Download (PDF) - Buderus

buderus.de

Download (PDF) - Buderus

Kapitel 7

Logano S161

7

Logano Boden · Holz/Pellets/Hackgut · Stahl · Heizwert · 18–24 kW

S161

• Holzvergaser-Heizkessel

• 18–24 kW

• Mit Abgasgebläse und

Regelgerät S. 7003 S. 7004 S. 7005 S. 7006 S. 7011 S. 7015

Weitere Holzvergaser-

Heizkessel

• 18–40 kW

• Mit Abgasgebläse und

Regelgerät

Bitte sprechen Sie die für Sie zuständige Niederlassung an!

Pellet-Heizkessel

Bitte sprechen Sie die für Sie zuständige Niederlassung an!

Hackgut-Heizkessel

Bitte sprechen Sie die für Sie zuständige Niederlassung an!

Abgassysteme

• Für Festbrennstoffkessel

• Raumluftabhängig

S. 7017 S. 7016

Warmwasserspeicher,

Puffer- und Kombispeicher

S. 7019 S. 7020

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7001


7

7002 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Logano

Boden · Holz · Stahl · Heizwert · 18–24 kW

S161

Systemübersicht

Holzvergaser-

Heizkessel

Abgasgebläse

Regelgerät

Puffer-/Kombispeicher

Pufferspeicher

Logano

S161

serienmäßig integriert

Logamatic

2114

Kombispeicher


ab S. 7005


ab S. 7019

Merkmale und Besonderheiten

Modernes, vielseitiges Kesselkonzept

• Holzvergaser-Heizkessel zur Holzfeuerung in

Ein- oder Zweifamilienhäusern

• 2 Kesselgrößen mit Nennwärmeleistungen

von 18-24 kW in ansprechendem Design

• Maximale Scheitholzlänge

- 330 mm (18 kW),

- 500 mm (24 kW)

• Mit modulierendem Abgasgebläse

• Schwelgaskanal für sicheres Nachlegen

ohne Schwelgasaustritt

• Kombinierbar mit Pufferspeichern und Kombispeichern

mit unterschiedlichen Inhalten

• Sicherheits-Wärmetauscher nach EN 12 828

zum Anschluss einer thermisch betätigten

Ablaufsicherung serienmäßig

• Einfach kombinierbar mit einem Öl- oder

Gasheizkessel (Wechselbrand-/Heizkessel-

Kombination)

Schadstoffarme und effiziente Betriebsweise

• Kesselkonstruktion nach dem Holzvergaserprinzip

mit Nachverbrennungszentrifuge,

separater Primär- und Sekundärluftführung

und modulierendem Abgasgebläse für reduzierte

Schadstoffemissionen und gute Verbrennungsergebnisse

• Abgastemperaturgeführte Verbrennungsund

Leistungsregelung für hohen Wirkungsgrad

von 89 %

• Lange Abbranddauer

• Förderfähig nach dem Bundes-Förderprogramm

(BAFA) Stand 03(2011)

Einfache und komfortable Bedienung

• Serienmäßiges Regelgerät zur Betriebsführung

des Holzvergaserkessels

• Ansteuerung von Abgasgebläse und Kesselkreispumpe

sowie Überwachung von Fülltür,

Abgas- und Kesseltemperatur und Anheizphase

• Integriertes Pufferspeichermanagement mit

Ansteuerung der Pufferspeicher-Ladepumpe

über Temperaturdifferenz-Regelung mit

Funktion der Restwärmenutzung

• Funktionalitäten zur selbsttätigen Betriebsfortführung

einer Wechselbrand-Heizkessel-

Kombination

• LCD-Display zur Anzeige aller relevanten

Betriebszustände

Schnelle Montage, Inbetriebnahme und Wartung

• In bestehende Anlagen problemlos integrierbare

Kesselausführungen

• Füll- und Feuerraum von vorne zugänglich

• Einfache Anbindung an Regelgeräte Logamatic

2000, 3000, 4000 und EMS

• Wahlmöglichkeit zwischen serieller und alternativer

Pufferspeichereinbindung

• Serienmäßig mit allen Fühlern ausgestattet

7

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7003


7

S161

Preise

Logano

Boden · Holz · Stahl · Heizwert · 18–24 kW

Logano S161

Ausstattung mit Sicherheits-Wärmetauscher, Schür- und Reinigungsgerät,

Abgasgebläse und Regelgerät Logamatic 2114

Kesselgröße 18 24

Höhe/mm 1450 1450

Breite/mm 640 640

Länge/mm 855 1045

Die Erstinbetriebnahme ist durch den Buderus-Kundendienst oder eine von Buderus

für dieses Produkt qualifizierte und zertifizierte Fachfirma durchzuführen

Heizkessel

Logano S161

Kesselgröße

Preis


18 7 736 615 555 4.315,––

24 7 736 615 556 4.990,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

150

Speicher ab Seite 7019

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

7004 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Logano

Boden · Holz · Stahl · Heizwert · 18–24 kW

S161

Preise

Regelsystem Logamatic 2000

Logamatic 2114

Inkl. Kesselfühler, Abgasfühler, Rücklauffühler und

2 Pufferspeicherfühlern

1)

M

1) Ansteuerung über Regler ohne Hilfsenergie

Regelgerät

Zubehör

Logamatic Preis Rabatt-

2114 Artikelnummer € gruppe

Artikelnummer – –

Preis € 1) – –

Abgastemperaturwächter ATW 2) 63 044 869 147,––

175

R 1/2'', 100 mm lang 5 446 142 13,50

Tauchhülse 3) R 3/4'', 190 mm lang 5 446 080 18,60 021

ASU - Anschluss-Set 4) 5 991 382 15,50 175


7

Grundausstattung

optional

1)

im Kesselpreis enthalten

2)

Erforderlich bei Anschluss Holzkessel und Öl-/Gaskessel an einen gemeinsamen Schornstein/Abgasanlage. Bei Wechselbrand - Heizkessel -

Kombinationen mit Regelsystem Logamatic EMS ist ein Modul UM10 Kapitel 12 zusätzlich vorzusehen

3)

Für Pufferspeicher ohne Fühlerklemmleiste und mit entsprechendem Anschlussstutzen

4)

Zwei 1/4-Kreis-Blindsegmente und Federblech; zum Anschluss 6 mm Fühler in 19 mm Tauchhülse o. ä.

Detailinformationen zu Regelgeräten, Modulen und Zubehör sowie Fernwirksystemen Kapitel 12

Inbetriebnahmen Katalog Teil 7 - Serviceleistungen

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7005


S161

Auswahlhilfe

Logano

Boden · Holz · Stahl · Heizwert · 18–24 kW

Auswahlhilfe für Zubehör, Logano S161

7

Ausführung Logano S161 - 18 Logano S161 - 24

Serviceleistungen

Auftragspauschale 4 653 940

Inbetriebnahme 8 737 800 745

Abgasmessung in Anlehnung BImschV (in Verbindung mit Inbetriebnahme) 8 737 800 747

Regelung

Logamatic 2114 8 718 581 969

ASU Anschluss-Set 5 991 382

Abgastemperaturwächter ATW 63 044 869 3) 3)

Logamatic 4121 7 747 011 916

Logamatic 4323 7 747 011 942

FM441, 1 Heizkreis mit Mischer, Warmwasser 5 016 936

FM442, 2 Heizkreise mit Mischer 5 016 938

FM444 Ansteuerung alternativer Wärmeerzeuger (für Logamatic 4000) 8 718 586 952

FWG für FM444 63 043 983

Fühleranschluss-Set FM444

6 mm

9 mm

63 043 337

63 043 768

Heizkessel

Zubehörpaket 1 mit Oventrop Regumat 7 747 308 974

Thermische Ablaufsicherung 7 747 222 742 / 4) 4)

Kesselsicherheitsgruppe 81 610 100 / 4) 4)

Stellorgan zur Wärmeeinbindung

Drei-Wege-Mischer VRG131

der Pufferspeicherwärme,

k VS =6,3 /DN20/3/4"

k VS =6,3 /DN25/1"

k VS =16 /DN32/1 1/4"

7 747 204 969

7 747 204 970

7 747 204 972





1)

1)

1) 1)

1)

1)

Logafix Stellmotor Serie B, ARA 661 für Stellorgan 7 747 204 989

Pufferspeicher

Pufferspeicher Anlagenspezifisch auslegen, empfohlenes Volumen (Liter)

siehe Seite 7019 1000 1500

Abgas

Nebenlufteinrichtung Zugbegrenzer mit Überdruckklappe ZUK 150 80 279 068 / 4) 4)

Rohrfutter für Schornsteinmontage F150

Alternativ: Anschluss-Stück für Abgasrohreinbau A150/000

80 279 762

80 279 771


4)


4)

Abgasthermometer 0-500°C 80 444 080

erforderlich, im Paket, optional

1)

Für Umschaltung Alternativ-Betrieb oder Rücklaufwächterfunktion, Anlagen spezifisch auslegen

2)

Anlagen spezifisch auslegen in Klammer empfohlendes Volumen

3)

Erforderlich bei Anschluss Holzkessel und Öl-/Gaskessel an einen gemeinsamen Schornstein/Abgasanlage. Bei Wechselbrand-Heizkessel Kombinationen

mit Regelsystem Logamatic EMS ist ein Modul UM10 zusätzlich vorzusehen. Planungsunterlage beachten.

4)

Im Zubehörpaket enthalten

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

7006 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Logano

Boden · Holz · Stahl · Heizwert · 18–24 kW

S161

Preise

Zubehörpakete

Bezeichnung

Zubehörpakete

Zubehörpaket 1

Beschreibung

• Bis ca. 30 kW

• Grundausstattung, bestehend aus: Kessel-Sicherheitsgruppe,

MAG 35 l, Thermische Ablaufsicherung,

Zugbegrenzer ZUK150 und Anschlussstück

A150/000

• Oventrop Regumat mit Hocheffizienzpumpe

Preis


Artikelnummer

Rabattgruppe

7 747 308 974 965,–– 150

Zubehör

Bezeichnung

Inbetriebnahme

Abgasmessung

Auftragspauschale

Thermische

Ablaufsicherung

Beschreibung

• Für Logano S161

• Auftragspauschale für jeden Service-Einsatz berücksichtigen

• Details siehe Katalog Serviceleistungen Inbetriebnahme

• Zusatzoption in Verbindung mit Inbetriebnahme

• in Anlehnung an BImschV

• ohne Staubmessung

• Für Logano S161 und Logatherm WPL

• Auftragspauschale für jeden Service-Einsatz berücksichtigen

• Details siehe Katalog Serviceleistungen

• 3/4

• 224 mm lang

• Für Betrieb nach EN 12 828

• Typ Honeywell Brauckmann TS 131 – R 3/4 A

Preis


8 737 800 745 245,––

8 737 800 747 50,––

4 653 940 84,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

180

7 747 222 742 105,50 215

7

Kessel-

Sicherheitsgruppe

• Bis 50 kW, 3,0 bar

• Sicherheitsventil 1/2“

• Automatischer Entlüfter

81 610 100 43,40 428

• Gruppenzuordnung 4 z. B. bei 600 cm 2 bis ca. 12 m

Schornsteinhöhe

80 279 068 89,––

• Rohrfutter für KW-Zugbegrenzer Z(UK) 150 (S)

Nebenlufteinrichtung

80 279 762 21,70

226

• Alternativ zu KW-Rohrfutter: KW-Edelstahl-Anschlussstück

für Abgasrohreinbau A 150/000

80 279 771 68,80

Wasserstandsbegrenzer

• für Absicherung nach EN12828

• Ausführung 933.1

81 800 090 256,–– 216

reflex ´fillset´

• Systemtrenner nach EN 1717 zur Festinstallation von

Kesselnachfülleinrichtungen und Wasseraufbereitungsanlagen

an das Trinkwassernetz

• 10 bar, 60 °C

• Mit Standardwasserzähler

• Anschluss G 1/2, G 3/4Länge 293 mm

7 747 201 446 344,–– 433

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7007


S161

Preise

Logano

Boden · Holz · Stahl · Heizwert · 18–24 kW

Bezeichnung

reflex 'fillset compact'

Beschreibung

• Systemtrenner nach EN1717 zur Festinstallation von

Kesselnachfülleinrichtungen und Wasseraufbereitungsanlagen

an das Trinkwassernetz

• Länge 175 mm

• Anschlussgewinde R 1/2“

Preis


Halter für Membran-

Druckausdehnungsgefäß

Artikelnummer

Rabattgruppe

7 747 201 263 227,–– 433

7

Abgasthermometer • 0–500 °C 80 444 080 22,10 454

Schnellmontageset zur

Rücklauftemperaturanhebung

Oventrop

Regumat RTA mit

Hocheffizienzpumpe

Stellorgan zur

Wärmeeinbringung der

Pufferspeicherwärme 1)

Logafix Schlammabscheider

mit EPP Wärmeisolierung

Logafix Luftabscheider

mit EPP Wärmeisolierung

Membran-Druckausdehnungsgefäß

• Pufferspeicherladepumpe Wilo Yonos Para RS25/6

• Kugelhähne mit Thermometer

• Drei-Wege-Mischventil DN25 mit Regler ohne Hilfsenergie

• Isolierung

• Kesselanschluss unten mit Vorlauf links

• Minimaltemperaturblockierung auf 65 °C

• Für Wechselbrand-Heizkessel-Kombinationen mit Ansteuerung

über Logamatic 2114 oder FM444

• Zur hydraulischen Umschaltung zwischen Öl-/Gas-Heizkessel

und Pufferspeicher (Alternativ-Betrieb) oder zur hydraulischen

Zuschaltung des Pufferspeichers (als Rücklaufanhebung/Rücklaufwächterfunktion;

Serieller Betrieb)

• Logafix 3-Wege-Mischer VRG 131

7 739 603 597 684,–– 434

DN 20, Rp 3/4" - k VS 6,3 m 3 /h 7 747 204 969 67,––

DN 25, Rp 1" - k VS 6,3 m 3 /h 7 747 204 970 72,50

DN 32, Rp 1 1/4" - k VS 16 m 3 /h 7 747 204 972 81,50

DN 40, Rp 1 1/2" - k VS 25 m 3 /h 7 747 204 973 135,––

DN 50, Rp 2" - k VS 40 m 3 /h 7 747 204 974 169,––

• Laufzeit/90° 2 min, 6 Nm, für Logafix 3-Wege-Mischer,

230 V

• Typ ARA 661

• 3-Punkt Ansteuerung

• Nur bis DN 32 geeignet

7 747 204 989 184,––

• Bis 120°C und max. 10 bar

• Bis 120°C und max. 10 bar

Mit Innengewinde 3/4" 7 747 201 061 86,50

Mit Innengewinde 1" 7 747 201 062 88,50

Mit Innengewinde 1 1/4" 7 747 201 063 117,––

Mit Innengewinde 1 1/2" 7 747 201 064 128,––

Mit Innengewinde 3/4" 7 747 201 057 82,50

Mit Innengewinde 1" 7 747 201 058 86,50

Mit Innengewinde 1 1/4" 7 747 201 059 121,––

Mit Innengewinde 1 1/2" 7 747 201 060 126,50

• Vordruck 1,5 bar

• Max. Betriebstemperatur 120 °C

• Max. Betriebstemperatur an der Membrane 70 °C

• Max. Betriebsüberdruck 3 bar (18-35 l) , 6 bar (ab 50 l)

• In geklemmter Ausführung

blau 18 Liter 80 432 060 39,05

• Für 8-25 l Ausdehnungsgefäße

• Wandmontage

blau 25 Liter 80 432 062 44,60

blau 35 Liter 80 432 064 56,06

blau 50 Liter 80 432 066 70,32

blau 80 Liter 80 432 068 109,17

blau 100 Liter 80 657 080 193,––

blau 140 Liter 80 657 082 228,––

blau 200 Liter 80 657 084 288,––

blau 250 Liter 80 657 086 390,––

blau 300 Liter 80 657 088 436,––

560

575

550

571

7 738 300 340 8,90 421

1)

Alternativ auch zur Steuerung der Rücklauftemperaturanhebung über FM444.

Serviceleistungen siehe Katalog Teil 7 - Serviceleistungen

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

7008 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Logano

Boden · Holz · Stahl · Heizwert · 18–24 kW

S161

Preise

Heizkreis-Schnellmontage-System

190

45

Vorlauf/Rücklauf Rp1 bei Ausführung

HS/HSM 25-E bzw. HSM 20-E;

Rp1 1/4 bei Ausführung HS/HSM 32-E

RK 2M-E

145

130

290

290

290

580

580

870

P

P

P

180

180

RK 1-E/RK 1M-E

H

H

RK 3M-E

HKV 2 / 25 / 25

P = 450 mm für HS/HSM 32-E und 400 mm für HS/HSM 25-E

H = 630 mm für HS/HSM 32-E und 580 mm für HS/HSM 25-E

Anschlussmaß unten, hier DN 25

Anschlussmaß oben, hier DN 25

Anzahl einsetzbarer Heizkreis-

Anschluss-Sets, hier 2 Stück

Heizkreis-Verteiler

7

Bezeichnung

Kombinationen

Rabattgruppe

Heizkreis-Schnellmontage-Set

mit

Stromsparpumpe

Komponenten zur freien Kombination

Heizkreisverteiler

Beschreibung

• HSM 15 E plus blau, für 1 Heizkreis mit Mischer

DN 15 mit Stromsparpumpe, mit Permanentmagnetmotor

• HSM 20 E plus blau, für 1 Heizkreis mit Mischer

DN 20 mit Stromsparpumpe, mit Permanentmagnetmotor

• HSM 25 E plus blau, für 1 Heizkreis mit Mischer

DN 25 mit Stromsparpumpe, mit Permanentmagnetmotor

• HSM 32 E plus blau, für 1 Heizkreis mit Mischer

DN 32 mit Stromsparpumpe, mit Permanentmagnetmotor

• HKV 2/25/25 für 2 Heizkreise, max. 50 kW T =

20 K, Anschlussmaß oben DN 25 für HS(M) 25,

Anschlussmaß unten DN 25, G 1 1/4"

• HKV 3/25/32 für 3 Heizkreise, max. 70 kW T =

20 K, Anschlussmaß oben DN 25 für HS(M) 25,

Anschlussmaß unten DN 32, G 1 1/2“

• HKV 2/32/32 für 2 Heizkreise, max. 80 kW T =

20 K, Anschlussmaß oben DN 32 für HS(M) 32,

Anschlussmaß unten DN 32, G 1 1/2“

• HKV 3/32/32 für 3 Heizkreise, max. 80 kW T =

20 K, Anschlussmaß oben DN 32 für HS(M) 32,

Anschlussmaß unten DN 32, G 1 1/2“

• HKV 4/25/40 für 4 Heizkreise max. 150 kW T =

20 K Anschlussmaß oben DN 25 für HS(M) 25

Anschlussmaß unten DN 40, G 2“

• HKV 5/25/40 für 5 Heizkreise max. 150 kW T =

20 K Anschlussmaß oben DN 25 für HS(M) 25

Anschlussmaß unten DN 40, G 2“

Preis


8 718 577 384 901,––

7 747 010 368 902,––

7 747 009 404 926,––

8 718 577 394 1.095,––

5 024 880 273,––

5 024 871 265,––

5 024 870 273,––

5 024 872 297,––

5 024 882 396,––

5 024 884 468,––

Artikelnummer

172

172

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7009


S161

Preise

Logano

Boden · Holz · Stahl · Heizwert · 18–24 kW

Bezeichnung

Wandmontage-Set

Beschreibung

• WMS 1 für Wandmontage eines einzelnen

Schnellmontage-Set

Preis


67 900 470 38,––

• WMS 2 für HKV 2/32/32 + HKV 2/25/25 67 900 471 55,––

• WMS 3 für HKV 3/32/32 + HKV 3/25/32 67 900 472 73,––

• WMS 4/5 für HKV 4/25/40 + HKV 5/25/40

63 014 540 101,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

172

Anschluss-Set

Temperaturwächter

AT 90 E

• ASHKV 25 für bauseitigen Anschluss der Weiche

für WHY 80/60 oder HKV DN25G 1 1/4 auf R 1

• ASHKV 32 für bauseitigen Anschluss der Weiche

für WHY 120/80 oder HKV DN32G 1 1/2 auf R1

1/4

• Mit Anschluss-Kabel und Spezialstecker für die

Verbindung des Gerätes mit der jeweiligen

Buderus-Regelung

• Geeignet für Logamatic 2000, 4000, EMS sowie

EMS plus (MM50)

5 354 210 17,50

5 584 552 21,––

80 155 200 44,30 254

7

Anschluss-Set ESO

Übergangs-Set

Rohrgruppe für Wärmemengenzähler

Rohrgruppe zur

Systemtrennung

• Unbedingt mitbestellen bei HS/HSM 15/20/25

in Verbindung mit HKV...DN32

• Zum Anschluss von Heizkreisschnellmontage-

Sets DN15/20/25 auf einen Verteiler DN32

• ÜS1, für den Anschluss eines Heizkreisschnellmontagesets

DN 32 auf einen Verteiler DN 25

• ÜS2, für HKV 32 in Kombination mit HS 25,

HSM 15/20/25

• Bauhöhe 50 mm

• Nur erforderlich bei Kombinationen von HS 32 /

HSM 32 und HS 25 / HSM 15/20/25 für gleiche

Bauhöhe

• ÜS3, von G 1 1/2" auf G1 1/4"

• Wird teilweise bei Systemtrennung benötigt.

Planungsunterlage beachten.

• DN 40 zum Anschluss der Verteiler HKV 4/25/40,

5/25/40, 2/32/40, 3/32/40 auf Rohre DN 32

67 900 475 19,50

63 012 350 19,50

63 210 008 93,––

172

63 034 128 65,–– 173

flachdichtend 5 024 886 54,––

konisch (DIN 2999) dichtend 5 024 888 57,––

• Zur Montage vor dem Heizkreis-Set

• Bauhöhe ca. 200 mm

• Für Standard-Wärmezähler von Pollux und Deltamess

Baulänge Wärmemengenzähler 110 mm, DN 25 80 680 154 114,––

Baulänge Wärmemengenzähler 130 mm, DN 25 80 680 156 114,––

• Für Altanlagen mit nicht sauerstoffdichtem Rohr

zur Systemtrennung

• Bauhöhe ca. 200 mm

• Max. 15 kW, T = 10 K

• DN 25

• Zur Montage unterhalb eines Heizkreis-Schnellmontage-Sets

DN 15/20/25

• Mit Sicherheitsventil 3 bar

• Mit Manometer, KFE-Hahn und Entlüftung, Plattenwärmetauscher

aus Edelstahl

• Wärmeschutz in schwarz

• Mindestabstand an der rechten Seite von 150

mm notwendig

• Ggf. eine Zubringer- oder Heizkreispumpe erforderlich

• Bei Montage oberhalb des Heizkreis-Schnellmontage-Sets

sind Übergangsstücke erforderlich -

DN 25 ÜS1 und ÜS3 - DN 32 ÜS2

80 680 158 494,––

172

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

7010 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Logano

Boden · Holz · Stahl · Heizwert · 18–24 kW

S161

Logano S161

• Füllraum und Ascheraum sind auf komfortable

Dauerbrandzeiten ausgelegt

• Die Grenzwerte der Bundes-Immissionsschutz-Verordnung

werden unterschritten

• Der Heizkessel ist für unteren Abbrand

(Sturzbrandprinzip) konstruiert und speziell

auf die Verfeuerung von Holz ausgerichtet.

Die Beschickung erfolgt von Vorne

• Durch die Nachverbrennungszentrifuge, die

optimierte Primär- und Sekundärluftzuführung

und das modulierende Abgasgebläse

sind eine hohe Brennstoffausnutzung und

niedrige Emissionswerte gewährleistet

• Für den Anheizbetrieb besitzt der Kessel

einen einfach zu bedienenden Primärluftschieber

• Für das sichere Nachlegen werden Schwelgase

bei geöffneter Fülltüre über den integrierten

Schwelgaskanal abgesaugt

• Einfaches Reinigen des Füllraumes durch

seitliche Vorhängebleche

• Für Betrieb in geschlossenen Anlagen nach

EN 12 828 ist der Heizkessel serienmäßig

mit einem TÜV geprüften Sicherheitswärmetauscher

ausgestattet, über den mittels einer

thermischen Ablaufsicherung (Zusatzausstattung)

überschüssige Wärme des

Heizkessels abgeführt wird.

A

A-A

Logano S161

A

Lieferweise

7

Kesselblock komplett

Kesselverkleidung und Kleinteile

Abgasgebläse

Regelgerät

1 Transporteinheit

2 Kartons

1 Karton

1 Karton

Brennstoffe

Der Buderus-Heizkessel Logano S161 ist ein

Holzvergaser-Heizkessel und für den Brennstoff

Holz in stückiger Form zugelassen (1.

BlmSchV und EN 303-5)

Logano S161-18

Logano S161-24

Einsatz-Anforderungen

Scheitholzlänge

0,33 m

0,50 m

Der Logano S161 ist ideal geeignet für den

Einsatz in Wechselbrand-Heizkessel-Kombinationen,

d.h. für Kunden, welche den Brennstoff

Holz als alternative Zusatzheizung zu den

Fossilien Brennstoffen Öl und Gas einsetzen

möchten. Dabei wird in solchen Anlagen üblicherweise

der Jahresheizwärmebedarf bis zu

50 % durch den Holzkessel abgedeckt.

Technisch kann der Logano S161 auch als

Autarkanlage eingesetzt werden.Hierbei fällt

Optimale Betriebsergebnisse werden mit

Hartholz (z.B. Buche) erzielt.

Weichholz hat eine geringere Holzdichte, wodurch

weniger Brennmasse zu Verfügung

steht. Darüber hinaus sollte die Feuerung regelmäßig

kontrolliert und bei Bedarf geschürt

werden, da die Verbrennungseigenschaften

von Weichholz häufig das automatische Nachrutschen

nicht gewährleisten.

jedoch für den Nutzer ein erhöhter Aufwand

an:

• Abbranddauer max. 4 h: häufiges Befüllen

notwendig

• Reinigung: Füllraum und Nachverbrennungszentrifuge

sind in Zeiten hohen Wärmebedarfs

ggf. täglich zu reinigen, der Abgassammler

ist 14tägig zu prüfen, ggf. zu reinigen.

Behandeltes Holz, Sperrholz, Spanplatten und

Faserplatten sind zugelassen.

• Einbauten: die Einbauten aus Feuerbeton

(Silicium-Carbid) sind sehr robust ausgelegt,

dennoch kann es bei der Nutzung als Autarkanlage

zu einem erhöhten Verschleiss kommen.

Aufgrund hoher Temperaturunterschiede bei

den Heiz- und Abkühlvorgängen können Dehnungsrisse

an den Feuerbeton-Einbauten entstehen.

Diese führen nicht zu einer Funktionsbeeinträchtigung

des Kessels

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7011


S161

Logano

Boden · Holz · Stahl · Heizwert · 18–24 kW

Einbindung in eine Wechselbrand-Heizkessel Kombination

Heizkessel Anlagenaufbau Pufferspeicher

Wechselbrand-

Logano S161 Heizkessel- Kombination

mit

Abgasanlage

(1 bzw. 2

Schornsteine)

Optimierter

Pufferspeicherbetrieb

Regelgerät bzw. -kombination

1 ja Logamatic 2114 und Abgastemperaturwächter

2 ja Logamatic 2114

Empfehlenswerte Anlagenaufbauten, hydraulische bzw. regelungstechnische Einbindungen Planungsunterlage

Für die Kombination eines Holz-Vergaser-Heizkessels

mit einem Gas- bzw. Öl-/Gas-Spezialheizkessel

sind regel- und sicherheitstechnische

Einrichtungen erforderlich, wenn ein

gleichzeitiger Betrieb beider Wärmeerzeuger

ausgeschlossen werden soll bzw. muss. Die

Einbindung ist abhängig von der Anlagensituation:

• Anschluss an je einen Schornstein:

Sobald der Pufferspeicher kein ausreichendes

Temperaturniveau mehr besitzt, soll der

Öl-/Gas-Spezialheizkessel die Deckung des

Wärmebedarfs übernehmen können

• Anschluss an gemeinsamen Schornstein:

Es darf nur ein Wärmeerzeuger in Betrieb

sein. Sobald der Holz-Spezialheizkessel ausgebrannt

ist und der Pufferspeicher kein ausreichendes

Temperaturniveau mehr besitzt,

soll der Öl-/Gas-Spezialheizkessel die

Deckung des Wärmebedarfs übernehmen

können

Die Umschaltung von Holz-Spezialheizkessel

bzw. Pufferspeicher auf Öl- bzw. Gasfeuerung

erfolgt automatisch durch die dazu erforderlichen

Regelungskomponenten. (z.B. Logamatic

2114 oder FM444)

Empfehlenswerte Anlagenaufbauten Planungsunterlage

Regeltechnische Ausstattungen für Wechselbrand-Heizkessel-Kombinationen

7

Logamatic 2114

Das Regelgerät Logamatic 2114 wird zur automatischen

Betriebsfortführung von Wechselbrand-Heizkessel-Kombinationen

eingesetzt.

Bei der Baureihe Logano S161 übernimmt

das Regelgerät weiterhin die Betriebsführung

und die Leistungssteuerung des Kessels

mit Ansteuerung des modulierenden Abgasgebläses.

Die hydraulische Einbindung eines Pufferspeichers

in die Anlage kann auf zwei grundsätzliche

Arten erfolgen, entweder über eine Umschaltung

(Alternativbetrieb) oder eine Zuschaltung

(Serieller Betrieb).

Serieller Betrieb (Puffer-Zuschaltung/ Puffer-

Bypass-Schaltung): Wird im Puffer oben eine

Temperatur gemessen, die über dem Istwert

des Anlagenrücklaufs liegt, wird das 3-Wege-

Ventil umgelenkt und der Pufferspeicher zugeschaltet.

Der Vorlauf des Pufferspeichers wird

in den Rücklauf zum Öl-/Gaskessel eingebunden.

Somit wird der Öl-/Gaskessel immer durchströmt

und behält die Führung der Anlage. Der

Pufferspeicher wird energetisch optimal genutzt,

da er immer auf den niedrigst möglichen

Wert (Rücklauftemperaturniveau!) entleert

wird.

Steigt die Temperatur im Rücklauf der Anlage

über die Temperatur im Pufferspeicher oben

wird das 3-Wege-Ventil wieder umgelenkt und

der Pufferspeicher wird nicht mehr durchströmt.

Alternativbetrieb (Puffer-Umschaltung/

Puffer-Alternativ-Betrieb): Wird im Puffer

oben eine Temperatur gemessen, die über

dem am Temperaturregler eingestellten Sollwert

liegt, dann wird der Öl/Gas-Kessel verriegelt

und das 3-Wege-Ventil auf Pufferbetrieb

umgelenkt. Der Öl/Gas-Kessel wird nicht

mehr durchströmt. Der Pufferspeicher übernimmt

die Führung der Anlage. Unterschreitet

die Temperatur im Puffer oben den Sollwert

wird der Öl/Gas-Kessel freigegeben und das

3-Wege-Ventil wieder umgelenkt.

Über einen Schalter kann manuell die automatische

Betriebsfortführung auch abgeschaltet

werden.

Bei einer evtl. Warmwasserbereitung werden

hohe Vorlauftemperaturen benötigt. Dazu

passt die Logamatic 2114 bei Ansteuerung

der WW-Ladepumpe die eingestellte Umschalttemperatur

auf einen ausreichenden

Sollwert entsprechend an.

Funktionsmodul FM444

Das FM444 bindet einen alternativen Wärmeerzeuger

(z.B. einen Holzkessel und/oder

einen Pufferspeicher) optimal in eine Heizungsanlage

mit dem Regelsystem Logamatic

4000 ein. Das FM444 wird zur automatischen

Betriebsfortführung von Wechselbrand-Heizkessel-Kombinationen

eingesetzt und kann die

Ansteuerung von Pufferspeicherladepumpe

und des Kesselkreis-Stellgliedes zur Rücklaufanhebung

vornehmen. Dabei überwacht es

den Holzkessel und sichert die Einhaltung der

Betriebsbedingungen des Holzkessels. Über

einen (Anheiz-) Taster kann der Start des Öl-/

Gaskessels zeitlich verzögert werden.

Über die Bedieneinheit MEC2 erhält der Kunde

Zugriff auf Einstellungen, Informationen und

Überwachung der gesamten Heizungsanlage

einschließlich des Holzkessels und des Pufferspeichers.

Das Funktionsmodul FM444 besitzt

weiterhin die Funktion „Notkühlung“.

Übersteigt die Temperatur des Holzkessels

eine Maximaltemperatur, wird die Notkühlung

aktiviert. Über einen potenzialfreien Kontakt

kann eine bauseitig zu installierende Maßnahme

aktiviert werden. Hierbei kann z. B. eine

Pumpe eingeschaltet oder ein Signal auf eine

Überwachungseinrichtung gegeben werden.

Es ergibt sich ein abgestimmtes System. Vorteil

dieser Systemtechnik ist eine verbesserte

Energieausnutzung und ein minimierter Energieeinsatz.

Das Umschalten bzw. Zuschalten

des Pufferspeichers (Alternativbetrieb / Serieller

Betrieb) erfolgt dynamisch, nicht nach

einstellbaren festen Temperaturwerten. Durch

den Datenaustausch zwischen den Wärmeerzeugern

und der Heizungsanlage erfolgt ein

permanenter Abgleich der von der Heizungsanlage

momentan geforderten Solltemperatur

mit der im Pufferspeicher bereitgestellten

Temperatur. Da die Heizkreise der Heizungsanlage

außentemperaturgeführt betrieben

werden, erfolgt das Umschalten bzw. Zuschalten

des Pufferspeichers somit auch witterungsgeführt.

7012 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Logano

Boden · Holz · Stahl · Heizwert · 18–24 kW

S161

Betriebsbedingungen und feuerungstechnisches Zubehör

Kesselwasservolumenstrowassertemperatur

Mindestkessel-

Mindest-

Heizkessel

Rücklauftemperatur

Pufferspeicher

Logano S161 – > 75 °C 65 °C ja

Die Betriebsbedingungen und das feuerungstechnische Zubehör sind Bestandteil der Gewährleistungsbedingungen und Voraussetzung für eine Inbetriebnahme

durch Buderus.

Die Betriebsbedingungen werden durch eine geeignete hydraulische Schaltung und Regelung sichergestellt.

Modulierendes

Thermische

Heizkessel

Gebläse

Feuerungsregler Ablaufsicherung Nebenlufteinrichtung Pufferspeicher

Logano S161 Serie ohne 1) • 2) • • (55 l/kW)

erforderlich

1)

Die Funktion wird über das Logamatic 2114 Regelgerät und das Abgasgebläse gewährleistet

2)

Der Anschluss der thermischen Ablaufsicherung muss an die öffentliche Trinkwasserversorgung erfolgen. Netzspannnungsunabhängige Energieversorgungen

(Hauswasserwerke) sind nicht zulässig. Bei nicht vorhandener öffentlichier Trinkwasserversorgung kann der Kessel, durch einen

Wärmetauscher von der Anlage getrennt, offen betrieben werden. Bitte sprechen Sie im Bedarfsfall Ihre Buderus Niederlassung an.

Dimensionierung Pufferspeicher/Kombispeicher

Die Dimensionierung des Pufferspeichers ist

sorgfältig vorzunehmen, um eine gleichermaßen

gut funktionierende wie auch wirtschaftliche

Anlagenkonfiguration sicherzustellen.

Puffervolumen in l

Kesselgröße

von Buderus empfohlen

Mindestvolumina zur Einhaltung der Anforderung der

1. BlmSchV (mind. 55 l/kW)

18 1000 990

24 1500 1320

7

Planung

Erstinbetriebnahme

Eine Erstinbetriebnahme ist für einen einwandfreien

Betrieb der Anlage durch einen Buderus-Servicetechniker

(oder eine von Buderus

für dieses Produkt qualifizierte Fachfirma) erforderlich.

Die Inbetriebnahme und Einweisung

ist daher zwingend einzuplanen.

Sicherheitstechnische Anforderungen

Die Festbrennstoff-Feuerung ist im Gegensatz

zur Öl- bzw. Gasfeuerung als schwer regelbar

eingestuft. Es sind die sicherheitstechnischen

Anforderungen der EN 12 828 und des Herstellers

zu beachten.

Festbrennstoffkessel dürfen in geschlossenen

Anlagen nur in Verbindung mit einem TÜV-gutachtlich

geprüften Wärmetauscher betrieben

werden, über den die gesamte Kesselleistung

übertragen und durch eine baumustergeprüfte

thermische Ablaufsicherung abgeführt werden

kann. Der Heizkessel Logano ist serienmäßig

mit einem Wärmetauscher ausgestattet

und geprüft.

Der Anschluss der thermischen Ablaufsicherung

muss an die öffentliche Trinkwasserversorgung

erfolgen. Netzspannnungsunabhängige

Energieversorgungen (Hauswasserwerke)

sind nicht zulässig. Bei nicht vorhandener öffentlichier

Trinkwasserversorgung kann der

Kessel, durch einen Wärmetauscher von der

Anlage getrennt, offen betrieben werden. Bitte

sprechen Sie im Bedarfsfall Ihre Buderus

Niederlassung an.

Regeltechnische Ausstattung

Zur Heizkreisregelung kann die Logamatic

4121 oder Logamatic 4323 eingesetzt werden.

Für die regeltechnische Einbindung in eine

Wechselbrand-Heizkessel-Kombination sind

die im separaten Abschnitt beschriebenen Zusatzausstattungen

zu empfehlen.

Zur Regelung der Festbrennstofffeuerung wird

das Abgasgebläse als Feuerungsregler eingesetzt

und über das Regelgerät 2114 modulierend

angesteuert.

Zugbedarf, Schornstein

Die Leistung der Festbrennstoff-Feuerung ist

sehr stark abhängig vom Schornsteinzug. Der

Einbau eines Schornsteinzugbegrenzers wird

von Buderus als Hersteller vorgeschrieben.

Nur mit Abstimmung des Schornsteinzuges

auf den jeweiligen Heizkessel sind günstiges

Teillastverhalten und hohe Wirtschaftlichkeit

zu erzielen. Angaben zum notwendigen Förderdruck

(Zugbedarf) in den technischen Daten.

Der Schornstein ist nach der Leistung und

dem notwendigen Förderdruck des Heizkessels

sowie nach baulichen Gegebenheiten gemäß

EN 13 384-1 für Festbrennstoff-Feuerung

zu dimensionieren.

Ein zu geringer Unterdruck führt u.a. zu erhöhtem

Heizgasaustritt beim Nachlegen, deutlich

schlechteren Verbrennungsergebnissen und

Minderleistungen.

Kombination mit einem Gas-

Spezialheizkessel

Die Kombination eines Festbrennstoffkessels

mit einem atmosphärischen Gas-Spezialheizkessel

an einem gemeinsamen Schornstein

kann nur nach besonderer Rücksprache mit

dem zuständigen Schornsteinfegermeister

und Erlaubnis angeschlossen werden.

Im Allgemeinen ist dies mit dem Logano S161

nicht möglich.

Betrieb mit Pufferspeicher und Rücklauftemperaturanhebung

Die Heizkessel entsprechen den Anforderungen

der 1.BImSchV. Bei Holzfeuerung ist nach

1. BImschV der Betrieb mit einem leistungsabhängigen

Pufferspeichervolumen gefordert.

Bei Einsatz eines Pufferspeichers ist eine Mindestrücklauftemperatur

einzuhalten. Dafür

sollte die Rücklauftemperaturanhebung im Zubehör

eingesetzt werden.

Rücklauftemperaturen unter 65 °C führen zu

erhöhter Teerbildung, deutlich schlechteren

Verbrennungsergebnissen und Minderleistungen.

Darüber hinaus muss eine Mindest-Kesselwassertemperatur

von 75 °C eingehalten

werden.

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7013


7

S161

Logano

Boden · Holz · Stahl · Heizwert · 18–24 kW

Vorteile des Betriebs mit nachgeschaltetem

Pufferspeicher

Der Festbrennstoffkessel kann bei bestmöglichen

Bedingungen betrieben werden. Die

Wirtschaftlichkeit der Anlage wird deutlich verbessert.

Die Regelfähigkeit der Festbrennstoff-Heizungsanlage

wird soweit verbessert, dass

über eine automatische Heizkreisregelung der

Komfort beträchtlich gesteigert und der Heizbetrieb

auch von dieser Seite aus wirtschaftlicher

gestaltet werden kann.

Der Bedienungs- und Wartungsaufwand wird

erheblich gesenkt. Die Intervalle für die Brennstoffaufgabe

werden vergrößert und sind zeitlich

günstiger einzuteilen. Die Reinigung des

Heizkessels wird wesentlich vereinfacht.

Die Sicherheit der technisch als schwer regelbar

eingestuften Festbrennstoff-Kesselanlage

wird zusätzlich verbessert.

Die Umweltbelastung wird deutlich gesenkt,

weil die Verbrennung der Festbrennstoffe bei

optimalen Bedingungen ablaufen kann und

sich die Schadstoffemission verringert.

Fußbodenheizungen mit Kunststoff-Rohrleitungen

In Fußbodenheizungen mit nicht sauerstoffdichtem

Kunststoffrohr (DIN4726) ist zwischen

dem Heizkessel und der Fußbodenheizung

ein Wärmetauscher einzubauen.

Wasserseitiger Durchflusswiderstand

Duchflusswiderstand in mbar

Durchflussmenge in m3/h

Aufstellraum

500

(200)

750

(500)

B

1000

(750)

1000

(750)

Zum Aufstellen der Heizkessel sind die angegebenen

Mindestmaße (Klammermaße) einzuhalten.

Um die Montage-, Wartungs- und Servicearbeiten

zu vereinfachen, sind die empfohlenen

Wandabstände zu wählen.

Der Aufstellraum muss frostsicher und gut belüftet

sein. Außerdem ist darauf zu achten,

dass die Verbrennungsluft nicht durch Staub

oder Halogen-Kohlenwasserstoff-Verbindungen

verunreinigt wird. Kohlenwasserstoff-Verbindungen

dieser Art sind z. B. in Treibmitteln

von Spraydosen, in Lösungs- und Reinigungsmitteln,

Lacken und Farben sowie in Klebstoffen

enthalten.

Detailinformationen im Arbeitsblatt K 3

Teil 1, Kapitel 14

7014 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Logano

Boden · Holz · Stahl · Heizwert · 18–24 kW

S161

Logano S161

Ø150

VK R1 1/2

AA

H

H K

H VK

82

L K

H AA

H SWT

SWT

R1/2

H EL

R1/2

B

L

H RK

RK R1 1/2

238,50

87

Kesselgröße 18 24

Nennwärmeleistung kW 18 24

Länge

L mm 855 1045

L K mm 785 975

Höhe H mm 1450 1450

Höhe Kessel ohne Regelung H K mm 1290 1290

Breite B mm 640 640

Höhe mm 1275 1275

Einbringung

Breite mm 570 570

Länge mm 855 1045

Fülltür B x H mm 390 x 205 390 x 205

Austritt Abgas

Ø AA mm 150 150

H AA mm 1060 1060

Vorlauf Kessel H VK mm 1250 1250

Rücklauf Kessel H RK mm 82 82

Sicherheitswärmetauscher H SWT mm 955 955

Gewicht kg 360 435

Wasserinhalt l 65 90

Füllraum Inhalt l 80 120

Scheitholzlänge max. mm 330 500

Nenn-Abbrandperiode h 4

Abgastemperatur °C 160 - 210

Abgasmassenstrom kg/s 0,012 0,017

CO 2 -Gehalt % 13 14

Notwendiger Förderdruck (Zugbedarf) Pa 15 17

Maximaler Förderdruck Pa 20 2)

Zulässige Vorlauftemperatur 1) °C 90

Mindest-Rücklauftemperatur °C 65

Zulässiger Betriebsüberdruck bar 3

Elektrische Leistungsaufnahme W 90 90

7

1)

Ansprechpunkt der thermischen Ablaufsicherung. Im Betrieb darf keine höhere Vorlauftemperatur als 90°C eingestellt werden (EN 12 828)

2)

Bei einem Schornstein mit Förderdruck über 20 Pa Nebenlufteinrichtung auf 20 Pa einstellen.

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7015


7

Abgassysteme für Festbrennstoffkessel

Preise

Logano

Boden · Hackgut/Pellets · Stahl

Grundbausatz Abgas Verbindungsleitung . Edelstahl

Der Anschluss an die Abgasanlage muß in Abstimmung mit dem Bezirks-Schornsteinfegermeister

und in Übereinstimmung mit den jeweiligen örtlichen Bauvorschriften erfolgen.

3

4 5

2

1

Pos. Bezeichnung Beschreibung

1 Bogen

2 Rohr 500 mm

3 Bogen

4 Rohr 1000 mm

5 Wandfutter

Separat bestellen:

0 Kesselanschlussstück

Zubehör

– Abgasrohr

– Abgasrohrbogen

– Rohrschelle

• Bögen Ø 150 mm, 4 Segmente, drehbar

0–90 °, mit Tür 0,6 mm

• Rohre, Ø 150 mm, Wandstärke 0,6 mm

• Wandfutter doppelt

• Kesselanschlussstück - für Logano S261

Preis


83 590 076 240,––

7 736 660 109 73,––

• 250 mm, Ø 130 mm, 0,6 mm 83 441 060 30,50

• 500 mm, Ø 130 mm, 0,6 mm 83 441 062 46,50

• 1000 mm, Ø 130 mm, 0,6 mm 83 441 064 77,––

• 4 Segmente, drehbar 0–90 °, mit Reinigungstür

• 100 mm, Ø 150 mm, zur Befestigung /

Abdichtung

83 441 408 54,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

269

269

89 222 769 45,50 267

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

7016 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Logano

Boden · Hackgut/Pellets · Stahl

Abgassysteme für Festbrennstoffkessel

Auswahlhilfe

Abgassysteme . Edelstahl - raumluftabhängig

Bezeichnung

EW

Einwandig

FB

Detaillierte Informationen

siehe Katalog Teil 5 - Heizungszubehör/Installation, Kapitel 1

7

DW

Doppelwandig

FB

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7017


7

7018 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Logalux

SU / PS / PR / PNR / PL / FS / P... S / PL... / 2S / HS

Systemübersicht

Speicher

Inhalt

Heizwasser

Inhalt

Trinkwasser

Solar-

Wärmetauscher

Logalux SU

160 l / 200 l

– –

300 l

Logalux PR

500 l / 750 l

1000 l

optional extern

Logalux PNR

500 l / 750 l

1000 l

integrierte

Heizschlange

Pufferspeicher

Logalux PL

750 l / 1000 l

1500 l

integr. Thermosiphonsystem

Logalux P

500 l / 750 l

1000 l

optional extern

PS

500 l / 750 l

850 l / 1000 l

optional extern

Warmwasserspeicher

Frischwasserstation

Logalux FS/FS-Z

7

Logalux P750 S

590 l 160 l

integrierte

Heizschlange

Kombispeicher

Logalux PL.../2S

450 l / 640 l 300 l

integr. Thermosiphonsystem

HS

700 l / 950 l 30 l

integrierte

Heizschlange

Merkmale und Besonderheiten

Modernes vielseitiges Speicherkonzept

• Auf den jeweiligen Anwendungszweck abgestimmte

Puffer- und Kombispeicher in unterschiedlichen

Bauarten

• Pufferspeicher Logalux PR und PNR mit

temperatursensibler Rücklaufeinspeisung für

den Einsatz mit Festbrennstoffkesseln

• Pufferspeicher PS für den einfachen und

kostengünstigen Einsatz mit einem Festbrennstoffkessel

• Logalux PL750, PL1000 oder PL1500 als

Pufferspeicher mit Solarunterstützung

• Frischwasserstation zur hygienischen Trinkwassererwärmung

im Durchflussprinzip

• Logalux P750 S als Kombispeicher zur Trinkwassererwärmung

und solarer Heizungsunterstützung

• Logalux PL750/2S und PL1000/2S als

Kombispeicher zur Trinkwassererwärmung

und solarer Heizungsunterstützung

• HS als Kombispeicher mit innen liegendem

Edelstahlwellrohr zur hygienischen Trinwassererwärmung

• Alle Speicher erfüllen die Anforderungen der

„Verordnung über allgemeine Bedingungen

für die Versorgung mit Wasser“

Hochwirksamer Korrosions- und Wärmeschutz

• Alle Speicher mit niedrigem Bereitschaftswärmeaufwand

• Korrosionsschutz der Kombispeicher Logalux

P750 S und PL.../2S nach DIN 4753-3

durch Buderus-Thermoglasur DUOCLEAN

plus und Magnesium-Anode

• Hochwirksamer Wärmeschutz

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7019


SU

Preise

Logalux

Logalux SU - Warmwasserspeicher

SU160/5 - SU200/5

SU300/5

SU200/5 200 blau 8 718 542 326 912,––

SU300/5 300 blau 8 718 541 326 1.145,––

Detailinformationen Kapitel 11

Zubehör für Logalux SU

174

7

Bezeichnung

Anschluss-Set ASU

Beschreibung

• Für Tauchhülse (Innendurchmesser 19,5 mm)

• 2 Blindstücke für Fühler

• Ausgleichsfeder

1)

Hohe Wasserhärten führen zu einer raschen Verkalkung des E-Einsatzes und als Folge meistens zu einem Defekt. Wasserhärten über 15°dH

bedingen idealerweise eine Wasseraufbereitungsanlage und eine Wartung/Entkalkung nach spätestens 6 Betriebsmonaten.

2)

Bei Erstinbetriebnahme Handlochdeckel zusätzlich bestellen.

Preis


Speicherinhalt

Artikelnummer

Preis

Bezeichnung

l

Farbe


SU160/5 160 blau 8 718 542 280 884,––

Rabattgruppe

Artikelnummer

Rabattgruppe

5 991 382 15,50 175

Elektro-Heizeinsatz 1) 2) 3,0 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 254 368,––

• Gewinde R 1 1/2“

• Komplett mit Regelung

2,0 kW (Wechselstrom 230 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 250 345,––

4,5 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 258 389,––

6,0 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 262 414,––

Handlochdeckel

Inertanode

Thermometer

Fußschrauben mit

Kunststoffplatte

Universal-Transportnetz

• Für Elektro-Heizeinsatz notwendig

• Muffe Rp 1 1/2" mit Wärmeschutz und Haube

• Für Logalux SU/SF300/5, SU/SF400/5

• Für Speicher (L / LT) 300 l / SU160/5–SU200/5 / (SU

/ SM 500 l )/ SL / SMH / SF / PL... /2S / P750 S

• Steckerpotenziostat zum Anschluss an 230 V Steckdose

• Zur isolierten Lochmontage mit M8-Gewindestift

• Inklusive Verbindungskabel

• Für Speicher SU300/5-400/5 und SM290/- 400/5,

SMS290/5-400/5

• Steckerpotenziostat zum Anschluss an Schukosteckdose

230 V

• Zur isolierten Lochmontage mit M8-Gewindestift und

1 1/2" Verschraubung

• Inklusive Verbindungskabel

• Temperaturanzeige 30 - 80 °C

• Mit Gehäuse und Analogthermometer

• Viertelkreiskapillarrohrfühler, Länge 3 m

• Für Speicher SU160/5-400/5, SM290/5-400/5,

SMS290/5-400/5, SF300/5-400/5, LT, L, S120/5, P120-

300/5

• Zur Höhenregulierung

• Schalldämpfend

• Tragnetz aus PP mit 4 Griffschlaufen

• Maße ca. 2100 x 1200 mm

• Detailinformationen siehe Kapitel 13

8 718 542 449 75,––

3 868 354 361,––

8 718 542 444 361,––

5 236 210 39,––

5 236 440 12,50

174

80 452 080 57,–– 999

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

7020 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Logalux

PS / P.../5 (M)

Preise

PS - Pufferspeicher

PS...

Bezeichnung

Pufferspeicher

PS

Wärmeschutz

für Pufferspeicher

Speicherinhalt

l

Preis


• 500 81 018 095 613,––

• 750 81 018 100 673,––

• 850 81 018 200 696,––

• 1000 (Ø 790 mm) 7 747 220 324 785,––

• 1000 (Ø 850 mm) 81 018 120 705,––

• 1200 81 018 230 1.087,––

• 1500 89 096 002 1.137,––

• 1800 89 213 345 2.322,––

• 2000 89 095 905 1.508,––

• 100 mm, Weichschaumisolierung mit Folienmantel, blau

für PS500 81 018 242 334,––

für PS750 81 018 244 327,––

für PS850 81 018 246 340,––

für PS1000 (Ø 790 mm) 7 747 220 327 336,––

für PS1000 (Ø 850 mm) 81 018 250 336,––

für PS1200 (Ø 790 mm) 7 747 201 115 557,––

für PS1500 (Ø 790 mm) 81 018 251 621,––

für PS1800 (Ø 790 mm) 7 747 201 116 653,––

für PS2000 (Ø 790 mm) 7 747 200 658 743,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

467

479

7

Detailinformationen Kapitel 11

Zubehör für PS

Rabattgruppe

Bezeichnung

Einsteck-

Zeigerthermometer

Tauchhülse für

Pufferspeicher

Speichersockel

Unterlegplatte für Speichersockel

Beschreibung

• Für Pufferspeicher PS

• Geeignet für Solar-, Puffer- und Warmwasserspeicher

• Polyurethan-Kern mit verzinkter Verkleidung

• Hohe Belastbarkeit

• runde Form

• Unterlegplatte für Speicherfüße, 3 mm

• 3er-Pack

• Ø 100 mm, Höhe 3 mm

Preis


Artikelnummer

5 222 178 34,–– 174

5 446 080 18,60 021

Ø 1000 mm, Höhe 70 mm 7 738 306 663 115,––

Ø 860 mm, Höhe 70 mm 7 738 306 664 105,––

7 738 306 665 12,––

628

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7021


PS / P.../5 (M)

Preise

Logalux

P..../5 - P..../5 M Pufferspeicher

Lieferbar ab

Herbst 2013

Logalux P.../5 (M)

7

Bezeichnung

P..../5

P..../5 M

Speicherinhalt

l

500

Farbe

Wärmeschutz

mm

Preis


7 739 603 994 711,––

750 80

7 739 603 999 763,––

1000 7 739 604 004 860,––

blau

500

7 739 604 026 1.035,––

750 120

7 739 604 031 1.150,––

1000 7 739 604 036 1.280,––

500

7 739 603 995 746,––

750 80

7 739 604 000 798,––

1000 7 739 604 005 895,––

blau

500

7 739 604 027 1.070,––

750 120

7 739 604 032 1.185,––

1000 7 739 604 037 1.315,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

174

Detailinformationen Kapitel 11

Zubehör für P.../5 (M)

Bezeichnung

Verlängerungsset

Entlüftung

Bodenisolierung

D650 x100

Bodenisolierung

D790X100

Beschreibung

• Zum Entlüften des Speichers außerhalb des Wärmeschutzes

• Flexrohr mit Anschluss R ¾" und Ventil

• Zum Anschluss an die Muffe im Speicherdeckel

• Bodenisolierung für Speicher Logalux P, PR,

PNR, PNRZ und PW mit 500 l und 80 mm Wärmeschutzstärke.

• Bei Speicher mit 120mm Wärmeschutzstärke im

Lieferumfang

• Material Polyesterfaservlies

• Durchmesser 650 mm, Stärke 100mm

• Bodenisolierung für Speicher Logalux P, PR,

PNR, PNRZ und PW mit 750 bzw. 1000 l und 80

mm Wärmeschutzstärke

• Bei Speicher mit 120mm Wärmeschutzstärke im

Lieferumfang

• Material Polyesterfaservlies

• Durchmesser 790 mm, Stärke 100mm

Preis


8 718 544 956 61,––

8 718 544 957 28,––

8 718 544 958 35,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

174

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

7022 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Logalux

PS / P.../5 (M)

Preise

Bezeichnung

Kaskadierungsset

R 1 ½ mit T-Stück

Kaskadierungsset

R 1 1/2

Dichtstopfen G 1 1/2"

Digitales Thermomenter

(DTA)

Thermometer

Speichersockel

Beschreibung

• Wellrohr mit Anschlussstücken für Innengewinde

1 ½" und mit

• T-Stück in der Mitte

• Für die einfache Parallelschaltung von Speicher

Logalux P, PR, PNR und PNRZ

• Mit Wärmedämmung

• Mindestens je 3 Sets für die Verbindung von 2

Speichern notwendig

• Wellrohr mit Anschlussstücken für Innengewinde

1 ½"

• Für die einfache Parallelschaltung von Speicher

Logalux P, PR, PNR und PNRZ

• Mit Wärmedämmung

• Mindestens je 3 Sets für die Verbindung von 2

Speichern notwendig

• Dichtstopfen G 1 ½ mit Teflondichtring

• Zum schnellen Abdichten von nicht benutzten

Stutzen

• 4 Stück im Lieferumfang

• Für Speicher (L / LT) 300 l und (SU / SF / SM)

500l

• Für Speicher P/PW/PR/PNR/PNRZ mit 120 mm

Wärmeschutz

• Einbaubar in die Vorderwand oder Verschlussleiste

• Fühler-Kabellänge 3 m und Batterie

• Temperaturanzeige 30 - 80 °C

• Mit Gehäuse und Analogthermometer

• Viertelkreiskapillarrohrfühler, Länge 3 m

• Für Speicher (L / LT) 300 l, (SU / SF / SM)

500 l

• Für Speicher P/PW/PR/PNR/PNRZ mit 120 mm

Wärmeschutz

• Einbaubar in die Vorderwand oder Verschlussleiste

• Temperaturanzeige 30–80 °C

• Mit Viertelkreiskapillarrohrfühler, Länge 3 m

Preis


8 718 544 960 105,––

8 718 544 959 70,––

8 718 544 963 25,––

7 747 201 004 37,––

5 236 210 39,––

5 236 200 29,––

• Geeignet für Solar-, Puffer- und Warmwasserspeicher

• Polyurethan-Kern mit verzinkter Verkleidung

• Hohe Belastbarkeit

• runde Form

Ø 1000 mm, Höhe 70 mm 7 738 306 663 115,––

Ø 860 mm, Höhe 70 mm 7 738 306 664 105,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

174

628

7

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7023


PR / PR.../5

Preise

Logalux

Logalux PR - Pufferspeicher

Lieferbar bis

Herbst 2013

Logalux PR

Bezeichnung

Speicherinhalt

l

Farbe

PR500 500 blau

PR750 750 blau

PR1000 1000 blau

Wärmeschutz

mm

Preis


80 63 044 084 1.020,––

120 63 044 087 1.340,––

80 63 044 085 1.160,––

120 63 044 088 1.545,––

80 63 044 086 1.470,––

120 63 044 089 1.890,––

174

Detailinformationen Kapitel 11

7

Zubehör für Logalux PR

Bezeichnung

Digitales Thermomenter

(DTA)

Thermometer

Speichersockel

Beschreibung

• Für Speicher (L / LT) 300 l und (SU / SF / SM)

500l

• Für Speicher P/PW/PR/PNR/PNRZ mit 120 mm

Wärmeschutz

• Einbaubar in die Vorderwand oder Verschlussleiste

• Fühler-Kabellänge 3 m und Batterie

• Temperaturanzeige 30 - 80 °C

• Mit Gehäuse und Analogthermometer

• Viertelkreiskapillarrohrfühler, Länge 3 m

• Für Speicher (L / LT) 300 l, (SU / SF / SM)

500 l

• Für Speicher P/PW/PR/PNR/PNRZ mit 120 mm

Wärmeschutz

• Einbaubar in die Vorderwand oder Verschlussleiste

• Temperaturanzeige 30–80 °C

• Mit Viertelkreiskapillarrohrfühler, Länge 3 m

Preis


7 747 201 004 37,––

5 236 210 39,––

5 236 200 29,––

• Geeignet für Solar-, Puffer- und Warmwasserspeicher

• Polyurethan-Kern mit verzinkter Verkleidung

• Hohe Belastbarkeit

• runde Form

Ø 1000 mm, Höhe 70 mm 7 738 306 663 115,––

Ø 860 mm, Höhe 70 mm 7 738 306 664 105,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

Artikelnummer

Rabattgruppe

174

628

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

7024 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Logalux

PR / PR.../5

Preise

Logalux PR.../5 - Pufferspeicher

Lieferbar ab

Herbst 2013

Logalux PR.../5

Bezeichnung

PR..../5

Speicherinhalt

l

500

Farbe

Wärmeschutz

mm

Preis


7 739 603 996 974,––

750 80

7 739 604 001 1.105,––

1000 7 739 604 006 1.325,––

blau

500

7 739 604 028 1.300,––

750 120

7 739 604 033 1.490,––

1000 7 739 604 038 1.745,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

174

Detailinformationen Kapitel 11

Zubehör für PR.../5

7

Bezeichnung

Verlängerungsset

Entlüftung

Bodenisolierung

D650 x100

Bodenisolierung

D790X100

Kaskadierungsset

R 1 ½ mit T-Stück

Kaskadierungsset

R 1 1/2

Beschreibung

• Zum Entlüften des Speichers außerhalb des Wärmeschutzes

• Flexrohr mit Anschluss R ¾" und Ventil

• Zum Anschluss an die Muffe im Speicherdeckel

• Bodenisolierung für Speicher Logalux P, PR,

PNR, PNRZ und PW mit 500 l und 80 mm Wärmeschutzstärke.

• Bei Speicher mit 120mm Wärmeschutzstärke im

Lieferumfang

• Material Polyesterfaservlies

• Durchmesser 650 mm, Stärke 100mm

• Bodenisolierung für Speicher Logalux P, PR,

PNR, PNRZ und PW mit 750 bzw. 1000 l und 80

mm Wärmeschutzstärke

• Bei Speicher mit 120mm Wärmeschutzstärke im

Lieferumfang

• Material Polyesterfaservlies

• Durchmesser 790 mm, Stärke 100mm

• Wellrohr mit Anschlussstücken für Innengewinde

1 ½" und mit

• T-Stück in der Mitte

• Für die einfache Parallelschaltung von Speicher

Logalux P, PR, PNR und PNRZ

• Mit Wärmedämmung

• Mindestens je 3 Sets für die Verbindung von 2

Speichern notwendig

• Wellrohr mit Anschlussstücken für Innengewinde

1 ½"

• Für die einfache Parallelschaltung von Speicher

Logalux P, PR, PNR und PNRZ

• Mit Wärmedämmung

• Mindestens je 3 Sets für die Verbindung von 2

Speichern notwendig

Preis


8 718 544 956 61,––

8 718 544 957 28,––

8 718 544 958 35,––

8 718 544 960 70,––

8 718 544 959 105,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

174

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7025


PR / PR.../5

Preise

Logalux

7

Bezeichnung

Dichtstopfen G 1 1/2"

Digitales Thermomenter

(DTA)

Thermometer

Speichersockel

Beschreibung

• Dichtstopfen G 1 ½ mit Teflondichtring

• Zum schnellen Abdichten von nicht benutzten

Stutzen

• 4 Stück im Lieferumfang

• Für Speicher (L / LT) 300 l und (SU / SF / SM)

500l

• Für Speicher P/PW/PR/PNR/PNRZ mit 120 mm

Wärmeschutz

• Einbaubar in die Vorderwand oder Verschlussleiste

• Fühler-Kabellänge 3 m und Batterie

• Temperaturanzeige 30 - 80 °C

• Mit Gehäuse und Analogthermometer

• Viertelkreiskapillarrohrfühler, Länge 3 m

• Für Speicher (L / LT) 300 l, (SU / SF / SM)

500 l

• Für Speicher P/PW/PR/PNR/PNRZ mit 120 mm

Wärmeschutz

• Einbaubar in die Vorderwand oder Verschlussleiste

• Temperaturanzeige 30–80 °C

• Mit Viertelkreiskapillarrohrfühler, Länge 3 m

Preis


8 718 544 963 25,––

7 747 201 004 37,––

5 236 210 39,––

5 236 200 29,––

• Geeignet für Solar-, Puffer- und Warmwasserspeicher

• Polyurethan-Kern mit verzinkter Verkleidung

• Hohe Belastbarkeit

• runde Form

Ø 1000 mm, Höhe 70 mm 7 738 306 663 115,––

Ø 860 mm, Höhe 70 mm 7 738 306 664 105,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

174

628

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

7026 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Logalux

PNR / PNR.../5

Preise

Logalux PNR - Pufferspeicher mit Solar-Wärmetauscher

Lieferbar bis

Herbst 2013

Logalux PNR

Bezeichnung

Speicherinhalt

l

Farbe

PNR500 E 500 blau

PNR750 E 750 blau

PNR1000 E 1000 blau

Wärmeschutz

mm

Preis


80 7 747 311 643 1.225,––

120 7 747 311 645 1.555,––

80 7 747 311 647 1.425,––

120 7 747 311 649 1.830,––

80 7 747 311 651 1.770,––

120 7 747 311 653 2.195,––

174

Detailinformationen Kapitel 11

Zubehör für Logalux PNR

7

Bezeichnung

Elektro-Heizeinsatz

Digitales Thermomenter

(DTA)

Thermometer

Speichersockel

Beschreibung

• Gewinde R 1 1/2“

• Komplett mit Regelung

Preis


2,0 kW (Wechselstrom 230 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 250 345,––

3,0 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 254 368,––

4,5 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 258 389,––

6,0 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 262 414,––

9,0 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 500 mm) 5 238 264 438,––

• Für Speicher (L / LT) 300 l und (SU / SF / SM)

500l

• Für Speicher P/PW/PR/PNR/PNRZ mit 120 mm

Wärmeschutz

• Einbaubar in die Vorderwand oder Verschlussleiste

• Fühler-Kabellänge 3 m und Batterie

• Temperaturanzeige 30 - 80 °C

• Mit Gehäuse und Analogthermometer

• Viertelkreiskapillarrohrfühler, Länge 3 m

• Für Speicher (L / LT) 300 l, (SU / SF / SM) 500 l

• Für Speicher P/PW/PR/PNR/PNRZ mit 120 mm

Wärmeschutz

• Einbaubar in die Vorderwand oder Verschlussleiste

• Temperaturanzeige 30–80 °C

• Mit Viertelkreiskapillarrohrfühler, Länge 3 m

7 747 201 004 37,––

5 236 210 39,––

5 236 200 29,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

Artikelnummer

Rabattgruppe

• Geeignet für Solar-, Puffer- und Warmwasserspeicher

• Polyurethan-Kern mit verzinkter Verkleidung

• Hohe Belastbarkeit

• runde Form 628

Ø 1000 mm, Höhe 70 mm 7 738 306 663 115,––

Ø 860 mm, Höhe 70 mm 7 738 306 664 105,––

174

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7027


PNR / PNR.../5

Preise

Logalux

Logalux PNR.../5 - Pufferspeicher mit Solar-Wärmetauscher

Lieferbar ab

Herbst 2013

Logalux PNR.../5

Bezeichnung

PNR..../5 E

Speicherinhalt

l

500

Farbe

Wärmeschutz

mm

Preis


7 739 603 997 1.195,––

750 80

7 739 604 002 1.385,––

1000 7 739 604 007 1.650,––

blau

500

7 739 604 029 1.520,––

750 120

7 739 604 034 1.770,––

1000 7 739 604 039 2.070,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

174

Detailinformationen Kapitel 11

7

Zubehör für PNR.../5

Bezeichnung

Verlängerungsset

Entlüftung

Bodenisolierung

D650 x100

Bodenisolierung

D790X100

Kaskadierungsset

R 1 ½ mit T-Stück

Kaskadierungsset

R 1 1/2

Beschreibung

• Zum Entlüften des Speichers außerhalb des Wärmeschutzes

• Flexrohr mit Anschluss R ¾" und Ventil

• Zum Anschluss an die Muffe im Speicherdeckel

• Bodenisolierung für Speicher Logalux P, PR, PNR,

PNRZ und PW mit 500 l und 80 mm Wärmeschutzstärke.

• Bei Speicher mit 120mm Wärmeschutzstärke im Lieferumfang

• Material Polyesterfaservlies

• Durchmesser 650 mm, Stärke 100mm

• Bodenisolierung für Speicher Logalux P, PR, PNR,

PNRZ und PW mit 750 bzw. 1000 l und 80 mm Wärmeschutzstärke

• Bei Speicher mit 120mm Wärmeschutzstärke im Lieferumfang

• Material Polyesterfaservlies

• Durchmesser 790 mm, Stärke 100mm

• Wellrohr mit Anschlussstücken für Innengewinde 1

½" und mit

• T-Stück in der Mitte

• Für die einfache Parallelschaltung von Speicher Logalux

P, PR, PNR und PNRZ

• Mit Wärmedämmung

• Mindestens je 3 Sets für die Verbindung von 2 Speichern

notwendig

• Wellrohr mit Anschlussstücken für Innengewinde 1

½"

• Für die einfache Parallelschaltung von Speicher Logalux

P, PR, PNR und PNRZ

• Mit Wärmedämmung

• Mindestens je 3 Sets für die Verbindung von 2 Speichern

notwendig

Preis


8 718 544 956 61,––

8 718 544 957 28,––

8 718 544 958 35,––

8 718 544 960 70,––

8 718 544 959 105,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

174

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

7028 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Logalux

PNR / PNR.../5

Preise

Bezeichnung

Kaskadierungsset

Solar G1 mit T-Stück

Dichtstopfen G 1 1/2"

Elektro-Heizeinsatz

Digitales Thermomenter

(DTA)

Thermometer

Speichersockel

Beschreibung

• Wellrohr mit Anschlussstücken für Außengewinde 1“

und mit T-Stück in der Mitte

• Für die einfache Parallelschaltung der Solar-Wärmetauscher

von Speicher Logalux PNR und PNRZ

• Mit Wärmedämmung

• Mindestens 2 Sets für die Verbindung von 2 Speichern

notwendig

• Dichtstopfen G 1 ½ mit Teflondichtring

• Zum schnellen Abdichten von nicht benutzten

Stutzen

• 4 Stück im Lieferumfang

8 718 545 012 88,––

8 718 544 963 25,––

• Gewinde R 1 1/2“

• Komplett mit Regelung

2,0 kW (Wechselstrom 230 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 250 345,––

3,0 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 254 368,––

4,5 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 258 389,––

6,0 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 262 414,––

9,0 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 500 mm) 5 238 264 438,––

• Für Speicher (L / LT) 300 l und (SU / SF / SM)

500l

• Für Speicher P/PW/PR/PNR/PNRZ mit 120 mm

Wärmeschutz

• Einbaubar in die Vorderwand oder Verschlussleiste

• Fühler-Kabellänge 3 m und Batterie

• Temperaturanzeige 30 - 80 °C

• Mit Gehäuse und Analogthermometer

• Viertelkreiskapillarrohrfühler, Länge 3 m

• Für Speicher (L / LT) 300 l, (SU / SF / SM) 500 l

• Für Speicher P/PW/PR/PNR/PNRZ mit 120 mm

Wärmeschutz

• Einbaubar in die Vorderwand oder Verschlussleiste

• Temperaturanzeige 30–80 °C

• Mit Viertelkreiskapillarrohrfühler, Länge 3 m

Preis


7 747 201 004 37,––

5 236 210 39,––

5 236 200 29,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

• Geeignet für Solar-, Puffer- und Warmwasserspeicher

• Polyurethan-Kern mit verzinkter Verkleidung

• Hohe Belastbarkeit

• runde Form 628

Ø 1000 mm, Höhe 70 mm 7 738 306 663 115,––

Ø 860 mm, Höhe 70 mm 7 738 306 664 105,––

174

7

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7029


PL / FS

Preise

Logalux

Logalux PL - Pufferspeicher mit Thermosiphon-Technik

PL1000 1000 blau 5 067 310 3.170,––

PL1500 1500 blau 5 067 320 5.215,––

Speicherinhalt

Artikelnummer

Preis

Bezeichnung

l

Farbe


PL750 750 blau 5 067 300 2.465,––

Rabattgruppe

191

Detailinformationen Kapitel 11

Zubehör für Logalux PL

7

Bezeichnung

Elektrisches

Ladesystem

Beschreibung

• Zur indirekten Erwärmung von Trinkwasser über den Heizkreis mit elektrischer

Energie

• Bestehend aus Elektro-Heizeinsatz im Gehäuse, Speicherladepumpe und

interner Regelung zu einer Einheit montiert

• Ausführung LSE 2V, LSE 6V, LSE 9V einschließlich Wärmeschutz und Geräteverkleidung

LSE 2, 2 kW (Wechselstrom 230 V) 7 747 204 933 1.125,––

LSE 2V, 2 kW (Wechselstrom 230 V) mit Verkleidung 7 747 204 936 1.500,––

LSE 6, 6 kW (Drehstrom 400 V) 7 747 204 934 1.170,––

LSE 6V, 6 kW (Drehstrom 400 V) mit Verkleidung 7 747 204 937 1.525,––

LSE 9, 9 kW (Drehstrom 400 V) 7 747 204 935 1.195,––

LSE 9V, 9 kW (Drehstrom 400 V) mit Verkleidung 7 747 204 938 1.580,––

Ausführliche Detailinformation Kapitel 11, Abschnitt LSE

Preis


Artikelnummer

Rabattgruppe

174

Logalux FS / FS-Z - Frischwasserstation

Logalux FS-Z Frischwasserstation mit Zirkulationspumpe 7 719 003 395 2.210,––

Artikelnummer

Preis

Bezeichnung

Beschreibung


Logalux FS Frischwasserstation 7 719 003 394 1.975,––

Rabattgruppe

174

Detailinformationen Kapitel 11

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

7030 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Logalux

P750 S

Preise

Logalux P750 S - Kombispeicher

Speicherinhalt

Artikelnummer

Preis Rabatt-

Bezeichnung

l

Farbe der Verkleidung

€ gruppe

P750 S 750 blau 5 067 400 2.540,–– 191

Detailinformationen Kapitel 11

Zubehör für Logalux P750 S

Bezeichnung

Thermostatischer

Warmwassermischer

Beschreibung

• Zum Schutz vor Verbrühungen an den Zapfstellen

• Einstellbereich 38–60 °C

• R 3/4

Preis


83 013 079 84,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

Thermostatische

Warmwasser-

Mischgruppe

• Kompakte Baugruppe mit thermostatischem Warmwassermischer

und Zirkulationspumpe

• Einstellbereich 35–65 °C

63 041 999 450,––

191

7

Inertanode

Anoden-Prüfgerät

Corro Scout 500

Rücklaufwächter

Elektrisches

Ladesystem

• Für Speicher (L / LT) 300 l / SU160/5–SU200/5 /

(SU / SM 500 l )/ SL / SMH / SF / PL... /2S /

P750 S

• Steckerpotenziostat zum Anschluss an 230 V Steckdose

• Zur isolierten Lochmontage mit M8-Gewindestift

• Inklusive Verbindungskabel

• Kontrollgerät für den kathodischen Korrosionsschutz

emaillierter Warmwasserspeicher mit isoliert eingebauter

Anode

• Inklusive Batterie

• Für Puffer- und Kombispeicher

• Bestehend aus Temperaturdifferenzregler, Logamatic

SC10 inkl. 2 Fühler und 3-Wege-Ventil DN 25 für die

Puffer-Bypass-Schaltung

• Zur indirekten Erwärmung von Trinkwasser über den

Heizkreis mit elektrischer Energie

• Bestehend aus Elektro-Heizeinsatz im Gehäuse,

Speicherladepumpe und interner Regelung zu einer

Einheit montiert

• Ausführung LSE 2V, LSE 6V, LSE 9V einschließlich

Wärmeschutz und Geräteverkleidung

3 868 354 361,–– 174

81 065 150 99,–– 428

7 747 004 409 396,–– 191

LSE 2, 2 kW (Wechselstrom 230 V) 7 747 204 933 1.125,––

LSE 2V, 2 kW (Wechselstrom 230 V) mit Verkleidung 7 747 204 936 1.500,––

LSE 6, 6 kW (Drehstrom 400 V) 7 747 204 934 1.170,––

LSE 6V, 6 kW (Drehstrom 400 V) mit Verkleidung 7 747 204 937 1.525,––

LSE 9, 9 kW (Drehstrom 400 V) 7 747 204 935 1.195,––

LSE 9V, 9 kW (Drehstrom 400 V) mit Verkleidung 7 747 204 938 1.580,––

Ausführliche Detailinformation Katalogteil 1 - Seite 11001 - Abschnitt LSE

174

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7031


PL... /2S

Preise

Logalux

Logalux PL... /2S - Kombispeicher

PL1000 /2S 100 blau 5 067 356 3.735,––

Speicherinhalt

Artikelnummer

Preis

Bezeichnung

l

Farbe der Verkleidung


PL750 /2S 750 blau 5 067 350 3.570,––

Rabattgruppe

191

Detailinformationen Kapitel 11

Zubehör für Logalux PL... /2S

7

Bezeichnung

Thermostatischer

Warmwassermischer

Beschreibung

• Zum Schutz vor Verbrühungen an den Zapfstellen

• Einstellbereich 38–60 °C

• R 3/4

Preis


83 013 079 84,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

Thermostatische

Warmwasser-

Mischgruppe

• Kompakte Baugruppe mit thermostatischem Warmwassermischer

und Zirkulationspumpe

• Einstellbereich 35–65 °C

63 041 999 450,––

191

Inertanode

Anoden-Prüfgerät

Corro Scout 500

Rücklaufwächter

Elektro-Heizeinsatz

• Für Speicher (L / LT) 300 l / SU160/5–SU200/5 /

(SU / SM 500 l )/ SL / SMH / SF / PL... /2S /

P750 S

• Steckerpotenziostat zum Anschluss an 230 V Steckdose

• Zur isolierten Lochmontage mit M8-Gewindestift

• Inklusive Verbindungskabel

• Kontrollgerät für den kathodischen Korrosionsschutz

emaillierter Warmwasserspeicher mit isoliert eingebauter

Anode

• Inklusive Batterie

• Für Puffer- und Kombispeicher

• Bestehend aus Temperaturdifferenzregler, Logamatic

SC10 inkl. 2 Fühler und 3-Wege-Ventil DN 25 für die

Puffer-Bypass-Schaltung

• Gewinde R 1 1/2“

• Komplett mit Regelung

3 868 354 361,–– 174

81 065 150 99,–– 428

7 747 004 409 396,–– 191

2,0 kW (Wechselstrom 230 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 250 345,––

3,0 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 254 368,––

4,5 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 258 389,––

6,0 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 262 414,––

174

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

7032 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013


Kombispeicher

HS

Preise

HS - Kombispeicher mit Edelstahl-Wellrohr zur Trinkwassererwärmung

Kombispeicher HS 1000 1000 blau 8 718 544 722 3.750,––

Speicherinhalt

Artikelnummer

Preis

Bezeichnung

l

Farbe


Kombispeicher HS 750 750 blau 8 718 544 721 3.268,––

Rabattgruppe

174

Zubehör für HS

Bezeichnung

Zirkulations-Set HS

Thermostatische

Warmwasser-

Mischgruppe

Beschreibung

• Zum Anbau an den Warmwasseraustritt

• Bestehend u.a. aus T-Stück und Wellrohr

• Für kleine Zirkulationsvolumenströme oder Intervallbetrieb

der Zirkulation

• Kompakte Baugruppe mit thermostatischem Warmwassermischer

und Zirkulationspumpe

• Einstellbereich 35–65 °C

Preis


Artikelnummer

Rabattgruppe

8 718 545 026 118,–– 174

63 041 999 450,––

7

Thermostatischer

Warmwassermischer

• Zum Schutz vor Verbrühungen an den Zapfstellen

• Einstellbereich 38–60 °C

• R 3/4

83 013 079 84,––

191

Elektro-Heizeinsatz

Elektrisches

Ladesystem

• Gewinde R 1 1/2“

• Komplett mit Regelung

2,0 kW (Wechselstrom 230 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 250 345,––

3,0 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 254 368,––

4,5 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 258 389,––

6,0 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 262 414,––

9,0 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 500 mm) 5 238 264 438,––

• Zur indirekten Erwärmung von Trinkwasser über den

Heizkreis mit elektrischer Energie

• Bestehend aus Elektro-Heizeinsatz im Gehäuse,

Speicherladepumpe und interner Regelung zu einer

Einheit montiert

• Ausführung LSE 2V, LSE 6V, LSE 9V einschließlich

Wärmeschutz und Geräteverkleidung

LSE 2, 2 kW (Wechselstrom 230 V) 7 747 204 933 1.125,––

LSE 2V, 2 kW (Wechselstrom 230 V) mit Verkleidung 7 747 204 936 1.500,––

LSE 6, 6 kW (Drehstrom 400 V) 7 747 204 934 1.170,––

LSE 6V, 6 kW (Drehstrom 400 V) mit Verkleidung 7 747 204 937 1.525,––

LSE 9, 9 kW (Drehstrom 400 V) 7 747 204 935 1.195,––

LSE 9V, 9 kW (Drehstrom 400 V) mit Verkleidung 7 747 204 938 1.580,––

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

174

Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013 7033


7

HS

Preise

Kombispeicher

Bezeichnung

Speichersockel

Beschreibung

• Geeignet für Solar-, Puffer- und Warmwasserspeicher

• Polyurethan-Kern mit verzinkter Verkleidung

• Hohe Belastbarkeit

• runde Form

• Ø 1000 mm, Höhe 70 mm

Preis


Artikelnummer

Rabattgruppe

7 738 306 663 115,–– 628

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

7034 Katalog Teil 1 – Kleinanlagen – 2013

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine