01.12.2012 Aufrufe

Gemeinsam in Berlin - Mobidat.net

Gemeinsam in Berlin - Mobidat.net

Gemeinsam in Berlin - Mobidat.net

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

<strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong><br />

Orte der Geme<strong>in</strong>schaft für beh<strong>in</strong>derte<br />

und nicht-beh<strong>in</strong>derte Menschen


2 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Rubrik<br />

Barrierefrei Leben <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong><br />

telefonische Auskunft unter 030 / 74 777 115<br />

<strong>Mobidat</strong> bietet e<strong>in</strong>e Datenbank mit<br />

Informationen zur Zugänglichkeit von<br />

ca. 33.000 öffentlichen E<strong>in</strong>richtungen,<br />

e<strong>in</strong> Inter<strong>net</strong>portal und e<strong>in</strong>en Infoservice,<br />

Mitarbeit an der Vergabe des<br />

Sig<strong>net</strong>s „Berl<strong>in</strong> Barrierefrei“, Gutachten<br />

und Beratung zum barrierefreien<br />

Bauen und Wohnen, Organisation von<br />

barrierefreien Veranstaltungen, Auskünfte<br />

zu barrierefreien Wohnungen<br />

und Beratung zum barrierefreien<br />

Tourismus.<br />

Barrierefrei Leben gGmbH


Inhalt<br />

Inhalt • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 3<br />

Vorwort . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5<br />

Zeichenerläuterung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6<br />

City-Toiletten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8<br />

Clubs und Bars<br />

Charlottenburg-Wilmersdorf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10<br />

Friedrichsha<strong>in</strong>-Kreuzberg . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10<br />

Mitte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12<br />

Neukölln . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14<br />

Pankow (Prenzlauer Berg) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15<br />

Treptow-Köpenick . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20<br />

Interessante Orte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21<br />

Events . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30<br />

Cafés und Restaurants<br />

Charlottenburg-Wilmersdorf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 42<br />

Friedrichsha<strong>in</strong>-Kreuzberg . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 44<br />

Mitte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51<br />

Pankow (Prenzlauer Berg) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55<br />

Tempelhof-Schöneberg . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 59<br />

Angebote der Beh<strong>in</strong>dertenhilfe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 64


4 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Rubrik


Vorwort<br />

Vorwort • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 5<br />

„<strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong>“ ist e<strong>in</strong>e Sammlung von Restaurants,<br />

Kiez-Cafés, Clubs, (Strand-)Bars, versteckten Berl<strong>in</strong>er Ecken<br />

und Events – mit Blick auf die besonderen Bedürfnisse<br />

älterer und beh<strong>in</strong>derter Menschen .<br />

Damit möchten wir – die Beh<strong>in</strong>dertenhilfe des Evangelischen<br />

Johannesstifts und <strong>Mobidat</strong> – e<strong>in</strong>en Beitrag dazu leisten, dass<br />

Menschen mit E<strong>in</strong>schränkungen (weiter) am „ganz normalen<br />

Leben“ teilhaben können . Wir<br />

engagieren uns für e<strong>in</strong> Mite<strong>in</strong>ander,<br />

das E<strong>in</strong>schränkungen als Selbstverständlichkeit<br />

des menschlichen Dase<strong>in</strong>s<br />

akzeptiert und für e<strong>in</strong> Berl<strong>in</strong>,<br />

das nicht beh<strong>in</strong>dert . So s<strong>in</strong>d alle aufgeführten Orte nicht nur<br />

leicht zugänglich – sondern ältere und beh<strong>in</strong>derte Menschen<br />

s<strong>in</strong>d dort ausdrücklich willkommen .<br />

Viel Spaß beim Ausprobieren!<br />

Sylke Hölscher Thorsten Stellmacher<br />

Beh<strong>in</strong>dertenhilfe im <strong>Mobidat</strong><br />

Evangelischen Johannesstift<br />

Für e<strong>in</strong>e Gesellschaft,<br />

die nicht beh<strong>in</strong>dert.


6 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Zeichenerläuterung<br />

Zeichenerläuterung<br />

Mit dem Sig<strong>net</strong> gekennzeich<strong>net</strong>e E<strong>in</strong>richtungen erfüllen<br />

immer folgende fünf Grundkriterien:<br />

stufenloser Zugang (ggf . mit Rampe oder Lift), ausreichend breite Türen,<br />

ausreichend große Bewegungsflächen, Markierung von gefährlichen Glastüren<br />

und Stufen, Orientierungsmöglichkeiten für seh- und hörbeh<strong>in</strong>derte<br />

Menschen sowie nach Bedarf personelle Unterstützung für alle Menschen<br />

mit Beh<strong>in</strong>derung .<br />

Information zum Sig<strong>net</strong> „Berl<strong>in</strong> Barierefreiheit“ unter<br />

www .berl<strong>in</strong>-barrierefreiheit .de .<br />

Die Aktion signalisiert, dass e<strong>in</strong>e E<strong>in</strong>richtung von allen Menschen genutzt<br />

werden kann – auch von Menschen mit unterschiedlichen Beh<strong>in</strong>derungen .<br />

E<strong>in</strong>gang: Rollstuhlgerecht:<br />

Türbreite m<strong>in</strong>destens 90 cm, Zugänge stufenlos oder Rampen max . 6 %<br />

und max . 6 m lang, erforderlicher Aufzug rollstuhlgerecht .<br />

E<strong>in</strong>gang: Rollstuhlgeeig<strong>net</strong>:<br />

Türbreite m<strong>in</strong>destens 80 cm, Zugänge stufenlos oder Rampen max . 6 % und<br />

max . 6 m lang .<br />

E<strong>in</strong>gang: Bed<strong>in</strong>gt Rollstuhlgeeig<strong>net</strong><br />

Türbreite m<strong>in</strong>destens 70 cm, Zugänge max . 1 Stufe oder Rampen max 18%,<br />

Zugänge mit technischen Hilfsmitteln: mobile Rampe, Hubbühne oder<br />

Plattformlift, erforderlicher Aufzug muss m<strong>in</strong>destens bed<strong>in</strong>gt rollstuhlgeeig<strong>net</strong><br />

se<strong>in</strong> .


Zeichenerläuterung • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 7<br />

Aufzug: Rollstuhlgerecht<br />

Türbreite m<strong>in</strong>destens 90 cm, Aufzugsgrundfläche m<strong>in</strong>destens 110 x 140 cm,<br />

wird entweder vom Personal bedient oder Höhe des höchsten Bedien-<br />

elements max . 140 cm .<br />

Aufzug: Rollstuhlgeeig<strong>net</strong><br />

Türbreite m<strong>in</strong>destens 80 cm, Aufzugsgrundfläche m<strong>in</strong>destens 80 x 120 cm,<br />

wird entweder vom Personal bedient oder Höhe des höchsten Bedien-<br />

elements max . 140 cm .<br />

Aufzug: Bed<strong>in</strong>gt Rollstuhlgeeig<strong>net</strong>:<br />

Türbreite m<strong>in</strong>destens 70 cm, Aufzugsgrundfläche m<strong>in</strong>destens 70 x 115 cm .<br />

Bedienelement <strong>in</strong> Ecke/Nische oder höher als 140 cm .<br />

WC: Rollstuhlgerecht:<br />

Zugang zur E<strong>in</strong>richtung m<strong>in</strong>destens bed<strong>in</strong>gt rollstuhlgeeig<strong>net</strong>, Türbreite<br />

m<strong>in</strong>destens 90 cm, Zugang stufenlos, wenn Rampe vorhanden, Rampen-<br />

länge max . 6 m, Gefälle max . 6 %, Haltegriffe l<strong>in</strong>ks und rechts vorhanden<br />

und beide klappbar, Bewegungsfläche vor dem Toilettenbecken m<strong>in</strong>destens<br />

150 x 150 cm, Umsetzfläche l<strong>in</strong>ks und rechts neben dem Toilettenbecken<br />

m<strong>in</strong>d . 95 x 70 cm, Höhe des WC-Sitzes m<strong>in</strong>d . 46 cm und max . 50 cm, Waschbecken<br />

m<strong>in</strong>destens 30 cm unterfahrbar, Notruf vorhanden . Erforderlicher<br />

Aufzug ist rollstuhlgerecht .


8 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Zeichenerläuterung<br />

WC: Rollstuhlgeeig<strong>net</strong>:<br />

Zugang zur E<strong>in</strong>richtung m<strong>in</strong>destens bed<strong>in</strong>gt rollstuhlgeeig<strong>net</strong>, Türbreite<br />

m<strong>in</strong>destens 80 cm, Zugang stufenlos, wenn Rampe vorhanden, Rampenlänge<br />

max . 6 m, Gefälle max . 6 %, Haltegriffe l<strong>in</strong>ks und rechts vorhanden<br />

und m<strong>in</strong>destens e<strong>in</strong>er klappbar, Bewegungsfläche vor dem Toilettenbecken<br />

m<strong>in</strong>destens 140 x 140 cm, Umsetzfläche l<strong>in</strong>ks und rechts neben dem<br />

Toilettenbecken m<strong>in</strong>d . 80 x 70 cm, Höhe des WC-Sitzes m<strong>in</strong>d . 46 cm und<br />

max . 52 cm, Waschbecken m<strong>in</strong>destens 30 cm unterfahrbar, Notruf<br />

vorhanden .<br />

WC: Bed<strong>in</strong>gt Rollstuhlgeeig<strong>net</strong>:<br />

Zugang zur E<strong>in</strong>richtung m<strong>in</strong>destens bed<strong>in</strong>gt rollstuhlgeeig<strong>net</strong>, Türbreite<br />

m<strong>in</strong>destens 70 cm, Zugang zum WC maximal 1 Stufe, Wenn Rampe vorhanden,<br />

Gefälle max . 18 %, Haltegriffe l<strong>in</strong>ks oder rechts vorhanden, Bewegungsfläche<br />

vor dem Toilettenbecken m<strong>in</strong>destens 120 x 120 cm .<br />

Ausgewiesener Beh<strong>in</strong>dertenparkplatz vorhanden<br />

Parkmöglichkeit vorhanden<br />

City-Toiletten<br />

An vielen zentralen Stellen <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> stehen City-Toiletten mit rollstuhl-<br />

gerechter Ausstattung. Für Inhaber des so genannten Euro-Schlüssels ist<br />

die Benutzung kostenlos. Infos zum Euro-Schlüssel gibt es auf der Webseite<br />

des CBF – Club Beh<strong>in</strong>derter und ihrer Freunde – Darmstadt unter<br />

www.cbf-darmstadt.de. Der CBF vertreibt den EURO-Toilettenschlüssel<br />

zentral <strong>in</strong> Deutschland und <strong>in</strong>s europäische Ausland. E<strong>in</strong>e Standort-Übersicht<br />

der City-Toiletten f<strong>in</strong>det man auf der Inter<strong>net</strong>seite der Herstellerfirma<br />

Wall: www.wall.de, unter „Innovationen“ und dort unter „Innovative


City-Toiletten • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 9<br />

Stadtmöblierung“ zum Herunterladen. Telefonische Auskünfte erhält<br />

man bei der Unternehmenszentrale: Tel. 030 · 33 89 90. (Wall AG, Friedrich-<br />

straße 118, 10117 Berl<strong>in</strong>).<br />

City-Toiletten <strong>in</strong> der Innenstadt (Auswahl)<br />

<strong>in</strong> Charlottenburg-Wilmersdorf:<br />

Georg-Grosz-Platz – Kantstraße / Schlüterstraße<br />

Lehn<strong>in</strong>er Platz – Kurfürstendamm / Damaschkestraße<br />

Savignyplatz – Knesebeckstraße / Grolmanstraße<br />

<strong>in</strong> Friedrichsha<strong>in</strong>:<br />

Traveplatz – Weichselstraße / Oderstraße<br />

Warschauer Straße / Revaler Straße<br />

Wühlischplatz – Wühlischstraße / Sonntagstraße<br />

<strong>in</strong> Kreuzberg:<br />

Gneisenaustraße / Schleiermacherstraße<br />

Lausitzer Platz – Skalitzer Straße<br />

Wiener Straße / Glogauer Straße<br />

<strong>in</strong> Mitte:<br />

Am Lustgarten / Bodestraße – am Berl<strong>in</strong>er Dom<br />

Straße des 17 . Juni / Ebertstraße – am Brandenburger Tor<br />

Unter den L<strong>in</strong>den / Schadowstraße – am S-Bhf . Brandenburger Tor<br />

Alexanderplatz – nahe Brunnen der Völkerfreundschaft<br />

Burgstraße / Henriette-Herz-Platz – Nahe S-Bhf . Hackescher Markt<br />

<strong>in</strong> Neukölln:<br />

Hermannplatz – Sonnenallee / Urbanstraße<br />

im Prenzlauer Berg:<br />

Cantianstraße / Schönhauser Allee<br />

Danziger Straße / Prenzlauer Allee<br />

Kollwitzplatz / Knaackstraße<br />

<strong>in</strong> Schöneberg:<br />

Hauptstraße (Mittelstreifen) / Eisenacher Straße<br />

W<strong>in</strong>terfeldplatz – Hohenstauffenstraße / Goltzstraße<br />

Wittenbergplatz / Ansbacher Straße Nr . 24


10 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Clubs & Bars<br />

Clubs & Bars<br />

Charlottenburg-Wilmersdorf<br />

Badenscher Hof<br />

Jazz-Club, Musikcafé, Restaurant<br />

• Ke<strong>in</strong> WC für Beh<strong>in</strong>derte (Barrierefreie City-Toilette <strong>in</strong> unmittelbarer Nähe:<br />

Badensche Straße / Berl<strong>in</strong>er Straße, ca . 50 m)<br />

• Kle<strong>in</strong>er Club, für größere Rollstuhlfahrergruppen nicht geeig<strong>net</strong><br />

Badensche Straße 29 | 10715 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 8 61 00 80 | <strong>in</strong>fo@badenscher-hof .de | www .badenscher-hof .de<br />

Live-Konzerte, Specials, im Sommer Plätze im Freien<br />

Musik: Jazz, Modern Jazz, Hardbop, Blues, Gospel, World Music, Soul, Jazz,<br />

Sw<strong>in</strong>g<br />

Öffnungszeiten<br />

Montag bis Freitag ab 16 Uhr<br />

Samstag ab 18 Uhr (Küche täglich ab 18 Uhr)<br />

Sonn- und Feiertag geschlossen<br />

Friedrichsha<strong>in</strong>-Kreuzberg<br />

Kato<br />

• ke<strong>in</strong> Beh<strong>in</strong>derten-WC vorhanden, aber e<strong>in</strong> Extra-WC (1 Stufe), das Rollifahrer<br />

nutzen können (mit Hilfestellung durch das Personal)


Clubs & Bars • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 11<br />

• Das Kato ist für größere Rollstuhlfahrergruppen nicht geeig<strong>net</strong><br />

Im U-Bahnhof Schlesisches Tor | 10997 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 6 11 23 39 | <strong>in</strong>fo@kato-x-berg .com | www .kato-x-berg .com<br />

Club und Musikkneipe, Live-Konzerte; Musik: EBM, Metal, Rock, Gothic,<br />

Wave, lndie<br />

Konzertkasse<br />

Montag bis Freitag 14 – 18 Uhr<br />

Maria am Ostbahnhof<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

• Türbreite im Beh<strong>in</strong>derten-WC 93 cm .<br />

• Nicht alle Bereiche im Club s<strong>in</strong>d für Rollstuhlfahrer zugänglich<br />

An der Schill<strong>in</strong>gbrücke / Stralauer Platz 33 – 34 | 10243 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 21 23 81 90 | bett<strong>in</strong>a@clubmaria .de | www .clubmaria .de<br />

Club (2 Floors) / Konzerte; Musik: Dub, Electro, House, Techno, Break Beats<br />

Öffnungszeiten:<br />

Freitag / Samstag ab 23 Uhr<br />

Dienstag bis Donnerstag siehe Webseite<br />

Speicher<br />

• Zugang für Rollstuhlfahrer über e<strong>in</strong>en Aufzug (wird vom Personal<br />

bedient), l<strong>in</strong>ks vom Haupte<strong>in</strong>gang (Türbreite Aufzug 90 cm)<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

• Bei Bedarf Hilfe / Unterstützung durch das Personal


12 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Clubs & Bars<br />

• Barrierefreier Zugang zu allen Etagen per Aufzug; nicht alle Bereiche<br />

s<strong>in</strong>d für Rollstuhlfahrer zugänglich<br />

• WC für Beh<strong>in</strong>derte im 1 . OG (Türbreite 95 cm)<br />

Mühlenstraße 78 – 80 | 10243 Berl<strong>in</strong> | Etage: UG bis 3 . OG<br />

Tel . 030 · 2 93 38 00 | <strong>in</strong>fo@speicher-discothek .de |<br />

www .speicher-discothek . de<br />

Disco (4 Floors), Party-Events, Sonnenterrasse & Strandbar (von Mai bis<br />

September); Musik: 70er, 80er, Oldies, Dance Classics, RnB, Soul, Schlager,<br />

Lat<strong>in</strong><br />

Öffnungszeiten<br />

Freitag / Samstag ab 22 Uhr<br />

(siehe Webseite)<br />

Restaurant<br />

Montag bis Samstag ab 9 Uhr<br />

Sonntag ab 10 Uhr<br />

Mitte<br />

Oxymoron<br />

Club, Bar, Restaurant<br />

• E<strong>in</strong>gang im Hof 1 der Hackeschen Höfe<br />

• Wegweiser / Orientierungshilfen vorhanden<br />

• Beh<strong>in</strong>derten-WC im UG (Türbreite 90 cm), Euroschlüssel erforderlich<br />

• Aufzug zum UG vorhanden (Türbreite 100 cm)<br />

Rosenthaler Straße 40–41 (<strong>in</strong> den Hackeschen Höfen) |<br />

10178 Berl<strong>in</strong> (Mitte) | Etage: EG / UG<br />

Tel . 030 · 28 39 18 86 | <strong>in</strong>fo@oxymoron-berl<strong>in</strong> .de | www .oxymoron-berl<strong>in</strong> .de<br />

Club (2 Floors), Konzerte, Lounge / Bar


Clubs & Bars • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 13<br />

Musik: Jazz,NuJazz, Sw<strong>in</strong>g, Soul, Funk, Downbeat, Dance Classics,<br />

Trip-Hop, Rare Groove, Lat<strong>in</strong><br />

Öffnungszeiten<br />

Freitag / Samstag ab 20 / 22 Uhr<br />

(siehe auch ,,Events“ auf der Webseite)<br />

Restaurant täglich ab 12 Uhr<br />

Admiralspalast<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos, Wegweiser / Orientierungshilfen<br />

vorhanden<br />

• Barrierefreier Zugang zu allen Locations im EG bis 4 . OG (Theater, 101<br />

mit Foyer, Studio) ebenerdig oder über e<strong>in</strong>en Aufzug (wird vom Personal<br />

bedient)<br />

• Bei Bedarf Hilfe / Unterstützung durch das Personal, auch beim Übergang<br />

zum Foyer im 3 . OG<br />

• Rollstuhlplätze <strong>in</strong> allen Locations (mit Voranmeldung)<br />

• WC für Beh<strong>in</strong>derte (Damen und Herren) im EG (Türbreite 125 cm)<br />

Friedrichstraße 101 | 10117 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG – 4 . OG<br />

Kartentelefon 030 · 47 99 74 99 | tickets@admiralspalast .de |<br />

www .admiralspalast .de<br />

Theater, Konzerte, Musicals & Shows, Kabarett, Partys, Club-Events<br />

Musik: alle Richtungen (s. Programm auf der Webseite)<br />

Öffnungszeiten<br />

Tageskasse<br />

Montag bis Samstag 11 – 19 Uhr<br />

Sonn- und Feiertag 11 – 17 Uhr<br />

Abendkasse ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeg<strong>in</strong>n<br />

Alle Locations zugänglich und mit Beh<strong>in</strong>derten-WC ausgestattet: für fast alle<br />

Clubs gilt (außer Admiralspalast, Handiclapped im Pfefferberg Haus 13, Heimathafen<br />

Neukölln): maximal 2 bis 3 Rollis pro Nacht (aus Platzgründen)


14 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Clubs & Bars<br />

Neukölln<br />

Heimathafen Neukölln<br />

im Saalbau<br />

• Beh<strong>in</strong>derten-WC im EG (Türbreite 90 cm)<br />

• Zugang zum „Saal“ im EG rollstuhlgerecht; das „Studio“ im 1 . OG ist nur<br />

über Stufen erreichbar<br />

• Das Cafe Rix im Saalbau ist barrierefrei zugänglich (Türbreite 80 cm)<br />

Karl-Marx-Straße 141 | 12043 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG – 1 . OG<br />

lnfotelefon 030 · 56 82 13 34 | Kartentelefon 030 · 2 30 99 30<br />

<strong>in</strong>fo@heimathafen-neukoelln .de | www .heimathafen-neukoelIn .de<br />

(Volks)Theater, Kabarett-Comedy, Konzerte, Shows, Lesungen, Ballhaus-<br />

DlSKO; Musik <strong>in</strong> der BallhausDISKO: (fast alle Genres) Country, Funk,<br />

Hip-Hop, Schlager, Jazz, Soul, Reggae, Sw<strong>in</strong>g, Motown, Ska, Rockabilly,<br />

Tango, Rock’n Roll, Disco, Pop / Rock


Öffnungszeiten:<br />

Montag bis Sonntag ab 20 Uhr<br />

(siehe Spielplan auf der Webseite)<br />

Clubs & Bars • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 15<br />

Pankow (Prenzlauer Berg)<br />

frannz Club<br />

<strong>in</strong> der Kulturbrauerei<br />

• E<strong>in</strong>gang über 16 Stufen oder e<strong>in</strong>en Aufzug l<strong>in</strong>ks vom Haupte<strong>in</strong>gang<br />

(mit Kl<strong>in</strong>gel), Zugang zum Aufzug über e<strong>in</strong>e Rampe (5,7 m; 5 %)<br />

ohne Handlauf<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

• WC für Beh<strong>in</strong>derte im 1 . OG (Türbreite 93 cm)<br />

Schönhauser Allee 36 / Sredzkistraße | 10435 Berl<strong>in</strong> | Etage: 1 . OG – 2 . OG<br />

Tel . 030 · 72 62 79 30 | Infotelefon 030 · 7 26 27 93 33 | <strong>in</strong>fo@frannz .de<br />

www .frannz .de<br />

Club (1 Floor), Partys, Konzerte, Lesungen, Bistro, Lounge / Bar; Musik:<br />

70er, 80er, Rock, Pop, lndependent, Elektro, Alternative, Dance Classics<br />

Öffnungszeiten:<br />

Donnerstag bis Samstag (u . a .) Partys ab 22 Uhr<br />

Konzerte ab 20 / 21 Uhr<br />

(siehe Programm auf der Webseite)


16 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Clubs & Bars<br />

SODA Club / Club23<br />

<strong>in</strong> der Kulturbrauerei<br />

• E<strong>in</strong>gang zu Lobby, Salon und Club über 5 Stufen oder e<strong>in</strong>e Rampe mit<br />

Handlauf (7,8 m; 9 %), Türbreite 175 cm<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos, Wegweiser / Orientierungshilfen<br />

vorhanden<br />

• Zugang zum Club im 1 . OG von der Lobby über e<strong>in</strong>e Treppe (22 Stufen)<br />

oder e<strong>in</strong>en Aufzug (Aufzug ist manchmal defekt – vorher anrufen!)<br />

• E<strong>in</strong>gang zum Club23 im Hof (l<strong>in</strong>ks vom E<strong>in</strong>gang der anderen drei Locations);<br />

Zugang über e<strong>in</strong>e hohe Schwelle; Übergang zur Lobby (<strong>in</strong>nen) nur<br />

über Stufen (nicht barrierefrei)<br />

• WC für Beh<strong>in</strong>derte – für alle vier Locations – im EG (Lobby), Türbreite 86 cm<br />

Schönhauser Allee 36 (E<strong>in</strong>gang im Hof der Kulturbrauerei) | 10435 Berl<strong>in</strong><br />

Etage: EG – 1 . OG<br />

Tel . 030 · 44 31 51 55 | <strong>in</strong>fo@soda-berl<strong>in</strong> .de | www .soda-berl<strong>in</strong><br />

Club (4 Floors), Cocktail-Bar, Salsakurse im Club (Do & So);<br />

Musik: House, Soul, RnB, Black Music, Elektro, Dance Classics<br />

Öffnungszeiten<br />

Donnerstag ab 21 Uhr<br />

Freitag / Samstag ab 23 Uhr<br />

Sonntag ab 20 Uhr<br />

Club23 nur Freitag / Samstag<br />

Öffnungszeiten Lobby / Restaurant<br />

Montag bis Donnerstag 10 – 24 Uhr<br />

Freitag ab 10 Uhr<br />

Samstag / Sonntag ab 18 Uhr bis open end


Kesselhaus<br />

<strong>in</strong> der Kulturbrauerei<br />

Clubs & Bars • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 17<br />

• E<strong>in</strong>gang über e<strong>in</strong>e Treppe im Durchgang zwischen Kesselhaus und<br />

Masch<strong>in</strong>enhaus<br />

• Ebenerdiger E<strong>in</strong>gang für Rollstuhlfahrer an der Hofseite (Tür wird<br />

vom Personal geöff<strong>net</strong>)<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

• Bei Bedarf Hilfe / Unterstützung durch das Personal<br />

• Bei Konzerten: Hebebühne mit 2 ausgewiesenen Stellplätzen für<br />

Rollstuhlfahrer<br />

• Beh<strong>in</strong>derten-WC im EG (Türbreite 94 cm)<br />

Schönhauser Allee 36 (E<strong>in</strong>gang im Hof der Kulturbrauerei) | 10435 Berl<strong>in</strong><br />

Etage: EG<br />

Tel . 030 · 44 31 51-00 / -51 | <strong>in</strong>fo@kesselhaus-berl<strong>in</strong> .de |<br />

www .kesselhaus-berl<strong>in</strong> .de<br />

Club (1 Floor), Konzerte, Theater, Festivals, Lesungen; Musik: Rock & Pop,<br />

World Music, Reggae, Techno, Techhouse (fast alle Genres)<br />

Öffnungszeiten<br />

Dienstag bis Sonntag ab 20 / 21 / 22 Uhr<br />

(siehe Programm auf der Webseite)<br />

Alte Kant<strong>in</strong>e<br />

<strong>in</strong> der Kulturbrauerei<br />

• Zugang über e<strong>in</strong>e Stufe oder e<strong>in</strong>en ebenerdigen E<strong>in</strong>gang l<strong>in</strong>ks vom<br />

Haupte<strong>in</strong>gang (Türbreite 123 cm)<br />

• Bei Bedarf Hilfe / Unterstützung durch das Personal<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

• Die 2 . Bar / Raucherlounge ist nur über Stufen zugänglich<br />

• WC für Beh<strong>in</strong>derte im EG (Türbreite 94 cm)


18 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Clubs & Bars<br />

Knaackstraße 97 (E<strong>in</strong>gang im Hof der Kulturbrauerel) | 10435 Berl<strong>in</strong><br />

(Prenzlauer Berg) | Etage: EG Club<br />

Tel . 030 · 44 34 19 52 | <strong>in</strong>fo@alte-kant<strong>in</strong>e .de | www .alte-kant<strong>in</strong>e .de<br />

Disco (1 Floor), Konzerte, Lesungen u.a.; Musik: 80er, lndependent, Rock,<br />

Pop, Alternative, Dance Classics<br />

Öffnungszeiten<br />

Mittwoch bis Samstag Club ab 22 / 23 Uhr<br />

Konzerte ab 20 / 21 Uhr<br />

(siehe Programm auf der Webseite)<br />

Pfefferberg Haus 13<br />

• Haupte<strong>in</strong>gang über e<strong>in</strong>e Ste<strong>in</strong>treppe (ab Frühjahr 2010 mit Aufzug)<br />

• Barrierefreier Zugang (blaues Tor) über die Christ<strong>in</strong>enstraße 18 / 19<br />

(auf der Rückseite der Location)<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

• Wegweiser / Orientierungshilfen vorhanden<br />

• Türbreite im Beh<strong>in</strong>derten-WC 90 cm<br />

Schönhauser Allee 176 | 10119 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 44 38 33 83 | pr@pfefferberg .de | www .pfefferberg-haus13 .de<br />

Club, Konzerte, Events, monatliche Veranstaltungsreihen. Musik: Rock,<br />

Pop, Weltmusik, Schlager, Jazz, Folk, Dub, Reggae, Black Music, Balkan,<br />

Lat<strong>in</strong>, Alternative<br />

Öffnungszeiten:<br />

Restaurant im Haus14 täglich ab 17 .30 Uhr<br />

Biergarten von April bis September<br />

(siehe Programm auf der Webseite)


Handiclapped<br />

Clubs & Bars • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 19<br />

„Handiclapped – Kultur barrierefrei“ veranstaltet <strong>in</strong>tegrative Konzerte<br />

verschiedener Musikrichtungen von und für Menschen mit und ohne<br />

Beh<strong>in</strong>derung.<br />

lnfos und aktuelle Term<strong>in</strong>e unter: www.handiclapped.de<br />

Tel. 030 · 47 48 61 08, Mobil 0162 · 1 61 70 61; E-Mail: handiclapped@web.de<br />

Treptow-Köpenick<br />

ARENA Club<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

• WC für Beh<strong>in</strong>derte (Türbreite 95 cm) im Glashaus der ARENA (Zugang<br />

über e<strong>in</strong>e Verb<strong>in</strong>dungstür, wird vom Personal geöff<strong>net</strong>)<br />

• (auch die ARENA Halle und das Glashaus s<strong>in</strong>d barrierefreizugänglich)


20 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Clubs & Bars<br />

Eichenstraße 4 | 12435 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 5 33 20 30 | arenaclub@arena-berl<strong>in</strong> .de | www .arena-berl<strong>in</strong> .de<br />

und www .arena-club .de<br />

Club (1 Floor), DJ-Events, Partys; Musik: Elektro, Techno, lDM, M<strong>in</strong>imal,<br />

Techhouse<br />

Öffnungszeiten:<br />

Freitag / Samstag ab 24 Uhr<br />

Specials siehe Webseite; Sommerpause Juli und August


Interessante Orte<br />

Bad am Spreewaldplatz<br />

Interessante Orte • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 21<br />

• Zugang über 4 Stufen oder Rampe (10,5 m; 6 %), separater E<strong>in</strong>gang<br />

für Rollstuhlfahrer<br />

• Türen und Durchgänge s<strong>in</strong>d schwellenlos<br />

• 2 Beh<strong>in</strong>dertenumkleidekab<strong>in</strong>en mit Dusche / WC<br />

• 1 Wasserrollstuhl (Schwimmerbecken)<br />

• flache E<strong>in</strong>fahrt <strong>in</strong>s Wellenbecken (Wasser niveaugleich mit Umrandung)<br />

• Treppe <strong>in</strong>s Nichtschwimmerbecken<br />

• 3 Sonderparkplätze für Beh<strong>in</strong>derte<br />

Wiener Straße 59H | 10999 Berl<strong>in</strong> (Kreuzberg)<br />

Tel . 030 · 6 95 35 20 | www .berl<strong>in</strong>erbaederbetriebe .de /67 .html<br />

Freizeitorientiertes Bad mit 25-m-Becken (27° C), Tauch- und Sprungbecken,<br />

17-m-Wellenbecken (27° C); K<strong>in</strong>derbecken, Wasserrutsche,<br />

Nichtschwimmerbecken (28° C), 2 Trockensaunen, Tauchbecken, separatem<br />

Ruhebereich mit Außenluft, Bistro, Solarium. Angebote: Massagen,<br />

Schwimmkurse, Spaßbaden und Aquafitness.<br />

Öffnungszeiten<br />

Bad und Sauna September bis Mai, täglich (genaue Zeiten siehe<br />

Webseite)<br />

Deck5 – Skybeach<br />

• Der Zugang <strong>in</strong> den Schönhauser Allee Arkaden ist barrierefrei<br />

• Beh<strong>in</strong>derten-WC (im EG) und Aufzüge <strong>in</strong> den Arkaden können nur bis<br />

22 Uhr genutzt werden


22 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Interessante Orte<br />

• Zugang bis 21 .30 Uhr über die Aufzüge der Schönhauser Allee Arcaden<br />

und bis 24 Uhr Uhr über den Seitene<strong>in</strong>gang (Treppenhaus) an der<br />

Greifenhagener Straße direkt neben der Parkhause<strong>in</strong>fahrt<br />

• Teile der Fläche im Deck5 s<strong>in</strong>d mit Holz gedeckt, andere mit Ostseesand<br />

Die wohl höchste Strandbar Berl<strong>in</strong>s mit e<strong>in</strong>em traumhaften Blick über die<br />

ganze Stadt . Geboten werden leckere Cocktails, <strong>in</strong>ternationale Gerichte und<br />

gute Musik .<br />

Schönhauser Allee 80 | 10439 Berl<strong>in</strong> (Prenzlauer Berg)<br />

Tel . 0176 · 77 36 62 34 (Infos zu den Öffnungszeiten)<br />

www .freiluftrebellen .de/deck-5<br />

Öffnungszeiten<br />

Freiluftsaison ab Mai täglich 10 – 24 Uhr<br />

Gaslaternen-Freilichtmuseum<br />

• Die Wege im Tiergarten s<strong>in</strong>d rollstuhlgeeig<strong>net</strong> (Wege mit<br />

Kle<strong>in</strong>ste<strong>in</strong>pflasterung und befestigte Sandwege)<br />

• Es gibt ke<strong>in</strong>e City-Toiletten im Tiergarten (Beh<strong>in</strong>derten-WC im Burger<br />

K<strong>in</strong>g-Restaurant am S-Bhf . Tiergarten)<br />

Das Gaslaternen-Freilichtmuseum bef<strong>in</strong>det sich im Tiergarten <strong>in</strong> Mitte,<br />

entlang des Großen Weges unweit vom S-Bhf . Tiergarten<br />

Info: Deutsches Technikmuseum Berl<strong>in</strong> / Arbeitskreis Licht Öffentliche<br />

Führung | Tel . 030 · 90 24 51 24 (Anrufbeantworter) |<br />

www .museumsportal-berl<strong>in</strong> .de (unter „Museen“ auf Seite 7)<br />

Die Ausstellung im Tiergarten beherbergt heute 90 Leuchten aus 25<br />

deutschen und 11 weiteren europäischen Städten und ist damit die umfassendste<br />

ihrer Art <strong>in</strong> Europa. Am e<strong>in</strong>drucksvollsten ist die Sammlung bei<br />

e<strong>in</strong>em Spaziergang <strong>in</strong> der Abenddämmerung. Nächtliche Führungen durch<br />

das Freilichtmuseum werden während des „Festival of Lights“ im Oktober<br />

angeboten.


Interessante Orte • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 23<br />

Öffnungszeiten<br />

Kann zu jeder Tages- und Nachtzeit kostenfrei besichtigt werden<br />

Haus der Kulturen der Welt<br />

• Zugang über 3 Stufen oder e<strong>in</strong>e Rampe (8 m, 8 %)<br />

• Beh<strong>in</strong>derten-WCs im EG und 1 . UG (Benutzung mit Euroschlüssel)<br />

• Die Schiffsanlegestelle an der Sommerterrasse ist nicht barrierefrei<br />

John-Foster-Dulles-Allee 10 | 10557 Berl<strong>in</strong> (Tiergarten)<br />

Tel . 030 · 39 78 71 75 | www .hkw .de<br />

Der als „Schwangere Auster“ bekannte Veranstaltungsort gilt als Zentrum<br />

für zeitgenössische außereuropäische Kunst. Das HKW zeigt Ausstell-<br />

ungen, Filme, Musikkonzerte, Tanz- und Theaterperformances von Künstlern<br />

aus Asien, Afrika und Late<strong>in</strong>amerika u.a. und ist gleichzeitig Party-<br />

Location und Ausflugsziel. Das Restaurant Auster im HKW, mit Sommerterrasse<br />

und Bootsanleger, ist täglich von 10 bis 19 Uhr geöff<strong>net</strong><br />

(www.auster-berl<strong>in</strong>.com).<br />

Tickets an der Kasse (täglich 10 bis 19 Uhr) und an den bekannten Vorverkaufsstellen;<br />

Onl<strong>in</strong>e-Tickets auf der Webseite. Der E<strong>in</strong>tritt zu Lesungen<br />

und e<strong>in</strong>zelnen Projekten ist <strong>in</strong> der Regel frei; Ermäßigungen für Schüler,<br />

Studenten, Rentner, Arbeitslose und ALG II-Empfänger und Schwer-<br />

beh<strong>in</strong>derte.<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich<br />

10 – 19 Uhr<br />

Ausstellungen<br />

Mittwoch bis<br />

Montag<br />

11 – 19 Uhr<br />

(Programm siehe<br />

Webseite)


24 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Interessante Orte<br />

Kunst und Kultur im Kleisthaus<br />

• Haustür mit Gegensprechanlage und Türöffner<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

• Baugleiche Beh<strong>in</strong>derten-WCs s<strong>in</strong>d <strong>in</strong> jeder Etage<br />

Mauerstraße 53 | 10117 Berl<strong>in</strong> (Mitte) | Etagen: EG – 3 . OG<br />

Tel . 030 · 1 85 27 29 44 | www .kleisthaus .de<br />

Interessanter Kulturort und gleichzeitig Dienstsitz der Beauftragten der<br />

Bundesregierung für die Belange beh<strong>in</strong>derter Menschen, mit Angeboten,<br />

die das Thema Beh<strong>in</strong>derung nicht ausklammern: Lesungen, Konzerte<br />

(Klassik, Jazz), Filmvorführungen und Kunstausstellungen. Personalausweis<br />

ist erforderlich! Veranstaltungsübersicht auf der Webseite.<br />

E<strong>in</strong>tritt frei.<br />

Labyr<strong>in</strong>th K<strong>in</strong>dermuseum<br />

• Zugang über Rampe (10 m; 6 %) rechts vom Haupte<strong>in</strong>gang oder<br />

schwellenlos über den H<strong>in</strong>terhof<br />

• Zugang zum 1 . OG nur über Stufen (Die freundlichen Mitarbeiter tragen<br />

K<strong>in</strong>der im Rolli bzw . leichte Rollifahrer nach oben, jedoch ke<strong>in</strong>e E-Rollis) .<br />

• WC für Beh<strong>in</strong>derte im EG vorhanden . (Euroschlüssel notwendig!)<br />

Osloer Straße 12 | 13359 Berl<strong>in</strong> (Wedd<strong>in</strong>g) | Etage: EG – 1 . OG<br />

Tel . 030 · 4 94 80 97 | www .k<strong>in</strong>dermuseum-labyr<strong>in</strong>th .de<br />

Kultur- und Lernort für K<strong>in</strong>der von 4 bis 12 Jahren mit spannenden Erlebnisausstellungen<br />

<strong>in</strong> e<strong>in</strong>er ca. 1.000 qm großen Halle auf dem Gelände des<br />

soziokulturellen Zentrums Fabrik Osloer Straße. Gruppen bitte vorher<br />

anmelden!


Öffnungszeiten<br />

für alle Besucher (außer angemeldete Gruppen):<br />

Freitag / Samstag 13 – 18 Uhr<br />

Sonntag 11 – 18 Uhr<br />

Interessante Orte • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 25<br />

LOXX am ALEX – M<strong>in</strong>iatur Welten Berl<strong>in</strong><br />

• Zugang zum 3 . OG per Aufzug<br />

• WC für Beh<strong>in</strong>derte im 2 . OG (Aufzug)<br />

• 10 Sonderparkplätze für Schwerbeh<strong>in</strong>derte <strong>in</strong> der Tiefgarage<br />

ALEXA am Alexanderplatz, im 3 . OG | Grunerstraße 20 | 10179 Berl<strong>in</strong> (Mitte)<br />

Tel . 030 · 44 72 30 22 | www .loxx-berl<strong>in</strong> .de<br />

E<strong>in</strong>e der weltgrößten digitalgesteuerten Modelleisenbahnen im Maßstab<br />

H0 (1:87), die auf 600 m² die Stadt Berl<strong>in</strong> nachempf<strong>in</strong>det und <strong>in</strong> den kommenden<br />

Jahren weiter wachsen soll.<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich 10 bis 20 Uhr (letzter E<strong>in</strong>lass 19 Uhr)<br />

Foto: Radialsystem V, siehe Seite 26


26 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Interessante Orte<br />

Radialsystem V<br />

• barrierefreier Zugang zu allen Veranstaltungsräumen, mit Ausnahme<br />

des Decks <strong>in</strong> der „Zwische<strong>net</strong>age“ (zw . 2 . und 3 . OG)<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

• 5 Rollstuhlplätze <strong>in</strong> den Veranstaltungsräumen<br />

Holzmarktstraße 33 | 10243 Berl<strong>in</strong> (Friedrichsha<strong>in</strong>)<br />

Ticket-Hotl<strong>in</strong>e 030 · 288 788 588 | ticket@radialsystem .de |<br />

www .radialsystem .de<br />

Neuer <strong>in</strong>novativer Kulturort am Spreeufer mit zwei großen Veranstaltungshallen,<br />

Probestudios, Café, Spreeterrasse und Bootsanleger. Geboten<br />

werden Theater, Konzerte, Filme, Kunstausstellungen und Party-Events;<br />

am Wochenende Programme für Familien und K<strong>in</strong>der.<br />

Musik: Alte Musik, Zeitgenössischer Tanz, Klassik, Jazz, Tango, Elektronik.<br />

Freier E<strong>in</strong>tritt für die Begleitperson von Schwerbeh<strong>in</strong>derten (Ausweis mit<br />

dem Vermerk B). Rollstuhlfahrer werden um vorherige Anmeldung gebeten,<br />

telefonisch oder per E-Mail.<br />

Öffnungszeiten<br />

Montag bis Freitag ab 10 Uhr<br />

Samstag / Sonntag ab 12 Uhr<br />

(Veranstaltungen siehe Programm auf der Webseite)<br />

Stadtbad Neukölln<br />

• Elektrisch öffnende E<strong>in</strong>gangstüren<br />

• Fahrstuhl (Schlüssel an der Kasse)<br />

• Beh<strong>in</strong>dertendusche / WC<br />

• Hublift <strong>in</strong> der kle<strong>in</strong>en Halle<br />

• nicht alle Bereiche der Sauna s<strong>in</strong>d mit dem Rollstuhl erreichbar<br />

• 2 Sonderparkplätze für Beh<strong>in</strong>derte


Interessante Orte • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 27<br />

Ganghofer Straße 3 | 12043 Berl<strong>in</strong> (Neukölln)<br />

Tel . 030 · 68 24 98 12 | www .berl<strong>in</strong>erbaederbetriebe .de/77 .html<br />

Wunderschönes altes Hallenbad aus der Gründerzeit mit Kräutersauna,<br />

F<strong>in</strong>nischer Sauna, Griechisch-Römischem Dampfbad, 25-m-Becken (26° C)<br />

mit Nichtschwimmerbereich <strong>in</strong> der Großen Halle, 19-m-Becken (28° C) mit<br />

Nichtschwimmerbereich <strong>in</strong> der Kle<strong>in</strong>en Halle; Caldarium, Sanarium mit<br />

Farblichtern, Sonnenduschen, Solarium, Dachgarten, Cafeteria, Tauchbecken<br />

und Ruheräumen. Angebote: Massagen, Mitternachtssauna und<br />

Spaßbaden.<br />

Öffnungszeiten<br />

Bad und Sauna September bis Mai, täglich (genaue Zeiten siehe<br />

Webseite)


28 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Interessante Orte<br />

Trödelmarkt am Boxhagener Platz<br />

• die Wege auf und um den Platz s<strong>in</strong>d rollstuhlgeeig<strong>net</strong> (Wege mit<br />

Betonplatten oder Kle<strong>in</strong>ste<strong>in</strong>pflasterung)<br />

• an allen Querungen abgesenkte Bordste<strong>in</strong>kanten, z . T . weniger als 3 cm<br />

• Nächste City-Toilette: Wühlischstraße / Sonntagstraße (ca . 600 m)<br />

Boxhagener Platz | 10245 Berl<strong>in</strong> (Friedrichsha<strong>in</strong>)<br />

www .boxhagenerplatz .de<br />

E<strong>in</strong>er der <strong>in</strong>teressantesten und facettenreichsten Flohmärkte Berl<strong>in</strong>s:<br />

Antiquitäten, V<strong>in</strong>tagemode, Designermode von jungen Berl<strong>in</strong>ern, Bücher,<br />

Schmuck, LPs und Krimskrams (ke<strong>in</strong>e Stände mit Billigtextilien). E<strong>in</strong><br />

Besuch macht auch bei schlechtem Wetter Spaß, weil dann viel weniger<br />

Gedränge herrscht.<br />

Öffnungszeiten<br />

Sonntag 10 – 18 Uhr<br />

Zeiss-Großpla<strong>net</strong>arium Berl<strong>in</strong><br />

• Zugang über 4 Stufen oder Rampe (17 m; 3,75 %); separater E<strong>in</strong>gang<br />

für Rollstuhlfahrer<br />

• Das Pla<strong>net</strong>arium und der K<strong>in</strong>o- und Vortragssaal s<strong>in</strong>d rollstuhlgeeig<strong>net</strong><br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

• Im Pla<strong>net</strong>ariumssaal s<strong>in</strong>d 5 Plätze für Rollstuhlfahrer reserviert<br />

• Induktionsschleife für Besucher<strong>in</strong>nen und Besucher mit Hörgeräten<br />

• Beh<strong>in</strong>derten-WC für Damen und Herren im EG


Interessante Orte • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 29<br />

Prenzlauer Allee 80 | 10405 Berl<strong>in</strong> (Prenzlauer Berg)<br />

Tel . 030 · 42 17 45 0 | www .sdtb .de/www .zeiss-grosspla<strong>net</strong>arium .de<br />

E<strong>in</strong>es der größten und modernsten Sternentheater <strong>in</strong> Europa mit Pla<strong>net</strong>ariums-<br />

und K<strong>in</strong>osaal. Neben Veranstaltungen rund um das Hauptthema<br />

„Astronomie“ gibt es K<strong>in</strong>derprogramme, Hörspiele und Musik „unter dem<br />

Sternhimmel“. Programm siehe Webseite.<br />

Öffnungszeiten<br />

Dienstag bis Donnerstag 9 – 12 Uhr<br />

Freitag 19 – 21 Uhr<br />

Samstag 14 – 21 Uhr<br />

Sonntag 13 .30 – 17 Uhr


30 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Events<br />

Events<br />

Art Forum Berl<strong>in</strong><br />

Kunstmesse<br />

• Der Haupte<strong>in</strong>gang <strong>in</strong> Halle 19 (E<strong>in</strong>gang Nord) ist barrierefrei<br />

• WC für Beh<strong>in</strong>derte (geschlechtsneutral) <strong>in</strong> Halle 19<br />

• Sonderparkplätze l<strong>in</strong>ks und rechts vom E<strong>in</strong>gang und Taxi-Stand<br />

• Beh<strong>in</strong>dertengerechte Aufzüge <strong>in</strong> Halle 19 und im „Kle<strong>in</strong>en Stern“<br />

(Übergang Halle 20 / 11 .2)<br />

Messe Berl<strong>in</strong> GmbH – art forum berl<strong>in</strong> | Messedamm 22 | 14055 Berl<strong>in</strong><br />

(Charlottenburg) | Halle 11 .2 und Hallen 18 – 20, Palais am Funkturm und<br />

Sommergarten E<strong>in</strong>gang <strong>in</strong> Halle 19 (E<strong>in</strong>gang Nord, Hammarskjöldplatz)<br />

Tel . 030 · 30 38 20 76 | www .art-forum-berl<strong>in</strong> .de<br />

Die Internationale Kunstmesse im September<br />

/ Oktober. Führende Galerien aus den wichtigsten<br />

Kunstzentren der Welt zeigen Kunst<br />

der sechziger Jahre bis heute und präsentieren<br />

ihre Stars und Newcomer. Besucher <strong>in</strong>fos,<br />

Galerienliste, Programm und Geländeplan ab<br />

Sommer auf der Webseite<br />

Tickets s<strong>in</strong>d ab Sommer onl<strong>in</strong>e erhältlich und<br />

vor Ort ab dem 1. Veranstaltungstag. Führungen<br />

über die Messe (kostenpflichtig) um 13 Uhr,<br />

15 Uhr und 17 Uhr <strong>in</strong> deutscher und englischer<br />

Sprache (Dauer: 1,5 h). Treffpunkt: art:berl<strong>in</strong><br />

Counter <strong>in</strong> Halle 19.<br />

Öffnungszeiten<br />

September / Oktober 12 – 19 Uhr


Berl<strong>in</strong>-Marathon und Halbmarathon<br />

für Rollstuhlfahrer und Handbiker<br />

Events • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 31<br />

März / April und September<br />

SCC-RUNNING (Sport-Club Charlottenburg e . V .) | Glockenturmstraße 23 |<br />

14055 Berl<strong>in</strong> (Charlottenburg)<br />

Tel . 030 · 30 12 88 10 | www .berl<strong>in</strong>-marathon .com<br />

<strong>in</strong>fo@berl<strong>in</strong>-marathon .com | www .berl<strong>in</strong>er-halbmarathon .de,<br />

<strong>in</strong>fo@berl<strong>in</strong>er-halbmarathon .de | www .handbikesport .de<br />

real,– Berl<strong>in</strong> Marathon: 42 km; ca. 40.000 Teilnehmer / <strong>in</strong>nen;<br />

Start und Ziel: Brandenburger Tor<br />

Vattenfall Berl<strong>in</strong> Halbmarathon: 22 km; ca. 25.000 Teilnehmer;<br />

Start / Ziel: Schloßbrücke / Rotes Rathaus<br />

Ausführliche Teilnehmer- und Besucher<strong>in</strong>formationen (<strong>in</strong>teraktiv und<br />

als PDF-Download) auf den jeweiligen Webseiten: Streckenpläne, Anmeldung,<br />

Teilnahmebed<strong>in</strong>gungen, Start und Ziel, Anfahrtsmöglichkeiten,<br />

Versorgung, mediz<strong>in</strong>ische Betreuung, Ablauf, Rahmenprogramm u.v.m.<br />

Extra-Info für teilnehmende Rollstuhlfahrer und Handbiker unter www.<br />

handbikesport.de <strong>in</strong> der Rubrik „Term<strong>in</strong>e“: Anfahrt, Parken, Treffpunkt,<br />

Startaufstellung, Unterwegs, Ziel, Zeitmessung, Siegerehrung und Wertung,<br />

u. a.<br />

Das Rahmenprogramm zu beiden Sportevents wird auf der Messe BERLIN<br />

VITAL auf dem Flughafen Tempelhof geboten . (Platz der Luftbrücke 5, 12101<br />

Berl<strong>in</strong>) . Auch die Startnummern der Teilnehmer werden gegen Vorlage der<br />

Anmeldebestätigung auf der Messe ausgegeben . Weitere Informationen<br />

unter www .berl<strong>in</strong>-vital .de (barrierefreier U-Bahnhof: U Paradestraße) .<br />

Der Veranstalter empfiehlt die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln<br />

(vorzugsweise mit U- und S-Bahn), da <strong>in</strong> der Umgebung des Startgeländes<br />

ke<strong>in</strong>e Parkmöglichkeiten für PKW und Busse vorhanden s<strong>in</strong>d . Auch an den<br />

Strecken s<strong>in</strong>d viele Straßen für den PKW-Verkehr gesperrt . Barrierefreie<br />

U- und S-Bahnhöfe an den Marathon-Strecken siehe auch „Interaktives<br />

L<strong>in</strong>ien<strong>net</strong>z“ unter www .fahr<strong>in</strong>fo-berl<strong>in</strong> .de / L<strong>in</strong>ien<strong>net</strong>z / und fahr<strong>in</strong>fo<br />

barrierefrei, www .fahr<strong>in</strong>fo-berl<strong>in</strong> .de .


32 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Events<br />

Britzer Garten<br />

• Rollstuhlgerechter E<strong>in</strong>gang: Mohr<strong>in</strong>er Allee mit Besucherparkplatz<br />

(U-Bhf . Alt-Mariendorf, Bus 181)<br />

• Breite und gut befestigte Wege auf dem gesamten Gelände<br />

• WCs für Beh<strong>in</strong>derte an verschiedenen Standorten im Park<br />

• Kostenloser Rollstuhlverleih am E<strong>in</strong>gang Mohr<strong>in</strong>er Allee, täglich<br />

von 9 Uhr bis e<strong>in</strong>e Stunde vor Kassenschluss . Reservierung erbeten<br />

unter 030 · 7 04 14 21 (Kasse Mohr<strong>in</strong>er Allee)<br />

• Rollstuhlschiebedienst an Werktagen und samstags nur nach<br />

telefonischer Term<strong>in</strong>vere<strong>in</strong>barung<br />

GRÜN BERLIN – Park und Garten GmbH | Sangerhauser Weg 1 |<br />

12349 Berl<strong>in</strong> (Neukölln)<br />

Tel . 030 · 70 09 06-0 | www .britzer-garten .de | www .gruen-berl<strong>in</strong> .de<br />

Der weitläufige Britzer Garten (90 Hektar) entstand 1985 anlässlich der<br />

Bundesgartenschau und zählt zu den schönsten Parks Deutschlands –<br />

mit Seen, Bächen und Quellen, Wiesen, Gehölzgruppen und zahlreichen<br />

Sondergärten.<br />

Bühne für Sonderveranstaltungen, Gastronomie, Tiere, e<strong>in</strong>e richtige<br />

Museumsbahn und Spiellandschaften für K<strong>in</strong>der. Infos, Parkplan und<br />

Veranstaltungsübersicht auf der Webseite. Fach- und sachbezogene<br />

Führungen für K<strong>in</strong>der und Erwachsene werden fast das ganze Jahr über an<br />

den Wochenenden angeboten. Aktuelles Programm unter www.freilandlabor-britz.de.<br />

Term<strong>in</strong>e und Themen können <strong>in</strong>dividuell vere<strong>in</strong>bart werden<br />

(Tel. 030 · 7 03 30 20).<br />

Fahrräder, Hunde und andere Tiere dürfen nicht mitgebracht werden,<br />

ausgenommen Beh<strong>in</strong>dertenbegleithunde mit Nachweis.<br />

• Tulipan-Ausstellung im April<br />

• Feuerblumen und Klassik Open Air im August<br />

• Klassik Sommer im September<br />

• Oktoberfest im Oktober<br />

• Luft-, Flug- und Drachenfest im Oktober<br />

• Adventskonzerte im Dezember


Events • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 33<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich ab 9 Uhr bis zum E<strong>in</strong>bruch der Dunkelheit<br />

(Beg<strong>in</strong>n der Konzerte siehe Webseite)<br />

E<strong>in</strong>trittspreise (ausgenommen Sonderveranstaltungen)<br />

Erwachsene € 2,00<br />

K<strong>in</strong>der (6 – 14 Jahre) € 1,00<br />

Schwerbeh<strong>in</strong>derte (Ausweis) € 1,00 freier E<strong>in</strong>tritt für Begleitpersonen<br />

(Vermerk „B“ im Ausweis)<br />

Classic Open Air KG am Gendarmenmarkt<br />

• Barrierefreie City-Toilette direkt auf dem Gendarmenmarkt (Charlottenstraße<br />

/ Jägerstraße)<br />

• Der Gendarmenmarkt ist von der Charlotten-, Markgrafen- und Taubenstraße<br />

ebenerdig und schwellenlos zugänglich


34 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Events<br />

MEDIA ON-LINE Management GmbH & Co . | Classic Open Air KG<br />

Dorotheenstraße 34 | 10117 Berl<strong>in</strong> (Mitte) im Juli<br />

Tel . 030 · 31 57 54 - 13 | www .classicopenair .de<br />

Klassische Musik <strong>in</strong> klassischer Atmosphäre auf e<strong>in</strong>em der schönsten<br />

Plätze Europas. Die musikalische Angebotspalette reicht von Deutscher<br />

und Italienischer Oper, über Operette und Musical bis h<strong>in</strong> zu Sonntag<br />

genannten Crossover-Produktionen mit Klassikern aus Pop, Soul, Sw<strong>in</strong>g<br />

und Jazz. Aktuelles Programm auf der Webseite ab Dezember. Tickets /<br />

Plätze für Schwerbeh<strong>in</strong>derte und Rollstuhlfahrer s<strong>in</strong>d nur beim Veranstalter<br />

erhältlich (Kontakt siehe oben): 50 % Ermäßigung gegen Vorlage des<br />

Schwerbeh<strong>in</strong>derten-Ausweises (ab GdB 80 %); ist e<strong>in</strong>e Begleitperson<br />

erforderlich, erhält diese ebenfalls 50 % Ermäßigung . Rollstuhlfahrer mit<br />

Begleitperson zahlen nur e<strong>in</strong>e E<strong>in</strong>trittskarte . Parken zum „Kulturtarif“<br />

(ab 18 bis 1 Uhr) <strong>in</strong> der Tiefgarage „FriedrichstadtPassagen“ (E<strong>in</strong>fahrten<br />

über Tauben- oder Jägerstraße) .<br />

Domäne Dahlem<br />

Museum und Landgut<br />

• Auf dem Gutshof ist Kopfste<strong>in</strong>pflaster und im Museum gibt es<br />

zahlreiche Stufen<br />

• Das WC für Beh<strong>in</strong>derte bef<strong>in</strong>det sich <strong>in</strong> e<strong>in</strong>em Seitengebäude des<br />

Gutshofs; Zugang vom Hof<br />

• E<strong>in</strong> Besucherparkplatz ist vorhanden<br />

König<strong>in</strong>-Luise-Straße 49 | 14195 Berl<strong>in</strong> (Dahlem) | U-Bhf . Dahlem Dorf<br />

(barrierefrei)<br />

Tel . 030 · 66 63 00 - 0 | www .domaene-dahlem .de<br />

Das Freilandmuseum bietet <strong>in</strong>mitten der City (auf 15 Hektar) das ganze<br />

Jahr über <strong>in</strong>teressante Ausstellungen, lebendige Landwirtschaft und viele<br />

Veranstaltungen für K<strong>in</strong>der und Erwachsene. Der stimmungsvolle Historische<br />

Jahrmarkt und die großen Marktfeste auf dem Gutshof s<strong>in</strong>d besonders<br />

beliebte Events. Neben den Saisonmärkten gibt es solche, die e<strong>in</strong>em


Events • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 35<br />

speziellen Thema gewidmet s<strong>in</strong>d: Töpfermarkt, Textilhandwerksmarkt und<br />

das Kartoffelfest. E<strong>in</strong>e Übersicht über alle Veranstaltungen auf der Webseite<br />

(PDF-Datei). Rundgänge und Führungen für Gruppen nach Anmeldung<br />

(für Rollstuhlfahrer / <strong>in</strong>nen auf Anfrage) unter 030 · 66 63 00 50 oder<br />

fuehrungen@domaene-dahlem.de<br />

• Frühl<strong>in</strong>gsfest im März<br />

• Herbstfest im Oktober<br />

• Adventsmärkte im Dezember<br />

• Historischer Jahrmarkt im Mai<br />

E<strong>in</strong>tritt zu den Märkten<br />

2,– €, K<strong>in</strong>der, Jugendliche, Menschen mit Handicap, Arbeitslose, Sozialhilfe-<br />

empfänger, Auszubildende, Studenten, Zivildienstleistende frei<br />

Öffnungszeiten Museum / Landgut<br />

Mittwoch bis Montag 10 – 18 Uhr<br />

Das Freigelände ist rund um die Uhr an allen Tagen frei zugänglich .<br />

Festival of Lights<br />

• Barrierefreie Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu den Illum<strong>in</strong>ationen:<br />

fahr<strong>in</strong>fo barrierefrei der BVG, www .fahr<strong>in</strong>fo-berl<strong>in</strong> .de / barrierefrei<br />

/ b<strong>in</strong> / und des VBB, www .vbbonl<strong>in</strong>e .de . Telefonische Auskünfte unter<br />

030 · 1 94 49 (BVG) und 030 · 25 41 41 41 (VBB)<br />

City-Stiftung Berl<strong>in</strong> | Sophie-Charlotten-Straße 113 | 14059 Berl<strong>in</strong><br />

Tel . 030 · 32 67 98 87 | contact@city-stiftung .de |<br />

www .festival-of-lights .de | www .city-stiftung-berl<strong>in</strong> .de<br />

Für e<strong>in</strong> bis zwei Wochen werden bekannte Berl<strong>in</strong>er Sehenswürdigkeiten<br />

mit Lichtillum<strong>in</strong>ation, Events, Projektionen und Feuerwerk spektakulär<br />

<strong>in</strong> Szene gesetzt. Beleuchtet werden Bauwerke, Straßen und Plätze, am<br />

Sonntag zum Beispiel das Brandenburger Tor, der Fernsehturm, der Berl<strong>in</strong>er<br />

Dom oder die Siegessäule. Alle Illum<strong>in</strong>ationen werden ab Anfang Oktober<br />

auf der Webseite bekannt gegeben.


36 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Events<br />

Veranstaltungszeiten<br />

im Oktober täglich 24 Stunden<br />

K<strong>in</strong>dl-Bühne Wuhlheide<br />

Konzerte<br />

• L<strong>in</strong>ks vom Haupte<strong>in</strong>gang 15 % Wegsteigung<br />

• ca . 20 ausgewiesene Stellplätze für Rollstuhlfahrer auf der obersten<br />

Ebene der Tribüne<br />

• Es stehen nur wenige PKW-Parkplätze im direkten Umfeld der Wuhlheide<br />

zur Verfügung . Diese bef<strong>in</strong>den sich entlang und beidseits der Straße An<br />

der Wuhlheide . Die Veranstalter empfehlen für die Anfahrt die Nutzung<br />

des öffentlichen Nahverkehrs<br />

An der Wuhlheide 187 | 12459 Berl<strong>in</strong> (Köpenick)<br />

Tel . 030 · 8 57 58 10 (Büro) | Tel . 030 · 53 07 95 30 (nur an Veranstaltungstagen)<br />

| <strong>in</strong>fo@wuhlheide .de | www .wuhlheide .de<br />

Neben der Waldbühne die zweite große Freilichtbühne <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> mit Platz<br />

für 16.000 Zuschauer. Veranstaltungsort großer Pop- und Rock-Konzerte<br />

und Open-Air-Events. Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen und<br />

onl<strong>in</strong>e auf der Wuhlheide-Webseite (s. Programm). Die im Vorverkauf<br />

erworbenen E<strong>in</strong>trittskarten be<strong>in</strong>halten schon den Fahrpreis für die H<strong>in</strong>-<br />

u. Rückfahrt mit S-Bahn, U-Bahn, Tram und Bus (VBB-Tarifbereiche ABC)<br />

ab drei Stunden vor E<strong>in</strong>lass bis VBB-Dienstende. Verfügbarkeit von Rollstuhlplätzen<br />

und Ermäßigungen bitte beim jeweiligen Veranstalter (siehe<br />

Programm auf www.wuhlheide.de) oder beim Ticketkauf erfragen.


Lange Nacht der Museen<br />

Events • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 37<br />

• Etwa die Hälfte der Veranstaltungsorte ist barrierefrei zugänglich, bei<br />

weiteren wird die Zugänglichkeit durch Personal vor Ort gewährleistet .<br />

• Auf der Webseite der Langen Nacht wird die „m<strong>in</strong>destens bed<strong>in</strong>gte Rollstuhleignung“<br />

e<strong>in</strong>es Veranstaltungsorts angegeben . Das Vorhandense<strong>in</strong><br />

von rollstuhlgeeig<strong>net</strong>en Toiletten wird nicht erfasst .<br />

• Zur persönlichen Routenplanung ist es <strong>in</strong> jedem Fall ratsam, sich bei<br />

Bedarf vorher genau über die Bed<strong>in</strong>gungen <strong>in</strong> den Museen zu <strong>in</strong>formieren .<br />

• Informationen zur Barrierefreiheit der teilnehmenden Museen auch<br />

unter www .mobidat .<strong>net</strong> und telefonisch <strong>in</strong> der <strong>Mobidat</strong>-Service-<br />

Zentrale: 030 · 74 77 71 15 . (Mo bis Do 8 – 17 Uhr, Fr bis 16 Uhr)<br />

• Die Berl<strong>in</strong>er Verkehrsbetriebe (BVG) stellen für die Shuttle-L<strong>in</strong>ien größtenteils<br />

barrierefreie Busse mit 1 bis 2 Rollstuhlplätzen bereit . E<strong>in</strong>ige<br />

Veranstaltungsorte liegen außerhalb der Shuttle-Bus-Routen, s<strong>in</strong>d aber<br />

angebunden an das VBB-L<strong>in</strong>ien<strong>net</strong>z . (zur barrierefreien Routenplanung<br />

siehe „fahr<strong>in</strong>fo barrierefrei“ der BVG und des VBB)


38 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Events<br />

<strong>in</strong>fo@kulturprojekte-berl<strong>in</strong> .de | www .lange-nacht-der-museen .de |<br />

Museums<strong>in</strong>formation Berl<strong>in</strong> 030 · 24 74 98 88<br />

Ausstellungen <strong>in</strong> bis zu 100 Museen mit Ton-Licht-Inszenierungen, Filmen,<br />

Konzerten, Lesungen, Aktionen, Familienprogramm, Führungen, Lange<br />

Nacht Party. Programm und Adressen der teilnehmenden Museen und<br />

Ausstellungshäuser, Informationen zu den Shuttle-Bussen, mit denen<br />

man bequem von Museum zu Museum kommt, zu Tickets und Vorverkauf<br />

unter www.lange-nacht-der-museen.de. E<strong>in</strong> kostenloses Programmheft ist<br />

an allen Vorverkaufsstellen erhältlich sowie als PDF-Datei auf der Webseite<br />

– etwa ab e<strong>in</strong>em Monat vor dem Veranstaltungstag. Der Preis der<br />

E<strong>in</strong>trittskarte gilt für den Besuch aller beteiligten Häuser (ab 18 Uhr), für<br />

den Shuttle-Bus-Service sowie die Benutzung der öffentlichen<br />

Verkehrsmittel im Tarifbereich ABC (von 15 bis 5 Uhr).<br />

Veranstaltungszeiten<br />

Ende Januar / Ende August 18 – 2 Uhr<br />

Lange Nacht der Opern und Theater<br />

• H<strong>in</strong>weise zur barrierefreien Nutzung der teilnehmenden Häuser auf der<br />

Webseite der Berl<strong>in</strong>er Bühnen: www .berl<strong>in</strong>-buehnen .de/langenacht<br />

Ticket- und Infohotl<strong>in</strong>e 030 · 47 99 74 44 (ab März bis zum Veranstaltungstag)<br />

| www .berl<strong>in</strong>-buehnen .de/langenacht<br />

Rund 50 Bühnen Berl<strong>in</strong>s präsentieren im E<strong>in</strong>stundentakt etwa 30-m<strong>in</strong>ütige<br />

Programme. Mit e<strong>in</strong>em e<strong>in</strong>zigen Ticket erhalten Berl<strong>in</strong>er und Touristen auf<br />

verschiedenen Touren E<strong>in</strong>blicke <strong>in</strong> die aktuellen Produktionen der Theater.<br />

Informationen zum aktuellen Programm, zu Vorverkaufsstellen und Tickets<br />

sowie zu den Shuttle-Bus-L<strong>in</strong>ien, welche die Besucher im 10-/ 15-M<strong>in</strong>utentakt<br />

von Theater zu Theater bzw. an nahe gelegene Sammelpunkte<br />

br<strong>in</strong>gen, auf der Webseite und telefonisch bei der Ticket- und Info-Hotl<strong>in</strong>e<br />

ab etwa e<strong>in</strong>em Monat vor der Veranstaltung (Programmheft als PDF-Datei


Events • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 39<br />

auf der Webseite). Das Kombiticket ist gültig <strong>in</strong> allen beteiligten Bühnen<br />

und für die Benutzung der Shuttle-Busse sowie der öffentlichen Verkehrsmittel<br />

(Tarifbereich ABC) von 15 bis 5 Uhr.<br />

Veranstaltungszeiten<br />

im April 19 – 1 Uhr<br />

Messe Berl<strong>in</strong><br />

• Auf dem gesamten Messegelände kann man sich barrierefrei bewegen<br />

• Alle Haupte<strong>in</strong>gänge s<strong>in</strong>d barrierefrei zugänglich (Nord, Süd, Ost) sowie<br />

die E<strong>in</strong>gänge Halle 7, 9, 25, 26 und „Kle<strong>in</strong>er Stern“<br />

• Orientierungsplan für Rollstuhlbenutzer auf der Webseite der Messe<br />

Berl<strong>in</strong>, Rubrik „Gelände“ als JPG-Datei und PDF-Datei zum Herunterladen<br />

mit Angaben zu barrierefreien E<strong>in</strong>gängen, beh<strong>in</strong>dertengerechten<br />

Toiletten und Aufzügen, Sonderparkplätzen, u . a .<br />

• Beh<strong>in</strong>derten Service Tel . 030 · 30 38 - 58 37 und Notruf-Telefon<br />

030 · 30 38 - 22 22<br />

• Zufahrt für Sonderfahrdienste und Sonderparkplätze an den<br />

E<strong>in</strong>gängen Nord und Süd<br />

Messe Berl<strong>in</strong> | Messedamm 22 | 14055 Berl<strong>in</strong> (Charlottenburg)<br />

Tel . 030 · 30 38 - 0 | central@messe-berl<strong>in</strong> .de | www .messe-berl<strong>in</strong> .de<br />

E<strong>in</strong>en <strong>in</strong>teraktiven Gelände- und Hallenplan, Informationen zur Anreise<br />

und Onl<strong>in</strong>e-Tickets für die aktuell stattf<strong>in</strong>denden Messen erhalten Sie auf<br />

der Webseite der Messe Berl<strong>in</strong>. Ausführliche Informationen zu den<br />

Messen auf den jeweiligen Veranstaltungsseiten (siehe Messekalender<br />

auf der Webseite).<br />

• Grüne Woche im Januar<br />

• ITB im März<br />

• IFA im September<br />

• Art Forum im September / Oktober (siehe auch Seite 30)


40 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Events<br />

Pyronale<br />

Feuerwerk-World-Championat<br />

• Der Haupte<strong>in</strong>gang am Osttor des Olympiastadions ist bed<strong>in</strong>gt rollstuhlgeeig<strong>net</strong>:<br />

Zugang über e<strong>in</strong>e Rampe (13 m, 15 %) oder 5 Stufen<br />

• Rollstuhlplätze gibt es nur im Stehbereich des Zuschauerraums<br />

• Im Olympiastadion s<strong>in</strong>d 6 rollstuhlgeeig<strong>net</strong>e WCs vorhanden<br />

• Parkplätze am Ost- und Südtor; Sonderparkplätze am Osttor<br />

Maifeld am Olympiastadion Berl<strong>in</strong> | Olympischer Platz | 14053 Berl<strong>in</strong><br />

(Charlottenburg) | E<strong>in</strong>gänge am Süd- und Osttor (siehe Ortsbeschreibung<br />

auf der Webseite)<br />

Feuerwerk-World-Championat im September jeweils um 20 .45 Uhr<br />

Tickethotl<strong>in</strong>e 01805 · 6 00 12 10 (0,14 € / M<strong>in</strong> .) | www .pyronale .biz<br />

Sensationelle Feuerwerksshows von sechs der weltbesten Feuerwerk-<br />

Teams im Wettstreit um den Goldenen Pyronale-Pokal. Das Mitbr<strong>in</strong>gen<br />

von Klappstühlen, Hockern, sperrigen Gegenständen, Picknickkörben etc.<br />

ist aufgrund von behördlichen Auflagen nicht gestattet.<br />

Tickets an allen bekannten Vorverkaufstellen, telefonisch bei der Tickethotl<strong>in</strong>e<br />

und onl<strong>in</strong>e über www .ticketonl<strong>in</strong>e .de: Stehplätze, Tribünenplätze und VIP-Tickets<br />

Abendkassen an beiden Veranstaltungstagen ab 14 Uhr am Süd- und Osttor .


Waldbühne<br />

Konzerte, Open-Air-K<strong>in</strong>o<br />

Events • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 41<br />

• Die Waldbühne ist bed<strong>in</strong>gt rollstuhlgeeig<strong>net</strong> . Ausgewiesene Rollstuhlplätze<br />

s<strong>in</strong>d auf der oberen Ebene der Tribüne vorhanden . Bei e<strong>in</strong>igen<br />

Veranstaltungen besteht die Möglichkeit von Mitarbeitern der Sanitätsdienste<br />

<strong>in</strong> den unteren Bereich begleitet zu werden . Die Bed<strong>in</strong>gungen<br />

s<strong>in</strong>d beim jeweiligen Veranstalter bzw . beim Ticketkauf zu erfragen .<br />

• Zuschauertribüne: 88 Stufen mit Sitzreihen auf 3 Rängen; der Höhenunterschied<br />

zwischen erster und letzter Reihe beträgt 30 m .<br />

• Das WC für Beh<strong>in</strong>derte bef<strong>in</strong>det sich auf der obersten Ebene .<br />

• Parkplätze s<strong>in</strong>d im Umfeld der Waldbühne vorhanden, die Veranstalter<br />

empfehlen jedoch die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln<br />

(bei e<strong>in</strong>igen Konzerten ist der Fahrpreis AB im Ticketpreis enthalten) .<br />

• Informationen zur Verfügbarkeit von Rollstuhlplätzen erhält man im<br />

Call Center der CTS Eventim AG (Telefon siehe oben) .<br />

Am Glockenturm (nahe Olympiastadion) | 14053 Berl<strong>in</strong> (Charlottenburg)<br />

Ticket-Hotl<strong>in</strong>e 030 · 97 99 48 11 | Call Center Eventim 01805 · 57 00 70<br />

(0,14 € / m<strong>in</strong>) | www .waldbühne-tickets .de | www .eventim .de (E<strong>in</strong>gabe<br />

„Waldbühne Berl<strong>in</strong>“ <strong>in</strong> die Suchmaske)<br />

E<strong>in</strong>es der besten und schönsten Open-Air-Theater und Veranstaltungsort<br />

für Pop- / Rock-Konzerte, Klassik-Events, Opern-Aufführungen und Open-<br />

Air-K<strong>in</strong>o für bis zu 22.000 Besucher. Tickets gibt es an allen bekannten<br />

Vorverkaufsstellen und onl<strong>in</strong>e bei www.eventim.de. Sitzplan (Platzkarten<br />

oder freie Platzwahl) und Ermäßigungen, u. a. für Rollstuhlfahrer, bitte<br />

beim Ticketkauf erfragen. Ermäßigte Karten, z. B. für K<strong>in</strong>der, Studenten<br />

und Senioren s<strong>in</strong>d auch onl<strong>in</strong>e buchbar. Diese werden an den Platzkategorien<br />

angezeigt.


42 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Cafés / Restaurants<br />

Cafés / Restaurants<br />

Charlottenburg-Wilmersdorf<br />

Baba Angora<br />

Restaurant<br />

• Beh<strong>in</strong>derten-WC vorhanden<br />

Schlüterstraße 29 (am Savignyplatz) | 10629 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 3 23 70 96 | <strong>in</strong>fo@babaangora .de | www .babaangora .de<br />

Türkische und traditionell anatolische Küche, Plätze im Freien. Top-<br />

Restaurant mit sehr <strong>net</strong>ter und aufmerksamer Bedienung. Hier bekommt<br />

man e<strong>in</strong>en guten E<strong>in</strong>blick <strong>in</strong> die türkische Küche. Auch die Preise s<strong>in</strong>d <strong>in</strong><br />

Ordnung.<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich 12 – 1 Uhr<br />

blisse14<br />

Café / Restaurant<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos, Beh<strong>in</strong>derten-WC für Damen<br />

und für Herren .<br />

Blissestraße 14 | 10713 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 89 73 13 10 | www .blisse14 .de<br />

Regionale Küche, Pizza / Pasta, Frühstück, Kaffee- und Teespezialitäten,<br />

Jazzbrunch / Sonntagsbrunch, ruhiger Hofgarten, Ausstellungen, WLAN-


Cafés / Restaurants • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 43<br />

Hotspot. Helles, freundliches und komplett barrierefreies Café – im funktionalen<br />

Bauhausstil gestaltet. Hier kann man wunderbar essen, zu erstaunlich<br />

günstigen Preisen. Auch der Service ist <strong>net</strong>t und kompetent.<br />

Öffnungszeiten<br />

Montag bis Samstag 8 – 24 Uhr<br />

Sonn- und Feiertag 11 – 17 Uhr<br />

mr hai Kabuki<br />

Sushi Bar<br />

• WC für Beh<strong>in</strong>derte vorhanden<br />

Olivaer Platz 10 | 10707 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 88 62 81 36 | kontakt@mrhai .de | www .mrhai .de<br />

Sushi & Japanische Küche. E<strong>in</strong>e der besten Sushi-Bars <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong>. Leider s<strong>in</strong>d<br />

die Preise recht hoch.<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich 12 – 24 Uhr<br />

Restaurant Sachs<br />

Restaurant / Bistro<br />

• Zugang über e<strong>in</strong>e Stufe oder mobile Rampe, Beh<strong>in</strong>derten-WC vorhanden<br />

Knesebeckstraße 29 (zw . Kudamm u . Savignyplatz) | 10626 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 88 91 08 25 | www .sachsberl<strong>in</strong> .de<br />

Deutsche und <strong>in</strong>ternationale Küche, Frühstück, Kaffee und Kuchen, We<strong>in</strong>e,<br />

Sonntagsbrunch, Terrasse. Egal, ob zum Mittagessen, Kaffee tr<strong>in</strong>ken oder<br />

zum gemütlichen Abendessen – die Qualität der Küche ist klasse und die


44 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Cafés / Restaurants<br />

Preise akzeptabel. Das Sachs hat e<strong>in</strong>e angenehme Atmosphäre und freundliches<br />

Personal.<br />

Öffnungszeiten<br />

Montag bis Samstag 9 – 1 Uhr<br />

Sonntag 10 – 1 Uhr<br />

Friedrichsha<strong>in</strong>-Kreuzberg<br />

Avril<br />

Restaurant / Café<br />

• Zugang über 2 Stufen oder mobile Rampe (Türbreite 98 cm)<br />

• Türbreite im Beh<strong>in</strong>derten-WC 90 cm<br />

Graefestraße 83 | 10967 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 62 73 53 98 | www .cafe-avril .de<br />

Vegetarische Küche, Fischgerichte, Cocktails, hausgemachte Kuchen,<br />

kostenloser WLAN-Hotspot, K<strong>in</strong>derspielraum, Sonntags-Brunch-Buffet<br />

(10 – 16 Uhr), Terrassenplätze. Gemütliches Restaurant im Graefekiez.<br />

Auch auf der Terrasse sitzt man ganz wunderbar. Interessantes, bunt<br />

gemischtes Klientel: junge Familien, Kreuzberger Szenepublikum und<br />

<strong>in</strong>ternationale Gäste.<br />

Öffnungszeiten<br />

Montag bis Freitag 9 – 2 Uhr<br />

Samstag / Sonntag 9 – 2 Uhr


Brachvogel<br />

Restaurant / M<strong>in</strong>igolf / Sommergarten<br />

Cafés / Restaurants • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 45<br />

• Der E<strong>in</strong>gang zum Gelände / Sommergarten ist rollstuhlgerecht<br />

• Türbreite am Gebäudezugang 78 cm, Türen und Durchgänge schwellenlos,<br />

Zugang zum Restaurant auch über die Terrassentür (Türbreite<br />

ca . 200 cm)<br />

• Tische und Stühle im Sommergarten auf Sand-Kies-Gemisch, Wege<br />

mit Kle<strong>in</strong>ste<strong>in</strong>pflasterung<br />

• Um alle Bahnen der M<strong>in</strong>igolfanlage s<strong>in</strong>d Betonplatten verlegt<br />

• Beh<strong>in</strong>derten-WC vorhanden (Türbreite 93 cm) mit Wickeltisch<br />

Carl-Herz-Ufer 34 | 10961 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 6 93 04 32 | www .brachvogel-berl<strong>in</strong> .de<br />

Internationale und regionale Küche, Biere, We<strong>in</strong>e, Cocktails, Veranstaltungen<br />

mit Live-Musik, Eis-Station, M<strong>in</strong>igolfplatz, rund 2000 m² großes<br />

Areal, Abenteuerspielplatz nebenan. Schöne Lage im Grünen, direkt am<br />

Landwehrkanal – e<strong>in</strong> Biergarten, wie man ihn sich vorstellt. Die M<strong>in</strong>igolf-<br />

Bahn ist (sofern bespielbar) das ganze Jahr geöff<strong>net</strong>.<br />

Burg am See<br />

Türkischer Biergarten<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos, Wegweiser / Orientierungshilfen<br />

vorhanden<br />

• Toilettenpersonal am Beh<strong>in</strong>derten-WC, Zugang über e<strong>in</strong>e Rampe (1,2 m;<br />

11,25 %), Türbreite 94 cm<br />

Ratiborstraße 14c | 10999 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 69 59 80 60 | www .burg-am-see .de<br />

Grill- und Eisspezialitäten (Selbstbedienung), Tea Garden, Wasserpfeifen<br />

Area, Spielplatz, über 3000 m² Fläche, kostenloser WLAN-Hotspot.


46 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Cafés / Restaurants<br />

Zwischen Landwehr- und Neuköllner Schifffahrtskanal liegt dieser <strong>net</strong>te<br />

Biergarten im Niemandsland. Es gibt preiswerte Getränke vom Kaffee bis<br />

zum Longdr<strong>in</strong>k, Samoware mit türkischem Tee und Basisverpflegung <strong>in</strong><br />

Form von Pommes, Buletten und Gözleme.<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich 10 – 22 Uhr<br />

Brauhaus Südstern<br />

Brauhaus / Restaurant / Biergarten / Event-Location<br />

• Zugang über 1 Stufe oder mobile Rampe (Türbreite 99 cm)<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

• Beh<strong>in</strong>derten-WC vorhanden<br />

Hasenheide 69 | 10967 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 69 00 16 24 | www .brauhaus-suedstern .de<br />

Regionale Küche (auch vegetarisch), selbstgebraute Biere und Spezialbiere,<br />

Live-Musik, Braukurse, Brauereiführungen, Fußball-TV-Übertragungen,<br />

Angebote für (Reise)Gruppen. Das e<strong>in</strong>zige Brauhaus <strong>in</strong> Kreuzberg und<br />

Umgebung. Der Biergarten ist e<strong>in</strong> echtes Idyll der Großstadt. Im Innern<br />

ist es rustikal und gemütlich. Leckeres Bier, gutes Essen und freundlicher<br />

Service!<br />

Öffnungszeiten<br />

Montag bis Samstag ab 14 Uhr, im W<strong>in</strong>ter wochentags ab 17 Uhr<br />

warme Küche täglich bis 23 Uhr<br />

Sonn- und Feiertag 10 – 14 Uhr (Brunch-Buffett)


Café brennBar<br />

Alte Feuerwache e.V.<br />

• Türbreite im Beh<strong>in</strong>derten-WC 94 cm<br />

Cafés / Restaurants • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 47<br />

Axel-Spr<strong>in</strong>ger-Straße 40 – 41 | 10969 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 25 39 92 60 | www .alte-feuerwache .de<br />

Stadtteilcafé mit grünem Innenhof, täglich wechselndes Speiseangebot<br />

(auch vegetarisch), hausgebackener Kuchen, sonntags Familienfrühstück<br />

/ Brunch. Nettes kle<strong>in</strong>es Café – unweit vom Checkpo<strong>in</strong>t Charlie,<br />

genau am ehemaligen Mauerstreifen. Eigentlich e<strong>in</strong> Vere<strong>in</strong>, der zur Alten<br />

Feuerwache, e<strong>in</strong>em Stadtteilzentrum, gehört. Für 5 Euro gibt’s e<strong>in</strong> ausreichend<br />

großes Frühstück – mit freundlicher Bedienung.<br />

Öffnungszeiten:<br />

Montag bis Freitag 7 .30 – 18 Uhr<br />

Samstag reserviert für private Feiern<br />

Sonntag 10 – 14 Uhr<br />

Cunô<br />

Sushi / Lounge / Vietnamese Kitchen<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

• Beh<strong>in</strong>derten-WC vorhanden (Türbreite 93 cm)<br />

Schlesische Straße 5 | 10997 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 69 51 84 63 | www .berl<strong>in</strong>-cuno .de<br />

Vietnamesisch-japanisches Loungerestaurant. E<strong>in</strong> klasse vietnamesischer<br />

Laden <strong>in</strong> der Nähe des Schlesischen Tors. Die Innenausstattung ist<br />

geschmackvoll und gemütlich. Bei schönem Wetter s<strong>in</strong>d die Plätze draußen<br />

beliebter. Die Sushi Menüs s<strong>in</strong>d super und auch die anderen Gerichte<br />

schmecken e<strong>in</strong>fach toll. Sehr <strong>net</strong>te Bedienung!


48 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Cafés / Restaurants<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich 12 – 24 Uhr<br />

Küche bis 23 .30 Uhr<br />

Die Turnhalle<br />

Café / Restaurant<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos, Beh<strong>in</strong>derten-WC vorhanden<br />

Holteistraße 6 – 9 | 10245 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 29 36 48 16 | www .dieturnhalle .de<br />

Mediterrane und e<strong>in</strong>heimische Küche, Cocktailbar / Lounge, Sommergarten,<br />

Samstags Frühstücks-Buffet, Sonn- und Feiertag Brunch-Buffet<br />

(jeweils bis 15 Uhr). Schöne Location zwischen Ostkreuz und Boxhagener<br />

Platz. Toll, was man aus e<strong>in</strong>er alten Schulsporthalle alles machen kann.<br />

Das Essen ist immer lecker und nicht zu teuer. In der Turnhalle kann man<br />

auch gut nur auf e<strong>in</strong> Getränk e<strong>in</strong>kehren. Der Außenbereich vermittelt<br />

Urlaubsfeel<strong>in</strong>g.<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich ab 10 Uhr<br />

Meyman<br />

Restaurant / Café<br />

• Türbreite 88 cm, Türen und Durchgänge schwellenlos,<br />

Beh<strong>in</strong>derten-WC vorhanden<br />

Krossener Straße 11 a | 10245 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 0163 · 806 16 36 | <strong>in</strong>fo@meyman-restaurant .de |<br />

www .meyman-restaurant .de


Cafés / Restaurants • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 49<br />

Arabische und mediterrane Küche (auch vegetarisch), Bistro / Imbiss.<br />

E<strong>in</strong>e Mischung aus Imbiss und kle<strong>in</strong>em Restaurant. Im Meyman gibt’s<br />

vermutlich die beste Schawarma <strong>in</strong> Friedrichsha<strong>in</strong>. Das Preis- / Leistungsverhältnis<br />

stimmt, die Atmosphäre ist <strong>net</strong>t und die Mitarbeiter s<strong>in</strong>d<br />

immer gut gelaunt.<br />

Öffnungszeiten:<br />

Sonntag bis Donnerstag 12 – 2 Uhr<br />

Freitag / Samstag 12 – 3 Uhr<br />

Umspannwerk Ost<br />

Restaurant / Biergarten / Theater<br />

• Zugang über Rampe (1 %, 2,5 m) oder 2 Stufen, Türen und Durchgänge<br />

schwellenlos<br />

• Beh<strong>in</strong>derten-WC vorhanden, beide Ebenen s<strong>in</strong>d mit Aufzug erreichbar<br />

Palisadenstraße 48 | 10243 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG – 1 . OG<br />

Tel . 030 · 42 08 93 23 | www .umspannwerk-ost .de<br />

Regionale und mediterrane Küche, Bar, D<strong>in</strong>nershows, Krim<strong>in</strong>altheater,<br />

großer Biergarten. Das Umspannwerk ist e<strong>in</strong> wirklich schönes Erlebnis.<br />

Mit 11 – 16 Euro für e<strong>in</strong> Hauptgericht nicht ganz so günstig, aber das Essen<br />

ist se<strong>in</strong> Geld wert und die Location absolut sehenswert. Der Service ist<br />

professionell und freundlich. Durch die offene Küche kann man den<br />

Köchen beim Zubereiten der Speisen zusehen.<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich 11 .30 Uhr – open end<br />

warme Küche bis 24 Uhr


50 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Cafés / Restaurants<br />

Wendel<br />

Clubcafé für gegenwärtige Musik<br />

• Zugang über 1 Stufe oder stufenlos über den Seitene<strong>in</strong>gang auf dem Hof<br />

rechts vom Haupte<strong>in</strong>gang (bitte die Kl<strong>in</strong>gel benutzen)<br />

• Beh<strong>in</strong>derten-WC vorhanden (Türbreite 89 cm)<br />

Schlesische Straße 42 | 10997 Berl<strong>in</strong><br />

Tel . 030 · 61 07 40 29 | www .nstp .de<br />

Musik-Café, Frühstück mit Bio-Angebot, Tagesgerichte, Kuchen, Bar,<br />

Cocktails, Konzerte und spontane Jam-Sessions , kostenloser WLAN-Spot<br />

(Konzert-Term<strong>in</strong>e auf der Webseite). Entspannter Szene-Treff mit<br />

„trashiger“ Wohnzimmer-Atmosphäre. E<strong>in</strong> guter Ort zum Frühstücken<br />

oder um <strong>in</strong> den Abend zu starten, mit angenehmer Musik (Jazz, Blues,<br />

NuJazz, Ambient) und freundlichem Personal.<br />

Öffnungszeiten<br />

Montag bis Freitag ab 12 Uhr<br />

Samstag / Sonntag ab 10 .30 Uhr<br />

Freitag / Samstag bis 4 Uhr


Mitte<br />

Ampelmann<br />

Restaurant / Strandbar am Monbijou-Park<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

• Beh<strong>in</strong>derten-WC vorhanden (Türbreite 85 cm)<br />

Cafés / Restaurants • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 51<br />

Stadtbahnbogen 159 / 160 | 10178 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 84 71 07 09 | www .ampelmann .de<br />

Italienisch-mediterrane Küche, Frühstück á la carte, Cocktails, Brunch-<br />

Buffet (Sonn- und Feiertag 10 – 14 Uhr) und K<strong>in</strong>derbäckerei, WLAN-<br />

Anschluss. Das Restaurant liegt direkt an der Spree, gegenüber der<br />

Museums<strong>in</strong>sel. Das Essen ist lecker zu fairen Preisen. Das Ampelmann ist<br />

besonders bei schönem Wetter e<strong>in</strong>en Besuch wert! Die Strandbar (eigentlich<br />

e<strong>in</strong>e „Wiesenbar“) bietet Liegestühle mit „Ampelmännchen“ und<br />

auch schattige Plätze.<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich 9 – 24 Uhr<br />

Café am Neuen See<br />

Café / Biergarten<br />

• Zugänge und Wege im Biergarten s<strong>in</strong>d rollstuhlgerecht<br />

• Der Selbstbedienungsbereich ist von e<strong>in</strong>er Stufe umgeben<br />

• Im Innenraum (Türbreite ca . 80 cm) bef<strong>in</strong>den sich e<strong>in</strong>ige Plätze<br />

auf e<strong>in</strong>em Podest (e<strong>in</strong>e Stufe)<br />

• Beh<strong>in</strong>derten-WC nur im Außenbereich vorhanden (Zugang über e<strong>in</strong>e<br />

steile Holzrampe ohne Handlauf, Türbreite 91 cm)


52 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Cafés / Restaurants<br />

Lichtenste<strong>in</strong>allee 2 | 10787 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 25 44 93 00<br />

Bereich mit Bedienung und SB-Restaurant; Speiseangebot u. a.: Bretzeln,<br />

Salate und Pizza. E<strong>in</strong>er der schönsten und idyllischsten Biergärten Berl<strong>in</strong>s.<br />

Das Publikum ist bunt gemischt, man trifft hier Studenten ebenso wie<br />

Geschäftsleute oder Familien mit K<strong>in</strong>dern. Im Sommer gibt’s e<strong>in</strong>en Bootsverleih.<br />

Öffnungszeiten<br />

Sommer<br />

täglich ab 10 Uhr<br />

W<strong>in</strong>ter<br />

Samstag / Sonntag ab 10 Uhr<br />

Fassbender & Rausch<br />

Chocolatiers am Gendarmenmarkt, Schokoladen-Café / -Restaurant<br />

• Zugang zum 1 . OG über e<strong>in</strong>en Aufzug (Haupte<strong>in</strong>gang) <strong>in</strong> der Mohrenstraße<br />

20<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

Charlottenstraße 60 | 10117 Berl<strong>in</strong> | Etage: 1 . OG<br />

Tel . 030 · 20 45 84 43, Tischreservierung 0800 · 7 57 88 10<br />

www .fassbender-rausch .de<br />

Tr<strong>in</strong>kschokolade, Törtchen, Kreationen aus Kakao und Schokolade; im<br />

Herbst und W<strong>in</strong>ter: Schokoladen-Menüs, Schokoladen- und Pral<strong>in</strong>ensem<strong>in</strong>are.<br />

Die Tr<strong>in</strong>kschokolade ist köstlich, und die Kreationen s<strong>in</strong>d e<strong>in</strong>fallsreich<br />

und lecker. Im Erdgeschoss gibt es außerdem e<strong>in</strong> wunderschönes<br />

Ladenlokal (Schokoladenhaus) mit e<strong>in</strong>er unglaulichen Auswahl an<br />

Schokoladen und Pral<strong>in</strong>en.<br />

Öffnungszeiten<br />

Montag bis Sonntag 11 – 20 Uhr


mesa<br />

im Grand Hyatt Berl<strong>in</strong> – Restaurant & Tapas Bar<br />

Cafés / Restaurants • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 53<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos, Ansprechperson im E<strong>in</strong>gangs-<br />

bereich<br />

• Beh<strong>in</strong>derten-WC vorhanden (Türbreite 90 cm)<br />

Marlene-Dietrich-Platz 2 | 10785 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 25 53 15 72 | www .mesa-restaurant .de<br />

Internationale Küche im Tapas-Stil, We<strong>in</strong>karte, Sonnenterrasse. Im neuen<br />

Restaurant im Grand Hyatt Berl<strong>in</strong> werden alle Speisen auf kle<strong>in</strong>en Tellern<br />

serviert, so dass man sie wunderbar mite<strong>in</strong>ander komb<strong>in</strong>ieren und<br />

teilen kann (ca. 5 bis 7 Euro pro Portion). Sehr schöne Atmosphäre, groß-<br />

artiges Essen und aufmerksamer Service.<br />

Öff nungszeiten:<br />

Montag bis Donnerstag 12 – 24 Uhr<br />

Freitag / Samstag 12 – 1 Uhr<br />

Nola’s am We<strong>in</strong>berg, siehe Seite 54


54 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Cafés / Restaurants<br />

Nola’s am We<strong>in</strong>berg<br />

Restaurant / Cocktail-Lounge<br />

• Das Restaurant liegt <strong>in</strong>nerhalb des Volksparks am We<strong>in</strong>berg<br />

• Zugang (von der Veteranenstraße) über 2 Stufen oder stufenlos l<strong>in</strong>ks um<br />

das Gebäude herum<br />

• Zugang zum Innenraum über e<strong>in</strong>e Schwelle (8 cm)<br />

Veteranenstraße 9 | 10119 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 44 04 07 66 | www .nola .de<br />

Schweizer Küche, Fondues, Brunch-Buffett am Wochenende, Kaffee und<br />

Kuchen. Der perfekte Ort für den Sonntags-Brunch. Bei schönem Wetter<br />

kann man wunderbar auf der riesigen Terrasse sitzen und e<strong>in</strong> Glas We<strong>in</strong><br />

oder e<strong>in</strong>en Kaffee tr<strong>in</strong>ken. Auch <strong>in</strong>nen hat Nola’s e<strong>in</strong> wunderschönes<br />

Ambiente. Man bekommt tolles Essen zu angemessenen Preisen. Die<br />

Bedienung ist freundlich und aufmerksam.<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich 10 – 1 Uhr<br />

Walhalla<br />

Kultkneipe <strong>in</strong> Moabit<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

• WC für Beh<strong>in</strong>derte vorhanden (Türbreite 68 cm)<br />

Krefelder Straße 6 | 10555 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 393 30 39 | www .walhalla-berl<strong>in</strong> .de<br />

Deutsche & schwäbische Küche (auch vegetarisch), Pizza & Pasta, Frühstück<br />

(bis 15 Uhr), Fußball-Übertragung auf Großbildle<strong>in</strong>wand, Raucherraum.<br />

Traditionsreiche Studenten-Eck-Kneipe. Es gibt e<strong>in</strong>e Vielzahl an<br />

Bieren und täglich wechselnde Gerichte. Das Walhalla ist eigentlich immer


Cafés / Restaurants • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 55<br />

gut besucht. Sehr angenehme Atmosphäre und schnelle, freundliche<br />

Bedienung. Im Sommer kann man auch draußen sitzen.<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich 10 – 2 Uhr<br />

(warme Küche 11 .30 – 24 Uhr)<br />

Pankow (Prenzlauer Berg)<br />

Blumencafé<br />

Café / Blumenladen<br />

• E<strong>in</strong>gang über e<strong>in</strong>e Rampe (1,2 m; 12,5 %), Türbreite 92 cm, Türen<br />

und Durchgänge schwellenlos<br />

• rollstuhlgerechte Tische<br />

• Türbreite im Beh<strong>in</strong>derten-WC 94 cm<br />

Schönhauser Allee 127a | 10437 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 44 73 42 26<br />

Frühstück, hausgemachte Kuchen und Torten, Bio-Angebot, Kaffeespezialitäten,<br />

Plätze im Freien. In dem kle<strong>in</strong>en Café fühlt man sich wie <strong>in</strong><br />

e<strong>in</strong>er anderen Welt: umgeben von Pflanzen und dem Duft von Kaffee und<br />

Kuchen. Die besondere Attraktion s<strong>in</strong>d zwei freifliegende Papageien im<br />

<strong>in</strong>tegrierten Blumenladen.<br />

Öffnungszeiten<br />

Montag bis Samstag 7 – 20 Uhr<br />

Sonntag 10 – 20 Uhr


56 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Cafés / Restaurants<br />

Café Anna Blume<br />

Café / Restaurant<br />

• E<strong>in</strong>gang über e<strong>in</strong>e Rampe (1 m, 10 %), Türbreite 99 cm<br />

• Türbreite im Beh<strong>in</strong>derten-WC 105 cm (klappbarer Wickeltisch vorhanden)<br />

Kollwitzstraße 83 | 10435 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 44 04 87 49 | www .cafe-anna-blume .de<br />

Frühstück, Salate & Suppen, Snacks, hausgemachte Kuchen und Torten,<br />

Abendkarte (ab 17 Uhr), Kaffeespezialitäten, Sommerterrasse, Blumenladen<br />

nebenan. Schönes und sehr beliebtes Café <strong>in</strong> der Nähe vom Kollwitzplatz,<br />

mit tollem Kuchen- und Frühstücksangebot. Manchmal muss man<br />

etwas länger auf e<strong>in</strong>en freien Tisch warten.<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich 8 – 2 Uhr<br />

frannz Restaurant<br />

Bistro, Lounge / Sommergarten<br />

• Der E<strong>in</strong>gang zum Restaurant bef<strong>in</strong>det sich auf dem Hof der Kulturbrauerei<br />

(Zugang über Treppe)<br />

• Barrierefreier Zugang <strong>in</strong> der Schönhauser Allee 36 / Sredzkistraße über<br />

e<strong>in</strong>en Aufzug mit Kl<strong>in</strong>gel, l<strong>in</strong>ks vom Haupte<strong>in</strong>gang des frannz Club<br />

(Zugang zum Aufzug über e<strong>in</strong>e Rampe: 5,7 m; 5 %)<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos<br />

• WC für Beh<strong>in</strong>derte im 1 . OG (Türbreite 93 cm)<br />

Schönhauser Allee 36 | 10435 Berl<strong>in</strong> | Etage: 1 . OG<br />

Tel . 030 · 7 26 27 93 60 | www .frannz .de


Cafés / Restaurants • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 57<br />

Internationale Küche, Snacks, DJs im Restaurant am Freitag / Samstag<br />

(House und Elektro), WLAN-Hotspot, Cocktailbar, Sommergarten im Hof<br />

der Kulturbrauerei. Nettes Restaurant direkt neben dem dazugehörigen<br />

Club. Die Preise s<strong>in</strong>d völlig <strong>in</strong> Ordnung, das Essen ist gut und die Bedienung<br />

sehr freundlich. Größere Gruppen müssen mit längeren Wartezeiten<br />

bei der Bestellung rechnen.<br />

Öffnungszeiten<br />

Mittwoch bis Sonntag 18 Uhr – open end<br />

(Sommergarten von April bis September)<br />

Prater Garten<br />

Gaststätte / Biergarten<br />

• E<strong>in</strong>gang und Wege auf dem Prater-Gelände s<strong>in</strong>d rollstuhlgerecht<br />

• Zugang zur Gaststätte über 1 Stufe oder e<strong>in</strong>e Rampe<br />

• offener Durchgang zum Biergarten und ebenerdiger Zugang zu den<br />

Sitzplätzen vor der Freilichtbühne . Der Zugang zum Selbstbedienungsbereich<br />

und den erhöhten Sitzplätzen ist bed<strong>in</strong>gt rollstuhlgeeig<strong>net</strong>: über<br />

2 Stufen oder e<strong>in</strong>e Holzrampe (3,5 m; 8 %) . Die Rampe bef<strong>in</strong>det sich im<br />

h<strong>in</strong>teren Teil des Biergartens nahe den sanitären Anlagen; außerdem gibt<br />

es zwei kurze, steile Betonrampen rechts neben dem Haupte<strong>in</strong>gang und<br />

an der Fläche vor der Freilichtbühne .<br />

• Betonplattenbelag im Bereich vor der Freilichtbühne und Kies-Sandgemisch<br />

auf dem höher gelegenen Biergartengelände<br />

• das Beh<strong>in</strong>derten-WC bef<strong>in</strong>det sich <strong>in</strong> der Prater Gaststätte (Türbreite 93 cm)<br />

Kastanienallee 7–9 | 10435 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 4 48 56 88 | www .pratergarten .de<br />

Deutsche Küche (auch vegetarisch), Saisonale Spezialitäten, Partys &<br />

Veranstaltungen, Terrasse und Bühne; Berl<strong>in</strong>s ältester Biergarten mit<br />

Essen & Tr<strong>in</strong>ken <strong>in</strong> Selbstbedienung, Freilichtbühne. Der Prater ist Kult!<br />

Die Gaststätte bietet solide gute deutsche Küche. Und draußen gibt’s den


58 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Cafés / Restaurants<br />

schönen Biergarten, wenn es eher Wurst vom Grill oder Brezel mit Bier se<strong>in</strong><br />

soll. Rustikale, gemütliche Atmosphäre, <strong>net</strong>ter Service und e<strong>in</strong> entspanntes,<br />

bunt gemischtes Publikum.<br />

Öffnungszeiten Gaststätte<br />

Montag bis Samstag 18 Uhr – open end<br />

Sonntags 12 Uhr – open end<br />

Küche täglich bis 23 Uhr<br />

Öffnungszeiten Biergarten<br />

April bis September täglich ab 12 Uhr – open end<br />

(bei schönem Wetter)<br />

Restaurant Pfefferberg<br />

im Haus14 mit Sommergarten<br />

• barrierefreier Zugang über die Christ<strong>in</strong>enstraße 18 / 19 (blaues Tor) auf<br />

der Rückseite der Location (ab Frühjahr 2010 Aufzug am Haupte<strong>in</strong>gang)<br />

• Automatiktür am E<strong>in</strong>gang zum Restaurant, Türen und Durchgänge<br />

schwellenlos<br />

• Türbreite im Beh<strong>in</strong>derten-WC 90 cm<br />

• Tische und Stühle im Sommergarten auf Plattenbelag und Sand-<br />

Kiesgemisch<br />

Schönhauser Allee 176 | 10119 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 44 38 34 04<br />

Modern orientierte Küche (auch vegetarisch), We<strong>in</strong>karte, Sommergarten<br />

(Open-Air-Konzerte, Events, Fußballspiel-Übertragungen auf Großbildle<strong>in</strong>wand).<br />

Das Restaurant liegt etwas versteckt auf dem Pfefferberg<br />

Gelände. Es gibt ausgezeich<strong>net</strong>es Essen zum relativ kle<strong>in</strong>en Preis und e<strong>in</strong>e<br />

phänomenale We<strong>in</strong>karte. Das Ambiente ist klassisch, schlicht und kühl.<br />

Und auch der Biergarten hat se<strong>in</strong>en besonderen Charme.


Öffnungszeiten<br />

täglich ab 17 .30 Uhr<br />

Mittagstisch<br />

Montag bis Freitag 11 .30 – 15 .30 Uhr<br />

Sommergarten<br />

April bis September 12 Uhr – open end<br />

Tempelhof-Schöneberg<br />

April<br />

Café / Restaurant<br />

Cafés / Restaurants • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 59<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos, e<strong>in</strong>ige Plätze bef<strong>in</strong>den sich auf<br />

e<strong>in</strong>em Podest (Zugang über e<strong>in</strong>e kle<strong>in</strong>e Rampe), ke<strong>in</strong> WC für Beh<strong>in</strong>derte<br />

(City-Toilette am W<strong>in</strong>terfeldtplatz: Hohenstauffenstraße / Goltzstraße)<br />

W<strong>in</strong>terfeldtstraße 56 | 10781 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 2 16 88 69 | www .restaurant-april .com<br />

Internationale Küche (auch vegetarisch), Mittags- und Abendkarte, Frühstück,<br />

We<strong>in</strong>e, Bar, im Sommer Sitzplätze im Freien. Gemütliches kle<strong>in</strong>es<br />

Café-Restaurant mit e<strong>in</strong>er tollen We<strong>in</strong>karte und <strong>net</strong>ter Bedienung. Stilvoll<br />

e<strong>in</strong>gerichtet. Gutes Essen und Frühstücksangebot.<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich 10 –24 Uhr


60 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Cafés / Restaurants<br />

Buddha-Haus<br />

Restaurant<br />

• Zugang über e<strong>in</strong>e Rampe (1,6 m; 17,5 %)<br />

Akazienstraße 27 | 10823 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 70 50 99 59 | www .buddhahaus .com<br />

Tibetisch-nepalesische und thailändische Küche (auch vegetarisch),<br />

Hofgarten. Hübsches „tibetanisches“ Ambiente und ausgezeich<strong>net</strong>es<br />

Essen zu fairen Preisen. Im Innenraum gibt es e<strong>in</strong>e Kissenecke mit<br />

niedrigen Tischen und draußen e<strong>in</strong>en schönen Hofgarten.<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich 12 – 24 Uhr<br />

Café BilderBuch CaBiBu<br />

Café / Galerie<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos, Zugang zum Beh<strong>in</strong>derten-WC über<br />

e<strong>in</strong>e Rampe (3 m, 6,25 %)<br />

Akazienstraße 28 | 10823 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 78 70 60 57 | <strong>in</strong>fo@cafe-bilderbuch .de | www .cafe-bilderbuch .de<br />

Regionale / Internationale Küche, Frühstück, Kle<strong>in</strong>kunst / Musikprogramm<br />

(siehe Webseite). Berl<strong>in</strong>s „schönstes Wohnzimmer“ und e<strong>in</strong>es der gemütlichsten<br />

Cafés <strong>in</strong> Schöneberg.<br />

Öffnungszeiten<br />

Montag bis Donnerstag 9 – 1 Uhr<br />

Freitag / Samstag 9 – 2 Uhr<br />

Sonntag / Feiertag 10 – 1 Uhr


Café Sur<br />

Café / Bistro<br />

Café BilderBuch CaBiBu, siehe Seite 60<br />

Cafés / Restaurants • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 61<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos, WC für Beh<strong>in</strong>derte vorhanden<br />

Akazienstraße 7 | 10823 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 34 64 59 54<br />

Deutsche und mediterrane Küche (Snacks, Pasta, Sandwiches), Kaffee-<br />

spezialitäten, Kuchen und Gebäck. Nettes Café gleich neben dem Fe<strong>in</strong>kostladen<br />

„Südw<strong>in</strong>d“ mit sehr freundlicher Bedienung. Das Essen ist immer<br />

gut und günstig. Auf den Plätzen im Freien kann man bei schönem Wetter<br />

die „Schöneberger Szene“ beobachten.<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich 9 – 24 Uhr


62 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Cafés / Restaurants<br />

Habibi<br />

Falafel-Imbiss<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos, ke<strong>in</strong> WC für Beh<strong>in</strong>derte<br />

(City-Toilette: Hauptstraße (Mittelstreifen) / Eisenacher Straße)<br />

Akazienstraße 9 | 10823 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 7 87 44 28<br />

Arabische Küche (Falafel & Schawarma), im Sommer Sitzplätze im Freien.<br />

Falafel-Imbiss mit Kult-Status. Köstlich und preiswert!<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich 10 – 2 Uhr<br />

Maibach<br />

Café / Restaurant / Lounge<br />

• Türen und Durchgänge schwellenlos, zum Tresenbereich führt e<strong>in</strong>e<br />

Rampe (1,5 m; 7,5 %), Beh<strong>in</strong>derten-WC vorhanden, Cocktailbar und<br />

Lounge im 1 . OG s<strong>in</strong>d nur über e<strong>in</strong>e Treppe erreichbar<br />

Maaßenstraße 5 | 10777 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG – 1 . OG<br />

Tel . 030 · 23 62 35 20<br />

Mediterrane Küche (auch vegetarisch), Frühstück, Eis / Kuchen, Cocktailbar,<br />

WLAN-Hotspot. Hier kann man <strong>net</strong>t sitzen, Kaffee tr<strong>in</strong>ken und Kuchen<br />

essen. Sehr empfehlenswert ist das Brunch-Buffet am Sonntag.<br />

Öffnungszeiten<br />

Montag bis Samstag ab 9 Uhr – open end<br />

Sonntag ab 10 Uhr


Roll-<strong>in</strong><br />

Ch<strong>in</strong>ese Street Kitchen<br />

• Zugang über 1 Stufe<br />

Cafés / Restaurants • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 63<br />

W<strong>in</strong>terfeldtstraße 42 | 10781 Berl<strong>in</strong> | Etage: EG<br />

Tel . 030 · 21 01 78 63<br />

Imbiss-Restaurant, Ch<strong>in</strong>esische Küche (auch vegetarisch), Wraps to go.<br />

Gut, schnell und preiswert. Das Essen ist super-lecker und wird frisch<br />

zubereitet.<br />

Öffnungszeiten<br />

täglich ab 12 Uhr


64 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Angebote der Beh<strong>in</strong>dertenhilfe<br />

Wir s<strong>in</strong>d da für Menschen<br />

mit Beh<strong>in</strong>derung<br />

Angebote der Beh<strong>in</strong>dertenhilfe des Johannesstifts<br />

Wohnen<br />

Havelland<br />

Wohnen für erwachsene<br />

Menschen mit Beh<strong>in</strong>derung<br />

Beate Knöpke<br />

Tel . 030 · 336 09 - 289<br />

Fax 030 · 336 09 - 298<br />

beate .knoepke@<br />

evangelisches-johannesstift .de<br />

NAVIS<br />

Langzeitrehabilitation<br />

hirngeschädigter Menschen<br />

An<strong>net</strong>te Ste<strong>in</strong>ke<br />

Tel . 030 · 336 09 - 328<br />

Fax 030 · 336 09 - 127<br />

an<strong>net</strong>te .ste<strong>in</strong>ke@<br />

evangelisches-johannesstift .de<br />

NEBO<br />

Wohnheim mit externer und<br />

<strong>in</strong>terner Tagesstruktur für<br />

erwachsene Menschen mit<br />

geistiger Beh<strong>in</strong>derung<br />

Gesa Ebel<strong>in</strong>g<br />

Tel . 030 · 336 09 - 189<br />

Fax 030 · 336 09 - 335<br />

gesa .ebel<strong>in</strong>g@<br />

evangelisches-johannesstift .de<br />

Quellenhof<br />

Wohngruppen für K<strong>in</strong>der, Jugendliche<br />

und junge Erwachsene mit<br />

körper- und/oder mehrfacher<br />

Beh<strong>in</strong>derung<br />

Elke Wedmann<br />

Tel . 030 · 336 09 - 632<br />

Fax 030 · 336 09 - 190<br />

elke .wedmann@<br />

evangelisches-johannesstift .de


Betreutes Wohnen<br />

im Schwanter Weg<br />

Ambulante Betreuung von<br />

erwachsenen Menschen mit<br />

geistiger, körperlicher und/<br />

oder mehrfacher Beh<strong>in</strong>derung<br />

Marlis Seedorff<br />

Tel . 030 · 37 58 65 31<br />

Fax 030 · 37 58 65 34<br />

marlis .seedorff@<br />

schwanterweg .de<br />

Angebote der Beh<strong>in</strong>dertenhilfe • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • 65<br />

Unterricht<br />

August-Hermann-<br />

Francke-Schule<br />

Schule für schwerst-<br />

mehrfach-beh<strong>in</strong>derte K<strong>in</strong>der<br />

und Jugendliche<br />

Dr. Adrienne Biermann<br />

Tel . 030 · 336 09 - 400<br />

Fax 030 · 336 09 - 697<br />

adrienne .biermann@<br />

evangelisches-johannesstift .de


66 • <strong>Geme<strong>in</strong>sam</strong> <strong>in</strong> Berl<strong>in</strong> • Impressum<br />

Impressum<br />

Herausgeber:<br />

Evangelisches Johannesstift<br />

Beh<strong>in</strong>dertenhilfe gGmbH<br />

Albatros Barrierefrei Leben gGmbH – <strong>Mobidat</strong><br />

Januar 2011<br />

Redaktion:<br />

Anne Schröder, Leitung Öffentlichkeitsarbeit / Redaktion <strong>Mobidat</strong><br />

Mart<strong>in</strong>a Somerville, Team Rout<strong>in</strong>g <strong>Mobidat</strong><br />

Stefan Weilguny, Evangelisches Johannesstift Beh<strong>in</strong>dertenhilfe gGmbH<br />

Fotos:<br />

Titelfoto: Stefan Weilguny<br />

Seite 4: Jessica Giemsch<br />

Seite 14: Heimathafen Neukölln<br />

Seite 20: Arena Berl<strong>in</strong><br />

Seite 23: Haus der Kulturen der Welt, Sab<strong>in</strong>e Wenzel<br />

Seite 25: Radialsstem V, Jochen Sandig<br />

Seite 27: Berl<strong>in</strong>er Bäder-Betriebe – Stadtbad Neukölln<br />

Seite 29: Zeiss-Großpla<strong>net</strong>arium<br />

Seite 30: art forum berl<strong>in</strong><br />

Seite 33: DAVIDS<br />

Seite 37: Jessica Giemsch<br />

Seite 40: Fireworksphotos .com<br />

Seite 50: Wendel<br />

Seite 53: Nola’s am We<strong>in</strong>berg<br />

Seite 61: Café Bilderbuch


Wir s<strong>in</strong>d da<br />

für Menschen<br />

mit Beh<strong>in</strong>derung<br />

Die Beh<strong>in</strong>dertenhilfe des Evangelischen Johannesstifts bietet<br />

Menschen mit geistigen, körperlichen und/oder Mehrfachbeh<strong>in</strong>derungen<br />

Unterstützung <strong>in</strong> den Lebensphasen und<br />

- feldern, <strong>in</strong> denen sie Assistenz zur Entfaltung Ihrer Persönlichkeit<br />

und zur E<strong>in</strong>beziehung <strong>in</strong><br />

die Gesellschaft benötigen und<br />

wünschen .<br />

Evangelisches Johannesstift<br />

Beh<strong>in</strong>dertenhilfe gGmbH<br />

Schönwalder Allee 26 | 13587 Berl<strong>in</strong><br />

<strong>in</strong>fo@evangelisches-johannesstift .de<br />

www .evangelisches-johannesstift .de<br />

www .beh<strong>in</strong>dertenhilfe-johannesstift .de<br />

Info-Telefon<br />

030 · 336 09 - 438


Wenn Sie mehr<br />

erfahren möchten …<br />

Evangelisches Johannesstift<br />

Beh<strong>in</strong>dertenhilfe gGmbH<br />

Schönwalder Allee 26<br />

13587 Berl<strong>in</strong><br />

Tel . 030 · 336 09 - 0<br />

www .beh<strong>in</strong>dertenhilfe-johannesstift .de<br />

Barrierefrei Leben gGmbH<br />

Albatros Barrierefrei Leben gGmbH<br />

– <strong>Mobidat</strong> –<br />

Nordbahnstraße 17<br />

13357 Berl<strong>in</strong><br />

Tel . 030 · 74 77 71 15<br />

kontakt@mobidat .<strong>net</strong><br />

www .mobidat .de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!