Download... - Weingut Johann Tullius

johanntullius

Download... - Weingut Johann Tullius

Landesweinprämierung Qualitätsphilosophie

Bei unserer ersten Teilnahme bei der Landesweinprämierung

konnten wir uns über ein

hervorragendes Ergebnis von insgesamt

29 Kammerpreismünzen freuen.

Als Anerkennung für dieses sehr gute Ergebnis

dürfen wir den Titel „Haus der

prämierten Weine“ führen.

Grundlage der Prämierung bildet eine

„Blindverkostung“ mit verdecktem Etikett.

Eine Expertenjury bewertet den Wein in

Aussehen, Aroma, Geschmack und Typizität.

Die Bewertung erfolgt in 0,5er Schritten von

0-5 Punkten. Zum Vergleich: 1,5 Punkte sind

notwendig, um einen Wein als Qualitätswein

bezeichnen zu dürfen. Bei der Landesweinprämierung sind die

Bewertungkriterien wesentlich strenger: 3,50 bis 3,99 Punkte ergeben

eine bronzene Kammerpreismünze, 4,00 bis

4,49 einen silbernen Kammerpreis und 4,50

bis 5,00 Punkte ergeben eine goldene Kammerpreismünze.

Die Nachfolger der prämierten Weine N° 40,

50, 82 werden am 15. November bewertet

und die Ergebnisse im Internet veröffentlicht.

Die aktuell prämierten Weine erkennen Sie

an den Symbolen neben der Weinbeschreibung.

Vor über 20 Jahren entwickelte Kellermeister Dipl. Ing. Manfred Tullius

die hauseigene Qualitätsphilosophie. Durch die Weingüteklassen

CAVuM, DoLIuM, REFuGIuM und TuSCuLuM werden die Weine objektiv

nach Geschmack bewertet und klassifiziert. Dabei zählt nicht nur

das Mostgewicht (Grad-oechsle), sondern die Qualität und Merkmale

des fertigen Weines. So zum Beispiel ein intensives, fruchtiges

Bukett, vollmundiger Geschmack oder die gut eingebundenen Barriquenoten

bei edlen Rotweinen. Dem Verbraucher ermöglichen die

Weingüteklassen die Qualität des Weines leichter einzuschätzen, und

sich besser zu orientieren.

Der erfolgreiche Anbau von internationalen Rebsorten ist eine weitere

Besonderheit des Weinguts. Nachdem wir bei Rebsorten wie

Merlot, Chardonnay oder Cabernet Sauvignon eine Vorreiterrolle an

der Nahe spielten, gehören nun auch Shiraz, Cabernet Franc und Zinfandel

zu unserem Portfolio.

-18- -2- -19- -3-

19 °C

2028

® ® ® ®

... unser Haus wein ... unser bestes Fass ... aus ertragsreduzierten

Trauben

... aus handverlesenen

Beeren

empfohlene Trinktemperatur

Weine mit dem Dekanter-Symbol sollten Sie dekantieren

oder einige Stunden vor dem Genuss öffnen.

Trinkreife/Trinkhöhepunkt (ohne Gewähr)

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine