Gleinalmschrei, Dezember 2012 - Marktgemeinde Deutschfeistritz

deutschfeistritz.istsuper.com

Gleinalmschrei, Dezember 2012 - Marktgemeinde Deutschfeistritz

Neuer BILLA in Peggau

Innovatives Shopdesign bei gleichzeitigem

Klima-und Umweltbewusstsein

Am 31. Oktober – zufällig oder bewusst genau

am Weltspartag – eröffnete BILLA seine neue

Filiale in Peggau, nur unweit vom ehemaligen

Standort entfernt. Das neue Haus punktet mit modernem

Shop-Design, breitgefächerter Produktvielfalt

und Einkaufskomfort. Aber nicht nur das: Man

setzt auch Maßstäbe hinsichtlich Umwelt- und Klimaschutz.

So ist das Gebäude mit einer Wärmerückgewinnungsanlage

ausgestattet. Die gesamte Heizenergie

erfolgt aus den Kühlgeräten, sodass auf fossile

Brennstoffe zur Gänze verzichtet werden kann.

In nur zehn Wochen Bauzeit wurde das Geschäft mit

600 m² Verkaufsfläche und 168 Laufmeter Regalen

errichtet. 20 Angestellte finden hier einen Arbeitsplatz.

Unmittelbar neben dem jetzigen BILLA soll schließlich

noch das „Fachmarktzentrum Peggau“ entstehen,

wodurch der gesamte Bereich einkaufstechnisch

zusätzlich aufgewertet wird. Die Firmen BIPA und

NKD sind bereits fix, mit anderen möglichen Geschäften

und Dienstleistern wird zurzeit intensiv verhandelt.

GLEINALMSCHREI Dezember 2012

Bürgermeister

Michael Salomon

gratulierte

der BILLA-

Führung zum

gelungenen

Neubau und

zur Geschäftseröffnung.

Ökumenische

Einweihung

durch Pfarrerin

Mag. Karin

Engele und

Pfarrer Dr.

Horst Hüttl.

Das BILLA-

Team signalisiert

mit erhobenemDaumen,

dass alles

bestens ist.

Fotos: Jamnig

5

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine