Datacolor Check - Hesse Lignal

hesse.lignal.de

Datacolor Check - Hesse Lignal

2

Rationell und mehr …

Lignal

Compakt-Grund

DG 468-1

Kann man die sehr guten Eigenschaften

vom Lignal Compakt-Grund

DG 468 noch toppen?

Intensive Entwicklungsarbeit und

Praxiserprobung machten es möglich!

Besonders hervorzuheben ist die hohe

Transparenz, die schnellere Durchtrocknung

und der rationelle Aufbau

einer geschlossenporigen Grundierschicht.

In Kombination mit Lignal PUR

Isoliergrund DG 572 werden so z.B.

brillante Hochglanzoberflächen mit

geringer Neigung zum Nachfallen des

Gesamtlackaufbaus möglich.

Die Grundierung lässt sich mit vielen

gängigen Überzugs- und Schichtlacken

nach ordnungsgemäßem

Anschleifen problemlos überlackieren.

Lignal Compakt-Grund DG 468-1

MV 2 : 1 mit

Lignal PUR Härter DR 435

Weitere Infos unter:

www.hesse-lignal.de>

Handel/Handwerk>Sortiment

DG 468-1 ist

IMO-zertifiziert,

also zur Lackierung

im Schiffsinnenausbau

zugelassen!

Seminare/Schulungen

Fit für die Praxis

Das neue Schulungsprogramm

Grund-Seminar

Farblose Lackierungen und Beizen

12./13. September 2007

1. Tag 09:30 – ca. 17:00 Uhr

2. Tag 08:30 – ca. 15:30 Uhr

Teilnahmegebühr ohne Übernachtung;

195,00 EUR Person/Seminar

Teilnahmegebühr mit Übernachtung:

250,00 EUR Person/Seminar

Grund-Seminar

Farbige Lackierungen, Effekte

und Glaslackierungen

10./11. Oktober 2007

1. Tag 09:30 – ca. 17:00 Uhr

2. Tag 08:30 – ca. 15:30 Uhr

Teilnahmegebühr ohne Übernachtung;

195,00 EUR Person/Seminar

Teilnahmegebühr mit Übernachtung:

250,00 EUR Person/Seminar

Aufbau-Seminar

Oberflächenstörungen

Fehler mit System vermeiden

21. Juni 2007

Beginn/Ende: 09:30 – ca. 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr ohne Übernachtung:

150,00 EUR Person/Seminar

Teilnahmegebühr mit Übernachtung:

205,00 EUR Person/Seminar

Aufbau-Seminar

Hochglanzlackierung

Schwabbeln und Polieren

27. September 2007

Beginn/Ende: 09:30 – ca. 16:00 Uhr

Teilnahmegebühr ohne Übernachtung:

150,00 EUR/Person/Seminar

Teilnahmegebühr mit Übernachtung:

205,00 EUR/Person/Seminar

LACKE & BEIZEN

Grund-Seminar

Natürliche Oberflächen mit Proterra

29. November 2007

Beginn/Ende: 09:30 Uhr – ca. 16:00 Uhr

Teilnahmegebühr ohne Übernachtung:

110,00 EUR/Person/Seminar

Teilnahmegebühr mit Übernachtung:

165,00 EUR Person/Seminar

• Die Seminare beinhalten Theorie,

Praxis sowie Betriebsrundgang!

Hinweise:

• Damit jeder Teilnehmer einen optimalen

Nutzen hat, begrenzen wir die Teilnehmerzahl

je Seminar. Melden Sie sich deshalb

bitte möglichst früh an.

Weitere Infos auch im Internet unter:

www.hesse-lignal.de> Handel/Handwerk

> Seminare

• Terminänderungen wegen höherer Gewalt

oder aus anderen Gründen, die sich unserem

Einfluss entziehen, müssen wir uns vorbehalten.

In solchen Fällen werden wir Sie

rechtzeitig benachrichtigen.

• Im Seminarpreis sind enthalten:

Teilnehmerunterlagen, Schulungsmaterialien,

Musterflächen, Urkundenerstellung,

Bewirtung.

• Bitte Arbeitskittel/Arbeitsschuhe mitbringen!

Infos: Frau Scholz, Tel.: 0 23 81-96 38 00

Die Lignal Beizmusterkollektion

Bestehend aus insgesamt drei Versionen!

Hier noch einmal im Überblick:

Classic:

Die Beizmusterkarte Classic enthält klassische,

dunkle Hydro-Edelholzbeizen in

Kirschbaum, Mahagoni und Nussbaum

sowie rustikale Hydro-Beizen auf Eiche.

Ergänzt um eine Fülle an Hydro-Beizen

speziell für die Holzart Buche. Insgesamt

enthält diese Karte 60 Beizmustertöne.

Bestell-Nummer: XBK 01

Schutzgebühr: 25,00 EUR zzgl. Mwst.

Style:

Diese Kartenversion beinhaltet neben einer

Vielzahl von Positivbeizen auf Nadelholz auch

spezielle „Effektbeizen“ auf Nadelholz wie

Reliefbeize, Markotex-Effekt, Verwitterungseffekt

und Laugeneffekt. Die Beizmusterkarte

Style enthält zudem verschiedene Muster,

die alle mit Lasurlacken hergestellt wurden.

Kirschbaum-Antikeffekt, Eiche gekälkt und

einige Muster der Trend-Holzart. Bambus

runden das umfangreiche Sortiment ab.

Insgesamt umfasst diese Karte 48 Muster.

Bestell-Nummer: XBK 02

Schutzgebühr: 25,00 EUR zzgl. Mwst.

Effect:

Diese Karte umfasst auf 52 Musterflächen nahezu

alle momentan in unserem Sortiment befindlichen

Effektlackierungen. Metallic-Effektlacke ob klassisch,

eingefärbt, als „Sanded-Metallic“, als Perlmutteffekt,

Multicolor oder Reflexeffekt bieten eine Fülle von

Möglichkeiten. Marmor-,

Icecrack- und Spinnweben-Effekte

in unterschiedlichen

Ausführungen:

ob als einfacher

Effekt, in moderner oder

antiker Anmutung sowie

Struktur- und Noppenlacke

in unterschiedlichen

Körnungen sowie verschiedene

Muster unseres

Raindrop-Effekts ergänzen

die Auswahl.

Bestell-Nummer: XBK 03

Schutzgebühr:

35,00 EUR zzgl. Mwst.

Weitere Infos

im Internet unter:

www.hesse-lignal.de > Aktuell