Jahresbericht 2011 der Sektion Bozen - Alpenverein Südtirol

bozen.alpenverein.it

Jahresbericht 2011 der Sektion Bozen - Alpenverein Südtirol

Nun zur Statistik 2011 unserer durchgeführten Vereinstouren

WInterWanDerunG 151 Teilnehmer

02.01. Rollepass – Malga Venegiota 19

16.01. Spinges – Anratterhütte 22

30.01. Dax Hof – Hühnerspiel Hütte 24

13.02. Sarner Skihütte – Auener Joch – Falzeben 23

19.­20.02. Sesvennahütte – Schlinig Joch 5

27.02. Campolongostrasse – Cherzhütte 24

13.03. Pederü – Faneshütte 6

20.11. Sauders – Dreikirchen – Priol 17

04.12. Gargazon – Wolfsgrube – Burgstall 11

0

sKItOur 111 Teilnehmer

08.01. Zendleser Kofel (Villnösstal) 4

22.01. Gaishorn + Plankenhorn (Schalderer Tal) 6

06.02. Hoher Lorenzenberg (Gossensass/Brenner) 12

20.02. Sextner Stein (Fischleinboden/Sexten) 17

06.03. Piz Daint (Buffalora/Ofenpass CH) 16

20.03. Stotz (Kurzras/Schnalstal) 16

02.04. Ahrner Kopf (Kasern/Ahrntal) 11

17.04. Schwemser Spitze (Kurzras/Schnalstal) 10

26.12. Wurzer Alpenspitze (Entholz/Ridnauntal) 19

WanDerunG 352 Teilnehmer

27.03. Cologna – Rif. San Pietro – Ville del Monte (Gardaseeberge) 22

10.04. Ranzo – Passo San Giovanni – Molvenosee (Brentagruppe) 34

25.04. Waidbruck – Layen – Gnoll – Klausen (Eisacktal) 16

08.05. Ime – Bocchetta di Naole – Monte Sparavero (Gardaseeberge) 42

22.05. Mestriago – Maso Cortina – Castello (Val di Sole/Sulzberg) 25

05.06. Proveiser Straße – Samer See – Stierbergalm – 18

Proveis (Deutschnonsberg)

19.06. Reschen – Etschquelle – Nauders (Oberster Vinschgau) 28

03.07. Oberholz – Gamsstallscharte – Pisahütte (Obereggen/ Latemargruppe) 16

17.07. Stilfs – Lichtenbergerscharte – Glurns (Obervinschgau) 19

31.07. Capp. Alpina – Col de Locia – Forc. del Lago – Rif. Scotoni (Lagazuoigr.) 41

14.08. Haider Alm – Seebödenspitze (Haidersee/Obervinschgau) 19

28.08. Rif. Panarota – M. Fravort – M. Gronlait – Palù/Fersental (Lagoraigruppe) 14

11.09. Zumis – Astjoch – Kreuzwiesenhütte – Flitt (Rodenecker Almen) 11

25.09. St. Magdalena/Gsies – Weg 2000 – Stammer Höhe (Gsiesertal) 19

23.10. Arco – Monte Colt – AVS­Wiese – Ceniga (Gardaseeberge) 290

33

tourenwart

Ähnliche Magazine