Aufrufe
vor 2 Jahren

SaarLorLux ...c'est savoir vivre Frühjahr Edition 2020

  • Text
  • Print
  • Luxemburg
  • Lifestylemagazin
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Marc
  • Zukunft
  • Saarland
  • Werbung
  • Marketing
  • Menschen
  • Savoir
  • Saarlorlux
  • Vivre

editorial

editorial Winter-Frühjahr-Edition I/2020 Liebe Leserinnen und Leser, Schön, dass Sie unser neues Magazin in den Händen halten. Schön, dass Sie wieder an unserem Tun interessiert sind. Nun, es ist schon sehr verblüffend: Zum Jahreswechsel kommen fast alle Veränderungswünsche auf den Tisch. Und jetzt hat das neue Jahr Tempo aufgenommen und was ist eigentlich aus Ihren Vorsätzen geworden? Gewinnen diese nun an Raum oder haben Sie sich schon von ihnen verabschiedet. Die Frage, die sich wohl immer wieder aufdrängt ist die schon bekannte: Lassen Ihre Gewohnheiten Veränderungen zu? Und zu den häufigsten guten Vorsätzen für das neue Jahr gehören: Abnehmen, mehr Sport treiben und vor allem weniger Stresslaune, mit dem Ziel, sinnvoller das Leben zu genießen. Keine Zeit, keine Lust, zu viel Aufwand, zu teuer – vermeintliche Gründe, warum es mit der gesunden Ernährung, der nötigen Entspannung oder regelmäßigem Sport nicht klappt, fallen einem immer ein, und wir spüren, dass jede Veränderung eine gewisse Menge an Energie benötigt. Anstatt sich jedoch zu viel auf einmal vorzunehmen, sollten Sie lieber Schritt für Schritt zum Veränderungskünstler werden, denn mehrere Veränderungen sind zum Scheitern verurteilt. So sollte der erste Schritt sein, sich die eigenen Ausreden bewusst zu machen... Denn um etwas für Ihre Gesundheit zu tun, brauchen Sie keine eiserne Disziplin, nicht viel Geld und auch keine radikale Veränderung Ihrer Gewohnheiten, sondern nur eine Strategie, die genau zu Ihnen passt. Wichtig ist, dass Sie sofort anfangen, denn sonst fallen Sie in alte Denk- und Verhaltensmuster zurück und können sich nicht mehr aufraffen. Und wenn Sie etwas konkret ändern, so hat das meistens Auswirkungen auf die Menschen in Ihrem Umfeld. – Privat oder beruflich. Ich wünsche Ihnen nun sehr, dass Sie am Ende dieses Jahres zu sich triumphierend sagen können, … ich habe meine Ziele erreicht, ich habe meine Wirkung nachhaltig erhöht und ich habe mich auf wesentliche und wichtige Dinge fokussiert, ganz nach dem wünschenswerten… savoir vivre … HERZLICHST, IHR/ CORDIALEMENT Werner Staudt Verkaufsleitung & Chefredaktion 4 | SaarLorLux ...c›est savoir vivre PR-Anzeigen

Winter-Frühjahr-Edition I/2020 editorial Chères lectrices et chers lecteurs ! L’année 2020 a pris son cours et qu’en est-il de vos bonnes résolutions de nouvel an ? Perdre du poids, arrêter de fumer, faire plus de sport, avoir moins de stress, trouver le vrai amour, essayer quelque chose de nouveau, passer plus de temps avec les proches. Les avezvous réussies toutes ces bonnes résolutions ? Ou les avez-vous déjà oubliées ? Nous trouvons toujours des excuses pour ne pas faire ceci ou cela. C’est peut-être parce que nous voulons tout réussir à la fois. Offrez-vous des petits moments supplémentaires de détente, de savoir-vivre, un soupçon de plaisir - ne serait-ce qu’en feuilletant ce magazine… PR-Anzeigen SaarLorLux ...c›est savoir vivre | 5

SaarLorLux Magazin 2022

SaarLorLux Magazin 2021

SaarLorLux Magazin 2020

SaarLorLux Magazin 2019