Schulen - Waldheimat Semmering Veitsch

waldheimat.semmering.veitsch.at

Schulen - Waldheimat Semmering Veitsch

WALDHEIMAT-SEMMERING-VEITSCH

Angebote und Informationen speziell für

- Schulen

- Kindergärten

- Sonstige Bildungseinrichtungen


Ausstellungswelten Mürzzuschlag

Allgemeines zur Vermittlung der Inhalte:

Die museumspädagogischen Programme richten sich methodisch und

inhaltlich an bestimmte Schulstufen. Die Schüler werden zum Mitmachen

animiert. Die Führungen laufen „dialogisch“ als Gespräch zwischen

Vermittler und Schüler ab.

Auch individuelle Themen können nach Absprache erarbeitet werden.

- Auf die Schienen fertig los! – SÜDBAHN Museum

Das SÜDBAHN Museum ist ein Lernort. Spiel und Spaß erwartet die Kinder.

Die Kinder erfahren spielerisch mehr von der schönsten Eisenbahn der Welt – die

Semmeringbahn wurde als erste der Welt zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt.

- Winter!Sport!Museum!

Der Rundgang durch die Ausstellung beinhaltet: Einführung, Schnee und Eis-

Gefahr von Lawinen, Skigeschichte, Rodeln, Eislauf, Film, Mürzzuschlag als

Geburtsort des Skilaufes in Mitteleuropa, Individueller Rundgang mit Betreuung:

Bobfahrt, Filme, Hörstationen

- Brahms Museum

Auf dem musikalischen Spaziergang durch das tönende Museum eröffnet sich

den Kindern die Welt der Brahms’schen Komponiersommer in Österreich. Bei

einer anschließenden Wanderung entlang des Brahms Weges gibt es

interessantes und spannendes auf 20 Stationen zu entdecken, u.a. ein

Komponierspiel.

- Kunsthaus muerz: Ausstellungen

Für mehr Information:

Mürzzuschlag Agentur

Wiener Straße 9

8680 Mürzzuschlag

Tel.: 0043 (0) 3852/3399

tourismus[at]muerzzuschlag[dot]at


Mürzzuschlager AU

Bei einem Spaziergang mit Waldemar Wurzel begeben sich die Kinder auf

die Suche nach dem grünen Juwel. Bei insgesamt neun Stationen erleben

die SchülerInnen spannende Abenteuer.

Für mehr Information:

Tourismusbüro Waldheimat-Semmering-Veitsch

Wiener Straße 9

8680 Mürzzuschlag

Tel.: 0043-(0) 3852/ 3399

www.waldheimat-semmering-veitsch.at

VIVAX

Das Areal für Freizeit, Erholung und Sport. Hier finden Sie für Ihre Schüler

alles, was das sportliche Herz begehrt. Vom Hallenbad über Sporthallen,

Beachvolleyballplätze im Sommer, Eislaufplatz im Winter, Fitnessstudio,

etc.

Für mehr Information:

Vivax Mürzzuschlag

Waldandacht 5

8680 Mürzzuschlag

Tel.: 0043(0)3852/ 3370 0

info@vivax.at

www.vivax.at

Freiluftklassenzimmer in der Langenwanger AU

In Zusammenarbeit mit den örtlichen Schulen entstand im Augebiet ein riesiges

Freiluftklassenzimmer mit der Möglichkeit in und mit der Natur zu Lernen. Bequeme

Wege und Lehrpfade führen durch das Gebiet. Den Mittelpunkt bietet eine

schneckenförmige Ökozelle mit Informationstafeln. Sehenswert sind weiters ein

Bienenlehrpfad mit einem Schaustock, ein Fischaufstiegsgerinne, und eine aus

Steinen gebaute und begehbare, interaktive "Analemmatische Sonnenuhr".

Für mehr Information:

Tourismusverband Waldheimat-Semmering-Veitsch

Pestalozzistraße 4

8670 Krieglach

Tel.: 0043(0)3855/ 2404

info@waldheimat.at

www.waldheimat-semmering-veitsch.at


Kräuterpädagogische Führung – Kinder als Kräuterdetektive

Wir wollen gemeinsam Kräuter der Wegrandapotheke entdecken, sie mit Hilfe von

Spielen, Rätseln, Basteleien u.a. erforschen und anschließend eine kleine Jause aus

ihnen bereiten. Mit der Dipl. Wald- und Kräuterpädagogin Mag.a Andrea Rinnhofer.

Für mehr Information:

Tourismusverband Waldheimat-Semmering-Veitsch

Pestalozzistraße 4

8670 Krieglach

Tel.: 0043(0)3855/ 2404

info@waldheimat.at

www.waldheimat-semmering-veitsch.at

Ruine Hohenwang – Wanderung für kleine Ritter

Über einen Forstweg einfach erreichbar ist die einst mächtige Burg Hohenwang,

heute nur mehr eine Ruine. Sie liegt auf einem steilen, nach Südwesten fast

senkrecht abfallenden Felsberg, etwa 100 Meter oberhalb des Ortes Langenwang

und zählt zu den bedeutendsten mittelalterlichen Wehrbauten der Obersteiermark.

Fußballlager – Gästedorf Waldheimat

Für eine Woche Spaß und Abwechslung sorgt das Gästedorf Waldheimat in

Langenwang. Der Fußballplatz ist nur 5 Gehminuten entfernt. Neben Fußballtraining

wird auch ein spezielles Rahmenprogramm geboten (Wanderführer, Grillen am

Lagerfeuer, Volleyball,..)

Informieren Sie sich über unsere Angebote.

Für mehr Information:

Gästedorf Waldheimat

Festwiese 2

8665 Langenwang

0043(0)676/ 6966266

info@gaestedorf-waldheimat.at

www.gaestedorf-waldheimat.at


Schule auf der Alm – Ganzalmbauern

Dieser Erlebnistag für Kinder bietet besondere Einblicke ins Leben auf einer Alm.

Für mehr Information:

Franz Schrotthofer

A-8665 Langenwang

Telefon: +43 (0)6644 635950

E-Mail: info@ganzalmbauern.at

Auf den Spuren Peter Roseggers

Die SchülerInnen entdecken auf den Spuren des Waldbauernbuben Peter

Rosegger die berühmte Waldheimat. Dabei gibt es viel zu sehen und zu

erfahren: Die Gedenkstätten des Waldheimatdichters hautnah erleben, in der

Waldschule die Schulbank drücken. Peter Rosegger führt die Kinder über den

waldpädagogischen Lehrpfad zu seinem Geburtshaus aufs Alpl.

- Landhaus in Krieglach

- Waldschule am Alpl

- Geburtshaus am Alpl

Für mehr Information:

Tourismusverband Waldheimat-Semmering-Veitsch

Pestalozzistraße 4

8670 Krieglach

Tel.: 0043(0)3855/ 2404

info@waldheimat.at

www.waldheimat-semmering-veitsch.at


Schule am Bauernhof – Erlebnis Alltag am echten Bauernhof

Die Bauern der Umgebung bieten den SchülerInnen ein authentisches Abenteuer auf

ihren Höfen. Die Kinder lernen das echte Leben am Hof kennen und erfahren so was

es bedeutet hier zu arbeiten und zu leben.

Je nach Angebot sind im Programm inkludiert: Streichelzoo, Besuch mit

Milchverkostung, der Tagesablauf einer Kuh, Heuwagenfahrt auf die Alm, jede

Menge Wander- und Ausflugsmöglichkeiten, Lagerfeuer, Grillen, Wildgehege,

Spaziergang mit Lamas, Nachtwanderung und vieles mehr.

Schnüren Sie ihr individuelles Angebot für Ihre Klasse!

Ausschnitt aus dem Programm bei Bauernhof Lippbauer:

Gibt es lila Kühe? Hat die Kuh einen Kaugummi im Maul? Auf diese und viele andere

Fragen könne wir bei Spiel und Spaß eine Antwort finden. Eure Kraft braucht ihr beim

Melken der „Gummiliesl“. Die Butter für das Jausenbrot wird selbst gemacht.

Der Weg der Milch

Wir sehen, was eine Kuh frisst, wie die Kuh lebt und wie ihr Körper funktioniert. Wir

erfahren, wie viele Menschen und Handgriffe notwendig sind, bis ein Packerl Milch im

Regal steht.

Lippbauer: Tel.: 0043(0)2472

Annerlbauer: http://www.annerlbauer.at/

Schlagobersbauer: http://www.schlagobersbauer.at/

Für mehr Information:

Tourismusverband Waldheimat-Semmering-Veitsch

Pestalozzistraße 4

8670 Krieglach

Tel.: 0043(0)3855/ 2404

info@waldheimat.at

www.waldheimat-semmering-veitsch.at

Erlebnis Waldheimathof

Naturidyll Almgasthof Bruggraber im Familien Wellness Hotel lädt ein zu Schullandund

Projektwochen am Alpl mitten in der Waldheimat. Auf der Märchenalm

erforschen die Kinder Natur und Tiere im Streichelzoo. Es gibt herrliche

Wandermöglichkeiten z.B. auf den Teufelstein oder Windpark Steinriegel oder die

Gebirgsbachwanderung zum Freizeitsee Krieglach. Das Geburtshaus und die

Waldschule Peter Roseggers befinden sich in Gehdistanz zum Hotel.

Für mehr Information:

Waldheimathof, 8671 Alpl 4

Tel.: 0043(0) 3855/ 8251

office@waldheimathof.at

www.waldheimathof.at

Alpakahof


Seit 2008 züchtet die Familie Unterberger Alpakas in Krieglach. Besuchen Sie den

Hof, der vor allem Kinder (aber auch Erwachsene) begeistert! Bei einem

Alpakaspaziergang über die saftigen Weiden lernen die Kinder mehr über diese

besonderen Tiere.

Für mehr Information:

Familie Unterberger

Klöpferweg 48

8670 Krieglach

Tel.:0043(0) 699 111 102 72

info@alpakahof-krieglach.at

www.alpakahof-krieglach.at

Von der Biene zum Honig – mitten in der Waldheimat

Eine Begegnung mit Honigbienen bietet die Möglichkeit, den Schulalltag mit der

Faszination der Natur zu bereichern. Summen im Bienenvolk – Geruchserlebnis im

Bienenhaus – Honigkostprobe- selbst gedrehte Herzen. Beobachten und erforschen

des Lebens im Bienenvolk in einem Schaustock – die Arbeit des Imkers und Ernte

des Honigs.

Für mehr Information:

Imkerei

Rudolf und Christine Brandl

8671 ALPL 35

Tel.:0043(0) 3173/2777 oder 0043(0) 676/9234160

Foto- und Natursafari mit dem Förster am Alpl

Fotopirsch mit dem Förster! Natur hören, sehen, fühlen – erleben! Begeben Sie sich

auf einen Pirschgang mit dem Oberförster und lernen Sie die Natur der Waldheimat

durch die Augen eines Forstmannes und Jägers zu sehen.

Für mehr Information:

Tourismusverband Waldheimat-Semmering-Veitsch

Pestalozzistraße 4

8670 Krieglach

Tel.: 0043(0)3855/ 2404

info@waldheimat.at

www.waldheimat-semmering-veitsch.at


Wald erleben, erfühlen, erriechen

Die Kinder erleben eines der waldreichsten Gebiete Mitteleuropas. Ausgebildete

Waldpädagogen aus der Region vermitteln Schülern und

Erwachsenen Interessantes und Wissenswertes über Wald

und Natur.

Für mehr Information:

Peter Rossegger

8671 Alpl 10

Tel.: 0043(0)664/ 1004132

Jugend- und Familienfreizeitanlage Krieglach

Die Anlage bietet einen Minigolfplatz, Funpark (Arena für alle Ballsportarten),

Modellautostrecke, Kinderspielplatz und einen Verkehrserziehungpark.

Hier wird Ihren Schülern bestimmt nie langweilig!

Für mehr Information:

Jugend- und Familienfreizeitanlage

8670 Krieglach, Werkstraße 1

T: +43 (0)3855 45460

Wasser- und Naturerlebnisland Krieglach

Umrahmt von Bäumen und Sträuchern bietet das

Areal des Freizeitsees vielfältige Möglichkeiten für

seine Besucher: Naturteich, Freizeitsee,

Wasserspielplatz, Kneippbecken, 2

Beachvolleyballplätze,

Kinderspielplatz,

Tretbootverleih, eine Sauna und einen Seegasthof.

Genießen Sie sonnige Stunden mit Ihren Schülern!

Für mehr Information:

Wasser- und Naturerlebnisland Krieglach

Lastenstraße 36

8670 Krieglach

0043(0)3855/2355-0


Pilgern für Kinder mit JAKO

In Mitterdorf begleitet JAKO, die kleine Pilgerspürnase die Kinder

auf Pilgermeile, Pilgerpfad mit Waldspielstationen und Pilgerpark.

Zur Belohnung gibt es den überdimensionalen Pilgerstuhl im

schönen Park des Schloss Pichl.

Für mehr Information:

Tourismusverband Waldheimat-Semmering-Veitsch

Pestalozzistraße 4

8670 Krieglach

Tel.: 0043(0)3855/ 2404

info@waldheimat.at

www.waldheimat-semmering-veitsch.at

KLETTERAKADEMIE Mitterdorf

Die Kletterhalle in Mitterdorf wurde erst 2012 in Betrieb

genommen und ist die größte Österreichs. Für Schüler gibt es

spezielle Angebote.

Für mehr Information:

Kletterakademie

Aufweg 14

8662 Mitterdorf

Tel.: 0043(0)3858/42572

www.kletterakademie.at

Erlebnisfreibad Mitterdorf

Das Freibad bietet ein Schwimm-, Erlebnis- und Sportbecken mit einer 14 m langen

Breitrutsche sowie ein Kinderbecken mit Rutsche. Das Wasser wird Solar beheizt

und weist eine Temperatur von 24 Grad auf. Weiters vorhanden: Tischtennis,

Beachvolleyball – Platz, Bocciaplatz, Spielplatz und Buffet.

Für mehr Information:

Erlebnisfreibad Mitterdorf i. M.

Obere Berggasse 40

8662 Mitterdorf im Mürztal

Bademeister:

Tel.: 0699 / 13858011

erlebnisfreibad@mitterdorf.at


Schloss Pichl – Natur für Kinder

Das Schloss Pichl ist eine forstliche Ausbildungsstätte, die unter anderem jedes Jahr

aktuelle Programme für Kinder und Schüler anbietet. Viele Themen rund um den

Wald, die Natur der Region und Land- und Forstwirtschaft werden behandelt.

Die Programme erhalten Sie bei untenstehendem Kontakt.

Ein Ausschnitt aus dem Programm: Den Wildtieren auf der Spur – ein

Detektivabenteuer im Wald

Eine Fährte zieht sich durch den Wald – wer das wohl war? Neben der Tierart kann

man von einer Spur aber noch viel mehr ablesen: War das Wild vertraut oder auf der

Flucht? Welche Nachweise kann man noch finden, und zu welchem Tier gehören

diese Losung, Federn, Haare oder Nagespuren? Das Seminar bringt nicht nur

Geheimnisse der Tierwelt ans Tageslicht, es vermittelt auch viel Wissenswertes rund

um die Wildökologie und das Verhalten des Wildes!

Für mehr Information:

Schloss Pichl

Rittisstraße 1

8662 Mitterdorf

Tel.: 0043(0)3858/2201-0

E-Mail: helga.wochinz@lk-stmk.at

www.fastpichl.at

Pilgerkreuz Veitsch

Direkt am Kreuzungspunkt der wichtigsten europäischen Weitwanderwege der

Obersteiermark, ist das weltweit größte Pilgerkreuz. Es dient als Zeichen des

Friedens und der Verständigung der Völker. Die Kinder können das Innere des

Holzkreuzes begehen und dabei die Schöpfungsgeschichte verfolgen.

Für mehr Information:

Pilgerkreuz

Am Ölberg

8663 Veitsch

Telefon: +43(0)3856 61887 oder Mobil: +43(0)699 17385617

www.pilgerkreuz.at


ANGEBOTE

JUFA Veitsch:

Das Jugend- und Familiengästehaus in der Veitsch bietet Ihnen und Ihren

Schülern bereits fertig geschnürte Pakete. Sehen Sie selbst und lassen sich

überzeugen!

1) Touch the four elements – Begegnungen mit Feuer-Erde-Wasser-Luft

Die vier Elemente umgeben uns in unserem täglichen Leben – auf kreative Weise

werden die Elemente hier erforscht!

2) Becoming Team – Erlebnispädagogische Woche zur Stärkung der

Klassengemeinschaft

3) Schulskikurs auf der Hohen Veitsch

Für mehr Information und Preise:

JUFA Veitsch

Sportgasse 3

8663 Veitsch

Tel: +43 (0)5/7083-350

Fax: +43 (0)5/7083-351

E-Mail: veitsch(at)jufa.eu

www.jufa.eu


ECHT GAMSIG im WINTER!

Auch im Winter kann sich unser Angebot an Aktivitäten für Schüler sehen

lassen!

Schulskikurse in folgenden Skigebieten möglich:

Winter Lammeralm

Echt Gamsig auf der Veitsch

Skiparadies Alpl mit Flutlicht

Skilift Annerlbauer

Skilift Oswaldbauer

Pferdeschlittenfahrt mitten in der Waldheimat

Eislaufplätze in Mitterdorf, Krieglach, Langenwang, Mürzzuschlag

Rodeln

Schneeschuhwanderungen

Für mehr Information:

Tourismusverband Waldheimat-Semmering-Veitsch

Pestalozzistraße 4

8670 Krieglach

Tel.: 0043(0)3855/ 2404

info@waldheimat.at

www.waldheimat-semmering-veitsch.at

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine