One Day Magazin

oneday.de

Das erste ONE DAY Magazin... endlich ist es da! Ein Magazin das Menschen wie Dich erreichen soll – im Jahr von „Social Distancing”. Dieses Magazin ist eine Einladung. Wir würden Dich gerne mit auf eine Reise nehmen. Dir Geschichten erzählen, die einen anderen Blick auf die Dinge werfen. Geschichten über Menschen, die Du nie getroffen hast. Über Schicksale, die die Frage nach Gerechtigkeit aufwerfen. Sie inspirieren Dich möglicherweise dazu manches zu hinterfragen. Sie geben Dir die Möglichkeit, einen weiteren Horizont ins Auge zu fassen oder bekannte Werte aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Wer hat seine

Eltern durch

Ebola verloren?

Hande hoch

Seit 2015 sind wir in Sierra Leone aktiv. Unsere lokale

unabhängige Partner Organisation commit and act, SL,

betreut Aktivitäten vor Ort und implementiert unsere zuvor

abgestimmten Projekte. Nach der schweren Ebola Epidemie

2014 haben wir in einer Region in der 38 Erwachsene

verstorben sind, über 90 Vollwaisenkinder aufgenommen.

Wir unterstützten anfangs mit Essenlieferungen, als

sämtliche Strukturen zusammen gebrochen waren. Nach

und nach bauten wir Zugang zu Bildung, Medizin und

Möglichkeiten zur Eigenversorgung auf. „Den Menschen

Flügel geben“ und Kindern Grundrechte sichern steht über

allen Projekten, die mit den Communities gemeinsam

entwickelt werden.

Seite 41 Seite 42

Weitere Magazine dieses Users