Sven-Ingo Koch, Doppelgänger, Klarinette solo

dzidek

Sven-Ingo Koch

Doppelgänger

für Klarinette und Orchester

STICHPROBEN

Notensatzstudio

Darius Heise-Krzyszton

Klarinette in B Solo

(2009–2010)

SIK001


www.sven-ingo-koch.de

STICHPROBEN

Notensatzstudio

Darius Heise-Krzyszton

Notensatz: notensatzstudio.de

Druck: WEGA-Verlag GmbH, Mainz


Sven-Ingo Koch

Doppelgänger

STICHPROBEN

Notensatzstudio

Darius Heise-Krzyszton

für Klarinette in B und großes Orchester

Ein Kompositionsauftrag des Bayerischen Rundfunks / musica viva

Uraufführung: 11.2.2011 in München durch Chen Halevi, Klarinette

und das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Brad Lubman


Erläuterungen

Allgemein

Vorschläge vor die Zeit.






Äusserst schneller Vorschlag

Weniger schneller Vorschlag

Glissando

Solo-Klarinette


kleiner Akzent

poco tenuto





Gibt Tonhöhenposition des Glissandos an

(nicht betonen oder verweilen)

Gibt nur Dauer (und nicht Tonhöhe des Glissandos an)

Crescendo aus dem Nichts.

Decrescendo ins Nichts.

All jene Instrumente, die in klassischen Partituren transponierend

notiert sind, sind dies auch hier. Hörner klingen auch im Bassschlüssel

eine Quinte tiefer als notiert.

Vorzeichen

Ein Vorzeichen gilt nur für die Tonhöhe, der es direkt vorangeht.

Dennoch sind ausnahmsweise und eindeutigkeitshalber gelegentlich

Auflösungszeichen notiert.





Erhöhung um einen Viertelton

Erhöhung um einen 3/4-Ton

Erniedrigung um einen Viertelton

Erniedrigung um einen 3/4-Ton

Bei Vorzeichen, die zusätzlich mit einem Pfeil ( )

versehen sind, ist die Tonhöhe um einen Achtelton nach oben bzw. unten

entsprechend der Pfeilrichtung zu verändern.

/

/

Erhöhung um einen Achtelton

Erniedrigung um einen Achtelton

STICHPROBEN

Notensatzstudio

Darius Heise-Krzyszton

,

, , , , ...

Dauer: ca. 14-15 Minuten


G

G

Klarinette Solo in Bb

9

16

20

22

25

q ≈ 76 (e ≈ 152)

Doppelgänger

für Klarinette und Orchester

accel. poco rit. a tempo accel. poco rit.



più rit. (q ≈ 69)

accel. poco



Vl. I









(accel.)

f










5

f







3

ff

mp

f












f



q ≈ 69


5













a tempo

(q ≈ 76) q ≈ 52 accel.

mp


p

A

pp


Sven-Ingo Koch

(* 1974)



q ≈ 92 (e. = q)

archaisch, appassionato






mf

rit. q ≈ 88

mp f ff

mf ff mf f p ffff ff

mf ff 5 mf ff mp f ff

3

p

3 3

28

q ≈ 58



















p dolce espr. p

30

B q ≈ 92


















5

p





f



















mf (sub.)

p












3


f







STICHPROBEN

Notensatzstudio

Darius Heise-Krzyszton









hf







f














© 2010 by Sven-Ingo Koch, Düsseldorf

SIK001


G

G


G

4

Klarinette solo in Bb

33







3



mp p fz

3

f











ffz

f








fff





3










pp p

36

41


44





mp





f

rit.





mp

C

q ≈ 80

accel.






mp


(Klarinette allein)

fzp




f f


mf p mp

accel.

f

f



ffzp

(poco)

rit.

mp

f

( )

(Klarinette allein)

mf




3

3




STICHPROBEN

Notensatzstudio

Darius Heise-Krzyszton







mf



pp

(wieder mit

Orchester)



mf



rit.


47


(wieder mit Orchester)

accel. poco



f




f

mp mf mp


5

hf


f



SIK001


G

G

G

G

G

G

G

G

G

G

G

G

49


(accel. poco)












Klarinette solo in Bb











5 5

mf pp f p f







5

51


(accel. poco)





3








p mf ff (sub.)

3

f



q ≈ 92

f







f

ff



mf


f

ff



53

60

D

E

rit.

q ≈ 84



Marimba Solo




q ≈ 48




dolce espr.

pp










ff


mp








5




STICHPROBEN

Notensatzstudio

Darius Heise-Krzyszton

ca. 3’’ ca. 3’’







p






f




5

mp


63





p










5

mf




pp




p






pp

pppp






66

mp

3

p



hf




3

ppp

pp







hf





5


p

5

ca. 4’’



SIK001


G

G


G


G

G

G

G

G

6

Klarinette solo in Bb

69


F q ≈ 72




pp



p






f f


mp







ppp



72









mp

(sub.)


pp

5 5

mp



mp







74




76


78


80


G




mf fz pp mf


q ≈ 40 (e ≈ 80)





mp




hf


pp

3






ppp


f





mf (sub.)

6

G

ppp p

ppp mp mf

mf mp pp

molto rit.








pp


f

5


mp

5


( )





pp





STICHPROBEN

Notensatzstudio

Darius Heise-Krzyszton











p






82




pp


f






hf

p

6


mp




p



5






mp ppp sub.

SIK001


G

G

G

G

G

G


G

Klarinette solo in Bb

7

84


85


87


89


90


92





3

p mp ppp p



ff

pp




pp









f hf


ff

f







6

mp f p





hf



pp










ff

f



mp

più fz ppp p

p


5 6

Gp mp mf



3 3 3

5
















5 6

ff ff f p mf





p poco fz pp p



5

ff p ff f
















STICHPROBEN

Notensatzstudio

Darius Heise-Krzyszton















3









5





3








95

H


q ≈ 56 accel. q ≈ 63






mf

6 6 6





mp







p

mf

6


pp mf

6








SIK001


G

8

99

111

q ≈ 84

(e. = q)

< >

J

I
















f


f

f


fff mf pp mp


Klarinette solo in Bb






fff





f

mf

Kl. 1, 2 (Bb) (a 2)







f

f

3 3 3 3













f


ff mp pp






f








f

113


115


117


119



pp








3 3 3 3 3 3 3 3 3 3

fff sub. f fff p




f


f









f

f

hf

mp

ad lib.

poco rubato

5 5 3 3
















f

ff

3 3 3 3 3 3 3 3 5

tempo rubato








f






f


f

f









a tempo

3 3 3 3 3 3







pp

ff

(sub.)

p mp p pp p mp





STICHPROBEN

Notensatzstudio

Darius Heise-Krzyszton



f


f

f



f

f

f









mp mf









pp mp

121










p mp p






3


ppp







SIK001


G

Klarinette solo in Bb

9

124












6





p

3

126





3





ppp pp mp







pp

3

mf

130


132


135


138


141


143


K






3

6

mp







3 6








mf

pp mf pp

3 6

f p mf mp pp 3 mp 3 p pp























pp

6

p

mp

3

mf

mf pp mp

3 3 3 6

f p mf f pp p







pp 3 3 3




STICHPROBEN

Notensatzstudio

Darius Heise-Krzyszton

















3

5


3





L















pp









SIK001


G

10

Klarinette solo in Bb

147






p pp p p





3 3



mp



p

6



150





3

mp

3

mf


















3 3 3 3

f







153


155


160

M






3

3






ff





mp f mp

3

un poco

più rit. rit.

q ≈ 63

Fl. 1 verhaucht

















3 3 3

Flz.


ff


hf



5

pp

5




5

p


ppp





STICHPROBEN

Notensatzstudio

Darius Heise-Krzyszton
















rit. q ≈ 72



Becken

pp









pp


164


a tempo q ≈ 72




pp

f



ppp

N

q ≈ 63





poco accel.

ppp








p


SIK001

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine