Kral Magazin Herbst 2019

buchmedia
  • Keine Tags gefunden...

Büchermagazin

Editorial

Bunter Bücherherbst

Zwiebackesser/Shutterstock.com

Todesfall regeln.

Das KONSUMENT-

Buch für Angehörige

Die Tage nach einem Sterbefall im

Kreis der Familie beschreiben viele

Angehörige als Zustand der Trance.

In dieser Phase braucht es auch

Unterstützung in ganz praktischen

Dingen und Anleitung zu strukturierter

Vorgangsweise. Genau das

leistet dieses Buch: es begleitet mit

vielen Ratschlägen, Checklisten und

Musterbriefen Schritt für Schritt

durch eine Zeit, die für alle Menschen

eine große Bewährungsprobe ist.

broschiert, 152 Seiten

€ 19,90 (A), € 21,90 (I)

ISBN 978-3-99013-089-6

konsument.at/todesfallregeln

Robert Ivancich

Kral-Partner

Buchhandlungen und

Kral-Verlag

„Nur lesend verstehen wir die Welt – und fühlen uns

gelegentlich sogar von der Welt verstanden“, weist der

Literaturkritiker Denis Scheck den Weg in Richtung

Bücherherbst. Neben den 100 Werken der Weltliteratur,

die er in „Schecks Kanon“ präsentiert, möchten wir

Ihnen auf den nächsten Seiten einige Neuerscheinungen

ans Herz legen.

Darunter den neuesten Wurf einer Meisterin der

Finsternis: Alex Beer, Leo-Perutz-Preisträgerin, verlangt von ihrem

Protagonisten im Nürnberg des Jahres 1942, die Gestapo zu infiltrieren.

Hochspannung mit historischem Background. Ebenso vielversprechend

sind die Neuerscheinungen prominenter Spannungsautoren: Großmeister

John le Carré trifft auf Håkan Nesser, Cay Rademacher, Eva Rossmann und

Karin Slaughter. Eine Tour de Crime über den gesamten Globus.

In Frankfurt wird es in diesem Herbst skandinavisch kühl – mit Norwegen

als Gastland der Buchmesse. Texte von Karl Ove Knausgård, Dag Solstad

und Tomas Espedal stimmen darauf ein und Siri Hustvedt gehört auf Grund

ihrer Wurzeln auch in diesen Zusammenhang.

Wenn die Tage kürzer werden, sollten wir unserem Körper wieder mehr

Aufmerksamkeit schenken. Über die wohltuende Wirkung der Hildegardvon-Bingen-Heilküche,

Aromatherapie, Naturkosmetik und die stärkende

Wirkung richtigen Laufens berichten Top-Expertinnen und -Experten.

In den Sommerferien haben die Lesekids aufgetankt und wissen Spannendes

aus dem aktuellen Jugendbuchprogramm zu berichten: Neuerscheinungen

mit Hintergrundwissen, unter anderem zum wichtigen Thema Klimawandel,

machen Jugendliche fit for Future.

Mit allen Kolleginnen und Kollegen freuen wir uns darauf, Sie bei der

Auswahl Ihrer Lektüre zu unterstützen. Das ist nirgendwo anregender,

als in Ihrer Buchhandlung. Bei der Wahl eines E-Readers werden Sie dort

ebenfalls beraten und über den Webshop Ihrer Buchhandlung können

Sie rund um die Uhr Bücher bestellen und E-Books zum sofortigen

Lesevergnügen downloaden.

Viel Vergnügen bei Ihren nächsten Leseabenteuern

wünscht

Robert Ivancich

Buchhändler & Verleger

Coverfoto: unsplash, © Ian Ehm

Impressum:

Eigentümer, Verleger, Herausgeber: Buch & Media Marketingverbund GmbH, 1090 Wien, Servitengasse 5/21, Tel.: +43 1 5129220,

E-Mail: office@buchmedia.at. Geschäftsführung: Bernhard Borovansky; Anzeigen und Vertrieb: Ulf Moser, Uli Raifer, Bernhard

Borovansky; E-Mail: ulf.moser@buchmedia.at; Gestaltung: feinwork; Druck: Berger, Horn; Redaktion: Buch & Media

Derzeit gilt Anzeigenpreisliste 2019. Über unverlangt eingesandte Beiträge keine Korrespondenz. Namentlich gezeichnete Beiträge

müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen. Das buchmedia magazin ist ein Kundenmagazin und enthält auch von

Unternehmen finanzierte Beiträge. Alle Preisangaben sind ohne Gewähr. Offenlegung 2019: Zweck: Informationen zum Thema Buch

und Lesen für neugierige Leserinnen und Leser.

Weitere Magazine dieses Users