. Karten:

09573/33120

Bad Steben

19:00 Uhr Skatverein Pik 7 Bad

Steben - Skatabend im Hotel

Promenade, Badstr. 16. Info: Klaus

Albrecht, Tel.: 09293/933187 -

Gäste sind herzlich willkommen

19:30 Uhr Konzert mit den Original

Wolga Kosaken im Großen

Kurhaussaal

Bamberg

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Ein jeder Narr tut

was er will“ - Feines Kammerspiel

mit Markus Veith als Wilhelm Busch

auf Schloss Geyerswörth. Karten:

0951/9808220

Bayreuth

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Hof-Theater im

Steingraeber-Palais - „Tristan oder

Isolde?“ - „Wagner untold“ von

Uwe Hoppe. Karten: 0921/69001

Eckersdorf

Donndorfer Kerwa

Goldkronach

14:00 Uhr GEOPARK Bayern-

Böhmen e.V. - „Wasser, Steine,

Gold, Kohle und Feuer“. Führung

mit Geoparkrangerin Annette

Taubenreuther. Treffpunkt: Infohaus

Besucherbergwerke, Am Goldberg

6A, OT Brandholz

Kronach

19:00 Uhr Kronacher Frei schie ßen.

19.00 Uhr Bieranstich in der

Kaiserhofhalle; 19.00 - 23.00 Uhr

Unterhaltungsmusik mit der

Tettauer Blasmusik

20:30 Uhr Faust-Festspiele auf der

Festung Rosenberg - „Der

Florentinerhut“ - Verwechslungs -

komödie von Eugène Labiche.

Karten: www.faust-festspiele.de

Kulmbach

11:00 Uhr Zeltkerwa beim Gasthof

Weinbrücke, An der Weinbrücke 5 -

Stimmung mit Franky & Friends

18:30 Uhr Romme-Abend im

Vereinsheim „Rot-Weiss“, Friedrich-

Ebert-Straße 14 (Blaich). Info:

Herbert Bulheller, Tel.

09203/5768395. Gäste sind herzlich

willkommen

19:00 Uhr Musik und Kunst in der

Galerie und Innenhof des

Historischen Badhauses,

Oberhacken 34 mit Cosima und

Johannes Asen von den

„Buschklopfern“ und der Band

„Duo ThomKa“. Eintritt frei

Lichtenberg

19:00 Uhr Abschlusskonzert des

Meisterkurses „Körperklang,

Körpergefühl und unser 6. Sinn“ mit

Prof. Charlotte Lehmann in der

Internationalen

Musikbegegnungsstätte Haus

Marteau, Lobensteiner Straße 4.

Info: 0921/604-1608 oder

www.haus-marteau.de

Plankenfels

Kirchweih in Plankenfels auf dem

Festplatz

Sanspareil

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Felsentheater - „Der fliegende

Arzt“ - Komödie von Jean-

Baptiste Moliere. Karten:

0921/69001

Stadtsteinach

18:00 Uhr Fotogruppe Stadtsteinach

- Wochentreff in der

„Waldschänke“. Info: Herr Nietert,

Tel.: 0160/93219839

Thurnau

20:00 Uhr Schloss-Festspiele

Thurnau im unteren Schlosshof -

„Shakespeares sämtliche Werke ...

leicht gekürzt“ - Eine komödiantische

Parodie auf den kompletten

Shakespeare. Karten:

09203/9738680 oder info@schlosstheater-thurnau.de

20:00 Uhr Musikanten-Stammtisch

in der Gaststätte „Fränkischer Hof“,

Bahnhofstr. 19. Info: 09228/239

Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast -

„Das Dschungelbuch“ - ein tierisch

cooles Kindermusical!. Karten:

09227/6220 oder www..naturbuehne-trebgast.de

20:00 Uhr Naturbühne Trebgast -

„Don Camillo und seine Herde“ -

Komödie von Giovannino Guare -

schi. Karten: 09227/6220 oder

www..naturbuehne-trebgast.de

Weismain

16:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Blutspendetermin Helfende Franken

im Pfarrzentrum (Institut für

Transfusionsmedizin Suhl gGmbH)

14. Freitag

Ahorntal

19:00 Uhr Murder Mystery Dinner:

„Murder for Fun“ - Feinstes

Kulinartheater auf Burg Rabenstein.

Info: Tel. 09202/970-044-0 oder

www.burg-rabenstein.de

Aufseß

18:00 Uhr bis 20:00 Uhr Frauen -

dreisiger Exkursion „Kräuter büschel“

- Treffpunkt: Wander parkplatz unterhalb

Schloss Unteraufseß.

Anmeldung: Kathrin Lunz

(Kräuterpädagogin), Tel.

09198/1517

Bad Staffelstein

13:00 Uhr Geführte Themen-

Brauerei-Radtour mit geselliger

Einkehr. Streckenverlauf: Bad

Staffelstein - Vierzehnheiligen -

Stublang - Horsdorf - Bad

Staffelstein (ca. 20 km). Treffpunkt:

Bahnhof. Info: Kur und Tourismus

Service, Tel.: 09573/3312-0

15:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen -

„Orgelkonzert zum Freitagsläuten“

mit Corinna Frühwald (Querflöte)

und Stefan Glaßer (Orgel). Eintritt

frei

Bad Steben

19:30 Uhr Biedermeier-Ball mit dem

Kurensemble im Großen

Kurhaussaal

36

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

Bayreuth

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Hof-Theater im

Steingraeber-Palais - „Tristan oder

Isolde?“ - „Wagner untold“ von

Uwe Hoppe. Karten: 0921/69001

21:00 Uhr Nachtwächterführung in

St. Georgen. Treffpunkt: gegenüber

der Ordenskirche St. Georgen. Info:

0921/88588

Bischberg

19:00 Uhr Konzert des Meisterkurses

„Körperklang, Körpergefühl und unser

6. Sinn“ mit Prof. Charlotte

Lehmann im Unteren Schloss,

Hauptstr. 112. Info: 0921/604-1608

oder www.haus-marteau.de

Bischofsgrün

13:00 Uhr Fichtelgebirgsverein e.V.

Ortsgruppe Bischofsgrün -

Seniorenwanderung. Leitung:

Daniela Pilz. Treffpunkt: Gegenüber

der Laudien-Rathaus-Galerie. Info:

Tourist-Info: 09276/1292

Eckersdorf

Donndorfer Kerwa

Forchheim

20:00 Uhr Fränkischer Theater -

sommer - „Don Juan“ - Seine

Liebesabenteuer und Träume in der

Kaiserpfalz. Karten: 09191/2408

Kronach

11:00 Uhr Kronacher Freischießen.

1. XXL-Nacht; 19.00 Uhr

Unterhaltungsmusik mit dem

Musikverein Zeyern

20:30 Uhr Faust-Festspiele auf der

Festung Rosenberg - „Der

Florentinerhut“ -

Verwechslungskomödie von Eugène

Labiche. Karten: www.faust-festspiele.de

Kulmbach

Kerwa in Katschenreuth

11:00 Uhr Zeltkerwa beim Gasthof

Weinbrücke, An der Weinbrücke 5 -

Alleinunterhalter Patrick

18:00 Uhr Kirchweihauftakt in

Burghaig mit Andacht im Altrium

unter musikalischer Leitung des

Musikvereins

Lichtenfels

19:00 Uhr Oberes Stadttorfest mit

„Wart-a-moll“

Marktleugast

21:00 Uhr Basilika Marienweiher -

Wie ein Stern in dunkler Nacht -

stimmungsvolle Andacht am

Vorabend zu Mariä Himmelfahrt

Münchberg

20:00 Uhr Fichtelgebirgsverein OG

Münchberg - OG-Abend: „Singa

und waafn“ im Café Frey. Info:

09251/80813

Nagel im Fichtelgebirge

17:00 Uhr Naturpark Fichtelgebirge

- Kurs: „Marienkräuter - Brauchtum

um Mariä Himmelfahrt“. Treffpunkt:

Haus der Kräuter, Kemnather Str. 3.

Leitung + Anmeldung: Gabriele

Greger, Tel.: 09236/1747

Neuenmarkt

10:00 Uhr bis 16:00 Uhr „Voll-

dampf!“ - Ein Tag rund um Wasser,

Hitze, Druck, Dampfmaschinen und

Knatterboote im DDM. Ab 8 Jahren.

Info: 09227/909226 oder www.muun.de

Nürnberg

20:00 Uhr Pink Floyd performed by

Echoes - „Die größten Klassiker der

legendären Rockband“ im

Serenadenhof, Bayernstr. 100. Info:

0911/414196

20:00 Uhr Konzert mit „Andy Frasco

& The U.N.“ Support: Nospam -

„Threat yo self- the big Summer

Freak Out!“ im HiRSCH, Vogelweih -

erstraße 66. Info: 0911/414196

Plankenfels

Kirchweih in Plankenfels auf dem

Festplatz

Pottenstein

18:00 Uhr „Kultur in der Teufels -

höhle“ - „Der gestiefelte Kater“ -

Personen-Puppentheater mit dem

Theater Luftsprung im Vorraum der

Teufelshöhle. Ab 5 Jahre

Presseck

18:00 Uhr TSV Presseck -

Sommerrnachtsfest beim Sportheim

„Schützenhaus“

Sanspareil

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Felsentheater - „Der fliegende

Arzt“ - Komödie von Jean-

Baptiste Moliere. Karten:

0921/69001

Kulmbacher Land im August 37


Termine

Selbitz

Selbitz in Flammen

Stadtsteinach

20:00 Uhr Vorabendmesse zum Fest Mariä

Himmelfahrt mit Lichterprozession zur

Marienkapelle

Thurnau

20:00 Uhr Schloss-Festspiele Thurnau im unteren

Schlosshof - „Shakespeares sämtliche Werke

... leicht gekürzt“ - Eine komödiantische Parodie

auf den kompletten Shakespeare. Karten:

09203/9738680 oder info@schlosstheater-thurnau.de

Trebgast

20:30 Uhr Naturbühne Trebgast - „Lysistrata“ -

Die Komödie des Aristophanes. Karten:

09227/6220 oder www..naturbuehne-trebgast.de

Weismain

19:00 Uhr 20. Jura Open-Air - Rock + Pop auf

dem Sportplatz des SC Jura Arnstein

Weißenstadt

14:00 Uhr „Aus tiefen Kellern zu

Hochgeistigem“ - Ein Spaziergang durch

Weißenstadt!. Treffpunkt: Marktplatz vor der

Stadtkirche. Info: Sack`s Destille, Tel.

09253/954809 oder 0176/62069571

20:00 Uhr bis 22:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - „Kraft und Besinnung an der

Quelle“ - In die geheimnisvolle Welt der

Dryaden und Nymphen kann man an der

Saalequelle eintauchen. Leitung + Anmeldung:

Kerstin Olga Hirschmann, Tel. 09253/8354 oder

0151/17337105

Wiesentfels

19:00 Uhr Fränkischer Theatersommer - „Einst

um eine Mittnacht“ - Gruselkomödie nach Edgar

Allan Poe im Schlosshof. Karten: 09274/947440

Wirsberg

15:00 Uhr Sommerfest des VdK-Ortsverbandes

Wirsberg am Gerätehaus

19:00 Uhr „Die Winterreise“ von Franz Schubert

- Konzert mit dem Sänger Anthony Lo Papa und

Dr. Wolfgang Pinkow-Margerie (Orgel) in der St.

Johanniskirche

15. Samstag

Altenkunstadt

Kirchweih in Pfaffendorf

Bad Staffelstein

07:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen - Mariä

Himmelfahrt - Patrozinium der Basilika. 8.00

Uhr, 9.00 Uhr Amt; 10.30 Uhr Hochamt, jeweils

mit Kräutersegnung; 14.00 Uhr Marienandacht

09:00 Uhr Mariä Himmelfahrt - Festgottesdienst

mit Kräuterweihe in der Stiftskirche, Kloster Banz

10:00 Uhr 7. Bierbrauerfest auf dem Marktplatz

16:30 Uhr Kurkonzert mit „Sunrise Musik“ auf

der Seebühne im Kurpark

Bad Steben

13:00 Uhr Biedermeier- & Kurparkfest im

Kurpark

Bamberg

20:00 Uhr Fränkischer Theatersommer - „Einst

um eine Mittnacht“ - Gruselkomödie nach Edgar

Allan Poe auf Schloss Geyerswörth. Karten:

0951/9808220

Bayreuth

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth auf dem Hof-

Theater im Steingraeber-Palais - „Tristan oder

Isolde?“ - „Wagner untold“ von Uwe Hoppe.

Karten: 0921/69001

21:00 Uhr Nachtwächterführung in der

Innenstadt. Treffpunkt: Vor dem Schlossturm,

Schloßberglein 1-3. Info: 0921/88588

Betzenstein

20:00 Uhr Fränkischer Theatersommer - „Don

Juan“ - Seine Liebesabenteuer und Träume auf

dem Marktplatz. Karten: 09244/985221

Bischofsgrün

17:00 Uhr Pyjama-Kletterwand-Party mit

Prämierung der 10 originellsten Pyjamas im

Kletterwald Outdoor Oxenkopf

Coburg

11:00 Uhr Musik zur Marktzeit mit dem

Ensemble CantiCo - 30 Minuten zum zuhören,

entspannen, nachdenken in der Schlosskirche

Ehrenburg. Info: 09561/792480

Eckersdorf

Donndorfer Kerwa

Grafengehaig

Jubiläumsfest 125 Jahre Freiw. Feuerwehr

Walberngrün

Höchstädt i. F.

09:00 Uhr Enduro ECHT Cup 4h und ATV/Quad

im ADAC-Motodrom - KTM Ring MSC

Höchstädt. Info: www.endurocup.de

Kasendorf

09:30 Uhr bis 10:00 Uhr Mobile Schadstoff -

sammlung für Haushalte in Welschenkahl bei der

Schulbushaltestelle in der Ortsmitte

Kronach

14:00 Uhr Kronacher Freischießen. 2. XXL-

Nacht; 14.30 Uhr Jazz mit Big Bonn Special;

19.00 bis 23 Uhr Konzert des Heeresmusikkorps

Neubrandenburg

38

Kulmbacher Land im August


Zum zehnten Mal lädt Guido Kögel zu seiner Zelt kerwa

beim Gasthof „Weinbrücke“ ein. Von Don ners tag, den

13. bis Montag 17. August, wird im Zelt auf dem Innen -

hof des Hotel-Gast hofes ein hochkarätiges Speisenund

Live musik-Pro gramm geboten. Bei schlechtem

Wetter wird das Zelt beheizt.

Öffnungszeiten täglich von

11 Uhr bis 14 Uhr und ab 17

Uhr wieder bis Ende !!!!!!

Die Gäste werden von

Guido Kögel verwöhnt mit

typisch fränkischen Kerwa -

spe zia litä ten wie Kren -

fleisch, Kren ha xe, Sied wür -

ste, Kopf fleisch, Sau er braten,

Brat würste

und Steaks , versch.

Kerwa spe zi a li tä -

ten. Montag zusätzlich:

Schnit zel

mit Kartof fel salat.

Dazu gibt es die

guten Biere der

KULMBACHER Brau -

erei.

Programm:

Donnerstag, 13. August

Kerwaanstich - Stimmung mit

Franky & Friends

Freitagabend, 14. August

Alleinunterhalter Patrick

Samstagabend, 15. August

Stimmung im Feeling der 70er und 80er Jahre

- CJ & The Sunshine Gang

Sonntagabend 16. August

Stimmung mit Fast & Slow

Montagabend 17. August

Stimmung mit

Franken Top

Eintritt jeweils frei!

Auch außerhalb der Kerwa

ist die „Wein brücke“ ein Besuch wert. Das beliebte

Lokal wird von Radfahrern und

Wan derern für seinen gemütlichen

Biergarten geschätzt.

39


Termine

20:30 Uhr Faust-Festspiele auf der

Festung Rosenberg - „Der

Florentinerhut“ - Verwechslungs -

komödie von Eugène Labiche.

Karten: www.faust-festspiele.de

Kulmbach

Kerwa in Katschenreuth

07:30 Uhr bis 08:00 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

in Weiher auf dem Parkplatz am

Friedhof, Hundsanger

08:30 Uhr bis 09:00 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

in Windischenhaig bei der

Bushaltestelle

10:00 Uhr „Erleben Sie Kulmbach“ -

Ein Spaziergang durch die malerische

Altstadt. Treffpunkt: Tourist

Information, Buchbindergasse 5.

Anmeldung: 09221/95880

11:00 Uhr Zeltkerwa beim Gasthof

Weinbrücke, An der Weinbrücke 5 -

Feeling der 70er und 80er Jahre „CJ

& The Sunshine Gang“

14:15 Uhr „Kanonen, Krieg und

Kasematten - Rundgang durch die

Festungswerke der Plassenburg“ -

Führung durch die Außenanlagen.

Treffpunkt: Museumskasse

15:30 Uhr Sportplatzkerwa SV

Burghaig - 15.30 Uhr SG Melken -

dorf/Burghaig - SV Marktleugast 2.

Ab 17.30 Uhr kleine Speisekarte,

abends Musik mit Barbetrieb

Ködnitz

12:00 Uhr Tierheimfest im Tierheim

Kulmbach, Heinersreuth 30. Info:

www.tierheim-kulmbach.de

Lichtenfels

07:00 Uhr Trödelmarkt Lichtenfels -

Kaufland. Info: 09572/382312 oder

0160/99712989

09:00 Uhr TRÖDEL auf dem

Parkplatz vom ATU. Info:

0160/98544645

09:30 Uhr Dorffest in Köttel

14:00 Uhr Waldfest des Musik -

vereins Roth; 19.00 Uhr Musikverein

Schwürbitz

19:00 Uhr Oberes Stadttorfest mit

„Y-NOT“

Mainleus

Sommernachtsfest FF Mainroth

Marktleugast

18:00 Uhr Frankenwaldverein OG

Neuensorg - Nachtwanderung nach

Marienweiher. Info: 09255//808423

18:00 Uhr Klosterspitzenfestival in

Marienweiher

Neuenmarkt

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Dampf be -

trieb auf der Kleinbahn im Deut -

schen Dampflokomotiv Museum,

Birkenstr. 5. Info: 09227/5700

Plankenfels

Kirchweih in Plankenfels auf dem

Festplatz

Presseck

14:45 Uhr SPD Ortsverein Presseck -

Familienfest an der Schule

Schloss Greifenstein

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr „Kunst,

Genuss und Garten 2015“ - Gartenund

Freizeitevent auf Schloss

Greifenstein (Heiligenstadt/ Frän -

kische Schweiz). Info: 09221/

8273135, 0177/2564177 oder

www.schlossparktraeume.de

Seßlach

Altstadtfest in der historischen

Innenstadt

Stadtsteinach

10:00 Uhr Messe mit Kräuterweihe

in der Pfarrkirche St. Michael

11:00 Uhr Aktionstag im Familien-

Freibad Stadtsteinach:

„Seeräubertag“ mit der Abnahme

Schwimmabzeichen des Seeräubers

17:00 Uhr 6. Sommerfest des

Fränkischen Stammtisches „Wer

mooch ko kumma“ auf dem

Parkplatz in der Knollenstraße

Tambach

19:00 Uhr Heulen mit den Wölfen.

Exkursion im Wildpark Schloss

Tambach mit Wildschweinsteaks +

Wildbratwürste auf dem Grill.

Voranmeldung erforderlich!:

09567/922915

Thurnau

11:30 Uhr bis 12:00 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

in Berndorf beim Feuerwehrhaus

Trebgast

14:00 Uhr „Brodwerschd, Bier &

Blosmusik“ - 40 Jahre Trebgaster

Seefest am Badesee

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast -

„Das Dschungelbuch“ - ein tierisch

cooles Kindermusical!. Karten:

09227/6220 oder www..naturbuehne-trebgast.de

20:30 Uhr Naturbühne Trebgast -

„Die drei Eisheiligen und die kalte

Sophie“ - Ländliches Lustspiel in drei

Akten. Karten: 09227/6220 oder

www..naturbuehne-trebgast.de

Weißenstadt

Kirchweih der Dorfgemeinschaft Birk

Wonsees

Dorffest in Großenhül

10:30 Uhr bis 11:00 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

in Kleinhül auf dem Dorfplatz

16. Sonntag

Altenkunstadt

Kirchweih in Pfaffendorf

Bad Berneck

15:00 Uhr Konzert mit Gerhard

Bayerlein in der Neuen Kolonnade

Bad Staffelstein

10:30 Uhr Kurkonzert mit der

Klampfengruppe der Kultur- und

40

Kulmbacher Land im August


Freizeitfreunde auf der Seebühne im

Kurpark

17:00 Uhr Musiksommer Obermain

- „Highlights der Blech-Bläsermusik“

mit dem Posaunenquartett

Consortium Musicum in der Kirche

St. Kilian. Leitung: Prof. Harry Ries.

Karten: 09571/18-418, Email:

mso@landkreis-lichtenfels.de oder

www.Musiksommer-Obermain.de

Bad Steben

11:00 Uhr Biedermeier- &

Kurparkfest im Kurpark

Bayreuth

11:00 Uhr Kunstverein Bayreuth -

„Zwei Zustände der Kunst“ -

Vernissage im Neuen Schloss der

Erimitage

Bischofsgrün

10:30 Uhr Sonntagskonzert im kleinen

Kurpark mit dem „Ersten

Harmonika-Club Bayreuth“. Bei

schlechter Witterung im Kurhaus.

Eintritt frei

Burgkunstadt

08:00 Uhr AWO-Sonntagswanderer

www.kulmbacher-land.com

- Wanderung: Haßberge - „Auf dem

Keltenweg, Teil 2“. Info-Tel.

09572/7219366. Treffpunkt:

Raiffeisenparkplatz. Gastwanderer

herzlich willkommen

Eckersdorf

Donndorfer Kerwa

14:00 Uhr Schloss und Park

Fantaisie - „Vom Rokoko zur

Empfindsamkeit - Spaziergang

durch den Schlosspark Fantaisie“.

Treffpunkt: Museumskasse. Bei

schlechtem Wetter Rundgang durch

das Gartenkunst-Museum

Termine

Grafengehaig

Jubiläumsfest 125 Jahre Freiw.

Feuerwehr Walberngrün

Grassemann

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - Dreschenfest im

Freilandmuseum

Höchstädt i. F.

09:00 Uhr Enduro ECHT Cup 3h

und ATV/Quad im ADAC-Motodrom

- KTM Ring MSC Höchstädt. Info:

www.msc-hoechstaedt.de

Es ist wieder soweit: Graf Stauffenberg öffnet seinen zauberhaften

Schloss park mit dem malerischen Salettl, was beides das Jahr über für

die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist, für die „Kunst, Genuss und

Garten 2015“, dem Garten – und Freizeitevent für die ganze Familie.

Man kann beim Bummel im kühlen Schatten der mächtigen Bäume einmal

so richtig die Seele baumeln lassen. Die vielfältigen Angebote der Aussteller

verleiten schnell zu dem einen oder anderen Schnäpp chenkauf .

Bunter Sommerflor, kunstvoller Garten schmuck aus wertvollen Materialien

wie Edelstahl, Marmor, Terrakotta, Glas und Keramik, luftige Sommermode

aus Italien, modische Schals, hochwertiges aus Cashmere und ausgefallene

Geschenkartikel in vielen Variationen sind nur ein kleiner Ausschnitt aus dem

abwechslungsreichen Angebot

ausgesuchter Aussteller.

Im weiteren Angebot zum

Schauen, Kaufen und Genießen

findet man frostsichere Keramik,

Windspiele, aus Metall, modische

Accessoires, und – und – und…

Auch für das leibliche Wohl aller

Gäste ist mit einem umfangreichen

Catering und vielen

Spezialitäten, wie z.B. leckeren Crepes, knusprigem Flamm kuchen und natürlich

der schmackhaften regionalen Küche, bestens gesorgt.

Vorzügliche Weine, köstlicher Bergkäse, Schinkenspezialitäten zum Kosten

und hausgemachte Marmeladen runden das kulinarische Angebot ab.

Am Sonntagnachmittag kann man bei der Modenschau extravagante Brautund

Cocktailmode bewundern und solange die Großen in Ruhe den Bummel

durch den Schlosspark genießen, können sich die Kleinen im Indianer Wig -

wam schminken lassen, basteln, beim Bogenschießen messen, am Lager -

feuer Stockbrot backen oder ihre Geschicklichkeit beim Baumklettern beweisen.

Im Schloss erhält man bei Vorlage der Eintrittskarte einen Preisnachlass auf

die Führung.

Öffnungszeiten: Samstag 10 – 18 Uhr, Sonntag 10 – 18 Uhr

Weitere Informationen unter www.schlossparktraeume.de

oder 09221-827 31 35 bzw. 0177 25 64 177

Eintrittspreis 4,00 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei. Der Eintrittspreis

beinhaltet Ausstellungskatalog, Rahmenprogramm und Parkplatzgebühr.

Kulmbacher Land im August 41


Termine

Kronach

07:00 Uhr Trödelmarkt Kronach -

REAL. Info: 09572/382312 oder

0160/99712989

10:30 Uhr Kronacher Freischießen.

Großer Schützenauszug vom

Marktplatz zur Hofwiese

16:00 Uhr Faust-Festspiele auf der

Festung Rosenberg - „Der zerbrochene

Krug“ - Komödie von

Heinrich von Kleist. Karten:

www.faust-festspiele.de

Kulmbach

Kerwa in Katschenreuth

10:00 Uhr Familiengottesdienst in

der Johanneskirche. Sportplatz kerwa

SV Burghaig - 11.30 Uhr Reich -

haltiger Mittagstisch, anschl. Kaffee

und Kuchen sowie Hüpfburg für die

Kleinen; 14.00 Uhr Junioren fuß ball -

spiel; 16.00 Uhr SG Melken dorf/

Burghaig 2 - VatanSpor Kulmbach

2. Ab 17.00 Uhr Livemusik mit

„Fran ky & Friend“, Kerwaspeziali tä -

ten aus der Küche sowie Barbetrieb

11:00 Uhr Zeltkerwa beim Gasthof

Weinbrücke, An der Weinbrücke 5 -

Stimmung mit Fast & Slow

14:15 Uhr „Keller, unterirdische

Gänge, hohe Mauern - Rundgang

durch die Festungswerke der

Plassenburg für Kinder“ -

Kinderführung (ab 6 Jahren) auf der

Plassenburg. Treffpunkt:

Museumskasse

Kupferberg

13:30 Uhr Frankenwaldverein OG

Kupferberg - Wanderung auf dem

Drei-Brückenweg (KU 23) ab

Kupferberg. Treffpunkt: Marktplatz.

Info: 09227/973918

Ködnitz

10:30 Uhr Tierheimfest im Tierheim

Kulmbach, Heinersreuth 30. Info:

www.tierheim-kulmbach.de

Lichtenfels

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr CD-

Platten-Video-Film-DVD-Bluray-

Börse in der Stadthalle

10:00 Uhr Waldfest des Musik ver -

eins Roth; 10.00 Uhr Frühschoppen

mit den Ansbachtaler Musikanten;

14.00 Uhr Musikverein Burgkun -

stadt; 19.00 Uhr Musikverein

Neundorf

10:00 Uhr Oberes Stadttorfest mit

„Bäck on stage & Piano Sepp“

Mainleus

Sommernachtsfest FF Mainroth

Marktleugast

13:30 Uhr Frankenwaldverein OG

Marktleugast - „Auf geht s nach

Neufang“ mit Bergbaustollen besich -

tigung. Treffpunkt: Landgast hof

Haueis in Hermes. Info: 09203/6244

Marktschorgast

19:00 Uhr Konzert mit dem Festival

junger Künstler Bayreuth in der

Pfarrkirche St. Jakobus d. Älteren

Mistelbach

14:00 Uhr GEOPARK Bayern-Böh -

men e.V. - „Sagenhaftes im Arzloch

- Entdeckungen in der verborgenen

Rhätsandstein-Schlucht“. Führung

mit Geoparkrangerin Kerstin

Löblich-Ille. Treffpunkt: Parkplatz an

der Gemeindegrenze Mistelbach,

von Bayreuth kommend zwischen

Abzweig nach Eckersdorf/Hardt und

Ortseingang Mistelbach

Mitwitz

18:30 Uhr Mitwitzer Schlosskonzert

im Wasserschloss - „Orient Express“

mit dem Gitarrenquartett „Take

Four“. Werke von Liszt, Dvorák,

Schostakowitsch, Khatchaturian u.a.

Münchberg

09:00 Uhr Fichtelgebirgsverein OG

Münchberg - Mit D. Frank um den

Epprechtstein (11 km). Treffpunkt:

PKW-Abfahrt am Angerparkplatz.

Info: 09251/80813

Nagel im Fichtelgebirge

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - Wildkräuterwan -

derung am See. Start: Parkplatz am

See in Nagel. Leitung + Anmel.:

Erika Bauer, Tel.: 09236/1006

Neuenmarkt

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Dampf be -

trieb auf der Kleinbahn im Deut -

schen Dampflokomotiv Museum,

Birkenstr. 5. Info: 09227/5700

Nordhalben

10:00 Uhr Fahrbetrieb auf der

Museumsbahn Steinwiesen -

Nordhalben. Abfahrt in Nordhalben

um 10.00 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00

Uhr und 16.00 Uhr, in Steinwiesen

um 10.45 Uhr, 12.45 Uhr, 14.45

Uhr und 16.45 Uhr (nur einfach).

Fahrkarten sind im Zug erhältlich.

Info: www.rodachtalbahn oder Tel.:

09267/8130

Nürnberg

19:15 Uhr Kaya Yanar mit „Around

the World Tour 2015“ im

Serenaden hof, Bayernstr. 100. Info:

0911/414196

Plankenfels

Kirchweih in Plankenfels auf dem

Festplatz

Rödental

14:30 Uhr Highlights im Glas mu -

seum - Führung für Einzelbesucher

im Europäischen Museum für

Modernes Glas, Rosenau 10. Info:

09563/1606

Sanspareil

18:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Felsentheater - „Der fliegende

Arzt“ - Komödie von Jean-

Baptiste Moliere. Karten:

0921/69001

Schloss Greifenstein

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr „Kunst,

Genuss und Garten 2015“ - Gartenund

Freizeitevent auf Schloss Grei -

fen stein (Heiligenstadt/ Fränkische

Schweiz). Info: 09221/8273135,

0177/2564177 oder www.schlossparktraeume.de

Schwarzenbach a. d.

Saale

Hallersteiner Handwerkerfest

Seßlach

Altstadtfest in der historischen

Innenstadt

Stadtsteinach

11:00 Uhr Brauereifest der Brauerei

Schübel auf dem Parkplatz in der

Knollenstraße

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr „Water-

Walking-Ball“ - Aktionstag im

Familien-Freibad Stadtsteinach

Steinwiesen

11:00 Uhr BIG BONN Special - Jazz,

Swing, Latin im Biergarten des

Gasthofes „Goldener Anker“ (bei

schlechtem Wetter im Zelt

Tambach

11:00 Uhr Sonderführung der

42

Kulmbacher Land im August


43


Termine

Kleinsten zu Meerschweinchen und

Kaninchen im Wildpark Schloss

Tambach. Info: 09567/922915

Trebgast

10:00 Uhr „Brodwerschd, Bier &

Blosmusik“ - 40 Jahre Trebgaster

Seefest am Badesee

15:00 Uhr Naturbühne - „Das

Dschungelbuch“ - ein tierisch cooles

Kindermusical!. Karten: 09227/6220

oder www..naturbuehnetrebgast.de

Tüchersfeld

14:00 Uhr GEOPARK Bayern-

Böhmen e.V. - „Tüchersfeld im

Püttlachtal - modelliert in

Jahrmillionen, geprägt in

Jahrhunderten“. Führung mit

Geoparkrangerin Isabelle Stickling.

Treffpunkt: Wanderparkplatz am

Ortsausgang, Richtung Rackersberg,

Zum Zeckenstein 25

Untersteinach

15:00 Uhr Sommerfest des SPD-

Ortsvereins auf der Peuntwiese

Warmensteinach

14:00 Uhr GEOPARK Bayern-

Böhmen e.V. - „Vulkanische

Glutwolken und schwere Steine“.

Führung mit Geoparkrangerin

Monika Schaffer. Treff: Parkplatz

Waldschwimmbad, Bayreuther

Straße

Weismain

08:00 Uhr bis 17:00 Uhr Markt auf

dem Marktplatz

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr Kartfahren

für Klein und Groß des Automobil -

sportclubs Burgkunstadt-

Altenkunstadt e.V. im ADAC auf

dem Püls-Bräu-Gelände

15:00 Uhr „Das kleine Gespenst“ -

Theater für Kinder im Kastenhof

Wirsberg

09:30 Uhr Hofladenfest der Familie

Purucker auf der Insel

Wonsees

Dorffest in Großenhül

14:00 Uhr Dorffest in Schirradorf

17. Montag

Altenkunstadt

Kirchweih in Pfaffendorf

Bayreuth

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Hof-Theater im

Steingraeber-Palais - „Tristan oder

Isolde?“ - „Wagner untold“ von

Uwe Hoppe. Karten: 0921/69001

21:00 Uhr Nachtwächterführung in

der Innenstadt. Treff: Vor dem

Schlossturm, Schloßberglein 1-3.

Info: 0921/88588

Bischofsgrün

20:00 Uhr Dia-Vortrag im Kurhaus

zum Thema: „Das Egertal von der

Quelle bis zur Mündung“. Referent:

Dr. Thomas Reinl. Eintritt frei!

Eckersdorf

Donndorfer Kerwa

Helmbrechts

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr Filzmobile -

Kinderferienspaß ab 7 Jahren im

Textilmuseum, Münchberger Straße

17. Info: 09252/92430

Kronach

14:00 Uhr Kronacher Freischießen.

Tag der Behörden, Wirte und

Schau steller; ab 16.00 Uhr Konzert

des Heeresmusikkorps

Neubrandenburg

Kulmbach

Kerwa in Katschenreuth

09:30 Uhr Sportplatzkerwa SV

Burghaig - 9.30 Uhr Schafkopf-

Frühschoppen mit Blaugesottenen;

11.30 Uhr Mittagstisch (Firmen bitta

auf Vorbestellung), anschl. Kaffee

und Kuchen. 17.30 Uhr Altherren -

spiel SV Burghaig. 18.30 Uhr

Unterhaltungsmusik mit dem „Duo

California“ sowie Barbetrieb

10:00 Uhr „Mit Zauberstab und

Flügeln“ - Märchenführung auf der

Plassenburg. Start: Unterer Burghof.

Info: Andrea Gisder, Tel.:

09208/588280 oder www.mitgehen-miterleben.de

11:00 Uhr Zeltkerwa beim Gasthof

Weinbrücke, An der Weinbrücke 5 -

Stimmung mit „Franken Top“

15:00 Uhr „Mit Zähnen und

Klauen“ - Märchenführung auf der

Plassenburg. Start: Unterer Burghof.

Info: Andrea Gisder, Tel.:

09208/588280 oder www.mitgehen-miterleben.de

20:00 Uhr Kulmbacher Literatur -

verein - Literaturstammtisch im Café

Clatsch, Waaggasse 5, im Burggut.

Gäste sind immer herzlich wilkommen

Lichtenfels

15:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Blutspendetermin des Bayer. Roten

Kreuzes in der Stadthalle

Nürnberg

19:30 Uhr Olli Schulz mit „Feelings

aus der Asche“ im Serenadenhof,

Bayernstr. 100. Info: 0911/414196

20:00 Uhr Konzert mit „PRO-PAIN“

& Guests im HiRSCH,

Vogelweiherstraße 66. Info:

0911/414196

Plankenfels

Kirchweih in Plankenfels auf dem

Festplatz

Zell im Fichtelgebirge

Gemeinsam WERTE schaffen und erhalten.

Stelltermin: 1 Tag - 1 Haus.

ICON-Massivhaus 3.02 mit Keller

der Firma VOGEL BAU, Unterzettlitz

15, 95326 Kulmbach. Info:

09221/7969 oder www.bauunternehmen-vogel.de

18. Dienstag

Bad Berneck

13:30 Uhr „Ins weit sich öffnende

44

Kulmbacher Land im August


Tal des jungen Weißen Main“ -

Geführte Wanderung mit Heiner

Heinz. Treffpunkt: Vor dem

Gasthaus Merkel am Marktplatz.

Info: 09273/6208

Bad Staffelstein

10:00 Uhr Führung im Museum

Kloster Banz und Hanns-Seidel-

Stiftung. Treffpunkt: Museum

Kloster Banz

14:30 Uhr Kirchenführung in der

Basilika Vierzehnheiligen. Treffpunkt:

Gnadenaltar

Bad Steben

19:00 Uhr Vortrag im Vortragssaal

des Kurhauses zum Thema: „Das

Geheimnis der Gelassenheit“.

Referentin: Elke Sachs,

Gesundheitspädagogin

Eckersdorf

Donndorfer Kerwa

Fichtelberg

20:00 Uhr Festival junger Künstler -

„Streicherkammerkonzert“ in der

Pfarrkirche Mariä Geburt

Kronach

14:00 Uhr Kronacher Freischießen.

Tag der Kinder; 13.30 Uhr Großer

Festzug der Kinder vom Marktplatz

zur Hofwiese; 17.00 Uhr

Proklamation des Vogelkönigs und

der Schwanenkönigin

Nagel im Fichtelgebirge

16:00 Uhr Naturpark Fichtelgebirge

- Kräuterwanderung - Wir genießen

die Sommerwiesen. Treffpunkt: Am

Gasthof „Waldfrieden“ in

www.kulmbacher-land.com

Oberölbühl. Leitung + Anmeldung:

Gabi Greger + Angela Zaus, Tel.:

09236/1747 oder 09236/1806

Nürnberg

19:30 Uhr Peter Cornelius & Band

mit „Zeitsprung“ im Serenadenhof,

Bayernstr. 100. Info: 0911/414196

19. Mittwoch

Bad Staffelstein

15:00 Uhr Führung im Museum

Kloster Banz und Hanns-Seidel-

Stiftung. Treffpunkt: Museum

Kloster Banz

Bayreuth

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Hof-Theater im

Steingraeber-Palais - „Tristan oder

Termine

Isolde?“ - „Wagner untold“ von

Uwe Hoppe. Karten: 0921/69001

Grassemann

13:00 Uhr bis 16:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - „Ötzi und sein

Steinzeit-Feuerzeug“. Ferienaktion

für Kinder im Freilandmuseum.

Leitung: Stefan Bayerl. Anmeldung:

09236/6374

Kasendorf

14:30 Uhr Treffen der

Selbsthilfegruppe Restless - Legs

Syndrom - RASTLOSE BEINE, RUHE-

LOSE NÄCHTE im Café Vogel. Gäste

sind herzlich willkommen. Info:

Ilona Zimmermann - 09228/1634

Kronach

14:00 Uhr Kronacher Freischießen.

Tag der Jäger und Schützen; ab

Kulmbacher Land im August 45


Termine

Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie

regionale und saisonale Spezialitäten

Montag 24. August, 19 Uhr, 28,50 €

Beeren und Pilze

Gebackene und Champions mit Sc. Remoulade und

Salatbouquet mit Himbeerdressing

Steinpilzrisotto mit gebratener Kalbsleber und Brombeeressig

Mit getrockneten Tomaten gefüllten Poulardenbrust an

Preiselbeersoße und Pfifferling-Grieshalbmonden

Gekühltes Blaubeersüppchen mit Joghurtcreme

Dienstag 25. August, 19 Uhr, 28, – €

Hopfen und Malz

Fränkische Biersuppe mit kleinem Brezenknödel

Lachsforellenfilet auf gebratenem Hopfenspargel und Safransoße

In Malzbier geschmorte Ochsenbacken

Mit Gersten Risotto und bunten Rüben

Apfelküchla in Weißbierteig gebacken mit Zimtzucker und Vanilleeiscreme

Mittwoch 26. August, 19 Uhr, 29,50 €

Wilde Kräuter und Vergessene Gemüse

Gebratener Lammrücken mit Spitzwegerich und Topinambur

Pastinakencreme mit kandierten Bucheckern

In Wildkräutern gebratenes Schweinefilet mit Balsamico Soße, Urkarotten

Variation von der Holunderbeere

Donnerstag 27. August, 19 Uhr, 29,50 €

Wild & Wald

Hasenterrine im Wirsingblatt mit Kürbis und Cumberlandsoße

Pfifferlingssuppe mit Wildentenpraline

Saltimbocca aus der Rehkeule mit Hagebuttensoße und gebackenen Blaukrautknödel

Pana Cotta mit Tannenhoniggelee und Kornelkirschen

Freitag 28. August, 19 Uhr, 28,– €

Aus heimischen Teichen und Gewässern

Zweierlei von der Forelle „geräuchert & gebeizt“ mit Honig-Senfsoße und Ingwer

Rote-Beete Cremesüppchen mit Hechtklößchen

Zanderfilet unter der Kartoffelkruste mit Mangold und Riesling Soße

„Mousse au Chocolaté“ mit Knuspergebäck

Jeweils Vorbestellung erbeten

16.00 Uhr Konzert des

Heeresmusikkorps Neubrandenburg

Kulmbach

18:30 Uhr Lauftreff Burghaig - laaf n

und waaf n (ca. 1 Std.) - Jogging

und Nordic-Walking (gerne mit

Einweisung für Anfänger). Jede Frau

und jeder Mann sind herzlich willkommen.

Treffpunkt: Bolzplatz

Burghaig. Info: Dr. Mädl, Tel.:

09221/84982

Memmelsdorf

Merkendorfer Kirchweih

Münchberg

20:00 Uhr Fichtelgebirgsverein OG

Münchberg - „FGV-Treff“ im

„Münchberger Stübla“, Hofer

Straße 30. Info: 09251/80813

Nürnberg

19:30 Uhr Konzert mit „Calexico“ -

„Edge of the sun-Tour“ im

Serenadenhof, Bayernstr. 100. Info:

0911/414196

Weißenstadt

21:00 Uhr bis 22:30 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - „Schnelle Jäger in

der Nacht - Fledermausnacht -

wanderung“. Treffpunkt: Naturpark-

Infoscheune, Bayreuther Straße.

Leitung: Christine Roth. Anmeldung

erforderlich: 09232/919894

Wirsberg

19:00 Uhr Festival junger Künstler -

Konzert „Festliche Kammermusik“

mit dem Streicherensemble in der

St. Johanniskirche

20. Donnerstag

Aufseß

Kirchweih in Heckenhof

Bad Staffelstein

14:00 Uhr Führung im Museum

Kloster Banz und Hanns-Seidel-

Stiftung. Treffpunkt: Museum

Kloster Banz

15:00 Uhr Kirchenführung

Stiftskirche Kloster Banz. Treffpunkt:

Kircheneingang

Bad Steben

19:00 Uhr Skatverein Pik 7 Bad

Steben - Skatabend im Hotel

Promenade, Badstr. 16. Info: Klaus

Albrecht, Tel.: 09293/933187 -

Gäste sind herzlich willkommen

19:30 Uhr Heinz Erhard Abend -

Gedichte, Texte und Musik mit

Hanno Loyda jun. im Kleinen

Kurhaussaal

Bamberg

65. Bamberger Sandkerwa

Bindlach

Bindlacher Kirchweihfest

Burgkunstadt

13:30 Uhr AWO-Donnerstags -

wanderer - Wanderung: Marktzeuln

von seinen schönsten Seiten verspricht

uns Heribert. Wanderführer:

Heribert Neder. Info-Tel. 09574/

9640. Treffpunkt: Kommerzienrat

Riexinger Weg (Nähe Schützen -

haus). Gastwanderer herzlich willkommen

Coburg

20:00 Uhr Hubert von Goisern -

Tour 2015 auf dem Schlossplatz.

Tickethotline: 0951/23837

Fichtelberg

10:00 Uhr Wanderung „In`s Herz

des Hohen Fichtelgebirges“ - Über

das eiszeitliche Blockmeer der Platte

mit Aussicht auf das innere

Fichtelge birgs hufeisen zum Seehaus

(ca. 6 km). Treffpunkt: Parkplatz der

ehem. Kristalltherme in Neubau.

Info: Gästeinfo, Tel. 09272/97033

Grassemann

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - „Geheimnisvolle

Spuren“ - Ferienaktion für Kinder

von 7 bis 11 Jahren im Freiland -

museum. Leit. + Anmel.: Christine

Roth, Tel.: 09602/9398166

Helmbrechts

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr Süße

Teddys suchen Freunde - Kinder -

ferienspaß ab 8 Jahren im Textil -

museum, Münchberger Straße 17.

Info: 09252/92430

Kronach

14:00 Uhr Kronacher Freischießen.

Feuerwerkstag; ab 16.00 Uhr

Konzert des Heeresmusikkorps

Neubrandenburg. 22.00 Uhr

Brillantfeuerwerk „Der Himmel über

Kronach in Sternen & Blitzen“

Kulmbach

14:30 Uhr Treffen der

46

Kulmbacher Land im August


Selbsthilfegruppe Restless - Legs

Syndrom - RASTLOSE BEINE, RUHE-

LOSE NÄCHTE im Hotel Kronprinz.

Gäste sind herzlich willkommen.

Info: Ilona Zimmermann -

09228/1634

18:30 Uhr Romme-Abend im

Vereins heim „Rot-Weiss“, Friedrich-

Ebert-Straße 14 (Blaich). Info:

Herbert Bulheller, Tel. 09203/

5768395. Gäste sind herzlich willkommen

Mainleus

16:30 Uhr Frauen-Dreißiger, das

sind die 30 Tage vom 15. August bis

15. September. Heilkräuter die in

dieser Zeit gesammelt werden übertreffen

alle anderen Kräuter an Kraft,

mit Ausnahme der Johannis kräuter.

Wir sammeln unseren persönlichen

Kräuterbuschen und fahren in

Fahrgemeinschaft zu einem ehemaligen

Steinbruch. Dauer ca. 2

Stunden. Anmeldung erforderlich:

Heilpraktikerin Kerstin Sommer, Am

Gänsgries 4, Schmeilsdorf, Tel.:

0162/2736258 oder 09229/

975745. Info: www.naturheilpraxissommer.de

Memmelsdorf

Merkendorfer Kirchweih

Nürnberg

19:00 Uhr Konzert mit Gregor

Meyle - „New York - Stintino“ im

Serenadenhof, Bayernstr. 100. Info:

0911/414196

Pottenstein

Kirchweih in Pottenstein

Stadtsteinach

17:30 Uhr bis 19:00 Uhr AWO-

Ortsverein Stadtsteinach - AWO-

Spieletreff im Nebenzimmer der

Gaststätte „Ratskeller“ - Ein

Spielnachmittag für alle die gerne

Schach, Dame, Mühle, Halma und

vieles mehr spielen möchten. Info +

Fahrdienst: Max Gräbner, Tel.

09225/956239

18:00 Uhr Fotogruppe Stadtsteinach

- Wochentreff in der

„Waldschänke“. Info: Herr Nietert,

Tel.: 0160/93219839

Tüchersfeld

19:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Mondscheintarif“

- Solo-Komödie für eine Frau im

Fränkische Schweiz Museum.

Karten: 09242/1640

Warmensteinach

14:00 Uhr GEOPARK Bayern-

Böhmen e.V. - „GeoparkJunior -

Forscher: Geheimnisvolle Spuren am

Fuße des Ochsenkopfes“.

Kinderveranstaltung unter der

Leitung von Geoparkrangerin

Christine Roth. Treff: Freilandmu -

seum Grassemann. Anmeldung erforderlich:

09602/9398166

20:00 Uhr Festival junger Künstler -

Kammerkonzert mit dem

www.kulmbacher-land.com

Holzbläserensemble in der

Dreifaltigkeitskirche

Weismain

12:00 Uhr bis 19:00 Uhr Grüner

Markt im Kastenhof

Wunsiedel

09:00 Uhr Außensprechtag des

Bezirks Oberfranken im Landrats -

amt, Jean-Paul-Str. 9. Um

Anmeldung unter Tel. 0921/7846-

2200 oder per E-Mail an karlheinz.rabenstein@bezirk-oberfranken.de

wird gebeten

21. Freitag

Ahorntal

20:00 Uhr Höhlenkonzert in der

Sophienhöhle - Sounds of the

Orient: „Musik aus 1001 Nacht“.

Info: Tel. 09202/970-044-0 oder

www.burg-rabenstein.de

Aufseß

Kirchweih in Heckenhof

Bad Staffelstein

15:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen -

„Orgelkonzert zum Freitagsläuten“

mit Georg Hagel (Basilikaorganist

Vierzehnheiligen). Eintritt frei

Bamberg

65. Bamberger Sandkerwa

Termine

Bayreuth

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Zwei wie Bonnie

und Clyde“ - „Das ist ein Überfall!

Wehe, einer rührt sich!“ - Komödie

in der Galerie I-Kuh. Karten:

0921/50738207

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Hof-Theater im Stein grae -

ber-Palais - „Tristan oder Isolde?“ -

„Wagner untold“ von Uwe Hoppe.

Karten: 0921/69001

21:00 Uhr Nachtwächterführung in

St. Georgen. Treffpunkt: gegenüber

der Ordenskirche St. Georgen. Info:

0921/88588

Bindlach

Bindlacher Kirchweihfest

Coburg

20:00 Uhr SCORPIONS - The 50th

Anniversary auf dem Schlossplatz.

Tickethotline: 0951/23837

Hirschaid

20:00 Uhr Fränkischer Theaters -

ommer - „Comeback für Noah“ -

oder: Was macht eigentlich

Dornröschen? auf Schloss

Sassanfahrt. Karten: 09543/82250

Kronach

14:00 Uhr Kronacher Freischießen.

Tag der Senioren - 3. XXL-Nacht; ab

16.00 Uhr Konzert des Heeres musik -

korps Neubrandenburg

Kulmbacher Land im August 47


Termine

19:30 Uhr „Sommermusik in der

Synagoge“ - Konzert mit Michéle

Rödel (Sopran) in der ehemaligen

Synagoge, Nikolaus-Zitter-Str. 27

20:30 Uhr Faust-Festspiele auf der

Festung Rosenberg - „Der zerbrochene

Krug“ - Komödie von

Heinrich von Kleist. Karten:

www.faust-festspiele.de

Kulmbach

18:00 Uhr „Hopfen und Malz -

Kulmbach erhalt s“ - Erlebnis -

führung durch die Bierstadt.

Treffpunkt: Holzmarkt (Zinsfelder

Brunnen). Anmel.: 09221/95880

20:00 Uhr „The Pussy Pilots“ aus

dem Erzgebirge (raw, loud but

handsome) + „The Cute s“ aus

Bamberg (Punkrock) im Kultur-

Wirtshaus Schwanenbräukeller,

Spiegel 12. Info: 0175/5167823

Kühlenfels

19:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Don Juan“ -

Seine Liebesabenteuer und Träume

im Schlosshof. Karten:

0171/7557862

Memmelsdorf

Merkendorfer Kirchweih

Neudrossenfeld

25 Jahre Reit- und Fahrverein Aichen

e.V. - Reit- & Springturnier und 2.

Aichener Derby

Nürnberg

19:00 Uhr La Notte Italiana - Die

schönsten italienischen

Opernhighlights im Serenadenhof,

Bayernstr. 100. Info: 0911/414196

Pottenstein

Kirchweih in Pottenstein

Rödental

18:00 Uhr Genusstage Coburger

Land - 4. Regionales Bier- und

Spezialitätenfest in der Domäne

Oeslau. Info: 09561/514144

Saalfeld

19:00 Uhr „25. Saalfelder

Detscherfest“ und 16. Feengrotten

Classics - Oldienacht mit den „Ray

Cats“ auf dem Marktplatz. 19.00

Uhr Oldtimerausstellung

Stadtsteinach

13:00 Uhr „Plitsch, Platsch,

Wasserspaß“ - Spielnachmittag mit

dem Spielmobil und dem Aktions-

Teams des KJR Kulmbach im

Familien-Freibad Stadtsteinach

19:00 Uhr „5. Schwändner

A

m Vorabend des Saalfelder Detscherfestes und dem Beginn der Feengrotten ‐

classics präsentieren sich die ersten Oldtimer auf dem Marktplatz. Dazu gibt es

Livemusik von den „Ray Cats“ aus Saalfeld.

Für Getränke und Speisen ist gesorgt zu einem vergnüglichen Abend auf dem

Saalfelder Marktplatz.

Sonnabend, 22. August ab 13 Uhr beginnt das „25. Saalfelder Detscherfest“.

Der Saalfelder Festring e.V., mit Unterstützung des Saalfelder Werbering e.V.

laden zum „weltgrößten Detscherfest ‐ denn es

gibt kein Zweites...“ auf den Saalfelder Markt ‐

platz mit köstlichen Detscher und frischem Kaffee

& Malzkaffee ein.

Was einst ein „Arme‐Leute‐ Essen“ war, ist heute

beliebter den je. Bereits schon zu einer schönen

Tradition geworden, ist das Saalfelder Detscher ‐

fest über den Zeitraum von mehr als zwei

Jahrzehnten. Auch dieses Jahr werden wieder

zahlreiche Öfen brennen und die Lecker eien von

verschiedenen Back‐Teams aus Politik, Wirt ‐

schaft und dem Vereinsleben der Stadt Saalfeld

angeboten. Natürlich gibt es neben Kaffee und Detscher, auch Bier und alkoholfreie

Getränke vom Bürgerlichen Brauhaus Saal feld, ausgeschenkt vom Saalfelder

Festring e.V. und den Saalfelder Bettelmönchen.

Die Mitglieder der Historischen Vereinigung Saalfeld e.V., Abt. Stadtgarde werden

wieder in Zusammenarbeit mit dem Saalfelder Festring e.V. eine Tombola mit attraktiven

Preisen organisieren, deren Gewinnanteil Saalfelder Kindertages stätten

zugute kommt.

Am Nachmittag gegen 15.00 Uhr werden die Teilnehmer der Oldtimerausfahrt „16.

Feengrotten Classics“ welche am Morgen um 10 Uhr an den Feengrotten gestartet

sind, in der Saalfelder Innenstadt erwartet und die Besucher des Detscherfestes

können die „alten Öfen“ bestaunen.

Unterstützung findet das „25. Saalfelder Detscherfest“ durch die Stadtverwaltung

Saalfeld und das Bürgerliche Brauhaus Saalfeld.

Für die musikalische Unterhaltung sorgen an diesem Nachmittag die „Original

Wutschentaler“ und einem angenehmen Aufenthalt in der Saalfelder Innenstadt

steht nichts mehr entgegen. So freuen wir uns mit Ihnen auf das „25. Saalfelder

Detscherfest 2015“, denn

„Wie der Ötzi seinen Gletscher – Braucht der Saalfelder `n Detscher !!“

Hanjörg Bock, 1. Vorsitzender Saalfelder Festring e.V.

www.saalfelder‐festring.de

48

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

Sommernachtsmärchen“ -

Märchenstunde mit der AWO-

Märchentante Marianne Nowack im

Außengelände am Eisbärenstadel in

Schwand. Bei schlechter Witterung

im Saal. Info: 09225/6789

Weißenstadt

14:00 Uhr „Aus tiefen Kellern zu

Hochgeistigem“ - Ein Spaziergang

durch Weißenstadt!. Treffpunkt:

Marktplatz vor der Stadtkirche. Info:

Sack`s Destille, Tel. 09253/954809

oder 0176/62069571

22. Samstag

Auerbach

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Einst um eine

Mittnacht“ - Gruselkomödie nach

Edgar Allan Poe im Bürgerhaus.

Karten: 09643/2016

Aufseß

Kirchweih in Heckenhof

Bad Staffelstein

10:00 Uhr Brauerei-Wanderung mit

geselliger Einkehr. Route: Bad

Staffelstein - Horsdorf - Loffeld -

Stubland - Loffeld - Bad Staffelstein

(ca. 14 km). Treffpunkt: Stadtturm,

Bamberger Str. 25. Info: Kur und

Tourismus Service, Tel.:

09573/3312-0

14:00 Uhr 20. Schwabthaler

Backofenfest

16:30 Uhr Kurkonzert mit der

Blasmusik Modschiedel auf der

Seebühne im Kurpark

Bamberg

65. Bamberger Sandkerwa

Bayreuth

11:00 Uhr 3. Fashion & More

Modenschau in der Sophienstraße.

Tagesshows um 11.00 Uhr, 14.00

Uhr und 16.00 Uhr, Abendshow gegen

21.00 Uhr

20:00 Uhr Studiobühne Bayreuth

auf dem Hof-Theater im

Steingraeber-Palais - „Tristan oder

Isolde?“ - „Wagner untold“ von

Uwe Hoppe. Karten: 0921/69001

21:00 Uhr Nachtwächterführung in

der Innenstadt. Treffpunkt: Vor dem

Schlossturm, Schloßberglein 1-3.

Info: 0921/88588

Bindlach

Bindlacher Kirchweihfest

Bischofsgrün

12:00 Uhr Mountainbike Enduro-

Wettkampf am Ochsenkopf

Burgkunstadt

19:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Don Juan“ -

Seine Liebesabenteuer und Träume

in der Alten Vogtei. Karten:

09572/2597

Coburg

11:00 Uhr Musik zur Marktzeit - 30

Minuten zum zuhören, entspannen,

nachdenken in der Schlosskirche

Ehrenburg. Info: 09561/792480

20:00 Uhr REVOLVERHELD - Immer

in Bewegung Live 2015 auf dem

Schlossplatz. Tickethotline:

0951/23837

Goldkronach

14:00 Uhr Naturpark Fichtelgebirge

- Exkursion: „Blütenträume - essbare

Blüten“. Anm. + Info: Heike Ehl,

Sandhof 1, Dressendorf. Tel.

09208/57691

Grafengehaig

11:00 Uhr bis 11:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

in Grünlas beim Schulbushäuschen

12:00 Uhr bis 12:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

in Schlockenau gegenüber der

Bushaltestelle

Grassemann

13:30 Uhr bis 15:30 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - Kräuterspaziergang

um das Freilandmuseum. Leitung +

Anmeldung: Maria Dietel, Tel.:

09278/205306

Guttenberg

17:00 Uhr Teichfest des Fischclubs

Eeg-Guttenberg an der Teichanlage

Kronach

14:00 Uhr Kronacher Freischießen.

Die letzte XXL-Nacht; ab 16.00 Uhr

Konzert des Heeresmusikkorps

Neubrandenburg

20:30 Uhr Faust-Festspiele auf der

Festung Rosenberg - „Der zerbrochene

Krug“ - Komödie von Hein -

rich von Kleist. Karten: www.faustfestspiele.de

Kulmbach

08:30 Uhr Fichtelgebirgsverein OG

Kulmbach - Fahrradtour (ca 50 km)

mit Heinz und Dora Michel.

Treffpunkt: Berliner Brücke. Keine

Anmeldung notwendig!

10:00 Uhr „Erleben Sie Kulmbach“ -

Ein Spaziergang durch die malerische

Altstadt. Treffpunkt: Tourist

Information, Buchbindergasse 5.

Anmeldung: 09221/95880

13:00 Uhr Trödelmarkt Kulmbach

auf dem Festplatz am

Schwedensteg. Info: 09572/382312

oder 0160/99712989

14:15 Uhr „Kanonen, Krieg und

Kasematten - Rundgang durch die

Festungswerke der Plassenburg“ -

Führung durch die Außenanlagen.

Treffpunkt: Museumskasse

17:00 Uhr „Kellerführung“ -

Erstaunliche Kelleranlagen im felsigen

Untergrund der Altstadt.

Treffpunkt: Rathaus. Anmeldung:

09221/95880

Kupferberg

16:00 Uhr Sommerfest der

Soldatenkameradschaft auf dem

Festplatz an der Schule

Ludwigschorgast

07:30 Uhr bis 08:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

beim Bauhof

Marktleugast

10:00 Uhr bis 10:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

in Tannenwirtshaus auf dem

Parkplatz bei der Kirche

13:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Kantoratsgebäude Marienweiher.

Atemseminar mit Gabriele Rinner,

akad. Atemtherapeutin aus

Marktschorgast. Infos und

Anmeldung (bis 07.08.2015 erbeten)

unter Tel. 09227/9463369 oder

E-Mail: rinner@atemreich.com

Kulmbacher Land im August 49


Memmelsdorf

Merkendorfer Kirchweih

Termine

Mistelgau

14:00 Uhr GEOPARK Bayern-Böhmen e.V. - „Die

Neubürg - Zeugenberg der Frankenalb“.

Führung mit Geoparkrangerin Hannelore

Körner. Treffpunkt: Parkplatz Neubürg, an der

Straße Mistelgau - Wohnsgehaig

Neudrossenfeld

25 Jahre Reit- und Fahrverein Aichen e.V. - Reit-

& Springturnier und 2. Aichener Derby. Ab

20.00 Uhr After-Ride Party

18:00 Uhr Sommernachtsfest des Gesangvereins

Mainthal + der FF Neuenreuth beim

Feuerwehrhaus

Neuenmarkt

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Dampfbetrieb auf der

Kleinbahn im Deutschen Dampflokomotiv

Museum, Birkenstr. 5. Info: 09227/5700

18:00 Uhr CSU Ortsverband - Bürgerfest beim

Anwesen Balzar-Mohr

Pottenstein

Kirchweih in Pottenstein

Presseck

15:00 Uhr Kameradschaftsabend der FF im

Feuerwehrgerätehaus

Rödental

10:00 Uhr Feuer & Glas - Perlen & Plastiken im

Europäischen Museum für Modernes Glas,

Rosenau 10. Info: 09563/1606

14:00 Uhr Genusstage Coburger Land - 4.

Regionales Bier- und Spezialitätenfest in der

Domäne Oeslau. Info: 09561/514144

Saalfeld

10:00 Uhr „25. Saalfelder Detscherfest“ und 16.

Feengrotten Classics - 16. Feengrottenclassics,

Start an den Feengrotten. 13.00 Uhr 25.

Saalfelder Detscherfest auf dem Marktplatz mit

den „Original Wutschetaler“

Stadtsteinach

Stadtsteinacher Bauernund

Handwerkermarkt

in der Bauernmarktscheune

in der Knollenstraße

8. 00 - 12. 00 Uhr

Kaufen Sie direkt

beim Erzeuger!

P direkt vor der Markthalle

08:00 Uhr bis 12:00 Uhr Bauernmarkt in der

Marktscheune in der Knollenstraße

09:00 Uhr bis 09:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte in

Triebenreuth beim Feuerwehrgerätehaus

10:00 Uhr Aktionstag im Familien-Freibad

Stadtsteinach: Lange-Bade-Nacht - Badebetrieb

bis 23 Uhr mit „Kulinarischen Abendgenuss“.

18.00 Uhr Ziehung der Gewinner, die bei der

Aktion „Sammeln von Aqua-Punkten“ teilnahmen

23. Sonntag

Ahorntal

18:00 Uhr Wildschwein-Grillbuffet auf Burg

Rabenstein. Info: Tel. 09202/970-044-0 oder

www.burg-rabenstein.de

Altenkunstadt

Kirchweih in Strössendorf

50

Kulmbacher Land im August


Aufseß

Kirchweih in Heckenhof

Bad Berneck

07:00 Uhr Trödelmarkt Bad Berneck

- Großparkplatz am Anger. Info:

09572/382312 oder

0160/99712989

17:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Mondscheintarif“

- Solo-Komödie für eine Frau in den

Neuen Kolonnaden. Karten:

09273/574374

Bad Staffelstein

07:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen -

21. Sonntag im Jahreskreis.

Sonntagsordnung. 9.00 Uhr

Dankamt für Rubinpaare

09:00 Uhr Dorffest rund um die

„Alte Schule“ in Loffeld

10:30 Uhr Kurkonzert mit dem

Musikduo Gitti & Frank auf der

Seebühne im Kurpark

Baiersdorf

14:00 Uhr Stadtrundgang und

Themenführungen:

„Fahrradführung für die ganze

Familie durch den Regnitzgrund“.

Treffpunkt: Parkplatz

Linsengrabenstraße

Bamberg

65. Bamberger Sandkerwa

Bayreuth

14:00 Uhr Eremitage Bayreuth -

„Wasser marsch! - Die Wasserspiele

des 18. Jahrhunderts“. Führung zur

barocken Wassertechnik, z. T. im

Außenbereich. Treffpunkt:

Museumskasse. Anmeldung unter:

0921/75969-37

Bindlach

Bindlacher Kirchweihfest

Bischofsgrün

08:30 Uhr Mountainbike Enduro-

Wettkampf am Ochsenkopf

10:30 Uhr Sonntagskonzert im kleinen

Kurpark mit dem „FRANKENEX-

PRESS“. Bei schlechter Witterung im

Kurhaus. Eintritt frei

Coburg

15:30 Uhr Sommer-Frieden mit dem

Ensemble CantiCo im

Gemeindehaus St. Augustin. Eintritt

frei

Goldkronach

15:00 Uhr GEOPARK Bayern-

Böhmen e.V. - „Landschaftsbilder

aus glutheißem Stein“. Führung mit

Geoparkrangerin Annette

Taubenreuther. Treffpunkt:

Parkplatz am Friedhof 1

Hausen

15:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Der Gestiefelte

www.kulmbacher-land.com

Kater“ - Nach dem Märchen der

Gebrüder Grimm im Greifenhof.

Karten: 09191/73720

Hollfeld

Bartholomäuskirchweih beim

Spitalgebäude

Kronach

10:00 Uhr Kronacher Freischießen.

Froher Ausklang; 10.00 Uhr

Festgottesdienst in der

Kaiserhofhalle; 20.00 bis 23.00 Uhr

Proklamation der Schützenkönige

18:00 Uhr „Best of Classics“ - Pop-

Klassiker und Klassisches mit den

„Jungen Tenören“ auf der Festung

Rosenberg

Kulmbach

10:00 Uhr TRÖDEL auf dem

Parkplatz vom real, Albert

Ruckdeschel-Str. 16. Info:

0160/98544645

15:00 Uhr „Der mutige Ritter“ -

Historische Schnitzeljagd für Kinder

(3 bis 10 Jahre) durch Kulmbach.

Treffpunkt: Holzmarkt beim

Zinsfelder Brunnen. Anmeldung:

09221/95880

Kupferberg

17:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Schöne Nixen

knicksen“ - oder mir ham se als jeheilt

entlassen im Spital. Karten:

09227/73235 oder 902687

Termine

Memmelsdorf

Merkendorfer Kirchweih

Mitwitz

07:00 Uhr Trödelmarkt Mitwitz -

Festplatz am Wasserschloss. Info:

09572/382312 oder

0160/99712989

Neudrossenfeld

25 Jahre Reit- und Fahrverein Aichen

e.V. - Reit- & Springturnier und 2.

Aichener Derby

09:00 Uhr Kerwa des Gesangvereins

Mainthal + der FF Neuenreuth beim

Feuerwehrhaus

Neuenmarkt

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Dampfbetrieb auf der Kleinbahn im

Deutschen Dampflokomotiv

Museum, Birkenstr. 5. Info:

09227/5700

Nordhalben

10:00 Uhr Fahrbetrieb auf der

Museumsbahn Steinwiesen -

Nordhalben. Abfahrt in Nordhalben

um 10.00 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00

Uhr und 16.00 Uhr, in Steinwiesen

um 10.45 Uhr, 12.45 Uhr, 14.45

Uhr und 16.45 Uhr (nur einfach).

Fahrkarten sind im Zug erhältlich.

Info: www.rodachtalbahn oder Tel.:

09267/8130

Kulmbacher Land im August 51


52

Pottenstein

Kirchweih in Pottenstein

Rödental

10:00 Uhr Genusstage Coburger Land - 4.

Regionales Bier- und Spezialitätenfest in der

Domäne Oeslau. Info: 09561/514144

10:00 Uhr Feuer & Glas - Perlen & Plastiken im

Europäischen Museum für Modernes Glas,

Rosenau 10. Info: 09563/1606

Sanspareil

14:00 Uhr Burg Zwernitz - Burgführung.

Treffpunkt: Museumskasse

Stadtsteinach

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr „Water-Walking-Ball“ -

Aktionstag im Familien-Freibad Stadtsteinach

Weismain

Kirchweih in Neudorf

Foto: Matthias J. Lange - redaktion42.

Termine

Songs an einem

Sommerabend 2016

Sie sollen am 1. und 2. Juli 2016 ein Finale werden,

auf dem alle Töne auf der großen Skala

der Lieder, die auch Texte haben, erklingen

sollen.

Viele werden kommen – einige haben schon

mit Ja genickt. Eventuell bunt gewürfelt: Kon -

stantin Wecker, Bodo Wartke, Klaus Hoff -

mann, Dominik Plangger, Claudia Koreck,

Viva Voce und und und …..

Vorverkauf unter karten1@studio-fuer-veranstaltungen.com

oder an den bekannten

Vorverkaufsstellen.

Kulmbacher Land im August

24. Montag

Aufseß

Kirchweih in Heckenhof

Bamberg

65. Bamberger Sandkerwa

Bindlach

Bindlacher Kirchweihfest

Bischofsgrün

20:00 Uhr Bild-Vortrag im Kurhaus zum Thema:

„Faszination Natur - eine fotografische Reise

durchs westliche Fichtelgebirge“. Referent:

Florian Fraaß. Eintritt frei!

Helmbrechts

13:30 Uhr bis 15:30 Uhr Kleine Eule als

Schlüsselanhänger häkeln - Kinderferienspaß ab

9 Jahren im Textilmuseum, Münchberger Straße

17. Info: 09252/92430

Kulmbach

10:00 Uhr „Mit Schwert und Krone“ -

Märchenführung auf der Plassenburg. Start:

Unterer Burghof. Info: Andrea Gisder, Tel.:

09208/588280 oder www.mitgehen-miterleben.de

15:00 Uhr „Geliebtes von den Grimms“ -

Märchenführung auf der Plassenburg. Start:

Unterer Burghof. Info: Andrea Gisder, Tel.:

09208/588280 oder www.mitgehen-miterleben.de

Memmelsdorf

Merkendorfer Kirchweih

Nagel im Fichtelgebirge

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - Wildkräuterwanderung am See.

Start: Parkplatz am See in Nagel. Leitung +

Anmeldung: Erika Bauer, Tel.: 09236/1006

Pottenstein

Kirchweih in Pottenstein

25. Dienstag

Bad Berneck

13:30 Uhr „Zu den Steinen, auf denen Bad

Berneck steht“ - Geführte Wanderung mit

Heiner Heinz. Treffpunkt: Vor dem Gasthaus

Merkel am Marktplatz. Info: 09273/6208

Bad Staffelstein

10:00 Uhr Führung im Museum Kloster Banz

und Hanns-Seidel-Stiftung. Treffpunkt: Museum

Kloster Banz

14:30 Uhr Kirchenführung in der Basilika

Vierzehnheiligen. Treffpunkt: Gnadenaltar

Bayreuth

21:00 Uhr Nachtwächterführung in St. Georgen.

Treffpunkt: gegenüber der Ordenskirche St.

Georgen. Info: 0921/88588

Warmensteinach

14:00 Uhr GEOPARK Bayern-Böhmen e.V. -

Landschaft zwischen Granit und Schiefer“.

Führung mit Geoparkrangerin Monika Schaffer.

Treffpunkt: Freizeithaus - Touristinformation,

Oberwarmensteinacher Str. 420

26. Mittwoch

Bad Berneck

19:30 Uhr Wirtshaussingen: „Ein Ort - neun

Wirtshäuser - neun Singen“. Treffpunkt:

Gasthaus „Kleines Rathaus“. Info: Bay.

Landesverein für Heimatpflege, Tel.

0921/515955

Bad Staffelstein

15:00 Uhr Führung im Museum Kloster Banz

und Hanns-Seidel-Stiftung. Treffpunkt: Museum

Kloster Banz

18:30 Uhr Live-Musik im Hofgarten des

Staffelsteiner Hofes, Horsdorfer Straße mit Suzan

Baker, Klaus Pfreundner & Dennis Lüddicke.

Eintritt frei

19:00 Uhr CHW-Sommer 2015 - „Die Orgel von

St. Adelgundis auf dem Staffelberg“.

Orgelführung von Georg Hagel M.A. (Bad

Staffelstein-Grundfeld), mit einer

Kirchenführung durch Prof. Dr. Günter Dippold.

Treffpunkt: Staffelberg, Adelgundiskapelle

Bad Steben

19:30 Uhr „Una Notte Italiana - eine Italienische

Nacht“ - Konzert mit Malena Grandoni &

Ensemble im Großen Kurhaussaal

Kirchenlamitz

16:00 Uhr GEOPARK Bayern-Böhmen e.V. -

„Harte Arbeit, hartes Los - das Leben der

Streinbrecher und ihrer Familien“. Führung mit

Geoparkranger Rudolf Gesell. Treffpunkt:

Parkplatz Buchhaus, OT Buchhaus (gegenüber

Gasthaus)

Kulmbach

15:00 Uhr Café Clatsch, Waaggasse 5, im

Burggut - „Mit kleinen Bewegungen viel erreichen“.

Tipps von Moni Mix (Sportsissen schaft -

lerin) für leichte Gymnastik, auch im Sitzen auszuführen.

Gäste sind herzlich willkommen

18:30 Uhr Lauftreff Burghaig - laaf n und waaf n

(ca. 1 Std.) - Jogging und Nordic-Walking (gerne

mit Einweisung für Anfänger). Jede Frau und

jeder Mann sind herzlich willkommen.

Treffpunkt: Bolzplatz Burghaig. Info: Dr. Mädl,

Tel.: 09221/84982


21:00 Uhr „Familien-Gruselnacht 3“ -

Märchenführung auf der Plassenburg für Kinder

ab 10 Jahren. Start: Unterer Burghof. Info:

Andrea Gisder, Tel.: 09208/588280 oder

www.mitgehen-miterleben.de

Tambach

09:30 Uhr Wir sind Tierpfleger -

Kinderferienprogramm im Wildpark Schloss

Tambach. Anmeldung erforderlich:

09567/922915

27. Donnerstag

Bad Staffelstein

14:00 Uhr Führung im Museum Kloster Banz

und Hanns-Seidel-Stiftung. Treffpunkt: Museum

Kloster Banz

15:00 Uhr Kirchenführung Stiftskirche Kloster

Banz. Treffpunkt: Kircheneingang

19:00 Uhr Fränkischer Theatersommer -

„Eulenspiegels Enkel“ - Feines Kammerspiel von

und mit Markus Veith auf dem Brückentheater

im Kurpark. Karten: 09573/33120

Bad Steben

19:00 Uhr Skatverein Pik 7 Bad Steben -

Skatabend im Hotel Promenade, Badstr. 16.

Info: Klaus Albrecht, Tel.: 09293/933187 - Gäste

sind herzlich willkommen

19:30 Uhr Dia-Multivisions-Show im

Vortragssaal im Kurhaus zum Thema: „Indien“.

Referentin: Sigrid Wolf-Feix

Bayreuth

16:00 Uhr bis 22:00 Uhr Bayreuther Weinfest auf

dem Marktplatz/Stadtparkett. 18.00 Uhr Die

Rossinis

18:30 Uhr bis 22:00 Uhr Gauschießen 2015 des

Schützengaues Oberfranken-Süd im Schützen -

haus, Albrecht-Dürer-Str. 4h (Zufahrt über Park -

platz des Gymnasiums Christian-Ernestinum)

Eckersdorf

Zeltkerwa in Neustädtlein

Grassemann

13:30 Uhr bis 16:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - „Schlüsselanhänger lieseln“ -

Ferienaktion für Kinder ab 9 Jahre im

Freilandmuseum. Leitung + Anmeldung: Christa

Maria Scheurich-Behrendt, Tel.: 09277/1634

Hollfeld

Kirchweih in Freienfels

Kulmbach

18:30 Uhr Romme-Abend im Vereinsheim „Rot-

Weiss“, Friedrich-Ebert-Straße 14 (Blaich). Info:

Herbert Bulheller, Tel. 09203/5768395. Gäste

sind herzlich willkommen

www.kulmbacher-land.com

Ludwigschorgast

Kirchweih in Ludwigschorgast

Neudrossenfeld

Linden-Kerwa in Langenstadt

Nürnberg

19:30 Uhr I am from Austria - „Die größten Hits

aus 50 Jahren Austropop“ im Serenadenhof,

Bayernstr. 100. Info: 0911/414196

Stadtsteinach

18:00 Uhr Fotogruppe Stadtsteinach -

Wochentreff in der „Waldschänke“. Info: Herr

Nietert, Tel.: 0160/93219839

Trebgast

Trebgaster Kirchweih

Tröstau

10:00 Uhr BayerntourNatur: „Wie funktionierte

Ötzis Steinzeit - Feuerzeug?“ - Auf steinzeitlichen

Pfaden unterwegs. Treffpunkt: Parkplatz am

Silberhaus an der B 303

28. Freitag

Bad Staffelstein

13:00 Uhr Geführte Radtour mit geselliger

Einkehr. Streckenverlauf: Bad Staffelstein -

Termine

Unterzettlitz -Unterleiterbach - Ebensfeld - Bad

Staffelstein (ca. 25 km). Treffpunkt: Stadtturm,

Bamberger Straße. Info: Kur und Tourismus

Service, Tel.: 09573/3312-0

15:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen -

„Orgelkonzert zum Freitagsläuten“ mit Hubert

Reinhard (Baunach). Eintritt frei

Baiersdorf

Kirchweih in Igelsdorf

Bayreuth

11:00 Uhr bis 23:00 Uhr Bayreuther Weinfest auf

dem Marktplatz/ Stadtparkett. 19.00 Uhr

Huebnotix

20:00 Uhr Xavier Naidoo - Frei Sein Open Air

2015 auf dem Volksfest platz. Tickethotline:

0951/23837

Coburg

11:00 Uhr Coburger Klößmarkt auf dem

Marktplatz

Eckersdorf

Zeltkerwa in Neustädtlein

Hollfeld

Kirchweih in Freienfels

Kronach

20:30 Uhr Faust-Festspiele auf der Festung

Kulmbacher Land im August 53


54

Termine

Rosenberg - „Der zerbrochene

Krug“ - Komödie von Heinrich von

Kleist. Karten: www.faust-festspiele.de

Kulmbach

Melkendorfer Kerwa

Ludwigschorgast

Kirchweih in Ludwigschorgast

Neudrossenfeld

Linden-Kerwa in Langenstadt

Nürnberg

19:30 Uhr BAROCK - The true

Sound of AC/DC im Serenadenhof,

Bayernstr. 100. Info: 0911/414196

Scheßlitz

Scheßlitzer Kirchweih

Stadtsteinach

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Eulenspiegels

Enkel“ - Feines Kammerspiel von

und mit Markus Veith im alten

Schulhaus, Staffel 2. Karten:

09225/956333

20:00 Uhr Briefmarken- und

Sammlerfreunde Stadtsteinach -

Vereinsabend in der Gaststätte

„Zum goldenen Hirschen“

Steinbach am Wald

Schützenfest

Tettau

Kirchweih in Kleintettau

Trebgast

Trebgaster Kirchweih

Weismain

Kirchweih in Geutenreuth

Weißenstadt

14:00 Uhr „Aus tiefen Kellern zu

Hochgeistigem“ - Ein Spaziergang

durch Weißenstadt!. Treffpunkt:

Marktplatz vor der Stadtkirche. Info:

Sack`s Destille, Tel. 09253/954809

oder 0176/62069571

16:00 Uhr GEOPARK Bayern-

Böhmen e.V. - „Keller, Scheunen

und Granit“ - Führung mit

Geoparkranger Dieter Schmidt.

Treffpunkt: Naturpark-Infoscheune

Wasser, Bayreuther Straße

20:00 Uhr bis 22:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - Abenteuerliche

Nachtführung durch Weißenstadt.

Treffpunkt: Marktplatz vor der

Stadtkirche. Leitung + Anmeldung:

Kerstin Olga Hirschmann, Tel.

09253/8354 oder 0151/17337105

20:00 Uhr Abenteuerliche

Nachtführung durch Weißenstadt.

Treffpunkt: Marktplatz vor der

Stadtkirche. Leitung + Anmeldung:

Kerstin Olga Hirschmann, Tel.

09253/8354 oder 0151/17337105

Herzlich willkommen zum traditionellen

Marktleugaster Straßenfest

Kulmbacher Land im August

am Sonntag, 30. August

von 10 bis 22 Uhr

Das Fest ist ein Treffpunkt für Jung und Alt

und steht ganz im Zeichen

unserer zahlreichen Vereine.

Sie alle, aus nah und fern,

sind herzlich eingeladen mit uns zu feiern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

und wünschen Ihnen einen

angenehmen Aufenthalt in

unserer Marktgemeinde.

Ihr Bürgermeister Franz Uome

Wirsberg

18:30 Uhr Stammtisch der „Club-

Freunde Wirsberg“ in der

Gastwirtschaft „Zur Göringsbruck“

Zapfendorf

Kirchweih in Unterleiterbach

29. Samstag

Wir setzen noch einen

drauf: Samstag, 29. August

Sommerzeit ist SUNSHINE-

GANG-Zeit. Und wenn die

Soulparty im Biergarten des

Nepomuk steigt, hält es im

wahrsten Sinn des Wortes keinen

mehr auf den Bänken.

Bei freiem Eintritt heizen die 7

Musiker am 29. August ab

20.30 Uhr die Temperaturen

noch mal richtig an.

Altenkunstadt

20:30 Uhr Soulparty mit CJ & The

Sunshine Gang im Biergarten des

Nepomuk. Eintritt frei

Bad Staffelstein

13:00 Uhr Wanderung unter fachkundiger

Leitung mit geselliger

Einkehr. Route: Bad Staffelstein -

Unnersdorf Kloster Banz - Mainweg

- Bad Staffelstein (ca. 13 km).

Treffpunkt: Bahnhof. Info: Kur und

Tourismus Service, Tel.:

09573/33120

16:30 Uhr Kurkonzert mit den

Altenkunstadter Musikanten auf der

Seebühne im Kurpark

Bad Steben

22:00 Uhr Therme Bad Steben:

Partynacht „Badehouse - dancing @

the full-moon-beach“

Baiersdorf

Kirchweih in Igelsdorf

Bayreuth

11:00 Uhr bis 23:00 Uhr Bayreuther

Weinfest auf dem

Marktplatz/Stadtparkett. 19.00 Uhr

Bobbin Baboons

Coburg

11:00 Uhr Coburger Klößmarkt auf

dem Marktplatz

11:00 Uhr Musik zur Marktzeit - 30

Minuten zum zuhören, entspannen,

nachdenken in der Schlosskirche

Ehrenburg. Info: 09561/792480

Eckersdorf

Zeltkerwa in Neustädtlein

Grafengehaig

13:00 Uhr Frankenwaldverein OG

Grafengehaig - Grillwanderung in

und um Grafengehaig mit der OG

Tanna. Treffpunkt: Parkplatz

Frankenwaldhalle. Info: 09255/7422

Grassemann

13:30 Uhr bis 15:30 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - „Drucken mit

Pflanzen“ im Freilandmuseum.

Leitung + Anmeldung: Maria Dietel,

Tel.: 09278/205306

Gößweinstein

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Zwei wie Bonnie

und Clyde“ - „Das ist ein Überfall!

Wehe, einer rührt sich!“ - Komödie

im Höhenschwimmbad. Karten:

09242/456

Hollfeld

Kirchweih in Freienfels

Kasendorf

07:30 Uhr bis 08:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

auf dem Betriebsgelände der Firma

Maja

Kirchenlamitz

20:30 Uhr bis 15:30 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - Kirchenlamitzer

Fledermausnacht - Exkursion mit

dem Bat-Detektor. Treffpunkt: An

der Umwelt-Erlebnis-Station,

Epprechtstein 5

Kronach

20:30 Uhr Faust-Festspiele auf der

Festung Rosenberg - „Der zerbrochene

Krug“ - Komödie von

Heinrich von Kleist. Karten:

www.faust-festspiele.de

Kulmbach

Melkendorfer Kerwa

09:00 Uhr bis 09:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte


in Katschenreuth beim Gasthaus

Eber

09:00 Uhr bis 16:00 Uhr Flohmarkt

mit Kaffee und Kuchen in der

Gemeinschaft i. d. Kirche,

Weltrichstraße 1

10:00 Uhr „Erleben Sie Kulmbach“ -

Ein Spaziergang durch die malerische

Altstadt. Treffpunkt: Tourist

Information, Buchbindergasse 5.

Anmeldung: 09221/95880

12:00 Uhr bis 12:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

in Lösau beim Gasthaus Heller

14:15 Uhr „Kanonen, Krieg und

Kasematten - Rundgang durch die

Festungswerke der Plassenburg“ -

Führung durch die Außenanlagen.

Treffpunkt: Museumskasse

20:00 Uhr Nachtwächterführung

durch die Kulmbacher Altstadt.

Treffpunkt Dr.-Stammberger-Halle.

Voranmeldung erforderlich: Tel.

09221/958811

Kupferberg

Brunnenfest mit 50jährigem

Jubiläum der BRK Bereitschaft am

Hospitalgebäude. Info:

0171/5815178

Küps

Kirchweih in Burkersdorf

Lichtenfels

17:00 Uhr Führung durch die

Unterirdischen Gänge von

Lichtenfels. Dauer: ca. 1 Stunde.

Anmeldung erforderlich: Tourist-

Information, Marktplatz 10, Tel.

09571/795-102. Treffpunkt: oberhalb

vom Parkhaus „Unteres Tor“ in

der Straße „Am Stadtgraben“

Lichtenfels-Schney

13:00 Uhr Trödelmarkt Lichtenfels-

Schney - Schützenplatz. Info:

09572/382312 oder

0160/99712989

Ludwigschorgast

Kirchweih in Ludwigschorgast

Mainleus

10:00 Uhr bis 10:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

in Motschenbach auf dem Parkplatz

des SV

11:00 Uhr bis 11:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte

in Veitlahm auf dem

Friedhofsparkplatz

www.kulmbacher-land.com

Marktleugast

18:30 Uhr Musikverein Marktleugast

- Fränkisch- Böhmischer Abend im

Hof der Gastwirtschaft Taig in der

Marktstraße

Marktschorgast

15:00 Uhr Hallenfest der FF beim

Feuerwehrgerätehaus

Mitwitz

Kirchweih in Mitwitz

Münchberg

14:30 Uhr Gartenfest der FWF am

Gerätehaus in der Stammbacher

Straße. Abends Lifemusik mit „latelight“

Neudrossenfeld

Linden-Kerwa in Langenstadt

Neuenmarkt

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Dampfbetrieb auf der Kleinbahn im

Deutschen Dampflokomotiv

Museum, Birkenstr. 5. Info:

09227/5700

Pottenstein

20:00 Uhr „Kultur in der

Termine

Teufelshöhle“ - „Der Fränkische

Jedermann“ - Stefan Kügel und

Theater Kuckucksheim im Vorraum

der Teufelshöhle. Karten:

09243/70841

Scheßlitz

Scheßlitzer Kirchweih

Stadtsteinach

19:00 Uhr Soldatenkameradschaft

Stadtsteinach - Soldaten- und

Reservistenabend im Café Gärtner

Stammbach

14:00 Uhr Schafkopfrennen und

Gartenfest beim Gasthaus Heyerth

Steinbach am Wald

Schützenfest

Tambach

19:00 Uhr Vollmondführung im

Wildpark Schloss Tambach.

Anmeldung erforderlich:

09567/922915

Tettau

Kirchweih in Kleintettau

Thurnau

Limmersdorfer Lindenkirchweih

Feiern und schlemmen

beim Coburger Klößmarkt

Der Coburger Marktplatz ist schön, aber

am schönsten ist er am letzten August-

Wochenende. Dann nämlich sitzen hier

viele Coburger und ihre Gäste unter weißen

Sonnenschirmen gemütlich zusammen

und lassen es sich so richtig gut gehen.

Das ist bereits eine schöne Tradition,

seit der Coburger Klößmarkt im Jahr 2006

im Rahmen der Feierlichkeiten zu „950

Jahre Coburg“ ins Leben gerufen wurde.

Dieses Jahr gibt es den Klößmarkt also

zum zehnten Mal, somit feiert er ein kleines

Jubiläum. Alle Gäste sind aufgerufen mitzufeiern!

Vom 28. bis 30. August – natürlich mit fränkischen

Spezialitäten

rund um den Kloß,

viel Unterhaltung

und reichlich Spaß

bis in den Abend.

Feierlich eröffnet

wird der Klößmarkt

am Freitag, 28.

August um 11 Uhr,

dann nämlich bereiten

die Coburger

Gastronomen die

ersten Klöße zu! So

kann man das

Wochenende

sehr entspannt

mit einem

„Cobur-

ger Rutscher“,

der lokalen

Kloß variante,

auf dem Marktplatz beginnen und hat ausreichend

Gelegenheit, eines oder mehrere der traditionellen

Gerichte zu genießen.

Kulmbacher Land im August 55


Termine

Trebgast

Trebgaster Kirchweih

19:00 Uhr „Quattro flauti“ -

Kirchweih-Konzert in der St.-

Johannes-Kirche mit dem Ensemble

„Quattro flauti“

Warmensteinach

Kirchweih in Warmensteinach

Weismain

Kirchweih in Geutenreuth

Weißenbrunn

Kirchweih in Reuth

Weißenstadt

09:30 Uhr GEOPARK Bayern-

Böhmen e.V. - „Hart war das Leben,

groß der Erfolg“ - Führung mit

Geoparkranger Dieter Schmidt.

Treffpunkt: Naturpark-Infoscheune

Wasser, Bayreuther Straße

19:00 Uhr Open-Air-Konzert „Rock

the Ruins“ auf dem Kurparkgelände

Zapfendorf

Kirchweih in Unterleiterbach

30. Sonntag

Bad Berneck

18:00 Uhr Konzert mit „Stevie &

Hel“ in der Neuen Kolonnade

Bad Staffelstein

10:30 Uhr Kurkonzert mit der

Leuchsentaler Blasmusik auf der

Seebühne im Kurpark

14:00 Uhr „Dreschen wie in alten

Zeiten“ - 16. Dreschfest in

Nedensdorf

14:00 Uhr Führung im Museum

Kloster Banz und Hanns-Seidel-

Stiftung. Treffpunkt: Museum

Kloster Banz

Baiersdorf

Kirchweih in Igelsdorf

19:00 Uhr Ferienorgelvesper in der

St.-Johannis-Kapelle

Bayreuth

11:00 Uhr bis 22:00 Uhr Bayreuther

Weinfest auf dem

Marktplatz/Stadtparkett. 12.00 Uhr

Frühschoppen mit Play again Sam;

17.00 Uhr The Jets

Alles können wir

nicht alleine machen!

Deshalb suchen wir bei guter Bezahlung für die

Gebiete:

Innenstadt Kulmbach,

Mainleus, Thurnau, Kasendorf, Hollfeld

zuverlässige Austräger,

die gleichzeitig bei guter Provision,

die Anzeigenaquise mit tätigen.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kulmbacher Land

Verlag Lutz Müggenburg, Burghaiger Str. 41, D-95326 Kulmbach

Tel. 0 92 21/8 19 97 / Fax 0 92 21/8 30 84

e-Mail: info@kulmbacher-land.com

www.kulmbacher-land.com

Bindlach

08:00 Uhr TRÖDEL auf dem

Parkplatz vom EDEKA C&C,

Bühlstraße 15. Info:

0160/98544645

Bischofsgrün

08:30 Uhr Fichtelgebirgsverein e.V.

Ortsgruppe Bischofsgrün -

Wanderung auf dem „Fränkischen

Gebirgsweg“ von Plankenfels nach

Brünnberg. Leitung: Rainer Schreier.

Treffpunkt: Gegenüber der Laudien-

Rathaus-Galerie. Info + Anmeldung

(erforderlich): 09276/1244

10:30 Uhr Sonntagskonzert im kleinen

Kurpark mit der

„Fichtelgebirgskapelle Ebnath“. Bei

schlechter Witterung im Kurhaus.

Eintritt frei

Burgkunstadt

Kirchweih in Theisau

Coburg

11:00 Uhr Coburger Klößmarkt auf

dem Marktplatz

Eckersdorf

Zeltkerwa in Neustädtlein

Fichtelberg

14:00 Uhr Fichtelgebirgsverein OG

Fichtelberg/Neubau - Schatzsuche:

„Kristalle am Gleißinger Fels -

Familienveranstaltung“. Treffpunkt:

Grünsteinparkplatz. Info:

09272/909335

Himmelkron

07:00 Uhr Trödelmarkt Himmelkron

- REWE. Info: 09572/382312 oder

0160/99712989

Hollfeld

Kirchweih in Freienfels

Kulmbach

Melkendorfer Kerwa

Kupferberg

Brunnenfest mit 50jährigem

Jubiläum der BRK Bereitschaft am

Hospitalgebäude. Info:

0171/5815178

Küps

Kirchweih in Burkersdorf

Ludwigschorgast

Kirchweih in Ludwigschorgast

Marktleugast

10:00 Uhr bis 22:00 Uhr 28.

Marktleugaster Straßenfest

Mehlmeisel

14:00 Uhr Gartenfest der Bergwacht

mit Entenrennen

Mitwitz

Kirchweih in Mitwitz

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag bei der

GartenBaumschule ENGEL, Neudorf

25. Info: 09266/8519

Münchberg

13:00 Uhr Fichtelgebirgsverein OG

Münchberg - Mit D. Frank durch

das Köstental (10 km). Treffpunkt:

PKW-Abfahrt am Angerparkplatz.

Info: 09251/80813

Nagel im Fichtelgebirge

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge -

Wildkräuterwanderung am See.

Start: Parkplatz am See in Nagel.

