Aufrufe
vor 10 Monaten

Hachenburger Kulturzeit Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2017

Hachenburger Kulturzeit Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2017

dienstags

dienstags Jugendkunstschule Himmelrot und Erdbeerblau Das Kinder-Atelier Für Kinder ab 6 Jahren Wir wollen auf großen und kleinen Blättern malen, spachteln, kratzen, zeichnen, kleben, mit Acryl, Aquarell, Pastell, Kreide, Sand und vielem mehr gestalten. Ganz nebenbei lernen wir berühmte Künstler kennen, indem wir uns ihre Ideen und Techniken zunutze machen. Das Kursangebot fördert Phantasie und Ausdrucksfähigkeit, schult Wahrnehmung und Feinmotorik, macht Mut, eigene Lösungen in einem selbstbestimmten Arbeitstempo zu finden und soll natürlich vor allem Spaß machen. Im Rahmen des Kursangebotes bietet sich die Möglichkeit, mit verschiedenen Materialien und Techniken zu experimentieren und sie zu erlernen. Der Kurs ist fortlaufend. Abmeldungen mit vierwöchiger Kündigungsfrist. Beginn: jeweils Di. 16.45 – 18.15 Uhr Kosten: 30 Euro / Monat (inkl. Material) Ort: Burggartenschule (Textilgestalten-Raum), Leipzigerstraße 10 Referentin: Silke Wegner Veranstalter: Jugendkunstschule Altenkirchen mit freundlicher Unterstützung der Hachenburger KulturZeit www.jugendkunstschule-altenkirchen.de Telefonische Auskunft und Anmeldung unter: 0 26 81 / 98 69 44 oder mail@jugendkunstschule-altenkirchen.de 32

donnerstags KiJu Jugendkunstschule Comic- & Manga-Zeichenkurs Für Anfänger und Fortgeschrittene Manga- und Comic-Kunst nimmt bei fast allen Jugendlichen der heutigen Zeit eine sehr wichtige Rolle ein. Viele haben den Wunsch und das Talent, in die Fußstapfen der großen Zeichner zu treten. Im Einsteigerkurs lernen wir den richtigen Umgang mit den Werkzeugen, bevor wir beginnen, nach und nach lustige Figuren, Wesen und spannende Abenteuer lebendig werden zu lassen. Die Fortgeschrittenen bringen Licht- und Schatteneffekte und Perspektiven ins Spiel. Sie lernen Figurenentwicklung und Charakterzeichnen und erschaffen ihre eigenen Helden. Der Kurs findet wöchentlich statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Beginn: jeweils Do. 17 bis 18.30 Uhr Kosten: 30 Euro / Monat (inkl. Material) Ort: Jugendzentrum Hachenburg, Lohmühle 2 Referent: Mario Geldner Veranstalter: Jugendkunstschule Altenkirchen mit freundlicher Unterstützung der Hachenburger KulturZeit www.jugendkunstschule-altenkirchen.de Telefonische Auskunft und Anmeldung unter: 0 26 81 /98 69 44 oder mail@jugendkunstschule-altenkirchen.de 33

Veranstaltungskalender Hachenburger Kulturzeit 01/2016
Querbeet - Hachenburger-Kulturzeit
Veranstaltungskalender Hachenburger Kulturzeit 2. Halbjahr
Hachenburger Kulturzeit - Veranstaltungskalender 2015
downloaden - Hachenburger-Kulturzeit
PDF Download... - Hachenburger-Kulturzeit
downloaden - Hachenburger-Kulturzeit
Veranstaltungskalender 1. Halbjahr 2017
Regionale vor Ort Veranstaltungskalender 2. Halbjahr ... - Stadt Köln
Veranstaltungskalender 2010 2.Halbjahr - Lebenshilfe Dieburg eV
Mannheim: unsere Veranstaltungshighlights 2017 im 2. Halbjahr
Westfalenpark-Programm 2. Halbjahr 2008 - Dortmund
VA-Kalender 1-2011_Inhalt - Hachenburger-Kulturzeit
Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2013
Download Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2013 - Pfalzmuseum ...
Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2012 - Bundespolizei
Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2012 ... - Bundespolizei
Veranstaltungskalender 2. Halbjahr - Verband der Reservisten der ...
Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2008 - Kefermarkt
Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2012 - Viernheim
Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2012 - Bundespolizei
Veranstaltungskalender 2012 - 2. Halbjahr - Breuberg
Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2012 - Lahn-Dill-Kreis
Veranstaltungskalender Gemeinde Huy 2. Halbjahr 2008 ...
Veranstaltungskalender 2013 - 2. Halbjahr (pdf) - Duft-Reich
Veranstaltungskalender 2 Halbjahr 2012 EB N - Bundespolizei
Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2012 - Res-Info.de
Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2012 Hannover - Bundespolizei
aktueller Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2012 - OT-Forum
Veranstaltungskalender der Pfarrei Hochdorf 2. Halbjahr 2011