18.11.2020 Aufrufe

Reisebroschüre Südafrika

Enduro Park Hechlingen GmbH - Südafrika Enduro Tour 2021

Enduro Park Hechlingen GmbH - Südafrika Enduro Tour 2021

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

SÜDAFRIKA

SOUTH AFRICA

ENDURO TOUR

2021


2 TITEL

PROGRAMM

ENDURO TOUR

SÜDAFRIKA

Südafrika ist ein Land voller Kontraste und

zugleich ein faszinierendes Reiseziel, das

die Lust in Dir weckt, mit dem Motorrad

auf Entdeckungsreise zu gehen. Neben den

vielen gastfreundlichen Menschen, findest

Du hier grandiose Landschaftsformen,

verbunden mit einer einzigartigen

Vielfalt an Tierarten. Tauche ein in „Dein“

Abenteuer, entdecke Südafrika auf Wegen

und Pfaden, die Du dir allein vielleicht nicht

zutraust. Genieße die Eindrücke und spüre

die Weite des Landes. Eines können wir

Dir versprechen, Du wirst begeistert sein!


3

PROGRAM

ENDURO TOUR

SOUTH AFRICA

South Africa is a country full of contrasts

and at the same time a fascinating travel

destination that will awaken your desire

to go on a motorbike expedition. Besides

the many hospitable people, you will find

magnificent landscapes, combined with a

unique variety of animal species. Immerse

yourself in „your“ adventure, discover

South Africa on paths and trails that you

might not dare to go alone. Enjoy the

impressions and feel the vastness of the

country. One thing we can promise you,

you will be thrilled!


4

GEPLANTE ROUTE

PLANNED ROUTE

1

2

3

4

5

6

7

Cape Town – Tankwa Karoo

(~ 340 km)

Tankwa Karoo – Prince Albert

(~ 310 km)

Prince Albert – Sederkloof

(~ 265 km)

Sederkloof – Fernery

(~ 240 km)

Fernery – Botlierskop

( ~ 235 km)

Botlierskop – Arniston

(~ 300 km)

Arniston – Cape Town

(~ 250 km)

SCHWIERIGKEITSGRAD

LEVEL OF DIFFICULTY


2

TANKWA KAROO

3

1

START

ENDE

CAPE TOWN

PRINCE ALBERT

4

SEDERKLOOF

6

5

7

BOTLIERSKOP

FERNERY

ARNISTON

~ 1.940 KM

65 % OFFROAD


6


7

ANREISETAG

ARRIVAL DAY

• Ankunft in Cape Town und Shuttle zum Hotel - die Fahrzeit

beträgt ca. 30 Minuten

• Ca. 16.30 Uhr Treffpunkt auf der Dachterrasse, Briefing,

Ausflug auf den Tafelberg*

(* abhängig von der Wetterlage, bei starkem Wind fährt leider

die Seilbahn nicht)

• 20.00 Uhr gemeinsames Abendessen

• Arrival in Cape Town and shuttle to the hotel - driving time

approx. 30 minutes

• Approx. 04.30 pm meeting point on the roof terrace,

briefing, excursion to Table Mountain*

(* depending on weather conditions, unfortunately the cable

car does not run in strong winds)

• 08.00 pm dinner with the group

ABREISETAG

DEPARTURE DAY

• Ab 08.00 Uhr Frühstück

• Shuttle zum Flughafen

• 08.00 am breakfast

• Shuttle to the airport


8

2

1. ETAPPE

1ST STAGE

1

~340 KM

• Übernahme der Motorräder

• Fahrt von Cape Town über den Bain‘s Kloof Pass,

nach Tankwa Karoo

• Übernachtung in der Gannaga Lodge im Nirgendwo

• Takeover of the motorbikes

• Ride from Cape Town over the Bain‘s Kloof Pass,

to Tankwa Karoo

• Overnight stay at Gannaga Lodge in the middle of nowhere


9

2

3

2. ETAPPE

2ND STAGE

~310 KM

• Durchquerung der Tankwa Karoo mit Auffahrt zum

Ouberg Pass

• Mittagsstopp in Sutherland, dem Standort des größten

Observatoriums in Südafrika

• Abfahrt in die Große Karoo und Übernachtung im Dennehof

• Crossing the Tankwa Karoo with ascent to Ouberg Pass

• Lunch stop in Sutherland, the site of the largest observatory

in South Africa

• Departure to the Great Karoo and overnight stay at Dennehof


10

3

3. ETAPPE

3RD STAGE

4

~265 KM

• Von Prince Albert aus Überquerung des Swartbergpasses

• Mittagspause in Willowmore

• Nach der Mittagspause Einfahrt ins Baviaanskloof über den

Nuwekloof Pass

• Übernachtung in der Sederkloof Lodge

• Starting from Prince Albert crossing the Swartberg Pass

• Lunch break in Willowmore

• After lunch break entry to Baviaanskloof via Nuwekloof Pass

• Overnight stay in the Sederkloof Lodge


11


12

4

5

4. ETAPPE

4TH STAGE

~240 KM

• Einer unserer schönsten Fahrtage steht bevor,

Fahrt durch das Baviaanskloof

• Fahrt durch eine teileweise unberührte Wildnis Südafrikas

• Heute ist fahrerisches Können und etwas Abenteuerlust gefragt

• Die östliche Seite des Baviaanskloof ist eine Weltkulturdenkmal

• Übernachtung in der Fernery Lodge

• One of our best driving days is coming up,

Drive through the Baviaanskloof

• Ride through a partly untouched wilderness of South Africa

• Driving skills and a sense of adventure are required in this stage

• The eastern side of Baviaanskloof is a World Heritage Site

• Overnight stay at the Fernery Lodge


13

5. ETAPPE

5TH STAGE

6

5

~235 KM

• Start der Etappe am indischen Ozean, vorbei an

Plettenberg Bay nach Botlierskop

• Übernachtung und Game Drive bei Botlierskop

• Start of the stage on the Indian Ocean, past Plettenberg Bay

to Botlierskop

• Overnight stay and game drive at Botlierskop


14

6

6. ETAPPE

6TH STAGE

7

~300 KM

• Flussüberquerung auf einer Fähre bei Malgas

• Übernachtung im Arniston Hotel

• River crossing on a ferry at Malgas

• Overnight stay at the Arniston Hotel


1

15

7

7. ETAPPE

7TH STAGE

~250 KM

• Fahrt zum südlichsten Punkt Afrikas

• Letzter Fahrtag entlang der False Bay auf dem Rooi-Els Drive

bis Cape Town

• Kaffeestopp in Hermanus, mit ein bisschen Glück

können hier Wale gesichtet werden

• Rückgabe der Motorräder

• Shuttle zum Hotel

• Gemeinsames Abendessen

• Ride to the southernmost point of Africa

• Last day of driving along False Bay on Rooi-Els Drive to

Cape Town

• Coffee stop in Hermanus, with a little luck

whales can be sighted here

• Return of the motorbikes

• Shuttle to the hotel

• Dinner with the group


16

EINSTEIGER

Diese Tour ist geeignet für Fahrer/innen, die ihr Motorrad sicher auf

der Straße bewegen können und selbst bei engen Kehren an Pässen

keine Probleme haben. Der Offroadanteil liegt meistens unter 30 %

der Gesamtstrecke. Diese Tour ist auch für Enduroeinsteiger/innen

in der Regel problemlos zu bewältigen.

Empfehlung:

Wer noch keinerlei Offroaderfahrung hat, sollte an einem

1-Tagestraining im BMW Motorrad Enduro Park Hechlingen

teilgenommen haben. Nach diesem Training kann sich der/die

Teilnehmer/in viel realistischer einschätzen, ob das Fahren abseits

befestigten Wegen Spaß bereitet oder nicht.

FORTGESCHRITTENE

Diese Tour ist geeignet für Fahrer/innen, die ihr Motorrad sicher

und routiniert auf der Straße und auf Schotterwegen bewegen

können und selbst bei engen Kehren an Pässen (asphaltiert oder

Schotter) keine Probleme haben. Sie sollten unbedingt über

Offroaderfahrung verfügen. Der Offroadanteil liegt meistens

höher als 30 % der Gesamtstrecke. Diese Tour kann auch

anspruchsvolle Streckenabschnitte beinhalten.

Empfehlung:

Für Teilnehmer/innen, die noch über keinerlei Offroaderfahrung

verfügen, ist diese Tour nicht geeignet. Wir empfehlen an

einem 1- oder 2-Tagestraining im BMW Motorrad Enduro Park

Hechlingen teilzunehmen.

PROFIS

Diese Tour ist geeignet für Fahrer/innen die über sehr große

Offroaderfahrung verfügen und auch konditionell in guter

Verfassung sind. Die Tagesetappen können teilweise sehr

lang sein. Die Tour hat in der Regel einen hohen Offroadanteil

und beinhaltet teilweise anspruchsvolle bis schwierige

Streckenabschnitte.

Empfehlung:

Für Teilnehmer/innen, die noch über keinerlei Offroaderfahrung

verfügen, ist diese Tour nicht geeignet. Wir empfehlen an

einem 1- oder 2-Tagestraining im BMW Motorrad Enduro Park

Hechlingen teilzunehmen.


17

BASIC

Driving on asphalt, even on passes with narrow switchbacks are no

problem for you. The offroad part is mostly under 30 % of the total

distance. The tour is easily manageable also for beginners.

Recommendation:

If you have no offroad experience at all, we recommend a 1-day

training course at the BMW Motorrad Enduro Park Hechlingen.

After that training course it is much easier for you to evaluate

your skills and to figure out whether you have fun riding offroad

tracks.

ADVANCED

Driving on asphalt as well as on gravel, passes with narrow

switchbacks (paved and gravel) are no problem for you. Offroad

experience is mandatory. The offroad part is mostly over 30 % of

the total distance. Challenging sections are possible.

Recommendation:

This tour is not applicable for participants without any offroad

experiences. We recommend a 1- or 2-day training course at the

BMW Motorrad Enduro Park Hechlingen.

PROFESSIONAL

This tour is suitable for drivers with advanced offroad experience

and good fitness. The daily routes can be pretty long. The tour

has generally a lot of offroad parts including demanding and

difficult routes.

Recommendation:

This tour is not recommended for participants without any

offroad experiences. We recommend a 1- or 2-day training

course at the BMW Motorrad Enduro Park Hechlingen.


18

LEISTUNGEN

• 8 Übernachtungen im Doppelzimmer / Einzelzimmer

• Shuttleservice und Gepäcktransport vom und zurück zum

Flughafen in Cape Town am An- und Abreisetag

• Shuttleservice zum Tafelberg inkl. Eintrittsgeld

• Auf Wunsch gestelltes BMW Motorrad inkl.

Vollkaskoversicherung 2.500 € SB *

• Kraftstoff und Wartung nur bei gestellten Motorrädern

• Alle Mahlzeiten während der Veranstaltung

• Betreuung durch erfahrene BMW Motorrad Tourguides aus

dem BMW Motorrad Enduro Park Hechlingen

• BMW Motorrad Mechaniker und Gepäcktransport während der

Tour im Servicefahrzeug

• Erlebnis in kleinen Gruppen

* Die Selbstbeteiligung kann auf Wunsch über eine Versicherung

abgedeckt werden

NICHT ENTHALTEN

• Flüge, Getränke, Kaffeestopp,

Reiserücktrittsversicherung

INCLUDED IN

TOURPRICE

• 8 accommodations in double rooms / single rooms

• Shuttleservice and luggage transport from / to Cape Town

airport on arrival and departure day

• Shuttle service to Table Mountain incl. entrance fee

• BMW motorcycle (according to your booking) comprehensive

insurance incl. deductible 2.500 €*

• Fuel and technical support for rented motorcycles only

• All meals on tour

• Support by experienced BMW Motorrad tour guides from the

BMW Motorrad Enduro Park Hechlingen

• BMW Motorrad mechanics and luggage transport during the

tour in the service vehicle

• Experience in small groups

* The excess can be covered by an insurance on request

NOT INCLUDED

• Flights, coffee stop and drinks,

travel cancellation insurance


19

AUSRÜSTUNG

CONDITIONS

Teilnehmer bringen bitte eine vollständige Enduro-

Schutzbekleidung mit:

Helm, Endurostiefel, Handschuhe, Endurobrille,

Motorradanzug mit Protektoren, Rückenprotektor

Ein Verleih von Bekleidung vor Ort ist leider nicht möglich.

Please bring your complete motorcycling gear:

Helmet, motorcycling boots, gloves, goggles, motorcycling suit

with protectors, back protector.

Sorry, no rental of motorcycling gear possible.

MOTORRÄDER

MOTORBIKES

Mietmotorräder inkl. kleiner Gepäcktasche für Transport

von Fotoapparat, Trinkflasche usw.

Motorcycle rental including a small luggage bag for transporting

camera, water bottle, etc.

BMW R 1250 GS, andere Modelle auf Anfrage

BMW R 1250 GS, other models on request


20

TERMINE

TAG DER ANREISE

TAG DER ABREISE

TOUR 1:

PREISE

Samstag, 23.10.2021 Sonntag, 31.10.2021

OUR DATES

DAY OF ARRIVAL

DAY OF DEPARTURE

4190 € mit gestelltem Motorrad / Doppelzimmer

490 € Aufpreis Einzelzimmer

TOUR 1:

Saturday, 10/23/2021 Sunday, 10/31/2021

PRICES

4190 € rented motorcycle / double room

490 € single room supplement


21

KONTAKT

CONTACT

Nina

Markus

Nina Spitz & Markus Linder

+49 (0) 8334 - 989 33 11

info@enduropark-hechlingen.de


22

NOTIZEN


NOTES

23


ENDURO PARK HECHLINGEN GMBH

In der Paint 14

87730 Bad Grönenbach

Telefon: +49 (0)8334-9893311

Fax: +49 (0)8334-9893310

E-Mail: info@enduropark-hechlingen.de

enduropark-hechlingen.de

© Copyright by Enduro Park Hechlingen GmbH

Konzeption, Design & Technische Umsetzung: Die Grübeltäter GmbH

Bei der Autobahnmeisterei 4 | 92421 Schwandorf | diegruebeltaeter.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!