12 - Amt Eggebek

amteggebek

12 - Amt Eggebek

Rauch quillt durch das

Fenster im Kindergarten

Langstedt. „Piep,

Piep“! Gleich zwei Mal

in Folge geht der

Rauchmelder am 10.

November 06. Doch

das gehört an diesem

Tag zur Brandschutzerziehung

der Freiwilligen

Feuerwehr Langstedt.

Auf der Bühne des

Handpuppentheaters

bricht Feuer aus. Der

Kasper und seine

Großmutter rufen über

112 die Feuerwehr. Gebannt

folgen die Kinder

dem Spiel und lernen

dabei, wie sie sich im

Erstfall zu verhalten haben.

Die Puppenspieler

sind Mitglieder der

Kindergarten war Feuer und Flamme

Die Akteure im Kreise ihrer Fans.

Freiwilligen Feuerwehr Fassendorf und touren

für den Landesfeuerwehrverband durch Schleswig-Holstein.

Ehrenamtlich und rein über

Spenden finanziert. Die Aufführungen wurden

von dem stellvertretende Wehrführer Matthias

Hansen von langer Hand organisiert. Schon im

Januar war er auf diese Brandschutzerziehung

der „besonderen“ Art aufmerksam geworden.

„Als ich die Gruppe das erste Mal sah, dachte

ich, das wäre auch was für Langstedt.“ Die Feuerwehrkameraden

Martina Böckenhauer, Jörg

Böckenhauer, Frank Winkler und Edwin

Schultz reisten aus dem Kreis Eutin an und rissen

die begeisterten Kinder mit sich. Mit klatschen

und singen verabschieden die Kinder die

Handpuppen. „Früh übt sich“ ist das Motto der

Brandschutzerziehung im Kindergarten. „Diese

Aufgaben der Feuerwehr gehören zu den erfreulicheren

Einsätzen“ betont Hansen. Die Kinder

sind sich einig: Spielerischer Brandschutz könnte

jeden Tag stattfinden.

”de Hansen’s”

Dirk & Otto Hansen

BAUUNTERNEHMEN GmbH & Co.KG

Maurer- und Betonbauarbeiten, Zimmererarbeiten

schlüsselfertiges Bauen, Um- und Anbauten

Dorfstraße 3 · 24852 Sollerup

Tel. 0 46 25/82 24-0 + 33 · Fax 0 46 25/82 24 24

Preisdoppelkopf

im Gasthof Thomsen

Das Preisdoppelkopfspielen findet 14tägig in

der Gastwirtschaft Thomsen um 19.30 Uhr

statt. Die Termine für den Dezember

sind:13. Dez. und 27. Dez.

Sport-Meldungen

Einladung zum

Adventsschießen

Das Adventsschießen des Sportschützenvereins

Langstedt von 1974 e.V. findet am 10 Dezember

von 9.30 bis 16.00 Uhr statt.

Wir laden hiermit alle Verbände, Vereine,

Hobbyclubs etc. herzlich ein.

Wir schießen:

5 Schuß mit dem Kleinkalibergewehr, sitzend,

aufgelegt und 10 Schuß mit dem Luftgewehr,

15

stehend aufgelegt.

Das Startgeld beträgt pro Schütze 2,00 Euro.

Zu gewinnen oder zu verteidigen ist der im Jahre

1979 gestiftete Wanderpokal. Außerdem gibt

es für jeden Mannschaftsbesten einen kleinen

Preis.

Mannschaften bis zu fünf Schützen sind zugelassen.

Die vier Besten kommen in die Wertung.

Die Preisverteilung ist um 19.30 Uhr im

Schützenheim. Nach der Preisverteilung wollen

wir den Tag bei Kaffee und selbstgebackenem

Kuchen und einem Gläschen Punsch weihnachtlich

ausklingen lassen.

Wir wünschen uns viele Teilnehmer und allen

Schützen viel Erfolg.

Unser Schießstand ist jeden Mittwoch von

18.00-22.00 Uhr und sonntags von 10.00-

12.00 Uhr zum Übungsschießen geöffnet.

Helmut Nissen, 1. Vorsitzender

Schützen feierten.

Der Eggebeker Schützenverein veranstaltete das

Staffelfest und ihr 50 jähriges Jubiläum im

Gasthof Thomsen. Abordnungen von über 100

Schützen aus den Nachbarvereinen sowie des

Reit- und Sportvereins nahmen daran teil.

Amtsvorsteher Hans Jürgen Jochimsen überbrachte

die besten Grüße und Glückwünsche

des Amtes und überreichte der Vorsitzenden einen

Brief für die Kasse des Vereins. Der Saal

war in den Farben der Schützen geschmückt.

Der Festausschuss hatte zur Auflockerung zwischen

den Tänzen einige Darbietungen aranchiert.

Der Schützenverein Eggebek spricht allen

Spendern einen Dank aus, denn dadurch

entstand eine schöne große Tombola. Den Vereinen

ein Dankeschön für die Präsente und

Glückwünsche zu unserem 50 jährigen Jubiläum.

Bei guter Musik war es ein schönes gelungenes

Fest.

Einladung

zur Weihnachtsfeier

Der Schützenverein Eggebek von 1956

e.V. veranstaltet am Dienstag, dem 12.

Dezember 2006 um 19:30 Uhr seine

Weihnachtsfeier im Schützenheim für alle

Mitglieder und deren Partner.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine