05.05.2022 Aufrufe

Kultikk 05.05. – 18.05.2022

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

05.05. - 18.05.

Tickets:

0355 481-555

2022

Veranstaltungsanzeigen-Magazin der Lausitzer Rundschau SCHUTZGEBÜHR 1,00 €

Illustration: Moritz Götze

2 0 0 2 2 0 2 2

Ob Feinschmecker, Gartenfans, Picknicker oder Musikliebhaber - Wir verwandeln Zeit in Genuss, gern auch Ihre!


BERGE

Das Heiligste der Welt

07.05.22 |Altes Stadthaus Cottbus

ANNA MATEUR

Kaoshüter

11.05.22 |Altes Stadthaus Cottbus

GREGOR GYSI

Ein Leben ist zu wenig

16.05.22 |Lausitzhalle Hoyerswerda

LEA

Open Air 2022

02.07.22 |Freilichtbühne Spremberg

TASCHENLAMPENKONZERT

mit RUMPELSTIL

12.08.22 |Spreeauenpark Cottbus

HIGHLIGHTS

2022/2023

CAVEMAN

Du sammeln. Ich jagen!

24.02.2023 |Weltspiegel Cottbus

BIERHÄHNE

Endlich Volljährig!

14.08.22 |Spreeauenpark Cottbus

TAO

Drum

14.02.23 |Stadthalle Cottbus

JOEY KELLY

Multivisionsvortrag -„Best of 3“

26.08.22 |Spreeauenpark Cottbus

ZÄRTLICHKEITEN MIT FREUNDEN

Rico Rohs &das Ines Fleiwa Quartett

18.11.22 |Altes Stadthaus Cottbus

FLORIAN SCHROEDER

Neustart

27.08.22 |Spreeauenpark Cottbus

INGE BORG

Mir ist nun alles egal!

13.11.22 |Weltspiegel Cottbus

Mark Forster

Musketiere Open Air

16.07.22 |Spreeauenpark CB

BIBI BLOCKSBERG

Alles wie verhext!

01.10.22 |Stadthalle Cottbus

HORST EVERS

Ich bin ja keiner,der sich an die große Glocke...

21.10.22 |Altes Stadthaus Cottbus

CONNI

Das Zirkus-Musical

16.10.22 |Stadthalle Cottbus

KRAWALLBRÜDER

Auf Messers schneide

15.10.22 |Glad House Cottbus

DR.MARK BENECKE

Bakterien, Gerüche und Leichen

08. & 09.10.22 |AudiMax der BTUCB

LETZZEP

Zeppelin´s Resurrection Tour

07.10.22 |Glad House Cottbus

TICKETS AN ALLEN BEKANNTEN VVK STELLEN ODER UNTER WWW.LAUSITZ.LIVE & ALTES-STADTHAUS-COTTBUS.DE


EDITORIAL 3

Anna Mateur &The Beuyssind die „Kaoshüter“: Sie tanztund singt. Mitder wohl geilstenStimme seit

Nina Hagen. Anna Mateur istdie großartige Erscheinung, deren sagenhaftes Stimmvolumen und

abgrundkomischer Witz/Ernstallesinden Schattenstellen, wassich Groß-, Klein-, Nischen- oder

Zwischenkunstnennt.Weil: Anna Mateur istSonderkunst! Eine Naturgewalt.Sie enttarnt das Groteske

derNormalität,das Monströse desMittelmaßesund den Zusammenhang vonKomfortund Konformismus.

11. Mai, Altes Stadthaus Cottbus, Altmarkt21. Tickets: 0355 481 555 Foto:David Campesino

Ab morgeninDresden:In„KÖRPERWELTEN: Am Puls der Zeit“ zeigt

die Kuratorin Angelina Whalleyden menschlichen Körper in vielen

Facetten, veranschaulicht seine Verwundbarkeit,aber auch sein

Potenzial angesichtsder Herausforderungenim21. Jahrhundert. Die

Ausstellung istmontagsbis freitagsvon 9bis 17 Uhr und samstags/

sonntagsvon 10 bis 18 Uhr geöffnet. Seite4 Foto:InesHuber

Liebe Leserinnen,

liebe Leser,

INHALT

Seite

AnettIgel-Allzeit,

Reporterin in Spremberg

liegen Sie schon auf den Knien

im Garten? Kaumhat er uns mit

seinenerstenBlütenbezirzt,belauschen

wir Gras, zupfen, säen,

gießen. Wir inSpremberg wollen

nicht nur im Kleinen gärtnern.

Wir strecken uns mächtig

nach Brandenburgs Landesgartenschau.

Ob wir sie fürs Jahr

2026 endlich bekommen? Zum

zweiten Halbjahr 2022 wirdentschieden.

DerLaga-Kommission

Anfang April konnten wir nur

mit Stiefmütterchenund Birkenzweigen

winken. Sprembergs

Kakteenfreunde legen nun nach:

Wasanihren stachligen Gesellen

blüht, zeigen sie am 14. und

15. Mai von 9bis 17 Uhr auf der

Freilichtbühne.

Nach der Gartenarbeit blühen

uns wieder öfter Konzerte. „In

Spring“ nennt das Konservatorium

sein Frühlingskonzert am

15.Mai in der Cottbuser Stadthalle.

Gefunden hat die Jugend

den Frühling in Operetten, Musicals,

Film und Pop. Die Musikund

Kunstschule „Johann Theodor

Römhild“Spree-Neiße spielt

den Frühling am 7. Mai ab 15 Uhr

in der Kirche im Fürst-Pückler-Dorf

Groß Döbbern. Zum

SprembergerMusiksommer gehören

neben der Konzertreihe

IMPRESSUM

abendliche Orgelklänge. 30 Minuten

orgelt sich Kantor Ric

Reinhold über den Sommer

durch sämtliche Gotteshäuser:

Den Auftakt wagt er am 11. Mai

um 18.30 Uhr in der Katholischen

Kirche St. Benno.

Geschöpfe des Frühlings

fängt nicht die Musik ein. Sielassen

sich präparieren. Wie das

geht, zeigt das Niederlausitzer

Heidemuseum im Schloss in

Spremberg am15. Mai, dem Internationalen

Museumstag, mit

Präparator Klaus-Dieter Jost.

Ein noch junges Pflänzchen

steht am 21. Mai im SprembergerOrtsteil

Sellessen zum zweiten

Mal im Licht: das Lausitzer

Mülltonnen-Rennen des SV

Grün-Weiß. Moderieren wirdes

Hellmuth Henneberg. Er wurde

als Fernsehgärtner berühmt und

setzt sich für die LagainSpremberg

ein. Wir brauchen ab

11.30Uhr Zuschauer,damit Tonnen-Schieber

und Fahrer über

sich hinauswachsen. Und wir

schwärmen mit unserenGartenschau-Visionen

aus:nach Beelitz

zur LagaBrandenburgund nach

Torgau zur Laga Sachsen. Kommen

Sie mit?

Ihre

Veranstaltungsanzeigenmagazin desMedienhauses LAUSITZER RUNDSCHAU

Redaktion: LR Medienverlag GmbH, Oliver Haustein-Teßmer (Chefredaktion, V.i.S.d.P.)

Verlag und Herausgeber: LR Medienverlag GmbH, Straße der Jugend 54, 03050 Cottbus, www.lr-online.de,

Geschäftsführung: Tilo Schelsky

Anzeigenverkauf: LR-Media Verkaufsgesellschaft mbH, Irina Juckenburg, Tel. 0355 48 11 81, anzeigenservice@lr-online.de

Druck: LR Druckerei GmbH

Auflage: 60.028 Exemplare

Die Datenschutzhinweiseder LR Medienverlag GmbH finden Sie hier: www.lr-online.de/datenschutz

Ausflug &Reise 4-5

Top-Event 6

Open-Air-Saison 7

Anzeige

MEINE

MEDIEN,

MEINE

STIMME?

Veranstaltungsreihe zurRolle der Medien in Ostdeutschland

BÜRGERDEBATTE

DASLETZTEWORT

HATTEDIE TREUHAND?

COTTBUS, ALTESSTADTHAUS

MI,18.05.2022 ·18:0020:00UHR

Freier Eintritt·Einlass ab 17:00Uhr ·Anmeldungund weitere

Informationen unter: www.deutsche-gesellschaft-ev.de

DISKUTIEREN

SIEMIT FACHLEUTEN!

AngelikaJordan

Dr.LutzMükke

Gerald Praschl

Dr.Mandy Tröger

Änderungen vorbehalten

Veranstalterin: Gefördertdurch: Partner:

01


4

AUSFLUG &REISE

„KÖRPERWELTEN: Am Puls der Zeit“ vom 6.Mai bis 4. September in Dresden

Neue Ausstellung vonPlastinatorDr. Gunther vonHagens

Dresden. Mehr als 52 Millionen

Menschen weltweit haben bereits

eine KÖRPERWELTEN-

Ausstellung besucht und (klar!)

waren, bleiben und sind fasziniert,

beeindruckt, begeistert.

Gunther vonHagens’ KÖRPER-

WELTEN sind einzigartige Einblicke

in uns selbst, auf unser

Dasein, auf das Mensch-Sein:

vom Skelett über das Zusammenwirken

der Muskulatur bis

hin zum Heranwachsen neuen

Lebens im Mutterleib erhält der

Betrachter ein detailliert facettenreiches

Bild über den Aufbau

seines physischen Innenlebens.

Und all das anhand echter

menschlicher Präparate. Hautnah,

gewissermaßen, vor allem

aberauthentisch, fürjedermann

verständlich. Die Vielfalt der

ausgestellten Exponate umfasst

sowohl Ganzkörper- als auch

Teilplastinate,transparenteKörperscheiben

und auch einzelne

Organe mit Blick auf deren

Funktionsweise und dieAuswirkungen

häufiger Erkrankungen.

„KÖRPERWELTEN: Am Puls

der Zeit“ wird vom 6. Mai bis

4. September auf dem Dresdner

Event-Areal „Zeitenströmung“

an der Königsbrücker Straße 96

gezeigt und veranschaulicht vor

allem die Verwundbarkeit der

Spezies Mensch. Aber auch sein

Potenzial angesichts immer neuer

Herausforderungen: „DieAusstellung

soll den Besucher einladen,

die dauerhafte Reizüberflutung

des modernen Lebens

und ihre langfristigen Auswirkungenauf

Körperund Geistkritisch

zu hinterfragen“, beschreibt

Kuratorin Dr. Angelina

Whalleyden Ausstellungsgedanken.

„Ich möchte den Besucher

anregen, sich seiner Verantwortung

für seine eigene Gesundheit

bewusstzuwerden.“Sollheißen:

Über die „klassischen“ Tipps zu

Ernährung, Bewegung und der

Stärkung des Immunsystems

zeigt diese Ausstellung weitaus

mehrvon dem, wie ein gesundes

und langes Leben in der heutigen

Zeit gelingen kann. Die in

der Ausstellung gezeigten Plastinatestammenaus

demKörperspende-Programm

des Instituts

für Plastination in Heidelberg, in

dem mehr als 19.000 Spender registriert

sind. Ausführliche Informationen

im Internet unter:

www.koerperwelten.de nc

„Am Puls der Zeit“ istinDresden vom6.Mai bis 4. September

täglich zu besichtigen. Tickets: 0355 481 555 Foto:Holger Berg

Anzeige

6.5. 4.9.2022

ZEITENSTRÖMUNG DRESDEN

www.koerperwelten.de


AUSFLUG &REISE 5

Anzeigen

Unterwegs mit der Lausitzer Rundschau und Little John Bikes

LR auf Tour

Region. Unterwegs per Rad erfährt

man im doppelten Sinne

des Wortes eine Menge Neues

über die Flora und Fauna, Routen

und Wege, touristischen

Hochburgen und verborgenen

Kleinode der Region.Geradedie

Lausitz, ein Landstrich im Wandel,hat

dahinradelnd vielzubieten.

Seit dem 24. April sorgt die

Radwanderserie „LR auf Tour“

von Lausitzer Rundschau und

Little John Bikes in Kooperation

mit ortskundigen Tour-Guides

undTourist-Informationen wieder

regelmäßig für gefüllteFreizeitkalender

und abwechslungsreiche

Wochenendunternehmungen.

Die Streckenlängen

sindfür Teilnehmerjeden Alters

geeignet, etwas Rad-Routine in

PerDrahteseldurch die Lausitz: „LR auf Tour“ist in die Radsaison

2022 gestartet.Anmeldung: 0355 481 555 Foto:NadaQuenzel

den Waden, sattelfestes Sitzfleisch

und ein verkehrstüchtiges

Zweirad vorausgesetzt.

Die nächsten Termine: „Oberspreewald-Tour

nach Lehde“ am

14. Mai ab Spreehafen Burg/

Spreewald, „Von der Lagune bis

zur Spreeaue“ am 22. Mai ab

Freizeitbad Lagune Cottbus und

„Durch das Schradenland“ am

11.Juni ab Kulturhaus Plessa und

„Stippvisite in Wielotów“ am

19.Juni ab Lausitzer Rundschau,

Lokalredaktion Guben.

Ausführliche Informationen:

www.urlaubsreich.de

nc

Meissen-Tourist empfiehlt: Ein Muss für Pferdeliebhaber

Hengstparade

Moritzburg. Das mundartübergreifend

ver(b)reitete Sprichwort

„Alles Glück dieser Erde

liegt auf dem Rücken der Pferde“

galoppierte erst vor rund

170Jahren in den deutschen

Wortschatz. Notiert hatte es der

Schriftsteller Friedrich von Bodenstedt(1819-1892)

in seinerLyriksammlung

„Die Lieder des

Mirza-Schaffy“ anno 1851. Auf

Anhieb schaffte die sich reimende

Wortkombiden Sprung in diverseSprich-,Spruch-

und Zitatsammlungen

und erfreut sich

nach wie vor großer Verwendungsbeliebtheit.

Auch bei den

Reiseprofisvon Meissen-Tourist,

deren Leser- und Eventreise

„Hengstparade Moritzburg

Familie

7. Mai 2022

GUBEN

Theaterinsel: 11 bis 22 UhrEuropatag

2022 in Guben undGubin

KÖLSA

Reit-und Fahrverein: 14 UhrTag der offenenTür

Meissen-Tourist: Zur„Hengstparade Moritzburg“am24. September

2022 ab 75 Euro proPerson. Hinweis: BeiTagesfahrtenwirdaktuell

ein Treibstoffzuschlag in Höhe vondreiEuropro Reisegasterhoben.

Infos undBuchung: 0355 481 588 Foto:KLM MoritzburgGmbH

Anzeigen

2022“unter diesem Motto steht.

Im modernen Reisebus geht’sab

Cottbus mit Zustiegsstopps in

Sprembergund Senftenbergam

24. September genau dorthin.

Vormittags haben Mitreisende

noch Gelegenheit, das sächsischeMoritzburgauf

eigenen Hufen

zuerkunden. Um 13 Uhr eröffnetein

Fanfarenzugsamt Kesselpauker

hoch zu Roß die

Schau. Die edlen Geschöpfe zeigeninder

Springprüfung, in der

Dressurquadrille,beim Kosakenreiten

und vor einer 16-Spanner-Postkutsche

ihr Können. nc

FrankSchöbel

„Ich binwiederda!“

Mo. 30.11.22 COTTBUS 18h

STADTHALLE

Tickets an allen bek. VVK Stellen und www.eventim.de

UTE FREUDENBERG

&BAND

LÜBBEN

Paul-Gerhardt-Kirche: 11 Uhr Kinderorgelführungmit

Johannes Leonardy

GROSSDREWITZ

Wagenburg: 10 bis 16 UhrNaturparkfest

8. Mai2022

NOCHTEN

Findlingspark: 14 Uhr Sorbischer Kulturnachmittag

Angaben ohne Gewähr

30.10.2022

COTTBUS

Stadthalle / 18.00h

Ticketsanallen bekanntenVVK-Stellen undwww.eventim.de


6

TOP-EVENT

Musik

7. Mai 2022

BADMUSKAU

Neues Schloss: 19 Uhr Benefizkonzert:

Andreas Pasternack Jazz und SwingTrio

COTTBUS

Altes Stadthaus: 19 Uhr Berge -

DasHeiligsteder Welt

BrandenburgischesLandesmuseum

für moderne Kunst: 19.30Uhr Konzert.

Crazy Twins mit dem Kairos Quartett

Konservatorium: 12. Wettbewerb„Junge

sorbische Musik“ 2022

HOYERSWERDA

Lausitzhalle: 15.30Uhr Zauber der Oprette

-Wiener Operetten-Revue

RADDUSCH

Slawenburg: 19.30Uhr Corvus CoraxLive

Jazz: CD-Release-Konzert

Bielkes „Little Summary“

Cottbus. Der Cottbuser JazzpianistDetlef

„Dette“Bielkehat unter

dem Titel „Little Summary“

neunedle Klangschöpfungen auf

CD verewigt. Das Release der

tonabgebenden Scheibe wird

standesgemäß (und ohne nervtötenden

Corona-Schnickschnack)

live am Freitag, 13.Mai,

ab 19.30 Uhr im Brandenburgischen

Landesmuseum für moderne

Kunst in Cottbus gefeiert.

Zusammen mit Volker „Holly“

Schlott(sax, perc) und Lu Schulz

(sax) schiebt der Tastenzauberer

unter anderen das beliebte

„Hochgewächs“, sein „Hallo

Keith“ und die „Ballad for P.“

durch die pandemiebedingt lange

stillgelegten Gehörgänge anwesender

Jazzliebhaber. nc

„Little Summary“ mit Bielke

(Foto),Schlottund Schulz

am 13. Mai im BLmK Cottbus

(Amtsteich). Ticketsander

Abendkasse Foto:IngridHoberg

KON gastiert inder Stadthalle

In Spring -Das Frühlingskonzert

Cottbus. BekannteMelodien aus

Klassik, Operette,Musical, Film

und Pop-Charts: Der Frühling ist

da! Tag für Tag ein bisschen

mehr. Auf diese Gewissheit

stützt sich das Orchester des

Konservatoriums Cottbus

(KON)bei derAnkündigung seines

in den zurückliegenden Monaten

coronabedingt mehrfach

verschobenen Frühlingskonzerts

„In Spring“. Und ja: Parallel zu

den Temperaturen steigt so ganz

allmählich auch das Lampenfieber

bei den jungen Musikerinnen

und Musikern. Das abwechslungsreich

bunt gemixte Ratatouille

ist laut Orchesterleiter

Michael Dittrich „eine frische,

ungewöhnliche und auch mutige

Konzertgala“.

nc

In Spring -Das Frühlingskonzert

desKON am 15. Mai ab 16.30Uhr

in der Stadthalle Cottbus.

Ticketsunter: 0355 481 555

Foto:Konservatorium Cottbus

8. Mai2022

FINSTERWALDE

Logenhaus: 11 Uhr Finsterwalder KammermusikFestival

mit dem‚DuoArvoredo‘

SAATHAIN

GutSaathain: 17 bis 19 UhrFrühlingskonzert

mit Les Troizetteszum Muttertag

13. Mai 2022

COTTBUS

BrandenburgischesLandesmuseum

für moderne Kunst: 19.30Uhr Record

ReleaseKonzert: Little Summarymit Detlef

Bielke,Volker Holly Schlott,LuSchulz

14.Mai 2022

FORST

Ev.Johann-Sebastian-Bach-Kirche:

19 UhrKonzert mit derGruppe „hegeleicht“

HOYERSWERDA

Kufa: 20 Uhr SaraRyanTrio

LEUTHEN

Kirche: 16 Uhrduo alato

Bürgerdebatte im Alten Stadthaus

Pressefreiheit und Treuhand

Cottbus. Unter dem Titel „Das

letzteWorthatte dieTreuhand?“

findet am 18.Mai eine Bürgerdebatte

imAlten Stadthaus statt.

Vier Fachleute diskutieren über

die Umstrukturierung der ostdeutschen

Presselandschaft

nach 1990 und welche Rolle dabei

die Treuhandanstalt spielte:

„VieleDDR-Zeitungen gingen an

große westdeutsche Verlage. Die

Folgen waren Monopolisierung

und Pressekonzentration“,meint

Medienforscherin Mandy Tröger.

Gemeinsam mit Angelika

Jordan, Leiterin des rbb-Studios

Cottbus, Gerald Praschl, seines

Zeichens Politik-Chef der SU-

PERillu,sowie Medienjournalist

Lutz Mükke stellt sie sich den

Fragen des Publikums. nc

Anzeigen

DieRolle der Medien in Ostdeutschland:

18.Mai, 18 Uhr,

Altes Stadthaus Cottbus,

Altmarkt21. Anmeldung

unter: 030 88412205

Skylines/shutterstock.com

Live: Max and Friends

Soul-Power im Staatstheater

Cottbus. Nach dem sensationellen

Erfolg ihresKonzertsimSeptember

2019 gibt es nun eine

Neuauflage: „Max and Friends“

und das Philharmonische Orchester

vom Staatstheater Cottbus

stehen wieder zusammen

auf der Bühne des Großen Hauses,umdas

Publikummit neuen

Arrangements zu begeistern.

Bandleader Maximilian „Max“

Kraft kommt mit hochkarätigen

Musikerkolleg*innen nach Cottbus.

Einmal mehr dürfen sich

Lausitzer Klang-Gourmets auf

stilistische „Ausflüge“ von Soul

bis Gospel, Rhythm&Blues, Pop

und Disco freuen. Am Moderatoren-Mikrofon

entertainen

Bandleader Kraft und Generalmusikdirektor

Merzyn. nc

VonSoul bis Disco:Max and

Friends liveam26. und 27.Mai

im Cottbuser Staatstheater.

Ticketsunter: 0355 481 555

Foto:MarliesKross

LÜBBEN

Bellevue: 22 Uhr19Years Club Bellevue

ANNA MATEUR

Kaoshüter

11.05.2022

Altes Stadthaus Cottbus

GREGOR GYSI

Ein Leben ist zu wenig

16.05.2022

Hoyerswerda -Lausitzhalle

LEA

Open Air 2022

02.07.2022

Freilichtbühne Spremberg

MÜHLBERG

TURN 1

Museum „Mühlberg 1547“: 17 bis 19 Uhr

Ein Liederabend mit Titeln vonHolger Biege

15. Mai 2022

COTTBUS

MARK FORSTER

Musketiere Open Air

16.07.2022

Cottbus -Spreeauenpark

TASCHENLAMPENKONZERT

mit Rumpelstil

12.08.2022

Cottbus -Spreeauenpark

DIE BIERHÄHNE

Endlich volljährig!

14.08.2022

Cottbus -Spreeauenpark

Stadthalle: 16.30Uhr In Spring -Das große

Frühlingskonzert

MÜHLBERG

Museum „Mühlberg 1547“: 17 bis 19 Uhr

ThomasPutensensolo -Konzertzum Museumstag

Angaben ohne Gewähr

TICKETS UNTER

DTM.TICKET.COM

JOEY KELLY

Multivisionsvortrag

26.08.2022

Cottbus -Spreeauenpark

FLORIAN SCHROEDER

Neustart

27.08.2022

Cottbus -Spreeauenpark

HORST EVERS

Ich bin ja keiner,der...

21.10.2022

Cottbus -Altes Stadthaus

Tickets an allen bekannten VVKstellen oder unter www.lausitz.live & altes-stadthaus-cottbus.de


OPEN-AIR-SAISON 7

Kultikk verlost 3x2Freikarten für Revolverheld

Gewinnspiel

Spreeauenpark Cottbus

Klettwitz. Sie sind ingewisser

Weise das wanterkantig-deutsche

Pendant zu Brandon Flowers’The

Killersaus dem Wüstenstaat

Nevada. Und gehören

spätestens seit „Spinner“ zur

hiesigen Mainstream-Elite in

puncto Rock: Revolverheld. Die

heiße KugelimColt der sympathischen

HamburgerModellathleten

ist das Album „Zimmer mit

Blick“. Damit geht’simSommer

raus an die frische Luft, sprich:

auf Open-Air-Tournee.Ausgelassen,

in bester Spiellaune und mit

einer gehörigen Portion Humor

im Gepäck reitet die Viererkette

am 11.JuniinKlettwitzauf den

Hof. Frontmann Johannes versichert:

„Wir machen Menschen

froh.“Indiesem Sinne: Durchladen,

entsichern und Feuer frei!

nc

Kultikk verlost 3x2Freikarten für

das Open-Air-Konzert mit Revolverheld

am 11. Juni 2022 ab

19 Uhr auf dem Lausitzring in

Klettwitz.

Mark Forsters „Musketiere“ live

Cottbus. Kaum ein deutschsprachiger

Pop-Künstler wird so

häufig imRadio gespielt, verkauftmehrKonzerttickets,

ist so

regelmäßig in musikaffinen

TV-Formaten zuGast: Klar, die

Rede ist von Mark Forster. Mit

Herz und Händen lässt er auf

dem Cover seines aktuellen Albums

„Musketiere“ die Fixsterne

unseres Universums umschließen,

eine beschwörende

Gesteinzunehmend rauer werdenden

Zeiten: Klimawandel,

Corona-Krise, Ukraine-Krieg.

„Musketiere“ titelt sein aktuelles

Album und steht nicht nur

für zwölf großartigeSongsüber

Liebe und Zusammenhalt, sondernauch

für waschechteOpen-

Air-Shows im Sommer. Na dann:

„Ok wow“ und „Au revoir“! nc

Open-Air-Familienkonzert

„Mozart trifft Disney“

Cottbus. Mit einem gemeinsamen

Konzert präsentieren das

Konservatorium Cottbus und

das Cottbuser Kindermusical

(CKM,Foto) am 4. Septemberim

Spreeauenpark einen musikalischen

Nachmittagfür diegesamte

Familie: „Mozart trifft Disney“.

Der Titelversprichtvor allem

zweierlei: zum einen ein

Wiederhören klassischer Werke,

die als Meilensteine der Musikgeschichte

seit Jahrhunderten

Menschen in ihren Bann ziehen,

und andererseits das Wecken

ganz persönlicher Erinnerungen

an die eigene Kindheit oder die

leuchtenden Augenvon Stammhaltern

und Kronprinzessinnen,

sobald die Abenteuer von Simba,

Bambi, Mogli oder Arielle

über die Leinwand flackern. nc

Revolverheld rocken am 11. Juni ab 19 Uhr den Lausitzring in

Klettwitz.Ticketsunter: 0355 481 555 Foto:BenediktSchnermann

„Musketierelive2022“: Mark

Forsteram16. Juli Open-Air im

Cottbuser Spreeauenpark.

Ticketsunter: 0355 481 555

Foto:SonyMusic

„Mozart trifftDisneyDas

Familienkonzert“ am 4. September

um 17 Uhr im Cottbuser

Spreeauenpark. Ticketsunter:

0355 481 555 Foto:CKM

Gewinnhotline vom 5.bis 8. Mai:

0137 8226239-01 (Legion, 0,50

Europro Anruf aus dem Festnetz

der DTAG, gegebenenfalls abweichende

Preise aus dem Mobilfunknetz).

Stichwort: Zimmer mit Blick

Forst/Lausitz. Beim heiligen Tomahawk:

Die Rauchzeichen für

das „Wigwam-Getöse 2022“ am

Forster „Manitu“ stehen auf

Grün. Am 30.Juli wirbeltdie kultige

Open-Air-Sause wieder ordentlich

Präriestaub nahe der

deutsch-polnischen Grenzeauf.

Neben Headliner Megaherz ballern

weitere sechs Bands über

das Bühnenholz. Drei davon

werden an dieser Stelle mit appetitanregenden

Vorschusslorbeeren

überhäuft. Zuerst Monokel:

„Lefty“Linkes Powertruppe

istsozusagen der letzteMohikaner

unter dem Wimpel der ostdeutschen

Bluesszene und immer

dort zu Hause, wo das

Monster vom Schilkin-See sein

Boogie-Mobil volltankt. Nichts

für Stillsitzer! Who’s next? Winterstorm,

einMetal-Geschwader

im unmittelbaren Windschatten

von Genre-Goliaths wie Blind

Guardian oder Rhapsody. Volle

Breitseitealso.Das Wacken-Festival

haben die Jungs schon vor

Jahren „aus der Kalten“ aufgemischt.

Da wird wohl auch in

„Forschte“ die Hölle einfrieren.

Also: Zieht Euch warm an! Fehlt

nochdieser Kumpel: JimmyCornett.

Der schmiedet mittels

sechs Saiten und dreiköpfiger

The-Deadmen-Verstärkung ein

irres Reibeisen aus Southern-

Rock und elektrifiziertem Blues

inklusive knorriger Grooves, rassiger

Riffsund bestechender Vocals,

sprich: Cornettzwingt jede

Crowd auf die Knie ... Zum

Drumherum: Das großflächige

Festivalareal bietet wunderbar

illuminierte Nischen zum Zurückziehen,Quatschen

und Chillen,

eine Cocktailbar, eine Shisha-Lounge

und natürlich jede

Menge Prärieflair dank zahlreicher

Lagerfeuer. Wie gewohnt

sind diverse Merch-Dealer und

Teilnahmebedingungen: Veranstalter dieses

Gewinnspielssinddie LR MedienverlagGmbH

und ihre Tochterunternehmen(im Folgenden

Verlage).Der Rechtswegist ausgeschlossen. Wer

gewonnenhat,wirdausschließlich persönlich

(schriftlich oder telefonisch)benachrichtigt.Die

Teilnehmenden erklären sich einverstanden,

dassIhr Vor-undNachname sowieIhr Wohnort

im Falle einesGewinns in denPrint-und Digitalproduktender

Verlageveröffentlicht werden.

Mitarbeitende der Verlagesind voneinerTeilnahmeausgeschlossen.

Datenschutzhinweisefür unsereGewinnspiele:

Wirnehmen denSchutz Ihrer Daten

ernst. Die im Rahmender Gewinnspielteilnahme

mitgeteiltenpersonenbezogenenDaten werden

vonder LR Medienverlag und ihrerTochterunternehmen

gemäßden geltenden Datenschutzbestimmungen

verarbeitetund ausschließlich für

die Durchführungund Abwicklung desGewinnspiels

verwendet. Teilweisewerden Dienstleister

mit derBearbeitung und Zusendung vonGewinnenbeauftragt,

die in unseremAuftrag tätigsind

und aufdie Vertraulichkeit beimUmgangmit

diesenDaten verpflichtet wurden.Unsereaktuellen

Datenschutzhinweiselesen Sie unter

www.lr-online.de/datenschutz

„Wigwam-Getöse“ am„Manitu“ in Forst

Monokel, Winterstorm &Cornett

Tattoo-Künstler am Start. Last

but not least noch der Hinweis

zum besten „Wigwam-Getöse“-Special:

Übernachten im eigenen

Tipi ist nicht nur möglich,

sondernauch kostenfrei. Howgh!

Tickets unter: 0355 481 555 nc

MonokelKraftblues

Foto:Monokel (PR)

Winterstorm

Foto:Arminius Kerusker

JimmyCornett &The Deadmen

Foto:Daniela Stelter

Bühne

7. Mai 2022

COTTBUS

Raumflugplanetarium: 19 Uhr Mit

Sternsagendurch das ganzeJahr-untermalt

mitLivemusik vomDuo VIVO

Staatstheater: 19.30Uhr Stummfilm-Varietè

-Klassiker in Schwarz-Weiß mit

Live-Musik,Theaterscheune

Staatstheater: 20 Uhr Kammerkonzert:

Wenn ichbei meiner Liebsten bin…,Kammermusiksaal

SchlossBranitz: 18 UhrImGrünenSalon

-Liederabendmit DirkKleine (Tenor) und

Christian Georgi(Klavier, Cembalo)

HOYERSWERDA

Kufa: 20 Uhr Kabarett -Pigor singt.Benedikt

Eichhorn mussbegleiten -Volumen X-

lauter neue Songs,Kufa

SENFTENBERG

NeueBühne: 19.30Uhr Ich willleben!

(UA) Premiere, Studiobühne

8. Mai2022

COTTBUS

Raumflugplanetarium: 11 Uhr Jemand

frisst die Sonne auf-Auf demBauernhof

passierenseltsame Dinge

Staatstheater: 19 Uhr Der fliegende Holländer

-Romantische Oper in drei Aufzügen

vonRichardWagner,GroßesHaus

Stadthalle: 19.30Uhr UweSteimle -„Heimatstunde“

HERZBERG

Zeiss-Planetarium: 10 UhrSonnenbeobachtungmit

denAstroKids

SENFTENBERG

NeueBühne: 19 UhrIch will leben! (UA),

Studiobühne

14.Mai 2022

COTTBUS

Raumflugplanetarium: 16.30Uhr Tabaluga

unddie Zeichender Zeit (ab8J.)

SENFTENBERG

Neue Bühne: 19.30Uhr Venedigim

Schnee -von GillesDyrek /Deutsch vonAnnette

und Paul Bäcker,Hauptbühne

15. Mai 2022

COTTBUS

Raumflugplanetarium: 11 Uhr Die Legende

desZauberriffs-Auf derSuche nach

einemKorallenriff

HERZBERG

Zeiss-Planetarium: 10.30Uhr Jemand

frisst die Sonne auf; 18 Uhr Unser Mond

SENFTENBERG

NeueBühne: 19 UhrKatrin Sass -Das

Glück wird niemals alt,Hauptbühne

Angaben ohneGewähr


TURN 1

TICKETS UNTER

DTM.TICKET.COM

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!