Aufrufe
vor 4 Monaten

vielerorts - Ladenburger Literaturtage 2017

Das Programm der Ladenburger Literaturtage 2017 im Juni.

Literatur ist Kunst, die

Literatur ist Kunst, die begeistert, wenn aus der Reihung von Buchstaben Worte entstehen, die Leserinnen und Leser in Bann ziehen. Ich freue mich sehr, dass nach einer erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr die Ladenburger Literaturtage bereits 2018 ihre zweite Auflage feiern. Das offene Konzept der Veranstaltung, Alt und Jung durch kostenlose Lesungen mit namhaften Autorinnen und Autoren an außergewöhnlichen Orten in die Welt der Literatur zu entführen, ist bestechend. Und es passt hervorragend zu unserer Stadt, die neben einer malerischen Kulisse eine große Zahl faszinierender Orte vorweist, die es zu entdecken gilt. Zugleich verstehen sich die Literaturtage sicherlich auch als eine willkommene und geistreiche Abwechslung zu Zeiten einer Fußballweltmeisterschaft. Die Ladenburger Literaturtage sind das Ergebnis einer Koproduktion Gleichgesinnter. Und so möchte ich mich bei allen Beteiligten für ihr großartiges Engagement bedanken. Nur durch das Zusammenspiel der Lyrikerinnen Carolin Callies und Kristin Wolz, des Vereins der Freunde und Förderer der Stadtbibliothek, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der

Stadtbibliothek, der Buchhandlung am Rathaus, den Sponsoren, sowie den Bürgerinnen und Bürgern, die ihre Haustür für Lesungen öffnen, ist eine solch abwechslungsreiche und attraktive viertägige Veranstaltung zu stemmen. Ich wünsche daher allen Beteiligten, dass sich die umfangreichen Vorarbeiten gelohnt haben und sämtliche Lesungen eine möglichst große Zahl von Zuhörerinnen und Zuhörern aus Nah und Fern begeistern. Viel Spaß und gute Unterhaltung bei vielerorts, den 2. Ladenburger Literaturtagen! Stefan Schmutz Bürgermeister

Programm Paderborner Literaturtage 2013 - Stadt Paderborn
Juni 2017
KUNSTINVESTOR AUSGABE JUNI 2017
Kostenloser Trompetenworkshop mit Ingolf Burkhardt: Jazz-Praxis in der Elbphilharmonie am 2. Juni 2017