Der Veldner Frühjahr 2021

derveldnerwerbegemeinschaft

Neues aus der Altenfeldner und Neufeldner Wirtschaft

www.derveldner.at Ausgabe 41 | Frühjahr 2021

Zugestellt durch Post.at

DER VELDNER

NEUES AUS DER ALTENFELDNER & NEUFELDNER WIRTSCHAFT

Einzigartige

Kunstwerke

online

Unter der Marke „enthindert kreativ“

entstehen in der Oase Werkstatt

kreative Einzelstücke. | S. 6

Innovatives

Unternehmen

20 Jahre Dogsworld | S. 4

Freie Ausbildungsstellen

Lehrlinge gesucht | S. 2, 5, 6

„Zeller Kaufhaus“

Breites Angebot

ARTEGRA-Werkstätten | S. 3


ARTEGRA Werkstätten

Lokale Firmen –

das Salz in der

Suppe

Viele Händler haben den online-

Vertrieb entdeckt. Online-Shopping

geht auch regional und lokal.

Frühling in

der Gärtnerei

Ein abwechslungsreicher Garten tut nicht

nur der Natur gut

GEMÜSE

DES JAHRES

2021

"SPITZER FRITZ"

Große Auswahl für die Konsumenten

Kleinere, lokale Unternehmen sind das

Salz in der Suppe der immer gleicher werdenden

globalen Wirtschaftswelt. Sie bringen

Persönlichkeit und Innovationskraft, die

es braucht. Verbraucher haben gern eine

große Auswahl. Von handgefertigten Unikaten

bis zu ausgefallenen Lebensmitteln

bringen kleine Unternehmen Abwechslung.

Als Konsumenten können wir diese

Unternehmen auch in Zeiten der Krise unterstützen.

Während die Geschäftsstraßen

in Zeiten der Lockdowns einen verwaisten

Eindruck machen, passiert auf virtuellen

Marktplätzen umso mehr. Viele Händler haben

den online-Vertrieb entdeckt. Damit

nicht nur die weltweiten Firmen davon profitieren,

appelliere ich an die Bevölkerung:

Kauft regional! Stärkt heimische Unternehmen!

Haltet die Wertschöpfung in der Region!

Online-Shopping geht auch regional

und lokal. Bücher, Kosmetik, Schuhe, Sportartikel

oder Elektronik finden sich nicht nur

bei ausländischen Onlineriesen. Die Stärkung

der heimischen Betriebe, kurze Lieferwege

und weniger Abhängigkeiten von globalen

Lieferketten kommt uns allen zugute:

Arbeitnehmern und Arbeitgebern.

Klaus Gattringer

Obmann derVeldner

Der „Neustart“ der Natur im Frühling, die

aufgehenden Knospen, das sanfte Grün,

das wieder aus dem Boden drängt, die

farbenprächtigen Blüten, die wärmenden

Sonnenstrahlen und länger werdenden

Tage. All das treibt uns förmlich hinaus in

die Natur und in den Garten. Noch „wertvoller“

wird der eigene Garten, wenn

dort auch Gemüse, Obst, Beeren etc.

wachsen. In den Hausgärten gibt es oft

viele ungenutzte Rasenflächen. Diese Flächen

und damit auch der ganze Garten,

lassen sich durch Beerensträucher, Obstbäume

oder auch Hochbeete und Gemüsebeete

wunderbar aufwerten – mit der

Gemüseernte aus dem eigenen Garten,

mit Beeren und Obst direkt vom Strauch

naschen, mit den Jahreszeiten und der

Saison mitleben.

So ein abwechslungsreicher Garten

ist nebenbei auch für Bienen und

Insekten gut.

Wer noch mehr Gutes für unsere Bienen

tun will – oder auch für sein Auge – legt

eine Blumenwiese an. Für all diese Themen

sind wir in der Gärtnerei gerne Ihr

kompetenter Ansprechpartner. Planung,

Durchführung, Material, Pflanzen – wir

helfen gerne weiter und unterstützten

Sie in Ihrem „neuen“ Garten!

Passend dazu:

AKTION IN DEN ERSTEN

BEIDEN MAIWOCHEN:

3. – 8. Mai: Heidel- und Maibeeren + Bio

Beerendünger

10. – 15. Mai: Eisbegonien – der hitzefeste

Dauerblüher aus eigener Produktion

Auch passend dazu - das Gemüse des Jahres:

Der „Spitze Fritz“ ein fruchtig-süßer

Paprika, der es gerne warm hat und mit

30–50 Früchten pro Pflanze überzeugt.

Wir suchen Menschen

mit Herz und Verstand

ARCUS sucht immer wieder Mitarbeiter*innen,

vor allem in der Pflege und Betreuung. Unser großes

Plus: Wir bieten einen krisensicheren Arbeitsplatz und

vor allem eine sinnstiftende, erfüllende Beschäftigung.

Wenn das nach einem Job für Sie klingt, dann melden

ARCUS Sozialnetzwerk

Sie sich einfach bei uns!

Personalstelle 07283/8531 - 102

www.arcus-sozial.at/jobs

Neuer

Standort

„Zeller

Kaufhaus“

Breite Servicepalette in Kleinzell

Wir starten im „Zeller Kaufhaus“ in Kleinzell

nach dem Start des Stefansplatzerls

im letzten Jahr nun einen weiteren Standort

– mit einem Team von 6 Fachkräften

und vorerst 2 geschützten Mitarbeiterinnen.

Besonders freut uns, dass wir im

Zeller Kaufhaus mit Vollsortiment, Feinkost,

Postpartner, Lotterien-Annahmestelle

und Tabakverkauf eine breite Servicepalette

anbieten können. Obendrauf

ist im Zeller Kaufhaus die österreichweit

erste Selbstbedienungskassa in einem

Vollsortiment-Markt im Einsatz, die auch

außerhalb der regulären Öffnungszeiten

(also ohne Personal vor Ort) funktioniert.

Danke an ADEG für die Möglichkeit hier

Pilotprojekt sein zu können!

In all unseren Projekten – ob Gärtnerei,

Wäscherei, Wirtshaus oder Nahversorger

– steht an oberster Stelle unser

Grundauftrag als ARTEGRA: Unsere Betriebe

und Arbeitsplätze sind immer

auch darauf ausgerichtet, unseren ge-

schützten MitarbeiterInnen einen sinnstiftenden

Arbeitsplatz und ein Lern- und

Trainingsumfeld zu bieten, in dem sie auf

Arbeitsplätze am sogenannten ersten Arbeitsmarkt

vorbereitet werden.

ARTEGRA Werkstätten gGmbH

Böhmerwaldstraße 21a, 4121 Altenfelden

Tel.: 07282 / 86681 - 0, office@artegra.at

www.artegra.at

2 | Der Veldner www.derveldner.at | 3



20 Jahre

Dogsworld

Innovatives Unternehmen

mit vielversprechenden

Zukunftsperspektiven

20 JAHRE

DOGSWORLD

–––

15 JAHRE STANDORT

NEUFELDEN

–––

DANKE FÜR IHRE

TREUE

Gleich zu Beginn dieses Jahres beging die

Firma Dogsworld das 20-jährige Jubiläum

ihres Bestehens. Am Standort Neufelden

jährte sich die Eröffnung des Fachgeschäftes

am 17. März bereits zum 15. Mal.

Neben dem Großhandel von vorwiegend

Hunde-, und Katzennahrung in ganz Österreich

hat sich die Firma Dogsworld

insbesondere mit Individuallösungen

im Bereich Hundetransport erfolgreich

etabliert und ist in der Hundeszene der

Profianbieter im Boxenbereich, neuerlich

nochmals attraktiver anhand eines einzigartigen

Boxenkonfigurators. Das spricht

sich weit herum: Kunden kommen etwa

sogar aus Holland.

„Das stetige Wachstum ist unserem jungen,

dynamischen 17-köpfigen Team zu

verdanken. Doch ohne unsere treuen

Kunden, die uns ihr langjähriges Vertrauen

schenken, wären wir nicht da, wo wir

jetzt sind. Daher ein großes DANKE an

jeden einzelnen Kunden, welcher bei uns

zum gerne gesehenen Wiederholungs-

Österreichs erster und einziger Bio Bia-Gin kommt aus Neufelden

einkaufstäter wird, dies wird nicht angezeigt

oder gegen Sie verwendet, sondern

via Rabatt mittels Kundenkarte belohnt“,

so Ralph Leitner, Geschäftsführer von

Dogsworld.

Dogsworld

Veldnerstraße 55, A-4120 Neufelden

Tel: 07282/20766

www.dogsworld.at

Innovation in Bio Brauerei

AB MITTE

MAI ÖFFNET

DAS HOPFEN &

SCHMALZ WIEDER*

HOPFENUNDSCHMALZ.AT

Neuer Schauraum:

Passion – Natur

Feinste Materialien, nachhaltige Herstellung, fortschrittliche

Materialveredelung im Tischlerhandwerk

Unser Planungs- und Verkaufsteam in Hofkirchen:

Innenarchitektin Christina Feiken

und Tischlermeister Andreas Magauer freuen

sich auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Treffen sich ein Bierbrauer und ein

Schnapsbrenner – jeder Meister seines

Fachs – zu einer Bier- und Ginverkostung.

Sagt der eine zum anderen: „Ich hab‘ da

eine Idee.“ Was wie ein Witz beginnt,

ist keiner, sondern Innovationsgeist vom

Feinsten. Entstanden ist aus dem brauund

brennmeisterlichen Treffen Österreichs

erster und einziger Bio Bia-Gin. „Unser

Ziel war es, die Seele aus dem flüssigen

Gold namens Bier zu holen“, beschreibt

Tobias Pumberger, seit 01.08.2020 Braumeister

der Neufeldner Bio Brauerei, die

Idee, die er gemeinsam mit Hans Reisetbauer

jun., einem der besten Schnapsbrenner

Österreichs, hatte. „Aus einem

so hochwertigen Produkt wie Bier kann

durch Konzentration nur ein noch harmonischeres,

zum Genießen anregendes Getränk

entstehen.“

Idealer Trinkgenuss. Kaum eine Spirituose

der Welt lässt sich auf so viele unterschiedliche

Arten genießen wie Gin. Die beiden

Spezialisten empfehlen den Bia-Gin pur

evtl. auf Eis nach einer herzhaften Stelze im

Hopfen&Schmalz in Neufelden. An einem

heißen Sommertag bietet sich der Bia-Gin

mit Fruby Himbeere auf Eis an; nach dem

Genuss des einen oder anderen Biers beschenkt

sich der Genießer mit Bia-Gin, Tonic

und Eis.

Verkauf. Den Bia-Gin gibt es im Online-

Shop der Neufeldner Bio Brauerei, bei

Nah&Frisch Andexlinger in Neufelden und

im Restaurant Hopfen&Schmalz in Neufelden

sowie beim Winkler Markt und Bio

Gast und Achleitner.

Neufeldner Biobrauerei GmbH

Bräuhausgasse 3, 4120 Neufelden

Tel.: 07282 / 86927

www.biobrauerei.at

* vorausgesetzt, die Corona-Maßnahmen lassen den Betrieb zu

Unsere Mühlviertler Naturlandschaft

bietet uns die perfekte Balance für

gute Auszeiten um Kraft zu tanken. Wir

als Tischler holen für unsere Kunden

die heimischen Hölzer in den Wohnbereich

um hier für entspannte, gesellige

Lebenszeiten Raum zu schaffen, sowie

heimelige Kraftplätze zu gestalten. Wir

möchten, dass sich unsere Kunden in ihr

Zuhause verlieben, Raum für Raum.

Holz ist einmalig, unverwechselbar,

setzt Akzente und verbindet verschiedene

Einrichtungsstile. Holz steht auch

für eine Lebensart, die authentisch, ästhetisch

und beständig ist. Bei uns im

Schauraum können Sie die Holzoberflächen

fühlen.

Einzelstücke in Holz stehen seit Generationen

und in den verschiedenen Stilepochen

für die perfekte Balance, für das

heimelige, authentische Lebensgefühl

im Eigenheim. Unser Planungs- und Verkaufsteam,

Andreas Magauer und Christina

Feiken, freut sich auf ein persönliches

Gespräch mit Ihnen in unserem

Schauraum in Hofkirchen i.M. Unsere

Arbeiten zeichnen sich durch Individualität

und das gewisse Etwas aus: von

pur über heimelig, bis hin zu außergewöhnlich

und hochwertig. Dabei achten

wir besonders auf präzise Verarbeitung

der Materialien.

Lehrlinge. Sei auch du Feuer und Flamme

für die Ausbildung zum Tischler

oder Tischlereitechniker. Du möchtest

lernen, wie man moderne und funktionale

Möbel designt und baut? Du hast

räumliches Vorstellungsvermögen und

ein mathematisches Verständnis? Du

arbeitest gerne mit Holz sowie mit innovativen

Maschinen und Geräten? Du

hast Spaß an Teamwork und suchst einen

familiären Lehrbetrieb in der Nähe?

WIR SIND FEUER

UND FLAMME FÜR

UNSER HANDWERK

UND BIETEN DIR:

• eine umfassende Ausbildung

• Teilnahme am Heartbeat

Lehrlingscollege

• extra Geld bei

Montagearbeiten

• Lehre mit Matura

THALLER Tischlerei seit 1867

GmbH & Co KG

Persönliche Beratung: jeweils Donnerstag

15 – 17 Uhr im Schauraum Altenfelden

und jederzeit nach telefonischer Vereinbarung

4121 Altenfelden, Veldenstraße 16

4142 Hofkirchen i.M., Markt 21

Tel.: 07285 / 228, tischlere@thaller.at

www.thaller.at

SCHICK UNS

DEINE BEWER-

BUNG AN:

TISCHLEREI@

THALLER.AT

4 | Der Veldner www.derveldner.at | 5



Arcus betreibt

neuen Onlineshop

Gewerbe+Park Altenfelden

Das Handwerkerzentrum im Bezirk

Menschen mit Beeinträchtigungen bieten ihre

Kunstwerke unter www.enthindert-kreativ.at

nun auch online an

Die Künstler der Werkstatt bei Ihrer

kreativen Arbeit.

Unter der Marke „enthindert kreativ“ entstehen

in der Oase Werkstatt, einer Einrichtung

von ARCUS, viele kreative Einzelstücke.

Menschen mit Beeinträchtigungen

bemalen und gestalten Textilien und verschiedenste

Kunstwerke. Nun haben die

kreativen Köpfe der Oase die Zeit des

Lockdowns genutzt, um auch online ihre

Produkte anbieten zu können. Nach einer

intensiven Vorbereitungszeit kann sich

das Ergebnis des ARCUS-Onlineshops sehen

lassen. Unter www.enthindert-kreativ.

at können die verschiedenen Unikate bestaunt

und vor allem online gekauft werden.

In weiteren Schritten wird dann die

Produktpalette mit Kunstwerken aus allen

ARCUS-Werkstätten ergänzt und erweitert.

„Ich zeichne und male bunte Bilder. Das

freut mich sehr! Singe und jauchze, wenn

ich fröhlich bin“, schwärmt Sandra Neudorfer

von ihrer künstlerischen Tätigkeit in der

Oase.

Das Onlineprojekt hat auch viele positive

Nebeneffekte. Den betreuten Menschen

der Oase eröffnet sich ein neues Betätigungsfeld,

das ihren Arbeitsalltag bereichert.

Sie können diverse Arbeiten am

Computer übernehmen, Produktfotos machen,

verkaufte Produkte verpacken und

versenden und vieles mehr.

Regionalität und Nachhaltigkeit. Bei den

bemalten Grundmaterialien, wie dem Leinen,

wird großer Wert auf Regionalität

gelegt. Es werden aber auch gebrauchte

Textilien wiederverwendet, um Ressourcen

zu schonen. Bei den angebotenen Frotteetüchern

kooperiert Arcus mit dem Österreichischen

Blindenwerk, die Tücher werden

zum Teil von sehbeeinträchtigten oder

blinden Menschen erzeugt. Der Einkauf im

Onlineshop bietet neue, nachhaltige und

künstlerische Perspektiven für beeinträchtigte

Menschen.

Arcus Sozialnetzwerk

Marktplatz 17, 4152 Sarleinsbach

Tel.: 07283/8531-119

office@arcus-sozial.at

www.arcus-sozial.at

Willst du mit uns wachsen?

Wir suchen Lehrlinge

LEHRLINGE

GESUCHT!

Ein turbulentes Corona-Jahr mit vielen

Einschränkungen und Veränderungen

liegt hinter uns. Dank unserer engagierten

und flexiblen Mitarbeiter haben

wir das vergangene Jahr sehr gut gemeistert

und können weiterhin sehr zuversichtlich

nach vorne blicken. Der Erholungsraum

rund ums Haus sowie ein

gemütliches Zuhause haben in dieser

Zeit einen sehr hohen Stellenwert erhalten.

Egal ob Terrasse, Liegebereich beim

Pool, Fußboden im Innenbereich, Sauna

und Wellness für Innen und Außen, Carport,

Gartenmöbel, Griller und vieles

mehr – wir bei Schweitzer sind in allen

Bereichen der kompetente Ansprechpartner!

Wir suchen dich. Damit die Träume und

Wünsche unserer Kunden wahr werden

können, brauchen wir DICH! Egal ob du

gerne mit Holz arbeitest, du das pendeln

satt hast, sich deine Interessen verändert

haben, du deinen Horizont erweitern

möchtest, du endlich deine Fähigkeit

im Verkauf, bei der Montage oder in der

Produktion unter Beweis stellen willst –

wir haben den passenden Job für dich!

Wir suchen für unseren Standort Altenfelden

(produktion@schweitzer-holz.at):

• Lehrling Holztechniker (m/w/d)

• Lehrling Bodenleger (m/w/d)

• Monteur (m/w/d)

Wir suchen für unseren Standort in Rohrbach

(buchhaltung@schweitzer-holz.at):

• Lehrling Einzelhandel (m/w/d)

• Verkaufsassistenz

„Wohnen im Garten“ (m/w/d)

• Lagerverwaltung (m/w/d)

Komm vorbei, ruf uns an, schick uns ein

Mail, ganz egal wie – bewirb dich jetzt

und werde Teil unseres tollen Teams!

A. Schweitzer GesmbH

Weigert 3, 4121 Altenfelden, Tel.: 07286 / 8212

produktion@schweitzer-holz.at

Gewerbeallee 22, 4150 Rohrbach-Berg

Tel 07289/8977-0, office@schweitzer-holz.at

www.schweitzer-holz.at

Wer will ihn nicht, den Betriebsstandort an

der B127, direkt im Zentrum des Bezirkes

Rohrbach. Mit dem Gewerbe+Park Altenfelden

rückt für viele Unternehmen dieser

Wunsch näher. Das seit über 20 Jahren als

Betriebsbaugebiet ausgewiesene Grundstück

bietet mit rund 25.000 m 2 Platz für

7 Betriebsobjekte von ~ 600 bis 1200 m 2

Nutzfläche. Im Sinne der neuen Raumordnung,

können für optimale Ausnutzung der

betrieblichen Nutzfläche Gebäude auch

2-stöckig ausgeführt werden. Um für Betriebsgründer

attraktiv zu sein, werden die

Gebäude/Büros vermietet, das entspricht

dem Zeitgeist und sichert Liquidität für die

Unternehmen. Traditionelle Handwerksbetriebe

mit individuellen Gebäudebedürfnissen

sind ebenso im Gewerbe+Park

willkommen. Hier wird die Infrastruktur zur

Verfügung gestellt, das Objekt entsprechend

eigenen Wünschen gebaut und

selbst finanziert.

Gewerbe+Park: Das Motto für Markus Kneidinger,

der sich für dieses Projekt einsetzt.

Der Park, im direkten Wortsinn, wird mit

einer Vielzahl von Bäumen bzw. Sträuchern

ausgestattet, soweit irgend möglich soll

Asphalt reduziert eingesetzt werden. Dem

Flächenfraß muss Einhalt geboten werden.

Es müssen zuerst alle vorhandenen Nutzflächen

in der Region verwertet sein, dann

erst können und müssen aber auch wieder

neue Flächen eine Widmung erhalten. So

lebt das Gewerbe, sichert Arbeitsplätze

und unsere Kaufkraft im Bezirk kann gehalten

werden. Das Pendeln in den Zentralraum

wird reduziert, das spart Zeit und

senkt die CO 2

Belastung.

Weiterer Betriebsstandort Putzleinsdorf.

Kneidinger hat vor kurzem einen weiteren

Betriebsstandort in Putzleinsdorf eröffnet,

hier wurde ein bestehendes Betriebsbaugebiet

revitalisiert, ein Beispiel für verantwortungsvollen

Umgang mit Ressourcen.

Diese Dezentralisierung ist nicht in jeder

Branche möglich, und darum bietet der

Gewerbe+Park in Altenfelden Flächen für

eine Vielzahl an Branchen, die Frequenz

und eine zentrale Lage bevorzugen z.B.:

Fliesenleger, Ofensetzer, Tischler, Isoliergewerbe,

Abbruch- und Transportgewerbe,

Baumeister, Zimmerei, Maler, Fahrradund

Autohandel, Elektriker, Installateur,

Schlosserei, Produktion von Antrieb-,

Hebe-, Förder- und Lufttechnik, Maschinenbau

inkl. Stahlschneiderei und Schweißerei,

Glaserei ‚ Steinmetz, Gastronomie,

Produktion und Reparatur von Schuhen

und Taschen oder Lederwaren, Produktion

von Verpackungen, Druckerei, Kunststoffverarbeitung

oder Erzeugung von pharmazeutischen

Fertigwaren (Apotheke oder

kosmetische Artikel). Praktisch alle Branchen

finden im Herzen des Bezirks direkt

am Kreisverkehr einen Betriebsstandort

und profitieren untereinander von einer

nachbarschaftlichen Zusammenarbeit.

Nähere Informationen erhalten sie von

Markus Kneidinger unter 0664/3822878

oder IMMO@Kneidinger.at

6 | Der Veldner www.derveldner.at | 7



Unser Ziel ist

Ihre Zufriedenheit

Ein herzliches Danke unseren Kunden

Ein letzter

Gruß als

Würdigung

Wir sind immer bemüht, unseren

Kunden die bestmögliche

Betreuung und Abwicklung ihrer

Aufträge zu garantieren. Unser

Ziel ist die Zufriedenheit unserer

Kunden."

Willi Leibetseder, Geschäftsleitung

„Ich möchte mich auf diesem Weg herzlich

bei unseren Kunden für ihr entgegengebrachtes

Vertrauen und die vielen

positiven Rückmeldungen bedanken.

Langjähriges Vertrauen ist in der heutigen

Zeit keine Selbstverständlichkeit mehr

und freut uns umso mehr. Wir schätzen

die unzähligen Anrufe von Kunden,

die sich bedanken, weil alle Leistungen

prompt abgewickelt wurden und alles

einwandfrei funktioniert hat. Wir freuen

uns über Mitteilungen, die uns bescheinigen,

dass unsere MitarbeiterInnen tolle

Leistungen liefern und alles zur Zufriedenheit

unserer Kunden erledigt haben.

Es ist – besonders in der Corona-Zeit –

nicht selbstverständlich, dass die Kunden

in der Region kaufen. Viel hört und liest

man über das Wachstum internationaler

Großkonzerne. Es ist ein schönes Gefühl,

Kunden mit einer neuen Heizung oder

einem neuen Badezimmer glücklich zu

machen, zu sehen, dass sie mit unseren

Leistungen zufrieden sind. Wir danken

unseren Kunden auch für ihr Verständnis,

dass es im vergangenen Jahr aufgrund

der Pandemie hin und wieder zu Lieferverzögerungen

gekommen ist. Wir sind

immer bemüht, unseren Kunden die bestmögliche

Betreuung und Abwicklung ihrer

Aufträge zu garantieren. Unser Ziel ist

die Zufriedenheit unserer Kunden.

Leibetseder Gas-Wasser-Heizung

Böhmerwaldstraße 15, 4121 Altenfelden

Tel.: 07282 / 5556

office@leibetseder.com, www.leibetseder.com

Trost und ganz

persönliche Erinnerung

Gedenkbilder lassen ganz persönliche

Augenblicke aufleben. Für Gedenkbilder

und Parte wird häufig ein Motiv, ein Lieblingsplatz

oder ein Foto von einer Pilgerreise

verwendet, die die Vorlieben des

Verstorbenen noch einmal festhalten

und aufzeigen. Oftmals wird gerade dieser

Lieblingsplatz zu einen stärkendem

Ort des Trostes und der Erinnerung wo

man sich tief verbunden fühlen kann.

Vielfach ist es der spontane Schnappschuss

bei einer Wanderung, im Garten

oder bei ganz geselligen Ereignissen.

Was diese Erlebnisse eint, ist das

gemeinsam gegangene Wege, einem

freudvoll Rückschau halten lassen und

als Stärkung am Weg aus der Trauer helfen

können.

INDIVIDUALITÄT

MIT STIL

Gemeinsam

auf Erfolgskurs

steuern!

Kondolenz als Würdigung und Trost

persönlich beim Begräbnis oder in Form

von einem Schreiben, einem Anruf oder

einem Kondolenzbesuch. Bei einem

Besuch gemeinsam in Erinnerungen

schwelgen, Geschichten und Erlebnisse

austauschen, geben den Angehörigen

Trost und Zuversicht. Oftmals finden

ganz, ganz schöne und stärkende Gedankenaustausche

statt, die hinführen

zur Dankbarkeit für die gemeinsame Zeit.

Claudia Maria

Kneidinger

und ihr Team

sind für Sie da.

Bestattung Thaller

Möbel | Küchen | Geräte | Türen | Sitzmöbel |

Akustikverkleidungen | Böden | ...

www.scheschy.at

IHRE WOHNRAUMEINRICHTUNG.

EIN KONZEPT. ALLES aus einer Hand.

SMK Steuerberater GmbH

Veldner Straße 29 . A-4120 Neufelden

www.smk-steuerberater.at

4121 Altenfelden, Veldenstraße 16

Tel.: 0664 / 14 76 805 und 07285 / 228

Öffnungszeiten jeweils Donnerstag 15 – 17 Uhr

und jederzeit nach telefonischer Vereinbarung;

4142 Hofkirchen/Markt 21

bestattung@thaller.at, www.bestattung-thaller.at

„Die Erinnerung ist

ein Fenster, durch

das wir Dich sehen

können, wann immer

wir wollen.“

Trost ist, dass Du

da warst, Stunden,

Monate, Jahre.

8 | Der Veldner www.derveldner.at | 9



Ganzheitliche Beratung

Johanna Hehenberger übernimmt die Apotheke Neufelden

Rechtstipp

Homeoffice

Mit Anfang dieses Jahres hat Johanna Hehenberger

die Apotheke „Zum weißen Adler“

übernommen. Die gebürtige Haslacherin

ist 2012 von Wien zurück ins Mühlviertel

gezogen und hat seither als angestellte

Pharmazeutin in Neufelden gearbeitet. „Mir

ist die „Seele“ der Apotheke sehr vertraut

und sie entspricht auch ganz meiner Vorstellung

einer ganzheitlichen Beratung und

Betreuung unserer Kundinnen und Kunden

– ganzheitlich im Sinne eines gleichberechtigen

Nebeneinanders von Schul- und Alternativmedizin“,

sagt Johanna Hehenberger.

Als Pharmazeutin liegt ihr Hauptaufgabenbereich

in der fachlichen Beratung zu allen

Fragen rund ums Thema Arzneimittel, zusätzlich

absolvieren ihr Team und sie aber

auch laufend Fortbildungen über Homöopathie,

Schüsslersalze, Mikronährstoffe,

Aromatherapie, Bachblüten, etc.

Offenes Ohr trotz Pandemie. In Zeiten der

Pandemie bietet das Team der Apotheke

Corona-Antigentests (nach Voranmeldung)

an, verteilt die gratis „Wohnzimmer-Tests“

und ist auch für die (bevorstehende) Zwischenlagerung

und Auslieferung von Corona-Impfstoffen

an die Hausärzte gerüstet.

„Ich bedanke mich sehr für das Verständnis

und die Geduld unserer Kundinnen

und Kunden, da es aufgrund der Corona-

Maßnahmen immer wieder zu Wartezeiten

kommen kann. Dennoch haben mein Team

und ich auch weiterhin ein offenes Ohr für

die ganz „alltäglichen“ Fragen und Anliegen

und wir freuen uns, Sie bei uns in der

Apotheke begrüßen zu dürfen“, sagt die

Apothekerin.

Apotheke „Zum weißen Adler“ e.U.

Mag. pharm. Johanna Hehenberger

Markt 15, 4120 Neufelden

Tel.: 07282 / 62 64, post@apotheke-neufelden.at

www.apotheke-neufelden.at

ArbeitnehmerInnen können grundsätzlich

beruflich veranlasste Kosten als Werbungskosten

geltend machen. Zum Beispiel

konnten bis jetzt schon privat angeschaffte

Arbeitsmittel wie PC, Monitore, Drucker,

Mobiltelefone anteilig im Ausmaß der beruflichen

Nutzung steuerlich abgesetzt

werden. Die Neuregelungen im kürzlich

beschlossenen Homeoffice-Paket betreffen

zum einen den Kostenersatz von erhöhten

Strom- Heizungs-, Internet- und Telefonkosten

und zum zweiten die Einrichtung des

Arbeitsplatzes in der Wohnung. Zahlungen

des Arbeitgebers im Rahmen des Homeoffice-Pauschales

können ab 2021 für maximal

100 Arbeitstage à € 3, d. h. € 300/Jahr steuer-

und sozialversicherungsfrei ausbezahlt

werden. Wird dieser Höchstbetrag nicht

ausgeschöpft, kann die Differenz als Werbungskosten

geltend gemacht werden.

Zusätzlich können für die Einrichtung des

häuslichen Arbeitsplatzes ebenfalls € 300

pro Jahr als Werbungskosten angesetzt werden.

Darunter fallen vor allem Mobiliar wie

Schreibtisch, Drehsessel, Beleuchtung oder

ergonomische Vorrichtungen wie z. B. Fußstütze,

Vorlagehalterung. Die Berücksichtigung

dieser Kosten ist rückwirkend bereits

für 2020 möglich, wobei dafür max. € 150

vorgesehen sind, welche dann im Jahr 2021

auf den Höchstbetrag von € 300 angerechnet

werden. Voraussetzung dafür ist, dass

Sie mindestens 26 Tage im Jahr ausschließlich

im Homeoffice arbeiten. Die Anzahl der

Homeoffice Tage muss der Arbeitgeber ab

2021 am Lohnzettel anführen. Sind die Anschaffungskosten

für die Möbel höher als €

300 können diese im darauffolgenden Jahr

(bis 2023!) wieder mit bis zu € 300 abgesetzt

werden.

Beantragt werden die Ausgaben für Mobiliar

in der Arbeitnehmerveranlagung 2020 mittels

des Formulars L1 HO.

Bestand bereits vor der Covid-19 bedingten

Telearbeit oder Kurzarbeit Anspruch auf das

Pendlerpauschale, so darf dieses weiterhin

(vorläufig bis 30.06.2021) geltend gemacht

werden.

Mag. Irene Wurm-Prechtl

Veldenstraße 10, A - 4121 Altenfelden

Tel.: 07282 / 20 530

office@wurm-prechtl.at

www.wurm-prechtl.at

Das ideale

Geschenk

FREUDE

SCHENKEN

Regional, saisonal

Jeden Freitag ab 18 Uhr Grillabend

Mein Raiffeisen

Gelb-

Transporter

Der packt ziemlich alles –

und ist für mich da, wenn ich ihn brauche.

Alle Ausleih-Infos:

07282-8004-36922

www.rbneufelden.at/

gelbtransporter

Kleines Packerl mit großer Wirkung

Wie oft möchte man sich bedanken und eine Kleinigkeit schenken?

Man weiß aber nicht, was jemandem wirklich Freude macht.

Schenken Sie Ihren Bekannten und Freunden die Veldner-Gutscheinmünze.

Sie ist das ideale Geschenk. Eingelöst werden

kann die Veldner-Münze bei allen Mitgliedsbetrieben des Werbevereins.

Das heißt, Sie können mit den Gutscheinmünzen sowohl

Hammer und Nagel als auch eine Massage oder Schaumrollen,

Brot, Milch oder ein gutes Mittagessen bezahlen. Kaufen Sie die

Veldner-Münzen in der Raiffeisenbank Altenfelden und im Sparmarkt

Haderer in Altenfelden. Viel Freude beim Schenken!

Alles neu und doch wie gewohnt – so

startet – unter Berücksichtigung der

künftigen Corona-Maßnahmen – die

Wiedereröffnung beim Bruckwirt. Regi-

onal und saisonal zu kochen steht beim

Bruckwirt an vorderster Stelle. „Daher

sind wir auch Mitglied bei den Kultiwirten

und haben das AMA-Gastrosiegel“,

betont Michaela Steininger, Chefin des

Kinderhotels Bruckwirt. Aus der Mühlviertler

Küche werden unter anderem

Schmankerl wie gebackene Speckknödel,

Leberschädel, Leinölerdäpfel angeboten.

Grillen. Von Mai bis September gibt es

beim Bruckwirt jeden Freitag ab 18 Uhr

den beliebten Grillabend auf der Terrasse

– dank Markise bei jeder Witterung.

Angeboten werden köstliche Grillspezialitäten,

hausgemachte Saucen, frisches

Gemüse, Salat und ein Dessertbuffet.

Familienhotel Bruckwirt

Graben 6, A-4131 Obermühl

Tel.: 07286 / 83210

info@bruckwirt.at

www.bruckwirt.at

10 | Der Veldner www.derveldner.at | 11



www.derveldner.at

Roland Breuss

Integrationswerkstatt

Marktplatz 2-4

4120 Neufelden

DOMINIK FACH

Rauchfangkehrerbetrieb

Promenade 15

4120 Neufelden

Tel.: 0664 / 4355831

Claudia Johnson

Rathausgasse 6, 4020 Linz

Tel.: 0732-774665

geko2@gmx.at | www.geko-linz.at

VERSICHERUNG - VORSORGE - VERMÖGEN

www.juliberg.at

Krenn Reifenhandel

Veldner Straße 61

4120 Neufelden

Pizzeria Restaurant

Luciano

Massage Sarah

ENTSPANNUNG PUR

www.schweitzer-holz.at

A-4020 LINZ, HOFGASSE 9

Tel.: +43.732.778898, Fax: +43.732.778898-99

office@zsra.at | www.zsra.at

Impressum: Medieninhaber & Herausgeber & Verleger: Werbegemeinschaft „der Veldner“, 4121 Altenfelden. Für den Inhalt

verantwortlich: Mitglieder Werbegemeinschaft. Konzept, Grafik, Layout: www.fredmansky.at, Druck: BTS. Druckfehler vorbehalten.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine