Views
3 months ago

Sony VPCZ13M9E - VPCZ13M9E Mode d'emploi Allemand

Sony VPCZ13M9E - VPCZ13M9E Mode d'emploi Allemand

Arbeiten mit Ihrem

Arbeiten mit Ihrem VAIO-Computer > TPM n 98 N So entsperren Sie verschlüsselte Daten mit einem Wiederherstellungsschlüssel auf einem USB-Flash- Speichergerät Zur Entsperrung von mit einem Wiederherstellungsschlüssel auf einem USB-Flash-Speichergerät gespeicherten Daten muss Ihr System beim Starten des Computes auf das USB-Flash-Speichergerät zugreifen. Gehen Sie wie folgt vor, um die Startreihenfolge im BIOS-Setup zu ändern: 1 Schalten Sie den Computer ein. 2 Warten Sie, bis das VAIO-Logo angezeigt wird, und drücken Sie die Taste F2. Der BIOS-Setup-Bildschirm wird angezeigt. Falls dies nicht geschieht, starten Sie den Computer neu. Sobald das VAIO-Logo angezeigt wird, drücken Sie mehrmals die Taste F2. 3 Drücken Sie die Taste < oder ,, um die Registerkarte Security auszuwählen, drücken Sie die Taste M oder m, um die Option Change TPM State auszuwählen, und drücken Sie Enter. 4 Wählen Sie durch Drücken der Taste M oder m die Option Enable aus und drücken Sie Enter. 5 Drücken Sie die Taste < oder ,, um die Option Boot auszuwählen, und wählen Sie dann die Einstellung Enabled für External Device Boot. 6 Wählen Sie durch Drücken der Taste M oder m die Option Boot Priority aus und drücken Sie Enter. 7 Drücken Sie die Taste F5 oder F6, um die Reihenfolge der Boot-Geräte so zu ändern, dass Internal Hard Disk in der Rangfolge höher gelistet ist als External Device. ! Zur Wiederherstellung Ihres Computersystems mithilfe Ihrer Wiederherstellungsmedien müssen Sie den Eintrag Internal Optical Drive an die oberste Position in der Liste verschieben. 8 Wählen Sie mit der Taste < oder , die Option Exit aus, wählen Sie dann Exit Setup aus, und drücken Sie anschließend Enter. 9 Wählen Sie nach dem Neustart des Systems Execute im Bestätigungsfenster, und drücken Sie anschließend Enter.

Arbeiten mit Ihrem VAIO-Computer > TPM n 99 N 10 Folgen Sie den entsprechenden Anweisungen in Windows-Hilfe und Support, um BitLocker-Laufwerkverschlüsselung zu aktivieren. 11 Speichern Sie im entsprechenden Fenster für die Speicherung des Wiederherstellungspassworts das Wiederherstellungspasswort auf dem USB-Flash-Speichergerät. 12 Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Der Verschlüsselungsvorgang wird anschließend gestartet. ! Wenn Sie Ihr BIOS mit entsprechender Software, zum Beispiel VAIO Update, aktualisieren, werden die BIOS-Einstellungen auf die Standardwerte zurückgesetzt. In diesem Fall müssen Sie die oben beschriebenen Schritte wiederholen. Die vollständige Durchführung des Verschlüsselungsvorgangs benötigt mehrere Stunden.