Aufrufe
vor 5 Jahren

Berufliche Möglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss der ...

Berufliche Möglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss der ...

Kreativ sein!

Kreativ sein! Grundvoraussetzungen J ugendliche, die einen der 4 Berufe des Gartenbaus erlernen möchten, sollten die entsprechenden Grundvoraussetzungen erfüllen, wie: • Freude im Umgang mit Pflanzen • Interesse an den Vorgängen in der Natur • Handwerkliches Geschick • Kreativität, Flexibilität • Gutes Empfinden für Farben und Formen • Kaufmännisches Verständnis • Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit • Spaß am Umgang mit Menschen • Verantwortungsbewusstsein Qualität der Ausbildung U m die Qualität der Ausbildung zu verbessern • beteiligen sich unsere Schülerinnen und Schüler an internationalen und nationalen Wettbewerben in Saarbrücken, Münster, Eberswalde/Berlin, Luxskill,... • arbeiten wir an Projekten mit Schülern aus dem Saarland und Lothringen, • planen und führen wir größere floristische Dekorationen aus. Gartenbau Däin innovative Wee an d’Zukunft!

8 Forstwirtschaft und Umwelt Organigramm D ie Schulergebnisse der 9ième bestimmen, in welcher 10ten Klasse eine Schülerin oder ein Schüler das Studium weiterführen kann: • im «régime de technicien» (Ausbildung zum Um welt-Techniker) : eine vierjährige Ausbildung (T0EN, T1EN, T2EN, T3EN) in Theorie und Praxis ganz in der Schule, die mit einem Tech niker-Diplom abschließt. oder • im «régime professionnel» (Ausbildung zum Umweltfacharbeiter / Opérateur de l’environnement et de la forêt): eine dreijährige Ausbildung ( X0EN, X1EN, X2EN) in Theorie und Praxis ganz in der Schule, die mit einem CATP- Diplom abschließt. Lycée Technique Agricole Wer liebt nicht eine schöne gesunde, natürliche Umwelt? Berufe in der Natur und für die Natur sind hoch im Trend. Die Pflege, Gestaltung und Entwicklung unserer natürlichen Umwelt ist eine Herausforderung von elementarer Tragweite. Komplexität und gesellschaftliche Relevanz der Aufgabenbereiche verlangen nach gut ausgebildetem, handlungskompetentem Fachpersonal. Die Ausbildung im Lycée Technique Agricole bietet denjenigen große Berufsperspektiven, die Freude an der Natur haben. Umweltfragen werden in Zukunft einen immer größeren Stellenwert haben, und entsprechend werden in verstärktem Maße gut ausgebildete Fachkräfte benötigt.

Abschluss - Berufliche Schule im Mauerfeld
Wir gratulieren zum erfolgreichen abschluss - ICL
Nach erfolgreichem Abschluss der Vorbereitungsphase verläuft die ...
Erfolgreicher Abschluss für 26 Auszubildende - JOHANN BUNTE ...
Sinnvolle und erfolgreiche Konzepte für Ihre berufliche und ...
Mit Abschluss in die Zukunft Beruflich FIT für den ...
Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung - Klinikum Freising
Presseaussendung: Erfolgreicher Abschluss des Bahn ... - FAB
FORUM 5: Die berufliche Bildung - kein Abschluss ohne Anschluss ...
Krönender Abschluss einer erfolgreichen Schausaison im ...
Erfolgreicher Abschluss des Gedichtfilm-Wettbewerbs
Erfolgreicher Abschluss des dreijährigen Restaurierungsprojekts ...
Erfolgreicher Abschluss für 260 Lehrlinge - Glarus24.ch
ein erfolgreicher Abschluss - Moers Festival
Die Möglichkeit der erfolgreichen Zusammenarbeit innerhalb einer ...
Erfolgreicher Abschluss Diplomverleihung zum „Werkmeister ...
Erfolgreicher Abschluss der Seensanierung in Brüssow - enertrag
Erfolgreicher Abschluss des ersten UNO‐Gipfels zu ...
Erfolgreicher Abschluss der 2. KunstFestSpiele Herrenhausen
Erfolgreicher Abschluss der Hangsicherungsmaßnahmen ... - RDB eV
Voraussetzungen für den erfolgreichen Abschluss ... - Universität Wien
Nach dem erfolgreichen Abschluss des "Wiener Abend" - Carookee
Erfolgreicher Abschluss der Validierung des - Integral gGmbH
Presseinformation Erfolgreicher Abschluss - BAG der, RAA
LSV-Leichtathletik: Erfolgreicher Abschluss der Freiluftwettkämpfe in ...
Erfolgreicher Abschluss der Paralympics 2010 - Frontcourt
Panoro meldet erfolgreichen Abschluss seines 2008 ...
Erfolgreicher Abschluss der Kunstausstellungen ... - Stadt Renningen
15. April 2005 Erfolgreicher Abschluss der HANNOVER ... - Namur
Abschluss - Webinar Web 2.0 Einsatz in der beruflichen ... - SVEA