06.05.2021 Aufrufe

HeilbronnerLand, Schwarzwald und Bodensee

  • Keine Tags gefunden...

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

© AdobeStock © AdobeStock

HeilbronnerLand, Schwarzwald

und Bodensee

Paket- und Gruppenreisen 2021

© AdobeStock

© AdobeStock


INHALT

HEIL

LAN D

Vorwort 3

Zum Käthchen nach Heilbronn 4

Genussreise ins Ländle 5

Zwischen Neckar und Jagst 6

FR

COL

Heilbronn Innovativ 7

Schloss im Blütenzauber 8

Liebliches Taubertal 9

Kurpfalz perfekt 10

Schwarzwald intensiv 11

Malerischer Schwarzwald & Elsass 12

Schwarzwaldflair & Europapark 13

Die große Bodensee Rundreise 14

Östlicher Bodensee 16

Schätze des Bodensees 17

Bregenzer Festspiele 2021 18

Adventszauber am Bodensee 19

Advents-Spezial am Neckar 20

2


WÜRZBURG

KURPFALZ

BRONNER-

EIBURG

MAR

MANNHEIM

STUTTGART

SCHWARZWALD

KONSTANZ

ROTHENBURG

OB DER TAUBER

HEILBRONN

FRIEDRICHSHAFEN

BREGENZ

ST.GALLEN

TAUBERTAL

=

PARTNERHOTELS

BODESEE-

REGION

URLAUB IM LÄNDLE?

... Wem fallen hier nicht sofort Kuckucksuhren und Schwarzwaldhäuser

ein? Aber das Urlaubsland Baden-Württemberg hat viel

mehr zu bieten. Seine abwechslungsreiche Natur, vom

lieblichen Taubertal über die fruchtbaren Wein- und

Kulturlandschaften am Neckar bis zu den Höhenzügen

von Alb und Hochschwarzwald, gehört zu den

markantesten Landschaften in Deutschland. Hinzu

kommen die noch sehr lebendigen Traditionen, der bekannte

regionale Dialekt und die unverwechselbare schwäbische und badische

Küche, die gemeinsam die Grundlage für wahrlich gelungene

Reisen bilden. Wir von Get Your Group haben uns in dieser

Broschüre vor allem auf drei Regionen konzentriert:

HEILBRONNERLAND Zunächst das mittlere Neckartal im

Herzen des Ländles und hier vor allem das Heilbronner

Land. Durch die Bundesgartenschau 2019 ist diese Region

sehr bekannt geworden. Wie kaum woanders können hier die

Themen Wein und Genuss - Burgen, Schlösser und Gärten

sowie modernste Technik miteinander kombiniert werden.

SCHWARZWALD Klassisch wird es bei unseren Schwarzwaldprogrammen,

bei denen wir auf ausgewählten Routen mit kompetenten

Reiseleitern dem Nymbus Schwarzwald auf den Grund gehen. Die

traditionelle Küche, abwechslungsreiche aufregende Programmpunkte

und die wunderschöne malerische Landschaft stehen im

Fokus dieser Reisen. Exkursionen ins nahe Elsass, das Schweizer

Rheintal oder zum Europa-Park runden die Programme ab.

BODENSEE Einen besonderen Fokus legen wir in dieser Broschüre

zudem auf die Bodenseeregion. Die besondere Kombination aus landschaftlicher

Schönheit, großer kultureller Vielfalt und der Fülle an lohnenswerten

Ausflugszielen machen diese Region zu einer der wichtigsten

Urlaubsdestinationen in Deutschland. Unsere Programme

sind gemeinsam mit den regionalen Reiseleitern von Regio-Fun Tours extra für

Ihre Kunden konzipiert worden. Durch ihre lokale Verwurzelung in der Bodenseeregion

kann das Team von Regio-Fun Tours die Destination auf eine

sehr emotionale und mit vielen Geheimtipps gespickte Weise vermitteln.

Diese Broschüre soll Appetit auf die Regionen machen, die Reisegruppen

mehr zu bieten haben als weithin bekannt! Egal ob Vorarlberg, Oberschwaben,

Hegau und westlicher Bodensee –unsere Reisen bieten Ihnen ein attraktives

Programm mit vielen Höhepunkten und möglichst wenig Fahrtwegen.

…Und das Beste daran ist: jede dieser Reisen ist mit umfangreichen Kontingenten

in unseren Partnerhotels verknüpft und kann SOFORT auf unserer

Webseite www.getyourgroup.de MIT WENIGEN KLICKS DURCHGE-

BUCHT WERDEN. So schnell haben Sie wahrscheinlich noch nie eine Reise

aufgestellt und gebucht.

Und falls dieser Katalog nicht alle Ihre Bedürfnisse in Bezug auf Ihr „perfektes“

Baden-Württemberg-Programm befriedigen kann, stehen wir Ihnen

natürlich mit Rat und Tat zu Seite, um Ihr Programm 2021 ganz nach Ihren

Wünschen und für Ihre Kunden zu kreieren.

André Harner

Ihr

Produktmanagement

Get Your Group

© AdobeStock

Telefon 07851-9928-22

harner@getyourgroup.de

3


3 Tage schon ab 159 € p.P.

EZ-Z 40 € p.P.

Zum Käthchen nach Heilbronn

KURZPROGRAMM FÜR STADTENTDECKER

© Heilbronn Marketing GmbH

© Heilbronn Marketing GmbH/ Lisa Bürg

© Heilbronner Land

IHR GRUNDPAKET

3x 2x Ü/F in einem ausgewählten ****Hotel nach

*** Wahl oder im Heilbronner ****Hotel nach Raum Wahl

im Heilbronner Raum

1x AE als Heilbronner Leibgericht mit Aussicht

Abendessen im Hotel am Anreisetag

Führung mit dem Heilbronner Käthchen

Besuch (vorbehaltlich der deutschen Verfügbarkeit) Greifenwarte mit

Flugschau

Führung durch den Kurpark in Bad Rappenau

Eintritt und Führung durch das Burgmuseum

1x AE als 3-Gang Braumeisterschmauß mit

Jagsthausen

Brauereiführung und Verkostung

Besuch und Führung durch das Kloster Schöntal

Stadtrundgang in Bad Wimpfen

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

Bootsfahrt auf dem Neckar

Besuch der Glasgalerie in Neckarzimmern

Führung durch das Audi-Forum in Neckarsulm

Weinerlebnisführung und Stadtrundgang in

35 € p. Gruppe

Gundelsheim

Eintritt für die experimenta Heilbronn 19 € p.P.

3 Heilbronner Käthchenpralinen im

IHRE Geschenkbeutel WUNSCHLEISTUNGEN

3,50 € p.P.

Eintritt für das deutsche Zweirad- und

Abendessen

NSU- Museum

als

5

Rittermahl

€ p.P.

am

2. Eintritt Reisetag und (nach Führung Verfügbarkeit)

durch das Kloster

Schöntal 7 € p.P.

Stadtführung durch die Heidelberger Altstadt

Vesper im Dürkheimer Riesenfass

TERMINE & PREISE

TERMINE & PREISE

Reisezeitraum März bis Oktober

weitere Detaillierte Termine Termine finden finden Sie Sie auf: auf:

www.getyourgroup.de unter | Reisecode: Reisecode: 10112 10044

1 FP ab 20 Pers. im EZ

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

Heilbronn am Neckar, nicht erst seit der Bundesgartenschau

2019 eine tolle Adresse für eine

Kurzreise. Die dynamische Stadt am Neckar

bietet eine einzigartige Mischung aus Kultur

und Innovation, herrliche Parklandschaften und

malerische Natur. Hier schlägt das Herz des

Württemberger Weinanbaus und der Dichter

Heinrich von Kleist ließ hier sein berühmtes

Drama „Das Käthchen von Heilbronn“ oder „Die

Feuerprobe“ spielen. Die 2019 eröffnete neue

experimenta ist Deutschlands modernstes

Science Center und überzeugt mit einer einzigartigen

Mischung aus lebenslangem Lernen und

Erlebnis.

1. TAG: ANREISE NACH HEILBRONN

Herzlich willkommen im lieblichen Neckartal. Nach

dem Check-In im Hotel geht es auf den Wartberg

hoch über der Stadt. Von hier aus haben Sie einen

faszinierenden Blick auf die Käthchenstadt und

können das Heilbronner Leibgericht genießen.

Was das ist? Das Beste der

schwäbischen Küche auf einem

Teller: Schweinemedaillons,

Maultaschen, Schupfnudeln

und Spätzle in Champignonrahmsoße

und

Salat. Im Anschluss

Rückfahrt zum Hotel

und Übernachtung. Bei

kürzeren Anreisen

empfehlen wir Ihnen

einen Blick auf unsere

optionalen Programmvorschläge.

2. TAG: HEILBRONN

Nach dem Frühstück erwartet Sie eine

kurzweilige Stadtführung durch Heilbronn mit

einem kompetenten Reiseleiter. Auf Wunsch wird

dieser von dem „Heilbronner Käthchen“ begleitet

(nach Verfügbarkeit). Auf zwei Jahre gewählt, verkörpert

es die Symbolfigur für weibliche Schönheit,

Jugend und unbedingte Liebeshingabe, nach

der bekannten und sympathischen Bühnenfigur

von Heinrich von Kleist. Im Anschluss ist etwas Zeit

zur freien Verfügung eingeplant. Entdecken Sie

Heilbronn bei einem Spaziergang an der Neckarmeile

oder einem Bummel durch die zahlreichen

Geschäfte. Auch das Haus der Stadtgeschichte hat

für Sie seine Türen geöffnet. Es lädt zu einer informativen

Entdeckungstour durch die spannende,

über 1200-jährige Geschichte der ehemaligen

Reichsstadt ein. Am Nachmittag geht es weiter

nach Bad Rappenau – nehmen Sie an einer Führung

durch die historische Sole-Bohranlage teil. Im

Anschluss haben Sie noch einmal Zeit, den blütenreichen

Kurpark auf eigene Faust zu entdecken,

bevor die nahegelegene Brauerei Häffner

eine Führung und ein zünftiges

Abendessen mit 3 Bierverkostungen

für Sie bereithält.

3. TAG: HEIMREISE

Nach einem ausgedehnten

Frühstück treten

Sie die Heimreise

an. Je nach Ihrer Strecke

empfehlen wir

Ihnen den Besuch der

Heilbronner experimenta,

eine Führung durch das

Audi Forum Neckarsulm, ein

Besuch des deutschen Zweirad-

und NSU-Museums oder des

barocken Klosters Schöntal.

4


Genussreise ins Ländle

SCHWÄBISCHE KÜCHE, WEIN UND PRALINEN

4 Tage schon ab 249 € p.P.

EZ-Z 80 € p.P.

© Stomberg ©dahlia-1600261

Zaberbräu

©erfurt_Angerbrunnen-Nacht

© Adobe Stock

© Heilbronn © ega-Japanischer-Garten-1

Marketing GmbH

1. TAG: ANREISE IN DEN RAUM HEILBRONN

Für die Übernachtung haben wir ein komfortables

Hotel im HeilbronnerLand für Sie reserviert.

Wir empfehlen Ihnen zuvor einen Besuch

auf einem der lokalen Weingütern oder der

renommierten Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg,

wo Sie einen exklusiven

Einblick in die Arbeit der Winzer und die

Entstehung der Weine erhalten – Weinprobe inklusive.

Gern kann das Abendessen auch als ein Winzermenü

reserviert werden (optional zubuchbar).

2. TAG: SALZ, WEIN UND SCHOKOLADE

Nach dem Frühstück geht es mit dem Bus in die

Stauferpfalz Bad Wimpfen, wo Sie eine informative

Stadtführung erhalten und im Anschluss die

romantische Fachwerkstadt hoch über dem

Neckar in Eigenregie erkunden können. Vom

Berg geht es im Anschluss unter Tage – eine Einfahrt

in das Besucherbergwerk Bad Friedrichshall-Kochendorf

erwartet Sie. Der noch aktive

Bergbaubetrieb gehört zu Deutschlands größten

Salzproduzenten.

Nach der Auffahrt setzen Sie Ihre Reise in Richtung

Norden fort. In der Deutschordensstadt

Gundelsheim besteht die Möglichkeit für eine

spannende Stadtführung bevor Sie ein außergewöhnliches

Schokoladenseminar erwartet. Lernen

Sie das patentierte „Essigschleckerle“ – die

erste Praline mit Patent – und viele weitere Pralinenspezialitäten

kennen. Zum Tagesausklang

wartet dann das Heilbronner Leibgericht in

einem ausgewählten Restaurant mit Blick über

die Käthchenstadt.

3. TAG: RÖMER, WEIN UND WELTKULTURERBE

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Kloster

Maulbronn. Die ehemalige Zisterzienserabtei aus

dem 12. Jahrhundert gilt heute als eines der am

besten erhaltenen

Klöster nördlich

der Alpen. Bei

einer Führung

erfahren Sie,

wie die Mönche

im Mittelalter

hier

gelebt haben

und staunen

über das einzigartige

Ambiente

dieses so gut erhaltenen

UNESCO-Weltkulturerbes. Von Maulbronn

führt Sie der Weg weiter durch den Naturpark

Stromberg-Heuchelberg ins Zabergäu. Auf den

sonnenverwöhnten Südlagen gedeihen die hervorragenden

Weintrauben, die das Zabergäu

zu Deutschlands größter Rotweinlandschaft

machen.

Im Römermuseum Güglingen tauchen Sie in

längst vergangene Zeiten ein und lernen die

spannende Geschichte der Region zur Römerzeit

kennen. Zum Tagesabschluss geht es zu

einer fahrenden Weinprobe mit einem Planwagen

mitten durch die Weinberge des Zabergäus.

Auf Wunsch wartet im Anschluss ein 3-Gang

Abendessen in einem ausgesuchten Restaurant.

(optional zubuchbar)

UNSER TIPP: Der Legende zu Folge wurden in

Maulbronn von findigen Mönchen die berühmten

Maultaschen erfunden. Noch heute kann man

Sie in der Klosterpost zu Mittag bestellen. (optional

zubuchbar)

4. TAG: ABREISE

Mit vielen neuen Eindrücken von der Region treten

Sie Ihre Heimreise an.

IHR GRUNDPAKET

2x

3x

Ü/F

Ü/F

n

in

einem

einem

ausgewählten

ausgewählten

***

****Hotel

oder

im

****Hotel

Heilbronner

nach

Raum

Wahl im Heilbronner Raum

Stadtführung in Bad Wimpfen

Themenstadtführung in Heilbronn

Einfahrt in das Besucherbergwerk

Eintritt

Schokoladenseminar

und Führung im Deutschen Zweirad und

NSU-Museum Neckarsulm

1x AE als Heilbronner Leibgericht mit Aussicht

Besuch Eintritt und der Führung experimenta durch mit das Führung Kloster

Maulbronn

Führung durch das Römermuseum Güglingen

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

Planwagenfahrt mit Weinprobe im Zabergäu

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

Abendessen mit Weinprobe in einer

traditionellen Besenwirtschaft

TAG 1:

Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel

Besuch eines Heilbronner Weinguts mit

Kellerbesichtigung Werksführung bei AUDI und Weinprobe Neckarsulm 8 € p.P.

Abendessen (wochentags) mit Weinprobe in einer traditionellen

Eintritt Besenwirtschaft Technik Museum 26 € Sinsheim p.P.

Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel 29 € p.P.

Abendessen als 3-Gang Menü in einem ausgew.

Heilbronner Restaurant 23 € p.P.

TERMINE & PREISE

TAG 3:

Maultaschenessen in der Klosterpost 16 € p.P.

weitere Termine finden Sie auf:

Stadtführung durch die Deutschordensstadt

www.getyourgroup.de | Reisecode: 10049

Gundelsheim 75 € p. Gruppe

Abendessen als 3-Gang Menü in einem ausgew.

Heilbronner Restaurant 23 € p.P.

TERMINE & PREISE

Reisezeitraum Mai bis September

Detaillierte Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de unter Reisecode: 10046

1 FP ab 20 Pers. im EZ

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

5


4 Tage schon ab 199€ p.P.

EZ-Z 60 € p.P.

Zwischen Neckar und Jagst

DER RITTER MIT DER EISERNEN HAND

. © Stadt Weinsberg

© Burg Guttenberg

© Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Achim Mende

IHR GRUNDPAKET

3x Ü/F in einem ausgewählten ****Hotel

3x

nach

Ü/F

Wahl

in einem

im Heilbronner

ausgewählten

Raum

*** oder ****Hotel nach Wahl

Abendessen im Hotel am Anreisetag

im Heilbronner Raum

Besuch der deutschen Greifenwarte mit Flugschau

Abendessen im Hotel am Anreisetag

Eintritt & Führung durch Burgmuseum Jagsthausen

Besuch der deutschen Greifenwarte mit

Besuch und Führung durch das Kloster Schöntal

Flugschau

Stadtrundgang in Bad Wimpfen

Eintritt und Führung durch das Burgmuseum

Bootsfahrt auf dem Neckar

Jagsthausen

Besuch der Glasgalerie in Neckarzimmern

Besuch und Führung durch das Kloster Schöntal

Weinerlebnisführung und Stadtrundgang in

Stadtrundgang Gundelsheim in Bad Wimpfen

Bootsfahrt auf dem Neckar

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

Besuch der Glasgalerie in Neckarzimmern

TAG Weinerlebnisführung 1:

und Stadtrundgang in

Gundelsheim

Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel 22 € p.P.

TAG 2:

Mittagessen Rittermahl (nach Verfügbarkeit) 45 € p.P.

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

Abendessen mit Weinprobe in einer traditionellen

Besenwirtschaft 26 € p.P.

TAG 3:

Abendessen als Rittermahl am

Abendessen als Heilbronner Leibgericht in einem

2. Reisetag (nach Verfügbarkeit)

ausgewähltem Restaurant 19 € p.P.

TAG Stadtführung 4: durch die Heidelberger Altstadt

Vesper Stadtführung im Dürkheimer durch die Riesenfass Heidelberger Altstadt am

Abreisetag 100 € Gruppe

Vesper im Dürkheimer Riesenfass am Abreisetag 11,50 € p.P.

TERMINE & PREISE

TERMINE & PREISE

weitere Termine finden Sie auf:

Reisezeitraum April bis Oktober

www.getyourgroup.de | Reisecode: 10112

Detaillierte Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de unter Reisecode: 10048

1 FP ab 20 Pers. im EZ

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

6

Viele Legenden ranken sich um ihn und sogar

Goethe persönlich hat sich seiner Person fasziniert

angenommen. Die Rede ist von Götz von

Berlichingen – dem Ritter mit der eisernen Hand.

Auf dieser Reise erfahren Sie die sagenhafte

Geschichte des berühmten Ritters. Sie lernen

die lieblichen Fachwerkstädte entlang von Neckar

und Jagst kennen, an denen er gelebt und

gewirkt hat.

1. TAG: ANREISE IN DAS HEILBRONNERLAND

Auf Wunsch reservieren wir Ihnen gerne ein Abendessen

in Ihrem Hotel im Heilbronner Raum.

2. TAG: GREIFENWARTE, GÖTZ VON BERLICHIN-

GEN UND KLOSTER SCHÖNTAL

Nach dem Frühstück beginnen Sie Ihren Tag mit

einem Besuch der deutschen Greifenwarte

auf der Burg Guttenberg.

Erleben Sie die eleganten Beutegreifer

bei einer mitreißenden

Flugschau und entdecken

Sie die spannende

Geschichte der Burg bei

einem Besuch des Burgmuseums.

Im Anschluss

geht es zur Ahnenburg des

„Ritters mit der eisernen

Hand“ nach Jagsthausen, zu

dessen berühmten Bewohnern

auch der ehemalige Bundespräsident

Roman Herzog zählte. Im Burgmuseum

erzählen viele Original-Ausstellungsstücke

vom Leben und Wirken des Götz von

Berlichingen. Unter anderem sind hier seine

eisernen Hände zu sehen. Auf Wunsch reservieren

wir Ihnen gerne ein traditionelles Mittagessen in

Jagsthausen. Am späten Nachmittag erreichen Sie

Kloster Schöntal, ein Kleinod barocker Klosterarchitektur

und letzte Ruhestätte des Götz von Berlichingen.

Während einer Führung sehen Sie die eindrucksvolle

barocke Klosterkirche, die Kreuzgänge

und die Grablege des Ritters. Im Anschluss geht es

zurück zum Hotel. Wir empfehlen Ihnen, an diesem

Abend einen Besuch bei einen der vielen Winzerhöfe

der Region vorzusehen. Hier können Sie bei

einem zünftigen Winzermenü und köstlichem Wein

den Tag im gemütlichen Zusammensein Revue

passieren lassen.

3. TAG: BAD WIMPFEN, NECKAR-SCHIFFFAHRT

UND WEINFÜHRUNG IN DER DEUTSCHOR-

DENSSTADT GUNDELSHEIM

Heute geht es auf den Neckar! Nach dem Frühstück

erkunden Sie die Stauferpfalz Bad Wimpfen

bei einer Führung durch die historische Altstadt.

Im Anschluss wartet ein Ausflugsschiff auf Sie,

welches Sie entlang romantischer Weinberge

und idyllischer Orte bis in die Ausläufer

des Odenwaldes bringt. In Gundelsheim

verlassen Sie das

Schiff. Sie erfahren auf

einem Weinkulturspaziergang

mehr über die interessante

Geschichte der

Stadt und lernen Sie die

örtlichen edlen Tropfen

bei einer Verkostung kennen

(ca. 2h). Gundelsheim

kann auf eine lange Tradition

als wichtige Deutschordensstadt

zurückblicken, und

auch der hier angebaute Wein ist ein

besonderer Genuss. Rückfahrt zum Hotel,

Abendessen als traditionelles Heilbronner Leibgericht

mit Blick über die Stadt (optional zubuchbar)

und Übernachtung.

4. TAG: ABREISE

Auf Ihrer Rückreise empfiehlt sich ein Besuch der

romantischen Heidelberger Altstadt oder des

größten Weinfasses der Welt in Bad Dürkheim.


Heilbronn Innovativ

LUST AUF TECHNIK!

3 Tage schon ab 109€ p.P.

EZ-Z 50 € p.P.

© Neckarsulm Deutsches Zweirad- und NSU-Museum

©dahlia-1600261

© Sauerbruch ©erfurt_Angerbrunnen-Nacht

Hutton Architekten

© ega-Japanischer-Garten-1

© Pixabay

Heilbronn ist bekannt für die Innovationskraft

und den Gründergeist seiner Bürger. Die Region

zählt heute zu den Innovativsten in ganz

Deutschland. Bei dieser Kurzreise lernen Sie

viel über die spannende Geschichte Heilbronns

und seine großen Persönlichkeiten aus Technik

und Kultur, unternehmen eine Zeitreise in

die Mobilitätsgeschichte und können

Ihr Wissen rund um die

Naturwissenschaft testen und

erweitern.

1. TAG: ANREISE

Für diese Reise haben wir

ein komfortables ****Hotel

in Heilbronn für Sie vorreserviert.

Nach dem Check-

In treffen Sie einen kompetenten

Stadtführer, der Ihnen

bei einer Führung nicht nur die

spannende Geschichte der Stadt

Heilbronn aufzeigt, sondern auch

die berühmtesten Persönlichkeiten und

Unternehmen der Region vorstellt. Sie werden

erstaunt sein, wie viele bekannte Persönlichkeiten

und Produkte Ihren Ursprung in der Stadt haben.

Auf Wunsch reservieren wir Ihnen gerne ein Abendessen

in einem traditionellen

Heilbronner Restaurant

(optional zubuchbar).

Bei Anreisen am Nachmittag

empfehlen wir

Ihnen eine Werksführung

bei Audi

mitzubuchen um

sich auf diese Reise

einzustimmen (optional

zubuchbar).

2. TAG: BESUCH DES DEUTSCHEN ZWEIRAD-

UND NSU-MUSEUMS & EXPERIMENTA

Nach dem Frühstück geht es auf eine spannende

Entdeckungsreise in die Welt der Technik. Das

deutsche Zweirad- und NSU-Museum empfängt

Sie mit seinen vielen Exponaten aus mehr

als 200 Jahren Mobilitätsgeschichte

- Nostalgie ist

garantiert! Am Nachmittag

steht der

B e s u c h d e r

Heilbronner experimenta

auf

Ihrem Programm.

Sie

erwartet eine

Führung durch

das innovative

und einzigartige

Science Center,

eine Vorstellung im

Science Dome und viel

Zeit für eigene Experimente

und Erkenntnisse rund um die

Felder der Naturwissenschaft. Auf Wunsch reservieren

wir Ihnen als Abschluss gerne einen Abend

auf einem Heilbronner Weingut. Danach geht es

zurück zum Hotel.

3. TAG: ABREISE

Nach dem Frühstück geht es zurück in die Heimat.

Sollten Sie noch Zeit haben, empfehlen wir

Ihnen einen Besuch des sehenswerten Technikmuseums

Sinsheim mit seinen mehr als 30.000

Fahrzeugen und Maschinen sowie zwei

waschechten, besteigbaren Überschallflugzeugen

Concorde und Tupolev TU-144 (optional

zubuchbar).

IHR GRUNDPAKET

2x Ü/F n einem ausgewählten ****Hotel oder im

****Hotel Heilbronner nach Raum Wahl im Heilbronner Raum

Themenstadtführung in Heilbronn

Eintritt und Führung im Deutschen Zweirad und

NSU-Museum Neckarsulm

Besuch der experimenta mit Führung

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

TAG 1:

Abendessen mit Weinprobe in einer

Werksführung bei AUDI Neckarsulm

traditionellen Besenwirtschaft

(wochentags) 110 € p. Gruppe

Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel

Abendessen als Heilbronner Leibgericht in

einem Werksführung ausgewähltem bei AUDI Restaurant Neckarsulm 19 € p.P.

(wochentags)

Abendessen als 3-Gang Menü

im Eintritt Hotel Technik 29 € p.P. Museum Sinsheim

TAG 2:

Abendessen mit Weinprobe in einer

traditionellen Besenwirtschaft 26 € p.P.

TERMINE & PREISE

TAG 3:

Eintritt Technik Museum Sinsheim 17 € p.P.

weitere Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de | Reisecode: 10049

TERMINE & PREISE

Reisezeitraum April bis Oktober

Detaillierte Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de unter Reisecode: 10049

1 FP ab 20 Pers. im EZ

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

7


3 Tage schon ab 139 € p.P.

EZ-Z 60 € p.P.

Schloss im Blütenzauber

BAROCKE GARTENPRACHT IM LÄNDLE

© Gartenschau Ludwigsburg GmbH

© Heilbronn Marketing GmbH © AdobeStock

IHR GRUNDPAKET

2x Ü/F in einem ausgewählten ****Hotel nach

Wahl im Raum Stuttgart

Busrundfahrt durch Stuttgart · Auffahrt auf den

Fernsehturm

Besichtigung des Schloss Ludwigsburg (1h)

Eintritt zur Gartenschau „Blühendes Barock“

Führung durch das Kloster Maulbronn

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

TAG 1:

Abendessen im Hotel am Anreisetag 26 € p.P..

TAG 2:

Abendessen im Hotel am 2. Reisetag 26 € p.P.

TAG 3:

Eintritt in das Mercedes-Benz Museum

10 € p.P. € p.P.

TERMINE & PREISE

Blühendes Barock und faszinierende Geschichte

– die Metropolregion Stuttgart ist ein wirklich

lohnendes Kurzziel. Das imposante königlich-württembergische

Residenzschloss steht

in Ludwigsburg, die reiche Geschichte Stuttgarts

erfahren Sie bei einer kurzweiligen

Stadtrundfahrt, hoch hinaus geht es auf den

Stuttgarter Fernsehturm und nostalgisch wird

es im Mercedes-Benz Museum.

1. TAG: ANREISE

Sie erreichen Stuttgart am frühen Nachmittag.

Vor Ort steigt ein Stadtführer zu Ihnen in den

Bus. Gemeinsam unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt

und lernen die interessante Geschichte

der schwäbischen Metropole kennen. Ein Ausstieg

und Rundgang durch die Innenstadt gehört

ebenso dazu wie die Auffahrt auf den Stuttgarter

Fernsehturm. Genießen Sie die Aussicht

über den Stuttgarter Talkessel und

die Fernsicht auf Alb und

Schwarzwald. Im Anschluss

Weiterfahrt zum Hotel,

Abendessen auf

Wunsch (gegen Aufpreis)

und Übernachtung.

im Anschluss die Gartenausstellung „Blühendes

Barock“. Am Nachmittag erwartet Sie

noch ein echtes Highlight: der Besuch des Zisterzienserklosters

in Maulbronn. Das Kleinod

gilt als die am besten erhaltene Klosteranlage

nördlich der Alpen und ist UNESCO-Weltkulturerbe.

Es erwartet Sie eine spannende Führung

durch die beeindruckende Anlage.

Im Anschluss Rückfahrt zum Hotel, Abendessen

(auf Wunsch) und Übernachtung.

3. TAG: ABREISE

Nach einem reichhaltigen Frühstück treten

Sie Ihre Heimreise an. Wir empfehlen Ihnen

unbedingt noch den Besuch des Mercedes-

Benz Museums, wo Sie ein Wiedersehen mit

beliebten Oldtimern und echten Automobillegenden

erwartet (gegen

Aufpreis buchbar).

Reisezeitraum April bis Oktober

Detaillierte Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de unter Reisecode: 10051

1 FP ab 20 Pers. im EZ

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

8

2. TAG: BLÜH-

ENDES BAROCK

UND UNSECO-

WELTKULTURERBE

Heute steht ein Ausflug

in die barocke

Stadt Ludwigsburg mit

dem königlich-württembergischen

Residenzschloss

auf Ihrem Programm.

Entdecken Sie die

prächtigen Räume bei einer

Schlossführung und genießen Sie


Liebliches Taubertal

EINE WAHRHAFT MALERISCHE REGION

4 Tage schon ab 199€ p.P.

EZ-Z 60 € p.P.

© Adobe Stock

© Rothenburg-Tourismus-Service-Plönlein/ Willi Pfitzinger © Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Achim Mende

Willkommen im lieblichen Taubertal! Unter diesem

Motto ist die Region seit Jahren bekannt – und der

Name ist Programm. Wer einmal die

pittoreske Landschaft zwischen

Bayern und Baden-Württemberg

besucht hat

möchte immer wieder

hier her zurück. Das

liebliche Taubertal

besticht durch große

Geschichte, barocke

Schlösser und den

edlen Wein „Tauberfrankens“.

1. TAG: ANREISE

Am späten Nachmittag beziehen Sie

Ihr Hotel im Raum Bad Mergentheim. Bei kürzeren

Anreisen empfehlen wir Ihnen gerne Ausflugstipps

entlang Ihrer Route – zum Beispiel das sehenswerte

Automuseum im Schloss Langenburg. Am Abend

reservieren wir Ihnen gerne ein Abendessen als

3-Gang Menü im Restaurant des Hotels (optional

zubuchbar).

2. TAG: ORDENSRITTER, SCHLOSSHERREN

UND ROTHENBURG

Nach dem Frühstück erkunden Sie Bad Mergentheim.

Im Rahmen einer Stadtführung erfahren

Sie alles Wissenswerte über die ehemalige Deutschordensstadt

und haben im Anschluss Zeit das

Deutschordensmuseum zu besuchen (gegen Aufpreis).

Danach fahren Sie ins nahe Weikersheim, der

barocken Residenz der Fürsten zu Hohenlohe. Freuen

Sie sich auf eine spannende Führung durch das

Schloss mit seinem berühmten Rittersaal und entdecken

Sie den weitläufigen barocken Schlossgarten

mit seinen Originalfiguren aus dem 18. Jahrhundert.

Am Nachmittag geht es schließlich nach Rothenburg,

dem Höhepunkt der Romantischen Straße und

Ziel von Gästen aus aller Welt. Sie erhalten eine Führung

durch die Mittelalterliche Innenstadt und erfahren,

was es mit dem Tilly Trunk auf sich hat. Im

Anschluss haben Sie Zeit für einen Bummel durch die

Stadt, bevor es mit dem Bus zurück ins Hotel

geht. Abendessen im Hotel (auf Wunsch)

und Übernachtung.

3. TAG: BURGEN, KLÖSTER UND

DAS ZENTRUM UNTERFRANKES

Heute entdecken Sie den nördlichen

Teil des Taubertals. Nach

dem Frühstück fahren Sie entlang

des Flusses bis nach Gamburg. Der

Ort ist bekannt für seine bestens

erhaltene, seit mehr als 800 Jahren dauerhaft

bewohnte Burg. Diese hat eine

durchaus spannende Geschichte in der sowohl

die Staufer, als auch Götz von Berlichingen eine

Rolle spielen. Mehr erfahren Sie bei einer interessanten

Führung vor Ort. Im Anschluss geht es weiter

ins nahe Bronnbach. Das örtliche Kloster

besitzt eine der besten Vinotheken Tauberfrankens.

Freuen Sie sich auf eine schmackhafte

Weinprobe. Auf Wunsch reservieren wir Ihnen

zudem gerne ein Mittagessen. Am Nachmittag

geht es weiter nach Würzburg – die unterfränkische

Metropole lockt mit Ihrer wunderschönen

Lage im Maintal, der imposanten, barocken Residenz

sowie ihrer schön hergerichteten Innenstadt.

Freuen Sie sich auf eine spannende Stadtführung

(auf Wunsch auch als Stadtrundfahrt

buchbar - ohne Aufpreis). Im Anschluss besteht

genügend Zeit für einen Bummel durch die

sehenswerte und weitläufige Fußgängerzone. Am

späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel, Abendessen

(auf Wunsch) und Übernachtung.

4. TAG: ABREISE

Nach einem reichhaltigen Frühstück treten Sie Ihre

Heimreise an. Auf Wunsch erhalten Sie gerne, je nach

Reiseroute, passende Ausflugsvorschläge von uns.

IHR GRUNDPAKET

3x Ü/F in einem ausgewählten ****Hotel

Stadtführung in Bad Mergentheim

Führung durch das Schloss Weikersheim

Stadtführung in Rothenburg o.d.T.

Führung durch die Gamburg b. TBB

Weinprobe im Kloster Bronnbach

Stadtführung in Würzburg

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

TAG 1:

Besuch des Automuseums Langenburg am

Anreisetag 7 € p.P.

Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel

25 € p.P.

TAG 2:

Eintritt in das Deutschordensmuseum Bad

Mergentheim

Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel

25 € p.P.

TAG 3:

Mittagessen im Kloster Bronbach (auf Anfrage)

Führung durch das Deutschordensmuseum

Bad Mergentheim (inkl. Eintritt) 9 € p.P.

TERMINE & PREISE

Reisezeitraum April bis Oktober

Detaillierte Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de unter Reisecode: 10054

1 FP ab 20 Pers. im EZ

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

9


4 Tage schon ab 179 € p.P.

EZ-Z 60€ p.P.

Kurpfalz perfekt

KURZREISE MIT KULTURELLEM TIEFGANG

©pixabay1

© Adobe Stock

©Stadtmarketing

IHR GRUNDPAKET

3x Ü/F in einem ausgewählten ****Hotel im

3x

Raum

Ü/F

Mannheim

in einem ausgewählten

*** oder ****Hotel nach Wahl

Stadtrundfahrt in Mannheim mit Schlossbesuch

im Heilbronner Raum

und Auffahrt auf den Fernmeldeturm (2,5h)

Abendessen Führung durch im das Hotel Schloss am Anreisetag und die Parkanlage

Besuch

von Schwetzingen

der deutschen Greifenwarte mit

Flugschau kombinierte Altstadt- und Schlossführung in

Heidelberg (inkl. Bergbahn)

Eintritt und Führung durch das Burgmuseum

Eintritt und Führung (1h) durch die Reiss-Engelhorn-Museen

Jagsthausen

Besuch

Führung

und

durch

Führung

das Hambacher

durch das

Schloss

Kloster Schöntal

Stadtrundgang Stadtführung in in Speyer Bad Wimpfen

Bootsfahrt auf dem Neckar

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

Besuch der Glasgalerie in Neckarzimmern

TAG Weinerlebnisführung 1:

und Stadtrundgang in

Gundelsheim

Abendessen als 3- Gang Menü im Hotel 25 €

TAG 2:

Abendessen als 3- Gang Menü im Hotel 25 €

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

TAG 3:

Abendessen

Mittagessen im

als

Pfälzer

Rittermahl

Riesenfass

am

15 €

TAG 2. Reisetag 4: (nach Verfügbarkeit)

Stadtführung Besuch Deutschlands durch die kleinster Heidelberger und modernster Altstadt

Bio-Sektkellerei 14 € p.P. (Verkostung von

Vesper 3 Sekten, im Mineralwasser, Dürkheimer Riesenfass Brot, Spundekäs‘ )

TERMINE & PREISE

Reisezeitraum April bis Oktober

weitere Termine finden Sie auf:

Detaillierte Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de | Reisecode: 10112

www.getyourgroup.de unter Reisecode: 10052

1 FP ab 20 Pers. im EZ

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

10

Weinreben im Sonnenschein, eingerahmt von

den lieblichen Hängen des Pfälzer- und des

Odenwaldes, dazu gutes Essen und kulturelles

Erbe von Weltrang - das ist die Kurpfalz. Bei dieser

Reise lernen Sie all diese Vorzüge der Landschaft

ganz im Nordwesten des Ländles kennen.

Freuen Sie sich auf eine ausgewogene,

spannende Kurzreise mit kulturellem Tiefgang

und einem guten Schuss Pfälzer Lebensart.

1. TAG: ANREISE UND AUFTAKT IN MANNHEIM

Sie erreichen die Region am Nachmittag. Nach dem

Check-In erwartet Sie Ihr Stadtführer am Hotel.

Gemeinsam unternehmen Sie eine Busrundfahrt

durch die Pfälzer Residenzstadt. Hierbei erfahren

Sie alles Wissenswerte über die Stadt mit ihrer reichen

Geschichte. Der Höhepunkt, im wahrsten

Sinne des Wortes, ist die Auffahrt auf den Mannheimer

Fernmeldeturm. Genießen Sie den Panoramablick

auf die Neckar- und Rheinebene, eingerahmt

von Oden- und Pfälzerwald. Im Anschluss Rückfahrt

zum Hotel, Abendessen als 3-Gang Menü

(gegen Aufpreis) und Übernachtung.

2. TAG: BAROCKE PRACHT

UND ROMANTISCHES HEI-

DELBERG

Nach dem Frühstück geht

es mit dem Bus nach

Schwetzingen. Ihr erster

Halt ist das Kurfürstliche

Residenzschloss, welches

über eine der größten

barocken Gartenanlagen

Deutschlands verfügt. Bei

einer kombinierten Schlossund

Parkführung entdecken Sie

die Geheimnisse der bekannten Residenz.

Im Anschluss Weiterfahrt ins nahe Heidelberg.

Hier erwartet Sie Ihr Stadtführer. Gemeinsam

erkunden Sie die Heidelberger Altstadt sowie das

Heidelberger Schloss (Bergbahn-Tickets inklusive).

Danach haben Sie Zeit für eigene Entdeckungen in

der berühmten Altstadt. Wie wäre es mit einem Kaffee

am Marktplatz oder dem Besuch eines der

typischen Heidelberger Antiquariate. Im Anschluss

Rückfahrt zum Hotel, Abendessen (auf Wunsch)

und Übernachtung.

3. TAG: REISS-ENGELHORN MUSEEN, HAMBA-

CHER SCHLOSS UND SPEYER

Nach dem Frühstück öffnen die berühmten

Reiss-Engelhorn Museen Ihre Pforten für Sie. Bei

einer spannenden Führung lernen Sie die aktuellen

Ausstellungen kennen. Im Anschluss geht es mit

dem Bus weiter zum Hambacher Schloss. Unterwegs

passieren Sie Bad Dürkheim. Hier befindet

sich das größte Fass der Welt, in welchem ein Mittagessen

reserviert werden kann (gegen Aufpreis

buchbar). Am frühen Nachmittag erreichen Sie das

Hambacher Schloss. Sie erhalten eine Führung

durch die Räumlichkeiten und erfahren viel über die

Geschehnisse des Jahres 1832, die in ihrer Konsequenz

zur erstmaligen nationalen Einheit der

Deutschen Staaten führte. Als Tagesabschluss

steht noch der Besuch

der alten Reichsstadt Speyer

auf dem Programm. Freuen

Sie sich auf eine informative

Führung durch die Altstadt

und bestaunen Sie

den Speyerer Dom – dem

größten romanischen Kirchengebäude

der Welt und

UNESCO-Weltkulturerbe.

4. TAG: HEIMFAHRT

Nach dem Frühstück geht es

zurück in Richtung Heimat. Bei

Fahrten in nördliche Richtung empfehlen wir

Ihnen unbedingt noch einen Halt in Deutschlands

modernster Bio-Sektkellerei.


Schwarzwald intensiv

DIE WICHTIGSTEN HIGHLIGHTS DES SCHWARZWALDS

5 Tage schon ab 299€ p.P.

EZ-Z 80 € p.P.

© Pixabay

© Adobe Stock

© Schwarzwälder Freilichtmuseum

1. TAG: MAULBRONN UND ANREISE IN DEN

SCHWARZWALD

Auf Ihrer Anreise nach Süden empfehlen wir Ihnen

einen Besuch des UNESCO-Weltkulturerbe-Klosters

Maulbronn. Neben einem Maultaschenessen können

Ihre Gäste hier die am besten erhaltene Klosteranlage

nördlich der Alpen erleben. Weiterfahrt in den

Schwarzwald, Check-In in Ihrem Hotel, Abendessen

(im HP-Paket zu buchbar) und Übernachtung.

2. TAG: SCHWARZWALDHÄUSLE, WASSERFÄLLE

UND SCHWARZWÄLDER KIRSCH

Es geht durch malerische Schwarzwaldtäler und pittoreske

Fachwerkstädtchen zum Vogtsbauernhof. In

dem mit original historischen Häusern nachgebauten

Schwarzwälder Freilichtmuseum

erfahren Sie im

Rahmen einer Führung

viel über das

einstige Leben in

der Region.

Derart mit der

Tradition vertraut,

geht es im

Anschluss weiter

nach Triberg, wo

Sie Deutschlands

größte Wasserfälle nördlich

der Alpen besuchen. Für

d i e

Mittagspause haben wir ein schmackhaftes Vespermenü

in einem traditionellen Schwarzwaldhof vorgesehen.

Brot und Schinken stammen aus eigener Herstellung.

Weiter südlich lernen Sie in Furtwangen das

deutsche Uhrenmuseum kennen und erfahren Wissenswertes

über die Schwarzwälder Kuckucksuhren.

Bevor es zurück zum Hotel geht, laden wir

Sie noch auf ein Stück Schwarzwälder Kirschtorte

und eine Tasse Kaffee an der Donauquelle ein.

Danach Rückfahrt zum Hotel, Abendessen (im

HP-Paket zubuchbar) und Übernachtung.

3. TAG: HOCHSCHWARZWALD MIT BRAUEREIBE-

SICHTIGUNG UND GONDELFAHRT

Als erste Station nehmen Sie an einer Führung durch

die Badische Staatsbrauerei teil. Falls gewünscht,

gibt es im Anschluss ein zünftiges 3-Gang Brauereimenü

als Mittagessen (optional zubuchbar). Danach

heißt es Schiff Ahoi - eine Bootsfahrt auf dem malerischen

Schluchsee darf in keiner Schwarzwaldreise

fehlen. Mit dem Bus geht es dann weiter zum nahen

Feldberg, dem höchsten deutschen Gipfel nördlich

der Alpen. Auf 1450 m können Sie sich auf einen

spannenden Fernblick mit dem Panorama von Alpen,

Schweizer Jura und Vogesen freuen. Im Anschluss

Rückfahrt zum Hotel, Abendessen (im HP-Paket zubuchbar)

und Übernachtung.

4. TAG: MIT VOLLDAMPF DURCH DEN SÜD-

SCHWARZWALD

Heute heißt es Volldampf voraus. Mit dem Bus

geht es nach Blumberg unmittelbar an der

Schweizer Grenze. Sie erwartet eine Fahrt mit

dem Dampfzug (die „Sauschwänzlebahn“)

durch die beeindruckende Wutach-Schlucht.

Nach der Bahnfahrt bringt Sie der Bus zum

Rheinfall bei Schaffhausen. Erleben Sie eine

halbstündige kommentierte Bootsfahrt vor

der atemberaubenden Kulisse der größten Wasserfälle

Europas. Mittagspause im schönen Waldshut.

Über die südlichen Ausläufer des Schwarzwalds

geht es im Anschluss zurück in Richtung Hotel. Wir

empfehlen Ihnen einen Stopp in Sankt Blasien vorzusehen,

dass für seinen eindrucksvollen Dom weit

über die Region bekannt ist. Abendessen (im HP-Paket

zubuchbar) und Übernachtung.

5. TAG: ABREISE

Vor Ihrer Abreise haben wir noch einen besonderen

Tipp für Sie: Der Besuch einer preisgekrönten traditionellen

Schinkenräucherei mit halbstündiger Führung

und anschließender Schinkenprobe wird Ihren

Gästen sicher gefallen.

IHR GRUNDPAKET

4 x Ü/F in einem ausgesuchten ***-Hotel im Raum

Titisee-Neustadt

2x Ü/F n einem ausgewählten *** oder

****Hotel

Eintritt und

nach

Führung

Wahl

Vogtsbauernhof

im Heilbronner Raum

Themenstadtführung Eintritt Triberger Wasserfälle in Heilbronn

Vesper in einem traditionellen Schwarzwaldhof

Eintritt und Führung im Deutschen Zweirad und

NSU-Museum Eintritt deutsches Neckarsulm Uhrenmuseum Furtwangen

Tasse Kaffee & Stück Schwarzwälder Kirschtorte

Besuch der experimenta mit Führung

Besichtigung einer Schwarzwälder Brauerei

Bootsfahrt auf dem Schluchsee

Auf-und Abfahrt mit der Feldberg-Seilbahn inkl.

Eintritt in den Feldbergturm

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

Dampfzugfahrt mit der Sauschwänzlebahn

Kommentierte Abendessen mit Bootsfahrt Weinprobe am Rheinfall einer bei Schaffhausen

Bummel traditionellen durch Besenwirtschaft

die Altstadt von Waldshut

Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

Werksführung bei AUDI Neckarsulm

(wochentags)

HP-Paket (4x Abendessen sowie eine Weinprobe im

Weinkeller Eintritt Technik des Schwarzwaldhotels) Museum Sinsheim85 € p.P.

kompetente Reiseleitung aus der Region für den

Ausflugstag 250 € pro Gruppe und Tag

TERMINE TAG 1: & PREISE

Führung Kloster Maulbronn (UNESCO)

Maultaschenessen beim Kloster Maulbronn

weitere Termine finden Sie auf:

TAG 3:

www.getyourgroup.de | Reisecode: 10049

3-Gang Brauereimenü als Mittagessen

TAG 5

Führung & Probe in einer Schinkenräucherei

TERMINE & PREISE

Reisezeitraum Mai bis September

Detaillierte Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de unter Reisecode: 10148

1 FP ab 20 Pers. im EZ

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

11


4 Tage schon ab 199€ p.P.

EZ-Z 60 € p.P.

Malerischer Schwarzwald & Elsass

mit Vogtsbauernhof, Triberg, Colmar und Riquewihr

©Adobe Stock

© Adobe Stock ©Pixabay

IHR GRUNDPAKET

3 x Ü/F in einem ausgesuchten ***Hotel im

Raum Titisee-Neustadt

2x Tagesführungen auf den Panoramafahrten im

Schwarzwald und Elsass

Eintritt und Führung ins Schwarzwälder

Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Führungen in Triberg, Furtwangen, Colmar und

Riquewihr

Eintritt Triberger Wasserfälle

Tasse Kaffee & Stück Schwarzwälder Kirschtorte

Weinprobe in Riquewihr

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

HP-Paket bestehend aus 3x Abendessen mit

traditionellen Gerichten im Schwarzwaldhotel sowie

eine Weinprobe im Weinkeller des Hotels 60 € p.P.

TAG 1:

Eintritt in die Burg Hohenzollern 11 €

Altstadtführung in Freiburg 120 €

TAG 2:

Vesperplatte in traditionellem Schwarzwaldhof 18 € p.P.

Eintritt ins deutsche Uhrenmuseum in Furtwangen 6 € p.P.

TAG 3 :

1 x Flammenkuchenessen in Colmar 13 € p.P.

TAG 4:

Besichtigung der Glasbläserei Wolfach 8 € p.P.

TERMINE & PREISE

Reisezeitraum Mai bis September

Detaillierte Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de unter Reisecode: 10168

1 FP ab 20 Pers. im EZ

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

12

1. TAG: ANREISE IN DEN SCHWARZWALD

Auf Ihrer Anreise bietet sich ein Besuch der Burg

Hohenzollern oder ein Halt in der Freiburger Altstadt

an. Gegen späten Nachmittag Check-In in

Ihrem ***Hotel im Raum Titisee-Neustadt, Weinprobe,

Abendessen (optional zubuchbar) und

Übernachtung.

2. TAG: SCHWARZWALDHÄUSLE, WASSERFÄL-

LE UND SCHWARZWÄLDER KIRSCH

Nach dem Frühstück lernen Sie die malerische

Landschaft des Schwarzwalds kennen. Mit

Ihrem Reiseleiter geht es zunächst zum Vogtsbauernhof.

Hier erwartet Sie eine spannende

Führung durch das als Freilichtmuseum nachgebaute

Schwarzwalddorf. Im Anschluss folgen

Sie dem Gutachtal nach Triberg und kommen an

der weltweit größten Kuckucksuhr vorbei (Fotostopp

vorgesehen). In Triberg besuchen Sie

Deutschlands höchste Wasserfälle

nördlich der Alpen. Die Wanderung

entlang des imposanten

Gefälles ist ein

echtes Natur-Highlight.

Für die Mittagspause

empfehlen

wir Ihnen

ein traditionelles

Vespermenü in

einem Schwarzwaldhof.

Brot

und Schinken

stammen hier aus

eigener Herstellung.

(optional zubuchbar).

Im Anschluss geht es weiter

nach Furtwangen. Wir empfehlen

Ihnen im benachbarten Furtwangen

das weltbekannte Uhrenmuseums nebst

Kuckucksuhrenproduktion zu besuchen (optional

zubuchbar). Bevor es zurück zum Hotel

geht, laden wir Sie noch auf ein Stück Schwarzwälder

Kirschtorte und einer Tasse Kaffee

direkt an der Donauquelle ein. Rückfahrt ins

Hotel, Abendessen (optional zubuchbar) und

Übernachtung.

3. TAG: ROMANTISCHES FACHWERK UND

ELSÄSSER LEBENSART

Heute steht ein Ausflug über die französische

Grenze zur wunderschönen Elsässer Weinstraße

auf dem Programm. Dabei passieren Sie auf

deutscher Seite die Ravennaschlucht und fahren

durch die reizvolle Landschaft des Kaiserstuhls.

Am Vormittag erreichen Sie dann Colmar. Freuen

Sie sich auf eine informative Stadtführung. Im

Anschluss haben Sie Zeit für einen Bummel

durch die malerischen Gassen. Auf Wunsch

organisieren wir Ihnen gerne ein traditionelles

Elsässer Flammkuchenessen in einem ausgewählten

Restaurant in der Innenstadt (optional

zubuchbar).

Am Nachmittag geht es weiter

nach Riquewihr, dem wohl

schönsten Weinort Elsass.

Hier und machen einen

geführten Spaziergang

durch den pittoresken

Ortskern. Im Anschluss

erwartet Sie eine köstliche

Weinprobe. Danach Rückfahrt

ins Hotel, Abendessen

(optional zubuchbar) und

Übernachtung.

4. TAG: ABREISE

Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie Ihre

Heimreise an. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne je

nach Reiseroute ein passendes Halbtagesprogramm

zusammen, zum Beispiel den Besuch bei einem echten

Schwarzwälder Glasbläser in Wolfach.


Schwarzwaldflair & Europa-Park

Mit “Immer wieder sonntags“

2 Tage schon ab 79€ p.P.

EZ-Z 20 € p.P.

©Europa-Park

©Europa-Park

©Europa-Park

Verbinden Sie den Besuch der Show “Immer

wieder sonntags“ aus dem Europa-Park in Rust

mit einer Übernachtung im Schwarzwald.

1. TAG: ANREISE IN DEN SCHWARZWALD

Am Anreisetag empfehlen wir die Anfahrt über

das Kinzigtal, wo Sie ein Stück der deutschen

Fachwerkstraße befahren und mit Gengenbach,

Haslach und Hausach einige der schönsten Fachwerkstädte

Deutschlands passieren können. Biegen

Sie anschließend in das angrenzende Gutachtal,

in Richtung Triberg, ab. Im Gutachtal

befindet sich der Vogtsbauernhof, ein

sehr sehenswertes Freilichtmuseum,

das Sie besuchen können

oder Sie schauen den

Glasbläsern von Wolfach

über die Schulter (beide

optional zubuchbar).

Ihr Weg führt Sie weiter

nach Triberg,

bekannt für seine

imposanten Wasserfälle.

Ein echtes

Natur-Highlight (Eintritt

optional zubuchbar).

Danach setzen Sie die

Panoramafahrt auf der

Schwarzwaldhochstraße nach

Süden weiter fort, bis kurz vor Ihrem

Hotel. Gegen späten Nachmittag Check-In in

Ihr komfortables ***-Schwarzwaldhotel im Raum

Titisee-Neustadt. Ein zünftiges, traditionelles

Abendessen erwartet Sie. Auf Wunsch können

Sie eine Weinprobe im Hotel buchen.

„Immer wieder sonntags“ live dabei. Freuen Sie

sich auf die 120-minütige Show mit Stefan Mross

und seinen Gästen. Wie immer wird die Sendung

live ausgestrahlt.

Danach treten Sie Ihre Heimreise an. Sollte je

nach Reiseroute noch Zeit bestehen, haben Sie

im Anschluss die Möglichkeit den Europa-Park zu

besuchen (als Kombiticket optional zubuchbar).

Wir möchten Ihnen zudem bei Abreisen über das

Rheintal einen Besuch am Mummelsee empfehlen.

Hier können Sie ein Stück leckere

Schwarzwälder Kirschtorte

mit einer guten Tasse

Kaffee in romantischem

Ambiente

mit Weitblick

genießen (optional

zubuchbar).

IHR GRUNDPAKET

1 x Ü/F in einem ausgesuchten ***-Hotel im

Raum Titisee-Neustadt

1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel

1 x Eintrittskarte für die Show „Immer wieder

sonntags“

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

TAG 1

Eintritt und Führung ins Schwarzwälder

Freilichtmuseum Vogtsbauernhof 13 € p.P.

Besichtigung der Glasbläserei Wolfach 8 € p.P.

Eintritt Triberger Wasserfälle 5 € p.P.

Weinprobe im Hotel (3 Weine) 8 € p.P.

TAG 2:

1 x Zuschlag Kombiticket: Show und Eintritt in

den Park 39 € p.P. *

Tasse Kaffee & Stück Schwarzwälder

Kirschtorte beim Mummelsee 6 € p.P.

* Senioren über 60 Jahre zahlen 31 € p.P.

TERMINE & PREISE

Reisezeitraum Mai bis September

Detaillierte Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de unter Reisecode: 10169

2. TAG: LIVE DABEI BEI„IMMER WIEDER SONN-

TAGS“ IM EUROPA-PARK

Mit dem Bus geht es nach dem Frühstück ins

Oberrheintal. Ihr Ziel ist der Europa-Park in Rust.

Hier sind Sie bei einer Folge der ARD Sendereihe

1 FP ab 20 Pers. im EZ

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

13


6 Tage schon ab 399€ p.P.

EZ-Z 110 € p.P.

Die große Bodensee Rundreise –

© Adobe Stock

IHR GRUNDPAKET

3x Ü/F-Büffet in einem ausgewähltem ***/****-

Hotel im Raum Feldkirch

2x Ü/F-Büffet in einem ausgewähltem ***Hotel im

Raum Konstanz

1x Abendessen auf der Schattenburg

Führungen in Bregenz, Vaduz, Appenzell, St.Gallen,

Lindau, Meersburg, Stein a. Rhein und Konstanz

Auffahrt auf den Pfänder bei Bregenz

Fahrt mit dem Waldbähnle von Bezau nach

Schwarzenberg

Besuch der Brennerei Bentele mit Verkostung

1x Abendessen auf der Schattenburg

Fährüberfahrt von Meersburg nach Konstanz

Eintritt für die Blumeninsel Mainau

Kommentierte Bootsfahrt am Rheinfall von

Schaffhausen

Führung zum Weltkulturerbe auf der Insel Reichenau

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

HP-Paket bestehend aus 4x Abendessen als

14

3-Gang-Menü in ausgewählten Restaurants in

Hotelnähe 80 € p.P.

Eintritt in die Stiftsbibliothek St. Gallen

(Weltkulturerbe) 10 € p.P.

Allgäuer Picknick am 4. Reisetag 6 € p.P.

1 Glas Wein (weiß: MüllerThurgau Classic vom

Bodensee, rot: Spätburgunder Wasser frisches

Brot von einem noch regionalen Bäcker

(Spezialität: Seele aus dem Allgäu) Kostproben

von Käsesorten aus der Region

TERMINE & PREISE

Reisezeitraum April bis Oktober

Detaillierte Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de unter Reisecode: 10170

1 FP ab 20 Pers. im EZ

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

1. TAG: ANREISE IN DIE BODENSEEREGION

Für Ihre Reise haben wir ein komfortables

***/****Hotel in Feldkirch für Sie reserviert. Nach

dem Check-In erwartet Sie auf Wunsch ein

3-Gang-Menü. Je nach Anreise stellen wir Ihnen

gerne ein passendes Programm zusammen.

2. TAG: BODENSEE UND VORARLBERG

Nach dem Frühstück geht es direkt, nach Bregenz

zum Austragungsort der Bregenzer Festspiele. Ihre

Reiseleitung bringt Sie zur weltgrößten Seebühne.

Während des Besuchs erhalten Sie alle interessanten

und amüsanten Informationen

zu den Festspielen und

dem aktuellen Bühnenbild.

Im Anschluss bringt Sie

der Bus bis zur Talstation

des Hausberges

der Bregenzer, dem

Pfänder. Sie werden

von der beeindruckenden

Aus- und

Rundumsicht in 1064 m

begeistert sein und

haben Zeit für einen kleinen

Snack.

Anschließend fahren Sie hinein in den Bregenzerwald.

Ihr Ziel ist Bezau, wo Sie mit der Bregenzer

Wälderbähnle gemütlich nach Schwarzenberg

fahren. Nach Ankunft besuchen Sie eine typische,

absolut angesagte Feinbrennerei. In der Brennerei

erfahren Sie alles über das Thema Brennen:

Schnaps, Brand, Geist, Likör. Diese Unterschiede

kann ein jeder von Ihnen bei der anschließenden

Verkostung erschmecken.

Zum Abschluss des Tages geht es zurück nach

Feldkirch. Hier wird Ihnen an einem besonderen

Ort ein Gericht für das die Schattenburg im ganzen

Umland bekannt und geschätzt ist, serviert.

Nach dem Essen geht es zurück ins

Hotel.

3. TAG: LIECHTENSTEIN

Nach dem Frühstück geht es

gleich über die nah gelegene

Landesgrenze von Vorarlberg

nach Liechtenstein. Bummeln

Sie zusammen mit Ihrer Reiseleitung

durch Vaduz, immer unter

dem Schloss des Hauses Liechtenstein.

Von Vaduz aus geht es dann


3-Länder und ein Fürstentum

© Adobe Stock

zurück in die Schweiz, hinauf in den Kanton

Appenzell und nach St. Gallen.

Mit dem Bus bringen wir Sie ganz nah an die Altstadt

von St. Gallen. Während des gemeinsamen

Rundganges gelangen wir ins Klosterviertel, Weltkulturerbe.

Auf dem Weg zur berühmten Stiftskirche

geht es vorbei an einigen der schönsten Erker

der Stadt. Genießen Sie in der Freizeit den Flair

dieser Stadt, oder vielleicht nutzen Sie den Moment

für einen kurzen Besuch der weltberühmten Stiftsbibliothek

(optional zubuchbar). Danach Rückfahrt

ins Hotel, Abendessen als 3-Gang Menü (optional

zubuchbar) und Übernachtung.

4. TAG: BODENSEE - LINDAU, MEERSBURG,

INSEL MAINAU

Heute verlassen wir unser bisheriges Hotel, es

geht nach Deutschland. In der Nähe von Bregenz

überschreiten wir die Grenze und gelangen nach

Lindau. Gemeinsamer Rundgang mit Ihrer Reiseleitung

zum großen Bayer. Löwen und dem 33

Meter hohen Leuchtturm am schönsten Hafen

des Bodensees.

Von hier aus fahren wir über Friedrichshafen nach

Meersburg. Zusammen mit Ihrer Reiseleitung

besichtigen Sie die Fachwerkstadt und das Neue

Schloss. Vorbei an der alten Meersburg geht es

von der Oberstadt hinunter ans Ufer und auf die

Fähre mit der wir den Bodensee nach Konstanz

überqueren.

Nach der 15 min Überfahrt geht es auf direktem

Weg zur Blumeninsel Mainau. Hier haben Sie Zeit

die Schönheiten der kleinsten Insel im Bodensee

zu erkunden. Am späten Nachmittag geht es dann

nach Konstanz zu unserem Hotel. Das Abendessen

als 3-Gang Menü kann auf Wunsch hinzu

gebucht werden.

5. TAG: RHEINFALL VON SCHAFFHAUSEN, HALB-

INSEL HÖRI, INSEL REICHENAU, KONSTANZ

Fahrt von Konstanz aus auf der Schweizer Seite

den Untersee entlang nach Schaffhausen. Dort

bringen wir Sie mit dem Bus direkt ans Ufer des

Rheins mit freiem Blick auf das imposante Naturschauspiel.

Unser Boot erwartet uns schon zu

einer gut 30 min kommentierten Fahrt und bringt

uns direkt bis an den Wasserfall. Sie werden von

der Naturgewalt beeindruckt sein!

Von Schaffhausen aus geht es dann auf der anderen

Seite des Rheines über die Deutsche Exklave

Büsingen nach Stein a. Rhein. In Stein a. Rhein

unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung einen kleinen

Rundgang durch dieses pittoreske mittelalterliche

Städtchen mit den vielen bunten Erkern.

Außerdem wartet eine Überraschung auf Sie.

Weiter geht es über die Halbinsel Höri und Radolfzell

zurück in Richtung Konstanz – mit Abstecher

auf die Insel Reichenau: Klosterinsel, Gemüseinsel,

Weltkulturerbe. Hier haben wir für Sie eine Führung

in der ältesten Kirche der Insel, St. Georg, gebucht.

Mit unserem Bus geht es zurück ins Zentrum von

Konstanz und am Hafen beginnt Ihre Stadtführung.

Im Anschluss daran können Sie in Ihrer Freizeit die

Bischofs- und Konzilstadt genießen. Und wenn

Ihnen etwas bei Ihrem Rundgang bekannt vorkommt,

dann ist das durchaus möglich. Denn hier

in den verschiedensten kleinen Gassen wurde

immer wieder der Bodensee-Tatort gedreht. Gegen

Abend bringt Sie der Bus dann zurück zum Hotel.

Abendessen als 3-Gang Menü (optional zubuchbar)

und Übernachtung.

6. TAG: HEIMREISE

Am nächsten Tag treten Sie die Heimreise an. Die

Reise in die 4-Länderregion Bodensee wird Ihnen

unvergesslich bleiben.

15


4 Tage schon ab 209€ p.P.

EZ-Z 60 € p.P.

Östlicher Bodensee

...MIT FRIEDRICHSHAFEN, MEERSBURG, LINDAU UND BREGENZ

© Adobe Stock

© Pixabay © Adobe Stock

IHR GRUNDPAKET

3 x Ü/F im ****-Hotel in Weingarten

Allgäuer Überraschungspicknick am Bodensee

Fahrt mit dem kleinen Zug in Lindau

Bootsfahrt Lindau – Bregenz

Berg- und Talfahrt mit der Pfänderbahn

Besuch einer Edelbrennerei

kompetente örtliche Reiseleitung von Ankunft

bis Abfahrt

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

TAG 1:

3er Weinprobe im Staatsweingut

Meersburg 16 € p.P.

Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel 25 € p.P.

TAG 2:

Abendessen als 3-Gang Menü im

Hotel 25 € p.P.

TAG 3:

Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel 25 € p.P.

TERMINE & PREISE

Reisezeitraum April bis Oktober

Detaillierte Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de unter Reisecode: 10171

1 FP ab 20 Pers. im EZ

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

16

1. TAG: ANREISE

Für diese Reise haben wir ein erstklassiges ****-

Hotel in Weingarten für Sie vorgesehen. Nach dem

Check-In erwartet Sie auf Wunsch ein 3-Gang-Menü.

Je nach Reiseroute stellen wir Ihnen gerne ein

passendes Halbtagesprogramm zusammen.

2. TAG: AUSFLUG AN DEN BODENSEE

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrer Reiseleitung

am Hotel empfangen. Gemeinsam unternehmen Sie

einen kurzweiligen Stadtrundgang durch Weingarten

und besuchen die Basilika St.-Martin, die größte Ihrer

Art nördlich der Alpen.

Im Anschluss geht es mit dem Bus weiter

an den Bodensee. Sie fahren durch die

malerische Landschaft Oberschwabens

mit ihren typischen

Hopfengärten nach Friedrichshafen.

Auf dem Weg passieren

Sie Tettnang, die zweitgrößte

Stadt am Bodensee mit Ihrem

imposanten „Neuen Schloss“,

das zu den schönsten Schlössern

Oberschwabens gehört. (Zeit für

einen kurzen Fotostopp). In Friedrichshafen

bummeln Sie mit Ihrer Reiseleitung die

wunderschöne Hafenpromenade entlang und erfahren

dabei alles Wissenswerte zu der Stadt am Ufer des

Bodensees. Zudem sind zwei kleine Fotostopps am

Dorniermuseum und am Zeppelinhanger sowie ein

kleines Picknick für Sie von Ihrer Reiseleitung mit eingeplant.

Lassen Sie sich überraschen! Im Anschluss

geht es mit dem Bus weiter nach Meersburg, wo die

älteste, durchgehend bewohnte Burg Deutschlands

steht. Mit Ihrer Reiseleitung unternehmen Sie einen

kurzweiligen Stadtspaziergang durch die schöne Altstadt

und haben im Anschluss die Möglichkeit bei einer

Weinprobe im Badischen Staatsweingut die edlen

Tropfen des Bodensees kennen und lieben zu lernen.

(optional zubuchbar). Anschließend Rückfahrt zum

Hotel, Abendessen auf Wunsch und Übernachtung .

3. TAG: LINDAU , BREGENZ UND PFÄNDERBAHN

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Lindau.

Hier werden Sie schon vom neuen Tourismusbähnchen

zu einer Rundfahrt erwartet. Nach

der informativen und entspannten Rundfahrt

bleibt Freizeit oder Sie nutzen die Möglichkeit

noch weitere Sehenswürdigkeiten dieser mittelalterlich

geprägten Altstadt mit seinem tollen

Fachwerk – zusammen mit Ihrer Reiseleitung –

zu erkunden.

Von Lindau setzen Sie mit dem Schiff hinüber nach

Bregenz. Dort begeben Sie sich auf einem kurzen

Weg zur Pfänderbahn. Mit ihr fahren Sie dann

hinauf auf 1064m Höhe und genießen

dort den unvergesslichen Ausblick

auf den Bodensee, Lindau, Bregenz,

Bregenzerwald, Allgäu

und die Alpen.

Nach der Talfahrt nimmt Sie

der Bus wieder auf und Sie

besuchen gemeinsam die

beeindruckende Anlage der

Bregenzer Festspiele mit der

weltgrößten Seebühne und dem

aktuellen Bühnenbild. Hier erfahren

Sie von Ihrer Reiseleitung alles Wichtige,

Interessante und Amüsante zu den Spielen. Sie

werden begeistert sein.

Im Anschluss daran werden Sie noch bei einer – über

die Grenzen Österreichs hinaus –bekannten Feinbrennerei

erwartet. Bei einem kurzen Rundgang

erfahren Sie alles Wichtige zu den Themen Brennen,

Schnaps, Geist, Brand, Likör. Eine Verkostung ist hier

selbstverständlich mit eingeplant. Im Anschluss

Rückfahrt zum Hotel, Abendessen (optional zubuchbar)

und Übernachtung.

4. TAG: ABREISE

Heute geht es zurück in die Heimat. Auf Wunsch

stellen wir Ihnen gerne ein passendes Programm

für Ihre Abreise zusammen.


Schätze des Bodensees

BLUMENINSEL UND UNESCO-WELTKULTURERBE

4 Tage schon ab 229€ p.P.

EZ-Z 80 € p.P.

© Adobe Stock

© Pixabay

© Adobe Stock

1. TAG: ANREISE

Für diese Reise haben wir ein komfortables ***-

Hotel im Raum Konstanz für Sie vorgesehen. Nach

dem Check-In erwartet Sie auf Wunsch ein

3-Gang-Menü.

2. TAG: RUND UM DEN ÜBERLINGER SEE

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Tagesführer

am Bus erwartet. Gemeinsam fahren Sie

die Konstanzer Halbinsel entlang in Richtung

Unteruhldingen. Unterwegs passieren Sie die

Basilika Minor von Birnau – einer der schönsten

Barockkirchen Deutschlands wo ein Aufenthalt

vorgesehen ist.

Im Anschluss fahren Sie weiter ins nahe Unteruhldingen.

Hier besuchen Sie mit Ihrer Reiseleitung

das erste Weltkulturerbe auf dieser Reise, nämlich

die Pfahlbauten von Unteruhldingen. Lassen

Sie sich von uns bei einem Rundgang in eine längst

vergangene Zeit entführen. Anschließend Mittagspause

am Seeufer. Wir empfehlen Ihnen: Probieren

Sie den Bodenseefisch mit badischen Kartoffelsalat

– ein Gedicht.

Nach der Mittagspause geht es weiter nach

Meersburg, das Sie bei einem Spaziergang

durch die pittoreske Altstadt kennen lernen. Mit

der Fähre geht es im Anschluss zurück nach

Konstanz. Ihr nächstes Ziel ist die Mainau. Die

kleinste der Bodenseeinseln, empfängt Sie mit

ihrer faszinierenden Parklandschaft und

unglaublicher Pflanzenpracht. Sie haben ausreichend

Zeit das südländische Flair dieser

bezaubernden Blumeninsel kennen zu lernen.

Alle wichtigen und aktuellen Informationen dazu

erfahren Sie bereits im Bus von Ihrer Reiseleitung.

Am späten Nachmittag geht es dann mit

dem Bus zurück ins Hotel. Abendessen (auf

Wunsch) und Übernachtung.

3. TAG: SCHÄTZE DES UNTERSEES

Nach dem Frühstück erkunden Sie gemeinsam mit

Ihrer Reiseleitung die Konstanzer Altstadt. Bei

einem Rundgang durch die größte Stadt am

Bodensee lernen Sie neben den vielen Sehenswürdigkeiten

auch die „Imperia“ vom Künstler

Peter Lenk kennen, die heute zu den Wahrzeichen

der Bischofs- und Konzilstadt gehört.

Im Anschluss geht es mit dem Bus nach Westen

zum Hochrhein. Der Rheinfall bei Schaffhausen,

einer der größten Wasserfälle in Europa, wird Sie

beeindrucken. Bei einer kommentierten Bootsfahrt

können Sie dieses Naturschauspiel auf

besondere Weise erleben.

Von Schaffhausen aus geht es weiter direkt am

Rhein entlang über die Deutsche Exklave Büsingen

nach Stein a. Rhein. Allerdings ist der Weg hier

doch sehr international! Lassen Sie sich überraschen.

In Stein a. Rhein haben Sie einen kleinen

Aufenthalt und unternehmen einen Spaziergang

in der wunderschönen Altstadt mit ihren unzähligen

Verzierungen und den wunderschön bemalten

Häusern. Und: Ihre Reiseleitung lädt Sie dort

bei einem sehr beliebten Eismacher zu einer Kugel

Eis nach Ihrer Wahl ein. Einfach köstlich.

Im Anschluss Rückfahrt nach Konstanz. Unterwegs

passieren Sie die Klosterinsel Reichenau,

die größte Insel im Bodensee, gelegen im Untersee.

Einst war sie ein sehr bedeutendes religiöses,

politisches, wissenschaftliches und künstlerisches

Zentrum, das heute zum Weltkulturerbe

zählt. Auf Wunsch können die mittelalterlichen

Schriften im Reichenaumuseum besucht werden

(optional zubuchbar) oder bei einer Führung

durch St. Georg die malerischen Fresken aus dem

10. Jahrhundert bestaunt werden. Am Abend

besteht die Möglichkeit gegen Aufpreis ein Abendessen

für Sie zu reservieren.

4. TAG: ABREISE

Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie Ihre

Heimreise an.

IHR GRUNDPAKET

3x Ü/F im ***Hotel im Raum Konstanz

Führungen in Konstanz, Meersburg und

Stein am Rhein

Eintritt für das Pfahlbautenmuseum von

Unteruhldingen

Fährüberfahrt nach Konstanz

Eintritt für die Mainau

Bootsfahrt am Rheinfall bei Schaffhausen

Eis-Überraschung in Stein a. Rhein

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

TAG 1:

Abendessen als 3-Gang Menü im

Hotel 25 € p.P.

TAG 2:

Abendessen als 3-Gang Menü in einem

ausgewählten Restaurant 28 € p.P.

TAG 3:

Eintritt und Führung durch das Reichenau

Museum 6,50 € p.P.

Führung durch St. Georg 75 € p. Gruppe

Abendessen als 3-Gang Menü in einem

ausgewählte Restaurant 28 € p.P.

TERMINE & PREISE

Reisezeitraum April bis Oktober

Detaillierte Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de unter Reisecode: 10172

1 FP ab 20 Pers. im EZ

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

17


3 Tage schon ab 219€ p.P.

EZ-Z 40 € p.P.

Bregenzer Festspiele 2021

PUCCINIS MADAME BUTTERFLY

LIMITIERTES

ANGEBOT

p lätze

JETZT SCHON

BELIEBTE

SICHERN

© Adobe Stock

© Adobe Stock Beispielbild Rigoletto 2020, Bühnenbild für 2021 noch nicht fertiggestellt

© Bregenzer Festspiele

IHR GRUNDPAKET

2x Ü/F in einem ****Hotel im Raum Feldkirch (AT)

Ticket für die Oper „Madame Butterfly“ auf der

Bregenzer Seebühne (Kat.5)

kompetente Tagesreiseleitung am 2. Reisetag

Stadtführungen in Feldkirch, Bregenz und

Lindau

Überfahrt und 1 Glas Sekt von Lindau zur

Bregenzer Seebühne

Besuch einer Feinbrennerei mit Blick hinter die

Kulissen und Verkostung

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

HP Paket bestehend aus einem 3 Gang

Abendessen und einem 3-Gang Mittagessen im

Hotel: 19 € p.P.

Upgrade (Kat. 3) des Tickets für die Oper

„Madame Butterfly“ 50 €

Abendessen als 3-Gang Menü auf der

Altstadtinsel in Lindau 23 € p.P.

Zugticket für die Fahrt nach Feldkirch und

Retour (5min Fahrzeit) 4 € p.P.

Verlängerungstag mit Exkursion in die Appenzeller

Alpen und Abendesssen auf der Schattenburg:

79 € p.P. im 1/2 DZ ; 99 € p.P. im EZ

TERMINE & PREISE

Reisezeitraum Juli bis August

Detaillierte Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de unter Reisecode: 10174

Die Bregenzer Festspiele bilden seit Jahren Sommer

für Sommer den kulturellen Höhepunkt am

Bodensee. Auf der größten Seebühne der Welt

vor dem Abendrot im Westen eine Oper zu genießen

ist ein unglaubliches Erlebnis. Wir haben um

den Festspielbesuch ein ansprechendes Programm

zusammengestellt, das Ihren Gästen

sicherlich gefallen wird.

1. TAG: ANREISE

Für Ihre Reise haben wir ein komfortables ****Hotel

im Raum Feldkirch reserviert. Sie erreichen die

Region am Abend. Nachdem Check-In erwartet Sie

auf Wunsch ein köstliches 3-Gang Menü (im Rahmen

der HP-Option buchbar).

2. TAG: FESTSPIELTAG UND BREGENZER WALD

Für den heutigen Tag haben wir eine kompetente

Reiseleitung vorgesehen. Nach dem Frühstück

geht es gemeinsam in die Altstadt von Feldkirch,

das Sie bei einem kurzweiligen Spaziergang kennen

lernen. Im Anschluss besteht Freizeit in der

schönen Innenstadt, bevor es zurück in Ihr Hotel

geht. Wir empfehlen für den Transfer die sehr komfortable

und schnelle Zugverbindung vom Hotel

aus zu nutzen. Tickets reservieren wir Ihnen gerne

(optional zubuchbar).

Zurück im Hotel erwartet Sie auf Wunsch ein

3-Gang Menü und eine anschließende Mittagspause.

Am Nachmittag geht es mit dem Bus dann nach

Bregenz. Freuen Sie sich auf eine kurzweilige

Stadtführung und lernen Sie die Festspielstadt

kennen. Im Anschluss bringt Sie der Bus weiter

nach Lindau. Unterwegs halten Sie an einer sehr

bekannten Feinbrennerei, wo Sie einen spannenden

Blick hinter die Kulissen werfen und die

edlen Tropfen auch verkosten können.

In Lindau lernen Sie bei einer Führung die sehenswerte

Altstadt-Insel kennen. Danach ist genügend

Zeit für ein schmackhaftes Abendessen vorgesehen

(optional zubuchbar). Freuen Sie sich im

Anschluss auf eine Überfahrt mit einem Ausflugsschiff

vom Lindauer Hafen direkt an die Seebühne.

Bei einem Glas Sekt an Bord

können Sie sich auf die

Festspiele einstimmen.

In Bregenz angekommen,

lassen

Sie sich von der

Oper „Madame

Butterfly“ von

Giacomo Puccini

in atemberaubender

Kulisse verzaubern.

Nach der

Vorstellung bringt Sie Ihr

Reiseleiter noch zu Ihrem Bus

und verabschiedet sich von Ihnen. Mit dem Bus

geht im Anschluss zum Hotel.

3. TAG: ABREISE

Nach einem reichhaltigen Langschläfer-Frühstück

treten Sie Ihre Heimreise an.

UNSER TIPP: Nutzen Sie die Gelegenheit und

erweitern Sie Ihre Reise um einen Ausflugstag in

die Appenzeller Alpen. Ein schönes Programm mit

Tagesreiseleitung und Besuchen in Liechtenstein,

Appenzell und St. Gallen (Weltkulturerbe) erwartet

Sie. Ein Schnitzelessen auf der Schattenburg rundet

diesen Reisetag ab.

1 FP ab 20 Pers. im EZ

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

18


Adventszauber am Bodensee

4 Tage-Reise inkl. Weihnachtsschiff

4 Tage schon ab 249€ p.P.

EZ-Z 80 € p.P.

© Adobe Stock

© Adobe Stock

© Bodensee Schiffsbetriebe GmbH

1. TAG: ANREISE NACH KONSTANZ

Bei dieser Reise haben wir für Sie ein komfortables

***Hotel im Raum Konstanz vorgesehen. Auf Wunsch

reservieren wir Ihnen gerne ein 3-Gang Menü in einem

ausgewähltem Restaurant in der Konstanzer Innenstadt

(optional zubuchbar).

Unser Tipp: Bei Anreisen über den Raum Stuttgart empfehlen

wir, einen Halt in Ludwigsburg mit seinem sehenswerten

barocken Weihnachtsmarkt oder Esslingen mit

seinem authentischen Mittelaltermarkt mit einzuplanen.

2. TAG: INSEL MAINAU, KONSTANZ UND DAS WEIH-

NACHTSSCHIFF

Nach dem Frühstück werden Sie Konstanz im Rahmen

einer Stadtführung kennenlernen. Die Reiseleiter werden

Sie vor dem Hotel abholen (je nach Entfernung zur

Innenstadt) und mit Ihnen gemeinsam die Stadt erkunden.

Im Anschluss empfehlen wir einen Besuch auf der

winterlichen Insel Mainau (optional zubuchbar). Es

erwartet Sie eine spannende Winterführung, auf der Sie

u.a. das Palmenhaus, das Tropenhaus und die wechselnden

Ausstellungen im Wappensaal des Barockschlosses

kennenlernen. Im Anschluss haben Sie Zeit, eine Tasse

Tee oder Kaffee im Schlosscafé zu genießen. Danach

geht es zurück in die Konstanzer Altstadt mit dem wohl

größten Weihnachtsmarkt am Bodensee. Am Abend

wartet dann der absolute Hotspot im weihnachtlichen

Konstanz auf Sie: Das Weihnachtsschiff lädt Sie zu einer

abendlichen Rundfahrt in der Konstanzer Bucht ein.

Während der Fahrt werden Sie mit einem feinen 3-Gänge

Buffet verwöhnt. Gegen 21 Uhr legen Sie wieder im Hafen

an – bis ca. 24 Uhr kann auf dem Schiff noch gefeiert

werden, beispielsweise in der schiffseigenen 360° Ice-

Bar mit 30.000 Lichtern und einer Sternenkuppel, die für

eine zauberhafte Atmosphäre sorgen.

3. TAG: REICHENAU – MEERSBURG

Nach dem langen Abend auf dem Schiff beginnt der Tag

etwas ruhiger. Am Vormittag empfehlen wir Ihnen einen

Besuch der Klosterinsel Reichenau. Bei einer geführten

Sonderrundfahrt werden Ihnen die eindrucksvollen

Schätze des UNESCO-Weltkulturerbes näher gebracht

(optional zubuchbar).

Am Nachmittag geht es über die Landstraße oder per

Autofähre (optional zubuchbar) von Konstanz nach

Meersburg, wo ein bezaubernder Weihnachtsmarkt auf

Sie wartet. In dem pittoresken Städtchen begrüßt Sie

zunächst ein Stadtführer, der Ihnen die Winkel der Altstadt

vorstellt.

Auf Wunsch kann auch das badische Staatsweingut

Meersburg mit Führung und Weinverkostung besucht

werden (Achtung ca. 60 Treppen-Stufen).

Im Anschluss lassen Sie den Tag bei einem Aufenthalt

auf dem wunderschönen Weihnachtsmarkt im Städtchen

ausklingen, bevor es mit dem Bus zurück in Ihr

Hotel geht. Auf Wunsch reservieren wir Ihnen ebenfalls

ein 3-Gang Menü in der Konstanzer Innenstadt. (optional

zubuchbar).

4. TAG: ABREISE

IHR GRUNDPAKET

3 x Ü/F im ***-Hotel im Raum Konstanz

Stadtführungen in Konstanz und Meersburg

Abendfahrt mit dem Weihnachtsschiff in der

Konstanzer Bucht (inkl. 3-Gang Menü und Tanz)

Besuch der Weihnachtsmärkte in Konstanz

und Meersburg

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

TAG 1:

AE als 3-Gang-Menü in Konstanzer Innenstadt 28 € p.P.

Besuch des Residenzschlosses Ludwigsburg 8,50 € p.P.

Führung über den Esslinger Weihnachtsmarkt 120 € p.

Gruppe

TAG 2:

Besuch der winterlichen Mainau

(inkl. Führung) 12 € p.P.

TAG 3:

Sonderführung zu den Schätzen der Reichenau 5,50 € p.P.

Autofähre Konstanz-Meersburg (inkl. Bus) 4 € p.P.

Weinprobe im Staatsweingut Meersburg 18 € p.P.

AE als 3-Gang Menü in Konstanzer Innenstadt 28€ p.P.

OPTIONAL: TAG 4:

Optionaler Zusatztag (1x Ü/F) mit Stadtführungen

in Lindau und Bregenz möglich 69 € p.P. (30 € EZ-Z)

TERMINE & PREISE

Reisezeitraum November bis Dezember

Detaillierte Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de unter Reisecode: 10085

1 FP ab 20 Pers. im EZ

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

19


3 Tage schon ab 125€ p.P.

EZ-Z 40 € p.P.

Advents-Spezial am Neckar

MIT ALTDEUTSCHEM WEIHNACHTSMARKT UND HEIDELBERG

© Adobe Stock

IHR GRUNDPAKET

2x Ü/F in einem ausgewählten *** Hotel im

Heilbronner Raum

Abendessen als 3-Gang Menü am Anreisetag

Weihnachtliche Führung durch die Heidelberger

Altstadt

Führung durch die Innenstadt von Bad Wimpfen mit

anschließendem Besuch des Weihnachtsmarktes

IHRE WUNSCHLEISTUNGEN

TAG 1:

Führung über den Esslinger Weihnachtsmarkt

120 € p. Gruppe

TAG 2:

Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel 27 € p.P.

Brauereibesichtigung mit Verkostung (3 Biere)

und 3-Gang Braumeisterschmauß 32,50 € p.P.

TAG 3:

Führung durch das weihnachtliche Rothenburg

ob der Tauber 85 € p.P.

TERMINE & PREISE

Reisezeitraum November bis Dezember

Detaillierte Termine finden Sie auf:

www.getyourgroup.de unter Reisecode: 10055

weitere Termine finden Sie auf:

1 www.getyourgroup.de FP ab 20 Pers. im EZ | Reisecode: 10112

Kurabgaben und obligatorische Citytaxen sind nicht im

Reisepreis inklusive und werden extra berechnet.

Der altdeutsche Weihnachtsmarkt in Bad Wimpfen

gehört zu den Highlights des Neckartals.

Genießen Sie ein vorweihnachtliches Wochenende

im romantischen Ambiente mit verführerischen

Adventsdüften, leckerem Glühwein und

der bezaubernden Kulisse der mit Tannenzweigen

geschmückten, mittelalterlichen Fachwerkstadt

Bad Wimpfen. Die historische Altstadt

wird belebt durch die ca. 130 Verkaufsstände

mit vorwiegend Kunsthandwerken und weihnachtlichen

Köstlichkeiten. Die Weihnachtslieder

der Turmbläser vom Blauen Turm erklingen,

Konzerte werden in den Kirchen dargeboten

und der Nikolaus und das Christkind beschenken

die Kinder. Die Krippenausstellung strahlt

Ruhe aus und bei einem Glühweinumtrunk

kommt gemütliche Stimmung auf.

1. TAG

Nach Ihrer Ankunft erwartet Sie ein Abendessen

als 3-Gang Menü im Hotel. Bei kurzen Anfahrten in

die Region stellen wir Ihnen gern ein individuelles

Ausflugsprogramm zusammen. Für Anreisen

über Stuttgart bietet sich unbedingt ein Abstecher

nach Esslingen an. Die idyllisch am Neckar

gelegene Stadt ist überregional für ihren außergewöhnlich

sehenswerten mittelalterlichen Weihnachtsmarkt

bekannt. Bei einer Führung lernen

Sie den Ort und seinen Weihnachtsmarkt richtig

gut kennen und können sich im Anschluss bei

einem Becher Glühwein auf die Reise einstimmen.

(gegen Aufpreis buchbar)

2. TAG

Nach einem ausgiebigen Frühstück geht es zunächst

mit dem Bus ins romantische Heidelberg.

Die pittoreske Stadt am Neckar hat sich passend

zur Weihnachtszeit in ein schmuckes Lichtgewand

gehüllt in der Adventsstimmung leicht fällt. Freuen

Sie sich auf eine informative Stadtführung und im

Anschluss auf viel Freizeit auf den Heidelberger Adventsmärkten.

Am Nachmittag geht es in die Stauferpfalz

Bad Wimpfen. Bei einer spannenden Führung

durch die mittelalterliche Altstadt erfahren Sie

die reiche Historie des bekannten Kurbades. Im

Anschluss haben Sie Zeit, den Altdeutschen Weihnachtsmarkt

zu Fuß zu erkunden und den köstlichen

Glüwein zu probieren.

Am Abend können Sie, auf Wunsch, im benachbartem

Bad Rappenau eine Brauereiführung Verkostung

(3 Biere) und 3-Gang Braumeisterschmauß

reservieren. Ein wirkliches Highlight.

3. TAG

Mit viel weihnachtlichem Esprit treten Sie Ihre

Heimreise an. Bei Abfahrten in östliche Richtung

empfehlen wir Ihnen einen Halt in Rothenburg

o.d.T. vorzusehen. Diese weltweit für Ihr einzigartiges

Fachwerkensembel berühmte Stadt bietet

ebenfalls sehr sehenswerte Weihnachtsmärkte.

Für alle Reisen gültig:

Änderungen der Programmreihenfolge aus

organisatorischen Gründen vorbehalten.

Get Your Group GmbH I Hafenstraße 20 I 77694 Kehl am Rhein

Tel.: +49 (0)7851-9928-35 I Fax: +49 (0) 7851 9928-52

Mail: info@getyourgroup.de I www.getyourgroup.de

Es gelten die AGB´s der Get your Group GmbH die Sie auf unserer Internetseite www.getyourgroup.de finden können.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!