PRODUKT-ÜBERSICHT VM35

wp1098417.server.he.de

PRODUKT-ÜBERSICHT VM35

Ortungstechnik Dynatel

Kabelsuchgeräte von 3M

Dynatel 2210E

Das Kabelortungsgerät Dynatel 2210E ist ein leichtes, handliches Gerät zur

problemlosen und schnellen Ortung der Kabellage und Bestimmung der Verlegetiefe.

Es arbeitet mit zwei aktiven Frequenzen, 577 Hz und 33 kHz. Der 577

Hz-Ton wird im direkten metallischen Kontakt zur Besendung verwendet. Der

33 kHz-Ton kann galvanisch oder induktiv über eine Koppelzange aufgeschaltet

werden. Eine weitere Möglichkeit der 33 kHz-Besendung bietet die im Sender

eingebaute Rahmenantenne.

Haupteinsatzgebiet ist die Ortung von erdverlegten Kabeln bzw. Leitungsdrähten

und metallischen Rohrleitungen:

- Baustellenabsicherung

- Ortung und Bestimmung der Lage von Kabeln und metallischen Rohrleitungen

- Digitale Tiefenanzeige auf Tastendruck für Kabel, Sonden und metallische

Rohrleitungen

- Messung des Signalstromes im Kabel

- 50 Hz passive Ortung von unter Last stehenden Energiekabeln (ohne Sender )

- Passive Ortung von Radiofrequenzen (kein Sender erforderlich)

Ortung ohne Sender

Mit dem Empfänger des 2210E Kabelortungsgerätes ist es möglich, eine passive

Ortung von Kabeln oder Rohrleitungen auch ohne Sender durchzuführen.

Hierzu werden die elektromagnetischen Wellen von Radiofrequenzen oder die

50 Hz-Frequenz und deren Oberwellen von stromführenden Energiekabeln genutzt.

Außerdem verfügt das Gerät über eine Zusatzbuchse, an die eine Koppelzange

oder ein induktiver Tastkopf zur Kabel- bzw. Aderauslese angeschlossen

werden kann.



Dynatel 2220M

Einfache und genaue Ortung von Leitungen, Kabel und Sonden, auch unter den

schwierigsten Bedingungen - dafür wurde das neue Dynatel 2220M entworfen.

Das Dynatel 2220M hat mehrere Vorteile gegenüber seinen Vorgängern:

Sender:

- Mit den zwei Frequenzen (8,2kHz und 82kHz) kann der Benutzer seine Suche

optimal an die Gegebenheiten vor Ort anpassen.

- Die Anzeige der Signalstärke am Empfänger hilft, zwischen dem

Zielkabel und anderen Kabeln in der Umgebung zu unterscheiden.

- Interne Schutzmechanismen (z.B. gegen zu starken Strom), um

Schaden am Gerät zu vermeiden.

Empfänger:

- Tiefenschätzung auf Knopfdruck (z.B. für Kabel, Leitungen oder

Sonden) in Zoll und cm

- Visuelle und akustische Signale für die Ortung

- RS232-Datenschnittstelle zum Software-Update von der

Internetseite

Lieferung mit Sendekabel für galvanischen Anschluß, Erdungsstab, Batterien

und Bedienungsanleitung

Ähnliche Magazine