Programm download - Theatergesellschaft Steinhausen

theater.steinhausen.ch

Programm download - Theatergesellschaft Steinhausen

Liebe Freunde des Theaters

Bald ist es soweit und die Aufführungen

der Theatergesellschaft Steinhausen

beginnen am 7. Januar 2012.

Das Stück «Rente gut, alles gut» verspricht

unbeschwerte und unterhaltsame Stunden.

Machen Sie Bekanntschaft mit Kurt Bachmann, einem

unbescholtenen, aber durchtriebenen Zeitgenossen,

und lernen Sie die Menschen kennen, die in seinem Haus

ein- und ausgehen. Achtung, Ihre Lachmuskeln werden

bestimmt beansprucht!

Die Spielergruppe sowie viele helfende Hände im Hintergrund

bereiten sich seit Mitte September mit Elan und

Begeisterung auf die Produktion vor und freuen

sich mit Ihnen auf die kommenden Vorstellungen.

Selbstverständlich werden wir Sie auch dieses Mal

kulinarisch verwöhnen.

Ich freue mich auf Sie im Sunnegrund 4,

wenn es wieder heisst:

Vorhang auf !

Jacqueline Jauch, Präsidentin


Sehr geehrte Theaterfreunde

Für die Spielzeit 2012 habe ich einen klassischen Schwank

ausgesucht. Verrückte Situationen, witzige Verwechslungen

und kuriose Wortspiele – das von Michael Cooney geschriebene

Stück «Rente gut, alles gut» bietet alles und garantiert Ihnen

einen vergnüglichen, kurzweiligen und heiteren Abend.

Der unbescholtene Angestellte Kurt Bachmann verliert

seinen Job, und sein Untermieter wandert nach Kanada aus.

Durch einen Irrtum auf dem Amt wird dessen Arbeitslosenunterstützung

weiter ausbezahlt und vom Vermieter Bachmann kassiert.

Darauf erfi ndet er Dutzende von hilfsbedürftigen Hausbewohnern,

für die er Renten und Unterstützungsbeiträge ergaunert.

Als eines Tages eine Beamtin vom Sozialamt vor der Tür steht

und eine Kontrolle durchführen will, beginnt das Lügengebilde zu

bröckeln. Es ziehen dunkle Gewitterwolken auf. Mit immer neuen

Behauptungen und Ausreden versucht Bachmann, seinen Kopf zu

retten. Dies führt Schlag auf Schlag zu immer kurioseren

Verstrickungen . . .

Über Ihren Besuch im Januar 2012 freue ich mich sehr !

Marc Trochsler, Regisseur


Verpfl egung, Saalplan und Eintrittspreise

Apéro-Bar: Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstage

Restaurant: Warme Küche am Freitag und an den Samstagen

vor der Aufführung (ab 19 Uhr) gegen Voranmeldung.

Infos erhalten Sie auf unserer Webseite und beim telefonischen

Vorverkauf. Nach den Vorstellungen warme Küche

ohne Voranmeldung.

Bühne

Theaterstübli

Selbstbedienung: Sonntag,

Mittwoch und Donnerstag

(keine warme Küche)

Eintrittspreise:

Kategorie 1 (gelb)

Fr. 20.00

Kategorie 2 (weiss)

Fr. 18.00

Kinder/Jugendliche

6 bis 16 Jahre

Fr. 10.00

Kinder bis 6 Jahre gratis

Die Abendkasse ist jeweils

ab 18.30 Uhr geöffnet


Hauptsponsor:

Samstag 7. Januar 2012 20.15 Uhr Première

Sonntag 8. Januar 2012 14.15 Uhr

Mittwoch 11. Januar 2012 20.15 Uhr Theaterbestuhlung

Donnerstag 12. Januar 2012 20.15 Uhr Theaterbestuhlung

Freitag 13. Januar 2012 20.15 Uhr

Samstag 14. Januar 2012 20.15 Uhr Dernière

Telefonischer Vorverkauf für alle Vorstellungen unter 079 555 19 16

(SMS werden nicht berücksichtigt):

Donnerstag 1. Dezember 2011 17.30 bis 19.30 Uhr

Montag 5. Dezember 2011 17.30 bis 19.30 Uhr

Donnerstag 15. Dezember 2011 17.30 bis 19.30 Uhr

Montag 19. Dezember 2011 17.30 bis 19.30 Uhr

Donnerstag 29. Dezember 2011 17.30 bis 19.30 Uhr

Donnerstag 5. Januar 2012 17.30 bis 19.30 Uhr

Montag 9. Januar 2012 17.30 bis 19.30 Uhr

Für die Aufführungen am Mittwoch und Donnerstag mit Theaterbestuhlung

fi nden Sie den Saalplan und die Ticketpreise auf unserer Webseite.

Die vorbestellten Tickets können ab dem 5. Dezember 2011 während den telefonischen

Vorverkaufszeiten gegen Barzahlung im Restaurant Rössli, Steinhausen, bezogen werden.

Reservierte Eintrittskarten müssen bis 45 Minuten vor Theaterbeginn an der Abendkasse

abgeholt werden.

Online-Vorverkauf ab Donnerstag, 1. Dezember 2011, 19.45 Uhr

www.theater-steinhausen.ch


Mäggie Wyss

Regie-Assistenz

Patricia Theiler

Salome Zöbeli-Marthaler

Patrick Schilter

Herr Graber

Barbara Müller

Erika Wyss

Silvia Kennel

Frau Abächerli


Heiri Ackermann

Onkel Otti

Daniela Bobst

Nelly Bachmann

Dorli Müller

Dr. Emanuela Trost

René Bachmann

Kurt Bachmann

Marc Trochsler

Regie

Ronny Sprenger

Benni Appenzeller

Maske: Theater-Schminkteam

Bühnenbau: Silvio Brotschi

und Theater-Bauteam

Saaldekoration: Martha und Anita Kündig

Gastwirtschaft: Ruth Lang und Roger Keller

. . . und viele helfende Hände im Hintergrund !


Hauptsponsor:

Ticket-Sponsor:

Leichtmetallgiesserei Rolf Brunner, Zug

Andermatt Frowin, Ofenbau/Plattenbeläge, Baar

Auto Terdina, Steinhausen

BAZU Herrenmode, Zug

Blumenecke Erika, Blumengeschäft, Steinhausen

Bollhalder Urs, Malergeschäft, Steinhausen

Bruno’s Best AG, Sarnen

Speiserestaurant Pöstli, Steinhausen

Chäshuus GmbH, Käsefachgeschäft, Steinhausen

Corrent-Druck, Druckerei, Steinhausen

Der Zuger Fotograf, Silvio Romano & Nicole Müller, Steinhausen

Fankhauser D. AG, Metallbau & Schlosserei, Steinhausen

Febru Rad & Skisport, Steinhausen

Gartenbau Sidler, Steinhausen

Gasthaus zur Linde, Steinhausen

Hengartner & Jans, Gartenpfl ege und Gartengestaltung, Steinhausen

Hofstetter Barbara, Steinhausen

Hochstrasser AG, Luzern

Huwyler Urs, Schreinerei, Steinhausen

Hürlimann Jakob, Früchte und Gemüse, Zug

Impuls Personal AG, für kaufm. Dauer- und Temporärstellen, Zug

Ineichen Andy, Steinhausen

Kaiser Optik, Steinhausen

Kleger Patrick+Beatrice, Dr. med. dent., Steinhausen

Kruger Alan, BDS. med. dent., Steinhausen

Küng AG, Elektro-Anlagen, Steinhausen

Matter Podologie, Steinhausen

Mode Carina GmbH, Steinhausen

Müller & Weibel AG, Steinhausen

Nagel Roly, Reparaturwerkstatt, Steinhausen

Nussbaumer AG, Bäckerei, Steinhausen

Ohnsorg Leo AG, Bedachungen und Bauspenglerei, Cham

OM Computer-Support AG, Cham

Pfundstein Rainer, eidg. dipl. Malermeister, Steinhausen

Raiffeisenbank Steinhausen, Steinhausen

Rüegg A. AG, Zweirad- & Baby-Center, Steinhausen

René Häusler, Malergeschäft, Steinhausen

Restauant Szenario, Steinhausen

Schöny Gottfried und Bernadette, Baar

Schärer & Beck AG, Sanitär und Heizungen, Steinhausen

Stadler AG, Elektro und Telekommunikation, Zug

Team Kader AG, Selektion von Fach- und Führungspersönlichkeiten,

Zug

Ticketville AG, Zug

Primo, Ulrich E. & R., Lebensmittel, Steinhausen

UrsDrogerie GmbH, Steinhausen

Vanoli Mario Erben AG, Bauunternehmung, Steinhausen

Von Rotz, Bäckerei, Steinhausen

Weber-Vonesch AG, Zug

Wyss Erich AG, Malergeschäft, Steinhausen

Zuger Kantonalbank, Steinhausen

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine