Hamburg · 4.–5. April 2008 - BVF Landesverband Niedersachsen

bvf.niedersachsen.de

Hamburg · 4.–5. April 2008 - BVF Landesverband Niedersachsen

44 AllGemeINe HINWeISe

Allgemeine Hinweise

Tagungsort

Tagungstermin

Tagungsbüro

Tagungstelefon

Tagungsleitung

Veranstalter

Kongressorganisation

Impressum

Herausgeber und verantwortlich

für den redaktionellen Inhalt:

Norddeutsche Gesellschaft

für Gynäkologie und Geburtshilfe

Prof. Dr. med. Fritz Jänicke

1. Vorsitzender der NGGG

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Klinik und Poliklinik für Gynäkologie

Martinistr. 52

20246 Hamburg

Handelskammer Hamburg

Adolphsplatz 1

20457 Hamburg

Freitag, 4� – Samstag, 5� April 2008

124. Tagung nggg

www.nggg2008.de

Das Tagungsbüro befindet sich im Eingangsbereich der Handelskammer

und ist täglich eine Stunde vor Programmbeginn bis 30 Minuten nach

Programmende geöffnet�

040/36 13 84 79

Prof� Dr� med� Fritz Jänicke

1� Vorsitzender der NGGG

Universitätsklinikum Hamburg­Eppendorf

Klinik und Poliklinik für Gynäkologie

Martinistr� 52, 20246 Hamburg

Dr� med� Björn W� Lisboa

2� Schriftführer der NGGG

Universitätsklinikum Hamburg­Eppendorf

Klinik und Poliklinik für Gynäkologie

Martinistr� 52, 20246 Hamburg

NGGG – Norddeutsche Gesellschaft

für Gynäkologie und Geburtshilfe e�V�

AAK GmbH

Prinzenallee 3, D­40549 Düsseldorf

info@aakongress�de – www�aakongress�de

Information und Fachausstellung

Tel� 0211/96 86­37 70, Fax: 0211/96 86­47 70

Teilnehmerbetreuung und Anmeldung

Tel� 0211/96 86­37 77, Fax: 0211/96 86­47 77

Programmerstellung und Anzeigenverkauf:

publimed Medizin und Medien GmbH

Paul-Heyse-Straße 31a, 80336 München

Tel. 089/516161-71, Fax 089/516161-99

info@publimed.de

Herstellung:

dm druckmedien gmbh, München

dm@druckmedien.de

Bildnachweise: Titelfoto © Herzog & de Meuron,

S. 28/29 Fotos © Bildunion

S. 60/61 alle Fotos © Hamburg Tourismus GmbH

Alle Rechte, wie Nachdruck, auch von Abbildungen,

Vervielfältigungen jeder Art, Vortrag,

Funk, Tonträger- und Fernsehsendungen sowie

Speicherung in Datenverarbeitungsanlagen, auch

auszugsweise, nur mit schriftlicher Zustimmung

der Veranstalter. Für Programmänderungen, Umbesetzungen

von Referaten und Verschiebungen

oder für Ausfälle von Veranstaltungen kann keine

Gewähr übernommen werden.

Stand bei Drucklegung:

Februar 2008

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine