Dampfgar-Fibel - Siemens

siemens.home.at

Dampfgar-Fibel - Siemens

Siemens macht

der neuen Küche Dampf.

Die Dampfgar-Fibel von Siemens.

siemens-home.at

Siemens. Die Zukunft zieht ein.


Weil Essen Geschmacks-

sache ist: Dampfgaren

mit Siemens.

Mit Dampf am Puls der Zeit.

Immer mehr Menschen erwarten von Ihrem

Essen heute mehr, als dass es sie nur satt macht.

Im Mittelpunkt stehen Genuss, Gesundheit und

Convenience. Die perfekte Zubereitungsform für

Speisen, die nicht nur gut schmecken, sondern

auch gut für den Körper sind, ist Dampfgaren.

Ein altes Naturprinzip, neu entdeckt.

Schon im alten China kannte man das Prinzip des

Dampfgarens, also des Garens von Speisen unter

Wasserdampf. Bei uns hielt diese Idee mit der

Erfindung der ersten Dampfdrucktöpfe um 1920

Einzug in die Küche. Inzwischen ist das Dampf-

garen in Europa die Trendkochart.

Lesen Sie hier alles über die Vorteile, Fleisch,

Fisch und vor allem Gemüse auf gesündeste und

geschmackvollste Weise einfach zuzubereiten.

2 3


Die Vorteile des Dampfgarens auf einen Blick.

Wie Sie aus besten Zutaten

einfach das Beste machen können.

Lebensmittel, die diesen Namen auch verdienen, verdienen

nur das Beste: Dampfgarer oder Dampfbackofen von Siemens.

Denn besonders beim Dampfgaren bleiben wertvolle Inhaltsstoffe

wie Fettsäuren oder Vitamine genau so wie der pure Geschmack

erhalten. Dies ermöglicht uns Erlebnisse des Genusses,

die wir bisher nicht kannten.

Und natürlich eröffnen sich Ihnen viele neue Möglichkeiten beim

Kochen, auf die Sie beim Thema Dampf sicher nicht so schnell

kommen würden.

Probieren und genießen Sie es!

6 gute Gründe, warum Dampfgaren

Ihre Küche mit Sicherheit bereichert.

Erhält die Nährstoffe.

Im Vergleich zu allen anderen Garprozessen

erweist sich das drucklose Dampfgaren als

besonders nährstoffschonend. Die wichtigen

Stoffe im Lebensmittel bleiben erhalten, da

sie nicht mit Wasser in Berührung kommen!

Bringt den Geschmack hervor.

Beim Dampfgaren werden die Aromastoffe

und Geschmacksträger nicht ausgewaschen

und entfalten so ihre volle Wirkung, ja, das

Geschmackserlebnis wird sogar intensiver.

Reduziert Fettverbrauch.

Wer mit Dampf gart, kann auf die Zugabe

von Fett in jeder Form getrost verzichten.

Bei Fleischgerichten verflüssigt sich das

Fett und tropft in die Auffangschale.

Bissfest, knusprig, saftig-zart.

Alle Lebensmittel – von Obst und Gemüse

bis zu Fisch und Fleisch – behalten beim

Dampfgaren nicht nur natürliches Aussehen,

sondern auch die Konsistenz.

Überraschend vielseitig.

Dampfgaren ist perfekt für Fisch, Gemüse,

Fleisch und Süßspeisen. Kaum eine andere

Garmethode bietet diese Vielfalt.

Einfach praktisch.

Kombinieren Sie unterschiedlichste Gerichte!

Beim Dampfgaren übertragen sich weder

Geruch noch Geschmack. Außerdem gibt es

kein Anbrennen oder Überkochen. Genial!

4 5


Dampfbackofen und Dampfgarer von Siemens.

Eine Idee der Natur, in modernste

Technologie verpackt.

Das Prinzip des Dampfgarens ist so einfach wie effektvoll. Das

Wichtigste dabei: Gargut und Garflüssigkeit sind voneinander

getrennt. Durch das Erhitzen der Flüssigkeit auf 100 °C ent-

steht Wasserdampf, der die Speise von allen Seiten umgibt

und so die Wärme optimal auf das Gargut übertragen kann.

Weil Wasserdampf Wärme viel besser leitet als trockene Luft

(ein Effekt, den wir auch aus der Sauna kennen), ist diese Gar-

methode viel schneller als andere – und damit auch schonender

für die Lebensmittel und die enthaltenen Nährstoffe.

Damit bleiben Vitamine und Mineralstoffe fast vollständig er-

halten und werden nicht ausgewaschen. Und darüber hinaus

verhindert die hohe Temperatur, dass sich Bakterien und

ähnliches vermehren können.

Vielfalt als Programm: Dampfgaren

ist mehr als Dämpfen und Garen.

Technisch ausgereift.

Geräte von Siemens überzeugen stets durch

innovative Technik und durchdachte Ideen –

wie dem neuen Bedienkonzept lightControl

oder der automatischen Reinigung.

Mehr Programm-Optionen.

Mit der vollelektronischen Bratautomatik

cookControl erwarten Sie bis zu 70 Programme,

die Sie genau auf Ihre Wünsche abstimmen

können. Ob Sie nun Fleisch, Fisch, Gemüse

oder Süßspeisen – einzeln oder gemeinsam –

zubereiten wollen, einfach Programm wählen,

Gewicht und Vorlieben (z.B. medium oder rare)

eingeben – den Rest übernimmt gerne der

Dampfgarer!

Dampfgaren, Heißluft – oder beides.

Mit dem Siemens Dampfbackofen haben

Sie die Wahl: Dampfgaren (bei 35 – 100 °C),

Heißluft (klassische Backofenfunktion bei

30 – 230 °C) oder die Kombination aus

beidem: für einzigartigen Geschmack voll

saftiger Knusprigkeit und zartem Biss.

Und noch mehr.

Neben dem Garen gibt es in der Küche noch

viele Aufgaben, die die Siemens Geräte drauf

haben: z.B. für Gäste vorbereitete Speisen

servierfertig auffrischen, Tiefkühlwaren

schonend auftauen, Geschirr vorwärmen,

Speisen warm halten und vieles mehr.

6 7


Gesunder Genuss inklusive.

Die neuen Dampfbacköfen

und Dampfgarer von Siemens.

Schicken Sie Ihre Mikrowelle in Pension.

Es ist Zeit für neue Geschmackserlebnisse. Zeit für die neuen

Einbaugeräte von Siemens. Mit klarem Design und innovativen

Funktionen machen Sie das Kochen wieder zu einem Ereignis.

Vom Genießen nachher gar nicht zu reden.

Sieht gut für Sie aus.

Auch was das Design betrifft, lassen die Einbaugeräte

von Siemens keine Wünsche offen: die Edelstahl-Optik

verbindet zeitlose Schönheit mit moderner Eleganz.

Und macht Ihre Küche so zum Mittelpunkt Ihres Zuhauses.

Kombiniere: Die neuen Siemens

Einbaugeräte passen perfekt zu Ihnen.

Miteinander, übereinander, nebeneinander.

Backofen, Dampfbackofen, Dampfgarer oder

Wärmeschublade – Sie können alles miteinander

nach Ihren Wünschen kombinieren. Ihre Küche

wirkt mit seiner durchgängigen Konzeption

immer wie aus einem Guss.

Liebe zum Detail.

Kochen und Essen sprechen alle unsere Sinne

an. Da überlässt man lieber nichts dem Zufall.

Die Siemens Einbaugeräte folgen dem selben

Prinzip: Hochwertige Materialien wie Edelstahl

und perfekte Verarbeitung mit Liebe zum Detail

überzeugen selbst die Anspruchsvollsten und

garantieren dazu die optimale Kombination

der Geräte miteinander.

8 9


Alle Vorteile von Dampfbackofen und Dampfgarer.

Die neuen Siemens Küchenprofis

im Geräte-Check.

Siemens steht seit Generationen für zukunftsweisende Geräte,

die wirklich in allen Belangen überzeugen und das Leben einfach

leichter machen. Das ist natürlich beim Dampfbackofen

und beim Dampfgarer nicht anders.

Viele innovative Details wie das TFT-Display oder cookControl

mit bis zu 70 Programmen erweisen sich binnen kürzester

Zeit als unverzichtbar für die moderne Küche. Dazu kommt

praktisches Zubehör wie zum Beispiel die hitzebeständigen

Porzellanschalen.

Sehen Sie hier im Überblick, mit welchen Funktionen die Dampfbacköfen

und Dampfgarer von Siemens aufwarten und sicher

auch Sie begeistern werden!

Die Geräte im Überblick.

HB36D575 Edelstahl Dampfbackofen

■ 35 l Garraum aus Edelstahl mit 4 Einschubebenen

■ Dampf 35 °C bis 100 °C, Heißluft 30 °C

bis 230 °C, Heißluft+Dämpfen 120 °C bis 230 °C

■ Regenerieren, Garen, Auftauen, Sanftgaren,

Vorwärmen, Warmhalten ■ TFT-Farbdisplay mit

Klartext ■ cookControl 70 ■ 1,3 l Wassertank

■ Reinigungshilfe ■ Entkalkungsprogramm

HB26D555 Edelstahl Dampfgarer

■ 38 l Garraum aus Edelstahl mit 4 Einschubebenen

■ Dampf 35 °C bis 100 °C ■ Regenerieren, Garen,

Auftauen ■ cookControl 40 ■ TFT-Farbdisplay mit

Klartext ■ 1,3 l Wassertank ■ Memory-Funktion

■ Edelstahl-Drehwähler, beleuchtet und versenkbar

■ Reinigungshilfe ■ Entkalkungsprogramm

HB24D552 Edelstahl Dampfgarer

■ 38 l Garraum aus Edelstahl mit 4 Einschubebenen

■ Auftauen ■ cookControl 20 ■ 1,3 l Wassertank

inklusive Leeranzeige ■ versenkbare Drehwähler

■ Garraumbeleuchtung ■ Vollglas-Innentür

■ Entkalkungsprogramm ■ Kindersicherung

HB25D5R2 Edelstahl Dampfgarer

■ Einbaugerät für 60 cm breiten Oberschrank, auch

in Hochschränke einbaubar ■ 22 l Garraum aus Edelstahl

mit 3 Einschubebenen ■ Dampf, 40 °C bis 100 °C,

in 5 Temperaturstufen einstellbar ■ cookControl 20

■ Seitlich öffnende Drehtür (Anschlag rechts)

HB25D5L2 Edelstahl Dampfgarer

■ wie HB25D5R2, nur mit Anschlag links

10 11


Dampfgaren in der Praxis.

Die Siemens rezeptWelt: Ideen zum

Probieren, Gustieren, Genießen.

Mehr als 400 Rezepte warten auf Sie.

In der Siemens rezeptWelt können Sie sich so richtig zum

Genießen anregen lassen – auf www.siemens-home.at.

Schmökern Sie sich durch unendlich viele Anregungen für

geschmackvolle Stunden in der Küche.

Stellen Sie für sich selbst Ihr „ideales“ Menü zusammen –

inklusive Speisenfolge, Zutaten, Region, Nährwert, Zube-

reitungsdauer und vielem mehr.

Lernen Sie die Siemens Geräte von ihrer

besten Seite kennen. Von ihrer Seite.

Probieren und studieren.

Schnuppern gehört ganz natürlich zum Kochen.

Beim „aktivKochen mit Dampf“ von Siemens können

Sie bei speziellen Veranstaltungen in ganz Österreich

den Dampfbackofen und Dampfgarer von Siemens

praktisch erleben und kennen lernen.

Beim „aktivKochen mit Siemens“ erwartet Sie in unserem

Wiener Kundenzentrum in der Quellenstraße ein kulinarisches

Gustostück – dabei bereiten Sie in gemütlichem Rahmen

verschiedene Speisen auf unseren innovativen Einbauge-

räten zu und genießen sie im Anschluss gemeinsam.

Freuen Sie sich auf spannende wie informative Stunden!

Mehr zum „aktivKochen mit Siemens“ finden Sie bei Ihrem

Fachhändler oder auf www.siemens-home.at.

12 13


D2 – zwei Schwestern, eine Philosophie.

Was Experten zum Dampfgaren

in der Praxis sagen.

Die Dungl-Schwestern Claudia und Andrea haben die

Philosophie ihres Vaters Willi Dungl verinnerlicht wie kein

anderer. Gemeinsam entwickeln sie seinen Erfahrungs-

schatz mit ihrem Wissen und den neuesten Erkennt nissen

aus Medizin und Naturheil kunde weiter.

Ihr neuestes gemeinsames Werk ist eine Produktlinie, die

perfekt auf die Bedürfnisse von Menschen mit Laktose-

und/oder Fruktose-Intoleranz abgestimmt ist: D2.

Frau Mag. Claudia Krist-Dungl

über das Siemens Dampfgaren.

GESUND KOCHEN – wer will das nicht?

Häufig sehen sich die Menschen aber wegen des Zeitauf-

wandes überfordert. Mit dem Dampfbackofen von Siemens

ist dies kein Problem mehr.

Ich genieße es, fertige Programme für die Zubereitung von

Couscous und Co zu haben. Kein Aufpassen, kein Anlegen

am Topfboden mehr und noch dazu kein Vitaminverlust

durch Abgießen von Wasser.

Während herkömmliche Dampfgarer allerdings nur „blasse“

Aufläufe etc. zulassen, erhält die Speise im Dampfbackofen

durch die Kombination von Dampf und Heißluft den letzten

Schliff – schonend gegart und trotzdem köstlich in Aussehen

und Geschmack. Einfach schön, wenn sich Technik so zum

Vorteil verändert.

„Man muss den Menschen

die Wunder zeigen, die sie

selbst vollbringen können.“

(MAX TAU)

14 15


Unser Vorschlag für ein dreigängiges Menü:

Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise

Kürbis-Ingwersuppe

Die Kürbis-Ingwersuppe ist ein ideales Anti-Hustenmittel.

Dank des Beta-Carotins befeuchtet und pflegt Kürbis die

Schleimhäute, Ingwer stärkt den Lungenmeridian.

Saibling in Lauchkruste mit Couscous-Gemüse

Greifen Sie zu heimischem Fisch. Der Bachsaibling z.B. lebt

in kalten, sauerstoffreichen Gewässern. Er besitzt hoch-

wertiges Eiweiß, enthält wichtige B-Vitamine und Spuren-

elemente. Gerade in der kalten Jahreszeit empfehlen wir

zwischendurch auch leichtere Gerichte.

Gedämpfte Zimt-Birnen auf Orangenspiegel

Die Birne gilt in der Traditionellen Chinesischen Medizin

als Yin-Tonikum. Bei innerer Unruhe und Gereiztheit hilft

sie ebenso wie bei trockenen Schleimhäuten. In Kombination

mit Preiselbeeren stärkt sie Ausdauer und Willenskraft.

VORSPEISE:

Kürbis-Ingwersuppe

Zutaten für 4 Personen:

½ Zwiebel

400 g Hokaido-Kürbis

Ingwerknolle

¾ l Gemüsebrühe

Knoblauch, Muskat, Dille

Zubereitung:

½ Zwiebel, 400 g Hokaido-Kürbis würfeln und

im Dampfgarer 20 Minuten dämpfen.

Nun in einen Topf geben, 2 cm der Ingwerknolle

schälen und hinein reiben, mit ¾ l Gemüsebrühe

aufgießen und pürieren. Nun mit etwas Knoblauch,

Muskat und frischer Dille verfeinern.

16 17


HAUPTSPEISE:

Saibling in Lauchkruste

mit Couscous-Gemüse

Zutaten für 4 Personen:

Saibling:

4 Saiblingfilets

½ Stange Lauch

1 Ei

1 Erdäpfel

Brösel

Kräutersalz, Muskatnuss, Majoran

Couscous-Gemüse:

200 g Couscous

ca. 0,4 l Gemüsebrühe

½ Kohlrabi

1 Karotte

Thymian, Zitronensaft, Kräutersalz

Zubereitung:

Saiblingfilets mit Zitronensaft und Kräutersalz

einreiben. Lauch fein schneiden, Erdäpfel raspeln

und mit Ei, Brösel, Kräutersalz vermengen und mit

Muskat und Majoran würzen.

Die Masse beidseitig auf den Fisch verteilen und

im Dampfgarer 15 Minuten dämpfen. Zum Schluss

mit Ober- und Unterhitze bei 180 °C ca. 10 Minuten

leicht bräunen lassen.

In ein Gefäß Couscous, Gemüsebrühe und Kräuter-

salz und in ein anderes Gefäß würfelig geschnittenes

Gemüse geben und beides gemeinsam im Dampf-

garer dämpfen. Zum Schluss Couscous und Gemüse

mit Thymian, Zitronensaft und Kräutersalz mischen.

18 19


Nachspeise:

Gedämpfte Zimt-Birnen

auf Orangenspiegel

mit frischen Datteln

Zutaten für 4 Personen:

4 Birnen

2 EL Rosinen

Preiselbeermarmelade

Zimt

8 Stk. frische Datteln

1 /16 l Orangensaft

4 EL Marillenmarmelade

1 TL Rum

Zubereitung:

Die Birnen waschen, schälen und das Kerngehäuse

ausstechen. Die Preiselbeermarmelade

mit den Rosinen, Zimt und Nelkenpulver vermengen

und in die Birnen füllen. Auf das Backblech

setzen und im Dampfbackofen ca. 20 Minuten

bei 180 °C backen. Die Datteln vierteln und auf

dem Teller anrichten. Orangensaft mit Rum und

Marillenmarmelade verrühren, je einen EL in der

Mitte des Tellers verteilen und die gegarte Birne

darauf setzen.

Bestellnummer: Q8ASP00127

Technische Änderungen, Irrtümer und Druckfehler sowie Farbschwankungen

vorbehalten. Copyright bei BSH Hausgeräte GmbH,

Vertrieb Siemens Hausgeräte, Wien. Nachdruck, auch auszugsweise,

nur mit Genehmigung des Herausgebers.

www.siemens-home.at

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine