24.09.2019 Aufrufe

Engeloch Winterreiseprogramm 2019/2020

  • Keine Tags gefunden...

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Reisen für

Ihre Sinne

Entdecken Sie mit uns die Welt.

Reiseprogramm Winter

November 2019 bis März 2020


Entdecken Sie mit uns die Welt.

Wussten Sie?

Im Appenzellerland wird die Jahreswende gleich zweimal gefeiert:

Nach dem gregorianischen Kalender am 31. Dezember und dem julianischen

Kalender am 13. Januar. An den genannten Daten sind die

Silvesterchläuse unterwegs. Dabei unterscheidet man zwischen den

«Schöne», den «Wüeschte» und den «Schönwüeschte» oder Naturchläusen.

Die Schönen tragen kunstvoll verzierte Kopfbedeckungen

mit Szenen aus dem bäuerlichen Leben, die in liebevoller Handarbeit

in hunderten von Freizeitstunden angefertigt werden. Die Wüsten

und die Naturchläuse bestechen durch aufwändige, wild geschmückte

Hüte, Hauben und Masken. Vom frühen Morgen an sind die Silvesterchläuse

unterwegs, ziehen in «Schuppel» (Gruppen) von Haus zu

Haus und wünschen mit andächtigem Gesang und lüpfigen «Zäuerli»

(Naturjodel) allen «es guets Neus». Am Abend sind sie bis Mitternacht

in den Wirtschaften unterwegs. Erfahren Sie mehr über unsere

Chlaus-Reise auf Seite 11.

Geschätzte Gäste, liebe Freunde

Letztes Jahr war ein ereignisreiches Reisejahr – wie immer,

wenn wir neue Städte, Landschaften und Bräuche

entdecken. Obwohl wir noch in den schönsten Erinnerungen

schwelgen, haben wir für Sie bereits wieder ein

wunderbares Winterprogramm zusammengestellt. In

der sinnlichen Winterzeit dürfen die stimmungsvollen

Weihnachtsmärkte natürlich nicht fehlen: Dieses Jahr

begleiten wir Sie nach Heidelberg, Stuttgart und Nürnberg.

Kommen Sie mit, durchstöbern Sie reich bestückte

Stände und geniessen Sie eine Tasse dampfenden Glühwein

mit alten und neuen Bekannten!

Diesen Winter möchten wir Ihnen zudem einen schönen,

alten Appenzeller Brauch ans Herz legen: Die Silversterchläuse

in Urnäsch, die jeweils zum alten und neuen Jahreswechsel

singend von früh bis spät um die Häuser ziehen

und das neue Jahr einläuten. Oder stossen Sie mit

uns in Dresden aufs neue Jahr an! Wer es aktiv mag,

kommt mit uns Skifahren ins Leogang; wer Entspannung

sucht, nehmen wir mit auf unsere Kurreise nach Abano.

Als besonderes Highlight aus dem Sommerprogramm

möchten wir unsere Reise nach Marokko hervorheben:

Es erwartet Sie eine vielfältige kulturelle Reise in die

Welt aus Tausendundeiner Nacht – Königsstädte, Souks,

ausgedehnte Wüsten und Sandstrände!

Lassen Sie sich auf den kommenden Seiten von unseren

Winterreisezielen verzaubern und von neuen Highlights

inspirieren. Treffen Sie auf Ihrer Winterreise 2019/20

bekannte oder neue Gesichter und schreiben Sie zusammen

Reise-Geschichte.

Wir wünschen viel Vergnügen bei der Lektüre

und freuen uns auf Sie!

Ihr Peter Engeloch

Geschäftsleiter Engeloch Reisen


Service

V.l.n.r: Peter Engeloch, Esther Engeloch, Marlis Engeloch,

Barbara Gerber-Engeloch, Willi Zimmermann,

Ursula Engeloch und Peter Liebi.

Persönliche Beratung zum

perfekten Reiseziel

Als Familienunternehmen steht bei uns der persönliche

Kontakt mit unseren Kunden an oberster Stelle. Um das

passende Reiseziel zu finden, nehmen wir uns sehr

gerne Zeit, Sie kompetent und offen über unsere vielfältigen

Angebote zu informieren. Seit 70 Jahren setzen wir

uns Tag für Tag für unsere Kunden und ihr Wohlergehen

ein. Unser grösster Verdienst sind tolle Erinnerungen

an unsere Reisen – Momente, an die man mit einem

Lächeln zurückdenkt.

Auf unserer Webseite www.engeloch-reisen.ch

finden Sie immer aktuelle Informationen zu

unserem Reiseprogramm. Sie haben eine Reise

gefunden? Buchen Sie gleich bequem online!


Service

v.l.n.r.: Roger Rupp, Werner Wegmüller, Walter Tschirren,

Daniel Descloux, Walter Trachsel

Unvergleichlicher

Reisekomfort

Mit Engeloch geniessen Sie höchsten Reisekomfort. Unsere

Fahrzeuge bieten Ihnen viel Beinfreiheit, speziell entwickelte

Komfortsitze und jederzeit frische Innenraumluft.

Ausserdem sind Sie mit Engeloch klimaschonend unterwegs.

Denn unsere Carflotte gehört zu den umweltfreundlichsten

der Branche.

Sorgenlos unterwegs

Unsere Chauffeure sind Profis auf ihrem Gebiet. Egal wohin

die Reise führt – unsere bestens ausgebildeten Fahrer

bringen Sie sicher ans Ziel. Zudem verfügt unser Fahrzeugpark

über die höchsten Sicherheitsstandards: Vom automatischen

Abstandhalten über ein elektronisches Stabilitätsprogramm

bis hin zu komfortgedämpften Fahrwerken und

automatischer Spurführung; in unseren Reisecars können

Sie sich unterwegs sorgenlos zurücklehnen.

Einmalige Reiseatmosphäre

Nicht nur die hohen Komfort- und Sicherheitsstandards

tragen zum einmaligen Reiseerlebnis mit Engeloch bei.

Unsere Chauffeure sind freundlich und zuvorkommend und

bemühen sich stets, die Reise für ihre Gäste so entspannt

wie möglich zu gestalten. Darüber hinaus sind es Sie, liebe

Gäste, die für eine unvergleichliche Atmosphäre in unseren

Reisegruppen sorgen.

Unsere exquisiteste Carklasse trägt den Namen

«Diamant Class». Der 5+-Sterne-Reisecar für maximal

32 Personen besticht mit einem grandiosen Raumgefühl.

Komfort à la Engeloch

Engeloch Reisekomfort

5 + -Sterne

Komfort

+ +

Oldtimer First Class Luxus Class Diamant Class

Wir lassen Ihnen Platz: Beinfreiheit ist in unseren Cars selbstverständlich – dank komfortablem

Sitzabstand und Fussstützen, die sich horizontal wie vertikal verstellen lassen. In unseren Cars

mit ihren grosszügigen Panoramafenstern geniessen Sie immer eine fantastische Sicht und ein

unvergleichliches Raumgefühl.

4 – Entdecken Sie mit uns die Welt.


Gut zu wissen

Kur- und Erholungsreisen ab Seite 8

Anmeldung

Bei Anmeldung zu einer unserer Carreisen

erfolgt die Sitzplatzvergabe nachder

Reihenfolge der Anmeldung. Buchen

Sie also Ihre Wunschreise so früh als

möglich mit beiliegender Antwortkarte,

per Telefon 031 808 15 15 oder online auf

www.engeloch-reisen.ch.

Platzreservationen

Wünsche für die Platzreservationen

werden in der Reihenfolge der Anmeldungen

berücksichtigt.

Preise und Zahlungsbedingungen

Die Preise verstehen sich pro Person im

Doppelzimmer, inkl. der gesetzlich vorgeschriebenen

Mehrwertsteuer, der Leistungsabhängigen

Schwerverkehrsabgabe

(LSVA) und den Strassengebühren. Mit

der Reisebe stätigung erhalten Sie gleichzeitig

eine Anzahlungs rechnung von

30 Prozent des Gesamt betrages. Der Restbetrag

ist vor Reise antritt zu begleichen.

2019/2020

20. – 27.10.19 Abano – die Wohlfühlreise 6

15. – 22.3.20 Der beliebte Badekurort Abano bietet Ihnen

Entspannung pur. Geniessen Sie verschiedene

Kuranwendungen, die enspannend auf Körper,

Geist und Seele wirken.

Winterreisen ab Seite 7

Engeloch Vertrags-Hotels

Wir arbeiten mit ausgewählten Hotels und

Hotelgruppen zusammen und erzielen dadurch

für Sie attraktive Bedingungen.

Gruppenrabatt

Ab 10 Personen erhalten Gruppen

pro Person bei gleichzeitiger Buchung

folgende Rabatte:

> Fr. 20.– bis Pauschalpreis Fr. 500.–

> Fr. 30.– ab Pauschalpreis Fr. 501.–

> Fr. 50.– ab Pauschalpreis Fr. 1 001.–

> Fr. 80.– ab Pauschalpreis Fr. 2 001.–

Einreiseformalitäten

Schweizer Bürger benötigen für die Reisen

ins Ausland eine gültige Identitätskarte

oder einen gültigen Reisepass. Besteht

eine Visumspflicht für die Einreise, so

wird explizit bei der jeweiligen Reise darauf

hingewiesen.

Weitere Informationen entnehmen Sie den

Allgemeinen Bestimmungen ab Seite 18.

2019

30.11. – 1.12.19 Heidelberger Weihnachtsmarkt 7

7. – 8.12.19 Stuttgarter Weihnachtsmarkt 8

13. – 15.12.19 Nürnberger Christkindlesmarkt 9

29.12.19 – 2.1.20 Silvester / Neujahr in Dresden 10

30.12.19 – 2.1.20 Silvester / Neujahr im Appenzellerland 11

2020

8. – 15. 2.20 Ski- und Winterferien in Leogang 13

Einblick in den Sommerkatalog ab Seite 14

2020

28.3. – 5.4.20 Marokko 16

Reiseprogramm Winter 2019 / 20 5


Kurferien in Abano – Italien

Engeloch Fixpreis

Fr. 990.–

Kurferien in Abano – Italien

8 Tage: Kur 6 Tage

20. – 27. Oktober 2019 und 15. – 22. März 2020

Ihre Optionen

Einzelzimmer-

Zuschlag Fr. 70.–

Annullations-

SOS-Rückreiseversicherung

Fr. 32.–

Unsere Leistungen

– 7 Übernachtungen inkl.

Vollpension (2. – 7. Tag) im

Hotel Excelsior Abano freie

Hallenbadbenützung und

Gebrauch eines Bademantels

www.terme-excelsior.it

– Gala-Abend mit Kerzenlicht

und Musik

– 1 Mittag- oder Abendessen

im Hügelrestaurant

Anmeldung

Herbstaufenthalt: Wenn

möglich bis Ende September

Frühlingsaufenthalt: Wenn

möglich bis Anfang Februar

Manche Dinge ändern sich – unser Angebot für Kurferien

in Abano bleibt aber bestehen. Wir freuen uns, Ihnen im

Frühling und im Herbst je eine Woche Kurferien in Abano

anzubieten. Unser Zuhause fern der Heimat wird trotz Besitzerwechsel

wiederum das Hotel Excelsior sein, welches

ruhig und doch in der Nähe von Abanos Zentrum gelegen

ist. Wir wünschen Ihnen erholsame Tage.

1. Tag: Sonntag

Anreise

6.00 Uhr Abfahrt in Riggisberg oder an dem

mit uns vereinbarten Einsteigeort. Belp –

Rubigen – Autobahn Oftringen – Luzern –

Seelisberg- und Gotthardtunnel – Biasca –

Bellinzona – Lugano – Chiasso – Mailand –

Brescia – Verona – Padova – Abano, Zimmerbezug

im Hotel Excelsior.

2. – 7. Tag: Montag bis Samstag

Ferien oder Badekur.

Auf Wunsch werden bei genügend Beteiligung

kleinere Ausflüge vor Ort durchgeführt. Die

Fahrten sind fakultativ und werden jeweils

separat berechnet: Der Besuch des Marktes

von Montegrotto am Donnerstag sowie zur

Wollstrickerei Bertha ist unentgeltlich. Eine

weitere Marktbesuchsmöglichkeit besteht am

Mittwoch in Abano.

8. Tag: Sonntag

Rückreise

Heimreise über die gleiche Strecke wie am Anreisetag.

Unser Angebot

Kurpauschale:Fr. 470.–

6 Fangopackungen

6 Thermalbäder mit Ozon

6 Normalmassagen

1 Bademantel/Badetuch

1 Ärztliche Untersuchung

Buchung und Bezahlung der Kuranwendungen

erfolgt direkt im Hotel in der angegebenen

Währung. Es empfiehlt sich eine allfällige Kurbescheinigung,

welche durch Ihren Hausarzt

verordnet wurde, mitzunehmen. Falls eine Kur

abgebrochen werden muss, sind nur die erhaltenen

Leistungen zu begleichen.

Auf Wunsch können die verschiedenen Anwendungen

auch einzeln vor Ort gebucht und abgerechnet

werden.

6 – Entdecken Sie mit uns die Welt.


Winterreisen: Heidelberger Weihnachtsmarkt

Engeloch Fixpreis

Fr. 620.– 250.–

+

rst Class Luxus Class Diamant Class

Striezelmarkt Heidelberger Weihnachtsmarkt

Dresden

mit Möglichkeit zum Besuch von «der Nussknacker»

in der Semper-Oper

42 Tage: 26. 30. – November 29. November – 1. Dezember 2015 2019

Ihre Optionen

Einzelzimmer-

Zuschlag Fr. 90.–

Annullations-

SOS-Rückreise -

versicherung Fr. 8.–

Unsere Leistungen

– 1 Übernachtung inkl.

Frühstücksbuffet im

Crowne Plaza Heidelberg

City Centre, Heidelberg

www.crowneplaza.com/

hotels/de/de/heidelberg/

hdbge/hoteldetail

Anmeldung

Wenn möglich bis Mitte

Oktober 2019

Heidelberg, die berühmte Stadt am Fluss Neckar, gilt als

eine vielbesungene Universitätsstadt am Fusse des Odenwaldes.

Während der Adventszeit erstrahlt die gesamte

Heidelberger Altstadt im Weihnachtszauber. Eingebettet

in diese aussergewöhnliche Atmosphäre, mit Blick auf das

strahlende Schloss, verschmelzen die festlich dekorierten

Geschäfte und über 140 Stände zu einem Einkaufsparadies.

Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Spass!

1. Tag: Samstag, 30. November

6.30 Uhr Abfahrt in Riggisberg oder an dem

mit uns vereinbarten Einsteigeort. Bern –

Auto bahn – Basel – Freiburg – Offenburg –

Baden-Baden – Karlsruhe – Bruchsal – Heidelberg.

Ankunft ca. 12.30 Uhr. Zimmerbezug im

Crowne Plaza Heidelberg City Centre, welches

unweit von der historischen Altstadt und dem

pulsierenden Leben der längsten Fussgängerzone

Europas entfernt liegt. Der Rest des

Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Zeit

zum Einkaufen und Besuch des Weihnachtsmarkts,

welcher auf diversen Plätzen in der

Altstadt zum Verweilen einlädt und bis 22.00

Uhr geöffnet hat.

2. Tag: Sonntag, 1. Dezember

Am Morgen Zeit zur freien Verfügung. Wie

wäre es mit einem Besuch des berühmten

Schlosses? Ob zu Fuss, über die Treppe oder

mit der Bergbahn – ein Abstecher hinauf

zum Kastell ist zu empfehlen. Rückfahrt um

ca. 14.00 Uhr über die gleiche Route wie am

Anreisetag.

Reiseprogramm Winter 2019 / 20 7


Winterreisen: Stuttgarter Weihnachtsmarkt

Ihre Optionen

Einzelzimmer-

Zuschlag Fr. 20.–

Annullations-

SOS-Rückreise -

versicherung Fr. 8.–

Unsere Leistungen

– 1 Übernachtung

inkl. Frühstücksbuffet

im Hotel Unter

www.hotel-unger.de

Anmeldung

Wenn möglich bis Ende

Oktober 2019

Engeloch Fixpreis

Fr. 245.– 620.–

+

rst Class Luxus Class Diamant Class

Striezelmarkt Stuttgarter Weihnachtsmarkt

Dresden

mit Möglichkeit zum Besuch von «der Nussknacker»

in der Semper-Oper

42 Tage: 26. 7. – – 8. 29. Dezember November 2019 2015

Der beliebte Stuttgarter Weihnachtsmarkt gehört traditionellerweise

auch heuer wieder in unser Winterprogramm.

Mit seinen rund 270 dekorierten Ständen zählt er

zu den ältesten, grössten und schönsten Märkten Europas.

Die aufwendig mit Engelsfiguren, Rentieren, Weihnachtsmännern,

Tannenzweigen und Weihnachtskugeln dekorierten

Holzhäuschen verwandeln die lebensfrohe Metropole

in eine funkelnde Weihnachtsstadt. Täglich öffnet die

Budenstadt ihre Pforten und begeistert mit ihrer traumhaften

Kulisse und dem vielfältigen weihnachtlichen

Warenangebot.

1. Tag: Samstag, 7. Dezember

6.30 Uhr Abfahrt in Riggisberg oder an dem

mit uns vereinbarten Einsteigeort. Bern –

Auto bahn – Zürich – Winterthur – Schaffhausen

– Blumberg – Donaueschingen – Rottweil

– Herrenberg nach Stuttgart. Ankunft um die

Mittagszeit. Untergebracht sind wir im Hotel

Unger. Vom Hotel aus ist der Weihnachtsmarkt

bequem zu Fuss erreichbar. Der Markt kann

am Samstag bis 22.00 Uhr besucht werden.

2. Tag: Sonntag, 8. Dezember

Am Morgen haben Sie ab 11.00 Uhr noch einmal

Gelegenheit über den Weihnachtsmarkt zu

bummeln. Abfahrt nach Absprache mit dem

Chauffeur um ca. 14.30 Uhr. Gleiche Strecke

zurück zu den Einsteigeorten.

8 – Entdecken Sie mit uns die Welt.


Winterreisen: Nürnberger Christkindlesmarkt

Ihre Optionen

Einzelzimmer-

Zuschlag Fr. 65.–

Annullations-

SOS-Rückreise -

versicherung Fr. 12.–

Unsere Leistungen

– 2 Übernachtungen mit

Frühstücksbuffet im

Maritim Hotel Nürnberg.

Freie Benutzung des hoteleigenen

Schwimmbades.

www.maritim.de/de/

hotels/deutschland/hotelnuernberg/unser-hotel

Anmeldung

Wenn möglich bis Anfang

November 2019

Engeloch Fixpreis

Fr. 380.–

Nürnberger Christkindlesmarkt

3 Tage: 13. – 15. Dezember 2019

Das alte Nürnberg und sein ewig junger Weihnachtsmarkt;

Lichterglanz und Vorweihnachtsfreude im Herzen der

Stadt. Die Frauenkirche und der «schöne Brunnen» sowie

die Kirchen St. Lorenz und St. Sebaldus vermitteln ein

eindrucksvolles Bild des alten Nürnbergs und bilden die

Kulisse für Deutschlands bekanntesten Weihnachtsmarkt.

Das Christkind und der Nikolaus gehören zu ihm ebenso

selbstverständlich wie Lebkuchen, Zuckerwatte, Lichterzeug,

Kinderchor und Zwetschgenmänner. Wir freuen uns,

Ihnen eine Fahrt nach Nürnberg anzubieten. Bestimmt

werden Sie abwechslungsreiche Tage erleben. Wir wünschen

Ihnen beim Bummel durch die Marktstände und

beim Erledigen Ihrer Weihnachtseinkäufe viel Spass.

1. Tag: Freitag, 13. Dezember

6.00 Uhr Abfahrt in Riggisberg oder an dem

mit uns vereinbarten Einsteigeort. Bern –

Zürich – Schaffhausen – Stuttgart – Heilbronn

– Herrieden – Schwabach – Nürnberg. Ankunft

am späteren Nachmittag. Zimmerbezug im

Maritim Hotel, welches zentral in der Nähe

vom Hauptbahnhof gelegen ist. Der Christkindlesmarkt

ist bis 21.00 Uhr geöffnet.

2. Tag: Samstag, 14. Dezember

Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel

können Sie die schöne Stadt mit ihrem wunderbaren

Christkindlesmarkt geniessen. Vielleicht

reicht die Zeit auch noch, um die gut erhaltene

Stadtmauer mit ihren zahlreichen Toren und

Türmen zu besichtigen.

3. Tag: Sonntag, 15. Dezember

Heimreise nach dem Frühstück über Ansbach

– Heidenheim – Ulm – Memmingen – Lindau

– St. Gallen – Zürich – Bern.

Reiseprogramm Winter 2019 / 20 9


Winterreisen: Silvester-Neujahr in Dresden

Engeloch Fixpreis

Fr. 1 175.–

rst Class Luxus Class Diamant Class

+

Silvester / Neujahr in Dresden

5 Tage: 29. Dezember 2019 – 2. Januar 2020

mit Jahreswechsel

auf dem

Silvesterschiff

Ihre Optionen

Einzelzimmer-

Zuschlag Fr. 165.–

Annullations-

SOS-Rückreiseversicherung

Fr. 40.–

Unsere Leistungen

– 4 Übernachtungen inkl.

2 × Halbpension im Hotel

Pullman Newa in Dresden

pullman-hotel-dresden.de

– Silvesterfeier auf dem

Schiff mit 4-Gang-Menü,

Tischgetränke und Live-

Musik

– Stadtführung Dresden

– Eintritt/Führung in ein

Museum im Residenzschloss

oder Zwinger

– 1 Tasse Kaffee und 1

Stück Kuchen im Kempinski

Taschenbergpalais

– Ausflug nach Meissen mit

Stadtführung inkl. Eintritt

und Führung Porzellanmanufaktur

Anmeldung

Wenn möglich bis Anfang

Oktober 2019

Das wunderschön an der Elbe gelegene Dresden, das auf

eine lebhafte Geschichte zurückblicken kann und in den

letzten Jahrzehnten seinen alten Glanz wiedererlangt hat,

empfängt uns über Silvester-Neujahr. Die Landeshauptstadt

des Freistaates Sachsen beindruckt seine Besucher

immer wieder aufs Neue und übt auf einen eine besondere

Faszination aus. Aufgepasst, dass nicht auch Sie vom

Dresden-Virus befallen werden. Wer weiss, vielleicht

sind Sie ja bereits ein immer gerne wiederkehrender Gast

dieser Stadt.

1. Tag: Sonntag 29. Dezember

CH – Dresden

5.30 Uhr Abfahrt in Riggisberg oder an dem

mit uns vereinbarten Einsteigeort. Bern –

Zürich – Schaffhausen – Rottweil – Stuttgart

– Heilbronn – Würzburg – Bamberg – Hof –

Plauen – Chemnitz – Dresden. Zimmerbezug

und Abendessen im Hotel Pullmann Newa.

3. Tag: Dienstag, 31. Januar

Silvester

Den letzten Tag des Jahres 2019 beginnen wir

nach dem Frühstück unter kundiger Führung

mit einem Besuch vom Residenzschloss oder

Zwinger. Am frühen Nachmittag geniessen Sie

eine edle Kaffeetafel im Kempinski Taschenbergpalais

mit Kaffee und einem Stück Kuchen.

Der Rest des Nachmittages ist frei.Abends wartet

dann das Highlight: Die Silvesterfeier auf

dem Schiff mit 4-Gang-Menü und Livemusik.

Auf sanften Wogen gleiten wir ins neue Jahr.

4. Tag: Mittwoch 1. Januar

2. Tag: Montag 30. Dezember

Die Stadt

Heute lernen Sie während einer Stadtrundfahrt

die Stadt Dresden kennen. Der Nachmittag

steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie

die Freizeit für einen Shoppingbummel oder

einen Museumsbesuch. Abendessen frei.

Neujahr

Nach einem späteren Frühstück unternehmen

wir einen Ausflug in die Porzellanstadt Meissen.

Ein Besuch der Porzellanmanufaktur darf

nicht fehlen. Rückfahrt nach Dresden. Abendessen

im Hotel.

5. Tag: Donnerstag, 2. Januar

Heimreise

Heute ist wieder etwas früher Tagwache. Zeitige

Rückreise ab Dresden – Chemnitz – Plauen

– Nürnberg – Ellwangen – Ulm – Memmingen

– Bregenz – in die Schweiz und unsere Region.

10 – Entdecken Sie mit uns die Welt.


Winterreisen: Silvester / Neujahr im Appenzellerland

Ihre Optionen

Einzelzimmer-Zuschlag

keiner (beschränkte Anzahl)

Annullations-

SOS-Rückreiseversicherung

Fr. 21.–

Unsere Leistungen

– 3 Übernachtungen inkl.

Halbpension im Hotel

Krone in Urnäsch wovon

1 × mit Silvestermenu

http://krone-urnaesch.ch

– Willkommensdrink

– Besuch der Firma Appenzeller

Alpenbitter AG

Engeloch Fixpreis

Fr. 680.–

Silvester / Neujahr

im Appenzellerland

Zu Besuch

bei den

Silvesterchlausen

nicht inbegriffen

Hoher Kasten,

Gruppenpreis Fr. 33.60

½-Tax Fr. 21.—

Anmeldung

Wenn möglich bis Anfang

November 2019

4 Tage: 30. Dezember 2019 – 2. Januar 2020

Ein Jahreswechsel mit Tradition und Stimmung erwartet

Sie im lieblichen Appenzellerland. In Urnäsch erleben Sie

den Jahreswechsel auf etwas andere Art. Das Silvesterchlausen

ist in Urnäsch der eindrücklichste Winterbrauch.

Schon in den frühen Morgenstunden sind viele der Urnäscher

Klausschuppel unterwegs. «Schöne», «Wüeschte»

und «Schönwüeschte» Chlausen ziehen von Haus zu Haus

und es wird «gchlauset» und «zauret». Zusammen mit der

lieblichen Landschaft des Appenzellerlandes wird dieser

Jahreswechsel für Sie bestimmt zu einem wundervollen

Erlebnis.

2. Tag: Dienstag, 31. Dezember

Die «Schöne» und die «Wüeschte»

Ab 5.00 Uhr lebt ganz Urnäsch von den Silvesterchlausen.

Wir erleben diesen Brauch im

Dorfkern und im Hotel bis in die späten Abendstunden

mit. Am Abend wird ein feines Silvestermenu

serviert.

3. Tag: Mittwoch, 1. Januar

Auf winterlichen Bergeshöhn

Frühstück im Hotel. Heute erleben wir den Tag

auf einer winterlichen Fahrt mit der Bergbahn

auf den Hohen Kasten und geniessen die

schöne Aussicht im Drehrestaurant. Rückfahrt

nach Urnäsch, wo uns ein weiteres Abendessen

erwartet.

1. Tag: Montag, 30. Dezember

Chönd zonis!

8.00 Uhr Abfahrt in Riggisberg oder an dem

mit uns vereinbarten Einsteigeort. Worb –

Huttwil – Sursee – Beromünster – Muri – Affoltern

a. Albis – Hausen – Schönenberg – Sams-

tagern – Pfäffikon – Rapperswil – Rickenpass

– Wattwil – Wasserfluh – Appenzell, Am Nachmittag

Besuch der Appenzeller Alpenbitter AG.

Anschliessend Fahrt zu unserem Übernachtungsort

Urnäsch. Zimmerbezug und Abendessen

im Hotel Krone.

4. Tag: Donnerstag, 2. Januar

Bis zum nächsten Mal

Wir verlassen Urnäsch nach dem Frühstück in

Richtung Heiden – Rorschach – entlang des

Bodensees – Kreuzlingen – Steckborn – Stein

am Rhein – Andelfingen – Kaiserstuhl – Baden

– Bern – zurück an die Einsteigeorte

Reiseprogramm Winter 2019 / 20 11


Winterreisen: Ski- und Winterferien in Leogang

Engeloch Fixpreis

ab Fr. 1 200.–

rst Class Luxus Class Diamant Class

+

Ski- und Winterferien

in Leogang

8 Tage: 8. – 15. Februar 2020

Ihre Optionen

Engeloch Fixpreis,

DZ «Arnika» Fr. 1 200.–

Engeloch Fixpreis, Juniorsuiten

«Enzian» Fr. 1 246.–

Einzelzimmer Fr. 1 336.–

Annullations-

SOS-Rück reise -

versicherung Fr. 39.–

Kinderpreise auf Anfrage

Unsere Leistungen

– 7 Übernachtungen im

Hotel Leonhard in

Leogang inkl. Halbpension.

4-Gang-Wahlmenü

am Abend mit Salatbuffet.

Gratis Benutzung der

1 000 m 2 grosse Wellness-

Oase inkl. Bademantel

www.hotel-leonhard.at

Anmeldung

Wenn möglich bis Anfang

Januar 2020

Winter- und Skiferien, für viele Leute der schönste Urlaub

des Jahres. Aktive Bewegung beim Skifahren, Langlauf

oder Winterwandern, viel frische Luft und dazu die gute

Stimmung beim Après-Ski machen diese Tage zum unvergesslichen

Erlebnis. Leogang im Salzburgerland, gelegen

am Fuss der Leoganger Steinberge an der Grenze zu Tirol,

bietet den Skifahrerfreunden so ziemlich alles, was das

Winterherz begehrt. Das Skigebiet, verbunden mit Saalbach

und Fieberbrunn, ist mittlerweile mit 270 zusammenhängenden

Pistenkilometern und 70 Liften das grösste

Skigebiet Österreichs. Geniessen Sie mit uns unvergessliche

Wintertage – «Schi-Heil».

1. Tag: Samstag, 8. Februar

6.00 Uhr Abfahrt in Riggisberg oder an dem

mit uns vereinbarten Einsteigeort. Bern –

Autobahn Zürich – Sargans – Feldkirch –

Arlberg-Strassentunnel – Landeck – Innsbruck

– Wörgl – St. Johann – Fieberbrunn – Leogang.

Zimmerbezug und Abendessen im Hotel Leonhard.

2. bis 7. Tag:

Sonntag, 9. – Freitag, 14. Februar

Ferienaufenthalt in Leogang.

Skifahren, Winterwandern, Wellness oder

einen Ausflug nach Saalfelden, geniessen Sie

Ihren Ferienort und gestalten Sie Ihre Ferientage

nach Ihrem Gutdünken.

Der Skizirkus Leogang, Fieberbrunn und Saalbach

lässt keine Wünsche offen. Mit dieser

einzigartigen Vielfalt von Skipisten findet jeder

seinen Favoriten. Die Pisten um den Asitz

Leogang sind aufgrund der Nordost-Hanglage

begünstigt und garantieren Schneevergnügen

bis in den April. Aufgrund der geschickten Anordnung

von Liften und Pisten kann man fast

überall in den Skizirkus einsteigen und im oder

gegen den Uhrzeigersinn die Pistenlandschaft

erkunden. Verfahren kann man sich kaum,

denn beide Kreisrichtungen sind gut ausgeschildert.

8. Tag: Samstag, 15. Februar

Rückreise in die Schweiz ab Leogang am

Morgen auf der gleichen Strecke wie am Anreisetag.

Die Abfahrtszeit wird vor Ort durch

den Chauffeur bekannt gegeben.

Skipass

Skipass gültig in Saalbach, Hinterglemm, Leogang

und Fieberbrunn inkl. gratis Skibusse.

www.saalfelden-leogang.com

Erwachsene

für 6 Tage € 278.—

für 5 Tage € 245.—

5 in 7 Tagen € 270.—

Jugendliche (Jg 2001 – 2003)

(Altersnachweis erforderlich)

für 6 Tage € 208.50

für 5 Tage € 183.50

5 in 7 Tagen € 202.50

Reiseprogramm Winter 2019 / 20 13


Einblick in den

Sommerkatalog 2020

7 Tage: 25.4. – 1.5.2020

Kroatischer Frühling auf

der Istrischen Halbinsel –

Porec

10 Tage: 25.5. – 3.6.2020

Südengland

Traumkulisse Cornwall – auf den

Spuren der Rosamunde Pilcher

14 Tage: 5. – 18.6.2020

Unbekanntes Baltikum –

Schönheiten an der Ostsee

Litauen – Lettland – Estland

8 Tage: 16. – 23.5.2020

Auffahrtsreise nach Süditalien

Kalabrien, unvergessliche

Landschaften zum Verlieben schön

14 – Entdecken Sie mit uns die Welt.


10 Tage: 21. – 30.8.2020

Inselhüpfen in der Ostsee:

Bornholm, Öland und Gotland

Dänemark – Schweden

6 Tage: 1. – 6.7.2020

Normandie – Bretagne

und ein Rendez-vous auf

der Insel Jersey

15 Tage: 5. – 19.7.2020

Sommertraum Nordkap –

Geirangerfjord – Lofoten –

Lappland

10 Tage: 11. – 20.8.2020

Irland – Inseltraum in grün

13 Tage: 3. – 15.10.2020

Herbsttraum im Süden der Adria

Kroatien – Montenegro –

Albanien – Griechenland

Reiseprogramm Winter 2019 / 20 15


Engeloch Richtpreis

Fr. 2 770.–

Marokko

einzigartige Landschaften – königliche Städte und ein Hauch von Orient

Flug & Car

+

Oldtimer First Class 9 Luxus Tage: Class28. Diamant März Class – 5. April 2020

Spanien

Malaga

Tarifa

Tanger

Rabat

Fès

Marokko

Erfoud

Marrakesch

Quarzazate

Ihre Optionen

EZ-Zuschlag Fr. 360.–

Annullations-SOS-Rückreiseversicherung

DZ Fr. 85.–

EZ Fr. 95.–

Unsere Leistungen

– Transferfahrt nach Zürich / Flughafen

und zurück

– Linienflug in Economyclass mit Swiss

Zürich – Malaga – Zürich

– 8 Übernachtung / Frühstücksbuffet

inkl. Halbpension wobei 1× Abendessen

in einem marokkanischen Restaurant

mit Folkore in Marrakesch

– Kutschenfahrt vom Restaurant zum

Hotel in Marrakesch

– Besichtigungen und Eintritte in Rabat,

Fès, Marrakesch

– Trinkgelder für die Gepäckträger

in den Hotels und Kellner in den

Restaurants

– Fährpassage Tarifa – Tanger – Tarifa

– Deutschsprachige Reiseleitung

in Marokko ab / bis Hafen Tanger

Anmeldung

Wenn möglich Mitte Januar 2020

16 – Entdecken Sie mit uns die Welt.


Highlights 2020: Marokko

Marokko, das Tor nach Nordafrika, gelegen an Mittelmeer und Atlantik, bietet

durch die Einflüsse der Berber, Araber und Europäer eine kulturelle Vielfalt.

Ein Land mit vielen Gesichtern: Ausgedehnte Wüsten, feine Sandstrände, Hochebenen

und schneebedecktes Gebirge wechseln sich untereinander ab. Zusammen

mit dem orientalischen Flair der faszinierenden Städte bietet das Land eine

Mannigfaltigkeit, die uns in eine andere Welt entführen lässt.

Nichtflieger dürfen sich bei uns melden.

1. Tag: Samstag, 28. März

Schweiz – Malaga – Tanger

Transfer mit unserem Car nach Zürich.

Flug mit Swiss um 9.35 Uhr , Ankunft

um 12.15 Uhr in Malaga. Hier werden Sie

von einem Engeloch-Car erwartet. Fahrt

entlang der spanischen Küste nach Tarifa.

Fährüberfahrt nach Tanger, wo wir im

Hafen von unserem marokkanischen Reiseleiter

erwartet werden. Zimmerbezug

und Abendessen im Hotel Barcelo.

https://www.barcelo.com/de/barcelo-otels/

hotels/marokko/tanger/barcelo-tanger/

2. Tag: Sonntag, 29. März

Tanger – Rabat – Marrakesch

Während der Fahrt in die Hauptstadt

Rabat können wir erste uns unbekannte

Eindrücke gewinnen. Rabat ist eine Stadt

der Kultur und Geschichte. Wir besuchen

die Festung Kasbah Oudayas mit ihrer

majestätischen und prachtvollen Silhouette,

die von den umliegenden Gärten

sanft umrahmt wird. Nicht weit von deren

Mauern erhebt sich die Chellah, eine Nekropole

aus der Zeit der Meriniden. Wer

ihre Tore durchschreitet, betritt eine andere

Welt. Eine Welt antiker Ruinen inmitten

von Gärten in denen Störche nisten.

Weiterfahrt nach Marrakesch. Zimmerbezug

Hotel Atlas Asni, wo wir die nächsten

beiden Nächte untergebracht sind.

https://www.hotelsatlas.com/en/hotelsmorocco/marrakech/atlas-asni-marrakech

3. Tag: Montag, 30. März

Marrakesch

Marrakesch – den ganzen Tag entdecken

wir die «Perle des Südens». Typischer als

hier kann man Marokko nicht erleben. Am

Abend erwartet uns ein marokkanisches

Abendessen mit Folklore.

4. Tag: Dienstag, 31. März

Marrakesch – Quarzazate

Fahrt zum Tizin Tichka-Pass, von hier aus

können wir einen weiten Ausblick in das

Land geniessen. Durch eine landschaftlich

sehr schöne Region geht es weiter

nach Quarzazate. Zimmerbezug im Hotel

Azghor. https://www.kenzi-hotels.com/

kenziazghor/default-en.html

5. Tag: Mittwoch, 1. April

Quarzazate – Erfoud

Durch die schöne Gebirgslandschaft

führt die Reise via Dades-Schlucht und

der eindrucksvollen Todra-Schlucht nach

Tineghir. Diese ehemalige Militärstation

dominiert ein wunderschöner Palmenhain.

Gegen Abend erblicken wir dann

die Oasenstadt Erfoud. Unsere Unterkunft

beziehen wir im Hotel Chergui.

https://hotel.chergui.com

6. Tag: Donnerstag, 2. April

Erfoud – Fès

Durch die Wüste auf der südlichen Seite

des mittleren Atlas geht es bis zum 1907

Meter hohen Tizin Talrhemt-Pass. Danach

ändert das Landschaftsbild langsam aber

stetig und es wird immer grüner. Ifrane

liegt in einem riesigen Eichenwald, da-

nach geht es weiter bis zur ältesten

Königsstadt Marokkos, nach Fès. Zimmerbezug

für die nächsten zwei Nächte

im Hotel Royal Mirage.

http://www.royalmirage international.com/

rmimulti/en/hotels/royal-mirage-fes

7. Tag: Freitag, 3. April

Fès

Der Tag ist reserviert für die Entdeckung

der einzigartigen Medina, welche als

geistiges Zentrum der arabischen Kultur

gilt. Unser Reiseleiter führt uns durch das

Labyrinth der Gassen zu Sehenswürdigkeiten

wie den Souks, der verschiedenen

Handwerker, dem Sultanpalast usw.

8. Tag: Samstag, 4. April

Fès – Tanger

Via Meknes, einer weiteren Königsstadt,

führt uns die Reise weiter zurück nach

Tanger zu unserem letzten Übernachtungsort,

wo wir wiederum im Hotel

Barcelo die Zimmer beziehen.

9. Tag: Sonntag, 5. April

Tanger – Malaga – Schweiz

Am Morgen nehmen wir die Fähre ab Tanger

nach Tarifa. Auf direktem Weg Fahrt

zum Flughafen Malaga. Rückflug mit

Swiss 15.15 – 17.50 Uhr nach Zürich.

Transferfahrt zurück an die Einsteigeorte.

Reiseprogramm Winter 2019 / 20 17


Allgemeine Reise- und Vertragsbestimmungen

In Ergänzung zum Bundesgesetz über Pauschalreisen

werden folgende Bedingungen

vereinbart:

1. Vertragsabschluss, Mitreisende,

Bezahlung

1.1 Ihre Anmeldung ist für Sie verbindlich.

Der Reisevertrag zwischen Ihnen und uns

kommt mit der vorbehaltlosen Annahme Ihrer

Anmeldung zustande. Meldet der Anmelder

weitere Reiseteilnehmer an, so steht er für

deren Vertragspflichten (insbesondere die

Bezahlung des Reisepreises) ein, wie für seine

eigenen Verpflichtungen.

1.2 Unsere Leistungen ergeben sich aus der

Leistungsbeschreibung im Prospekt oder der

Reiseausschreibung. Sonderwünsche sind nur

dann Vertragsbestandteil, wenn sie von der

Buchungsstelle schriftlich und vorbehaltlos

bestätigt worden sind.

1.3 Mit der Reisebestätigung erhalten Sie zugleich

eine Anzahlungsrechnung, welche sich

pro Person über 30 % des Gesamtbetrages

beläuft. Der Restbetrag ist vor Reiseantritt zu

begleichen. Bei kurzfristigen Buchungen (weniger

als 21 Tage vor Reisebeginn) ist der gesamte

Betrag bei Buchung zahlbar.

2. Annullierung der Reise durch

den Reisenden

2.1 Annullieren Sie Ihre Reise bis 22 Tage (für

Reisen über 7 Tage), resp. 15 Tage (für Reisen

bis 7 Tage) vor Reisebeginn, erheben wir eine

Bearbeitungsgebühr von Fr. 20.– (für Reisen

bis 7 Tage) oder Fr. 40.– (für Reisen über

7 Tage) pro Auftrag, zuzüglich Telefon und

Telefaxspesen. Die Bearbeitungsgebühren

werden nicht durch eine allfällige Annullationskosten-Versicherung

gedeckt. Treten Sie

später von der Reise zurück, müssen wir zusätzlich

zur Bearbeitungsgebühr folgende Annullationskosten

in Prozenten des Rechnungstotals

in Rechnung stellen: 21 – 15 Tage vor der

Abreise: 10 %, 14 – 8 Tage vor der Abreise:

30 %, 7 – 1 Tage vor der Abreise: 75 %, Nichterscheinen

am Abreisetag: 100 %. Das Recht,

rechtzeitig einen Ersatzreisenden gemäss Bundesgesetz

über Pauschalreisen zu stellen, ist

von dieser Regelung nicht betroffen. Bei Flugreisen

und Flusskreuzfahrten gelten die Konditionen

gemäss detailliertem Reiseprogramm.

2.2 Massgebend zur Verrechnung der Fristen

ist das Eintreffen Ihrer schriftlichen oder telefonischen

Mitteilung bei uns: beim Eintreffen

an Wochenenden oder Feiertagen ist der

nächstfolgende Arbeitstag massgebend.

2.3 Wenn Sie eine Reise wegen Unfall, Krankheit

(Arztzeugnis erforderlich) oder einem

Streik nicht antreten können, ist das ärgerlich.

Vor allem wenn für die verpassten Ferienfreuden

auch noch Rechnungen zu begleichen

sind. Dieses Risiko übernimmt die Annullierungskosten-Versicherung

der Europäischen

Reiseversicherung AG. Sie bezahlt bis zum

vereinbarten Maximum den durch die Annullation

vertraglich geschuldeten Betrag. Der

Versicherungsschutz gilt auch dann, wenn Sie

die Reise infolge Unfall, Krankheit oder Todesfall

einer Ihnen nahestehenden Person oder

des Stellvertreters am Arbeitsplatz annullieren

müssen. Oder wenn ein Diebstahl, Feuer- oder

Wasserschaden Ihre Anwesenheit zu Hause

notwendig macht. Der Versicherungsschutz

beginnt am Tage der definitiven Buchung und

endet am Tage des Reiseantritts. Verfügen Sie

bereits selber über eine solche oder ähnliche

Versicherung (z.B. ETI Schutzbrief) bitten wir

Sie, uns dies bei Ihrer Anmeldung mitzuteilen.

3. Einreiseformalitäten

Schweizer Bürger benötigen für die Reisen

eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen

Reisepass (anders lautende Vorschriften finden

Sie bei der jeweiligen Reiseausschreibung).

Bürger anderer Staaten geben bitte ihre

Natio nalität bei der Buchung bekannt, damit

wir sie über die entsprechenden Vorschriften

informieren können. Die Reiseteilnehmer sind

für das Einhalten dieser Vorschriften, die Beschaffung

wie das Mitführen der notwendigen

Reisedokumente (wie Pass, Identitätskarte

usw.) selber verantwortlich. Bitte überprüfen

Sie die Reiseunterlagen vor Ihrer Abreise auf

Ihre Vollständigkeit und Richtigkeit.

4. Car

Unsere Cars sind bei ausgeschriebenen Fahrten

Nichtraucher-Cars. Wir bitten Sie deshalb,

auf das Rauchen zu verzichten. Besten Dank!

Wünsche für die Platzreservationen werden in

der Reihenfolge der Anmeldungen berücksichtigt.

5. Programm- und Preisänderung

5.1. Änderung vor Vertragsabschluss: Wir behalten

uns ausdrücklich das Recht vor, Leistungsbeschreibungen,

Preise in den Prospekten,

auf Flugblättern und auf den Preislisten

vor Ihrer Buchung zu ändern.

5.2 Preisänderungen nach Vertragsabschluss:

in Ausnahmefällen ist es möglich, dass der

vereinbarte Preis erhöht werden muss. Preiserhöhungen

können sich aus

a) der nachträglichen Erhöhung der Beförderungskosten

(einschliesslich Treibstoffzuschläge);

b) neu eingeführten oder erhöhten staatlichen

Abgaben oder Gebühren (wie z. B.

Ein- und Ausschiffungsgebühren usw.);

c) Wechselkursänderungen oder

d) staatlich verfügten Preiserhöhungen (z. B.

Mehrwertsteuer) ergeben.

Erhöhen sich die Kosten dieser Reiseleistungen,

so können sie an Sie weitergegeben werden.

Der Reisepreis erhöht sich entsprechend.

Wir werden die Preiserhöhung bis spätestens

22 Tage vor Reisebeginn vornehmen. Sofern

die Preiserhöhung mehr als 10 % beträgt, stehen

Ihnen die unter Ziffer 5.3 genannten

Rechte zu.

5.3 Ihre Rechte, wenn nach Vertragsabschluss

der Reisepreis erhöht, Programmänderungen

oder Änderungen im Transportbereich

vorgenommen werden. Führt die Programmänderung

oder die Änderung einzelner vereinbarten

Leistungen zu einer erheblichen

Änderung eines wesentlichen Vertragspunktes

oder beträgt die Preiserhöhung mehr als 10 %,

so haben Sie folgende Rechte:

a) Sie können die Vertragsänderung annehmen;

b) Sie können innert 5 Tagen nach Erhalt

unserer Mitteilung vom Vertrag zurücktreten

und Sie erhalten den bereits bezahlten

Reisepreis unverzüglich rückerstattet;

c) Sie können uns innert 5 Tagen nach Erhalt

unserer Mitteilung schriftlich mitteilen,

dass Sie an einer von uns vorgeschlagenen

gleichwertigen Ersatzreise teilnehmen

wollen.

Lassen Sie keine Mitteilung nach Buchstabe b)

oder c) zukommen, so stimmen Sie der Preiserhöhung,

der Programmänderung oder Änderung

einzelner vereinbarter Leistungen zu (die

5-Tage-Frist ist eingehalten, wenn Sie Ihre

Mitteilung am 5. Tag der schweizerischen Post

übergeben).

6. Reiseabsage durch uns

Gruppengrösse: Für unsere Reisen gilt eine

Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen. Wir

behalten uns das Recht vor, bei Nichterreichen

dieser Teilnehmerzahl die Reise spätestens

22 Tage (für Reisen über 7 Tage), resp. 15 Tage

(für Reisen bis 7 Tage) vor Reisebeginn abzusagen.

Die bereits bezahlten Beträge werden

Ihnen unverzüglich rückerstattet. Weitere Ansprüche

Ihrerseits sind ausgeschlossen.

7. Reiseabbruch durch den Reisenden

Wenn Sie die Reise abbrechen, kann Ihnen der

Reisepreis nicht zurückerstattet werden: allfällige

Mehrkosten (z. B. Rücktransport) gehen zu

Ihren Lasten. Müssen Sie die Reise aus zwingenden

Gründen (Krankheit, Unfall usw.) abbrechen

oder verlängern, so hilft Ihnen unser

Chauffeur / Reiseleiter bei der Organisation Ihrer

Rückreise. Nur in diesem Falle kommt die

SOS-Rückreiseversicherung der Europäischen

Reiseversicherung AG für die daraus entstehenden

Kosten auf.


Service

8. Wenn Sie etwas zu beanstanden haben

8.1 Entspricht die Reise nicht der vertraglichen

Vereinbarung oder erleiden Sie einen

Schaden, so sind Sie verpflichtet, bei unserem

Chauffeur /Reiseleiter unverzüglich diesen

Mangel oder Schaden zu beanstanden.

8.2 Der Chauffeur / Reiseleiter wird bemüht

sein, innert der der Reise angemessenen Frist

Abhilfe zu leisten. Wird keine Abhilfe geleistet,

ist Abhilfe nicht möglich oder ist sie nicht genügend,

so lassen Sie sich die gerügten Mängel

oder den Schaden und die nicht erfolgte Abhilfe

vom Chauffeur/Reiseleiter schriftlich bestätigen.

Dieser ist jedoch nicht berechtigt,

irgendwelche Schadenersatzforderungen udgl.

anzuerkennen. – Unterlassen Sie die Beanstandung

und die schriftliche Bestätigung, können

wir nach Reiseende nicht mehr auf Ihre Beanstandung

usw. eingehen, und Sie verlieren jegliche

Rechte gegenüber uns.

8.3 Wie Sie Ihre Forderung gegenüber uns

geltend machen: Sofern Sie Mängel, Rückvergütungen

oder Schadenersatzforderungen

gegenüber uns geltend machen wollen, müssen

Sie uns Ihre Beanstandung innert 30 Tagen

nach dem tatsächlichen Reiseende der vereinbarten

Reise schriftlich unterbreiten. Ihrer

Beanstandung sind die Bestätigung des Chauffeurs/Reise

leiters und allfällige Beweismittel

beizulegen. Sollten Sie nicht innert 30 Tagen

nach dem tatsächlichen Reiseende der vereinbarten

Reise ihre Forderung geltend machen,

gehen Sie alle Ansprüche verlustig und Sie

verlieren alle Ihre Rechte.

9. Unsere Haftung

9.1 Allgemeines: Wir vergüten Ihnen den

objektiven Wert vereinbarter, aber nicht erbrachter

oder schlecht erbrachter Leistungen

oder eines erlittenen Schadens, soweit es uns

nicht möglich war, an Ort und Stelle eine

gleichwertige Ersatzleistung zu erbringen oder

den Schaden zu beheben und uns oder den

Leistungsträger ein Verschulden trifft (vorbehalten

bleiben nachfolgende Ziffern).

9.2 Haftungsbeschränkungen, Haftungsausschlüsse

9.2.1 Internationale Abkommen und nationale

Gesetze: Enthalten internationale Abkommen

und nationale Gesetze Beschränkungen oder

Ausschlüsse der Entschädigung bei Schäden

aus Nichterfüllung oder nicht gehöriger Erfüllung

des Vertrages, so haften wir nur im Rahmen

dieser Abkommen und Gesetze. Internationale

Abkommen, nationale Gesetzte mit

Haftungsbeschränkungen oder Haftungsausschlüssen

bestehen insbesondere im Transportwesen

(Schiffahrt auf Hoher See und im

Eisenbahnverkehr).

9.2.2 Haftungsausschlüsse: Wir haften Ihnen

nicht, wenn die Nichterfüllung oder die nicht

gehörige Erfüllung des Vertrages oder der

Schaden auf folgende Ursachen zurückzuführen

ist:

a) auf Versäumnisse Ihrerseits vor oder

während der Reise;

b) auf unvorhersehbare oder nicht abwendbare

Versäumnisse eines Dritten, der an

der Erbringung der vertraglich vereinbarten

Leistung nicht beteiligt ist;

c) auf höhere Gewalt oder auf ein Ereignis,

welches wir, der Vermittler oder der

Dienstleistungsträger trotz gebotener

Sorgfalt nicht vorhersehen oder abwenden

konnten.

In diesen Fällen ist jegliche Schadenersatzpflicht

von uns ausgeschlossen.

9.2.3 Nicht gehörige Vertragserfüllung, übrige

Schäden: Für die Folgen der Nichterfüllung

oder nicht gehörigen Erfüllung des Vertrages

wie für Schäden, haften wir Ihnen, wenn

uns oder den Leistungsträger ein Verschulden

trifft. Diese Haftung für nicht gehörige Vertagserfüllung

oder Schäden, die nicht Personenschäden

sind, ist auf den zweifachen

Reisepreis beschränkt (vorbehältlich weitergehender

Haftungsbeschränkungen oder

Haftungsausschlüsse dieser Ziffer 9).

9.2.4 Wertgegenstände, Bargeld, Schmuck,

Kreditkarten usw.: Wir machen Sie ausdrücklich

darauf aufmerksam, dass Sie für die sichere

Aufbewahrung von Wertgegenständen, Bargeld,

Schmuck, Kreditkarten, Foto- und Videoausrüstungen

usw. selber verantwortlich sind.

– In den Hotels sind diese Gegenstände im Safe

aufzubewahren. – Sie dürfen diese Gegenstände

in keinem Falle im unbewachten Car

usw. oder sonstwo unbeaufsichtigt liegen lassen.

– Bei Diebstahl, Verlust, Beschädigung

oder Missbrauch von abhandengekommenen

Scheck- und Kreditkarten usw. haften wir nicht.

9.2.5 Im Car sind Sie durch uns gegen Unfallfolgen

versichert; dies durch unsere Insassen-

Unfallversicherung im Rahmen der allgemeinen

Versicherungsbedinungen. Ausserhalb

des Cars besteht unsererseits keine Haftung.

9.3 Ausservertragliche Haftung: Die ausservertragliche

Haftung richtet sich nach den einschlägigen

Gesetzesbestimmungen. Bei übrigen

Schäden (d.h. nicht Personenschäden) ist

die Haftung in jedem Falle auf den zweifachen

Reisepreis beschränkt, sofern nicht internationale

Abkommen oder nationale Gesetze

tiefere Haftungslimiten oder Haftungsausschlüsse

vorsehen.

10. Sicherstellung der Kundengelder

Wir sind Teilnehmer bei REISEGARANTIE,

der Stiftung Gesetzlicher Garantiefonds der

Schweizer Reisebranche. Damit stellen wir

Ihre im Zusammenhang mit Ihrer Pauschalreise-Buchung

einbezahlten Beträge sicher.

Über die damit verbundenen Leistungen gibt

Ihnen das Informationsblatt detailliert Auskunft,

welches Sie bei uns oder in Ihrem dem

Garantiefonds angeschlossenen Reisebüro erhalten.

11. Die Unwirksamkeit einzelner

Bestimmungen des Reisevertrages

führt nicht zur Unwirksamkeit

des gesamten Vertrages.

12. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

12.1 Auf die Rechtsbeziehungen zwischen

Ihnen und uns ist ausschliesslich schweizerisches

Recht anwendbar.

12.2 Für Klagen gegen uns wird der ausschliessliche

Gerichtsstand am Sitz unserer

Firma vereinbart. Wir können den Konsumenten

an seinem Wohnort oder am Sitz unserer

Firma einklagen.

Bildnachweis

Imagebilder

Carolina Piasecki Fotografie

Gartenstrasse 7

3600 Thun/Schweiz

Carbilder

Surace.ch

Reisebilder

gettyimages

Hotel Excelsior, Abano

iStock

MEISSEN

Nürnberger Christkindlesmarkt

Uwe Niklas

Nürnberger Christkindlesmarkt – Christbaumschmuck

Steffen Oliver Riese

Nürnberger Christkindlesmarkt – Lichterzug

Ralf Schedlbauer

Weinstadel Nürnberg im Winter

Christine Dierenbach

Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn:

Sandra Birklbauer

Christian Wöckinger

Foto Bause

Leogang Touristik GmbH

Tobias Schwerdt/Heidelberg Marketing GmbH


Bitte

frankieren

Peter Engeloch Reisen AG

Zelgweg 4

CH-3132 Riggisberg BE

Bitte

frankieren

Peter Engeloch Reisen AG

Zelgweg 4

CH-3132 Riggisberg BE


Anmeldetalon

Die/der Unterzeichnende meldet hiermit

Reisedestination

Person/en für die folgende Teilnahme an:

Datum

Gewünschter Einsteigeort

Spezielles

Unterkunft Einzelzimmer Doppelzimmer Dreierbett-Zimmer

Unterschrift

Ort, Datum

Person 1 Person 2

Name, Vorname

Wohnadresse

PLZ/Ort

Geburtstag

Telefon/Mobil

E-Mail

Eine Annullierungs- und Reisezwischenfall-

Versicherung ist bereits vorhanden.

Name, Vorname

Wohnadresse

PLZ/Ort

Geburtstag

Telefon/Mobil

E-Mail

Eine Annullierungs- und Reisezwischenfall-

Versicherung ist bereits vorhanden.

Wichtig! Eine Reise ist nur dann fest gebucht, wenn Sie diesen Anmeldetalon unterzeichnet an uns zurücksenden.

Leistungen/Allgemeine Reisebedingungen gemäss Engeloch-Katalog oder Reiseprogramm. Sitzplatzwünsche berücksichtigen

wir gerne, diese erfolgen nach dem Eingang der Anmeldung.

Anmeldetalon

Die/der Unterzeichnende meldet hiermit

Reisedestination

Person/en für die folgende Teilnahme an:

Datum

Gewünschter Einsteigeort

Spezielles

Unterkunft Einzelzimmer Doppelzimmer Dreierbett-Zimmer

Unterschrift

Ort, Datum

Person 1 Person 2

Name, Vorname

Wohnadresse

PLZ/Ort

Geburtstag

Telefon/Mobil

E-Mail

Eine Annullierungs- und Reisezwischenfall-

Versicherung ist bereits vorhanden.

Name, Vorname

Wohnadresse

PLZ/Ort

Geburtstag

Telefon/Mobil

E-Mail

Eine Annullierungs- und Reisezwischenfall-

Versicherung ist bereits vorhanden.

Wichtig! Eine Reise ist nur dann fest gebucht, wenn Sie diesen Anmeldetalon unterzeichnet an uns zurücksenden.

Leistungen/Allgemeine Reisebedingungen gemäss Engeloch-Katalog oder Reiseprogramm. Sitzplatzwünsche berücksichtigen

wir gerne, diese erfolgen nach dem Eingang der Anmeldung.


Winterreisen:

Entdecken Sie mit uns die Welt.

Jetzt buchen!

Ihre Reservation nehmen wir gerne telefonisch entgegen,

oder Sie füllen einfach die Anmeldekarte in diesem Reiseprogramm

aus. Selbstverständlich können Sie auch online auf

www.engeloch-reisen.ch Ihre Wunschreise reservieren.

So oder so, Sie sind uns immer herzlich willkommene Reisegäste.

Konzept und Design: Werbelinie AG Bern und Thun, Druck: Jordi AG, Belp

Peter Engeloch AG

Zelgweg 4

CH-3132 Riggisberg

Telefon +41 (0)31 808 15 15

Fax +41 (0)31 808 15 19

info@engeloch-reisen.ch

www.engeloch-reisen.ch

22 – Entdecken Sie mit uns die Welt.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!