06.10.2022 Aufrufe

RÜCKBLICK auf das Projekt; STROMWERK_ONE The Future of Energy; Content by Alexander_F_Büscher

Alexander F. Büscher hatte mit der Rekultivierung (2018 – 2019) des GOETZ-AREALs in 95682 Brand unter der Prämisse; einen "Dreiklang" aus Kunst, Kultur & Wissenschaft an diesem Standort zu etablieren, die Voraussetzungen geschaffen, das lange bekannte Verfahren, aber die neu gedachte TECH-Idee von Dr. Hartwig Streitenberger mit der Transformation "from waste to green energy" seinerzeit auf diesem Areal zu realisieren. © 2020 - 2023' Alexander F. Büscher Das maßgebliche Schaffen der wichtigsten Konstellationen und Kontakte zu Akteuren in Bayern, für die Nutzung des GOETZ-AREALs als INNOVATION VALLEY. (des Weiteren; Inhalte Exposé, Branding; STROMWERK ONE & GOETZ-AREAL / Logo & Stromwerk-Anmutung)

Alexander F. Büscher hatte mit der Rekultivierung (2018 – 2019) des GOETZ-AREALs in 95682 Brand unter der Prämisse; einen "Dreiklang" aus Kunst, Kultur & Wissenschaft an diesem Standort zu etablieren, die Voraussetzungen geschaffen, das lange bekannte Verfahren, aber die neu gedachte TECH-Idee von Dr. Hartwig Streitenberger mit der Transformation "from waste to green energy" seinerzeit auf diesem Areal zu realisieren.

© 2020 - 2023' Alexander F. Büscher
Das maßgebliche Schaffen der wichtigsten Konstellationen und Kontakte zu Akteuren in Bayern, für die Nutzung des GOETZ-AREALs als
INNOVATION VALLEY.
(des Weiteren; Inhalte Exposé, Branding; STROMWERK ONE & GOETZ-AREAL / Logo & Stromwerk-Anmutung)

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Duplex TEC Process ®

Die Transformation der Reststoffe

unterliegt keiner Pyrolyse

Einhaltung geltender

Emissionsschutzrichtlinien

keine Bildung

von Dioxinen und Furanen

keine Verbrennung

keine Rückstände wie Öl, Teer,

Koks o.ä.

Ökologische Vorteile

Gaserzeugung im

geschlossenen System

CO 2 neutrale

Brenngasproduktion

keine Zuführung externer

Energie notwendig,

da autothermes Verfahren

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!