Leitung + Anmeldung: Erika Bauer,

Tel.: 09236/1006

Neudrossenfeld

Linden-Kerwa in Langenstadt

11:30 Uhr GEOPARK Bayern-

Böhmen e.V. - „Von Lindenbaum zu

Lindenbaum - Gelebtes oberfränkisches

Brauchtum“ - Radfahrt mit

Geoparkrangerin Isabelle Stickling

(ca. 30 km). Treffpunkt: Biergarten

Gasthof Drossenfelder Bräuwerk AG,

Marktplatz 2a. Anmeldung erforderlich:

09602/9398166

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Einst um eine

Mittnacht“ - Gruselkomödie nach

Edgar Allan Poe im Drossenfelder

Bräuwerk. Karten: 09203/9930

Neuenmarkt

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Dampfbetrieb auf der Kleinbahn im

Deutschen Dampflokomotiv

Museum, Birkenstr. 5. Info:

09227/5700

Nordhalben

10:00 Uhr Fahrbetrieb auf der

Museumsbahn Steinwiesen -

Nordhalben. Abfahrt in Nordhalben

um 10.00 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00

Uhr und 16.00 Uhr, in Steinwiesen

um 10.45 Uhr, 12.45 Uhr, 14.45

Uhr und 16.45 Uhr (nur einfach).

Fahrkarten sind im Zug erhältlich.

Info: www.rodachtalbahn oder Tel.:

09267/8130

56

Kulmbacher Land im August


57


58

Automarkt Termine

Kulmbacher Land im August

Scheßlitz

Scheßlitzer Kirchweih

Schwarzenbach a. Wald

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr Stadtfest entlang

der Hauptstraße

Stadtsteinach

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr „Water-Walking-

Ball“ - Aktionstag im Familien-Freibad

Stadtsteinach

Steinbach am Wald

Schützenfest

Tettau

Kirchweih in Kleintettau

Thurnau

Limmersdorfer Lindenkirchweih

Trebgast

Trebgaster Kirchweih

09:30 Uhr Festgottesdienst in der St.-

Johanneskirche; anschl. Festzug zum

Marktplatz

Untersteinach

14:00 Uhr Schützengesellschaft

Untersteinach - Schützenfest beim

Schützenhaus

Warmensteinach

Kirchweih in Warmensteinach

Weismain

Kirchweih in Geutenreuth und Weiden

10:00 Uhr Nationaler Clubsportslalom für

Automobile des Automobilsportclubs

Burgkunstadt-Altenkunstadt e.V. im ADAC

im Industriegebiet Seewiese

Weißenbrunn

Kirchweih in Reuth

Weißenstadt

08:00 Uhr Fichtelgebirgsverein

Weißenstadt: 4. Wanderung auf dem

Westweg. Treffpunkt: Am Marktplatz. Info:

09253/485

Wonsees

13:00 Uhr Blechkuchenfest in Großenhül

Zapfendorf

Kirchweih in Unterleiterbach

31. Montag

Bayreuth

11:00 Uhr bis 22:00 Uhr Bayreuther

Weinfest auf dem Marktplatz/ Stadtparkett.

18.00 Uhr Cräcker

Bischofsgrün

20:00 Uhr Bild-Vortrag im Kurhaus zum

Thema: „Die Natur im Wandel der

Jahreszeiten“. Referent: Florian Fraaß.

Eintritt frei!

Eckersdorf

Zeltkerwa in Neustädtlein

Helmbrechts

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr Weiden spirale

flechten - Kinderferienspaß ab 8 Jahren im

Textilmuseum, Münchberger Straße 17.

Info: 09252/92430

Hollfeld

Kirchweih in Freienfels

Kulmbach

Melkendorfer Kerwa

10:00 Uhr „Von Zwergen und Riesen“ -

Märchenführung auf der Plassenburg. Start:

Unterer Burghof. Info: Andrea Gisder, Tel.:

09208/ 588280 oder www.mitgehen-miterleben.de

15:00 Uhr „Tierisch gute Freunde“ -

Märchenführung auf der Plassen burg. Start:

Unterer Burghof. Info: Andrea Gisder, Tel.:

09208/588280 oder www.mitgehen-miterleben.de

Ludwigschorgast

Kirchweih in Ludwigschorgast

Mitwitz

Kirchweih in Mitwitz

Neudrossenfeld

Linden-Kerwa in Langenstadt

Scheßlitz

Scheßlitzer Kirchweih

Steinbach am Wald

Schützenfest

Thurnau

Limmersdorfer Lindenkirchweih

Trebgast

Trebgaster Kirchweih

Warmensteinach

Kirchweih in Warmensteinach

Weismain

Kirchweih in Geutenreuth

Weißenbrunn

Kirchweih in Reuth

Zapfendorf

Kirchweih in Unterleiterbach


www.Kulmbacher-Land.com

Der Toyota Prius+

startet mit Vollgas ins

neue Modelljahr: Der

siebensitzige Hybrid-

Van bietet 2015 ein

frisches Design, zusätzliche

Aus stat tung

und noch mehr

Komfort. Autofahrer

können aus einer

Reihe innovativer

Techno logien wählen,

die die Fahrt

noch angenehmer machen.

Das Gesicht des neuen Prius+ greift die aktuellen

Toyota Designprinzipien auf – und unterstreicht

damit die Familienzugehörigkeit des

Hybrid modells. Das Markenemblem findet

sich zentral im neuen oberen Kühlergrill,

der von LED-Schein werfern flankiert wird.

Ein einzelner zylindrischer Leuchtprojektor

ist für Fern- und Abblendlicht verantwortlich;

der Kon trast zwischen schwarzen und

chromfarbenen Elementen verleiht dem

Fahrzeug eine selbstbewusste Erschei -

nung. Der große untere Kühlergrill in

Trapezform und die neu gestalteten Stoß -

fänger betonen derweil die Breite des neuen

Prius+.

Das Heck kennzeichnet eine neue Rückleuch -

ten grafik, die dem Prius+ ein unverwechselbares

Erscheinungsbild beschert.

Auch im Innenraum kommen neue Ma teria lien

zum Einsatz: Die Bedienelemente der Klima -

automatik sind nun in anthrazit metallic gehalten,

die Türgriffe und die beiden schmalen Lüf -

Automarkt

Frischzellenkur für

Toyota Prius+

tungs düsen in der Mittelkonsole in Chrom-

Optik, was ihren hochwertigen Charakter unterstreicht.

Die überarbeitete Instrumententafel

ist vom Fahrersitz nun noch besser sichtbar. Der

4,2 Zoll große TFT-Multifun ktions bild schirm,

der über Bedien tasten am Lenkrad gesteuert

werden kann, versorgt die Insassen nicht nur mit

grundlegenden Informationen wie Uhrzeit,

Reichweite und Kraftstoff ver brauch. Wie in allen

Toyota Hybridmodellen informiert das Display

auch über die Arbeits weise des Hybridantriebs

und den Ladezustand der Batterie. Die „Eco“-

Anzeige unterstützt Autofahrer dabei, möglichst

kraftstoffsparend unterwegs zu sein. Klima an -

lage, Audiosystem und die Einstellungen der

adaptiven Geschwindigkeits kontrolle ACC werden

ebenfalls auf dem Bild schirm angezeigt.

Unter der Motorhaube kommt die bewährte

Kombination aus Benzin- und Elektromotor zum

Einsatz, die nun aber die Abgasnorm Euro6 erfüllt.

Die modifizierte Federung trägt gemeinsam

mit der verbesserten Dämmung zu einer

nochmals komfortableren Fahrt bei.

Kulmbacher Land im August 59


Branchenverzeichnis

Immobilien

Flaschnerei

Gepflegtes, eingezäuntes Garten grundstück,

ca. 2000 m 2 , mit Garten haus, Brunnen, Teich,

Geräte schuppen, Nähe Gefrees/ Unterbug,

zu verkaufen.

Dieses traumhaft gelegene Freizeitgrundstück mit herrlicher

Fern sicht ist ein Paradies für Familien mit Kindern zum Spie -

len,Toben, Grillen, Feiern und Relaxen. Es liegt in idyllischer

Randlage. Das freundlich eingerichtete Holzblock haus bietet eine

Nutzfläche von ca. 12 m² + überdachte Terrasse ca. 8 m² mit

Blick zum Ochsenkopf und in das schöne gepflegte sonnige

Grundstück mit kleinem Gar tenteich. Ein großer blühender

Süßkirschenbaum lässt reichliche Ernte im Sommer zum

Naschen erwarten.

Albert-Ruckdeschel-Str. 1 * 95326 Kulmbach * Tel. 09221/4255 * Fax 09221/87278

info@flaschnerei-beszczynski.de * www.flaschnerei-beszczynski.de

- Ausfuḧrung sämtl. Flaschnerarbeiten in Kupfer, Zink, Aluminium

und Edelstahl

- Blechbedachungen - Blechverkleidungen

- Kaminverkleidungen - Fassadenverkleidungen

- Altbausanierung - Giebelverkleidungen

- Prefa-Dachsysteme - Bedachungen aller Art

- Trapezblecheindeckungen - Ziegeleindeckungen

- Garagenabdichtungen - Gerüstarbeiten

Die Werkstatt für gute und solide Arbeit

Autowerkstatt

Info: IGB Immobilien

Gerda Berchthold

Tel. 0921- 75 86 96 50 • Mobil: 0171- 78 46 151

www.immobilien-gb.de • e-Mail: info@immobilien-gb.de

Getränke

Getränke Rausch

Getränkemarkt – Fachhandel

Der Landbierspezialist

Katschenreuth 1 - 3

95326 Kulmbach

Tel. 09221 / 764 88 und 764 49

Fax 09221 / 76459

Massivholzhaus

60

Kulmbacher Land im August


Branchenverzeichnis

Heizung, Sanitär

Autozubehör

Renovieren

Schneiderei

Farben

Kurzwaren • Änderungen und Reparaturen aller Art, auch Leder!

Schneiderei

H GEN

Inhaberin

Tanja Schneider

Oberhacken 3

95326 Kulmbach

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

in unseren Räumen

im Oberhacken 3,

gleich rechts

neben dem Rathaus.

ÖFFNUNGZEITEN

Mo. u. Sa.

Di. - Fr.

Strumpfwaren

von

Oder rufen Sie uns an,

wir helfen Ihnen gerne weiter:

Tel.: 0 92 21 - 31 89

8.30 - 13.00 Uhr

8.30 - 18.00 Uhr

Recycling

Elektroinstallation

Fachbetrieb für Elektro-Installation, Blitzschutz.

Stark-u. Schwachstromtechnik. Steuerung, Nachtstrom -

speicherheizung. Elektrotechnik, Elektronik.

EDV-Datentechnik, Antennenanlagen. Projektierung von

Elektro-Anlagen. Messen und Problemlösung von Elektrosmog.

Taxi

Taxi-Kerl

Ältestes Kulmbacher

Taxiunternehmen

Inh. Dieter Degelmann

0 92 21

4544

Stadt-, Fern-, Krankenund

Besorgungsfahrten

Taxi bis zu 6 Personen!

Hans-Herold-Str. 2

Kulmbacher Land im August 61


Termine

Hubert von Goisern

Do., 20. August | 20 Uhr | Schlossplatz Coburg

Hubert von Goisern hat den Blues. Er war auf Musiksuche im Süden der

USA. Und das, was er mitgebracht hat, ist stimmig, von der druckvollen

Rocknummer über den schwungvollen Countrysong bis hin zur herzensschweren

Ballade. Pedal

Steel und Stromgitarre,

Cajun und Ziehharmonika.

Alles ist Goisern. Hubert

von Goisern ist seit mehr als

25 Jahren auf den Bühnen

Europas unterwegs – als

musikalischer Botschafter

Österreichs, als Volksmusi ‐

kerneuerer, als Entstauber

und Individualist. Ganz einfach:

als er selbst. Hubert

von Goisern hat nie das gemacht,

was von ihm erwartet wurde, und war damit konsequent erfolgreich.

Von den Anfängen als Alpenrocker mit dem „Hiatamadl“, bis zum

bahnbrechenden Erfolg von „Brenna tuats guat“. Noch immer steckt

Hubert von Goisern voller Ideen und Energie, er bleibt neugierig und fordert

sein Publikum heraus. Jedes Mal aufs Neue!

Scorpions

Fr., 21. August | 20 Uhr | Schlossplatz Coburg

Was lange währt, kann nicht einfach so aufhören, oder? Und so hat eine

der erfolgreichsten Rockbands der Welt die 50 nun doch noch vollgemacht.

Die SCORPIONS laden ein zu einer ausgiebigen 50th Anniversary‐

World‐Tour, um ab Frühjahr 2015 bis weit in das Jahr 2016 hinein mit ihren

Fans auf der ganzen Welt unvergessliche Rock´n Roll‐Parties zu feiern. Die

Hannoveraner Band um Klaus Meine, Rudolf Schenker und Matthias Jabs

schrieb unsterbliche

Rockklassiker wie „Rock

you like a Hurricane“ oder

„Wind of Change“, verkaufte

über 100 Millionen

Tonträger und hat an die

5.000 Konzerte in über 80

Ländern gespielt. Die

Energie und die Lust auf

Rock’n‘Roll haben in all

den Jahrzehnten nicht

nachgelassen. Dieses Jahr

erscheint ein brandneues Album und diese Songs werden natürlich mit

dabei sein bei der anschließenden World‐Tour, auf der die SCORPIONS

einmal mehr ihren Fans alle ihre Hits präsentieren werden.

arten gibt es an allen bekannten VVKsstellen, telefonisch unter 0951‐23837 oder online unter www.kartenkiosk‐bamberg.de

62

Kulmbacher Land im August

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine