06.06.2023 Aufrufe

DERTOUR Magalog Türkei

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

TÜRKEI<br />

ALANYA. ANTALYA. BELEK.<br />

SIDE. TÜRKISCHE ÄGÄIS.<br />

Hotspots am Meer<br />

Die schönsten Strände der <strong>Türkei</strong><br />

Hinein ins Vergnügen!<br />

Wasserparks zum Planschen,<br />

Rutschen und Relaxen<br />

Mega-Metropole Antalya<br />

Das faszinierende Tor zur<br />

Mittelmeerküste


PARADIES MIT<br />

ORIENTALISCHEM FLAIR<br />

Sonne satt und traumhafte Strände, dazu antike Weltwunder,<br />

moderne Hotels und die sprichwörtliche Gastfreundschaft<br />

der Menschen – die <strong>Türkei</strong> erfüllt alle Erwartungen.<br />

Ob an der Türkischen Riviera, an der Türkischen<br />

Ägäis, am Schwarzen Meer oder hinter den Küsten:<br />

Das Land der 2 Kontinente und der 3 Meere weiß immer<br />

wieder zu bezaubern und zu über raschen.<br />

Komm mit zu einigen der schönsten Orte der <strong>Türkei</strong>. Tauche<br />

ab im kristallklaren Wasser. Tauche ein in die facettenreiche<br />

Kultur und in die jahrtausendealte Geschichte. Die <strong>Türkei</strong>-<br />

Experten von <strong>DERTOUR</strong> haben die besten Highlights,<br />

Hotspots und Geheimtipps zusammengestellt. Da kommt<br />

Fernweh auf.<br />

Metropole auf 2 Kontinenten: Istanbul<br />

<strong>DERTOUR</strong> · Eine Marke der DER Touristik Deutschland GmbH · 60424 Frankfurt · Stand: Mai 2023 · MM-7066/23


02 03<br />

SONNE UND MEHR<br />

Alanya<br />

Land der Vielfalt 04<br />

Die schönsten Strände 06<br />

Alanya08<br />

Antalya12<br />

Belek18<br />

Side22<br />

Urlaub mit der Familie 26<br />

Wasserparks28<br />

Türkische Ägäis 30<br />

Pamukkale35<br />

Istanbul36<br />

Basare und Hamams 38<br />

WEIL ES DEIN URLAUB IST<br />

Jeder Mensch hat andere Vorstellungen<br />

von seinem Traumurlaub. Bei <strong>DERTOUR</strong><br />

findest du deshalb nicht nur beliebte<br />

Pauschalreisen. Du kannst deinen Urlaub<br />

auch ganz nach deinen Wünschen aus<br />

verschiedenen Reiseleistungen wie Flug,<br />

Hotel und Mietwagen zusammenstellen.<br />

Aus einer Hand – und dadurch mit der<br />

Sicherheit einer Pauschalreise.<br />

Blaue Lagune, Ölüdeniz<br />

Dein Reisebüro berät dich gerne und bucht<br />

für dich deinen Traumurlaub in der <strong>Türkei</strong>.<br />

Weitere Informationen und Buchung in deinem Reisebüro.


LAND DER<br />

VIELFALT<br />

Sanfte Meere und wilde Natur, sinnliche Genüsse und geschichtsträchtige<br />

Kultur – die <strong>Türkei</strong> ist ein Land der Vielfalt, das jeden Moment zu<br />

einem besonderen machen kann. Ganz gleich, ob du auf einem Basar<br />

lächelnd dein Verhandlungsgeschick testest, in einem schweißtreibenden<br />

Hamam ruhige Momente genießt oder dich durch die zahlreichen<br />

Köstlichkeiten probierst. Und dann gibt es da noch die traumhaften<br />

Strände an der Türkischen Ägäis, an der Türkischen Riviera und am<br />

Schwarzen Meer.<br />

Vielfältige Abenteuer<br />

TÜRKISCHE ÄGÄIS<br />

Neben malerischen Buchten,<br />

Naturparadiesen wie Marmaris,<br />

trubeligen Städten wie Bodrum<br />

oder Izmir warten hier antike Ausgrabungsstätten<br />

sowie Leckereien<br />

der türkischen Küche.<br />

Bodrum<br />

Sonne, Strand und bunte Metropolen<br />

TÜRKISCHE RIVIERA<br />

Traumhafte Strände und betörende Städte<br />

wie Antalya mit einem faszinierenden Mix<br />

aus traditionellen orientalischen und<br />

modernen Einflüssen finden sich entlang<br />

der Küste. Sportlich wird’s beim Wandern,<br />

Golfen oder auf Radtouren.


<strong>Türkei</strong> 04 05<br />

Schwarzes Meer<br />

Istanbul<br />

Izmir<br />

Pamukkale<br />

Türkische Ägäis<br />

Bodrum<br />

Antalya<br />

Belek<br />

Side<br />

Alanya<br />

Türkische Riviera<br />

Zwischen Orient und Okzident<br />

ISTANBUL<br />

Auf orientalischen Basaren feilschen,<br />

prunkvolle Sultanspaläste besichtigen<br />

und türkischen Tee in einem der<br />

traditionellen Kaffeehäuser trinken.<br />

Die pulsierende Metropole am Bosporus<br />

ist ein Fest für die Sinne.<br />

Paradiese für Sonnenanbeter<br />

DIE SCHÖNSTEN<br />

STRÄNDE<br />

Idyllische Strände und malerische Buchten<br />

gibt es in der <strong>Türkei</strong> wie Sand am Meer. Ob<br />

an der Schwarzmeer-Küste im Norden, an<br />

der Türkischen Riviera oder in der Ägäis:<br />

Wer Strand und Sonne liebt, ist hier bestens<br />

aufgehoben.<br />

Ortaköy-Moschee und die Bosporus-Brücke<br />

3 gute Gründe für einen Urlaub in der <strong>Türkei</strong><br />

> Sonne und die türkische Küste<br />

– eine Kombination, die unternehmungslustig<br />

macht. Und zu<br />

unternehmen gibt es jede Menge.<br />

> Wandern, reiten, Jetski fahren,<br />

golfen oder Parasailing? Vielfältige<br />

Freizeitangebote bieten<br />

Action für Groß und Klein.<br />

> Römer, Griechen, Lykier... sie<br />

alle haben antike Stätten hinterlassen,<br />

die auch noch nach<br />

so langer Zeit begeistern.<br />

Weitere Informationen und Buchung in deinem Reisebüro.


DER SCHÖNSTE STRAND<br />

IM GANZEN LAND<br />

Ölüdeniz Beach und die Blaue Lagune<br />

7.200 Kilometer Küste umgeben die <strong>Türkei</strong> im Norden, Westen und Süden. Das sind ebenso<br />

viele Möglichkeiten, in Meer und Sonne zu baden. Die Strände sind von so großer Vielfalt<br />

und Schönheit, dass es geradezu unmöglich ist, den einen zu küren. Und doch gibt es einige,<br />

die – ergänzend zu den folgenden Seiten – eine besondere Erwähnung wert sind. Welcher<br />

wirklich der schönste ist? Das muss jeder für sich selbst entscheiden.<br />

INCEKUM BEACH<br />

Feinster Sandstrand, flach abfallendes<br />

türkisblaues Wasser und sattgrüne, im Wind<br />

wogende Palmen – der Incekum Beach bei<br />

Side zählt zu den schönsten des Landes.<br />

Eine frische Meeresbrise und strahlender<br />

Sonnenschein laden dazu ein, sich genau<br />

hier einfach nur zu entspannen. Bei einem<br />

Spaziergang lohnt sich ein Abstecher in den<br />

hinteren Bereich des Strandes: Dort öffnen<br />

sich luxuriöse Hotels zum Meer hin.<br />

Incekum Beach


Die schönsten Strände<br />

06 07<br />

CLEOPATRA BEACH<br />

Er trägt die Schönheit schon im Namen. Der<br />

Kleopatra-Strand liegt an der Küste von Alanya,<br />

umrahmt von Ausläufern des imposanten<br />

Taurusgebirges, und lockt insbesondere Wassersport-Fans.<br />

Hier fliegen mutige Parasailer<br />

von den Gipfeln hinunter zum Meer und Surfer<br />

stürzen sich in die Wellen. Zahlreiche Restaurants<br />

und bunte Basare in unmittelbarer Nähe<br />

komplettieren den Strandtag.<br />

Cleopatra Beach<br />

ÖLÜDENIZ BEACH<br />

An der Lykischen Küste an der Türkischen<br />

Ägäis versteckt sich diese Strandperle. Was<br />

diesen exotisch anmutenden Kies- und<br />

Sandstrand mit weißen Segelbooten auf dem<br />

türkisfarben glitzernden Meer so besonders<br />

macht, ist vor allem sein karibisches Flair.<br />

Dazu hat der Ölüdeniz Beach auch in Sachen<br />

Kulinarik und Aktivitäten allerhand zu bieten.<br />

Ölüdeniz Beach<br />

Ilica Beach<br />

ILICA BEACH<br />

Die Strandschönheit bei Cesme zieht Wellness-Liebhaber<br />

und Erholungssuchende<br />

magisch an. Denn die Thermalquellen am<br />

Meeresboden sorgen für stetig angenehm<br />

warmes Badewasser. Beste Voraussetzungen,<br />

um sich einfach mal tiefenentspannt treiben<br />

zu lassen. Der halbrunde Sandstrand ist<br />

von Izmir aus gut per Bus, Taxi und Fähre zu<br />

erreichen.<br />

COLAKLI BEACH<br />

Östlich von Side erstreckt sich in einem<br />

sanften Bogen ein kilometerlanger Strand,<br />

zu dem der Colakli Beach zählt. Goldgelb<br />

und feinsandig, rund 3,5 Kilometer lang, meist<br />

über 50 Meter breit und mit Restaurants und<br />

Strandbars ausgestattet, ist er perfekt für ein<br />

entspanntes Sonnenbad. Für Action auf und<br />

am Wasser ist ebenfalls gesorgt. Das Angebot<br />

reicht von Beach-Volleyball-Plätzen und<br />

Kinderspielplatz bis zu Windsurfen und Jetski.<br />

Weitere Informationen und Buchung in deinem Reisebüro.


ALANYA<br />

Abtauchen ins Abenteuer<br />

Willkommen in einem der charmantesten Badeorte an der türkischen Südküste.<br />

Hier wird jeder Moment zum Genuss: beim Schwimmen im herrlich klaren, türkisblauen<br />

Meer, beim Bummel durch die Altstadt rund um die historische Festung und<br />

beim Erkunden der vielfältigen Sehenswürdigkeiten. An den Stränden soll übrigens<br />

schon Kleopatra gebadet haben. Und in der Piratenhöhle ist doch bestimmt noch<br />

ein Goldstück zu finden?<br />

NATUR ALS ERLEBNIS<br />

Höhlen für Abenteurer, das<br />

Taurusgebirge für Rad- und<br />

Wanderfreunde und Traumstrände<br />

für Bade-Fans. Die Natur hält<br />

viele Erlebnisse bereit.


Türkische Riviera 08 09<br />

KÖNIGLICHES BAD<br />

Am Kleopatra Beach soll die<br />

letzte ägyptische Königin gerne<br />

gewesen sein, weshalb Cäsar<br />

ihr den Strand zur Hochzeit zum<br />

Geschenk machte.<br />

GESCHICHTE HAUTNAH<br />

Süleymaniye-Moschee, der Rote<br />

Turm oder der durch eine Seilbahn<br />

erschlossene Burgberg – Alanya<br />

hat kulturell einiges zu bieten.


Beachtliche 6.500 Meter lang:<br />

die Mauern der Stadtbefestigung<br />

Wahrzeichen und Teil der riesigen Festung: Kizil Kule, der Rote Turm<br />

SEHENSWÜRDIG!<br />

ALANYAS<br />

HOTSPOTS<br />

Wer an die Türkische Riviera reist, kommt an Alanyas Sehenswürdigkeiten<br />

nicht vorbei: Die Region rund um den Badeort bietet ordentlich<br />

Abwechslung. Heute genießt du das warme Mittelmeer an einem<br />

der vielen Strände, morgen ist Action im Taurusgebirge angesagt.<br />

Und dann gibt es da auch noch die Burg und zahlreiche Höhlen.<br />

HAFENVIERTEL: BEI<br />

TAG UND NACHT EIN<br />

BUNTES ABENTEUER<br />

Kizil Kule, der Rote Turm, ist das Wahrzeichen<br />

der Stadt. Von ihm aus erblickt<br />

man zur Rechten den Stadtstrand Tersane<br />

Beach und zur Linken den Leuchtturm.<br />

Auf dem Steg kannst du Fischer bei der<br />

Arbeit beobachten und das maritime Flair<br />

genießen. Am besten geht das bei einem<br />

frischen Mokka am Wasser.<br />

ERHABENE<br />

GESCHICHTE:<br />

EHMEDEK KALESI<br />

Mit 140 Türmen und einer antiken Stadt<br />

mit Marktplätzen, Häusern und mehr als<br />

400 Zisternen gilt Ehmedek Kalesi als eine<br />

der bedeutendsten mittelalterlichen Burganlagen<br />

der gesamten Gegend. Schon der<br />

Weg zur Burganlage per Seilbahn ist ein<br />

Erlebnis: Sie fährt direkt am Kleopatra<br />

Beach ab und ist von vielen Hotels fußläufig<br />

erreichbar.


Türkische Riviera – Alanya<br />

10 11<br />

DAMLATAS: WOHLFÜHL-<br />

STRANDIDYLL<br />

AYT14138<br />

Ein langgezogener, feinsandiger Strandabschnitt<br />

mit Bergpanorama samt Ehmedek-Kalesi-Burg zur<br />

Linken, die Ausläufer des Taurusgebirges im Rücken:<br />

Was für ein Ausblick! Bis in die Abendstunden hinein<br />

lassen sich hier Paraglider beobachten, die vom<br />

Gipfel hinunter auf das Meer hinausgleiten. Und vor<br />

dir, entlang des Wassers und der mit Palmen gesäumten<br />

Strandpromenade, liegen die vielen kleinen<br />

Cafés, die zum Verweilen einladen.<br />

Unser besonderer Hoteltipp<br />

Alanya<br />

COOK’S CLUB ALANYA 7777<br />

Gut versteckt!<br />

PIRATENBUCHT GAZIPASA<br />

Eine Lagune und ein 40 Meter hoher Felsbogen,<br />

der sie vom türkisfarbenen Meer trennt, machen<br />

die sagenumwobene Piratenbucht zum idyllischen<br />

und zugleich geheimnisvollen Ort. Sie liegt nahe der<br />

Ruinen von Antiochia ad Cragum, rund 65 Kilometer<br />

von Alanya entfernt. Da sie nur mit dem Auto zu erreichen<br />

ist, empfiehlt sich ein <strong>DERTOUR</strong> Mietwagen<br />

für einen Ausflug wie diesen.<br />

Das modern gestaltete Adults-only-Hotel<br />

ist ideal für Erholung und Stressabbau<br />

Mit seinen geräumigen Zimmern und der<br />

gemütlichen Terrasse mit Meerblick ist das<br />

Komfort-Hotel ein Ort zum Wohlfühlen.<br />

• Lage direkt am Cleopatra Beach<br />

• 3 Pools und Spa mit Sauna und Hamam<br />

• Vielfältiges kulinarisches Angebot<br />

• Buffet-Restaurant mit Live-Cooking-Station<br />

MYSTISCHE HÖHLENWELT<br />

Etwa 11 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt<br />

liegt die Dim-Höhle: Sie ist die zweitgrößte für die<br />

Öffentlichkeit zugängliche Höhle der <strong>Türkei</strong> und<br />

überrascht im Inneren mit einem 17 Meter tiefen<br />

See. Schätzungsweise ist die Höhle eine Million<br />

Jahre alt. Eine weitere erstaunliche Höhle im Bereich<br />

der Festungsanlage Kalesi ist die „Phosphorhöhle“.<br />

Bei einer Bootsfahrt durch die Felsengrotte kann<br />

man erleben, wie das Licht das Wasser glitzern und<br />

schimmern lässt.<br />

Ausflugsziele im Taurusgebirge<br />

INSIDER-TIPP<br />

• Auf dem Atatürk Boulevard bieten diverse<br />

Anbieter zum Beispiel Safaris mit dem Offroad-Jeep<br />

oder Quad an.<br />

• Die meisten Tourenanbieter holen dich<br />

dafür sogar ganz bequem vom Hotel ab.<br />

• Bei den Touren hältst du auch an Sehenswürdigkeiten<br />

entlang der Strecke.<br />

Weitere Informationen und Buchung in deinem Reisebüro.


ANTALYA<br />

Wo Stadt und Meer verschmelzen<br />

Willkommen in der Millionenmetropole an der Türkischen Riviera. Hier warten sowohl spannende<br />

Sehenswürdigkeiten und Abenteuer als auch entspannte Mittelmeerstrände. Ob du dich aktiv betätigst<br />

mit Wandern oder Schwimmen, lieber in die orientalische Kultur eintauchst oder einfach am Strand<br />

entspannen möchtest: Antalya begeistert auf vielfältige Art und Weise.


Türkische Riviera<br />

12 13<br />

BASAR IN BUNT<br />

Auf dem alten Basar tobt das<br />

Leben und die verwinkelten<br />

Gassen stecken voller großer<br />

und kleiner Schätze.<br />

MEGA-METROPOLE<br />

Antalya ist mega. Die größte Stadt<br />

an der Türkischen Riviera ist das<br />

pulsierende Zentrum der Region<br />

und reich an Erlebnissen.<br />

STRAND-STADT<br />

Gleich 6 Stadtstrände machen den<br />

Ort zum absoluten Bade-Highlight.<br />

Der beliebteste von allen ist der<br />

Lara Beach.


STRÄNDE, SO WEIT<br />

DAS AUGE REICHT<br />

Die 120 Kilometer Sand-, Kies- und Steinstrand an der Lykischen Küste<br />

wissen zu überraschen. An manchen Orten mit Mittelmeer-Charme,<br />

an anderen Stellen mit antiken Schätzen und atemberaubender Aussicht.<br />

Das macht diese Strand-Oasen zu außergewöhnlichen Zielen!<br />

LARA BEACH<br />

Westlich der Stadt am beliebten Lara Beach<br />

finden Besucher zahlreiche Sonnen liegen<br />

und entspannte Beach Bars, aber auch die<br />

Möglichkeit, sich abseits des fröhlichen<br />

Treibens in die Sonne zu legen. Wer genug<br />

Sonne getankt hat, probiert sich an actionreicheren<br />

Aktivitäten wie Tauchen oder<br />

anderen Wassersportarten aus.<br />

Sand, mal anders<br />

SANDLAND FESTIVAL<br />

Vom Lara Beach lohnt ein Abstecher in das<br />

ganzjährig geöffnete Sandland Festival. Die<br />

meterhohen Sand-Skulpturen versetzen Klein<br />

und Groß in Staunen. Bei Tag und auch bei<br />

Nacht: Dann werden die Figuren berühmter<br />

internationaler Wahrzeichen und mythologischer<br />

Gestalten illuminiert.<br />

MERMERLI BEACH<br />

Der kleine Stadtstrand liegt direkt an der<br />

Altstadt und dem alten Hafen. Hier kannst<br />

du dich nach dem Bummel durch Geschäfte<br />

und dem Besuch des alten Basars ausruhen,<br />

einen Kaffee trinken und natürlich auch das<br />

erfrischende Meer genießen. Nicht nur das<br />

Wasser ist hier besonders klar – ungetrübt<br />

ist auch der Blick auf die gegenüberliegende<br />

Küste. Aufgrund seiner Lage ist der Strand<br />

gerade am Wochenende sehr beliebt.


Türkische Riviera – Antalya<br />

14 15<br />

KONYAALTI BEACH<br />

Der etwa 7 Kilometer lange Strand liegt westlich<br />

von Antalya. Er gehört neben dem Lara Beach zu<br />

den beliebtesten der Region. Längere Strandspaziergänge<br />

führen vorbei an Kiefern und Hibiskussträuchern,<br />

die an der Promenade wachsen. Das<br />

Meer ist hier recht tief und eher ein Fall für geübte<br />

Schwimmer. Sonnenanbeter besuchen diesen<br />

Küstenabschnitt auch wegen der Bars und Restaurants.<br />

Für Familien sind vor allem die umliegenden<br />

Aquaparks interessant.<br />

Geheimtipp<br />

PHASELIS BEACH<br />

Der kleine Nebenstrand des Phaselis Beach kombiniert<br />

Entspannung und Kultur<br />

• Der Südstrand ist wegen seines feinen<br />

Sandes und des flach abfallenden Wassers<br />

auch für Kinder gut geeignet.<br />

• In den duftenden Pinienwäldern befindet<br />

sich die gut erhaltene Ruinenstadt, eine<br />

der Attraktionen des Strandes.<br />

• Der Strand lässt sich bei einem Spaziergang<br />

über die alte Prachtstraße erreichen.<br />

Unser besonderer Hoteltipp<br />

Lara<br />

TRENDY HOTELS LARA 77777<br />

Das luxuriöse Hotel liegt inmitten<br />

der Natur und Wälder von Lara<br />

Das ruhig gelegene Hotel bietet Erholung und<br />

Wasserspaß gleichermaßen für Groß und Klein.<br />

AYT11021<br />

• Großer Aquapark mit 10 Rutschen und<br />

Kinderwasserpark<br />

• Shuttle-Boot zum Privat-Strand<br />

• 4 Süßwasser- und 1 Salzwasser-Pool<br />

• Umfangreiches kulinarisches Angebot<br />

Weitere Informationen und Buchung in deinem Reisebüro.


DAS TOR ZUR<br />

MITTELMEER­<br />

KÜSTE<br />

Lebhaftes Treiben trifft auf entspanntes Mittelmeer-<br />

Flair: Neben traumhaften Stränden bezaubert Antalya<br />

mit verwinkelten Basaren, antiken Ausgrabungen<br />

und weitläufigen Parks, die in einem spannenden<br />

Kontrast zu modernen, bunten Bars und Restaurants<br />

stehen. Und auch das Umland bietet lohnenswerte<br />

Ausflugsziele, die sich zum Beispiel mit dem Fahrrad<br />

erkunden lassen.<br />

HISTORISCHE ALTSTADT<br />

KALEICI<br />

Kaleici bedeutet „innerhalb der Festung“ –<br />

denn der Stadtteil war einst von einer Stadtmauer<br />

umringt. Durch das Hadrians-Tor taucht<br />

man bald in die vielen kleinen Gassen ein. Die<br />

geschichtsträchtige Altstadt liegt oberhalb des<br />

Jachthafens, der ein beliebtes Fotomotiv und<br />

zugleich der Startpunkt für Bootstouren zum<br />

nahegelegenen Düden-Wasserfall ist.<br />

Ausflugstipp<br />

FELSGRÄBER VON MYRA<br />

Wie eine in den Fels gemeißelte verlassene lykische<br />

Stadt muten die prachtvollen Felsgräber von Myra<br />

an, die etwa 400 v. Chr. entstanden sind. Auch antike<br />

Ausgrabungen und die Überreste einer Kirche, die<br />

einst zu Ehren des später heiliggesprochenen Nikolaus<br />

von Myra erbaut wurde, können hier – rund<br />

2,5 Stunden von Antalya entfernt – besichtigt<br />

werden.<br />

Orientalisch: In Basaren und Läden wird traditionelle Handwerkskunst angeboten<br />

DER „ALTE BASAR“<br />

Der älteste Basar der Stadt ist verwinkelt,<br />

laut und voller großer und kleiner<br />

Schätze. Er befindet sich in der Nähe<br />

des Hafens und ist komplett überdacht.<br />

Neben Obst, Gemüse und Gewürzen aus<br />

der Region werden hier auch Kleidung<br />

und Accessoires mit internationalem Flair<br />

feilgeboten. Probiere dich im Feilschen –<br />

es lohnt sich!


Einst Leuchtturm oder Mausoleum?<br />

Heute ist der Hidirlik-Turm aus dem 2. Jahrhundert ein Aussichtsturm<br />

Türkische Riviera – Antalya<br />

16 17<br />

NICHT VERPASSEN!<br />

1<br />

2<br />

3<br />

Olympos Nationalpark: Aufgrund seiner<br />

Seilbahn und des naturbelassenen Olympos<br />

Beachs gilt der Park als einer der schönsten<br />

Orte der <strong>Türkei</strong>. Die wilde Natur lockt auch<br />

Wanderer und Radfahrer.<br />

Yivli-Minare-Moschee: Das Wahrzeichen<br />

der Stadt wurde 1230 erbaut. Das gefurchte<br />

Minarett ist 38 Meter hoch und teilweise mit<br />

blauen Fliesen dekoriert. Im Sonnenlicht wirkt<br />

es wie aus einer fernen, mystischen Welt!<br />

Karaalioglu-Park: Nach so vielen Eindrücken<br />

kommt diese Oase der Ruhe im Grünen wie<br />

gerufen. Der 140.000 Quadratmeter große<br />

Park liegt im Stadtzentrum und ist leicht zu<br />

Fuß oder mit der Straßenbahn zu erreichen.<br />

Von 12 Säulen getragen:<br />

Minarett der Yivli-Minare-Moschee<br />

Die Ruinen von Olympos erheben sich über den Strand von Cirali<br />

Unser Hoteltipp<br />

AYT11009<br />

Lara<br />

MELAS LARA HOTEL 77777<br />

• 100 Meter langer hoteleigener Strand<br />

• Weitläufige Pool-Landschaft mit<br />

Wasserrutschen<br />

Weitere Informationen und Buchung in deinem Reisebüro.


BELEK<br />

Fairways, Berge und Wasserparks<br />

Belek gilt als das Golfer-Paradies der <strong>Türkei</strong>. Traumhafte Golfplätze reihen sich um<br />

die kleine Stadt an der Türkischen Riviera und locken Spieler aus aller Welt auf ihre<br />

Fairways. Doch Golf ist nicht alles: Mit seinen Stränden und Beach Bars auf der<br />

einen Seite und dem Taurusgebirge setzt Belek auch in Sachen Entspannung alle<br />

Zeichen auf Grün.<br />

STRAHLEND SCHÖN<br />

Strahlender Sonnenschein, milde<br />

Temperaturen, weite Strände und<br />

wilde Natur locken Jahr für Jahr<br />

aktive Besucher an.


Türkische Riviera<br />

18 19<br />

GOLF AM MEER<br />

Das Grün im Blick, das blaue Meer<br />

als Kulisse – Belek an der Türkischen<br />

Riviera ist ein Paradies für<br />

Freunde des entspannten Golfsports.<br />

MEHR ALS GOLF<br />

Auch Familien kommen in Belek<br />

auf ihre Kosten. In der Stadt gibt<br />

es viele kinderfreundliche Hotels,<br />

Wasserparks und jede Menge<br />

Action.


GRÜNE<br />

PARADIESE FÜR<br />

GOLFER<br />

11 Golf-Clubs und 15 Golfplätze, die größtenteils von<br />

international renommierten Golfplatz-Designern und<br />

Designfirmen entworfen wurden – Belek gilt als das<br />

Eldorado für Golfer in der <strong>Türkei</strong>. Die Landschaften<br />

reichen dabei von weitem Grün bis zu ursprünglichen,<br />

naturbelassenen Linkplätzen. Diese 5 Golfplätze in<br />

Belek sind definitiv ihre Greenfee wert.<br />

NATIONAL GOLF CLUB<br />

BELEK ANTALYA<br />

Gibt es etwas Idyllischeres, als zwischen<br />

duftenden Kiefern und Eukalyptusbäumen<br />

mit Blick auf das schneebedeckte Taurusgebirge<br />

ein paar Bälle zu schlagen? Neben<br />

dem anspruchsvollen Kurs des 18-Loch-<br />

Championship-Platzes erwarten dich<br />

ein 9-Loch-Akademie-Kurs, 6 Seen und<br />

29 Bunker für ein abwechslungsreiches<br />

Spiel.<br />

National Golf Club<br />

MONTGOMERIE MAXX<br />

ROYAL GOLF CLUB<br />

Kein Geringerer als Star-Designer und<br />

Golf-Profi Colin Montgomerie hat diesen<br />

Platz gestaltet. Seine Golfplatz-Designs<br />

wurden schon mit vielen Preisen ausgezeichnet.<br />

Auf dem 104 Hektar großen<br />

Areal golfst du in einer imposanten<br />

Parklandschaft direkt an der Küste –<br />

zwischen Pinienwäldchen und sattem<br />

Grün.<br />

Tipps für Golfer<br />

UNBESCHWERT GOLFEN<br />

• Auf den meisten Plätzen der <strong>Türkei</strong> sind<br />

Soft Spikes die passende Schuhwahl.<br />

• Wer mit leichtem Gepäck reisen möchte,<br />

leiht vor Ort neues Equipment mit<br />

aktuellen Designs.<br />

• Vor allem in der Hauptsaison ist es sinnvoll,<br />

Slots vorab zu buchen.


Türkische Riviera – Belek<br />

20 21<br />

Günstiger golfen<br />

<strong>DERTOUR</strong> GOLFCLUB<br />

Ob Rookie, Wenigspieler oder als Zweitmitgliedschaft:<br />

Der <strong>DERTOUR</strong> Golfclub e. V. bietet Golfern<br />

eine günstige Fernmitgliedschaft mit vielen Vorteilen,<br />

vom offiziellen DGV-Mitgliedsausweis über weltweite<br />

Spielmöglichkeiten gegen Greenfee und attraktive<br />

Greenfee-Konditionen in anderen Clubs bis zu exklusiven<br />

Clubreisen. www.dertour-golfclub.de<br />

3 WEITERE TOP-ANLAGEN<br />

1<br />

Carya Golf Club: Als erster voll beleuchteter<br />

Golfplatz Europas hat sich diese Anlage einen<br />

Namen gemacht.<br />

Carya Golf Club<br />

2<br />

3<br />

Cullinan Links Golf Club: 2 Plätze à 18 Loch<br />

auf 110 Hektar - und viele Gelegenheiten, um<br />

sein Handicap zu verbessern.<br />

Cornelia Faldo Golf Club: Der anspruchsvolle<br />

27-Loch-Golfplatz liegt harmonisch eingebettet<br />

zwischen Küste und Kiefernwald.<br />

AYT27015<br />

Unser besonderer Hoteltipp<br />

Belek<br />

MAXX ROYAL BELEK<br />

GOLF RESORT 77777<br />

Vielfältiges Hotel-Paradies für Groß<br />

und Klein<br />

Ein top-gepflegter Sandstrand, sattgrüne<br />

Golfplätze, ein edles Spa und das Maxxi-Land<br />

für Kinder sorgen für Erholung und viel Spaß.<br />

• Direkte Lage am Strand und Ortszentrum<br />

• Weitläufige Pool-Landschaft und großzügiges<br />

Sonnendeck<br />

• Baby-, Kinder- und Teenie-Club<br />

Weitere Informationen und Buchung in deinem Reisebüro.


SIDE<br />

Fischerdorf mit Strandidylle<br />

Weiße Sandstrände und die nahe gelegenen Thermalquellen machen aus dem<br />

idyllischen Fischerdorf eine entspannte Ruheoase. Sonne, Strand und Wasser<br />

wirken wie Balsam für die Seele und lassen das Herz eines jeden Besuchers<br />

höherschlagen.<br />

FACETTENREICH<br />

Ob belebt, sportlich oder ganz<br />

entspannt – die Badestrände<br />

von Side sorgen für jede Menge<br />

Abwechslung.


Türkische Riviera 22 23<br />

SIGHTSEEING-MAGNET<br />

Malerische Strände in idyllischer<br />

Natur und buntes Treiben entlang<br />

der Promenaden: Side gilt als<br />

Allrounder in Sachen Erlebnis.<br />

MAGISCHE MOMENTE<br />

Wer magische Sonnenuntergänge<br />

liebt, den wird Side verzaubern. Die<br />

Landzunge am Colakli Beach ist einer<br />

der Orte, die dafür bekannt sind.


BADEN, BUDDELN,<br />

BLEIBEN BIS ZUM<br />

SONNENUNTERGANG<br />

Ganze 20 Kilometer Küste umgeben Side. Und in jedem der 6 Abschnitte<br />

zeigen sich die Strände von einer anderen Seite: Von belebt über sportlich<br />

bis idyllisch ist alles dabei. Die meisten fallen flach ab, sind gut erreichbar<br />

und werden von Rettungsschwimmern beaufsichtigt, so dass sie auch<br />

hervorragend für Familien geeignet sind.<br />

OSTSTRAND:<br />

WASSERSPORT UND<br />

HISTORISCHES FLAIR<br />

Weitläufige Dünen, historische Ruinen im Hintergrund,<br />

goldgelb bis rötlich schimmernder Sand: Der Oststrand<br />

ist einer der landschaftlich schönsten Strandabschnitte<br />

und lockt zu einer Runde Wasserski oder zum Parasailing.<br />

Dabei lässt sich die Küste aus der Vogelperspektive<br />

entdecken.<br />

Kumköy Beach<br />

EVRENSEKI BEACH:<br />

FLANIEREN, WANDERN<br />

UND GENIESSEN<br />

Über die moderne, gepflegte Promenade<br />

spazieren, Eis genießen, in eines der Restaurants<br />

am Meer einkehren und später am<br />

kleinen Hafen Fischerboote zählen – am<br />

Evrenseki-Strand kommt ganz viel Mittelmeer-Flair<br />

auf. Das Wassersport-Angebot<br />

ist umfangreich und im Sand wird gerne<br />

Volleyball gespielt. Wer es ruhiger mag,<br />

geht morgens oder abends am weitläufigen<br />

Strand wandern oder trifft sich zum Boccia-<br />

Spiel. Das Wasser ist hier auch so klar und<br />

angenehm, dass es ebenso zu ausgiebigen<br />

Schwimmrunden einlädt.<br />

Evrenseki Beach<br />

KUMKÖY BEACH, DAS<br />

FAMILIEN-PARADIES<br />

Der Sand ist angenehm fein, der Einstieg flach,<br />

das Wasser kristallklar und es sind Liegen<br />

samt Sonnenschirmen vorhanden – buddeln<br />

und planschen lässt es sich also vom Feinsten.<br />

Zwischendurch toben sich die Kleinen noch<br />

auf dem Spielplatz aus. Beim Beach-Volleyball<br />

können ältere Kinder ihre Eltern zu einer Partie<br />

am Strand herausfordern.


Türkische Riviera – Side<br />

24 25<br />

COLAKLI BEACH,<br />

DER ALLROUNDER<br />

Das Wasser ist glasklar, der Sand samtweich und<br />

der Strand ist so breit und mit seinen 3,5 Kilometern<br />

auch weitläufig genug, dass jeder seinen persönlichen<br />

Rückzugsort findet. Da das Wasser relativ<br />

flach ist, fühlen sich hier auch Familien mit Kindern<br />

wohl. Und wer sich gerne auf dem Wasser austobt,<br />

findet zwischen Para sailing, Jetski und Banana-Boat<br />

die passende Aktivität.<br />

Spiel der Farben: Sonnenuntergang an der<br />

Türkischen Riviera<br />

Ein Boot, ein Gleitschirm und der Traum vom Fliegen: Parasailing über dem<br />

azurblauen Meer<br />

Unser Hoteltipp<br />

AYT27004<br />

Evrenseki<br />

SENTIDO TRENDY<br />

VERBENA BEACH 77777<br />

• Familienfreundliche Anlage<br />

direkt am Strand<br />

• Süßwasser-Pools mit Wasserrutschen<br />

Weitere Informationen und Buchung in deinem Reisebüro.


KLEINE GÄSTE,<br />

GROSSE ERLEBNISSE<br />

Gemeinsam genießen,<br />

zusammen erleben


SIDE<br />

Die Idylle des ehemaligen Fischerortes<br />

lässt sich auch heute noch in den<br />

Straßen am Hafen erkennen: Charmante<br />

Restaurants laden zum Familienessen<br />

vor der Kulisse des farbenprächtigen<br />

Sonnenuntergangs ein.<br />

Unser Hoteltipp:<br />

Calimera Serra Palace 77777 (AYT27013)<br />

• Parkähnliche Anlage direkt am Strand<br />

• Aquapark und Miniclub<br />

Urlaub mit der Familie<br />

26 27<br />

ALANYA<br />

Sehenswürdigkeiten entdecken klingt<br />

zu langweilig für die Kids? Aber<br />

bestimmt nicht, wenn du von Burganlagen,<br />

mystischen Höhlen und<br />

Piratenschiffen erzählst. Alanya ist<br />

nämlich voller Abenteuer.<br />

Unser Hoteltipp:<br />

Saphir Resort & Spa Hotel 77777 (AYT19013)<br />

• Süßwasser-Pools mit Rutschen<br />

• Kinder- und Miniclub<br />

ANTALYA<br />

Der Kontrast zwischen moderner<br />

Metropole und orientalischem Lebensgefühl<br />

ist hier überall und jederzeit<br />

spürbar. Perfekt, um Sinneseindrücke,<br />

Mitbringsel und Erinnerungen<br />

zu sammeln .<br />

Unser Hoteltipp:<br />

Trendy Hotels Lara 77777 (AYT11021)<br />

• Hoteleigener Sandstrand<br />

• Ruhig am Waldrand gelegen<br />

BELEK<br />

Wenn die ganze Familie schön entspannt<br />

vom Strand kommt und bereit für mehr<br />

Action ist, lohnt sich ein Besuch in einem<br />

der vielen Wasserparks der Region oder<br />

eine Entdeckungstour auf dem Rücken<br />

von Pferden.<br />

Unser Hoteltipp:<br />

Paloma Grida 77777 (AYT14049)<br />

• Großes Freizeit-Angebot für Kinder<br />

• Anlage mit eigener Flaniermeile<br />

TÜRKISCHE ÄGÄIS<br />

Unternimm eine Canyon-Wanderung<br />

durch den Saklikent-Nationalpark oder<br />

beobachte, wie Schildkröten am Iztuzu-<br />

Strand ihre Eier ablegen. Abenteurer<br />

gehen in Özdere auf eine Geländewagen-Safari<br />

im Özdere-Nationalpark.<br />

Unser Hoteltipp:<br />

Sunis Efes Royal Palace<br />

Resort & Spa 77777 (ADB21023)<br />

• Großer Aquapark<br />

• Pool-Anlage bis zum Strand<br />

Weitere Informationen und Buchung in deinem Reisebüro.


DIE SCHÖNSTEN<br />

WASSERPARKS<br />

Während einer sonnigen, strandnahen Auszeit in der <strong>Türkei</strong> sind sie<br />

das i-Tüpfelchen für die ganze Familie: Hotels mit außergewöhnlichen<br />

Wasserparks. Mit ganz viel „Hui!“, „Platsch!“ und „Nochmal!“<br />

versüßen Rutschen, Pools und Wasserläufe die sonnigen Tage.<br />

Ob Beschäftigung für die Kleinen oder Adrenalin für die Großen:<br />

Wasserparks sind das erfrischende Kontrastprogramm zu Strandtagen<br />

und Sightseeing.<br />

Club Marvy


Wasserparks<br />

28 29<br />

WASSERPARK<br />

SENTIDO KAMELYA SELIN<br />

„Space Tunnel“, „Kamikaze“ und „Kids Freefall“ – das sind<br />

keine Action-Filme, sondern Rutschen. Auf beinahe<br />

4.500 Quadratmetern Pool-Fläche begeistern insgesamt<br />

12 Becken große und kleine Gäste. Der Wasserpark<br />

ist Teil des Sentido Kamelya Selin Hotel 77777 und des<br />

Sentido Kamelya Fulya Hotel 77777 an der Türkischen Riviera.<br />

Sentido Kamelya Selin Hotel (AYT14059), Sentido Kamelya Fulya Hotel (AYT14123)<br />

WASSERPARK CLUB MARVY<br />

Temporeiche Rutschpartien und ein Infinity-Pool zum<br />

Relaxen: Die einzigartige Pool-Landschaft des Club<br />

Marvy an der Türkischen Ägäis umfasst 3 Pools,<br />

7 Rutschen und einen Wasserpark. Von entspannt<br />

bis actionreich - hier ist Wasserspaß garantiert!<br />

Unser besonderer Hoteltipp<br />

ADB21011<br />

AMAZON WATERPARK<br />

Neben Wellenbad und Wildwasserfluss ist vor allem<br />

der Pool mit 7 Wasserrutschen bei Gästen beliebt.<br />

Für kleinere Kids gibt es außerdem ein eigenes Kinderbecken.<br />

Insgesamt beträgt die Pool-Fläche des Parks<br />

4.500 Quadratmeter – oder in andere Worte gefasst:<br />

Freizeitspaß ohne Ende. Der Amazon Waterpark<br />

befindet sich in Side an der Türkischen Riviera und ist<br />

angegliedert an das Club Grand Side 77778.<br />

AYT14004<br />

Türkische Ägäis<br />

CLUB MARVY 77777<br />

Das frisch renovierte Hotel punktet<br />

mit natürlichem Flair und seiner<br />

Pool-Landschaft<br />

In die moderne Hotel-Anlage an der türkischen<br />

Westküste wurde die heimische Flora<br />

mit Palmen, Olivenbäumen und<br />

Pinien integriert.<br />

• Direkt am hoteleigenen Sandstrand<br />

• 6 À-la-carte-Restaurants<br />

Amazon Waterpark<br />

NOCH MEHR WASSERSPASS<br />

Manavgat an der Türkischen Riviera hat noch mehr<br />

zu bieten. Im Paloma Finesse Hotel 77777 wartet der<br />

größte Wasserpark der Region. Von den 19 Wasserrutschen<br />

sind übrigens ganze 12 Erwachsenen vorbehalten!<br />

Im Ali Bey Resort 7777 können sich die Kids<br />

bei zahlreichen Aktivitäten und in der Pool-Landschaft<br />

austoben.<br />

Paloma Finesse Hotel (AYT14000), Ali Bey Resort (AYT14014)<br />

Weitere Informationen und Buchung in deinem Reisebüro.


TÜRKISCHE ÄGÄIS<br />

Zum Verlieben schön<br />

Eine zerklüftete Küste mit malerischen Buchten und vorgelagerten Inseln, umspült vom in<br />

allen Blautönen schimmernden Meer – die Türkische Ägäis bezaubert mit mediterranem<br />

Charme und einer großen Prise Exotik. Doch wer nur Augen für das Meer hat, tut dieser<br />

zauberhaften Region unrecht. Die bunten Städte und die atemberaubende Natur im Landesinneren<br />

verströmen ebenfalls einen unwiderstehlichen Charme.<br />

STRAND-FEELING<br />

Badetuch, Sonnenhut und Sonnenbrille<br />

– viel mehr braucht man nicht.<br />

An den wunderschönen Kiesstränden<br />

der Türkischen Ägäis lässt es<br />

sich prima erholen.


Türkische Ägais<br />

30 31<br />

EINFACH KÖSTLICH!<br />

Ob Pide, Baklava, Börek oder<br />

Manti – die türkische Küche bietet<br />

vielfältige Köstlichkeiten und<br />

lässt sich auf Basaren genießen.<br />

So schmeckt der Orient.<br />

STÄDTETRIPS<br />

Wohin nur? In Izmir schlägt das Herz<br />

der Region, Cesme verzaubert mit<br />

romantischem Flair. In Bodrum saugt<br />

man entspanntes Insel-Feeling auf.<br />

Und Marmaris präsentiert sich als<br />

Naturparadies.<br />

Weitere Informationen und Buchung in deinem Reisebüro.


TRAUM STRÄNDE<br />

DER WESTKÜSTE<br />

Die Strände der Ägäis sind wie geschaffen für Badefreunde<br />

und Wassersportler. Dafür sorgt zum einen<br />

die Wassertemperatur von durchschnittlich rund 20 °C –<br />

im Sommer sogar bis 25 °C. Zum anderen präsentiert<br />

sich die Küste mit malerischen, teils exotisch anmutenden<br />

einsamen Buchten, naturbelassenen Abschnitten und<br />

kilometerlangen Sandstränden. Allein rund um Bodrum<br />

bezaubern jede Menge Traumstrände.<br />

SALZIG ODER SÜSS?<br />

NATURIDYLLE IZTUZU<br />

Der gesamte Strand, der als einer der schönsten<br />

naturbelassenen Strände der Welt gilt, wurde<br />

komplett unter Naturschutz gestellt. Denn große<br />

Meeresschildkröten legen von Mai bis August<br />

hier am Iztuzu Beach ihre Eier. Dank der außergewöhnlichen<br />

Lage am Flussdelta des Dalyan<br />

steht man vor der Wahl: auf der einen Seite des<br />

Strandes im Salzwasser baden - oder gegenüber<br />

in Süßwasser.<br />

BUTTERFLY VALLEY &<br />

KELEBEKLER VADISI<br />

Eingebettet zwischen hohen Felsklippen liegt<br />

das malerische Schmetterlingstal, im Osten<br />

von Ölüdeniz und dem Berg Badadag. Bunte<br />

Schmetterlinge flattern hier durch die Luft und<br />

verzaubern mit ihrem munteren Tanz. Am Ende<br />

des Tals liegt die gleichnamige Bucht mit Kelebekler<br />

Vadisi. Der Strand ist für ruhesuchende<br />

und naturverbundene Besucher zu empfehlen.<br />

IM WARMEN WASSER:<br />

ILICA BEACH<br />

Der schneeweiße Sandstrand mit kristallklarem<br />

Wasser liegt in der Stadt Cesme nahe Izmir.<br />

Entlang der gut 2 Kilometer langen Küste bleibt<br />

das Meerwasser dank der vorgelagerten Thermalquellen<br />

das ganze Jahr über angenehm warm.


Türkische Ägäis<br />

32 33<br />

TÜRKBÜKÜ BEACH<br />

Der Promi-Spotting-Strand: Türkbükü Beach in Bodrum<br />

Eine außergewöhnliche Aussicht auf das offene Meer,<br />

feiner Sand und exklusive Beach-Bars und Restaurants<br />

– verständlicherweise fühlen sich Prominente in dieser<br />

Umgebung wohl. Der Türkbükü Beach im Norden der<br />

Halbinsel, etwa eine Autostunde vom Stadtzentrum<br />

von Bodrum entfernt, zieht traditionell die türkische und<br />

internationale High Society an.<br />

Badeparadies im Osten von Bodrum: Camel Beach<br />

Noch mehr Strand-Schönheiten<br />

STRÄNDE MIT FLAIR<br />

CAMEL BEACH<br />

Von Bodrums Stränden ist der Camel Beach wohl<br />

derjenige, der Familien mit Kindern am besten gefällt.<br />

Der Strand an der Südküste liegt geschützt in einer<br />

Bucht, so dass kaum Wellengang herrscht. Der flache<br />

Einstieg ins Wasser ist ideal für die Kleinen, Annehmlichkeiten<br />

wie Sonnenliegen, Sonnenschirme und<br />

sanitäre Anlagen machen den Strandtag auch für<br />

die Eltern zu einem komfortablen Erlebnis.<br />

• Bitez Beach: Bodrums Strand ist beliebt<br />

bei Windsurfern und Erholungsuchenden.<br />

• Gümüslük: Zur magischen Atmosphäre<br />

dieser Instagram-Schönheit tragen die<br />

vielen funkelnden Boote bei – ein Genuss,<br />

auch wenn man hier nicht baden kann.<br />

• Peksimet Beach: Treffpunkt der<br />

Einheimischen und Kulisse der TV-Serie<br />

„Bodrum Masali“.<br />

Unsere Hoteltipps<br />

Özdere<br />

CLUB MARVY 77777<br />

• Hoteleigener Sandstrand<br />

• Luxuriöser Spa-Bereich mit Meerblick<br />

Club Marvy (ADB21011)<br />

Kusadasi<br />

PALOMA MARINA SUITES 7777<br />

• Reizvolles Stadt-Hotel (Adults only)<br />

• Lage direkt am Jacht-Hafen<br />

Paloma Marina Suites (ADB21018)


STREIFZUG<br />

DURCH DIE ÄGÄIS<br />

Einsame Sandbuchten, die sich in die grün bewachsenen<br />

Felsen schmiegen, finden sich an der Türkischen Ägäis<br />

genauso wie charmante Städtchen mit reicher Kultur.<br />

Ein Streifzug entlang der malerischen Westküste.<br />

Bodrum<br />

ADB21017<br />

CESME, BODRUM<br />

UND MARMARIS<br />

Als idyllische Hafenstadt bietet Cesme Romantik<br />

pur, während Bodrum als „die weiße Stadt“ für Tagund<br />

Nachtaktive gilt. Der Beiname rührt von den<br />

malerischen weißen Kalksteinhäusern her. Marmaris<br />

wiederum ist mit seinen Pinienhainen, Stränden und<br />

umliegenden Bergen ein wahres Naturparadies an<br />

der Küste.<br />

IZMIR – METROPOLE<br />

AN DER WESTKÜSTE<br />

Die drittgrößte Stadt der <strong>Türkei</strong> ist ein urbanes Erlebnis.<br />

Wer die historische Burg Kedifekale erklimmt,<br />

wird mit einem sensationellen Blick über den Golf<br />

von Izmir und die Metropole belohnt. Wer einen der<br />

Strände vorzieht, findet Entspannung oder nimmt<br />

eines der Angebote der Tauch- und Segelschulen für<br />

einen Kurs oder einen Ausflug in die Ägäis an.<br />

Unser besonderer Hoteltipp<br />

Özdere<br />

PALOMA PASHA 77777<br />

Ein luxuriöxes Domizil mit<br />

hohem Erholungs-Faktor<br />

Das luxuriöse Domizil mit Spa und außergewöhnlichem<br />

Pool ist umrahmt von einer<br />

idyllischen Hügellandschaft und Strand.<br />

• Direkt am Strand gelegen<br />

• Umfangreiches All-Inclusive-Angebot<br />

• Bio-Produkte aus eigener Herstellung<br />

• Großes Unterhaltungsprogramm für Kinder<br />

RUINEN VON EPHESOS<br />

UND TROJA<br />

Ephesos ist berühmt für den Tempel der Artemis<br />

– eines der 7 Weltwunder der Antike. Doch auch die<br />

Ruinen der Stadt, allen voran das Amphitheater und<br />

die imposante Fassade der Celsus-Bibliothek<br />

beeindrucken. Teil des UNESCO-Weltkultur erbes<br />

sind auch die Ruinen von Troja mit dem Athene-<br />

Tempel und das römischen Bad.


Pamukkale<br />

34 35<br />

PAMUKKALE:<br />

AUS KALK GEBAUT<br />

Im Südwesten der <strong>Türkei</strong>, nahe der Stadt Denizli, offenbart sich<br />

staunenden Besuchern ein außergewöhnliches Naturwunder. Über<br />

Tausende von Jahren haben sich hier die eindrucksvollen Kalksinter-<br />

Terrassen gebildet, die heute als UNESCO-Welt kulturerbe geschützt<br />

sind. Schon in der Antike haben Griechen und Römer hier<br />

große Städte errichtet, deren Spuren man noch heute sehr gut<br />

nachvollziehen kann. Ob von der Türkischen Ägäis oder von der<br />

Türkischen Riviera aus: Ein Tagesausflug lohnt sich in jedem Fall.<br />

WUNDER DER NATUR<br />

100 Meter hohe, weiße Kalksteinfelsen, warme<br />

Naturbecken und eine sagenhafte Aussicht auf die<br />

umliegende Landschaft machen Pamukkale zu<br />

einem der außergewöhnlichsten Orte der <strong>Türkei</strong>.<br />

Schon vor rund 2.000 Jahren feierten die Römer die<br />

Thermalquellen wegen ihrer scheinbar heilenden<br />

Wirkung. Das kalkhaltige Thermalwasser formte<br />

bei der Verdunstung die Terrassen, die heute<br />

weltberühmt und millionenfach fotografiert sind.<br />

MIT DEM BALLON<br />

ÜBER PAMUKKALE<br />

Sanft schwebt der Korb über die schneeweißen<br />

Kalkstein-Terrassen und das Amphitheater von<br />

Hierapolis. Bei einer Ballonfahrt lassen sich Stille<br />

und die Erhabenheit der Vogelperspektive auf<br />

Pamukkale gleichermaßen genießen. Die stabilen<br />

Wetterverhältnisse der Region sorgen für optimale<br />

Bedingungen und eine spektakuläre Sichtweite.<br />

Tagesausflug ins Taurusgebirge<br />

PAMUKKALE UND<br />

HIERAPOLIS<br />

Die Kalksinter-Terrassen von Pamukkale<br />

sind ein spektakuläres Naturwunder, das<br />

man nicht verpassen sollte. Wer nicht selbst<br />

dorthin fahren möchte, unternimmt einen<br />

der Tagesausflüge, die in den Hotels von<br />

<strong>DERTOUR</strong> angeboten werden. Zu der auf<br />

Deutsch geführten Tour gehört auch ein<br />

Halt in Hierapolis mit seinem Amphitheater<br />

und der Nekropole. Fazit: Sehenswert!<br />

Amphitheater der „Heiligen Stadt“ Hierapolis<br />

Weitere Informationen und Buchung in deinem Reisebüro.


ISTANBUL<br />

Istanbul – die einzige Metropole der Welt, die sich auf 2 Kontinente verteilt. In ihrer über 2.600-jährigen<br />

Geschichte vereint die Stadt am Bosporus das Erbe der Griechen, Römer, Byzantiner, Osmanen und<br />

Türken in einem einzigartigen Stadtbild, das sogar unter dem Schutz der UNESCO steht.<br />

Die Hagia Sophia ist seit 2020 wieder Hauptmoschee Istanbuls<br />

AUSGELASSENE STIMMUNG<br />

AM TAKSIM-PLATZ<br />

In der Welt bekannt wurde der Taksim-Platz einst vor<br />

allem aufgrund seiner politischen Kundgebungen. Die<br />

Istanbuler selbst kennen und schätzen den wichtigen<br />

Verkehrsknotenpunkt mit dem Denkmal der Republik<br />

vor allem als Zentrum des Nachtlebens. Dicht aneinander<br />

reihen sich hier Bars, Clubs und Restaurants,<br />

die mit internationaler und orientalischer Musik die<br />

Nacht zum Tage machen.<br />

WEITERE HOTSPOTS<br />

UND GEHEIMTIPPS<br />

1<br />

2<br />

Galataturm: Der mittelalterliche Turm am Südende<br />

der Flaniermeile Istiklal Caddesi bietet<br />

atemberaubende Blicke über den Bosporus.<br />

Galatabrücke: Auf der 2-stöckigen Brücke<br />

fließt oben der Verkehr, während man unten am<br />

Wasser entspannt frischen Fisch genießt.<br />

Beliebtes Naherholungsgebiet im<br />

Meer: die 9 Prinzeninseln<br />

3<br />

4<br />

5<br />

Süleymaniye-Moschee: Die majestätische<br />

Moschee thront auf einem Hügel und begeistert<br />

mit Kuppeln und spektakulären Ausblicken.<br />

Topkapi-Palast: Früher prunkvoller Regierungssitz,<br />

heute glanzvolles Museum mit Zugang zu<br />

Schatzkammer und Gemächern des Sultans.<br />

Prinzeninseln: Die Inselgruppe im Marmarameer<br />

ist mit ihren Sandstränden und viel Natur<br />

ein beliebtes Naherholungsziel der Istanbuler.<br />

Das „Denkmal der Republik“ bildet das<br />

Zentrum des Taksim-Platzes


HAGIA SOPHIA:<br />

DAS 8. WELTWUNDER<br />

An der berühmten Hagia Sophia – für viele das<br />

8. Weltwunder – führt kein Weg vorbei. Die von<br />

den Byzantinern im 6. Jahrhundert errichtete<br />

Kirche wurde im Lauf der Geschichte zur<br />

Moschee umgewidmet und zählt heute zum<br />

UNESCO-Weltkulturerbe. Beeindruckend sind<br />

die prächtigen, mit Marmor ausgestatteten und<br />

mit raffinierten Mosaiken verzierten Räume. Die<br />

imposante Kuppel und der Innenhof versetzen<br />

Besucher noch heute in die Zeit der Osmanen.<br />

Wie bei allen Moscheen gilt auch hier: Beim<br />

Betreten die Schuhe ausziehen, Frauen bedecken<br />

zudem Haare und eng anliegende Kleidung<br />

mit einem Tuch.<br />

Arkaden gliedern den beeindruckenden Innenraum der Hagia Sophia<br />

Sultan-Ahmed-Moschee, die „Blaue Moschee“<br />

Istanbul 36 37<br />

SULTAN-AHMED-MOSCHEE<br />

Der im 17. Jahrhundert errichtete Sakralbau, oft als<br />

„Blaue Moschee“ bezeichnet, befindet sich direkt<br />

gegenüber von der Hagia Sophia. Blaue, weiße und<br />

bunte Iznik-Fliesen zieren kunstvoll Kuppel und<br />

Wände, Buntglasfenster erhellen zauberhaft den<br />

Innenraum. Tipp: Zwischen den beiden Moscheen<br />

liegt die Seven-Hills-Dachterrasse. Der beliebte<br />

Instagram-Hotspot bietet ein wundervolles Panorama<br />

über die Altstadt und ist perfekt für ein kleines<br />

Päuschen.<br />

DER VERSUNKENE PALAST<br />

CISTERNA BASILICA<br />

Unsere Hoteltipps<br />

Istanbul<br />

MANDARIN ORIENTAL<br />

BOSPHORUS 777777<br />

• Lage direkt am Bosporus<br />

• Kulinarische Top-Adresse<br />

Hinter der unscheinbaren Fassade des spätantiken<br />

Wasserspeichers verbirgt sich ein eindrucksvolles<br />

Kulturerbe Istanbuls. Das Ziegelsteingewölbe wird<br />

von 336 korinthischen und frühbyzantinischen<br />

Säulen getragen, die sich im dunklen Wasser spiegeln.<br />

Im Zusammenspiel mit dem Scheinwerferlicht<br />

entsteht eine mystische Szenerie. An heißen Tagen<br />

verschafft der „Versunkene Palast“ mit seinem<br />

unterirdischen Café wohltuende Abkühlung.<br />

Six Senses Kocatas Mansions<br />

IST10000<br />

Istanbul<br />

SIX SENSES KOCATAS<br />

MANSIONS 777777<br />

• Lage am Ufer des Bosporus<br />

• Ausgezeichnetes Design-Hotel<br />

Mandarin Oriental Bosphorus<br />

IST10032<br />

Weitere Informationen und Buchung in deinem Reisebüro.


1.001 MÄRCHEN­<br />

HAFTE BASARE<br />

Hier der Duft von Zimt, dort feine Stoffe in intensiven Farben, ein<br />

Junge eilt mit einem Tablett voller dampfender Teegläser vorbei.<br />

Auf einem Basar in der <strong>Türkei</strong> tanzen die Sinne auf einmal Samba.<br />

Oder besser: Halay. Denn dieser Nationaltanz gehört genauso<br />

zur türkischen Kultur und Lebensart wie die Basare. Und dort<br />

gehört es einfach zum guten Ton, bei einer Tasse Tee um<br />

die Preise für Souvenirs, Schmuck oder Kleidung zu feilschen.<br />

Farben, Düfte, Klänge: Basare sprechen die Sinne an<br />

MARKT IN MANAVGAT<br />

Der größte Markt an der Türkischen Riviera ist so bekannt,<br />

dass viele Hotels sogar organisierte Touren dorthin<br />

anbieten. Man kann den Basar aber auch ebenso gut auf<br />

eigene Faust erkunden. Im täglich geöffneten, überdachten<br />

Bereich warten neben zahlreichen Ständen mit<br />

Kleidung, Taschen und Schuhen auch nette Restaurants,<br />

in denen man eine Pause einlegen kann. Montags und<br />

donnerstags findet noch ein zusätzlicher Basar mit<br />

Souvenirs, Uhren und Parfums in den angrenzenden<br />

Straßen statt.<br />

LOHNENSWERTE BASARE<br />

1<br />

2<br />

3<br />

Konakli: Hier kannst du dir direkt vor Ort deine<br />

neue Lieblings-Kleidung maßanfertigen lassen.<br />

Kemer: Ein Genuss für Foodies! Hier quellen<br />

die Stände vor Obst, Gemüse und Gewürzen<br />

über.<br />

Fethiye: Klasse statt Masse: Hier kann man<br />

sogar prächtige, in Handarbeit hergestellte<br />

Teppiche erstehen.<br />

Kleine Handelskunde<br />

TIPPS FÜRS FEILSCHEN<br />

• Feilsche nur um Dinge, die du auch wirklich<br />

erwerben möchtest.<br />

• Immer den Verkäufer den ersten Preis<br />

nennen lassen und dann die Hälfte bieten.<br />

• Vergleiche die Preise: Was kostet die Ware<br />

am Stand nebenan?


Musterland oder Insel Kultur oder erleben Region 38 39<br />

HAMAMS – OASEN<br />

DER ENTSPANNUNG<br />

Die traditionellen Badehäuser sind elementarer Bestandteil der<br />

türkischen Kultur. In den Dampfbädern werden Entspannung und<br />

Reinigung geradezu zelebriert. Wörtlich übersetzt bedeutet das<br />

arabisch-türkische Wort Hamam übrigens „heißes Bad“. Und heiß<br />

und schweißtreibend geht es zu. Muss es auch. Einmal tiefenentspannt,<br />

will man gar nicht wieder gehen. Was auch nicht not wendig<br />

ist. Denn viele Hamams sind geradezu Wellness-Tempel, die mit<br />

westlichen Anwendungen für noch mehr Entspannung sorgen.<br />

DIE ORIENTALISCHE<br />

BADEKULTUR<br />

Die ersten Badehäuser wurden im Mittelalter<br />

errichtet – oftmals neben einer Moschee, um<br />

ein Reinigungsritual vor dem Gebet zu ermöglichen.<br />

Im Hamam erwartet Besucher ein<br />

traditionelles Dampfbad sowie eine Art Ganzkörper-Peeling<br />

mit einem groben Handtuch und<br />

eine Massage mit Schaum. Männer und Frauen<br />

betreten dafür in der Regel unterschiedliche<br />

Bereiche.<br />

BESONDERE HAMAMS<br />

1<br />

2<br />

Antalya, Sefa Hamam: Befindet sich in der<br />

Altstadt Kaleici und ist traditionell gestaltet.<br />

Antalya, Hamam on the Beach: Mit goldfarbenen<br />

Kuppeln schon von außen ein Highlight.<br />

• Jeder Besuch beginnt mit einer Dusche.<br />

Danach durchläuft man einzelne Räume mit<br />

steigender Temperatur, bis etwa 60 °C.<br />

• Während der traditionellen Zeremonie ruht<br />

man auf einer warmen Marmorplatte. Der<br />

ganze Körper wird mit einem Handtuch gepeelt<br />

sowie vom Hamam-Meister massiert.<br />

• In einem Ruheraum findet das Ritual sein<br />

entspanntes Ende.<br />

3<br />

4<br />

Kusadasi, Ada Saray Hamam: Eher traditionell<br />

mit funkelnden Details wie schicken Mosaiken.<br />

Kusadasi, Davutlar Hamam: Klein, fein, sehr<br />

familiär - auf Wunsch gibt’s Massagen mit Öl.<br />

Reinigung als Ritual<br />

Weitere Informationen und Buchung in deinem Reisebüro.


IHR URLAUB – UNSERE<br />

VERANTWORTUNG<br />

Buchen Sie Ihren Urlaub bei den Marken der<br />

DER Touristik und genießen Sie die Sicherheit<br />

der REWE Group.<br />

Als einer der großen Reisekonzerne Europas und Teil der REWE Group sind wir uns unserer Verantwortung<br />

für Ihren Urlaub sehr bewusst. Wir sind Ihr „Trusted Travel Team“ und Sie können zu Recht auf uns vertrauen,<br />

wenn es um die schönsten Tage des Jahres geht – Ihren Urlaub. Aus diesem Selbstverständnis heraus bieten<br />

wir Ihnen Urlaub mit dem „Sicher-Super-Sorglos-Gefühl“ und tragen dafür Sorge, dass Ihr Urlaub wie gebucht<br />

stattfindet. Und sollte dies aus Gründen Dritter einmal nicht möglich sein, haben Sie ein Maximum an Sicherheit<br />

und Flexibilität: dank eines vorbildlichen Informationsservice, dank eines international erfahrenen Sicherheitsmanagements<br />

und nicht zuletzt dank weitreichender Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten.<br />

Was wir alles für Ihre Sicherheit tun, erfahren Sie unter www.informierender.de.<br />

DER Touristik Deutschland GmbH • 51170 Köln<br />

www.dertouristik.com

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!