Aufrufe
vor 5 Jahren

Dr. Heinz-Josef Horstschäfer: "Haus Altenmdorf - enge Kontakte

Dr. Heinz-Josef Horstschäfer: "Haus Altenmdorf - enge Kontakte

4. Heirat. Am 13.

4. Heirat. Am 13. Dezember 1769 mit Charlotte Auguste von Wartensleben. Geboren am 10. Septernber 1736 und gestorben am 06. Juli 1795 zu Berlin. Sie war die Tochter des Reichsgrafen Friedrich Ludwig von Wartensleben auf Beerendorf in Sachsen uad der Agnes Augusie, geborene Gräfin von Flärniog.tn (geboren) getauft auf Haus att"tAotf am 04. Februar 1710. Taufuaten: Der Propst des Klosters Scheda, Nikolaus von Tinnen, die Frau von Nehem (Neheimfvon Haus Rulr in Wandhofeu die Abtissin des Stiftes Fröndenberg von Fürstenberg die Frau von Fresendorffvom Hause Opherdicke, das Frl' von Ascheberg zu Kritscher und der Herr von Hauss zu Haus Wandhofen. Sie heiratete 1731 den Justus Sigismund Frhrn. von Dyherrn auf den Gtitern Paulsdorf und Stradam in Niederschlesien. Er königl. preußischer Oberstleuürant, geboren am 05. September 1689 und gestorben am 16. Novernber 1?61 auf Paulsdorf. Auch sie ist auf dem Gut Paulsdorf bei ilamslau am 19. April 1790 gestorben.2o Bildnachweis: l. Die Rittergitto der Provhz Westfalen, herausgeg Von Fr. W. Frlr. von Schorlemer, Neudruck 1974 S. 64, Lithographie 2. J. Siepmaoher's großes Wappcnbuclr, Bd 25, Der Adel der russischen Ostseeprovinzen' S. 26? 3. Engplman4 Joaohirr, Friedrich der Große rmd seine Gcnerale, S. ,t4, Podam-Pallas Verlag Fdedberg 1988 4. Albinus, Rob€rt, l,€xikon der Stadt Königsberg Pr. und Umgebung Flechsig-Buchbefieb Wttzburg 2002 5. Zsichnung derKirchengemeinde Sr Severin zu Schwefe e.V- 6. Farblithographie nach Heinrich Liamann Quellen und Literatur: l. Atbinus, Rober! l,srikon der Stadt K(rnipberg Pr. und Umgebung Flechsig-Buchberieb Wnnburg 2002 2. Bteckwenn, Hans, Unte.r dem Preußen-Adler, das brandeobrrgisch-preußische Heer 1640 - 180?, M{inchen 1978 3. Deutsche Gesdrichte, Bad 8, Au*tärung und Ende des Deusohen Reiches 1740 - 1815, krausg. von Heiruich Pleticha, l€xilksthek Verlag Gtitenloh 1983 A 4. Engeläaru4 Joachirq Friedrich derGmße und seine Generalq Podzun-Pallas Verlag Friedberg 1988 5. Fischer-FabiarU S., Preußens Gloria, Der Außti6€ eines Stades, Droemer Knarer Verlag locamo l9?9 6. Hanöuch der historischen Stätten -Schlesien', herarsg. von Dr. Hugo Weczerlsa' Köneft Taschenausgabe Bd" 316, Alfred lkOner Verlag 1971 ?. Kunisch Jotrannes, Friddch der Große, Der Konig und seine Zeit Verlag C.H. Beck Ohg; Mllnchen 20M 8. Schwarta Hubertrs, Die Kircben der SoesterBörde, So€st itr s€inso Dsnkmälem, Wcsd. Volagsbuchhmdlung Mocker& Jahn, Soest l96l Anmerkungen l. LWL Arctrivamt MüL[ster, Archiv der Familie von Diepcnbmick{rlter, Haus Mack 2. Genealogisctrss Handbuch des Adsls, Band II, 1974, S. 155 f. 3.Engelmann, Joachirq Frioedrich derGroße und seins Geieralg S. 44-45, Polzun-Pallas Verlag; Friedberg 1988 4. LWL Staaüsarchiv Mlioster, Nachlaß Giesbert von Romberg Teil B' Nr. 96 5- LWL Staafsarchiy Münst€r, St Walburgis-St'tft Socst Ahen Nr. 'l-7 6. Ebends, Engelmann, Joachim

7. Gothaisch.. genealogisches Tasohenbuch der Freiherrlichen Häuser, 10. Be4 1860, S. I 13 8. Ebenda, Engelmann, Joachim 9. Mündel, Hedwig Die Vormrmdschaffsregister des Stadt- und Landgerichts Unna 1693-1729 im LWL Shdtarcüiv Mllnster (81...259-264) Det Mtrk€r, U. Jahrgang 1968, Heü 10, S. 180 I O..Ebend4 Engelmsnn, Joachim 1 1. Gothaisch. genealogisches Taschenbuch der Freihenlickl Hauser, 10. Band, 1860, S.112 12. Ebenda, Engelman& Joachirn, S. 60/61 und vorher S. I 13 13. Gothaisch..gsnealogisches Tasehenbuch der Freiherrlichen Hüuser, 10. Ban4 1860, S. 1 I 1/l 12 14. Ebenda, S.l12 t5. Schwrtz, Hubertrrs, Die Kircheo der Soester Bördq West8lisohe Volagsbuchhmdluag Mockc &Jattn So€st 1961, S. 180 fr. 16. Kirchenbuch der Gemeinde Flündenberg-Dellwig von 16?3 17. Stadtarchiv Schwqte, Bestand P 166, Gsicht Schverte 18. A[gemeirc Dcusche Biogrqhie, herausg von der Historischen Kommission bei der Beyriscben Äkadernie d. Wissenschaften, Band 47 (1903) s.335 tr {$. Kirchenbuch der Gemeinde Fondoberg-Dellwig von 1673 md vorher S. I 12 Unn4 im März 2009 Dr. Heinz-Jo$ef Horstschäfer

Dr. Heinz-Josef Horstschäfer - Geschichtswerkstatt Unna