Bausysteme Construction Systems - Interflooring

mero.structures.com
  • Keine Tags gefunden...

Bausysteme Construction Systems - Interflooring

24BodensystemeFloor SystemsNeubau RWE Supply& Trading in EssenZehn Jahre nach der Gründung derEnergiehandelsgesellschaft im RWEKonzern bezieht die RWE „Supply& Trading“ im März 2009ihre neue Unternehmenszentralein Essen. Auf insgesamt sechsEtagen und mehr als 12.000 m²Nutzfläche bietet die neue Unternehmenszentraleeine Mischungaus wegweisender Technik, bestenKommunikationsmöglichkeitenund überdurchschnittlicher Energie-Effizienz.Sämtliche für dieseTechnik notwendigen Installationsbödenincl. der Oberböden wurdendurch MERO-TSK erstellt. ImHerzstück des Neubaus im „EnergyTrading Floor“ konzentriert dasUnternehmen auf 3.000 m² dengesamten Energiehandel. Das sehrhohe Installationsvolumen, bedingtdurch die Klimatisierungsanforderungensowie die extrem hoheDatenkabeldichte konnte nur mitHilfe eines 1.000 mm hohen mineralischenDoppelbodens der FirmaMERO-TSK realisiert werden.Im gesamten Projekt kamen10.000 m² Hohlboden MEROCombi A, 1.200 m² Doppelbodenkanalsowie 3.000 m² MERODoppelboden Typ 6 zum Einsatz.Die kompletten Bodenbelagarbeitenwurden ebenfallsdurch MERO-TSK ausgeführt.RWE Supply and TradingCompany New Headquarters,Essen10 years after their foundationthe “RWE Supply & Trading”moved into their new headquartersin Essen in March 2009. On 6floors and more than 12,000 sqmfloor space the new headquartersoffer a mixture of moderntechnology, best communicationnetwork and superior energyefficiency. All necessary hollowfloors as well as access floorswere installed by MERO-TSK. Theentire energy trading is handledon the so-called “Energy TradingFloor” – an area of 3,000 sqmNeue UnternehmenszentraleNew Headquarterswhich forms the center of thenew building. All raised floorsystems necessary for the installationof the technical facilities,including the floor coverings weresupplied by MERO-TSK. Due tothe high density of service lines(air conditioning) and data cablesa 1,000 mm thick MERO accessfloor of calcium sulfate was used.A total of 10,000 sqm hollowfloor MERO Combi A, 1,200sqm removable panel rows and3,000 sqm MERO access floortype 6 including floor coveringswere installed by MERO-TSK.Bauherr/Owner: RWE SystemsImmobilien GmbH & Co. KGGeneralunternehmer/GeneralContractor: ARGE MBNBau mit Schäfer BautenArchitekt/Architect: KasparKraemer, KölnBildnachweis/Photo Credit:Silvio De NegriEssenGermanyInternationaler Büro standardin OsteuropaInternational Standards for EasternEuropean Commercial PremisesSofia Airport CenterMEGAPARK, SofiaMEGAPARK ist eine Kombinationaus Klasse „A“ Büroflächen,4-Sterne Business Hotel und Einkaufszentrum,das sich an dem wichtigstenBoulevard in Sofia befindet.Es ist der erste Bürokomplex, der denNutzern großzügige Räumlichkeitenzur effizienten Nutzung in attraktiverLage zur Verfügung stellt. GrößteAufmerksamkeit wurde der Innenausstattunggewidmet. Die Bürobereichemit Etagenflächen von 4.000m 2 bieten größtmögliche Flexibilitätund das durch die sonnengeschützteGlasfassade einfallende Tageslichtschafft eine angenehme Arbeitsatmosphäre.Unser Partner B+M Marsil,Das Sofia Airport Center wird eingepflegter Business Park nach internationalenStandards. Das Konzeptbesteht aus 3 Kernelementenmit einer Gesamtfläche von165.000 m 2 . Diese teilen sich auf in:• 100.000 m 2 Büros der A-Klasse• 22.000 m 2 Logistikflächen• 250 Zimmer in einem First ClassHotel mit Restaurants, Entspannungs-und Konferenzräumen.Das Sofia Airport Center setzt neueMaßstäbe für Gewerbeflächen inBulgarien. Zur Anwendung kommenneue und umweltfreundlicheTechnologien – ein modernes Konzeptspeziell für zukunftsorientierteUnternehmen. Der Gewerbeparkbefindet sich unmittelbar nebendem International Airport von SofiaUnser Partner Baustoff + Metall MarsilOOD, Sofia erhielt den Zuschlagfür 15.000 m 2 Doppelboden in unbrennbarerAusführung Typ 6 N34.The Sofia Airport Center fulfillsinternational standards for apremium administrative complex.It comprises three buildingparts and the complete surfaceof 165,000 sqm and includes• 100,000 sqm class “A” offices• 22,000 sqm logistics areaBüroflächen in der A - KlasseClass “A” Office SpacesSofia, der den Zuschlag für 35.000 m 2Doppelboden erhielt, konnte diesentermingerecht einbauen.MEGAPARK, SofiaMEGAPARK offers a uniquecombination of class “A“ officespace, a 4-star business hotel andextended shopping areas locatedon one of the most importantboulevards of Sofia. It is the firstbusiness complex that offers itstenants generous and efficientspace in a very attractive location.Greatest attention was paid tothe interior design. The floorareas of 4,000 sqm allow great• A 250-bedroom high standardhotel with dining, conferenceand recreation facilities.The Sofia Airport Center sets newstandards for business premises inBulgaria. Its unique architecturaldesign and the emphasis on ecofriendly technologies representa modern concept for futureoriented companies. The businesspark is located next to theInternational Airport of Sofia.Our partner Baustoff + MetallMarsil OOD, Sofia wasawarded the contract for15,000 sqm access floor.Generalunternehmer/Main Contractor:Tishman International Group ofCompanies and their Joint VenturesArchitekt/Architect: GE RealEstate Central & Eastern EuropeAuftragnehmer DO/MERO-TSK Partner:Baustoff + Metall Marsil OOD, SofiaSofiaBodensystemeFloor SystemsBulgariaflexibility in space configurationand the natural light through thesun protected glass front createsa pleasant working atmosphere.Our Partner B+M Marsil whowas awarded the contract wasable to finish the installationof 35,000 sqm on schedule.Bauherr/Owners: Soravia GruppeGeneralunternehmer/General Contractor:Strabag EADArchitekt/Architect: Brunner /A & GP International, AustriaAuftragnehmer Doppelboden/MERO-TSK Partner: Baustoff +Metall Marsil OOD, Sofia25

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine