MOTOREX Magazine 2018 112 AT

motorexag

MOTOREX Magazine 2018 112 AT

NEWS

RUND UM MOTOREX

© KTM media

ÖSTERREICH UND KTM

FEIERN MATTHIAS WALKNER

HOHE SAUGKRAFT

SCHNELLE ABSORPTION

STAUBARM

KÖRNUNG 0,6–3,5 MM

WIEDERVERWENDBAR

IM PRAKTISCHEN

10-KG-EIMER

MOTOSORB

BINDET OEL UND

CHEMIKALIEN

Der Oelbinder MOTOSORB

von MOTOREX nutzt eine

neuartige Granulatstruktur,

um Flüssigkeiten (Oel, Kraftstoffe,

Chemikalien usw.) noch

schneller aufzusaugen. Durch

das breite Körnungsspektrum

von 0,6 bis 3,5 mm kann der

Oelbinder vielseitig eingesetzt

werden. Selbst bei voller

Sättigung des Granulats bietet

MOTOSORB eine optimale

Rutschfestigkeit und lässt sich

leicht zusammenkehren.

Für klein- und großflächige

Anwendungen im Innenund

Außenbereich geeignet.

Das Schüttgewicht beträgt

ca. 440 g/l und das Absorptionsvermögen

(Standard Typ III/R)

liegt bei 1 bis 1,2 l Flüssigkeit

pro kg Granulat. Erhältlich im

wiederverschließbaren

10-kg-Eimer und 16-kg-Sack.

Als erster Österreicher überhaupt gewann das Motorrad-

Ausnahmetalent Matthias Walkner die 40. Ausgabe der

Rally Dakar im 2018. «Letztes Jahr habe ich den Sieg mit dem

2. Rang knapp verpasst, doch dieses Jahr hat’s trotz extrem

abenteuer lichen Episoden einfach gepasst», so der überglückliche

31-jährige Walkner nach der Zieldurchfahrt im

argentinischen Córdoba am 20. Januar 2018. Das Feld zählte

nicht weniger als 167 Motorrad-Piloten, die den 9000 Kilometer

langen Marathon-Wettkampf auf 14 Etappen durch

Peru, Bolivien und Argentinien von Lima aus unter die Räder

nahmen. Walkner beendete auf seiner zuverlässigen und mit

MOTOREX geschmierten KTM die härteste Rally der Welt

mit einem Vorsprung von 16 Minuten und 53 Sekunden als

Sieger. Mit ihm feierten nicht nur seine Fans und das ganze

Team, sondern auch die gesamte Belegschaft von KTM am

Firmensitz in Mattighofen. www.matthiaswalkner.com

JETZT

LIEFERBAR !

Stolz: Matthias Walkner

holte für KTM als erster

Österreicher den 17. Dakar-

Sieg nach Hause.

MOTOREX BAG-IN-BOX-REGAL

Praktisch: Ganze 6 Bag-in-Box-Einheiten mit je 20 Litern Inhalt lassen

sich auf dem stabilen Gestell von MOTOREX sauber unterbringen. Dabei

ist das robuste Metallgestell platzsparend ausgelegt und erst noch mit

einer Tropfwanne ausgestattet. Interessiert? Fragen Sie jetzt Ihren

MOTOREX-Gebietsleiter.

4

Weitere Magazine dieses Users