Ausstellerprospekt 2014 (PDF) - Messe Stuttgart

messe.stuttgart.de

Ausstellerprospekt 2014 (PDF) - Messe Stuttgart

Die Fachmesse für die Fleischbranche | 28.– 30. September 2014 | Messe Stuttgart


Die SÜFFA macht glücklich!

Überzeugen Sie sich von den Glück bringenden Eigenschaften der SÜFFA!

Film ab für unseren Imagefilm unter www.sueffa.de


Die SÜFFA –

mitten im Markt, mitten ins Herz

Schleswig-Holstein

Hamburg

Mecklenburg-Vorpommern

In Stuttgart, mitten in einer der stärksten europäischen Wirtschaftsregionen,

findet 2014 wieder die SÜFFA statt. Sie ist national und im angrenzenden

Ausland die einzige Fachmesse für das Fleischerhandwerk und die mittelständische

Industrie und somit beliebter Branchentreff. Im Süden Deutschlands

können Sie das gesamte wirtschaftliche Potenzial ausschöpfen.

Nirgendwo sonst in Deutschland treffen Sie auf mehr handwerklich arbeitende

Metzger und mittelständische Industriebetriebe. Sie sind alle hier

zu Hause. Und von hier, aus Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und

Rheinland-Pfalz, den stärksten Handwerksregionen, kommen die meisten

kompetenten und erwartungsfrohen Fachbesucher. Unser Aktions radius

sowie das Einzugsgebiet weitet sich aber von Veranstaltung zu Veranstaltung

immer mehr aus.

Bremen

Nordrhein-Westfalen

Niedersachsen

Sachsen-Anhalt

Brandenburg

Sachsen

Berlin

Die ausgewogene Kombination der Ausstellungsbereiche Produktion und Verkauf

mit dem breit gefächerten, informativen Rahmenprogramm macht die

SÜFFA so erfolgreich. Wir bieten Ihnen mit der SÜFFA eine der besten Möglichkeiten,

sich der Fleischbranche adäquat zu präsentieren. Ergreifen Sie

die Chance! Zeigen Sie Ihre Innovationen, Ihr Portfolio auf unserer Plattform

mitten im Markt. Und treffen Sie dabei mitten ins Herz der Messebesucher.

Reinland-Pfalz

Hessen

Thüringen

Saarland

60 %

der handwerklich arbeitenden

Metzger sind in Süddeutschland

angesiedelt.

Baden-Württemberg

Bayern

94%

der SÜFFA-Besucher kommen

aus Baden-Württemberg, Bayern,

Rheinland-Pfalz und Hessen.

04 | 05


Hier kommen die Entscheider,

die Besucher der SÜFFA!

89%

der Besucher halten die SÜFFA auch in

Zukunft für wichtig.

Die kompetenten Fachbesucher der SÜFFA können sich sehen lassen.

Über 8.100 Besucher aus Deutschland und den Nachbarländern informierten

sich auf 21.000 Quadratmetern drei Tage lang über Innovationen, Trends

und Ideen des Fleischerhandwerks. 2012 stieg die Qualität der Fachbesucher

im Vergleich zum Vorjahr erneut an. 83 % der Besucher erklärten in der

offiziellen Messebefragung, an Einkaufs- und Beschaffungsentscheidungen

im Unternehmen beteiligt zu sein, 33 % davon sogar ausschlaggebend.

Allgemein besteht eine hohe Investitionsbereitschaft. So geben 70 % der

befragten Besucher an, definitiv oder wahrscheinlich investieren zu wollen,

dies sowohl im Bereich Produktionstechnik als auch im Bereich Geschäftseinrichtung

und -ausstattung. Die SÜFFA ist als Innovationsmesse Ideenforum

und Trendbarometer. Hier treffen wissbegierige Messebesucher auf alle

wichtigen und motivierten Marktführer der Bereiche Produktion und Verkauf.

Knüpfen Sie hier also handfeste Geschäftskontakte und freuen Sie sich

auf lukrative Geschäftsabschlüsse.

83 %

der Besucher sind an Einkaufs- und

Beschaffungsentscheidungen beteiligt.

65%

der Besucher sind in leitenden Positionen tätig.

06 | 07


Produzieren –

die goldene Grundlage.

Deutschland ist, trotz des leichten Rückgangs der Fleischerzeugung, eines

der führenden Länder in der Fleischwirtschaft. Über ein Viertel der europäischen

Fleischproduktion entfallen auf deutsche Unternehmen. Dies spiegelt

sich im Hauptinteresse der Fachbesucher an Arbeits- und Betriebstechnik

wider. In diesem Bereich liegen nach wie vor hohe Investitionsabsichten, da

sich mittelständische Hersteller verstärkt durch Spezialisierung profilieren

müssen. Zeigen Sie also Ihre Innovationen und Ihr Angebot im Produktionsbereich

auf der SÜFFA 2014. Ihr Engagement trägt zu der immer wieder

beeindruckenden Anpassungsfähigkeit der deutschen Fleischbranche bei, die

sich dem ungebrochenen Strukturwandel stellt. Unsere moderne, weiträumige

Plattform ist genau der richtige Ort für Ihre erfolgreiche Angebotspräsentation.

Rohstoffe und Halbfabrikate für die Produktion

Därme, Garne, Gewürze, Essenzen, Aromen, Halbfabrikate

und Zusatzstoffe

Arbeits- und Betriebstechnik

Arbeitssicherheit und Unfallverhütung, Sicherheitsbekleidung,

Maschinen, Einrichtungen und Werkzeuge für das Schlachten,

Zerlegen und Verarbeiten, Koch- und Brühanlagen, Räucheranlagen,

Großküchentechnik, Kälte- und Klimatechnik,

Verpackungs-, Dosierungs-, Sortierungs- und Wägetechnik

Lebensmittelsicherheit und Hygiene

Betriebshygiene, Entsorgung, Qualitätsmanagement,

Reinigungs- und Umwelttechnik u. a.

08 | 09


Verkaufen –

die Verlockung aller Sinne.

Geschäftseinrichtungen und Ausstattungen

Ladenausstattung, Warenwirtschafts- und Kassensysteme,

Imbisseinrichtungen, Buffetzubehör, Cateringausstattung und

-zubehör, Beleuchtungstechnik, Klimatechnik u. a.

Nur auf der SÜFFA, der einzigen Fachmesse in Deutschland für das Fleischerhandwerk

und die mittelständische Industrie, sind alle Marktführer der

Ladenbau- und Verkaufsbranche vertreten. National und im angrenzenden

Ausland ist dieser Branchentreff für das große, faszinierende Angebotsspektrum,

die innovativen Konzepte und Trends in diesem Bereich bekannt.

Dabei gaben 46 % der investitionsfreudigen Fachbesucher auf der SÜFFA

2012 an, bei der Ausstattung der Geschäftseinrichtungen mehr Geld ausgeben

zu wollen. Und auch 2014 wird im neu angeordneten SÜFFAdorf auf

dem Marktplatz der Ideen wieder ein reger Austausch bezüglich Sortimentsergänzung

und -erweiterung, handwerklicher Qualität und garantierter

Frische stattfinden.

Verkaufsförderung und Werbung

Innen- und Außenwerbung, Preisauszeichnungen und Etikettierung,

Geschenke und Werbeartikel, Berufsbekleidung, Verpackungen,

mobile Verkaufseinrichtungen und Fahrzeuge u. a.

Spezialitäten und Handelswaren

Bio- und Ökoprodukte, Convenience-Food, TK-Produkte,

Feinkost, Fleisch, Wurst, Wild, Geflügel und Fisch, Käse- und

Molkereiprodukte, Teigwaren, Getränke u. a.

Dienstleistungen

Betriebsplanung, Energiewirtschaft, Catering- und Partyservice,

EDV- und Internetdienstleistungen, Weiterbildung,

Marketingberatung, Unternehmensberatung, Verbände,

Institutionen, Organisationen, Verlage u. a.

10 | 11


Die SÜFFA 2014

Innovationen, Informationen,

Emotionen

Dienstleistungen

Marktplatz der Ideen

Arbeits- und

Betriebstechnik

RAThaus

Verkaufsförderung

und Werbung

Wir brechen mit gewohnten Konventionen und heben die Trennung

zwischen Produktion, Verkauf und Dienstleistungen auf. Auch das

SÜFFAdorf wird weitläufiger. Es erstreckt sich über beide Hallen und

verbindet Information mit Abwechslung und Entspannung.

Stammtisch

Straße der Gewinner

Bühne für Trends

und Neues

Lebensmittelsicherheit

und Hygiene

Spezialitäten und

Handelswaren

Rohstoffe und Halbfabrikate

für die Produktion

Geschäftseinrichtungen und

Ausstattungen


Setzen Sie sich in Szene!

Alles klar für Ihren Auftritt.

Das SÜFFA-Trendforum

Haben Sie Ideen, die neue Perspektiven für die Fleischbranche aufzeigen?

Wollen Sie Ihre innovative Produkt- oder Arbeitslösung präsentieren?

Oder wollen Sie raffinierte Rezepte vorstellen? Auf der Bühne für Trends

und Neues des SÜFFAdorfs ist der ideale Platz für Ihre Darstellung und

Ihre Vorträge. Hier informieren sich die Besucher in Form von Fachvorträgen

über Neuheiten, branchenspezifische Lösungen, Hygiene und

Lebensmittelsicherheit sowie über die aktuelle Marktlage und die Bedürfnisse

der Fleischbranche. Darüber hinaus bietet das SÜFFA-Trendforum

Raum für Beratung und richtungweisende Themen. Die sachverständigen

Besucher sind immer offen für fachbezogene, fundierte Diskussionen, die

sich aus Ihrem Vortrag entwickeln können. Im Vorfeld informieren wir

die Teilnehmer über Ihr spezielles Thema und unterstützen Sie dabei, als

Aussteller Ihre Seminare oder Workshops zum Erfolg werden zu lassen.

Das SÜFFAdorf

Die SÜFFA 2014 deckt, neben den beiden Schwerpunkten Produzieren und

Verkaufen, mit dem innovativen SÜFFAdorf alle Facetten des Marktes ab.

Pulsierendes Leben überall, das junge SÜFFAdorf wird sich mit seiner ganzen

Dynamik, Modernität und Gemeinschaft über beide Hallen erstrecken und sorgt

so für ein familiäres Ambiente. Egal, ob Straße der Gewinner, Marktplatz der

Ideen, Stammtisch oder Bühne für Trends und Neues, in unserem Dorf herrscht

lebendiges Treiben. Und wie sollte es anders sein: Im RAThaus, dem Messeauftritt

des Landesinnungsverbands für das Fleischerhandwerk in Baden-

Württemberg, finden die Messebesucher Rat und Hilfe vom zweitgrößten

Landesinnungsverband in Deutschland.

Sponsoring

Bleiben Sie immer im Sichtfeld Ihrer Kunden und in ständiger Erinnerung.

Es gibt dabei mehr als nur Ihre Ausstellungsfläche. Werden Sie auch auf anderen

Plätzen aktiv, zum Beispiel im Bereich des Stammtisches, dem Treffpunkt der

Branche. Hier haben Sie die Möglichkeit Ihr Unternehmen über Sponsoring

wirksam darzustellen und zu positionieren. Wenn Sie Interesse haben, wenden

Sie sich einfach an die Projektleitung, Manuela Hahn +49 711 18560-2289.

Sie gibt Ihnen gern die gewünschten Informationen.

18 | 19


Zeigen Sie sich als Sieger

mit dem SÜFFA-Innovationspreis.

Reichen Sie Ihre bahnbrechenden Entwicklungen zu unserem Wettbewerb ein.

Denn zum fünften Mal heißt es: Vorhang auf für die vielversprechendsten

Neuerungen! Der SÜFFA-Innovationspreis ist eines der Highlights der

SÜFFA 2014. Trends am Markt sichtbar machen, zukunftweisende Produktund

Arbeitslösungen zeigen und den Weg auf den Markt erleichtern – seit

seiner Einführung genießt der Preis ein hohes Ansehen in der Branche.

Der SÜFFA-Innovationspreis ist das Qualitätssiegel für neue Ideen. Die Fachbesucher

der Messe achten auf dieses Siegel, das Ihnen einen exklusiven

Marktvorteil sichert.

Der SÜFFA-Innovationspreis wird in vier Kategorien vom Landesinnungsverband

für das Fleischerhandwerk in Baden-Württemberg und der Messe

Stuttgart ausgeschrieben und wird während der Messeeröffnung verliehen.

Neben Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit fließen Kriterien wie Betriebssicherheit,

Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit in die Wertung

ein. Die ausgezeichneten Produkte werden auf der SÜFFA präsentiert und

in der Presse veröffentlicht. Als Gewinner können Sie das Siegel für Ihre

Marketingaktivitäten nutzen.

Ideen für die

Fleischbranche

SÜFFA

2014

Innovationspreis

20 | 21


Hand in Hand auf gleichem Weg,

gemeinsam zum Erfolg.

Wir sind auf dem richtigen Weg. Die wichtigen Marktführer der Branche

zeigten Weitblick, präsentierten ihre Neuheiten und ließen sich den frischen

Wind der betriebsamen SÜFFA um die Nase wehen. Doch wir bleiben

nicht stehen. Die Durchmischung des Angebots lässt die SÜFFA 2014 zu

einem neuen Erlebnis werden, sowohl für die Messebesucher als auch für

Sie als Aussteller. In dieser abwechslungsreichen Atmosphäre werden

neue Geschäftskontakte leicht geknüpft, vorhandene persönlich gepflegt.

Trennen auch Sie sich von bequem gewordenen Bräuchen. Bleiben Sie

jung und flexibel. Nutzen Sie alle Möglichkeiten, die Sie haben und die wir

Ihnen bieten, um Ihre Zielgruppe mitzubestimmen. Werben Sie für Ihren

Auftritt. Wir unterstützen Sie dabei und stellen Ihnen eine Vielzahl an

Werbemitteln zur Verfügung. Eine persönliche Einladung mit dem Eintrittscode

zur SÜFFA zeigt Ihre Wertschätzung gegenüber Ihren Kunden. Auch

wenn viele Be sucher heutzutage das Internet nutzen, so ist doch die direkte

Ansprache stilvoller und einprägsamer.

Machen Sie mit! Gemeinsam gehen wir den Weg zum Erfolg.

Einladung mit

Eintritsscode

Einladung

Die Fachmesse für die Fleischbranche

28.–30. September 2014, Messe Stuttgart

www.sueffa.de

Besuchereinladung

Schritt

Step

Formular ausfüllen:

www.messe-stuttgart.de/vorverkauf

Complete the form:

www.messe-stuttgart.de/tickets

Ihr persönlicher Eintrittscode für eine Gratis-Tageskarte inkl. VVS

Your personal admission code for a free day ticket incl. VVS

Es lädt Sie ein:

You are invited by:

Schritt

Step

NEU! Nur mit Online-Registrierung gültig. Mit Ihrer Aktivierung im Internet

erhalten Sie sofort eine kostenlose Eintrittskarte für Ihren Messebesuch und ein

kostenloses Ticket für den öffentlichen Nahverkehr im VVS-Gebiet Stuttgart.

NEW! Only valid with online registration. By activating the code on the Internet

you get your admission ticket for free trade fair attendance immediately and also a free

ticket for the public transport network of the Stuttgart region (VVS).

Jeder Eintrittscode kann nur einmal verwendet werden. Er ist unverkäuflich.

Each admission code can only be used once and is not for sale.

Fachmesse für die Fleischbranche

Schritt

Step

Eintrittskarte

ausdrucken

Print your

admission ticket

Eintrittscode eingeben

Enter the admission code

Eintrittscode auch an einem

Terminal vor Ort eingeben.

Alternatively you can activate

the admission code at one of the

terminals on site.

Alternativ können Sie den

1. 2. 3.

Messe Stuttgart

Stuttgart trade fair centre

28. – 30.9.2014

Klebemarken

28. – 30.09.2014

Messe Stuttgart

Fachmesse für die Fleischbranche

Wir stellen aus!

Unser Service für Ihre Messewerbung

Neben den umfangreichen Werbemaßnahmen

der Messe Stuttgart erhalten Sie als Aussteller

für Ihre Eigenwerbung folgende Werbemittel:






Banner auf www.sueffa.de


Besuchereinladung

Die Fachmesse für die Fleischbranche

28.–30. September 2014, Messe Stuttgart

www.sueffa.de

oans

Sponsorenwerbung

28.– 30.09.2014 | Messe Stuttgart

Plakat

Bierdeckel mit

Werbefläche

Serviette mit

Werbefläche

Die Fachmesse für die Fleischbranche

Sponsor

Sponsor

28.– 30.9.2014 | Messe Stuttgart

22 | 23

Die Fachmesse für die F


Wir freuen uns auf Sie!

Kommen Sie zur SÜFFA 2014,

kommen Sie nach Stuttgart.

Atemberaubendes Ambiente, perfekte Logistik. Das Messegelände setzt internationale

Maßstäbe und bietet alle Voraussetzungen für Ihre erfolgreiche

Messebeteiligung. Die Wege zur Messe Stuttgart sind kurz und komfortabel,

egal ob Sie mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug anreisen. Es erwartet

Sie eine bestechende Architektur, modernste Technik und ein unverwechselbares

Flair. Die Infrastruktur der Messe Stuttgart lässt keine Wünsche offen.

Jede Halle kann mit dem Lkw bequem angefahren werden und die weiträumigen

Platzverhältnisse erlauben zügiges Auf- und Abbauen. Und Stuttgart

selbst hat ebenfalls einiges zu bieten. Sprechen Sie uns an! Wir helfen

Ihnen gern weiter. Beachten Sie auch den diesjährigen Frühbucherrabatt.

Nutzen Sie also alle Vorteile des Standorts Stuttgart und seien Sie mittendrin.

Mitten im Markt.

Info

Standmiete

Flächenpreis ab 126,– EUR/m² zzgl. MwSt.

(Bei Buchung bis zum 28.02.2014 gelten die

Standmietenpreise von 2012)

Kontakt

Ausstellerbetreuung

Manuela Hahn

Tel. +49 711 18560-2289

Fax +49 711 18560-2539

manuela.hahn@messe-stuttgart.de

Stefanie Böpple

Tel. +49 711 18560-2552

Fax +49 711 18560-2539

stefanie.boepple@messe-stuttgart.de

Standbau Messe Service

Petra Krah

Tel. +49 711 18560-2723

Fax +49 711 18560-2279

petra.krah@messe-stuttgart.de

Standbau

Die Messe Stuttgart bietet ein Rundum-Sorglos-

Paket von Aufbau bis Abbau bei Buchung eines

Ideeller und fachlicher Träger

Karlsruhe

Frankfurt

Basel

Komplett- oder Basispakets. Standbaupreise

ab 73,– EUR/m² zzgl. MwSt. und Flächenpreis

Landesinnungsverband für das Fleischerhandwerk

in Baden-Württemberg

Viehhofstraße 5–7

70188 Stuttgart

Tel. +49 711 467274

Stuttgart

P 26

9 7 5 3 1

Alfred

Kärcher

Halle

Eingang

West

P 25

Schenker Allee West

Rothaus Park

Schenker Allee West

8 6

Oskar

Lapp

Halle

Schenker Allee Ost

Teinacher Kaskaden

4

L-Bank Forum

Schenker Allee Ost

Atrium

C2

ICS

Eingang

Ost

P 20

Flughafen

Bosch Parkhaus

P 21

München

Messe Stuttgart mit optimaler

Verkehrsanbindung

200 m vom Flughafen

200 m von der S-Bahn Station

eigene Messe-Autobahnausfahrt

an der A 8

Fax +49 711 487435

www.fleischerbw.de

Veranstalter

Landesmesse Stuttgart GmbH

Messepiazza 1

70629 Stuttgart

Tel. +49 711 18560-0

Fax +49 711 18560-2440

www.sueffa.de

Reutlingen

Tübingen

Anbindung an

die S-Bahnen

Anbindung an die

Deutsche Bahn

24 | 25

Landesmesse Stuttgart GmbH – Alle Angaben ohne Gewähr | Änderungen vorbehalten

Alle Prozentangaben stammen aus der Aussteller- und Besucherbefragung 2012


Schätzen Sie sich glücklich!

Mit Ihrem Logo auf den SÜFFA-Servietten zeigen Sie Präsenz am Stammtisch

des SÜFFAdorfes! Zeigen Sie, dass Sie Ihr Handwerk verstehen und gewinnen

Sie diesen Platz für Ihre Sponsorenwerbung.

Mehr über unser Schätzspiel unter www.sueffa.de

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinn nur für Aussteller der SÜFFA 2014 möglich.


28.–30.9.2014

visuell.de

FKM

www.sueffa.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine