hinguckerch
Aufrufe
vor 5 Monaten

Bock E-Paper 2023 KW39

  • Text
  • Schaffhausen
  • September
  • Schaffhauser
  • Menschen
  • Schweizer
  • Bock
  • Oktober
  • Bild
  • Verkauf
  • Forsthaus

Bock E-Paper 2023

SCHAFFHAUSER MEISTERKONZERTE 2023 Photo © Bartek Barczyk Hypotheken Verwirklichen Sie Ihren Traum vom Eigenheim. clientis.ch/hypotheken Extrakonzert Krystian Zimerman spielt Werke von Chopin und weiteren Komponisten (Details werden später bekanntgegeben) Freitag 29. September 2023, 19.30 Uhr Kirche St. Johann, Schaffhausen Karten: www.meisterkonzerte.ch Regionalzeitung | Dienstag, 26. September 2023 | Nr. 39 – 58. Jahrgang | schaffhausen24.ch meister der klassischen Musik Das Konzert des Pianisten Krystian Zimerman, einer Koryphäe der klassischen Musik, bildet das glanzvolle Finale der diesjährigen Schaffhauser Meisterkonzerte. KLASSIK SCHAFFHAUSEN Lara Gansser Ein Konzert besonderer Klasse geht diesen Freitag, 29. September, im Rahmen der Schaffhauser Meisterkonzerte über die Bühne: Der weltbekannte Pianist Krystian Zimerman tritt in der Kirche St. Johann auf. Ein wahres Geschenk für die Schaffhauser Klassikszene, wie Werner Bärtschi, Initiant der Meisterkonzerte und selbst passionierter Komponist und Pianist, betont. Krystian Zimerman, Schweizer Pianist mit polnischen Wurzeln, rundet die 18. Durchführung der Schaffhauser Meisterkonzerte ab – die definitive Zusage erhielten die Organisatoren jedoch erst Anfang September. Üblich sei es, die Künstler etwa ein Jahr im Voraus zu buchen. «Musiker:innen haben ihren Jahreskalender – aber Zimerman hat keine Agentur und macht, was er will.» SEITE 11 munotstadtpoker Marcel Messora bietet mit MunotPoker GmbH ein Paradies für Pokerfans an. Bild: rob GESELLSCHAFT SCHAFFHAUSEN Seit Anfang September gibt es ein neues Pokerlokal. Dafür verantwortlich ist Marcel Messora, der selbst ein passionierter Zocker ist. Der gelernte Pöstler und frühere Fussballer hat sein Pensum reduziert und die MunotPoker GmbH gegründet. Von mittwochs bis samstags finden inmitten der Speditionsgebäude zwischen Ernst-Homberger-Strasse und Majorenacker Turniere statt, die schon jetzt gut besucht sind. Der Weg bis zur Eröffnung war anspruchsvoll, nicht zuletzt, weil Poker aufgrund der Vergangenheit mit vielen Klischees behaftet ist und diese abschütteln will. (rob.) SEITE 2 kaffee- Genuss GESELLSCHAFT SCHAFFHAUSEN MEKO23-zimermann-Bock-54x67.indd 1 18.09.23 11:13 El Bertin Die Gelati-Hochsaison neigt sich dem Ende zu. Seite 2 «Sing, Sang, Song» Die Sängerfründ auf Nachwuchssuche. Seite 11 Kantifest Kulinarische Weltreise auf mehreren Etagen. Seite 18 Boxduell der Nationen BOXEN SCHAFFHAUSEN Der Duft von Muskelcreme und Schweiss erfüllte am Wochenende die Luft, was in der BBC-Arena in Schaffhausen keine Seltenheit ist. Doch erstmals fand eine Sportveranstaltung dieser Art in der Region statt. Der Box-Club Schaffhausen fungierte als Gastgeber des 5. Swiss Boxing Nationen-Cups vom 23. bis 24. September. Die Schweizer Delegation sicherte sich den Gesamtsieg und gewann insgesamt zehn der sechszehn Kämpfe. (am.) SEITE 9 ... FÜR EINE STADT, DIE DICH LIEBT! www.singenlovesme.de Werner Bärtschi, Initiant der Meisterkonzerte und selbst passionierter Komponist und Pianist, blickt dem dritten und letzten Konzert der diesjährigen Durchführung voller Vorfreude entgegen. Bild: zVg. / Helmuth Scham Dessert, Kaffee und eine saisonale Mahlzeit bietet das seit dem 26. August eröffnete Café Nara’s auf dem Herrenacker in Schaffhausen. Ausserdem schmückt ein Regal mit Produkten aus einem Hofladen die Inneneinrichtung. Anastasiia Fedoraieva führt das Geschäft zusammen mit ihrem Partner, Raphael Anderegg. Damit geht die leidenschaftliche Köchin ein Risiko ein, erfüllt sich aber gleichzeitig einen langjährigen Traum. (mp.) SEITE 5 Die Schweiz sicherte sich den Gesamtsieg am 5. Swiss Boxing Nationen-Cup. Bild: am.

Erfolgreich kopiert!

weitere Ausgaben