RODIA® Diamant- Kernbohren & Schneiden - Produkte24.com

schwarzstahl.ch

RODIA® Diamant- Kernbohren & Schneiden - Produkte24.com

Verbinden

Zubehör Löten & Schweißen

Hartlotringe S 5

Aus hochwertigem, silber-phosphorhaltigem Sicher -

heits-Hartlot, garantiert nach DIN EN 1044, CP 105

4

ANWENDUNGSVORTEILE

Ideal für Kapillarspalt-Lötungen bei der Kupferrohrinstallation

in der Sanitär- und Heizungstechnik

Maßgenau auf den Innendurchmesser der aufgemufften

Rohre und Fittings nach EN 1254 abgestimmt

Vollständige Durchlötung der Lötmuffen

Besonders wirtschaftliches Arbeiten durch genau dosierte

Lotmenge

Keine Vor- und Nacharbeit an der Lötstelle

TECHNISCHE DATEN

Legierung (Gew.-%): Ag 1,5 - 2,5 / P 5,9 - 6,5 / Cu Rest

Schmelzbereich: 650 °C - 810 ºC

Lötbare Werkstoffe: Kupfer, Rotguss, Messing, Bronze

Flussmitteleinsatz bei: Rotguss, Messing, Bronze mit

Hartlötpaste LP 5

Packungsgröße:

250 g im Kunststoffbeutel

Einfaches Einlegen

Genau dosierte

Lotmenge

Nur Anwärmen, kein

Abtropfen, keine

Querschnittsverengung

Bezeichnung Inhalt, ca. Ringe g No.

Hartlotringe S 5, Ø 12 mm 395 Stück 260 40512

Hartlotringe S 5, Ø 14 mm 268 Stück 260 40514

Hartlotringe S 5, Ø 15 mm 244 Stück 260 40515

Hartlotringe S 5, Ø 16 mm 228 Stück 260 40516

Hartlotringe S 5, Ø 18 mm 186 Stück 260 40518

Hartlotringe S 5, Ø 22 mm 106 Stück 260 40522

Hartlotringe S 5, Ø 28 mm 79 Stück 260 40528

Hartlotringe S 5, Ø 32 mm 60 Stück 260 40532

Hartlötpaste LP 5

Flussmittel zum Hartlöten bei Arbeitstemperaturen oberhalb 600 °C,

nach DIN EN 29454, Typ F-SH 1, DVGW geprüft Reg.-Nr. DV-0101 -

AT2245, für Gas- und Wasserinstallationen mit Kupferrohren, vom

DVGW gemäß Arbeitsblatt GW 2 und GW 7 empfohlen, mit silber -

haltigen Hartloten und beliebigen Grundwerkstoffen aus Stahl,

Kupfer und Kupferlegierungen, Messing, Rotguss zu verwenden

Wirktemperaturbereich 550 °C – 800 °C, Flussmittelreste sind

sorgfältig zu entfernen

Bezeichnung

g

No.

LP 5 In Plastikflasche 160 g 180 40500

Hartlötpulver HKM

Flussmittel zum Hartlöten bei Arbeitstemperaturen oberhalb 800 °C,

nach DIN EN 29454, Typ F-SH 2, Wirktemperaturbereich

750 - 1.100 °C, für Kupfer und Kupferlegierungen, Messing, Rotguss,

Neusilber, Bronze, Stahl und verzinktes Stahlblech, Grau- und

Temperguss zu verwenden, zum Schweißen von Kupfer und Messing

in trockenem Zustand, mit gereinigtem Wasser zur Paste anrührbar,

Flussmittelreste sind sorgfältig zu entfernen

Bezeichnung Ausführung g No.

HKM in Plastikflasche 160 g 180 35611

Lötwasserpinsel

Bezeichnung Breite mm Länge mm g No.

Lötwasserpinsel 13 140 20 530261

168

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine