Aufrufe
vor 4 Monaten

BusMail Reisetipps, Ausgabe Mai 2018

Bundesland-Special

Bundesland-Special Thüringen Oper und Musical vor märchenhafter Kulisse Die Thüringer Schlossfestspiele Sondershausen 2018 Musiktheater voller Emotionen vor der romantischen Kulisse des Residenzschlosses Sondershausen – dazu laden die Thüringer Schlossfestspiele Sondershausen ein. Das Musiktheaterfestival hat sich im Dreiländereck Thüringen – Niedersachsen – Sachsen-Anhalt zu einem der beliebtesten Open-Air-Festivals entwickelt. Die Region zwischen Harz und Kyffhäuser bietet ideale Voraussetzungen für einen Kurzurlaub mit viel Kultur. Im Sommer 2018 stehen erstmals zwei große Premieren auf dem Spielplan der Thüringer Schlossfestspiele Sondershausen: Giuseppe Verdis ergreifende Oper „La Traviata“ und das Musical „Die Comedian Harmonists“. Die unvergleichliche, leidenschaftliche Musik Verdis machte „La Traviata“ zu einem der größten Erfolge der Operngeschichte. Das Ensemble der Schlossfestspiele wird begleitet vom traditionsreichen Loh-Orchester Sondershausen, das im kommenden Jahr seinen 400. Geburtstag feiert und damit zu den ältesten Kulturorchestern Deutschlands gehört. Für das Musical „Die Comedian Harmonists“ haben sich Gottfried Greiffenhagen und Franz Wittenbrink von der Karriere des gleichnamigen Vokalensembles der 20er und 30er Jahre inspirieren lassen. Die frei erfundene Handlung orientiert sich an authentischen Szenen und lebt von zahlreichen bekannten Songs der Gruppe. Ein großes Vergnügen: Giovanni Battista Pergolesis Intermezzo „Die Magd als Herrin“, das an den Wochenenden in der Festspielsaison nachmittags auf der Theaterwiese stattfindet. Der Besuch der Festspiele lässt sich bestens mit den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Region verbinden. Kyffhäuserdenkmal und Panorama Museum Bad Frankenhausen, Barbarossahöhle und das Schlossmuseum der Musikstadt Sondershausen - um nur einige zu nennen. Information Kartentelefon: 0 36 31/98 34 52, www.schlossfestspiele-sondershausen.de 6

Bundesland-Special Thüringen AHORN BERGHOTEL FRIEDRICHRODA Thüringen Thüringer Wald NATUR TRIFFT KULTUR 2 Übernachtungen inklusive reichhaltiger und umfangreicher Halbpension 1x Fahrt mit einem ortskundigen Reiseleiter durch das schöne Thüringer Land über Gotha nach Bad Langensalza, die Stadt der Türme, Tore und Portale, mit einem wunderschönen mittelalterlichen Stadtkern und Besuch der blühenden Gärten (Japanischer Garten, Botanischer oder Rosengarten) und anschließend Weiterfahrt in die Stadt der Tore und Kirchen nach Mühlhausen Vielseitiges Freizeitprogramm und Abendentertainment im Hotel Nutzung des Hotel-Innenpools und beheizbaren Außen-Pools (Mai-September) BIS 5 ZIMMER OHNE EZZ Reisezeiträume 2019 01.04.-19.04. I 28.04.-19.06. I 18.08.-02.10. von Sonntag bis Freitag, auf Anfrage und nach Verfügbarkeit Preis im DZ Classic ab EUR 82 p. P. ohne Busgestellung, zzgl. Kurtaxe Jetzt anfragen: Susanne Hensel · Tel. 03623 3544472 · s.hensel@ahorn-hotels.de Berghotel Betriebs GmbH & Co. KG · Zum Panoramablick 1 99894 Friedrichroda · www.ahorn-busangebote.de Bauhaus100 - aus Thüringen in die Welt 2019 feiert Thüringen das 100jährige Gründungsjubiläum des Bauhauses Denn im Thüringischen Weimar wurde das „Staatliche Bauhaus“ 1919 als wichtigste Kunst- und Designschule des frühen 20. Jahrhunderts von Walter Gropius gegründet. Zum großen Bauhaus-Jubiläum bietet Thüringen deshalb eine inspirierende Entdeckungsreise: dorthin, wo alles begann. Bundesland-Special Thüringen Einige Auszüge aus dem Angebotskatalog: Am 06.04.2019 wird in Weimar das neue bauhausmuseum eröffnen. Im Neuen Museum Weimar eröffnet zeitgleich die Ausstellung „Van de Velde, Nietzsche und die Moderne um 1900“. Die Bauhaus-Universität Weimar bietet spezielle Bauhaus-Spaziergänge an. Spezielle Stadtführungen zum Thema Bauhaus gibt es außerdem in Jena, Erfurt und Gera. Sonderausstellungen werden in der Kunstsammlung Jena, im Erfurter Angermuseum, im Neuen Herzoglichen Museum Gotha, auf der Leuchtenburg und im Keramikmuseum in Bürgel stattfinden. Ein weiteres Highlight wird die Eröffnung der Bauhaus-Keramikwerkstatt in Dornburg. Factsheets und interessante Infos unter: www.b2b.thueringen-entdecken.de - im Bereich News. Information Kerstin Dietrich, Event & B2B Management, Tel. 0361 3742203 k.dietrich@thueringen-entdecken.de, www.b2b.thueringen-entdecken.de 7