09.02.2013 Aufrufe

KW Stahl und Aluminium DE.indd - KettenWulf Betriebs GmbH

KW Stahl und Aluminium DE.indd - KettenWulf Betriebs GmbH

KW Stahl und Aluminium DE.indd - KettenWulf Betriebs GmbH

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

DE

Ketten und Kettenräder für die Stahl- und Aluminiumindustrie

Produkte für alle Prozesse der

Stahl- und Aluminiumindustrie


Inhalt

03 Die KettenWulf Gruppe

04

Wir sind Partner der Stahlindustrie

06 Ketten für die Roheisenvorbereitung

08 Ketten für die Roheisenformgebung

10

Ketten für die Weiterverarbeitung

12 Transport der Fertigprodukte

14 Ketten für Sekundärförderaufgaben

16 KettenWulf Kettenräder

18 Produkte für komplette Antriebssysteme


Hauptsitz der

KettenWulf Gruppe

in Kückelheim

Die KettenWulf Gruppe weltweit

Als international expandierendes Unternehmen

steht KettenWulf seit über 85 Jahren für Qualität,

Zuverlässigkeit und Flexibilität. Über 1200 Mitarbeiter

entwickeln, produzieren und vertreiben an zehn

Standorten in Europa, Amerika und Asien individuelle

Lösungen im Bereich der Förder- und Antriebstechnik.

Rund um den Globus steht Ihnen KettenWulf

mit höchster Produktqualität stets als strategischer

Partner vor Ort zur Seite.

Vertrauen, Bindung und Loyalität – das sind die Werte,

die KettenWulf als familiengeführtes Unternehmen

verkörpert. Für uns als Mittelständler haben eine

vertrauensbasierte Unternehmensstruktur und ausgeprägte

persönliche Beziehungen zu Kunden und

Lieferanten höchste Priorität.

Ob Sauerland, Hangzhou, Pune oder Atlanta: Auf der

ganzen Welt sind wir zu Hause. Global eng vernetzt

begleiten wir Sie international. Mit weltweitem

technischen Support und persönlichem Kontakt stehen

Ihnen unsere Mitarbeiter nachhaltig zur Seite.

Abbildung rechts oben:

KettenWulf in Ferlach,

Österreich

Abbildung rechts Mitte:

KettenWulf in Atlanta,

USA

Abbildung rechts unten:

Produktions- und

Vertriebsstätte in

Hangzhou, China


04|05

Wir sind Partner der Stahlindustrie

KettenWulf bietet

innovative Kettentechnologie

für alle

Förderprozesse in Stahl-

und Hüttenwerken.

Seit über 80 Jahren entwickelt und fertigt die KettenWulf

Gruppe Spezialförderketten und Kettenräder für die

Stahl-, Hütten- und Aluminiumindustrie in aller Welt.

Unser Fertigungsprogramm umfasst Förderketten

für die gesamte Prozesskette – von der Lagerplatztechnologie

für Kohle und Erze, über Sinteranlagen-,

Hochofen-, Stahlwerks-, Stranggieß-, und Walzwerksanwendungen,

bis hin zu Transport- und Bandspeicherketten

für Veredelungslinien im Warm- und

Kaltbandbereich.

Leistungsfähige Produkte von hoher Qualität, maximale

Kompetenz in der Umsetzung extremer Anforderungsprofile,

Innovationsfähigkeit und eine ausgeprägte

Kundenorientierung begründen den guten

Ruf unseres Unternehmens.

KettenWulf Produkte überzeugen durch modernste

Technologie, Qualität und Zuverlässigkeit.


Zellenbandkette für

Sintertransport

KettenWulf Produkte für alle Anwendungen in der Stahlindustrie

Kaltstrangkette als Anfahrkette

für Strangguß

Muldenkette für

Bundtransport

Um den komplexen Anforderungsprofilen aus unterschiedlichsten

Bereichen der Prozesskette zur Stahlerzeugung

und Weiterverarbeitung gerecht zu werden,

forschen und entwickeln wir, gemeinsam mit

unseren Kunden, an modernster Kettentechnologie.

Die Forderungen an unsere Produkte, von Reduzierung

des Abrasionsverschleißes an Kratzerketten im

Erz- und Kohlemischbett, über Temperaturbestän-

digkeit von Förderketten für den Heißguttransport,

bis hin zu maximaler Präzision bei Rollenketten im

Bandspeichereinsatz, stellen nur einen kleinen Teil

der Aufgaben dar, für die in der Vergangenheit immer

wieder innovative, erfolgreiche Konzepte von

uns erarbeitet und gefertigt wurden.


Kastenbandkette für

Schrotttransport

Spezial-Rollenkette

für Bandspeicher

Tragkette für

Blechtransport

Mitnehmerkette

für Rohrkühlbett


KettenWulf Bundtransporttechnologie

für Achsabstände

> 100m und Gesamtbeladungen

von mehr

als 700 Tonnen.


06|07

Erzverladung und

-aufbereitung

Die Förderung von Kohle, Eisenerz und Zuschlagstoffen

mittels modernster Kratzerkettentechnologie

gehört ebenso zu unseren Stärken, wie der

Einsatz von Spezialplattenbändern in der Möllervorbereitung.

Fördergüter mit Temperaturen von bis zu 900 °C

und hochabrasiver Konsistenz stellen enorme

Anforderungen an unsere Produkte.

Ketten für die Roheisenvorbereitung

Die Auswahl von Spezialwerkstoffen mit erhöhter

Temperaturbeständigkeit und optimierter Verschleißfestigkeit

sind, neben höchster Präzision in

der Verarbeitung und Wärmebehandlung, Grundvoraussetzungen

für den Erfolg im Anlageneinsatz.

Die hohe Akzeptanz vieler Anlagenbetreiber in

KettenWulf Technologie bestätigt unser Konzept.


Kratzerketten für

Lagerplatzgeräte

Von der Lagerplatztechnologie bis zur Möllervorbereitung

Spezial-Buchsenförderketten

für Kurzzellenbänder

zum

Kohle- und Erztransport

Spezial-Buchsenförderketten

für Langzellenbänder

zum

Sintertransport

Lebensdauergeschmierte Laufrollen und Gelenkab-

dichtungssysteme für Kratzerketten gehören ebenso

zu innovativen Kettenkonzepten von KettenWulf,

wie Spezial-Befestigungsmöglichkeiten und hochverschleißfeste

Kettengelenke bei Zellen- und

Plattenbändern zur Förderung von Erzen, Kohle

und Zuschlagstoffen.


08|09

Stranggießanlage

für Rundstrangguß

Ob Kokillen- oder Stranggießtechnik, KettenWulf

Produkte haben sich unter extremsten Bedingungen

in der Praxis bewährt.

Sowohl im Prozess der Roheisenformgebung mit

Kaltstrang- bzw. Anfahrkettentechnologie, als auch

beim Transport von Brammen und Langprodukten

zeichnen sich KettenWulf Produkte in den unterschiedlichsten

Förder- und Transporteinrichtungen aus.

Ketten für die Roheisenformgebung

Temperaturen von bis zu 1000 °C mit Stückge-

wichten bis 30 Tonnen, erfordern ein umfassendes

Know-How in Kettentechnologie.

Kompetenz durch intensive Zusammenarbeit mit

führenden Anlagenbauunternehmen, verknüpft

mit Erfahrungswerten aus vielen Anlagen weltweit,

sichern KettenWulf Kunden hohe Betriebssicherheit

und Lebensdauer der eingesetzten Förder- und

Transportketten zu.


Kaltstrangkette

als Anfahrkette

Spezial-Rollenkette für

Kaltstrangtransport

Plattenbandkette für

Brammentransport

Spezial-Blocklaschenkette

für

Kokillentransport

Von Stranggießanlage bis Kokillentransport

Komplexe Geometrien, hochverschleißfeste Gelenkteile

und temperaturbeständige Werkstoffe sind

Grundparameter für erfolgreiche Kettentechnologie

in der Roheisenformgebung.

KettenWulf bietet für viele Anlagen speziell zugeschnittene

Lösungsmöglichkeiten.


10|11

Bundtransport im

Warmbandwerk

Ketten für die Weiterverarbeitung

Für alle Transport- und Förderprozesse der Weiterverarbeitung

von Brammen und Langprodukten zu Blechen,

Bändern, Profilen und Rohren hält KettenWulf

speziell entwickelte Kettentechnologie bereit.

Mit unserer Produkttechnologie setzten wir die

anspruchsvollen Maßstäbe aus der Stahlindustrie

täglich um. Zu diesen Maßstäben zählen neben hoher

Verschleißfestigkeit zum Schutz vor extremem

Zunderanfall auch die Anforderungen durch Stückgewichte

von mehr als 35 Tonnen und Temperaturen

von bis zu 900 °C. Auch die von KettenWulf realisierte

Längenpräzision von Kettensträngen untereinander

spielt für viele Anwendung eine wichtige Rolle.


Abbildung 1:

Plattenbandkette für

Grobblechtransport

Abbildung 2:

Tragkette für Rohrtransport

im Kühlbett

Abbildung 3:

Höckerkette für

Warmbundtransport

Abbildung 4:

Mitnehmerkette für

Rohrtransport

Abbildung 5:

Triplex-Rollenkette in

Spezialausführung

für Bandspeicher

Abbildung 6:

Duplex-Rollenkette

mit Verdrehschutz

für Bandspeicher

Von Walzwerktechnologie bis Bandbehandlung

Vom Bundtransport im Warm- oder Kaltbandbereich,

über den Transport von Grobblech, Profil oder Rohr

im Kühlbett, bis hin zur Oberflächenbehandlung von

Stahlbändern mit Anwendungen im Bandspeicher

(Schlingenturm) liefert KettenWulf Produkte, die

den hohen Anforderungen an Verschleiß- und Dauerfestigkeit

entsprechen.

1 2

3 4

5 6


12|13

Transport von

Grobblechen zur

Kaltrichtmaschine

Transport der Fertigprodukte

In Stetigförderern für den Transport von Rohren,

Grobblechen, Knüppeln und Profilen findet sich

hochwertige Kettentechnologie von KettenWulf

ebenso wieder wie in der Förderung von Draht

oder Coils.

Hohe Geschwindigkeiten, Temperaturen und Produktgewichte,

sowie extreme Umgebungseinflüsse,

bestimmen das Konzept der Kettenausführungen.

KettenWulf Produkte überzeugen hier weltweit

seit über 80 Jahren in der Anwendung.


Abbildung 1:

Tragkette für

Blechtransport

Abbildung 2:

Muldenkette für

Bundtransport

Abbildung 3:

Buckellaschenkette

für Rohrtransport

Abbildung 4:

Rollentragkette für

Profiltransport

Abbildung 5:

Mitnehmerkette für

Drahttransport

Abbildung 6:

Mitnehmer-/Tragkette

für Knüppeltransport

Transportlösungen für variable Produkte

Unser Fertigungsspektrum für den Kettentransport

unterschiedlichster Fertigerzeugnisse bietet ein

hohes Maß an individuellen Lösungen.

KettenWulf bietet neben wartungsarmer Rollenlagerung

auch individuell konzipierte Trag- und Mitnehmereinheiten

für den Transport der Fertigprodukte.

1 2

3

5 6


14|15

Plattenbandanlage

für den Transport

von Stahlschrott

Ketten für Sekundärförderaufgaben

Die große Bandbreite unterschiedlicher Förderaufgaben

in vor- und nachgeschalteten Anlagen der

primären Stahlerzeugung und Weiterverarbeitung,

stellt entsprechend hohe Anforderungen an die

Kompetenz in Kettentechnologie.

KettenWulf Konzepte haben sich hier seit vielen

Jahren erfolgreich in verschiedensten Maschinen

und Anlagen weltweit bewährt.


Kastenbandkette für

Schrotttransport

Spezial-Gallkette

als Ziehbankkette

Plattenbandkette mit

Kunststoffbelag für

schonenden Transport

von beschichteten

Blechen und Coils

Korrosionsbeständige

Plattenbandkette

für Kohleanoden-

Kühlförderer in der

Aluminiumindustrie

Von Schrotttransport bis Schmiedemanipulator

Triebstock für

Schmiede-Manipulator


16|17

KettenWulf produziert

Kettenräder in allen

Abmessungen und

Ausführungen nach

Kundenwunsch

KettenWulf Kettenräder

Kettenräder sind ein entscheidender Faktor für die

Leistungsfähigkeit und Lebensdauer eines jeden

Kettensystems. KettenWulf setzt daher auf die

Herstellung eigener Kettenräder, um die Qualität

aller Produkte zu gewährleisten.

Unsere Produktpalette umfasst neben Kettenrädern

sämtlicher DIN/ISO/ANSI-Verzahnungen natürlich

auch individuelle Lösungen mit optimalen Zahnformen

und Radgrößen. Ob Sie Kettenräder aus hoch-

wertigen Werkstoffen, mit spezieller Vergütung oder

induktiv gehärteten Zähnen benötigen – KettenWulf

hat die Lösung.


Abbildung 1:

Gabellaschenkettenrad

in geteilter

Ausführung

Abbildung 2:

Kettenrad in geteilter

Ausführung

Abbildung 3:

Kettenrad mit angeschraubtemzweigeteilten

Zahnkranz

Abbildung 4:

Triplex Rollenkettenrad

mit eingeschweißten

Stegen

Abbildung 5:

Triebstock-Kettenrad

Abbildung 6:

Kettenrad mit angeschraubtemdreigeteilten

Zahnkranz

Optimale Zahnformen für alle Ausführungen

Zu allen Ketten liefern wir die entsprechenden

Kettenräder sowohl mit DIN-Verzahnung als auch

mit optimierten Zahnlücken, die auf CNC-Bearbeitungsmaschinen

hergestellt werden.

1 2

3 4

5 6

Unser Fertigungsspektrum umfasst alle Ausführungen

von Kettenrädern , wie z.B. in ein- oder

beidseitiger Nabenausführung, zweigeteilt, mit

angeschraubten Segmenten oder Zahnschalen,

Scherbolzenkettenräder, Triebstockräder und

Spezial-Kettenräder mit Geräuschdämpfung.


18|

Montage und

Endkontrolle einer

kompletten Antriebs-

welleneinheit

Produkte für komplette Antriebssysteme

Abbildung 1:

Antriebswelleneinheit

für die Stahlindustrie

Abbildung 2:

Einbaufertig montierte

Umlenkwelleneinheit

Als Technologieführer in der Förder- und Antriebstechnik

konnte sich KettenWulf auch als Zulieferer

für Spezialkomponenten etablieren. Neben der Fertigung

von Antriebs- und Umlenkwellen montieren

wir auch komplette Antriebswellensysteme, be-

stehend aus Welle, Kettenrädern und Lagereinheiten.

Diese Antriebssysteme werden bei uns im

Haus vollständig montiert und einbaufertig an

unsere Kunden geliefert.

1

2


Für mehr Informationen besuchen Sie uns im Internet auf www.kettenwulf.com


Ihr Kontakt weltweit

KettenWulf Betriebs GmbH

Zum Hohenstein 15

D-59889 Eslohe-Kückelheim

Deutschland

T + 49.(0) 2973.801-0

F + 49.(0)2973.801-2296

service@kettenwulf.com

KettenWulf Betriebs GmbH

Export Branch Office

Am Fallturm 5, Gebäude 2

D-28359 Bremen

Deutschland

T + 49.(0) 421.696 939 0

F + 49.(0)421.696 939 49

export@kettenwulf.com

KettenWulf GmbH

Division Ferlacher Förderketten

A-9163 Unterbergen 25

Österreich

T + 43.(0)4227.25 27

F + 43.(0)4227.35 94

austria@kettenwulf.com

KettenWulf NV

Division Dyna Chains

Venecoweg 20A - De Prijkels E17

B-9810 Nazareth

Belgien

T + 32.(0) 9.243 73 73

F + 32.(0) 9.221 56 03

belgium@kettenwulf.com

KettenWulf France SAS

10 rue du Château

59100 Roubaix

Frankreich

T + 33.(0) 328.33 28 19

F + 33.(0) 328.33 28 16

france@kettenwulf.com

Hangzhou Wulf Chain Co. Ltd.

40 Tangning Road, Yunhe Town

Yuhang District

311102 Hangzhou

P.R. China

T + 86.(0)571.861 899 00

F + 86.(0)571.861 899 50

info@wulfchain.com.cn

KettenWulf USA, L.P.

The Woodlands at Riverside

8110 Troon Circle SW, Suite 170

Austell, GA 30168-7852

USA

T +1.678.433 0210

F +1.678.433 0215

usa@kettenwulf.com

KettenWulf

Representative Office Poland

ul, Ogrodowa 34 B\ 4

PL-65-001 Zielona Góra

Polen

T + 48.(0)68.325 43 37

F + 48.(0)68.325 43 37

poland@kettenwulf.com

KettenWulf

Representative Office Japan

Monoh 4-chome, 14-13

Minoh-shi

Osaka 562-0001

Japan

T +81.72.796 24 24

F +81.72.722 20 99

japan@kettenwulf.com

KettenWulf

Indian Liaison Office

„Shalan“, 377, Sector 24,

Lokmanya Tilak Road

Near Bank of Maharashtra,

Pradhikaran, Nigdi

Pune-411004

Indien

T/F +91 20 2765 2302

M +91 98 9050 3164

india@kettenwulf.com

Fotos: Erik Hinz, Münster; KettenWulf, Kückelheim; Michael Gehrig, Lennestadt

Änderungen und Weiterentwicklungen im Rahmen des technischen Fortschritts bleiben uns vorbehalten, Die Nutzung der Informationen ist eigenverantwortlich auf deren Verwendbarkeit zu prüfen.

Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Der Nachdruck, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Genehmigung durch KettenWulf.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!