Aufrufe
vor 1 Woche

HSG_Hallenheft_11

EIN STARKES TEAM! Die

EIN STARKES TEAM! Die Lippische und die HSG Blomberg-Lippe gemeinsam erfolgreich. Das Team von links nach rechts: Eva Sophie Hüser, Volker Schmidt, Tanja Stoffels, Klaus Gatz und Doris Schulze. Fortsetzung von Seite 28 Was verbinden Sie, als Geschäftsstellenleiter/in mit der HSG? E. Hüser: Frauensport ist für mich als Frau ein wichtiger Sympathieträger und ich sehe dort viele Parallelen zu unserer Arbeit. Auch meine Kolleginnen und ich bewähren uns tagtäglich in einer Branche, die durch Männer dominiert wird. Die Geschäftsstelle der HSG ist nur wenige Meter von unserem Büro entfernt und so – quasi Tür an Tür – möchten wir die Zusammenarbeit durch Aktionen oder Besuche eines Heimspiels weiter stärken. K. Gatz: Als Geschäftsstellenleiter verbinde ich mit der HSG eine gute Kooperation nicht nur in der Halle, sondern auch einen Mehrwert für unsere Kunden außerhalb des Spielfeldes. Es ist ein Geben und Nehmen auf Augenhöhe. Wie sieht die Kooperation zwischen der Lippischen, der Geschäftsstelle und der HSG aus? E. Hüser: Das Unternehmen ist das Flaggschiff und wir bilden die Brücke im operativen Bereich zum Sport. In diesem Falle zur HSG. K. Gatz: Wir als Geschäftsstelle sehen uns als Bindeglied zwischen der Lippischen und der HSG um einen größtmöglichen Mehrwert für alle Partner zu erzielen. Wir stehen beiden Partner zur Verfügung rund um die Kooperation. Bei Fragen oder Anregungen sind wir vor Ort und versuchen für unsere Kunden genau die richtigen Lösungen zu finden.

SPONSOREN 30|31 Pfl ege www.elisenstift.de mit in Lippe www.aok-pluspunkte.de/nw